E-Wissenschaft 1 - SPACEGLOBE Astronomie Kurse

Direkt zum Seiteninhalt
Kurse > Sterndeutung
Entsprechungswissenschaft 1

Die 4 Elemente-Lehre in der Entsprechungswissenschaft. Der Tierkreis als Grundale der Entsprechungskunde doer Sternkunde der Analogiegesetze zwischen Mensch udn Kosmos wurde von den Urägyptern etwickellt, eines der ältesten Kulturvölker die schon 6499 n. Chr. (Herbstpunkt) - 12000 Jahre = 5501 v. Chr. (alexandrinische Ära) den Frühlingspunkt (uhrpendelähnliches Symbol mit dem Horus-Falken ) im Sternbild der Zwillinge (Herbstpunkt im Steinbock/Schütze) unter dem Stern Pollux (oder Geburtstag des Autor tropischen Tierkeris im Sternzeichen der Zwillinge über dem Stern Mintaka oder Großen Pyramide - der Oriongürtel entspricht den 3 Pyramiden auf dem Plateau von Gizeh) auf dem Tierkreis von Denedrah den Zeitpunkt der Zerstörung des Planeten zwischen Mars und Jupiter markierten, wobei 1350 Jahre später 4151 v. Chr. (= Anno Mundi der Erschaffung urchristlicher Schöpfung) das Geschlecht des Adam der neuen biblischen EVolution auf dieser kleinen Erde auftrat das erstmals zur Selbstvergöttlichung des vollkommenen oder kosmischen Bewusstseins des Vi(pra)-Mana-Menschen durch Beherrschung der Shakti-Schlangenraft zur Selbsterkenntis der Einheit höchsten Gottesverwirklichung aufsteigen (Ascensio Domini versus C++ Soucer Men Homo Faber) zu können, von dem sie etwa 2000 Jahre später buchstäblich getroffen wurden Die 700 Jahre Gnadenfrist bezieht sich demzufolge auf die 1350 Jahre die zwischen der Zerstörung des Planeten zwischen Mars und Jupiter bis auf Adam vergehen, also ab 1350 n. Chr. bis 2050 n. Chr.   
Die Aufzeichnungen der ersten 4 Hirtenkönige (Ära der Freimaurer ab 4000 v. Chr. Anno Lucis = Jahr der Erschaffung der Welt Luzifers ) bis auf die Erbauer des Tempel von Abu Simbel  (die zwei Memnon Statuen), Erbauer der Großen Pyramide (Spinx Statue) um 3300-2900 v. Chr. verzeicheten einfache Begebenheiten ihrer Herden die ihre Existenzgrundlage bildeten und dann plötzlich sprunghaft von großen und  bedeutungsvollen Begebenheiten Bericht erstatten und Zeugnis ablegen gleich für alle Völker der Erde ein großes Licht (Pyramide = gib mir Licht, Weisheit den Kopf der Sphinx von dem Professour Unrat der Welt frei zu machen) zu schaffen. Die Ägypter bildeten daher eine Art Vorschule den Intellekt zu befreien und für die Darniederkunft die Lehre des Messias vorbereitet zu sein, weshalb er denn auch das auserwählte Volk der Hebrämiten in eine lange  anhaltende Schule nach Ägypten gab. Und Moses, der große Priester zwischen Mensch und Weltallgott hatte im Horn des Kahi (Kahiro), in Theben (Thebai, = Narren-Haus der ersten Stadtschule),  in Kar nag zu Korak und in den ältesten Städten Memphis, Diathira (Dia  daira oder heute Denderah = Ort des Arbeistkreis -Frondienstes = Zodiakus) und zu Elephantine (El ei fanti = die  Nachkommen der Kinder Gottes) seine Schulen der ISIS-OSIRIS-Verehrung des Sopdet-/Sirius-Neujahrsfest - in späterer Verfallszeit der scharzen Magie des Hexenkult - durchgemacht und Moses war in einem Alter von  siebenundfünfzig Jahren als flüchtig vor der schwarzen Magie eines grausamen Pharao auf der Flucht, wie die biblische Geschichte lehrt.

Mit der Hieroglype der ISIS/Sopdet/Sothis stimmt sicher einiges nicht, da die Urägypter die Bedeutung dieses Stern dadurch kennzeichneten unter dem Bauch oder Kopf des Großen Hudnsstern Sirius unserer Sonne und Mond darzustellen die den Sirius umschlängeln und von dem Shakti-Einfluss abhängig sind.


Stammbaum -Fruchtbarkeits-Mondgöttin Nana oder Inanna, die Göttin des unzüchtigen Geschlechts- oder sittenlosen Liebeslebens, sumerischer Epoche ihrer Tempelhuren-Priesterinnen (Nata oder Nattern) der Freimaurer-Ideologie. König Meli-Sipak II. mit Tochter (1186–1171 v. Chr.) vor dem Thron der Göttin Nana. Darüber in richtiger Darstellung Sonne und Mond mit dem Stern Sirius (nincht Venus). Lt. Kugler u.a., >Sternkunde und Sterndienst in Babel<, Bd. I 255, 243f., stand die sumerische Liebesgöttin in ursprünglicher Vebindung mit dem Sirius. Inanna bedeute soviel wie >Schilfbündel<, woran das Schilfbündel oder Liktorenbündel des Liktor römischen Babel anknüpft.
Nicht die Sumerer, die Ägypter gelten zudem als Erfinder der Sterndeutung. Die Sumerer verehrten den Sirius als ein Zieher von Sonne und Mond über die Meere des Ziegenfisch (Ichthys). Er warnt vor der Gefahr die von dem Wasser- oder Feuermeer ausgeht mit der Liebe zu spielen.
Als etwa 6000 v. Chr. der gigantische Riesenplanet zwischen Mars und Jupiter zerstört wurde, deren 4 große Monde die 4 größten Plantoiden bilden, dessen Trümmerfeld besonders die Ägypter um 3500 v. Chr. getroffen haben (sogenannte glasige Rückstände - Nodule - im Wüstensand sollen nach einigen Forschern noch heute von dem Bombardement Zeugnis ablegen), existiert die Venus noch gar nicht im Bewusstsein der Sternkundigen.
Die uralten Kulturdenkmäler und Monumente der Urgeschichte des Heidentums das Böse anzubeten werden schon vonseiten der von diesen Freimaurerstaaten radikalisierten Gläubigen alle dem Erdboden gleichgemacht, wie die alten Bibliotheken von Alexandrien verbrannt oder mittels Völkermord, wie an den Ika ausgerottet, die das heidnische Wahlmuster der Volksdämonie verherrlichen, bis nunmehr nahe aus Gnade verlängerte Zeitwende dieses asmodisch-behinderte Aschermittwoch-Fastnachtsvolk ihrem Friedhof-Muster in Grab folgen; denn die Archäologen und Historiker zeichnen ohnenhin ein so vollkommen falschen Bild von der Vergangenheit ihrer Hexensabbat-Nana-Fastnachts-Volkdämonie ganz im Sinne der Ideologie dieser alten Steinmetze , wie von ihrer Zukunft oder von der einfältigen Astronomie die keine Zukunft besitzen kann.  Das akademische Lehrgebäude gleicht daher einem ib die Nase stechenden schweizer Käse die Kräfte unsichtbar zu halten die nur durch ihren Gestank auffallen.   
Das ist also echtes Fair Play einer 700-jährigen Gnadenfrist zumindest ab anno 1699 materiell abgelaufener Eieruhr der Kali noch ein Galgenfrist von 350 Jahre nach dem franz. Schafott hinzuzugeben, wie sich ihr Einfluss auf den Intellekt weiterbildet der aufgrund der aufsteigenden Weltzeitalter eigentlich schwächer werden sollte ihre Teufel aus den Gräbern auszugraben statt dder Psyche immer extremere Trübsal spezifischer Verluste zu verbannen.  

Diese über alle Maßen unsagbar dummen geistig behinderten Akademiker spionieren und plündern daher nicht mehr Lange die nicht mehr sichere und gsschütze Wohnungs- und Privatsphäre ihrer Opfer aus.  Wer davon Kenntnis erhält darf den Spion und Verräter der aus der Kälte kam sofort erschießen, da auch meine Mutter das gezielte Mordopfer von politischen Machenschaften dieser Regierung geworden ist Äußerungen von Schutz- und Sicherheitsvorkehrungen zu erzwingen, wie alles gegen die Opfer zu verwenden.  
Das ist sicher schon einigen Hacker, Cracker, EDV-Datenhehler oder Informatik-Computerspezialisten auch zugestoßen die private Information an die Schnüffler oder Bluthunde verraten haben die niemandem was angehen. Bei dem Autor gilt zudem das uneingeschrängte kanonische Hoheitsrecht der allenseligmachende Kirche die wieder eine Arche verlangt statt Auschwitz.
Der kanonische Rechtsschutz der Privatsphäre und der alleinselgmachenden Kirche der Familie macht die Staatssicherheit aus.   
Die Heiligen Schriften der Menschheit lassen keinen Zweifel daran, dass ein Bedürfnis biblischer oder kosmischer Größenordnung besteht diese den Shaktimsus akademisch versiert missbrauchenden Satana die ganze Menschheit gezielt zu verdeben, endich mit der Wurzel zu verzehren.       
Alle alten Hochkulturen grüden sich auf die ursprüngliche Entsprechungs-Sternkunde die dise Vorschule der alten Ägypter absolvierten die Sterne am Firmament in Analogie zu den Sternen im Menschen zu setzen. Die Sterne im Computer sind dagegen ein folgenschweres Unding.

Der hervorstechenste Trieb der Lunatic-Wurzel einer Mondwelt für die 3. Art der Agnosie akademischen Subspezies-Bildung schmananistisch-okkulter Friedhofgangs organisierter Schwervebrechen, ist der Überlebenstrieb dieser Bestien im Überlebenskampf des Fortpflanzungstrieb mit der ständigen Agonie ihre Fruchtbarkeitsgöttin des alles verzehrenden Todes , welcher der sinnliche, erotische bedeudenste Einfluss auf den Intellekt ausmacht zu wähnen zusammen mit dem Fleisch und Blut langsam zu versiechen, die sich daher an das Toten-Gerippe des Cyborg-Exoskelett ( Sternbild der harten Schale des Krebses) des Bonesman-Universität sich an dem Hartnäckigsten ihres Hülsen- und Schotenwerk des Paris - Helena Kult zu klammern ihre Stammutter Eva neu aus der Rippe zu klonen. Diese unterstützen daher ihren Wahn mit der Lebenskrafft der pulsierebnden Stimme des ihr Blutblid udn Herzschlag bildenden  Klangäther körperliche Fessel langsam die Sinnes-Konstitution klassischen Hypnos zu schwächen und einzuschlafen. Dass es sich dabei um ein akademisch-satanische Subspezies-Slebstmordsekte eines unterirdischen Totenkult handelt, ist auch an der Art von Nekrolepsie von Zwangsbetäubungs- oder Weltfluchtmittel in die suggestive Cyber-Netzwerk-Anderswelt der Hexe von Alträumen und Visionen zu ersehen die Natur an eine lebensfeindliche Umwelt zu gewöhnen. Die Weltgesundheitsorganistaion und Hartmannbund von Askleptiaden der NASA-Areodynamik als Äksulap oder Saten mit der Atman-Vimana-Raumafhrt-Areodynamik dieser Priesterastronomie die gleiche Polaristät anzunehmen, wird nach dem Noahfamilien-Vernichtungsfeldmuster der WHO daher mit dem Zornfeuer statt Licht alle infernale Pöbelherrschaft endgültig sehr schnell wei schon die meisten Tierarten asu der Evolution ausgekehrt, da das Volk das Böse oder die Materiue, ihr Vater aller Lüge für das absolut und endültiges Blutrache-Gesetz zu wähnen, als Gefangene ihres Arachne-Netzwerk nicht aus sich selbst auskehren kann, wie die tägliche Erfahrung und Beobachtung lehrt.    
Die kosmische Entsprechung des Menschen (Le-vi-Mana oder -Manu) das viertfältige Ur-Atom der JHWH-Linse im kleinen Maßstab der Menora (Leuchter oder Planetensystem) nicht als Leviathan zu verkörpern.

Die Ägypter zeichneten etwa um 2900 v. Chr. mit diesem Zodiakus  (Sa diazc = Arbeistkreis für die Arbeiter oder Ephermeiden) die erste detallierte Sternkare des Firmaments, das zuvor nur als sich über den Himmel spannenden Leib des Leviathan (versus Großer Hundssstern) oder der Himmeslkönigin (Hl. Kuh des O migthy Ptah) abgebildet worden ist, da die Feldarbeiter wegen der großen Hitze der Hundstage meist nachts mit dem funkelnden Sternenhimmel im Angesicht arbeiteten mussten und ist daher der erste auf die Sonne bezogene Bauernkalender nach den gleichzeitigen Erscheinungen, Landesvorkommnissen und anfallenden Feldarbeiten im Laufe der Jahrszeiten den Sternbildern ihren sinnreichen Namen zu verleihen. Der ägyptische Tierkreis im Tempel von Denderah dient später den grieschischen Auguren als Grundlage delphischer Wahrsagerdienste mittels Anpassung der Sternbild des Großen und Kleinen Bären ihren wilden Bestial-Menschenopferbedürfnissen zu entsprechen (Buch Daniel Kap. 7) den in den vormenschlichen Shakti-Gefäßen deformierten Animalimus des vorherrschenden Fress- und Fortpflanzungstriebes religiöser Verehrung zu erweisen, was der heutige Akademismus aussmacht. Für die Freimauer dieser Art des verhexenden Shaktismus mit der religiösen Verehrung der Satananatur dem Herr der Fliegen zu entsprechen die 4 Naturreiche von Vierfürsten (Herr der Fliegen) als ihr angeblich genetisch angeborenes Jagdrevier um den antromoporphen Totem der Fetische (Impulsware) ihrer Pfahlgöttin zu kontrollieren, bildet daher die freie Liebe unter Willen von Sadisten der Paris-Helena Paarung das zentrale Leitthema. Das Sternbild der Dioskuren erscheint noch als Mann und Frau.
Bei dem akademsichen Satana-Überbegriff der Fremdsteuerung des Nenschenbild durch eine künstliche Intelligenz das Böse mit Kali-Kalkül zu begaben von einem Krieg gegen die Religionswissenschaft zu sprechen ist daher kein Utopi mehr.  

Wird als Aufgabe der Wissenschaft die vollkommene Beherrschung aller 5 Elemente von 5 Grundursachen der Schöpfung (Pantsha Tattwa Schwingung des Tetragrammaton) vereinbart, sind die gegenwärtigen Methoden der Wissenschaft völlig unangemessen die zu der schwarzen Hexenmagie zählen den Shaktismus durch Akademiker zu pervertieren sicherstellen zu können den vollkommenen Menschen in den Sternen zu sehen.  
Da der Autor hier vorstellt ist daher mit anderen Worten das vollkommen ASystem alle 5 Körper (Kosha) der Elemnte-Kreuz (Tatttwa) zu beherschen aus denen sich auch der Mensche zusamment die 5 Störme der Unterwelt vollkomen zu beherrschen, d.h. der Acherion, Styx, Kokytos, Lethe und Phflegehton auch bakennt als Apana vayu.  Daher nennt man die Wissenschaft eine Narrengemeinschaft von Minister wider des vollkommenen Menschen- udn Gottesebenbild zu handeln. Dabei nimmt die böswillige  Manifestation der Finsternis eine Gesatlt an, dass auch diese Welt wie der am Ende des letzten Goldenen Zeitalter um 6701 v. Chr. (3600 Jahra vor der Ermordung Krishnas) explodierte Planet zwischen Mars Jupiter dieses Schlammbad des Vorpralaya 2500 v. chr. zu prododuzieren, die Evolution danach auf der Erde weiterzuführen die in einem demensprechennd Weltbrand eins implodierenden Planeten endet, nicht mehr zu retten ist.
Kurz ohne persönliche Anwendung der Integrität des JHWH-Schlüssel (Ur-Atom kosmischen Ebenbild) existiert eine Wissenschaft nur in der Fantasiewelt von Verückten ihre fehlende persönliche Reife, Legalität, Niveau, Intelligenz, Bewuststsein usw. durch eine pseudo-wissenschaftliche Terminologie zu kaschieren die Ausdruckesformen mit EDV-Etiketten der Digital Nature zu bekleben ohne die Reife zu ebsitzen das Wesen erkennen zu können das zu den Audrucksformen gehört. Der Arzt der somit als Wahrsager wagt sich mit der legalen Priesterastronomie auf eine Stufe zu stellen ist daher ein kompletter Vollidiot. Ein paar Integredenzien von Arzneien zu nennen reicht nicht aus. Diese Behinderung muss daher auf die Art Taxonomie von Ärzten der Authentifizierung von Malzeichen niederer Naturreiche oder Reviere zurückgeführt werden wer zu ihrer Gattung der Natur zählt die als Satana oder Macht der Abstoßung bezeicnet wird. (Gleiche Pole stoßem sich ab).
Die Volksregierung erleidet durch die gegenteilen Psychiatrie-Übeinkommen das Steuer Verrückte zu überalssen gewaltige kliamtisch-existientielle und bald struktuelle Schwächen des Kontinuum. Die Irrtümer der Informatik militärischer Kriesgführung lassen sich sicher nicht mehr korrigieren die auf ein so weltumspannenden Institutionalimus des Netzwerk von Akademien basieren.
Der Autor offenbart hier den Schlüssel nicht nur bloß zur Beherrschung der Welt, zur Beherrschung des Universums die an der Selbsterkenntnis der Forderung >Mensch erkenne dich selbst< nicht vorbeiführt Herr seiner selbst zu werden nicht weiter an den Fäden oder Ompfalos von Delphi-Wahrsager (Delphi = Hyteria = Gebärmutter) der Reise zum Mittelpukt der Welt zu hängen vom Versus ausgespien zu werden.  
Die Erdmutter Gaia vereinigte sich mit dem Schlamm oder Unrat (Naturgift), der nach dem Ende des letzten Goldenen Zeitalters ( ab 6701 v. Chr. ) von der Welt übrig bleiben wird und gabar die Python, eine oft auch als >Leviathan<  bezeichnete geflügelte Schlange. (Sinnbild des graden Aufstieg Ascensio recta der Kundalini oder Ascensio Domini = Himmelfahrt). Die Python, Apophis-  oder Midgardschlange besaß hellseherische Fähigkeiten wohnte an den Ort, der später Delphi ihr gewidmet werden sollte den Willen der Schlange zu ergründen. Sie erkannte, dass Apollo, Siegfried oder Odin sie töten würde. Gaia,  Heras Großmutter, hatte ihr vorhergesagt, dass die Kinder, die Zeus mit  Leto haben sollte, größer und mächtiger werden würden als ihre eigenen Monster (chthonische Kinder der Weltiefe und Schlange des Ginnungagap oder Moloch).  Also entsandte sie den Drachen Python die Leto zu verschlingen . Doch Zeus verhinderte das. Daraufhin bannte Hera die Erde durch einen Eid, der schwangeren Leto keinen Raum zum Gebären zu gestatten, welche je von der Sonne beschienen wurde. Dies ist etwa das Sinnbild des Cyber Space, wohin kein Licht dringen kann den christlichen Übermenschen keinen Raum zum Gebären zu gestatten.  
Die Sternenkarte in stilisierter Form des Großen Menschen alter Hierarchie von Engel/Stellargötter der Schöpfungstagevon 7 Planetensphären (ägypt. Hierachie des Stellargott zu Elephantine  = El ei fanti = Nachkommen von Noah der Kinder Gottes).


Die Sternenkarte in stilisierter Form der gefallenen >Himmelskönigin<  (ägypt. Nut oder Nutte chthonischen Hierachie Erd- oder Planetargott zu Theben = Narren-Haus).



Die gordischen Chaoten-Knoten des Elemente-Kreuz von 8 körperlichen Fesseln des Eigenen des Stoffidentfikation oder Egowahns. Widmungsbild der Juliana Anikia, im Wiener Dioskundes. Die Prinzessin wird noch von ihren neuen akademischen Experten und Berichterstatter in die Mitte genommen. Eine entsperchende sinngebende Darstellung für denen Einfluss des neuen Akademismus den alten Kalia-ISIS-EInfluss dauf den Kopf neu zu schulen beildet daher das Mischwesen zwischen Organmaschine (Chimäre, Automat, Drohne) und Menschenkopf der äygpatsichen Sphinx und dem Mischewesen von 4 Totemtiere des Dämon Baal mit Menschenkopf und Spinnenbeinen. Dies entspricht den Hochschulrahmenabkommen der Psychiatrie (Kampf des Bellerophon gegen deren Läuse oder Chimären ihrer Kopfausgburten manifestierter Imagination wie die Athena/Venus aus der Stirn des Zeus) zwischen Mensch und Automat der Karl-Steinbuch-Universitäten.
Mit ihrer Rechten lässt sie Sterntaler oder Münzen (Symbol für die Weltherrschaft) auf einen Ehren-Kodex regnen, den ihr ein Erosknabe geöffnet überreicht.
Links im Vordergrund ist eine sich niederwerfende Frauengestalt zu erkennen – lt.  Beischrift evl. Ausdruck demütiger Ergebenheit der Zünfte an die Kirchen-Erneuerung des dunklen Kali Zeitalter der neuen Weltordnung und Weltherrschaft von unlösbaren Hexenknoten des schwarzmagischen Shaktimsus.
 
In den Anfangstagen der schwarzen Magie 1936 stellte man die Imagination der moderne Psychiatrie-Absoprachen der Lateren magica als Lochamera nicht nur mittels des Ritt auf Informatik-Clouds Nr. 7, sondern auch durch die Magische Spiegel- und Bilderbelebung durch die Imagination der Sinnesmanipulation von Dorktor-Caligari-Faust-Hexenmeister wie in dem Kirmes-Vorhof von Scharlatanen und Markteschreier des Salomon-Tempel dar.
Dies zeigt auch das folgende Intro zu dem Film >Dr. Maniac<, auch bekannt unter dem Namen >Der Mann, der sein  Gehirn austauschte< (Dr. Strangelove, Dr. Mabuse, Dr. Seltsam usw.). Dr. Laurience, ein  ebenso brillanter wie exzentrischer Gehirnspezialist, hat einen Weg gefunden der Bewusstseinsversetzung in Tiere und Menschen gefunden die Gedanken und Persönlichkeiten von Menschen in andere Gestalten zu transferieren und fremdzusteuern. (Externalisierung von Psychologen). Die surrenden Projektionsapparate und Dia-Werfer von Schattenbilder der Kirbrid-Quaker-Psychiatrie die Psyche mit ihren Wunschbilden der ersten Expo-Weltausstellungen des Pariser Kristallpalast zu bewerben und zu beleben (seltsamerweise durch Anemphatie einer Organmaschine) sind demenstprechende primitive Anleihen die umzubringen die nachweisen, dass ihre Teufelswerke instrumenteller Reiz-Diskrminierung zur Selbstentfernung satanisch sind (Joh. §§ 7,7).  Bald schon missbraucht der besessene Wissenschaftler seine Erfindung und schreckt auch vor Mord nicht zurück. Das sind durchaus reale Demsonstrationen von Anwendungen und Ziele der Fähigkeit einer schwarzmagischen Freiumaurersekte des Aleister Crowley Luzifer-Shaktismus, wie sie die WOH odie Geschichte beeinflusst das Schicksal der Menschheit zu bestimmen. Wer nicht fähig ist das nachvoziehen zu können, der kann einem nur nch leid tun.
Der schwarzmagische Hexenshaktismus dieser Luzifer-Sekte der globalen Freimaurer-Steinmetze-Organisation  ist somit durch die klassische Sinneskondition von Satanic Moloch-Rituals der Partis-Bonesman-Katakomben der 322 Bonesman  der Karl Steinbuch Yale Universitys gekenzzeichnet in ihrem eigenen realitätsfernen Universum zu leben, die den Bonesman und seinen Sein- oder Nichtsein Totenklopf darstellt der aus der Rippe der Eva geschnitten ist (Sternbild Ophiuchus = Schlangenträger = Ophir = sagenhaftes Goldland des Leviathan synamym mit der aus purem Gold errichteten Kain-Henoch-Stadt  = Äskulap Wächter oder Zwerg des Drachengoldschatz = der wie Buddha per Kaiserschnitt aus der lnken Seite oder Rippe einer schon Verstorbenen geschnittene) wie Eva aus der Rippe des zuerst dagewesenen Adam, so dass diese Rippe ode Eva als das hartnäckigste Prinzip von der Schlange verführt werden konnte ihr einen Bonesman zu schenken, wobei eben dieser oder die Rippe die hartnäckig, erztesinnlich oder robustierte Außenlebensphäre darstellt in der nur ihre körperlichen Fesseln der Bionik-Ärzte zählen die biochemische Zellstruktur auf Basismetalle des Cyborg zu stellen, wie Herrschsucht, Putzsucht, Eitelkeit, Geld-Weltgier, Abstoßung, Unwissenht, Ahnstolz usw. (Eigenschaften des Kali-Unrat-Geschäftszeitalter diesseitig-mentaler Des-orient-ierung von Menschenlarevn oder Schattenbilder ihrer selbst) das von Natur aus bessere männliche Geistprinzip dem Hexenkult der Mantis religiosa des Herrn der Fliegen zu unterwefen, ihre Epehmeriden, Minotaurus, Teufel, Dämonenheerscharen in ihre hartnäckigste Materie oder Irrgarten fixiert psychotisch-sinnlich durch Heerscharen von Therapeuten zu bearbeiten, zu entstellen und zu veranlagen ihren Arzt oder Apotheker zu fragen. Dies gilt gemeinhin als langläufige Shakti-Definition von Sinnestrugkünstler der Hexen-Imagination.
Die von dem Äksulap Sternbild Ophiuchus auf Händen getragen Schlange oder Leviathan im Schneckenhaus des Mulahdhara - Chakra das dem Osiris der Welt abhandengekommene Zeugungsglied  durch eine goldenes zu ersetzen, kann daher auch als schöne Nike oder V-Aschera in Erscheinung treten.
Diesee dämonische Klima-Baal-Surmgott-Asmodi-Sekte stehen daher für den Strohmann, Strohpuppe oder Strohfeuer die sich unbediingt einen Verstand wünschte dem Zauber von Oz des kurzen Sinnesrausch und die Stürme der Leidenschaften des Hexenkult von Glücksritter das Meer anzuheizen alle Ressourcen des Shaktismus oder sogar den Himmel schnell zu verbrennen.  

Da kann die Ingenieurkunst des sterblichen Genius von Archiater so viel Bewunderung und Hochachtung vor de feinmechanichen Leistung im Maschinen- und Instrumenbau herausschinden, als schwarze Magie ist es nur ein sehr kruwzeileige Form der Fata Morgana wie die Menschheit von diesen Halo-Uroboros von 4 Scheinsonnen der Hakenkreuz-Zukunftsvisionäre abhängig gemacht haben die Prieterastronomie zu ihrem Feindbild zu machen. Diese 4 Scheinsonne sind auch ein schönes Beispiel von Eisristallen wie die Sonne sich ein Hakenkreuz beleuchtet. Ein Wahlmuster der Volksdämonie das noch satanischer wäre, kann man sich kaum noch ausdenken.

Selbstverständlich sind diese Freimaurer sehr gut im Bilde, das ihr Zeitalter der Kali-Macht der Finsternis ab anno 1699 nach fast 350 Jahren endgültg absolut ausklingt, so dass dass sich diese Regierung seit der frühhindustriellen Revolution des Französischen Akademismus darauf spezialiseren konnten aus Gründen des verseirten Überelnskampf ihrer Welt das statt an an der instrumentellen Reiz-Cyborg-Sensorik noch die Selbstvergttlichung abhängige Niveau und die Intelligenz der Astronomie gezielt betören und zerstören zu müssen, weshalb man diese Kreise von Politischen Beamten als die Dämonen der Himmelskunde bezeichnet. Diese haben daher die Astronomie umgestellt noch etwas länger zu leben, was wiederum ihr Wahnsinn an der Weltanschauung der Astronomie ausmacht noch schneller absolut zu verercken.     
Diese Regierung ist daher abgrundtief kriminell den seit dem letzten Goldenden Zeitalter (6701 v. Chr. ) zurückgebieben Schlamm oder des zum Hmmel stinkenden Augiasstall  des Himmelstierkult an Tempelhuren des sich prostituierenden Gymnasium aufbieten die Jagdgeselltschaft von Jäger des Artemis-Shaktimus zu zu Briefen, was diese okkulte Höllenspuksekte des schwarzen Hexen-Shaktismus ins Feld führen kann den Einfluss der ausfsteigenden Zetalter den Intellekt von dem dreidimensionalen Reum-Zeit-Einfluss dieser Regierung zu befreien Widerstand durch das staatlich organisierten Verbrechen leisten zu können und auszusitzen.
Es geht daher um  Schwerverbrecher die sektierisch motiviert einen intensivierten, extrem-suggestivenEinfluss auf den Intellekt und den freien Willen des Tetrgrammaton-Mönch ausüben die Natur ihres satanischen Re4tseealenatim ohne Hebel und ohne Schrauben ihres ISIS-Schleiers zu berauben.
Diese Hexemeister werden daher edngültig eingeäschert durch eine robustiert finstere Außenlebenssphäre (Sarkophag) der Macht der Abstoßung oder Finsterns durch die Augmenated Virtual Reality der EDV-Brille zu kanalsieren die regierungsamtliche Drurchsetzungskraft der organisierten Schwerstkrminalität effektiv zu steigern den krmininleln Asmodi-Enfluss des perfekten Algorithmus auf den Sattwa Buddhi mit aller Radikailtät zu behaupten, im ausgeführten Vorsatz von überführten Meuchelmörder in dieser freimaurschen Hexejagd-Tradition Mütter zu instrumentalisieren.  
Als zölibatärer Mönch der Religionswissenschaft weiß der Autor natürlich vollkommen, was er hier schreibt und im Gegensatz steht zu den freimaurischen Katakomben unter aller Kanone.
Diese setzen daher nicht nur wie die Nazi ihre Huren auf Soldaten an, auch ihre Hurensöhne von Amtsrichterinnen, Advokaten usw. das ganze auf zölibatäre Tetragrammaton-Mönche abfahrende Gesindel.  

Diese Weltkinder oder Ungeheuer, die die Kindschaft Gottes für zurückgelieben oder lebensuntüchtig wähnen, stammen wie die Ziehmutter Hera ihrer Bildung, als Enkelin der Gaia, aus dem letzen Winkel niederster, unterirdischer Schichten der Welttiefe des psychotischen Asmodi-Chthonsimus.    
Dies zeigt nur worauf der Missbrauch des freien Willens zurückzuführen ist das Blutrachre-Gesetz von Ursache und Wirkung  bloß noch himmelsmechanisch in Gang zu halten da, die bösen Chimären als Kopfausgeburt aus der Stirnseite des Zeus oder Entities des Ghiost asu der Chip-DIe nichts anderes anrichten als Chaos und Schmerzen. Daher muss die Foderung der ägyptischen Pyramiden >Gib mir Licht, Weisheit< oder >Mensch erkenne dich selbst< erfüllt werden das Gesetz der Blutrache des Teufelskrdes Trichter der Kader-, Ränke- udn Waffenschkeide durchbrechen zu können den der glühende Urobos um sene Opfer zieht.    
Demzufolge sit der Terrorismus den Organhandel der Organmschine in Gang zu halten, dadurch gekennzeichnet aus dem Menschen ein  Maschine des Close Cycle Men zu machen jeden noch etwas willlensfreien Geist zu bannen, und auf der anderen Seite der Religionswissenschaft ist die sinnsversklave Maschine die ein Weltallgott der freien, allerzeugenden Lebenskraft und der absoluten Willesfreitheit nicht verbrechen will daher ein Unding der Dämonologie als eine Umschreibung des Terrorismus einer Luzifer-FReimaurersekte an die Endgültgkeit der Blutrache-Gesetze von Schuld und Sühne oder Urasche und Wirkung rein mechanischer Himmeslmechanik kausal festzuhalten mit jedem neuen Fall das Bewussteins tiefer in die Hyposase ihrer Materie-Masseeffekt-Geetzs zu fixieren und herabzusetzen die Apanage ihrer sadomasochistischen Vererhungs- oder Votivbilder dem weltallgott in die Schuhe zu schieben.
Der Autor hat s z. B. mi einem stereopytpen Tatmuster zu tun, deren Amtsmuster ständig wiederholt werden. Man kennt das aus der Werbung das Unterbwusstsein stest mit denselben wie zufällig aufbitzenden unterschwelligen Sinnes-reiz-Muster audiovisuell zu barbeiten . Sieht ein Mensch stets die gleichen Muster der Reizstaffelung vor Augen, wie etwa ein sich mehrfach wiederholge gleiche Zahl, wird der Manipulierte deise z. B.a. als seine Glückszahl betrachten und im Casino darauf sein ganzes Geld verwtten. In der Verhaltesnpsychologie wird das als >Priming< bezeichnet ihre Opfer auf eine Schiene laufen zu lassen und zu bannen. Das ist bei Glücksiritter oder Staatsanwälte eine beliebe Art der Sinnes-Manipulation.
Das Zicke zack Zicke zack hoi hoi hoi, was frisst die Hl. Kuh, was scheidet die Hl. Kuh heu heu heu des dumpf tönenden Klagelied der missbrauchten Kore-Cyborg-Soldaten deutscher Balkenkreuz-Militärtradition für den auch schon statt eines Gehirns das Rückenmark-Interface zum Marschieren ausreicht, zeichnet den fiunsteren Metabolismus von militärischen Feldärzten des Erztesinn aus der Weltiefe des Weltgesundheitssystems (WHO) die Organe von Terroristen zu alienieren das unterirdische Reich der Heakte der Gräber und Kreuzwege den Kopf von dem Erztesinn der WHO freimachenden Citta-Gott-Mensch-EInflusss der universallen Shakti-Liebe aufsteigender Weltzeitalter der psychologischen Kriegsführung der Satana-Naturwelt-Apanage von Beamten den Kausalitätsfall des emotional-metalen Kausalkörper ihrer Welttiefen des Chaos zuzuführen die Endgültigkeit mittels Blutrachegesetz des Feldherr der Fliegen kausal di ganze Welt und alles was auf ihr lebt nach diesem satantsichen Naturgesatzprinzip symptomatisch zu zerstören. Die Beamten sind sich daher aufgrund des Realitätsverlust im ausschließlichen Geisetszuatan des Ghost aus der Augmented Reality der Schizophrnie ihrer uneiunheitlichen Lehr- und Handlungsweise einer einzigen CHip-Fascette alter Dekan-Huren-Tempelpuffaspekte von 7 Todsünden kaum bewusst das Hl. Spezifikum des Hl. Atman zu verpuffen miliiltärischen Schläge gegen den  Kutastha Chaitanya zu führen dessen EInheit der Familientrinität zu spalten. Die Nanotechno0logie ist daher im militärischen EInsatz der WHO mit dem mikrokosmischen Abbild des Menschen im kleinen Maßstabd immer größe schwarze Eingriffe in den Makoskosmos der Himmelskunde vorzunehmen. Nach dem Scharfgericht von BGH-Totenrichter unbedingt die neue Zeit mittels Restriktionen und Sanktionen der Aufklärung zu überleben, die siech gegen die geistliche oder himmlische Anatomie und Kost des unsterblichen Metabolismus Menschen richtet, stellt sich nicht mehr die soziale Frage nach dem Sein oder Nichtsein des Seelenheil.
Da die Gaia und ihre Enkelin Hera nach dem einheitlichen Sündflutbericht aller Völker die Geburt des christlichen Übermenschen fürchten, dass dieser stärker werden könnten als die von der Gaie geboeren Python dämonischer Monster-Kinder der Welttiefe , dreht sich das Glücksrad darum wem das Feld des Ahnkult gehört dafür zu sorger, dass kein christlicher Übermensch mehr auf dem Festland der Erde geboren werden kann, was die beknnende Aufgabe von 193. FRreimaurerstatten ist.
Das Paradies ist daher von ein aus Meer aufsteigenden Urei oder Insel Kurma, Delos, Aiolia einer Arche oder somit chrakcteristischen von der Welt unabhängigen Gottesstadt abhängig.
Diese Gai-Hera-Satana-Titanomachie-Urumtriebe ihrer Fabrik-Kinder oder Ungeheuer gibt es daher in Isolations-Bezug auf den Archipel Gulag, Guantanamo oder deutscher Anstalten des KZ-Isolation-Missbrauch der Weltgesundheitsorgansiation von SS-KZ-Isolation- und Qurantäne-Ärzten nur noch eine Konsequenz für diese Elemente.
Man stelle sich die Ungeheurelichkeit hier erstmal aufgedeckter Beziehung der Legende schon den Schlamm am Ende des letzten Goldenen Zeitalter 6701 v. Chr. nach der Zerstörung des Planeten zwischen Mars (= Mari-Feuermeer) und  Jupiter (= Pizza-Essgeschirr der Kost)  in diesem Sonnensystem die Befürchtung aus dem chemotechnischen Schlammprozessen von der Gaia geborenen Python (Industrie) wieder fehlgelsche biblische Evolution des sündflutlichen Vorpralya 2500 n. Chr. das auf das letzte Goldens Zeitalter kein neues Goldenes Zeitalter mehr folgen kann, was den Mahapralya (Wetbrand Ragnarök) des christlichen Übermenschen mit den Kindern oder Ungeheuern der Cyborg-Soucer-Men-Welt bedingt.
Erst ab 500 n. Chr. (= Untergang des Römischen Reich des Liktorenbündel alten Pontifex Maximus) sind die 4 Weltzeitater wieder aufsteigenden Dharma-Swastika-Rad und als anno 1699 das finstere Kali-Python-Zeitalter ausklingen sollte haben die chemotechnischen Schlammprozesse des Cyborg-Fabrikinterface erst richtig zugeschlagen das Liktorenbündel des Römischen Reich (Mussolini, Hitler, Siegel des US-Senat usw. ) des alten Pontifex Maximus wieder zu erneuern.
Somit handelt es sich bei dem Volk ihr alten Schlamm- oder Kesselschlachetn im Audima, Kolossum oder Parlament zu schlagen um eine Matnins-religiosa-Sekte um die Demeter-Kost der Feld- oder Kornähre des Kollektivunbewussten auf dem Weg in den kollektivunterbewussten Selbstmord.  
Die Politischen Beamten nach den Hakenkreuz-Übereinkommen von universellen Freimaurer-Bekenntnissen des Reichführer SS-Ärzte Heinrich Himmler nach dem Endsieg das Christentum als geiteskrank mittels KZ-Öfen zu vergasen und zu verbrennen, die daher im Auftrag der Regierung gegen den christlichen Übermenschen oder Tetragrammton-Mönch radikal vorgehen, sind nach den willküberlichen Übereikommen von schizoiden Ärzten des Hartmannbund aus ihrem Tollhaus geisteskrank die Naturwisenschaft auf diese alten Wahrsager, Scharlatane zu fixieren.   
Der Narr, Geck, Troll aus dem klassischen Sathana-Gymnasium usw. der Stammmuttergöttin aller Freimaurer-Archiater die daher die Demokratie als Wahnwitz  der Exoterik betreiben heimlich esoterisch das Matriarchat anzubeten, ist durch die psychopathisch-erdgebunden Wurzel-Fixierung in den Shakti-Close-Cycle-Men-Gefäßen als Ausdrucksformen von 4 Schulelementen der aus der Kryo-Cogito-Kälte kommenden Informatik-Spione delphischen Hyteria-Gebärmutter-Wahrsager-Orakelsystem der mechanisch-automatisch-unbewussten Netzwerk-Fremdsteuerung des Totemtier-Ahnkult aus der Gruppegeist-Organmaschine von unspezifisch-heilmenschlich indifferenten Akademismus verrückter Ärztebund gebrandmarkt Befreidungsschläge durch gezielte Anschläge auf die Familie zu konstruieren, die freimaurische Wissenschaft, jeden noch freieren Geist durch die Elemente oder Reime-Phraselogie-EDV-Krypto-Maschine der Venia Legendi klassischer Deus-Ex-Machina-Dichtung  die einheitlich christliche Wahrheit des Ariadnefaden druch ein gigantsches Aufgebot von Schizophrenen nach dem Hakenkreuz-Muster des Liktorenbündel dieser SS-Ärzte Reichsführer (des Vesta-Kult der Ofenflamme der Paris-Hexe des akademisch-promethischen Ringens um den Weltbrand die Burg abzufackeln die Früchte des Citta vom Lebensbaumbaumstumpfkult zu rütten und zu schütteln) als Geisteskrankheit oder Cyborg-Störung des kybernetisch geschlossenen Close Cycle Men therapeutisch zu unterwerfen - eine Facette müssen diese Elemente ja aufweisen -  die von diesen finsteren Elementen freimacht, da diese aschon aus dem paradiesichen GHarten egworden nunmeh auch aus allen Feldementen geworfen werden di nicht zu ihrem grundhöllischen Satana-Angehört zählen.  Diese geballte Übermacht der Finsternis hat der Volksnarr zu verantworten.  Noch niederträchtigere Bestien in Menschengestalt einer gegenteiligen Evolution können dem Mennschen nicht mehr im Mondschein begegnen.
Das gründet sich auf die diese Designer der chirurgischen Körperveredelung und Autopsie des WHO-Hartmannbund den Leviathan in der idealen Schönheit einer Himmelskönigin auftreten zu lassen.  
Die Offenbarung stellt daher eindeutig den Tatbestand der Apokalyspe fest, dass keine Religionswissenschaft und kein Menschenrechtsorganisation oder Kommissionen gegen diese Manifestation des bösen Naturgift der nicht freien globalen Marktwirtschaft der Verbrüderung und Vetternwirtschaft von Mafiote-Clans des Proletariat alle Ressourcen für ihre Natternmutter Natur zu beschlagnahmen und ihrem grundhöllischen Wesen der Gehirnwäsche einverleiben zu können, nur noch die härtesten  Säuberungsmittel  helfen.
Diese möderische Verbercherorganisation die nach einem uralten Wahlritualismus des Neopaganismus stest als förderale Voksregierung in Erscheinung tritt, ist daher durch die einzige Kepler-Tycho-Säule der Frontspiz der Rudolphinihscn Tafeln gekennzeichnet sich in auffällg mörderische Hexenjagd an die Apostel der Astronomie zu vegreifen seit fast 350 Jahren die geistigen Lichter auf ihre externalisierten materiellen Glanzlichter (rein akademischen gehaltenen Naturgift-Ressourcen des Sternbild Skorpion und Ophichus ihrer Natur der klimatisch giftigen Außenelebensphäre ) des unterirdischen Cogito-Kristallpallast der Weltaustellungen umzustellen die Sterne vom Himmel zu fegen. Dafür greift diese Regierung ganz tief in ihre scharzmagische Black Box Trickkiste.    
Die mörderische Politik dieser Regierung von Volksbehindertenanstalten richtet sich daher ideologisch gezielt gegen rund 6000 Jahre Christianisierung des von ihrem Gift ausgekehrten Heiligen Revier die Existenz des Heil- oder Legalitätsprinzip  die Anerkennung der Regierung eines Weltallgott usw. bis auf das Sourcer Men zu bsetreiten und zu amputieren. Das sind bekannte Bekenntnisse von Pamphleten der Steinmetz-Freimaurer. Bei der Gleischaltung des Polterarismus um das Monument von 193. Freimaurerstaaten zentraler Weltregierung der Erde als Internationale Space Station oder globales WHO-KZ, kann niemand mehr sein Leben aus dem Exil retten vor den Verberchen dieser amtlichen Zwangseuthanasie-Selebstmordsekte von eigenatrtigen Selbstentferner (Alienisten).
Diese grausamen Nekrolepsie-Totenstädte des Neu-Heidentums ist durch die Stadtschule der Hexenjagd auf den freien Geist der Lebenskraftoffenbarung gekennezeichnet und polizei-detektiver Raster der sozialpsychiatrisch-darwinistischen Auslesemuster spezilisiert die Vertreibung aus dem Paradiesgarten zu bedingen das Naturgift zu schulen das Blutrache-Gesetz der Opfer-Täter-Sprale auf die Spitze zu treiben und Kampf  in der Natur Gang zu halten das neue Goldene Zeitalter zu unterbinden, dass Löwe und Lamm nicht aus demselben Napf fressen können.
Die Analogien die in einer einer normalen Umweltbeziehung  mit dem Kosmos aufkommen, wie die Ägypter mit dem Nil oder die Inder mit dem Ganges die Entsprechungskunde der Himmelskunde noch verstehen und die Natur mittels normalen Analogien ableiten zu können, da alle Dinge des Akademismus nur abgeleiterter Natur sind,  nach der Prägung des Hermes Trismegistos >Wie oben, so unten <, ansonsten willkürlich oder wahnsinniger Kulturübeinkommen aus Cyborg-Psperspetive des Akademismus gezielt zu zerstören die Anpassung den Cyborg an die lebensfeindlcihen Umweltbedingunen der Stadtschule mittels Methomanie der Ärzte zwangsanzupassen.
Die Städte und ihre Kaufhäuser, Bibliotheken , Banken usw. bilden natürlich für den Menschen keine paradiesischen Umwelt- und Lebensbedingungen die daher nur auf etwa 120 Jahre Cyberwelt-Existenz einer Generation die alles hat angleget ist der folgenden Generation alles zu berauben. Die Städte wie Las Vegas als Zockerkulissee von schwarzen Industrie-Glücksritter wird sicher jeder sehen können wo er überleben muss, dass diese Städte , Mündstätten und Hurentempel kein normaler Lebensraum für normale Menschen ohne Mattschb vor dem Kopf geschlagen sein  können. Demzufolge muss auch die Bildung der Stadtschule die Bindung von normalen Analogien einer normalen Umweltbeziehung die Einheit zwischen Mensch und Natur zu finden durch die Universität von Hybdrin zischen Totentier und Automat gezielt ausschließen.
Der Autor es daher mit dementsprechen psychoptahisch schwerstkrminellen Soziopathen oder Subspezies aus den Stadt- und Hochschulen der Zwangsassimilation udn Zwangintegration des WWW-Internetnetzwerk zu tun, wie der Komponist Johann Sesbastien Bach in Konkurrenz mit dem  digital-autopmatisch temperierten Klavier von Digitalandroiden zu treten oder von der künstlichen Pseudo-Intelligenz des Schachspielcomputer die Intelligenz der direkten Spezifizierung und Veredelung des Menschen im Auftrag der Regierung auszuschalten übertrumpft zu werden. Dementsprechend ist das an die Zwangs-Stadtschulanpassung von unmöglichen Umweltbdingungen von Städten oder Nekopole schwer gesitesgetsörter Soziopathen zwangsanpasste Volk der Hexenjagd auf die normalen Aanologie der Astronomie zwischen Mensch und Kosmos auch nicht ganz normal.
Die gemengefährliche Geistesstörung dieser Eigenart der Zwangsanpassung, Zwangsintegration und n-Vidia-Authentifizierung dieser Sozipathen sprengt den Rahmen ihrer Tollhaus-Überekommen bei weiten, dass die allgemeine Sicherheit des Personenschutz des Recht auf Unversehrtheit vor allem der Psyche diese Regierung nicht mehr gewährleisten kann.
Unter der Stadt- oder Hohcschuleschul-Rahmenabkommen versteht man daher die Psycho-Trasnmutation der Ärzte der Industrialsierung in diesem Inkubator vom DIE-Doktorhut-Querulant fremdgesteuert zum Leviathan zu mutieren die Gläubigen mittels gezielter Ideologie vom rechten Weg abzubringen.
Dabei handelt es sich um das Machwerk von so schwer geistesgestörten Soziopathen, deren Wahnsinn mit Worten kaum zu beschreiben ist, dass man persönlich selber alle Register vor diesen schizoid-asozialen Elementen des Akademismus ziehen muss. Man bedenke, dass diese Designer des Ärzte-Dekor ganz schwere Drogen nehmen müssen dale Barrierren und Selbstbeschränkunegn der Cyberworld-Trübsinnigkeit durchbrechen zu können die Visionen ihrer Kore zu erhalten und druch die Kunst bühnenreifer dramaturgischer  Elemente Uraufzuführen. Nur Vollidioten die dei blitzschlel Vernichtung des Volkes wünschen machen sich daher den JHWH-Tetragrammton zu Feinden.
Sogar die Golfstaaten versuchen noch sich die Verwirrung des schwarzen Shaktismus des  verrückt spielenden Meteorologie-Phänomenologie irgenwie vom Leib zu halten seit Spaltung der Astronomie die Wetterhexe zu beherrschen nicht ganz zu verblöden.
Dass bei dieser Spaltung von Meterorologie (Atman-Sideralgeist das Eisen zu vergestigen oder zu magnetisieren ) und Astronomie durch schizophrene Chip-Neurolgie-Ärzte sich das schon mehrmals dabon sehr dicht gestreifte Volk, wobei schon Häuser und Festerschben zu Bruch gingen noch ein Meteor oder Plentoiden einfängt, ist natürlich sonnenklar. Das von Gottesgnaden abhängige Volk sollte dahr die Abb. von Engel  im Kloster  von Desani die als Stellargott Planeten, Kometen und Kleinnplaneten auf ihre Bahn halten, nicht ebenfalls anspucken dieser für ganz gewöhnliche Raumfahren oder UFOS zu halten.
Da diese Regierung - lt. JHWH-O-Ton >Die Wilden< - das kanonischen Recht der alleinseligmachenden Kirche und Familie der Burg oder Veste nicht anerkennt, herrscht hier das willkürliche Chaos-Gesetz der Prärie. Da diese WHO-Archiater ihre Opfer Jahrtausede zurück in die Steinzeit ihrer anthropomorphen Pfahlgöttin versetzen, würde man schon den Märtyrertod  für das Ahimsa sterben gewaltlos zu leben. Hier bei spaceglobe.de. ist  daher Verstand.
Der kleine Beamte, Regierungschef, Präsident  oder Kanzler muss daher schon etwas begreifen können wem das Sternfeld gehört und wer die Galaxie quirlt. Sollten sie das nicht begreifen, können ihen auch alle Erfüllunsgehilfen ncht mehr helfen die selber von den Schwerdeckel der Bergen der Minerva-Minenkultur bedeckt werden. Die diese Tatsche ansprechende Bibel ist das Machtwort Gottes.
Die >Mondsüchtigkeit< bei Kindern ist ein allgemein bekanntes Phänomen, wenn sie zuviel Eisen im Blut haben. Diese wird als Lunatismus (engl. Lunatic ) bezeichnet. Hiermit wird der Hekate-Haupteinfluss des Neu-Mondkult der Dunkel-Mondkräfte der Hexe verstanden.
Materieller Anhaltspunkt ist dafür das eisenhaltige Protein Hämoglobin das in den roten Blutkörperchen Sauerstoff bindet und den rostroten Blutfarbstoff ausmacht. Die Druckbehandlungen duch die Kmmerherren, die man daher als Fisth Tank bezeichnet (Inspiraiton von Spiritus = Einatmen, Beseelung usw.), können diese Komplexe dionysischer Rauschzustände der >Taucherkrankheit< oder >Höhenkrankheit< der dämonisch-symptomatischen Akklimatisierung (allgemein Burn-out-Syndrom) simuliert werden der einer akademisch geschulten Baal-Klima-Sekte zugeschrieben wird.  Diese bilden nur die biochemischen und biometrischen Rückwirkungen des >Chi< auf seinen Nerveneleib (Parnayama Kosha).
Die Religionswissenchaft vergeleichen diese Zyklone von Höhen und Untiefen daher mit dem Abyssos der Minen und Bergkultur. In Wahrheit handelt sich dabei um eine Form der Magnetiserung die als religiöse Anbetung des Animalismus bezeichnet wird, da die Gestirne sowohl den Wolf im Wald wie den Wolf im Menschen fremdsteuern , worauf das Prinzip des kybernetischen Regelkreis des Rückenmark-Interface basiert den Intellekt auszuschalten das Naturgift zur reinen Auswirkung des Kausalitätsfall zu bringen die Massen zu beherrschen.
Interessant ist schon die Skulptur >Hemoglobin< (Abb.) von Julian Voss-Andreae in der Stadt Lake Oswego/Oregon. Die magnetisierte rote Eisen-Kugel (Fe) bindet hier die Feuerzungen den Lebens- oder Sauerstoff (Energie, Substanz, Kraft und Stoff) wie Eisenfeilspäne an einen Magneten. Diese Atma-Feuerzungen kann jeder selbst mit bloßem Auge frei in der Luft wahrnehmen, indem er seine Augen zum blauen Himmel erhebt und sich auf diesen Vordergrund vor seinen Augen tanzenden oder wie Feuerzungen herumzischenden Lichtpünktchen konzentriert. Diese Feuerzungen sind daher pure Nerven- oder Lebenskraft die auch zur Verjügung netut werden kann die veloren Energie ähnlich wie durch einen Heilschlaf zu eränzen, wozu der Fish und Floating Tank der  Psychitrie nicht wirlich fähig ist.  
Diese Magnetisierung des siderischen Eisens darf man als einen magisch anmutenden Aktivismus verstehen der Transsubstantiation von Brot und Wein des Leib Christi (Buchstabe X = Chi - chineisch Qi Magnetfeld-Element = allerzeugender Lebenskraft) in das Substantielle (Geistige, Magnetische ) von Wasser (= Harnwege des Mercury-Diaphragma-Zentrum, Anus=Fußschlinge = Erdelement) und Feuer (= Omphalos des Venus-Herd mit dem Satanskopf im Pentagramm des Uterus der Hysteria-Panik-Pandemie-WHO, Brust = Luftelement mit dem Herzschlag das seine Öffnung in der Kehle des Luft- oder Klangäthers findet lässt daher schon die seelischspezifische Geitesanatomie kosmischer Ordnungskraft erkennen, dass der Geist die elementaren Formen schafft ).
Wie schon erwähnt bildet das Substantielle im aristotelischen Sinne das an sich selbst nicht sinnlich wahrnehmbare wahre Wesen eines Dinges deren wahres Verstehen auch das zu den Ausdrucksformen zählende Wesen erkennen zu können  den Sattwa Buddhi erfordert die Natur nicht bloß abzuleiten, sondern ganzheitlich bewusst selbst zu sein.  (Ansonsten Evakuierung, Isolierung des Horror Vacui und Kastration und Amputation der Ärzten - Zentrifugen die Astronauten bei den Füßen zu packen und herumzuwirbeln bis die Psyche sich in ihren äußersten Winkel des Leib verdrücken müss seelenlose Entitäten vorzutäuchen bis sie für die Versuchs- oder Bratröhre dieser eigenarten Köche bereit sind ihrer schwersten Gehirnwäsche zu ergeben sich keine Bildungschance auf Menschenrechte mehr auszurechnen). Die Eucharistie verdeutlicht eine wirkliche Wandlung das sonst fehlende Bindeglied (Tür zum Maharloka) erschießen zu können und betrifft nicht die für jedermann sinnlich-sodomischen wahrnehmbaren Akzidentien archaischen Cyborg-Erztesinn-Ahn-Himmelstierkult-Sinnlichkeit der weiblichen Verhrung für den Apis-Stier die psychotisch-sodomische Tansmutation und Deformation des Fastnachtsorden des Magnetischen Animalismus von Totemtier-Malzeichen sichtbar zu machen den Fruchtbarkeitskult die Frucht durch Satanic Rituals zu verderben und wie die Nächte No Future Geneartion zu opfern , worauf die Regierungsaufträge an die Planwirtschaft des Akdemismus resultieren ihre Opfer zu physischen und psychischen Rollstuhlkrüppel zu schlagen, so dass hinter der Weltgesundheitsorganisation und des Hartmanbund sinnlich-epiklureischer Genussfähigkeit nicht etwa wolhltätige Institutionen stecken die um das Wohl der ganzen Menschheit besorgt wären.
Was dieser Volksdämonie klassischer Sinneskonditionierung der Organmschine des Pawlow-Referenzhund psychologische Reflexion- oder Feedback-Muster des Fast- oder Kristallachtstkult babylonischer Tempelhuren zum Maßstab oder Äskualabstab der Taxonomie darwinistischer Auslese des dreifaltigen Legalitätsprinzip von Familien ausmacht die höhere Perspektive der Stellaragottastronomie urchristlicher Bergkultur durch dieses regierungsamtlichen Terroristen auszusondern, ihrer Gaia-Demeter und Hera aus niederstem Stand unterirdischer Aspekte wie Kohle nach oben zu fördern das Asozialiste und Unterste des Unterbewusstseins des Analogiezaubers von Hexer des Dämonischen zuorberst zu kehren sich die Meißel der Weltherrschaft nicht aus den Händen ihrer Steinmetze nehmen zu lassen daher an furchtbaren Qualen erwartet, sprengt sicher jede Vorstellung gleich in den feuerspeienden Versuv zu springn.  

Der Autor vertritt das Legalitätsprinzip des Existenzrecht der Familie als der Kunstatha Chaitanya den man als Tetragrammton-Mönch bezichnet. Der Beamte hier ausgewiesener Gründe für seinen ausschließlichen Geisteszustand  den Hl. Geist der Himmelskunde als Terrorist, Querulant, krank, behindert o.ä. zu definieren, zu kriminalisieren oder zu asozialisieren wagt, wird samt seiner Sippschaft wie nach dem kanonischem Beamtenrecht verheißen, da dieser auch das Existenzrecht aller weltlichen Beamten einschließt die noch atmen dürfen,  nach seinem eigenen Muster alter Menschenopfer in den Versuv geworfen.
Es ist jedoch verständlich und nachvollziehbar, dass sich manche für die Nekorpole die Atombombe in der Aktentasche wünschen.

Der Autor hat es daher einer sinnlich abartigen psychiatrisch-psychopathisch-sektiererisch geistesgestörten Feldelementen (Überbegriff der akzentuierten Skandierung von Dämonen an der Himmelskunde) zu tun der Familie gezielt alle die Lebensgrundlagen und Lebenskraft zu entreissen aus der diese noch ihre Kraft schöpfen könnte diese verkommensten, schamlosen in ihren phyaiklischen Grundelementen der Hölle versiert mechanich fixierten  Teufel der akadenischen-freimaurischen Grade des Luzifer-Satana-Glaubensrichtung einer Selbstmordsekte noch ertragen zu müssen, deren Satanismus in der rein akademischen Polarisierung des Intellekt in der von Schlüsseltiere der Weltgesundheitsorganisation und Hartmanbund besteht, die alle Schlüsselpsoitionen besetzen ihre Verwirrung zu stifen mit der Priesterastronomie die gleiche Polarität anzunehmen, worunter der Satanic Rituals Begriff des Satanismus verstanden wird darauf zu reiten. Diese Völker sind daher stets über Nacht verschwunden diesemal sogar wieder eine ganze Welt mitzunehmen dem explodierten Planet zwichen Mars und Jupiter zu folgen. Da es heißt die Bibel hat recht, haben auch die Sterne recht. Diese Satan beten daher ihre Elemente oder Materie , weshalb sie nach dem Mustervon digfest gemachten Straftäter gebannt und gerichtet werden. Dieses Raster von Votivbilder besitzt daher nur magische Aspekte sektiererischer Motivation.

Gegenwärtig läuft die Endabrechnung mit dem medizinischen Bild der dunklen Mondkräfte der Frau als die Lunacy-Kulturübeinkommen der Psychiatrie zu bestätigen den sinnlichen Hexenwahn der freimaurischen Luzifer-Hexensekte als Lustfeindichkeit der Nüchernheit des coolen Christentum anzulasten mehr Hitze vertragen zu könn als der Siriais-Sonnenstich ihrer Hexenmeister.
Das Internet steht für das Unbewusste dieser schweren Psychiatriefälle das damit analoger Psychodrogen-Kykeon-Kommunion des korrespondierenden Internet-Unterbenwusstein mit dem Unterirdischen dieser Kriegsgöttin-Sekte die rituelle Opfertötung des Lustmord der Art der Liebe unter Willen von Sadisten zu interpretiern ihre Satana-Luzifer zu lieben und zu tun, was man will. Diese Manipulation des Manas Pol des Sinnen-Unterbewusstseins kursierte als Eleusinische Aschera-Shaktismus-Mysterien des Heidentum die Eingang fanden in das Chrinstentum die christliche Leher zu verfremden.
Platon berichtet wie Oreithyia (Windsbraut mit deren Hilfe des Boreas die Griechen die Flotte der Perser 480 v. Chr vernichten konnten) vom Wind  den Berg hinunter getragen, nachdem sie mit Pharmakeia, die Verwendung von Drogen durchgespielt haben in Hekate-Kommunion mit den Ertiefen des Unterbewusstesins zu treten scharzmagische Praktiken auszuführen.
Der Enkel dieser Oreithyia ist Eumolpos (Pontifex Maximus der Antike, Stellverter des Hades auf Erde ),  der erste Hierophant von Eleusis. Diese vorgriechischen Religion war die Fruchtbakeit des Himmelsstierkult (Taurobolium), der von Ackerbauvölker war die Demeter-Fruchtbarkeit der Frau und der Zyklus von Sterben und Werden in den 4 Naturreichen im Jahreslauf des Naturgiftes. Die Welt galt als Kind der  Großen Mutter. Die Priesterinnen dieser Zeit (Nata der Nana) gingen eine Aschera-Vesta-Hard-Kommunion mit dem  Inneren der Erde ein, um die Erneuerung des Uroboros zu bewirken die ihre Haut abstreift.
Der männliche  Gegenpol dieser Priesterinnen war der Vegetationsgeist (Zephyr), der sowohl ihr Sohn als  auch ihr Gemahl war. Dieser Gatte der Mond- oder Muttergöttin überlebte setzte sich in der griechischen  Mythologie als Dionysos, der Gott des Weines und der Rauschdrogen durch.  Dios ist eine von Satanisten verballhornte Form des Wortes Zeus ihrer Wunsch- oder Wahnvorstellung des Karnevalsprinzip  wie man sich das Narrenvolk der Fastnachtsumzüge oder die Gottheit durch die Schwarze Kunst untertan macht und seinen Zorn besänftig genung Gold, Münzen und Karamelle unters Volk zu schmeißen,  und Dionysos bedeutet  somit Gott von Nysa. Es ist der Name des Geburtsorts des Gottes Dionysos und der Name der Ebene, wo die Entführung der Kore/Persephone stattfand. Wir haben hier die Entsprechung für den Frauenraub der urchristlichen Bergkultur nach der Bezeugung des Urpatriach Henoch mit snen verhängnisvollen Folgen der Sündflut die dunklen Mondkräfte der Frau als Hexe zu missbrauchen.  
Es geschieht auf den Ebenen unterhalb des Berges  Nysa (Kaukasus), daß Persephone beim Pflücken einer Narzisse von Hades geraubt wird. (Als Narzissmus bezeichnet man jedoch die satanische Spiegelreligion des Narziss als der Inbegriff der freimaurischen Liebe). Auch der Narzisse läßt sich als ein Attribut für Dionysos deuten.  Die Wortwurzel narkein bedeutet  >Müdigkeit<, >Betäubung <, dieselbe Wurzel aus der auch  narkotikos, "narkotisch" gebildet wird, wie von der Hexe Medea = >Medizin<. Der zweite Teil  des Wortes, ´kissos´ bedeutet Efeu, von dem Pausanias sagt: "sie sprechen  von dem Sänger Dionysos und von Efeu als dem selben Gott". Der  narkotische Efeu, von dem Persephone magisch angezogen wird, ist also ein Attribut des Einfluss des Rauschgott Dionysos auf den Intellekt. Daß die Kore-Demeter von  Hades wegen dise EInfluss aiuf den Intellekt entfürt wird, ist angesichts der Tatsache, daß Dionyos  immer wenn er seine Anhängerinnen, die Mänaden, in Besitz nahm bzw. von  ihnen in Besitz genommen wurde ihnen als Minotuarus den alten Himmelstierkult zu verkosten, zum Synonym von Hades, dem Gott des Todes  geriet.   

Diese Unzucht treibende Luzifer-Satansekte entspringt daher die härstet Gangart von Hurer, Hexenmeister usw. des Shakti-Fruchtbarkeitskult. Das Internet gibt daher deren unterirdisches Unterbewusstein sinnlich wieder, woran sich schon ableiten lässt, dass es sich um einen satanische Rückfall-Ideologie der alten Ökumene um das Monument des Ompfahlos der geistigen Rückentwicklung der ganzen Welt bis zu den Tagen der Sündflut handelt.

Der Akademismus basiert demensprechend auf die Inszenierung von Trauerspielen der Theaterdichtung nach der klassischen Sinneskonditionierung. Wenn diese lehrakademische Dichtung der Nekolepsie und Methomanie der Betäubungsmittel der Lotusblumen (Chakra) versagt, kommt der Gott aus der Theatermaschine. Mit anderen Worten kriegt es der Eingewehte mit der ihrem Satan persönlich zu tun die Vorzüge aufzuzeigen des kranken kriminellen kranken Akademikergehirn so verbrecherisch zu kalkulieren wie ein Maschine mit dem Satan zusammen seins dämonisches Volk halb tier und halb Maschine zu beherrschen nach der Welt nach ihren Elementen des Sternfeld freifen zu wollen, wobwohl sie ihre Haut oder Elemnet nicht verlassen können, was somit ein wahnwitzigs Unterfangen von in ihren Elmenten gebundenen Teufeln ausmacht ein Weltgeundheistsorganisation zu benötigen die bestätigen muss, dass ihr aberwirziges Unterfangen und Ansichten der automatischen Aufwärtsentlicher des Kosmos ihrer Designer-Schmuck normal sei und die Ascensio Domini nicht normal.  

Wer die Gründe dafür geistig nicht erfassen kann, weshalb die Astronmie auf der Grundlage des Atma-Rapid-Entwicklungssystem von specaglobe.de das vollkommenste, stromlininförmige Aerodynamik-Sytem des Geistes ausmacht, im Gegensatz zu dem Mischwesen  zwischen Tiervolk und Verbrechermachinerie mittels Teufelswerke aus dem Tollhaus der Lunacy-Wurzel die Astronomie und Raumfahrt des Ascensio Domini des Christentums den vollkommenen Menschen ihre Makel ans Zeug zu flicken der Motivation die Apostel  in das Totengericht  ihres absolut tödlichen Höllengrundelement mechanisch zu ziehen, kennzeichnet bloß die hirnissge, behinderte Volksdämonie. Wie diese für voll nimmt, ist wegen seines furchtbaren Los nicht zu beneiden, da nach desem Psychiatrie-Planwirtschaftsystem nicht eher wieder herausukommen bis der letzte Pfenning bezahlt ist jeder Knecht seinen Lohn nach seiner Arbeit erhält. Diese aufrührerichen, terroristischen freimaurischen Luzifer-Proleten-Revolutionen erkennen daher den Herren nicht an und bringen in und seine Familie und Kinder alle um die die Früchte seines Hauses und Garten genießen dürfen. Diese sind daher in diesem Satelliten-Land als heimatlose, entwurzelte Multikulti-Fremdenlegion alle Wirbel ds Rückrat zu brechen, einzeln zu nummerieren  und zum autmatischen Cyborg neu zusammenzuflicken dem Französichen Elemente-Akademismus die Leitschiene zu brechen hres Lebens nicht mehr froh zu werden nicht sicher.
Das sind nach christlicher Definition ihrer Versuchsröhre den Naturgeist aus den Elementen oder ihrer Venus-Shell dienstbar zu machen in Lunacy-Bezug auf den Spleen und Macke ihres krminellen Kalkül den Intellekt sinnlich zu betrügen die letzten Teufel.
Offensichtlich ist diese Regierung alter Büchsenmacher und Kesselflicker auf die Instrumentalisierung spezilaisiert ihre Opfer duch ununterbroche Anschläge und Herabwürdigungen zu radikalisieren und zu zwingen , um sich aus den Fangarmen der für diese Regierung unlösabern gordischen Knoten des animalischen Wurzel-Lunatic-Magnetismus zu lösen, die Familien-Gebärmutter des Fruchtbarkeitskult hysterischer Hexenjagd zur kulturellen Opferung und Verhexung von Frucht und Erne im Signet der Kore-Kornähre die schwarzen Volksmagie als eine Tatsache der Kulturgeschichte mit realen Kräften die keine Verdrängung in den neun Cyber-Aberglauben des spiegelbildichen Analogiezaubers des Neu-Heidentums zulassen, diesen bekennenden Teufel von der Schippe zu springen, den Schusswaffengebrauch zu erlernen.  

Wir haben daher hier über 6000 Jahre Menchheitsgeschichte bestimmte Zuordnungen zu der satanischen Spiegelreligion getroffen. Und wir können den geisteskranken Willesgrundzug einer bheinderten oder zurückgebliebene Volksdämonie erkennen die Astronomie zu intrumentalisieren mit dem Christentum als Grundlge der Astronomie die erztesinnnlichen Manifeste der Gegensatzbildung automatischen Aufwärtsentwicklung zurückführen diese heilwissenschaftliche Grundlage der Kosmologie druch einen stammgsgichtichen Ahnkult ihrer antrhopomorphen Totempfahl-Muttergöttin des Neu-Heindetum rückzuentwickeln, jedoch in psychopathischer-dämonischer Siegheil-Beziehung des krankhaften Rangsuchtkult einer eleusinischen Nike-Levitahana-Sekte  mit der Heilwissenschaft des Christentums oder der Religionswissenschaft an sisch durch diese behinderten oder kranken Scharlatana und Sinnesbetrüger des Volksdämonie-Akademismus das noch über ihr Cyborg-Androides hinausreiche Credo der Religionswissenschaft die och den freien Geist der freimachen Wahrheit offenbaren können als krankhafter Abergaluben  einer humanischen Krankenbehandlung zu vermitteln ein humanistischen Images vorzuspiegeln in Heilbezhung die gleiche Polarität annehmen zu können.
Als historischer Urspung dieser ewigen Wiederholung der pontokaukasischen Sündflut ist die Kain-Henoch-Mutterstadt lokalisiert worden die urchristliche Bergkultur in der sektierischen Volksbrauchtums-Motivation der Rangsucht dieser schizophrenen Sekte bis auf den heuten Tag auszuschalten.  Diese globale Kriegsideologie bildet auch die Strategie-Grundlage der Freimaurer-Proleten-Arbeiterbewgung des Nationalsozialismus historisch verbürgt die längst alle Universitäten belegen das Unterschichten-Internet-Unterbewusstsein des Korpsgeist-Kollektiv snnlich das Allerunterste oder Unterirdische der Hyteria-Volksdämonie zuoberst zu kehren mittels Radha des Geschäftszeitler einer pontokuakaischen Medea-Kolchose-Planwirtschaft die wahren Bedürfnisse des positiven Satta Buddhi zu neutralisieren das schwarze Tamas sinnlich-negativ zum uiversellen Ausdruck eins Totenkult zu machen.

Die Psychiatrie-Übereinkommen haben ihr Grenezn, da diese Pyschiatriegrenzfälle im Laborkittel darauf angelegt sind den Gretel-Heil-Schaktismus der lebenspenden Psi-Energie die Gestalt annehmen kann, als Form der Hexerei ihre sinnlichen Metamorphose der Tempelhure psychopathisch zu einem undefinierbaren Wesen des Close Cyle Men umzuformen. Diese dürfen als selbernannte Exorzisten oder Selbstoptimierer bloß aufgrund ihrer neurologischen Imagionationsfähigkeit oder Wahnvorstellungen der Mutter Natur die Opfer ihrer Visionen der in der Cyber-Menschenlarve psychopathisch zu fixierenden Teufel der  Mschinentransformierung der Pyscho-Deformation darzuubringen mittels Belohungsystem der Macht der Abstoßung gelcher Pole ihre Anhänger zu erziehen und zu sich heranzuzüchten dem legalen Priesteramt nicht in die Quere kommen  und zu nahe treten, bloß weil diese ebenfalls ihr eigene Schulaufgaben und Weihe  nicht nachvollziehen, lösen oder realisieren können die notwendigen Exeritien (Asana) nicht zu üben lieber dem Weingeist zuzuzusprechen.
Der Siegel des Baphomet des Penta- oder Psychogramme von Freimaurer des Französcihen Akaademismus steht für den dämonischen Animalismus des Totemtier der den Uterus als Hysteria des Shaktismus in Beschlag nimmt alle schwarzen Skati-Riten des Fruchtbarkeitskult durchkopulieren die Reife, Beseelung und Vollkommenheit der emeotional-mentalen Sphäre aus ihre kybernetisch robustieren Außenlebensphäre auszugrenzen das Verhaltenskalkül einer Facette des Cyborg extrem einseitigen ausschlißlcihen Geisteszustand zu normalisieren.

Diese abaratign Schweine von sadistischen Hurer ihre Opfer nach dem Französischen Akademismus dieser Marquis de Sade duchzukopieren die noch wagen sich mit der göttlichen Perspektive der Himmelskunde zu identifizieren und sich die moralischen Werte zu eigen zu machen die über die Rahmenwerkabkomen der Amoralisten geistig behinderten Psychiatrie-Sadisten ihrem Cyborg nicht anderes vermitteln zu können als ihre Fixierung in das Machinenrahmenwerk ihrer grundhöllischen Mutterelemente, dass diese nichst anders lehren können als die Bewegung der Himmelsmechanik. Es dauert daher sicher nicht mehr lange bis diese gelehrten Bestien endlich auf den Streckbetten landen alle Folterinstrumente der Inquistion zu verkosten vor denen sie sich im Mittelalter gedrückt haben sich auf die Seite von Priester zu schlagen solange diese noch Macht hatten diese Schweine schon vor ihrer Zeit ewig zu quälen alle Lehren der Bibel oder aller großn Religionenen an sich die über die Virtual Reality Brille ihre Maschinen-Rahmenwerk der Augmebntend Diigtal Natur hinausgehen als geisteskrank zu verkaufen. Den kleine Amstrichter, Atr, Winkeldavokat, Naturwisenschaftler, Staatrechtler usw. zu erklären, was das für ihn persönlich bedeutet kann man sich daher sei dieser extrem einseitigen Facette von geistig Schwerstebehinderten in Schlüsselpositionen schencken die als Blinde auf den Tastsinn der Blindenschrift angewiesen sind.  
Diese wie verheißen ewig zu quälen wird daher für ihre Opfer das reinste Vergüngen und ihre Seligkeit ausmachen.
Daher bsteht seit fast 350 Jahre Französischer Akademismus mittels Nekolepisie- und Methomanie-Einflussnahme von skrupellosen, schamlosen Lehramtträger ihre psychiatrische Zwangsanpassung des Intellekt an das kleinverständiche Lehrgbäude der unterirdischen Macken und Defizite der Augmented Reality von eindeutig unbelehrbaren und unheilbar geistig Behinderten oder pyschotisch kranken Akademikerkreise der Karnevalsorden oder Narrengemeinschaft vorzunehmen.
Die Tatsaache bezeigt, dass dieses parlamentarsiche System der Regierung  sich in gegenseitiger Abhängigkeit, Asprachen und Komplizenschaft der politischen Ziele eines Hartmannbund und WHO-Weltgeundhstorganisation von Weltbaumeister befindet.
So wie diese Vivisektore bei ihrer eigenartig schwachsinnigen Autopsie mit ihren Versuchtieren umgehen ihre pschische Energie aufzunehmen, z. B. Millionen von geschlüpften Küken quicklebendig durch ihre Schredder wie Altpapier zu Mus zu verarbeiten, oder wenn man sieht wie eiskalt so ein Arzt in einem Alement einige von Millionen von verseuchten Tieren persönlich den Hals umdreht ihrer Mutter etwas zu bieten und zu bestätigen, das alles auf dem Feld, alles Geld der Welt ihr gehörg und ihrem zielsichers Cartesianer-Android-Raster der Humanverächtung geopfert wird, ist das ein Signal für die Algolagnie dieser WOH-Sadisten was der gemeine Konsument auf dem Hellweg selber zu erwarten haben.   
Diese meuchelmöderischen abartigen, eiskalten Hurer, Hurensöhen, Hexeneister usw. der künstlichen Augmeneted Vitual Reality der tradierenden Sündflut und Hexenjard des Henoch-Paris-Shaktiraub nachdem der akademischen Kindesopferung von 6-14 jährgen Mächen en masse auf die Schieterhaufen der Aufklärung zu verbrennen die willigen Frauen nach dem alten Sündflutmuster durch Ärzte wie ein Pawlow-Hund  zu ihren Tempelhuren zu klassischen Babel-Konditionen der sinnlichen Alienation abrichten zu können die Burg oder Familen auszurauben, bildde dieses vieltausendjähirge Tatmuster  von schwer kranken und behinderten Gehirnen der Pöbelherrschaft des zuoberst gekehrten Unterirdischen des Netzwerk und bildet daher eine erhebliche Behinderung und Belästigung für die christliche Grundlage der Astrionomie und Historie von Militär und Kirche.

Auch die Mutter des Autor ist daher das gezielte Monrdopfer der Hexenjagd dieser Pöbelherrschaft geworden. In fortschrittlicheren Ländern der Orient-ierung werden die Gläubigen daher schon durch die zentralistischen Anschläge der Freimaurer-Regierung ihre Proleten-Weltregierung durchzusetzen gezwungen diese von dem Weg des Ahimsa abzubringen ihre Familie und Töchter, Söhne vor der Abrichtung der Freimaurer-Hexenmeister, nach ihrem klass. Gymnasium-Tempel - Prostituierten wissenschaftlich gesteigerten Genussfähigkeit von malzeichen des Tieres dieser Paris-Epikureer oder Paria-Proleten abzurichten, mit der Waffe zu verteidigen und vor der Sündflut des Manas Pol seltsamer Freuden ihres Unterebwusstseins zu schützen.
Nach diesem schwerskriminellen Freimaurer-Proleten-Ideologie übt dieser Regierung die Weiterführung des nationalsozialischen Kainiten-Tatmuster aus.

Der Grund besteht in dem Äskulapstab oder Merkurstab der Psychopompos des Engels-Bote eine tragfähige Arche, Kirchenschiff oder  Vimana der Ascensio Domni zu bauen. Die Alienation freimaurische Planwirschaft den Merkuhandelstab ewiger Lyra (Äolsharfe) der WHO-Rap-Skaniderung zu alinieren ist daher Teil der Apokalyspse in Gang der Bedürfnisse von Dia-Epehermiden dieser Regierung die Familie und das unsterbliche Selbst und die Einheit der Trinität oder Tikuti radikal zu entfernen und mit anderen Worten die geistige Steuerung in alle Winde zu verpuffen und auf das Vierergespann der Vimana-Quadriga ihre Schlüsseltiere der Diana-Kopfausgeburten zu setzen durch das schwarze Wurmloch des Brandenbuger Dimesions-Tor endlich zu verschwinden die 4. Dimensionen (Wort) ihrer 4 Tiere zu dämonisieren.   
Dieser meuchelmörderische Bullshit von BGH-Richter, Generalstaatsanwalt usw. wird daher mit ihren Schwerverbrechen im Auftrag dieser Regeierung nicht durchkommen. Diese verkommenen, kriminellen Element bilden als Psychiatriefälle folgender
Problemfall die Elemente mittels Religionswissenschaft über diese Funktionsträger rückbildenden  Totengericht ihrer automatischen Aufwärtentwicklung der Geistmensch der der sich über die engen Grenzen von Desinger oder Funktionsträger geistig hinaus höherentwickeln und über ihres Statusgrenzen des Analogiezaubers hinwegsetzt und belustigt auf ihrem Schafott einen Kopf kürzer zu machen und klein zu kriegen, passed zu machen, was nicht passt.
Wollte man diese abartigen Schweine oder Schlüselteriere der Höfe und Kammerherren der Ränke- und Waffenschmiede tatsächlich als Geistmensch ernst nehmen, seine Gesundheit, Ehre, Ruf, Nme, Anständigkeit usw. Nomen est Omen gegen diesen ungemei heimtückischen, verkommensten Endzeit- Pöbel zu verteigen, würde man selbst nur noch als Waffenträger fungieren können und man hätte alle Hände voll zu tun diese geistig behinderten Funktionsrädchen einem schrecklichen Todesgericht zuzuführen, was global ohnehin in Gang ist und daher in Notwendigkeit dieses Übel zum Himmel stinkenden Pfuhl endich loszuweren auch sein mus,
 
Das sind Dogfighter frei von jedem moralischen Baallast, allen Regeln, Abstand und Gesetz.  Das  rationelle Model des schwer gseistge beindernten Cyborg bildet daher hier die Norm dier Nekropole des Maschinemann mit dem psychotsche Schlag nach links, da sich die Dimenionalitäte der Himmeslkunde des Multiversum des christlichen Übermenschenbild sich den Maschinkalkül zur Externalisierung die psychzu deformieren und zu quälen nicht erschleißt und entzieht, was den niederträchten Arzt, Scharfrichrter oder Staatsanwalt der Assimilaition iGewalt, Schmerz, Hass und Zwang zu säeen prägt den Intellekt an den Rationalismus und Bedürfnissen von Maschinen zwangsanzupassen, nur die Visionen als Grundlage der Infomartik ihrer wahnhaften Kopfausgeburen gelten zu lassen, die auf den Mattscheiben der Netzwerke widergespiegelt werden kann un zu wagen diese ale wissenschaftlich objektive unwiderlegbare Fakten zu wähnen, was man als Gehirnwäsche bezeichnet.
Daher wird man weit um den Globus reisen müssen noch auf einen eionzigen normalen Menschen treffen zu können.

Absolut gesicherte Erkenntnisse können nur auf die 5 Grundurschen der Schöpfung die 5 Elemente wie hier dargelegt durch die Entsperchungswissenschaft firekt abzuleiten biten die zu der Erkenntnis der 24 Grundursachen von 7/14 Stadien führen die Schöpfiung integral als kosmische Ebenbild des Bewusstseins erfahren zu können das Asmodische unterirdische Unterbewusstein durch die wahre Aszensio Dominie zu sprengen die Ursche der Polarität der dagegen haltenden automatischen Aufwärtsentwicklung als Illusion oder Obskurantismus von neurologischen Evolutionbiioniker (der Weltd der Maya) zu erfassen die den wahren Fortschritt zu spiegeln .

Zu Beginn der 700 Jahre Gnadenfrist dieser letzten Warnung des Weltallgott ab 1350 n. Chr. sind die Kreuzritter der Tempelritterorden auf den in Gang gesetzten Scheiterhauten ausgeschaltet worden. Das ist auch ein erheblicher Mangel.  
Seitdem ist die Maschinenkalkulation als Bildungsmaßstab der Alphabetisierung der Vollsschule die Bildungslatte möglichst niedessten für den Akademiker leichte vorhersehbarer Fremdsterueng des niedrighsten Niveau und sogar künstlicher Intelligtenz anzulegen die Fastnachts-Macke des Volkes zu berücksichtigen, dass diese nur zu einer Bildung der Feinmechanik und Automatentechnik bloß tauglich sind die Augmented Reality erfassen zu können und zur EDV-Verabeitung fähig sind dem auschließlichen Geisteszustand und Defitzite der Volksdämonie Rechnung zu tragen ihre Genussfähigkeit sterblichen Ego- oder Tiermensch-Genius wisenschaftch zu übersteigern sich an der höheren Natur amtlich zu delektieren. Diese reissen damit ganz zielbewusst eine unglaubliche tiefe Kluft zu der 4. Dimension des Klangäther (Gottes Wort) des christlichen Übermenschen oder Tetragrammaton-Mönch auf.  
Normalerweie würde diese abartigen Ratten oder Hurer akademisch geschulten Midgradschlangen- oder Naturgift oder demtsprechende geistige behinderte Akademiker  oder Freier, als in der Militärakademie der Militörgymnasium-Tempelschule von Liebesdienereinnen groß gewordenen Satana der Jagd- oder Schließgesellschaft, die geistig nicht normal sind, da deren daren Art der Polarisierung oder Abstoßung der Priseterastronomie somit das Ende des ausschließlichen Geisteszustand des finestesten Akademismus aller Erdepochen der Scherzartikel-Industrie ausmacht , sich nicht  mit einem Tentragrammton-Mönch anlegen, es sei denn dem Mönch fehlen bestimmte Statussymbole.   
Dass diese Regierung daher an dem Geistemsch der Astronomie ihre Exempel stutuiert ist daher exemplarisch für die Satana eine einzige Freimaur-Facette. Daher bestheet schon eine Notwendigkeit und Bildungsnotstand diese Regierung abzusetzen ihre Schmerzgrenzen zu ziehen ihren Maschinen-Cyborg-Plan- und Klonprojekte als Kulturrangstreit-Soldateska auszubilden auf den Geist zu gehen. Gegen die Geschütze die die seit über 6000 jahren von der Volsdämonie permanent angegriffene Priesterastonomie, das das kanonische Recht ein Staat  oder >My Home is my Castle< im Staat bildet, auffährt ist der globale Atomkrieg nur eine schwache Enstprechung.  

Nach der Verheißungslage diser letzten Warnung wird man in den nächsten Jahren sehen, wei der verhöhnte, gehängte, geköpfte und beleidgte Weltallgot seine Herrlichkeit der Schwerverbrechen aller Regierungschefs dieser Welt zum Trotz die Lichter auf di NASA umgestellt zu haben wieder die Lichter auf die Ascensio Dominni des Vimama richtigstell die diese finsteren Elemente im dionyischen Machtrausch von ihrer Stätte stoßen und vom Firmament fegeb, dass sein Licht llarorten wider leuchten kann, und wie der Machtwahn diese Levi-Satana-Sekte globaler Freimaurer wieder endgültüg im Meer versinkt.
Das auszugegen, dass das Naturgesetz sich durch einen perfekten Algorithmus der Luftschlange beschreiben und fremdsteuern lässt, ist dahe so eine Art Fliegenfangapparat auf den Leim des Herrn der Fliegen zu gehen.

Sowohl die Zwangsanpassung der Zwnagsschule zur Konstruktion udn Akklimation des Cyborg das Gehorn soeit zu verändern (Macken, Makel, Defizite usw. niedferster Bedürfnisse und WÜnsche die Visionen erheischen die unheilbar hirnkranke, wahnsinnige Hexemeister akademischer Bildung (synonym für die Lotophagen der Irrfahrt des Ogysseus) dem robustierten Lohnarbeiter die suggerieren alle Befehlen und Funktionen einer bloß tierisch-genussfähigen Orgamschine zwingend auotmatisch mehr oder weniger bewusst zu erledigen, zumidenst den Antrieb der angeheizten erogenen Lustzentren die Lostusblumen-Kost oder Narzisse (synonym für die Betäubung der Chakra der höheren Natur durch den Hartmannbund oder WHO sein Heil-Kost zu verwegern) zu zwangsbetäuben und zu überschatten dem Angeboten der Tempelhuren sinnlch folgen und befrieidgen zu können),  dem EInfluss einer primitiven Kalkulationsfähigket der Maschien-Daten-Verarbeitung (EDV-Betrieb) demensprechender falscher Infomratik der akademischen Autorität des Sinnestäuschngskünster zu untreligen über alls Dinge  illusoische Vostellungen zu hegen der epikureischen Geussfähigkeit zu frönen das Angebot von Tempelhuren schätzen zu lernen, macht dher die sinnliche Bestialisierung und Verrohung oder Robustiereung der Ausßenlebensphäre öffentlich-rechtlicher Fabrikation-Massensntalten aus die man als Manssenanhänger von freimurischer Geschäfts-Ideologie von Satanisten bezeichnet im Symbol des Haklenkreuz von Zocker oder Schocker das Verständnis des Sattwa Buddhi  für die Werte der Religionwissnschaft zu brüskieren und zu blockieren. Von diese Selbstbeschärnkung der global zentralistischen Industrialisierung die auf 120 Jahren bexchrnkt ist, daes etwa solange die Lotophagen oder Lotusblumen-Esser benötigen die Cahrka oder Lotusblumen auszustechen dauert alle inneren Sterne vom Himmel zu fegen,  bleiben der Menschheit daher gemessen an den verkümmerten und druch  diese Ärzte  des Antisemitismus antichristlich-psychotischer Halluzinationen oder Verneiianer-NASA Visionen dieser Schmarzmagier die 7 Stadien der Schöpfung von Lotusblumen der Menora psychotisch zu verkrüppeln die Ascension Domini des Vimana Mana Pol durch die psychodrogenwahnhafte WHO global auszuschalten nur noch eine kanppe Galgenfrist von etwa 30 bis 40 Jahre bis alle wie ein verkohlter Streicholz abgebrannt sind und der klein Beamte-Funktiuonsträger,  Poizist, Totenrichter des Statanismus des Nike-Sigeheil-Visions-Einfluss unter den Psyhcodraogen ihrer Äskulap-Wahrsagher auf den Intellekt zu frönen zur Verantwortung gezogen werden in ihren Pfuhl geworfen zu werden der entsprchend ihrer verrückten Sinnlichkeit brennt. Darin wirs sich die Größe diser Beamten erweisen dem Herrgott in allem zu trotzen wie am Spieß auf kleinere Flamme zu qicken wie ein Schwein, da ihre Betäubungsmittel die Psyche in den äußersten komatösen Winkel des Bonesman-Skelett-Zustand samit ihren geist duch Schmerzen durch die Familienexperimente ihrer SS-KZ-Folterärzte auzutreiben daür ihren schwasinnigen Ghost aus der Thematermschine einzuimpfen dann entfällt.

Die Religionswissenschaft kann nicht ohne schwere Folgen durch Waterboardiung in dem unterirdfuschen Horro Vacui des Fish Tank dieser ungemein primitiven Volksdämonie der schweinischen Fraß-Bedürfnisse von Proleten der Außenlebenssphäre erstickt werden, deren Amt bloß darn besteht ihre Kali-Uhrwerke neu aufzuziehen und Maschinen zu ölen und zu betanken, die an der grenzenlosen Weite des kosmischen Freiraum gewöhnt sind eine andere Kost zu benötige als die Anlauf- oder Tankstellen die bloßer Wartung äußerst verrückter Autopsie und Inspektionen von Organmaschinen benötigen. das darüber noch hinausrecihenden Bedürfnisse von Energie, Substanz, Kraft und Stoff der Religionswisenschaft sind  daher kein Fall für die wirllkülichen, wahnhaften Psychiatrie-Absprachen schizophrener Akademiker ihre schwarze Schaf-Shakti-Ideologie anzuführen den WIdder im Kessel der Medea-Mediner zu zerstückeln und neu zusammenzuflicken sich von der Hex ewige Jugend zu versprechen. Den auf kleine Rädchen zu reduzieren alls baren Hülsen und Schotenwerk des bloß noch aus dem Universitöäs-Bonesman bestehenden Selbstmörder zu robustieren und die Mnora zu iosolieren und zu seperieren ist daher die Manschenschaft des verrücken, antisemitichen und antichistlichen Richter- und Hartmannbund.

Der Organhandel unter entsetzlichen Schmerzen in lebenden Versuchstieren Ersatzteile für den kosmetischen Cyborg zu züchten,  entrspingt dem Ahnkut-Hexenmeister-Schamanismus von versierten Menschenfresser der Weltgesundheitsorganisation sich die Eigenschaften. Selbstbewusstsein und Energie des animlischen Magnetimsus ihrer Humanoid-Feinde einzuverleiben mit dem Ziel diese Aloglagnie-Android-Alienisten deren Selbst oder Geist des Menschsein zu entfernen und nach  der Begattung zu verzehren nachdem sie die  Schmerzen ihrer Opfer zu genießen der Psyche den mit der Geburt  schon vollkommen zugehörigen Geist der Offebbarung durch die Gehirnwäsche mit Gewalt zu beziwngen, und den mit Gewalt überscahttenden bösen Geist ihres löckenden Höllenstacl im Fleisch des Sternbild Skorpion und Sternbild Ophichus für diese akademischen Fremdsteuer zu veranlagen,  nicht abwehren oder erschießen zu können, 50 Jahre lang weichgekocht haben.  
Das ist der Grundmechanismus der Trichterstruktur wie diese verkommenen Körperverletzungs- oder Körperveredleungs-Isolations-Ärzte den Geist von den Knochen separieren und wie das Fleisch zu veröden von dem nackten Gerippe der Vergitter- oder Vergatterungstruktur des Hülsen- und Schotenwerk zu übereben versuchen diese Molküle in ihr Schlangenmuster animalisch mittels der schwarzen Sahkti-Kali-Psi-Hexerei zu hypnotiseren und psychopathisch-wahnsinnig zu trasnfomrieren. Der eigentliche Vergeltungs- oder Kriegschauplatz ist daher nicht von dieser Welt.   
In Bezug auf die Anforderungen der Religiosnwissenschaft sind diese Bergwerker oder Regierunschefs als Verterter der Sodnergemeinde alter Ompfahlos- Ökumene aus dem Paria-Pfuhl des Französischen Akdemismus bald wieder von den Schwerdeckel erschlagen doch unterirdisches Paria-Gesindel unter aller Vernianer-Kanone die Informatik einer Kiekindie-Opfer-Spielwelt wie Las Vegas zu betreiben der Fremdsteuerung in der Fremdsterierung. Da diese das Charisma von Tetratrammaton-Mönche durch die Erstriktion ihrer Spielwiesewelt gezielt angreifen und zerstören, begräbt sie serh schnell ihre eigene Mine der Grinsekatze zum bösen Spiel. Das dumme, eingfrorene Grinsen oder Keep Smiling galt noch um die Jahrundertwende als Psychiatriefall ihrer Schirmherrin  des Vater alelr Lüge bald nichts mehr zu grinsen haben.
Nachdem es Abermillionen von Toten gibt, können diese Verrückten ja  mal wagen den Weltalgott als >Käfermacher<  Schwachsinnigkeit, Feifgheit vor dem Feind  usw. vorzuwerfen auch ein Terrorist zu nehmen. Diese Verrüten oder sin beknnendn Feinde zu wählen ist für das Wahlmuster der Volksämonie ein lebengefährliche, abenteuerlches Endzeit-Unterfangen.
Die automatische Aufwärtsentwiuckung ist daher ein Sackgasse (glühender Schwerdeckel des Sarkophag synonym für die Vulcanus-Schmiede der EInflussnahme auf den INtellekt von  Lotophagen  oder Zombie Homophagen   [= Menschenfresser] dereleusinischen Äskulap-Ascher-Ajna-Urana-Friedhof-Bedürfnisse der SAT - URNA dem Fass der Diogenes mit dem Boden die Krone des Lebens [Freude am SAT, Dasein] auszuschlagen) den Tiger im Tank oder die Katze im Sack zu kaufen und die Umkehr-Frage nach dem legalen Überlebensprinzip ist die nach der Förderung der Entwicklung des Vimana der Ascensio Domini als die perfekte Ausrucksfom versus des perfekten Wahnvisions-Algorthmus die Elemnte wirklich geistig vollkommen zu beherrschen.
Diese Richter der Blurache der durch die Revolution mittels Hexenjagd staatlich enterbten, enteigneten Familien der Erbpacht-Frage höchster Gerichtshöfe von Templer wem alels auf dem Demeter-Feld gehört das Legalitätsprinzip und dem Willen des Herrgott alle Sterne seines Kosmos zu verdunken und vom Firmanent zu fegen und seine höhre Natur auszuhungern und zu ersticken alles in allem unterirdisch durch ihen Hartmannbund zu trotzen nicht für schwach halten nur weil sie selbst für diese Welt als zu schlecht (dem Luncy ihres Heimat- oder Mondkult der 3. Art der Alienisten-Subspezies Recht zu sprechen) noch nicht an die Wand gestellt und erschossen worden sind.  Die Rolle der Tempelritter in bezug auf die Erbpacht der Satana-natur erschent daher geschichtlich noch nicht ganz klar zu sein.

Der Auto hat daher noch ein Menge Nebenarbeit zu leisten die Rechte wahrnzunehmen das ganze Material zu sichten die trad. Schwerverbrecher im Amt eines freimaurischen Hakenkreuz-Schurkenstaat anzuklagen, die ihre Opfer zur Selbstjustiz des Kirchenrecht mit allen Mitteln erzwingen wollen ,  da diese Python-Hexenmeister als Chip- oder Kristallkugelseher die zwngend vorgeschriebenen Verhaltensmuster ihrer Opfer mit dem kybernetischen Regelkreis des Ist- und Sollwert - EInfluss auf den Intellekt  netzwerkabhängig kontrolliren, auspionieren und abgleichen, dass ihre Wusnchbilder in die Zukunft zu sehen auch stimmen die Verhaletsweisen ihrer mittels Netzwerk ausspionierten Opfer vorherzusehen und den gewünhscten Kausalitätsvall von Urschuhnd Wirkung mittels präemptiv-schläge auf die Familie ein einsozialert Aufstieg der Aascensio Dommin vorzubeugen und ihr singuläre Kausalitätsfall zu lancieren  für diesen Zweck Ursche und Wirkung, Schul dund Sühne oder oder Zu- udn Abneigung zu manipulieren un dzu kontrollieren die Messlatte des Niveau möglichst niedrig zu veranlagen die Bildungschance durch die gezielte Auslese der Paria-Sondergemeinde Französischer Akademismus-Subspezis den Geist nicht aus ihrer Chrarge oder Shell sozial, wirtschaftlich und persönlich zu u
untergraben ,  nach dem kanoischen Recht noch nicht bei lebendigem Leib vebrannt werden.
Sieht man dieses Endzeit-Gesindel wundert man sich nicht, dass diese verkommenen, armen Seelen der Volkdämonie wie auch schon in Belgien von davon schwer belästigten Gläubigen ihren Antipathie freien Lauf zu klassen ebenfalls zerrissen und zerstückelt werden.
Da diese Volksdämonie und die Beamten als Weltbaumeister und freimaurische Steinmetze mit der Herrschaft des Jehova-Weltallgott über die Feldelement ihrer Luzifer - Urmutter zu herrschen absolut nicht einverstanden sind, da sie geistig behindert sind, sich für die Feinde des Weltallgott und für die Schöpfung ihrer Luzifer-Satana-Naturmutter ihre Seele zu opfern.
Wem diese Ausführungen zu hoch sind, wird das imemr brandgefährlichere Zustände für das verkommene Maschinenvolk den aufsteigendne Weltzeitalter als der letzter Schrott vor kur ihrer Hochofen-Ausmusterung geistig nicht folgen zu können.
Der Französische Paria-Akademismus gründet sich daher darauf ihre Feinschaft ggten die dHerrschaft des Weltallgottübers ein Sychöpfung  auf eine Lehrgebäude zu stellen in das Horn ihrer Luzifer-Satana-Sekte zu stoßen den Weltallgott zu verklagen und alle seine Laienanhänger und Mönche zu verderbem und umzubringen.  
Diese Experten sind daher schon von Natur aus veranlagt befangen die Argumentation ihrer Satana-Naturgift-Gebärmutterkult rthorisch-sophitischer Neologismen von Phasrendrescher des Analogiezaubers der Identifikation geistig Behinderter die Maschinen zu vermeschlichen dem Menschen den Geist auszudreschen als Ahhänger der akademischen Lehrform sich zum endgültigen Statanismus des Naturgift-Mussgreicht von in dem Unrat der Naturgift-Kloake fixterer Teufel oder Urologen zu des Uroboros zu bekennen. Das dreckige Schwein geistig behinderte Schwen von Arzt ist daher schwer krank oder behindert mit dem Tetragrammton-Mönch in ihren Ring zu steigen  die Abstoßung durchzuboxen .
 
Das Legitimitätzsrecht des Weltallgott dafür verantwoich zu machen, dass diese Volk eine einzige Fehlschlag und Missgburt bildet, den Tenor ihrer monolitischen Göttin anzuschlagen den Weltallgott un seie Anhänger dafür bis zum Nimmerleinstag  
zu verglagen und zu vebrennen, stat ihm dafür zu danken, dass sie noch am Leben sind, dartauf eine ganze Industrie zu gründen und dise Paria-Studenburschschaften als Kore-Funktionträger asu der Kloake des Profesor Unrat zu züchten von deisen Steinmetz .-Kult freimairischer Luzifer-Stammutterideologen allenabtrünninge  Anhängern der JHWH-Linse etwas an Zeug zu flicken, dafür vonseten ihres eleunischen Freimaurerorden hohe alademische Grade einzuheimsen schennle karrier zu machen je mehr Anhänger der JHWH-Linse sie umbringen, die fehlegschlagen Schöpfung ihrer Satana-urmutter zu legitimieren, bildet die entsprechenden Motivationlage von Studenten und Beamten und Akademikert ausmacht deren Mordschläge an den Familien daher vonseiten der Gläubigen schon vergolten wird die sich von diesen schlagenden und waffenstarrenden Burschenschaften des Französischen Aklademismus nicht alles gefallen lassen.  
 
Die Gründe für den Wettbewerb und Rangstreit ist nicht bloß Teil der dajer verhassten Offenbarung des Geistes, sondern auch der Bekennerscheriben von Weltbaumeister der seelenlosen Luzifer-Kausalitätsfall-Mechanik der Endgültigekiet des Blutrachgesetz von Ursache ein böswilligen Geist aus der Theatermahsicne und seiner mechanischen Rück- und Wechselwirkung die alle Bbibliotheken sprengen.
Die Rolle des Papststuhl ist wei die des Beamten der Speltung zwischen zwei Stühle daher nicht ausreichender geistewissenschaftlicher Grundlage der Himmelskunde nicht legalisiert. Das Paraia-Volk lässgt seine Antiphatie auch ganz an dem Autor aus. Das ist wder Zufall noch ein EInzalfall, gemessen den INternet-Bohemien dieses abartigen Pöbel auf offener Straße zerfetzen sogar die Abstoßung im minimasten Pingpong-Rahmen-Viedeospiel auszuüben dem Mönch einen zu pinnen. Nunja der Autor wird als Mönch auch ziemlich von den Dämonen oder psychotisch gestörten Fabrikpöbel der Himmelskunde versus dieser alademischen Aschermittwochorden gefoppt an den Ohren und an der Nase lang gezogen die Psyche oer Charisma eines Mönch zu deformieren, was deren Amtssport des Wettbewerb ausmacht.
 
In dieser finsteren Dichte des gottesfernsten Abschaum der Welt kybernetischer Augmenetd Wahnsinns-Reality hat es die Macht der Finsternis in dieser Konzentration und Manifestation gegn die bis auf Noha komplett vernicheten urchriichen Bergkultur gegen die Minerva-Minenkultur in der uriologischen Umzingelung des Uroboros noch nicht bestanden, so das die Vernunft bei dieser finsteren Dichte der engmaschigsten Abstoßung des satanischen Restseenatom als Cyborg-Diaphragma-Rahmenwerk der kybernetischen Wurzel und Saturna Regulierung des Heiligen Knochen von einer Endzeit ausgehen muss.

Die Gattung des Gruppen- oder Korpsgeist wird daher nachdem frühindustriell die Sterne von ihrer Stätte getoßen wurden anders fremdgesteuert als der Heilige Knochen des Pol Inidviuum. Die Verbotsschilder en masse die Rechte der Demeter-Kore an ihr Kornfeld zu bestreiten, das alles auf dem Feld das Eigentum ihrer Satana-Nattenmutter und ihrem Otterngezüchte gehört des Urmaß von  666/333 der Schallgeschiwndigkleit dem zu leicht befundenen Weltallgott auf seiner Totenwaage nur eine 6 zusteht und der Stammutter dieses akademisch geschulten Otterngezüchte 600, damit 60 für sie abfallen, kennzeichentd aher eindeutig den Wahnsinn von Eingebildeten oder Designer-Illusionisten die eine akademische Bildung der Hollywood-Hexentraumfabirk von Hänsel und Gretel ausmachen soll.  Daher ist das dämonische Hexenvolk einer Sekte auf dem Weg in den kollektiven Selbstmord oder auch 2. Tod genannt wieder nach Missbrauch des freien, kurzen Lebensprobewillens in Knechtschaft eines Troll oder Schwarzalb der Elemente genommen zu werden den Heizer des Vulkan zu machen , wie viele Experten selber bestätigen.

Die originale Schöpfung des Jehova-Wetallgott durch gentechnologische Veränderungen künstlich zu verabollhornen und en masse wie Hausstiere zu klonen darauf ihre Patente zu erhalten Schwarz auf Weiß zu belegen, dass alle Feldfrüchte aus der Hexenkürche der Schatkammerherren ihrer Satana-Demeter gehören , die die leer ausgehenden und von Saatsrvebrecher stets übers Ohr gehauenen Anhänger des Weltallgott niemals vom Freimaurer-Staat erhalten würden , die gesamte Schöpfung aus dem akademischen Labor der Computer-Planwirtschaft für ihre Satana-Naurmutter künstlich nanotechnologischen Motherbaod neu zu erschaffen, zählt diese Einbildung des asmodisch-luziferisch gebildeten Volkswiderstand von Bühnen-Formwandler nicht mehr zu der biblisch-menschlcihen Evolution, sondern zu der dämonischen Welt der Asura und Paria.
Sowohl die Experten der künstlich dämonischen Asmodi-Satana-Naturwelt der Freumaurer-Liga als auch die Mönche des Jehova behaupten daher eine völlig neue Erde und Schöpfung zu erschaffen. Die Fronten das Polaritäts-Gesetz der Abstoßung der Pöbelherrschaft endültig zu besiegeln sind daher sonnenklar zu erkennen mit dem Unterscheid, dass die dementsprechenden wahnsinnige Vollsanhänger der Freimaurer-Liga oder Satana-Loge den Weltalgott dafür verklagten.
Mit 193. Freimaurerstaaten seit dem Mittelalter durch die Hexenjagd der Stadtschule neu geründet, zählt praktisch die ganze Menschheit um die Monumente des Obelisk und Ompfahlos der Archiater zu den bekennenden Erztefeinden der Schöpfung des Jehova. Daher wird das Volk als Verkläger, Beleidiger seiner Himmelskunde und Verfolger seiner Mönche schon einsehen , dass sie nicht nur durch die auf sie zurückfallenden, lächerlichen Spielzeugbomben des Conrad Haas die Einheit zu zerfetzen in der Versenkung verschwinden mit dem Selbst auch die wahre Identifikation zu entfernen. So einen Widerstandbewegung unsagbar dummfrech, verkommen-behinderte Volksdämonie ungemein hinfälligen, schachen Fleisches kann auch als eingebildet-coole Maschine einen Mönch wirklich nicht meinen als kleine Glühwürmschem in spe endlich genug Hitze aufzunehmen.
Wie der Weltalgott daher die Erde und seine ersten Himmel das Heakte-Trilokad avon säubern und erneuren muss, ist nach dem Aschermittwoch eigentlich selbstärklärend. Der Tetragrammaton-Mönch und der Weltallgott mögen hier solange noch alleinstehen, doch bildet der Schwerdeckel mit der Restasche dieses Volkes der Eckstein einer verlorenen Schöpfung.
Der Religionswissenschaftler kann ahand diese Fehlenwicklung durchaus die Grenzen der Dämonoogie erkennen und die Eigenschaften die zu der Welt von Asuras zählen und das Verhaltensmuster von Eingriffen die die Schöpfung sich der göttlichen Ordnung enntsprechnden Hakenkreuz-Symbol sich der normale Evolution des Dharma zu widersetzen die Chakra (Swastika des Merkurhandelstab) psychotisch zu zerstören. Diese Verhaltensmuster sind hier eindeutig belegt die einer dämonischen Welt und finsrtren Paris-Kaste zugeschrieben werden. Die berühmtesten Literaturwerke und Dichter klassizifzieren die Subypezis der moderne Welt dementsprechend sublunar ein.   

Der bekannteste Vertreter der psychisch defomierten Asura (Volksdämonie der 5. Jahreszeit ) ist der Dämon Rahu, eine Figur der hinduistischen Religion der etwa dem Äskulap nach den Pseudo-Mystrerien aus Eleuis entspricht einen untoten Zombie erzeugt zu haben dessen Fleisch von einer dämonischen Seele in Besitz genommen wurde, so dass dieser nicht sterben konnte. Der am Kofpende der Schlange Sepens Cauda ziehende Dämon Rahu konnte beim Quirlen des Milchozenas einige Tropfen des Unsterblichkeitselixier Amarit (Amrita oder Kykeon), erwischen unde wurde vom Gott Vishnu  daraufhin enthauptet oder wie Äskulap  von Zeus mit dem Blitz erschlagen, wobei das Wesen Ketu (absteigeder Mondknoten oder Serpens Cauda) enstand. Das Sternbild Sepens Cauda und Serpens Caput wird von dem Schlagenträger Askulap  (Sternbild Ophicusus) getragen und gilt aus auch Mondknoten, so dass der Asura Äskulap und dämonischen Asklepiaden hier beim Qurilen des Milchozenas gewaltig mitmischt und mitzieht.  
Seither versucht Rahu (aufsteigender Mondknoten oder Serpens Caput) in alle Ewigkeit die umgestellten Lichter Sonne und den  Mond zu verzehren ewig an der Schlangenwurzel zu nagen. Da er jedoch sein Leib halb gespalten kastriert  ist und von dem Äskulap getragen wird für den Einfluss während der Mondfinsternisse zu sorgen, muss er die Gestirne nach einiger Zeit des Zustand der Finsternis wieder freigeben. Rahu wird auf den Giebeln religiöser Gebäude stilisiert dargestellt, meist als einen Löwenkopf aus Blattwerk und Ranken .
Diese Welt der Asura von ex-menschlichen Dämonen, die als von Ärzte schwer psychisch verballhornte Hybride zwischen Tier und Automat der automatischen Äskulap-Cyborgbrille-Aufwärtsentwicklung der familienfeindlichen Bildung von Vereinigugen der organisierten KZ-Anstalts-Krminalität von Natur- und Selbstentferner (des Panpsychismus fliegender Widder oder Drachen)  gekennzeichnet sind die biblisch-menschliche Evolution der christlichen Familie oder Mönche der Himmelsknde zu belästigen, unmöglich zu machen, zu benachteiligen und zwangszueuthanansieren, die ein dementsprechende uralte Hochzeit- oder Fastnachts-Ideologie und Politik freimaurischer Luzifer-Satana Regierung wählen, unterliegt somit dem 2. Tod des Weltbrad in Gang.
Dies ist die Folge der Bildung des Französischen Akademismus der Hierogamie, worunter der über 5000 Jahre alte Fruchtbarkeits- oder  Hochzweit-Kult von Freier einer >Himmelskönign<  verstanden wird mit ihr über alle Herrlichkeiten ihrer Welt zu beherrschen  (Zeus-Hera, Demeter - Iasion, Basilinna - Dionysos usw.). Der Urspung der Persephone - Hades oder Inanna-Dumuzi Fastnachts-Vereinigung reicht bis auf die Kain-Henoch-Stadt zurück, wo die Hochzeit der Unterwelt-Herrscher aus der Tiefsenke des heutigen Kaspischen Meeres mit der gefallenen Himmelskönigin  nach dem von Heos berichteten urchristlichen Fraunraub - wie ein von Ufos von der Alm gebeamte Kuh - zelebriert und von der Französcihen Revolutin des Frauneraub der satanischen Hochzeit Paris - Helena demensprechende freie Liebe von Karnevalsriten des sich prostituierenden Gymnasium erneuert wude die Asura einer Narrengemeinschhaft zu bilden, wozu die darauf abzielenden Psychiatrie-Nano-Absprachen dienen die Reste der urchristlichen Bergkultur endlich Multikulti willkürlicher Purge Anarchy im Auftrag dieser Regierung  auszurotten,  die Welt zu beherrschen , einer Aufklärung die sich weder an den Intellekt noch an den Menschen wendet.  

Im Ramayana erfolgt der Frauenraub der Sita von der Alm sogar mit einem Pushpaka Vimana. Rama oder Ram ist nach den Lehren des Hinduismus die siebente Inkarnation von Vishnu. Von seinen Anhängern wird Rama  als Brahman verehrt, das heißt als die transzendente Schakti-Psi-Urkraft oder auch Weltallseele oder kosmisches Bwusstsein, welche auch die Sumerer und Ägypter dem Großen Hundsstern Sirius zuschreiben, in welche sich das Atman meschlich-göttlich nach den 4 Welttzeitalter veredeln kann, was wiederum das darin Aufgehen der individuellen Seele im Meer kosmischen Bewusstseins bedeutet in dem noch kein Fisch (des Mercury Zentrum) ertrunken ist. Seine Geschichte ist Teil des indischen Heldenepos Ramayana.

Ich sage, dass jeder Einzelne noch nach der Verheißungslage der Religionswissenschaft die dadurch ihre Einheit ausdrückt, da die Weltmächtigen das Citta des Weltallgott sicher nicht wie Esbenlaub vor ihrem  Luzifer-Shakti-Lichtträger und den universellen Panpsychismus des Großen Hundsstern das Zittern zu lehren, in höchster Not nach seiner Mama schreien wird diese Regierung zu wählen die  harmlose Mütter durch Freiheitsberaubung mit dem Vorsatz der Zwangsauthanasie foltert in ihren Wahnvrosztellungen foltet bloß weil die Zuneigungen ihrer Opfer nicht ihrer Sinnesart der Weltbarndhure Babylon entsprechen,  terrorisiert, ausghungert  usw. synonym für den scharzen Shaktimsus der Elementarschule mittels regierungsamtlichen Psycho-Terrorismus ganze Familien radikal zu zerschlagen und die Familienangehörigen im Terror-Auftrag dieser noch amtierenden äußest niedrträchtigen Regierungsintriganten gegenseitig auszupielen, den Geist unter ihre Elemente oder Shell zu zwingen, die dramaturgischen Elmente ungeheuer Dramen  und Trauer- und Ränkespiele abzudrehen , dass die Familienangehören im Streit, Trauer und Tod auf der Strecke der Feindschaft als in aller Eiwgkeit zerstrittene Opfer von Auftragsmord dieser Regierung als physische und psychische Kürppel zuückbleiben sollen.  Die Anschläge und der Terrorismus gehen von dieser Freimaurer-Regierung aus die unter die Luzifer-Deffinition von Asura oder in der Shell fixtierten Ghost willkürlichen. schizophrenen Kulturüberenkommen  die Abgründe zwischen Geist und Materie oder Asura und Automat ins Bodenlose zu stürzen und extrem zu verschärfen. Das ist ein Extremismus und eine Rdaikalität die auf die von Freimaurer angebteten dunklen Mondkräfte ihrer Luzifer-Satana- Muttergöttin basiert.   
Die für die Sicherheit verantwortlichen Stellen besitzen daher kein nennenswerten Intellekt ihren Kopf von den Grenzen einer Chip-Facette freizumachen durch ihre Suzeränität ihres Rückenmark Maniac Pol mit dem Mainframe einer Großerechenanlage symbionten Korpsgeist fremdgesteuert zu werden, was den Asura ausmacht.
 
>Amerikas umstrittener Präsidentschaftskandidatur-Anwärter Donald  Trump hat am Morgen nach den Attentaten in Brüssel erklärt, er würde  Terrorverdächtige mit Folter zum Reden zwingen: Wenn Salah Abdeslam in einem amerikanischen Verhörraum säße, würde Trump „die maximal möglichen  Verhörtechniken“ ausschöpfen und auch „Waterboarding“ nutzen, um Informationen aus dem Paris-Attentäter zu pressen.<
Man sieht , dass diese freimaursichen CIA-Jesuiten auch Mütter instrumentalisren, foltern und umbringen lassen, wennn sie sich, was davon versprechen Informationen aus dem unliesamen Sohn (Purusha) zu erpressen. Somit erfüllen diese Freimaurer-Regierungen in der Paris-Akademie-Defination ihrer Geck, Stutuer, Asura, oder Paria daher nicht die Mindestanforderung an Moralität, Niveau, Intelligenz, Bewusstseins usw. das kanonische Gesetz und Legalitätsprinzip erfüllen zu können das von der wahren Bildung der Astronomie abhängt sich - wie gesagt - sich auf das sittliche Vollreife - Niveau der Exekutive und Legislative der JHWH-Linse erheben zu können nicht weit darunter  zu fallen (paris-defintion des Paria) geistig verwirrten Intellektes zu werden.  Diese  nicht zur menschlichen Evolution zählenden Paris-Asura Scharfmacher oder Scharia-Scharfrichter dürfen  nicht pauschal unter Generalveradacht diejenigen stellen die sich auf diesen Niveau der Astronomie erheben können. Die kanonische Rechtlage und Rechtsperchung ist hier eindeutig klar und nach dem Buch der Bücher seit dem Buchdruck und Alphabetisierung allgemein bekannt. Eine Welt von Hexenmeiter oder Paria der >Himmelskönigin<  Inanan auf dem Thron der Weltrgegierung der sind diese 193. Freumaurerstaaten numehr schon Asche in der SAT Urana.
Die Bildungdefizite der Einflusnahme von Archiater der  WHO oder Hartmannbund des Erztesinns der neolithisch-anthropomorphen Kali-Inanna-Pfahlgöttin des robustierten Eisenen Zeitalter auf den Intellekt die Haut zu Markte zu tragen, führt somit zu furchtbaren Rückschlägen, Fehlentwicklung und Missbildungen der Stammes- und Schöpfungegeschichte des Ahnkult die jetzt ihr Klassenziel (Mutanten- und Hybrid-Cyborg-Atavismus) ihres patentiertes Vollmaß erreichen.
Ein sogenannter Verhaltensatavismus angeborener Verhaltensmuster gibt es nicht, dafür sind die Urbilder die der Geist in sich trägt und in seine Psyche zeugen kann, sofern diese ihm noch gehört, spezifisch zu mannifaltig und zahllos wie die Zahl der verschendeten Sterne die der Arzt daher einzudämmen und vom Firmament zu fegen sucht , außer dem Kausalitätsfall zu ernten, was man gesät hat.
Bauen Haussperlinge ihre Nester nicht wie üblich, sondern Kugelnester, wie sie für Webervögel üblich sind, entstehen diese weder durch Nachahmung eines Vorbildes noch ist die Gestaltung eines Nistplatzes angeboren, und überhaupt handeln die Tiere nicht instinktgesteuert. Diese wird ihnen von dem Herrn der Fliegen der über diesen Gruppengeist herrscht genau angezeigt, was sie tun und lassen sollen.  Diese Gelehrten des Naturgift spielen daher gern Gott oder fühlen sich als die Weiße Frau die den King Kong auf die Kirchturmspitze treibt oder als Tarzan, Herr über alle Asura ihnen die Flötentöne ihrer erbarmunglosen Zuchtmeisterin beizubringen woher der Wind weht.

Das ist eben eine Trinität-Sache der Geistes- und Seelenverwandschaft der Familie die über das Blutsverwandschaft hinausgehen, sonst würde keiner die Familie verlassen und sich einen verwandte Seele suchen selbst eine zu gründen, die die Vidimation und Idenifikation ausmacht.
Daher bezeichnet man diese Mafiote oder Asura der radikal familienfeindlichen Regierung unter dem Aschermittwoch-SAT-Urna-Kausalgesetz der Blutrache ihres Triloka versus der Trinität befindlich. Deren Defintion von Freiheit ihres vater alelr Lüge entspring dem Trieb ihre geistige Verwirrung zu stiften, da nur die Wahrheit des allwisseden Gefühls den Intellekt von der Geschmacksverirrung dieser Sinnestäuschungskünster  des Manas Pol frei machen kann.     Bei dieser Fixierung von schamloseten, Wortkünstler ihren Vater aller Lüge (Materie) alle Ehre zu machen ihre Verwirrung und sinnliche Irreführung zu stiften, sind diese Studenten die vlit. noch davon ausgegen auf dem rechten Bildungsweg zu sein die Wahrheit zu finden etwas freieren Geistes zu werden, nicht zu beneiden.
Ggegen die 4 Weltzeitalter des Pansychismus universeller Weltallseele  (Klangäther) des Zentrum Jehova/Allah/Brahma des Großen Hundsstern kann sich niemand auf Dauer zur Wehr setzen. der Delinquent ist dadurch gezwungen sich auf das Niveau der JHWH-Linse zu den Sternen erheben zu müssen. Diese Einheit aller Religionsiwssenschaft müssen auch die Sufisten und alle angeschlossenen Glaubensrichtungen akzeptieren, wonach jedem freigestellt ist seinen Erlöser nach seinem besten Wissen und Gewissen selbst zu wählen und zu veranworten. Sich über den eingeschlagen Weg der zu dem Ziel der Einheit führen muss zu streiten, wobei es schon schlimm genug ist, dass sich die Freimaurerstaaten über das Individuum ärgern,  oder die Waffe als Erlöser zu wählen, führt dazu, dass der Till Eulenspiegel oder Hüter der Schwelle die Welt vorspiegelt in dem entpsrechenden Bewussteinszustand in der die Psyche sich real befindet seinen eigenen Zustand oder den angenommenen fremden Geist zu erkennen. Wahrheit und Freiheit sind daher leicht zu erkennen.
Nicht nur nach der Verheißungslage der Durchsetzung des kanonischen Rechtes mittels automatischer Aufwärtsentwicklung das Volk komplett zu verzehren, das diese gemeinschaftliche Äskulap-WHO-Anbeter der Kali tatsächlich als Heilsbringer und Heilige anbeten, sondern auch nach der Erfahrung, handelt sich sich bei einer Luzifer-Freumauresekte dieser vielen Namen der Kali mit ihrem Kleid aus den abgehackten Händen, Skalps und Schrumpfköpfen der christlcihen Märtyrer dieser Blutopfer-Bildung um unglaublich gestörte Psychopathen die sich zu ihrem gemeinsamen Feindbild bekennen.  
Der Kragenspiegel der schwarzen Uniform des SS-Mann  der SS-Tontenkopf-Kampfverbände zeigt einen Totenkopf mit gesapltenem Schädel, welche die Kali als Halskette trägt, die daher ganz in der Tradition der Luzifer-Freimaurer der Kali ihre Kirche zu stiften, da der SS-Reichsführer Heinrich Himmler seine Kirche auf den Kali-Kult gründete die SS-Ärzte-Totenkopf-Kampfverbände für die Ziele der Luzifer-Satan-Freimaurer zu schulen und einzusetzen. Demgemäß probt diese Regierung an ihren Opfern den Ausfall der Demokratie und Ausnahmezustand ihres Zusammenruch von Recht und Ordnung. Der Arzt der meine Mutter im Regierugsauftrag der Staatsanwaltschaft oder Hartmannbund  durch Freiheitsberaubung foltern und wie üblich zwangseuthansieren musste, hat sicher - wie in diesen Kreisen von SS-Ärzten üblich - seine Lampenschirme und seine Aktentasche mit der Haut meiner Mutter neu überzogen.
Wenn die Opfer die ihnen von der Regierung zugeworfenen Bomben zurückwerfen und scheinbar unbeteiligte Menschen die Opfer dieser Regierung werden, sollten diese schizophrenen Hybrid-Tigerköpfe oder Leviatahana auf den ihre Kali-Eva reitet doch an ihre eigene Nase fassen. Da die Motivation und Ziele der freimaurischen Kali-Satana-Kirche bekannt ist,  geht es bloß noch um die Durchsetzung des kanonischen Recht, da ein Weltalgott nicht daran intesssiert sein kann, dass alle seine Anhänger von der freimaurischen Sekte psychotischen Terrorismus-Anschläge dieser Regierung zu physischen und psychischen Krüppel geschlagen werden.      
 
Paramahansa Yogananda, Ramakrischna (Tantriker der am 16. August 1886 an dem Kehlkopfkrebs starb, was zeigt, dass Ramakishna bei dieser grausamen Strafe als Kali-Priester kein Tetragrammaton-Mönch gewesen sein kann) usw., wie die meisten populären Rishis Indiens die Yoga im Westen vertreten die Luzifer-Satana-Freimaurer-Anhänger der Diskurs-Mutterstadt zu unterstützen, sind zumeist Priester oder Äskulap-Hexenmeister symptomatischen Feindbild der schwarzen Kail-ISIS-Kore-Hexe die Christus, seine 12 Apostel ans Kreuz nageln und seine Märtyrer geißeln lassen, was deren Erneuerung des Neu-Heidentums ausmacht, die in ihren Werken beteuern, dass ihnen die Muttergöttin leibhaftig erschienen ist (vor diesen mehr oder weniger bewussten Kali-Priester sich das weiblich gefallene Verführungskunstprinzip der kosmetischen Ärzte (Mai = Maya = Puffmutter von Freudenmädchen des Merkurhandelstb) zu eigen zu machen ihre Opfer durch die Maya oder Irrgarten der materiell-abstoßenden Sinneswelt der Täuschung eigenartiger Freuden der Algolagnie mittels 4 Tiere oder Haken zu becicen sei ausdrücklich vor deren Evolution gewarnt), woran auch das Christenum mit dem Marienkult anschließt, wogen für Christus der Weltallgott der Allvater ist dem becicenden Prinzip widerstehen und das Satansweib beherrschen und ihrer Sysops-Berechnung von Milchmädchenrechnungen der Großerechenanlagen als Wahngebilde ihrer Maya der Kunst durchschauen zu können den Illusionismus als Selbentfernungsnetzwerkzweck zu betreiben, lassen wir dagegen nur das Atman Engine (Evaglium) der Apostel Thomas, Paulus und Johannes Offenbarung des Geistes gelten deren Wissenschaftswahlspurch man sich zu eigen machen kann:
>Den Geist dämpfet nicht:
die Prophezeiung verachtet nicht;
prüfet aber alles, und das Gute behaltet.
Meidet allen bösen Schein.< ( Thessalonicher 5, 19-22)

Bei diesem Ritualismus und Brauchtum der Volksdämonie sich an diesem Evanglium und die Offenbarung des Geistes im Sinn der freimaurschen Kali-Steinmetze-Sekte zu vergreifen, düfen ihre tierisch verröchelnden Paria-Cyborgfabnik-Asura den Analogiezauber ihrer Neologismen küntischen Kalküls zwischen  diesen Genusstieren und Automat mit empfindlichen Strafen und ihrem 2. Tod vollkommener Kremation ausgehen von dem Schwerdeckel ihrer Elemente der letzen Kelper-Tycho-Koresäule auf dem Frortspiz der  Rudolfinischen Tafeln neuen Astronomie von ihren Minerva-Minen totgeschlagen zu werden ; denn für den Äskulap-Hartmannbund reicht die Identifikation das Sinns-Bewusstein (Hyria-Gehinwäsche ) unter dem Puldels Kern zu erniedrigen sich 16 Std. am 24/7 Tage bloß mit dem Fleisch epikureisch zu indentifizieren nicht mehr aus die Regeeirung zu Koordinierung ihrer Mordanschlägen zu benutzen, falls dem Hartmannbund ein Opfer sich nicht mehr mit der Opfererbringung der Organkalulationsmaschine ihre Kali-Opferung (Hützer der Schwelle der Chronos - Sat-Urana die Korne des Lebens abzusägen un nach der Stele des >Schwarzen Obelisken< aus Nimrud auf einen Pawlow-Hundekörper zu verpflanzen) identifizieren sollte und diesen Asura (Genussmensch) von der Schippe springen und sich auf das Niveau der JHWH-Lisne retten sollte zur ihren Blutrachefeldzugen zu motivieren und nach dem tradierend-geschult eingespieten Muster der Hexenjagd Mütter istrumentalisieren. Diese Auren oder geschulten Naturgift-Ärzte-Psychiatriefälle des Französichen Akademismus haben wirklich nichts mehr mit einem Menschen gemeinsam außer das Universitäts-Bonsman-Skelett das dafür steht, dass diese Cartesianer-Äskulap-Elementarklempner auch das zu der menschlichen Ausdrucksform gehörige Wesen aus den besagten Gründen nicht spezifizieren können das daher für si unbegreifliche Asudrucksform psychotisch zum dafür verständlichen, pflegeleichten Cyborg mittels Druck, Zwang und Gewalt zu transfomrieren.  
Das zu der menschlichen Ausdrucksform oder auch Elemente gehörende Wesen nicht erkennen zu können, da diese sich nicht über den Zustand der Sphäre des Pudels Kern erheben können, ist daher das Kennzeichen des akademsch geschulten Asura schon an der Peripherie-Firewall zu scheitern die innere Natur abzustoßen. Wenn diese Asura die Begriffe gebrauchen wie Freiheit, Gerechtigkeit, Brüderlichklet oder Menschenrechte der Deklaration französischen Menschen- und Bürgerrechte usw., haben sie diese Teile in der Hand, fehlt diesen Schizophrenen nur das geistige Band.  
Der Religionsissenschaftler hat daher mit geisteskranken Psychopathen in Schlüsellpositionen des französischen Akademismus der Kultur-Übereinkommen der Form freimaurisch-wahnsinnigen Luzifer-Shakti-Anhänger aus dem Tollhaus zu tun. Diese bilden eine gezielte Perversion des allwissenden Gefühls als Übergriff der Liebe zu den Tempelhuren iher schwarzen Liebesgöttin sei das ganze Gesetz, Liebe unter Willen.
Der Schutz-Begriff von Grundrechten des Heiligen Revier (Familien- und Hausfrieden usw. versus Stadtanstaltsrecht des Leibeigentum- und Herrschaftsanspruch als Winkeladvokaten ihrer Sathana-Natur i. A. zu vertreten usw.) ist diesen Asura oder Dämonen der Himmelskunde daher völlig suspekt den Weltallgott als ein lebendes Wesen zu begreifen mit dem der Mensch (Heiliges Revier des Hausfrieden) als kosmischen  Ebenbild  im kleinen Maßstab des Mikrokosmos sich mit den  Eigenschaften des einzig wahren Wesen im Universum alles in allem identifizieren und vereinen kann.  Die Luzifer-Geisteskrankheit des von Ärzten auf ihr Schizo-Stückwerk mit dem Menschen das Multiversum (7 Gemeinden der Sapta Patala ) zu zerschlagen gegründeten Akademismus auf der Gift speienden Weltzerstörunschlange zu reiten ist dadurch heilbar.  
Man beachte, dass es sich bei dem wütenden Krieg dieser versiert geschulten Asura der zur  Himmelskunde neigende Nensch für das Heilige Revier oder Vaterhaus zu verderben nicht um ein paar lächerliche Bomben von Opfer die auf die Blutrachegesetze einsteigen durch die psychopathicshe Grausamkeit von Beamten den Familein- und Hausfrieden  gezielt staatlich schiefer Ebene des Audimax zu hängen und zu vernichten ein paar die Gläubigen aufgrund ihrer Universitäts-Falsifikate belästigenden Asura schon vor ihrer Zeit zur Hölle zu schicken, sondern um das Trikoka alle Asura oder Genussmenschen der epikureischen Bundesverträge durch den sich schon abzeichenden Weltbrand des Klimawandel zu verzehren.
Die Uiversität bilden keine Forschungsanstalten die auf Selbstverwirklichung zielen den Anforderungen  gesisteswissenschaftliche Grundlage der Astronomie genügen zu können das zu der Ausdrucksform oder Sterne gehörige Wesen zu erkennen  oder mit anderen Worten die Offenbarung des immanenten Geistes mit allen Mitteln des lerhamtlich geschulten Psycho-Terrors zu unterbinden der sich über die einkesselnden Grenzen der Shell erhebt und den Uroboros-Teufelskreis durchbricht.  Das ist daher eine Retriktion von Asklepiaden die Informatik Hard- und Software-Ingenieure zu kontrollieren die fortschirttlichen Technologien auszuschaltzen die fähig sind eine Kirschenschiff, Viama oder Arche der Ascensio Domini zu bauen das auf den Malzeichen des listigen Tier basiert, das Feld ihres dementsprechend akademisch geschult-zersetzenden Naturgiftes zu beherrschen, was ein Menge über diese Stadtschulform aussagt die Sinnesorgane des an sich vollkomemen Menschen durch Prothesen seelischer Krüppel zu ersetzen.
Das Kennzeichen von Asura, Barbaren oder >Wehe den Beamten< oder >Wilde< ist durch den Epikureismus nach außen gezogener Sinne des ausschließlichen Geiteszustand oder Realitätsverlust dem Diesseits zugewandten, verkehrtesten Otterngezüchte-Art von der Welt gekennzeichnet den Familien- oder Hausfrieden als innere Einkehr in das Heilige Revier der Himmelskunde sodann diese trojanischen Paris-Stutenflüsterer mit einer dämonisch-psychotischer Einflüsterung zu beginnen alle Sinne zu becricen und zu terrorisisren auf ihre Puffmutter fixiert das Hl. Atma zu verpuffen die Meditation, Ruhe, Frieden und Konzentration usw. erfordern.
Die 12 Götter des Olymp und 71 Untergötter Dekan- Tempelhuren-Aspekte von Rektoren der Venia Legendi griechischen Gottheiten der Inauguration von Universitäts-Magmifizenzen Gott oder Tarzan zu spielen ihre nicht  zu dem Genuss- oder Naturgift ihrer Welttiefe delphinscher Python bekehrende Opfer durch die seelische Graunsamkeit dieser Wahrsager Menschenopfer zu verlangen zu seelischen Krüppel zu schlagen, ist synomym für die gottslästerlichste, schizophrenste Bildung auf Erden gegen die 12 Apostel der urchristlichen Henoch-Bergkultur die Einheit des einzig wahren Wesens im Universums universeller Weltseele psychopathisch mittels instrumenteller Reiz-Diskriminierung von Augenwaffen (Galileischs Fenrohr, Till-Eulenspiegelprojekte der Schmetterlingssymmetrie, Cyber Brille usw. ) in zahllose Teilaspekte mittels sich prostituierenden Gymnasium dieser Tempelhuren sinnlich klein zu kriegen, zu spalten und mit Hilfe der delphischen Äskulap-Python-Auguren der freimaurischen Verehrung von schwarzmagischen Tamas-Aspekten der seelischen Grausamkeit (Alolagnie) gespaltenen Äskulap-Persönlichkeiten des Naturgiftbrunnens  als Heiler oder Kali-Tantra-Faust-Priester eleusinischen Fruchtbarkeitsgöttin Persephone-ISIS auf die Augemented Raality ihr schwarzes Tamas-Shakti-Heil-Aspekte neu zusammenzuflicken passend zu machen, was der WHO nicht passt.
Der Autor kann diesen Rektoren oder Liktoren auf dem drogenpsychotischen Streckbett der Nekrolepsie Sigmund Freud'schen Totemtier nur empfehlen sich möglichst schnell und endgültig zur Hölle zu scheren, sonst wird diesen Elementen seelischer Grausamkeit  von Hexer nach der verhassten Offenbarung kanonischer Exekutive und Legislative endgültig geholfen.
Dass der Minister  der militärischen Koordinations-Fähigkeit von Terror-Absprachen unliebsame Familen nach ihrem Konstrukt mit Vorsatz zu zerschlagen von der staatlich robustierten Durchsezungskraft bei Mord ausgehen ist schon ein Fehltritt. Diese Terroranschlänge von Minister sind durch ein Tatmuster gekennzeichnet weder Vernunft oder Logik aufzuweisen.  Diese abartigen Schweine das allwissende Gefühl der Gretel in den Dienst dieser Hexenmeister des Akademismus zu stellen doer von dem Rektor auf dem Schieterhaufen disqualifiziert vebrannt zu werden durch das entsprechende  staatliche psycho-Terror-Tatmuster der Instrumentalisierung von Familienaneghörigen wie  Hänsel oder Mütter zu quälen in den Ofen der WHO-Hexe geschoben zu werden, das den Intellekt des Hänsel im Käfig von jeder Gehirnwäsche der schmutzigen, schwarzroten Tamas-Kali-Tantra-Volksdämonie ( Dirty-Charackter des Professor Unrat ) dieser Asura befreien könnte, jetzt in den Ofen des Weltbrand freimaurischen Liebeswahlspruch unter Willen ihrer Tempelhuren geschoben zu werden den 2. Tod des Geistes unter der Shell zu verkosten, sind für normalen Menschen nicht zuzumuten.
Diese Lehrbeispiel für die Exekutive und Legilative des kanonischen Recht in dem Tatmuster von Hänsel und Gretel auszudrücken Kinder zu lehren, wie mit diesen Äskulap-Paris-Hexenmeister und ihre Cyborg-Transformierten gerichtlich abegerechnet wird, ist kein Märchen, scheint jedoch ein Kinderspiel zu sein, wie die tägliche Erfahrung lehrt.
Bei dieser zentralen Weltregierung des Hexemeisterkult kennzeichnet das deutlich die Gründe des nicht mehr zu stoppenden Temperaturanstieg des globalen Erdklimas. Niemand wird sicher den dementsprechend korrelierenden Anstieg von Vulkanausbrüchen und das plötzliche Verscwinden von ganzen Erteilen über Nacht (womit auch die Japaner nach der Atombombe schon rechnen alles stoischer Ruhe der Abschaltung des Automat oder Rückenmark auszusitzen ) Staub in die Amtmosphäre aufzuwirblen die Temperatur lokal kurzfristig zu reduzieren mit ihrgendwelchen Treibhauseffekt in Verbindung bringen.
Wie hier ausgeführt  verehren diese Steinmetze freimaurischen Luzifer-Satana-Anbeter  nicht bis auf den heutigen Tag den Morgenstern (Venus), sondern ursprünglich den Sirius der nach dem Heliakischen Frrühaufgang des ägyptischen Neujahresfest auch ein Morgenstern ist.
Damals sah der Sternenhimmel in Urägypten noch ganz anders aus als heute, wobei so schwache Sterne bis zur 8. Größenklasse erschienen. Das war für den Priester auf der Pyramide der nach dem Frühaufgang des Sirius von erstern Zephyr-Brise der Aurora angehauchter Preisterastronom Auschau hielt das Feuer des gleissenden Sirius oder Lichträger sehr beeindruckend. Bei den Ägyptern fand die Venus keine Verehrung und da alle Kulturvölker in die Schule der Ägypter gingen - ist das ein Lehrbeispiel wie die Experten die Geschichte exemplartisch verfälschen udn wie die Sündflug verschweigen - , düften auch die Sumerer ursprünglichen wie Pharao Echn-A-Ton den Leitstern Sirius besungen haben:
>Du erscheinst so schön am Horizont des Himmels,
Du lebendige Sonne, die mit Leben begann,
Du bist am östlichen Horizont und hast alle Lande
mit seiner Schönheit erfüllt.
Deine Straheln umfassen die Länder bis zum Ende
alles dessen, was du geschaffen hast,
Du bändigst die Länder deinem geliebten Sohne,
König Echnaton...<

Wörtlich übersetzt bedeutet er der gleissende, strahlende „Lichtträger“ (zu lateinisch lux, ‚Licht‘ und  Ferrum = unteridischer Hang des Audimax-Unrat siderisches Eisen zu magentisieren und zu vergattern, 'tragen, 'erbringen‘, 'verbiegen`'). Im Lauf der Zeit wurde im christlichen Sprachgebrauch der Begriff Luzifer gleichbedeutend für den Vater aller Lüge von Cyber-Materialisten (Satan).
Diese Fremaurer bekennen sich daher mittels Sakrament ihrer Kore-Kirche bis heute in zahllosen wissenschaftlichen Traktaten und Bekennerschreiben nur zu dem, was ihrer Ideologie der verhexenden Satana-Naturwelt anhängt zu Mat. 4,8 >Darauf führte ihn der Satan mit sich auf einen sehr hohen Berg und zeigte ihm alle Reiche der Welt und ihre Herrlichkeit 9 und sprach zu ihm: Das alles will ich dir geben, wenn du niederfällst und mich anbetest.<
Eine andere Informatik-Ideologie tritt in den Sachbüchern der abgeleiteten Satana-Naturwelt aller Universitätsbibliotheken einhelligen Tenor von monolithischen Weltbau-Ingenieure nach der Astronomie-Bahndrehungs-Enzyklopädie rückläufiger Chakra-Revolution des Französischen Akademismus an diesen feinmechanischen Rädchen der Ersatzstellschrauben zu drehen ihren titanischen Frankensteinmonster-Überbegriff auf die Himmelskunde anzusetzen mit Schrauben, Hebeln und Muttern zum Titanen oder Riesen Talos zu verarzten nicht auf.
Als indigene Subspezies sollten dieser Chthonia-Freimaurer wahnhaften Star-Treck-Traumschiff >Enterprise< die oberste Direktive der Planwirtschaft realilsierender NASA Cap. Kirkbride-Psychiatrie Identifikation mit der instrumentellen Reiz-Diskiminierung der höheren Spezies die Ascensio Domini ist mein Hirte mir mangelt nichts, besser beachten statt abrasiert zu werden. Die verboten  illegale Bildung von Experten des Akademismus haben r weder Rechte noch sind sie irgendwe legalisiert in die christlcihe Lehre einzumichen Sollten sie das wagen unterliegend ese Exoerten und Gutacher als Hexer oder Asura des instrumentellen Gegensatz-Analogie-Ableitungszauber  (>wenn die Chemie stimmt< die Psyche oder Famile zu vernichten die noch die Seelenverschandaft ergänzt) der kanonischen Heil- und Rechtsbehandlung.
Hier sind demnach die Gründe offengelegt, weshalb dieses Volksbrauchtum der Volksdämonie die Hexenjagd auf die Shakti-Psi-Energie als Wissenschaft für sich betreibt die wahre Wissenschaft von der allerzeugenden Lebenskraft des Geistes auszurotten fest auf die Endgültgkeit der Mafiote-Blutrachegesetze zu beharren, da das Zurückstellen der umgestellten und von ihrer Stätte der Sapta Loka abgestoßenen Lichter zu sehr schnellen Resultaten von Wunder oder Viama-Aerodynamik führen würden die diese Wunderglaube an die Nanotchlogie zu übermenschschlichen Kräfte des Cyborg gelangen zu können als Wahnwitz einer Narrengemeinschaft dieser Gattung aus dem Tollhaus ihres Manas Pol des Ompfahlos enlarven würde, da für diese Asura der dirkte Weg der Selbstverwirklichung der Himmelskunde die Reife und Vollkommenheit der allerzeugenden Omnipotenz des integralen multiversen Wesen zu erlangen völlig untauglich und ausgeschlossen sind, die daher für sich eine kriminelle Subspzies der Fehlentwicklung der schwarmagischen Shakti-Psi-Imagination einschlagen müssen.  Dies macht der höllische Willensgrundzug des bösartigen Satana-Naturgift als wisseschaftlicher Rangstreitkult betriebenen Polarisierung oder Abstoßung und Motivation des Nike-Warrior-Siegheil-Schlachtruft  Kill den Weltallgott als titanische Antriebe aus dem Menschen das anstößige Getriebe auf der Leitschiene eines Steamworks von Stern-Rädchen zu bauem dem Weltallgott das Fürchten zu lehren auch seinen Sirius  nach Vernichtung der Erde als Prise ihrer Asche durch die Enterprise zu beschießen den Einfluss der Weltzeitalter an Ort und Stelle auszuschalten. Auch auf rauen Wegen führt für diese chathonisch sinnesversklavte Ompfahlos-Wurzelgattung daher kein Weg zum Mars.  
Der Weg in den Kosmos ist von dem Hüter der Schwelle anhängig der nur dem Priseterastronm die Füße küssen muss um einen legalen Weg auf nicht rauhen, robustierten Flügeln einer Fehl-Informatik von Querulanten zu den Sternen für alle erschießen zu können. Ein Volk das sich nicht daran hält den Priesterastronom des Bindegliedes in die 4. Dimension der Raumfahrt des Geistes kaltzumachen durch das Brandenburger Tor zu verschwinden, kann auch die vom Hexen-Shaktismus gesteurte Quadriga jeder Raumfahrt und NASA vergessen. Daher ist die Verinchtung der Gigantomachie eines blühenden Planeten zwischen Mars und Jupiter komplett zugelassen worden.

Das bedeutet, dass diese geisteskranken Kreise bei deiser Bildungs und Lernmethode der Behaviorismus der Black Box durch diese psychopathischen Freimaurer oder Minister eine Vollmaise haben das heilige Revier durch den Überbegriff der frauimischrten behaviorismus der freiun Karevalsliebe ihrer feschen lula-Lola zu verballhornen, d.h. das diese in Empathie-Bezug auf das Gefühlsleben des Shaktismus wie der als franz. Entfant (terrible) oder Dauphin des El en fanti  (=Nackommen der Kinder Gottes des ägyt. Elephantine die lebenskraft vrostellende Elephanten im Muladhara Chakra der Reife und Vollkommenheit des Wesen den Milchozean umzurühren ihrer akademisch-psychotisch willkürlichen Macken zu unterwerfen kein reinen Sattwa Buddhi zu besitzen die Natur logisch folgerichtig plausibel ableiten zu können ) oder Citta allwissenden Gefühl zum Erzittern zu bringen,  dazu nach ihrer Instrumentalisierung seelischer Grausamkeiten dieser in Bzug auf die emotionl-aggeitige  Sphäre infantilen Unreife der Vollmaise des etwa zurückgeblieben französichen Akademiker an den Famiien dazu führt, dasss sich die noch überlebenden, benachteiligten Vollwaisen auswandern müssen an diesen geistig Behinderten zu Killiermaschinen zu mutieren sich Terrorganisationen anzuschließen und als Selbstmordattentäter noch ein paar dieser schamlosen, abartigen Schweine der geistig unfruchtbaren  Infertilität ind Infantilität der verkehrtesten Kulturwurzel-Gattung des Chthonia-Weltsinns mitzunehmen das vornehmeste Gebot der Liebe Lukas 10,27 lehramtlich gezeit ihrer Fastnachts-Perversion der babylonichen Babel-Tempelhure emotional-sodomisch krank , behinderter Genussfähigleit von Auftragsärzte des freimaurisch-prostituierenden Liebesbegriff behavioristisch-sinnlich zu entstellen.

Das Sternbild des Orion und sein großer Hundsstern beinhaltet daher scheinbar einen Winderspruch seine Keule gegen den sdomomischen Pasiphae Himmelsstierkult des ägyptiechen Apis - Shakti-Stier der Heiligen Kuh zu schwingen der als Dekan-Schizophrenie des Äskulapa-Sternbild Ophichuchus scharwazmagischen Hexenkult genutzt wird.
Offensichtlich ist das Bildungsangebot des Französischen Akademismus auf die geistge Minderwertigkeit und Zurückgeliebenheit der kleinverständlichen Subspezies ei Mantis religiosa der automatischen Aufwärtsentwicklung des Rückenmark den Intellekt dem Einfluss von Visions-Bildungskreisen der Dementia paecox, Agnosie oder Hebephrenie des Korpsgeist-Akademismus zum allgeimnen Ausdruck der Verödung der Kost transzendentaler Sonderstellung des Dualismus zu veranlagen und die verschiedenen ndividuellen Lösunsgwege der Releigiosnwissenschaft durch Ausrottung der siderischen Vielfalt der Spezifika zu spalten, auszugrenzen und die Natur zu verderben, auf ein einseitige eiserne Scheine einzelner Facette des Eisernen Zeitalter des Intellekt behindertengerechten Cyborg-Reality spezilaisiert werden deren schwerwiegende geistige Defizte sinnlich obszön zu verschaukeln.
Für den Geisteswissenschalter, der diese Mängel der spezifshen Einschärnkung der sadistisch veranlagten Algolagnie Ärzte den ganzen Kosmos aus dem Menschen durch Folter auszukehren die Ausdrucksform der Sternbilder oder Urbidler des Giestes nur als Digital Nature verstehen zu können und durch ihre sadomasoschistischen Bilder die Psyche in ihre Sphäre herabzuziehen und zu überschatten nicht besitzt, ergeben sich durch das Problem der gezielten Hexenjagd der Volksdämoie zur radikalen Abstoßung der transzendentalen Sonderstellung das akademisch-automatsiche Flick- und Rahmenwerk sprengende kosmischen Bewusstsein des Heiligen Revier der Familie schwrwiegeden Nachteilem druch die sinnliche Assimilation amtlichen Medeieninformatik-Zwangsanpassung und -Auslese der Augmented Reality als ein in sich geschlossenes behindertes Volksbildungs- oder Wahnsystem im ausschließlichen Geisteszustand von Automation des Rationslismus der Hydria-Gehrinwäsche - die schreckliche Angst vor dem geistigen, übersinnlichen Potantial einer erhöhten oder seligen Bewusstseinssphäre verfolgen das die Religionswissenschaft ausmacht die wahren beseligenden Bedürfnisse des Menschen noch zu berücksichtigen -, deren Manas Pol sinnlicher Schadenfreuden des Unterebwusstseins darin sich psychotisch ausfährt durch die Massenbedürfnisanstalten der Augemeted Videoshow-Reality-Televeiosn-Selbstdarsteller den Schauspieler, Gaukler oder Sinnesbetrüger als ein Heer von Therapeuten einzusetzen die Vidimation und Identifikation des Atom unmöglich zu machen weder ergänzt, noch im realen Leben  kompensiert und ausgeglichen werden zu können die Psychie mit Vorsatz soweit zu verletzen und zu schädigen diese in einer dunklen Sphäre von scharzen Mattscheiben der Wideo-Spiegelreligion des Stückewerk satanischen Restseealatom zu halten und deren Zustand für normal zu bewerten.    
Die Falsifikate der Habilitation an das Habitat des Akademismus französischer Revolutions-Enzyklpädie die darauf basiert alle Erscheinungen der Himmelskunde auf eine geistlose Mechanik zurückzuführen und auf das Gekröse der Leichen-Autopsie oder Nekorphilie zu bechränken, ist mehr als Ausdruck einer Gemeingefährlichkeit die über das Gekröse hinasureichenden wahren Bedürfnisse der Kost als scharzmagischer Shakti-Schamnaismus der Kornschwinge zu beschwören ihren Heu zu behalten und das edle Schrot und Korn ihren Schweinen zum Fraß vorzuwerfen, da der Mensch von Brot allein nicht leben kann, sondern bekanntlich ausschließlich von dem Klangäther des Tetrgaramaton-Mönch oder Wort. Die geistige Anatomie des Kausalkörper oder Samenleib der hier offenbarten Menora ist daher der Vorzug der Hl. tranzsendentalen Sonderstellung der kanonischen Rechtlage gegenüber der Alienation des Äskulap-Merkurhandelsstab einzuräumen die ihrem Medienhype zufolge schwer einen an der Waffel haben durch gezielte Verödung und Verkümmerung der geistigen Anatomie den Markt eier großen Trübseligkeit zu kontrollieren.

Nach diesr Rechtslage sophistischen Feinde als Asura, Dämonen der Himmelskunde  das Gesetzes-Wort eines Tetraramton-Mönch als Gesetzgeber mit kriminellem Vorsatz wie alle Bildungschancen und Marktlücken oder natürlichen Ressourcen zu vernichten die nicht von dieser Sekte künstlich in Beschlag genommen werden können, werden daher nicht schon hinter den Mattscheiben oder Gittern zoologischer Tierversuchsanalagen verschwinden.   Da der Staat die Suzeränität den Schutz auf ein sicheres Leben und Rechtsschutz der trasnzendentalsn Sodnerstellung der Familie oder Trinität ablehnt die alleinseligmachender Trikuti-Kiche zum Opfer der Freimaurer-Ideologie zu machen, ist das als ein Akt des Terrorismus mit dem Vorsatz der Körperverletzung zu werten.  Diese Körperberletzungen der Ärzte der WHO ist umso leichter iher Anschläg vro allem auf die Psyche zu bewerkstellingen ihre Schwerverbrechen sich im Namen des krminellen Brauchtums eines noch kurzweilig existenten, behinderten Volkes ihren Akademismus gründen sich zunutze zu machen, dass für den gewönhlichen Fachmann die wahre psychisch-geistige Antomie und Sphäre des Menschen unsichtbar ist.  Die Gründe sich vor diesen gefallenen Hexen-Shaktismus des verkommenen Volksbrauchtuns zu schützen ist Teil der Aufklärung der geitlichen Waffenrüstung (Epheser 6), wshalb diese die vollkommen Sinensorgane die die Ursache für den Magnetismus usw. (Od) wahrnehmen zu können als Aufgabe der WHO veröden und deren Entwicklung psychotisch radikal verderben mit der Motivation des Besitz- udn Herrschaftspruch ihrer Satana-Natur mit Hebel udn mit Schrauben ihres ISIS-Brautschleiers nicht zu berauben. Es muss fernerhin nicht betont werden, was das kanonische Recht dem Mönch vorschreibt die Dämonen und Hexnemeister abnzuwehren die sich an die Ferse eines Tetragrammaton-Mönch geheftet haben die wahren vollkommenen Sinnesorgane des Kausalkörper zu becircen. Das entspringt deren Rachfeldzug die Eisenfeilspäne im Animalismus im Avidya- EInfluss des Akademiker ein neue Polarität zu verleihen Anhänger wissenschatzlicher Stiegerung der Genussfähigkeit von Freuden des unreinen Tamas negativen Manas Pol die Tempeluren postiv zu sehen den reinen, postitiven Anhäger des Pol Sattwa Buddhi abzustoßen.
Das bildet die Vorstufe für den Regierungsauftrag der Zwangseuthanasie einer Selbstmordsekte die im Auftrah zu killen die als angebliche Querulanten oder Gläubige nicht in das Hybrid-Ingetrationsmodell der sinnlichen Medienpropaganda-Telesvisions-Tnformatik der Zwansganopassung  an den Cyborg der Karl Steiunbuch Universität zwischen Meenschenkopf und Hundekörper-Automat nicht passen, passend zu machen, was nicht passt und nicht kapituliert.

Die Ursache (SAt) der +/- Polarisierung vo 3 mal 5 Ursachen der Maya - Schöpfung sich vor der Nacht (Nyx des Äqui-nox) zu fürchten, ist daher das Kennzeichen dieser Asura (Asat) die in ihrem eigenen in sich abgeschlossenen von Ärzte kontrollierten Traumfabrik-Wahnwelt oder Fish Tank des Manas Pol  kybernetischen Regeleinfluss in Bezug auf den Rationalismus der Ärmsten und Erbärmlichsten aller erdgebunden Seelen des Stückwerk ohne geistiges Band fungieren die 7 Stadien der Schöpfung auszugrenzen , was einer Narrengemeinschaft jedoch wenig frommt, da ihr Manas Pol der Sinnesfreuden dadurch noch finsrerer und unberchenbarerer wird.
Diese Netzwerk-Volkskolchose der Neuzeit-Akademie-Anstaltsauflärung mit ihren furchtabren Wahnvostellungen des Einfluss akademisch-kybernetischen Regelkreis  auf den Intellekt ihre Cyberwelt hinter der Virtual Reality Brille als die einzig amtierende, existierende und erstrebenswerte normale, natürliche Wirklichkeit darzustellen die wirklich ihrer Satan-Natur enstrpicht und pentiert gehört deren Totalitarismus und Absolute der Maya-Scheinwelt-Informatik nur Verrückte in Frage stellen  oder dessen chthonishen Uroboros-Bannkreis durchbrechen wollen, die Logik oder die Religionswissenschaft stets gegen den Menschen zu verwenden, müssen dise Geiseskranken aus ihrem Tollaus die sich druch einen kybernetishen Regelreislauf auf den Intellekt authentifizeren und therapeutisch selbst legalieren, da der Priester diese Schädlinge sofort aus ihrer Blindungswüste in die Wüste jagen würde,  daher dringend so schnell wie möglich verschwinden, die nur diese Röckenträger von Kali-Kore-Priester akzeptieren, ansonsten werden alle davon beleidigten, belästigten und verhöhnten Mönche, Priesterastronomen, Kämpfer usw. der elleinseligamachden Kirchedurch diese naturgesetzlich wahnhaften, abergläubigen behdnerten und beschränten Bildung von Scharf- oder Totenrichter des Akademismus elend zugrunde gerichtet sogar noch obendrauf ihre dementsprechenden Friedhof-Krematios-Urana-Untergangsvisionen zu vermarkten.  
Diese Apologetik mit der sich ewig geich abspulenden Fehlentwickung einer Narrengemeinschaft des behinderten, unheilbaren Ascherwittoch-Volk 5. Jahreszeit der Zwangsrkrutierung an unwisenschaftlichen, fruchtlose Methoden von der Endgültigkeit der Naturgsetze der Welt der Maya fest zu beharren, aus Gründen an der Schicksalschraube von Schuld und Sühne zu drehen Gott zu spielen und ins Handwerk zu pfuschen, zieht sich nunmehr schon über 6000 Jahre nach ewig gleichem Muster des Blutvergießen durch den Uroboros hirstorischer Endlosschleife unterirdisch verhafteter Schattenbilder  der davon gereinigte Sattwa Buddhi, der von dem Umrat negativen Einfluss von Raum, Atom und Zeit der Engültigkeit der Blutrachegsetze der armen, finsteren, endgebundenen Seelenverkäufer der Akademiker-Pädagogik des Schneckenhaus befreit gelinde gesagt als minderwertiger, armer Irrer zu verkaufen.
Diese Lemur, Genius, Chimären usw. die als Kopfausgeburt der Blutrache-Shell noch etwas im Salz liegen haben, sind diese antiken Totemtier-Totenkopf-Bonesman-Systeme des Äskulap bloß auf das Hülsen- und Schotenwerk des Troll zu beharren die Naturgesetze des Troll-Ghost aus den Elementen verboten worden für endgültig zu wähnen die nur für ein in der Materie des Professor fixiertes Elementarwesen (defomierter Teufel) Gültigkeit besitzen das jedoch hier noch die Chance christlicher Liebes-Lehre ergreifen kann in höhere Inkarnationen bis zum Menschen und Ascensio Domini in der wahren, realen Evolution aufzusteigen, dessen vollkommene göttliche Seele mit den niederen Naturreichen von Menschenaffen des Darwinismus nicht mehr zu tu haben, sofern der Opfer-Delinquent beginnt seine Aufmarksamenkeit nach innen zu lenken durch die Reinheit des Sattwa Buddhi die Manas-Macht der Kali-Finsternis alles unreine Tamas des hochgestochenen, epikureischen Bundesprofessor Tamas oder Unrat (Augisastall oder Audimax) aus sich auszukehren, wie schon in der ägyptishen Vorschule von El en fanti (Elephantine) gelehrt worden ist den Nil zu quirlen, wobei dieser Entfant terrible oder Elefant die Große Pyramide von innen die christliche Raumfahrt mit den Schwingen Ka - Ba (Seele) die ihren Sarkophag oder Fehlidentifiaktion des Troll-Ghost oder Kopfausgeburt mit den Fleisch, Cyborg-Chip oder niederen Silicon-Elementen noch verlassen konnte kennenlernten dem Schwerdeckel des Mühlstein um ihren Hals (den  Christus vor seinem Grab nicht duldete nach den Pofessor außen noch menschlich, jedoch innerlich voller Unrat und Totengebein - des unreinen Tamas - als ein in der Maya-Materie fixierter, gerichteter Teufel zu gelten, der daher für die Menschheit den größten Sieg aller Zeiten über die NASA-Priester ihrer KALI- Herrin ihres EInfluss von Raum und Zeit auf den Intellekt zu sprengen erringen konnte statt des sinnlosen Unterfangen der Identifikation von Irenhäusler auf den Mond zu landen ihre zukünftige Heimat  ihre Seel eunter dem Schwerdeckel zu besichtigen, für die die christiche NASA - Raumfahrt als seelische Cyborg-Krüppel bei disem stammgeshcihtlichen Rückschlag der 3. Revolutionsart der Astronomie  ihrer Ahnmutter unerschwinglich geworden ist, weshalb alle Astronauten religiös geworden sind) diese Tycho-Kepler-Koresäule oder alten Kali-Aschera-ISIS-Priester des sublunare Mari-Mare-Meermaid-Marsfeld um den Aschera-Baal-Totempfahl-Nekropol pseudologisch-wissenschaaftlich definierenden Französischen Katakomben-Akademismus zu quirlen, welche die letzte Kepler-Tycho-Säule auf dem Frontspiz der Rudolphischen Tafeln  den  Ephemeriden zu entkommen die unsterblichen Lichter der Priesterastronoie umzustellen und ihre Leuchter von ihrer Stätte oder Himmel zu stoßen. Das definiert den Klmawandel.

Die Priesterastronome basiert als Kunde der Entsprechungen eigentlich auf Kultivierungsverfahren des Menschen der Integration die einer spezifisch reichhalte, fruchtbaren Natur benötigt, die seit Jahrtausenden vornehmlich von der Wirtschaft der Hiten- und Landvölkeruung akzeptiert, gelöst und gelebt worden sind. Die Zielvorgaben des Militarismus den Ertrag der Felder der Entsprechungwissenschaft des Priesterastronomie zu sichern die spezifische Fruchtbarkeit zu erhalten, geht hier auch ins Nirvana.
Der familien- und naturfeindliche Lebenstil von Dekan-Teilaspekten Mensch und Komsos diue JHWH-Linse des komischen Ebenbild kklein zu kriegen, zu zersprengen und für eine Industriegsellschaft passend zu machen, ist weder die Landwirtschaft vegetativer Kräfte noch der Vegetarismus als Lebensstil der Landbevölkerung noch eine Himmelskunde mögich die auf geistig gesunde Analogien basiert die besinnliche Naturverbundenheit mit den Sternen herzustellen sich selbst zu erkennen ein ganz anderen biologischen Lebensryhthmus und Daseinsgefühl einer bewussten, beseelten Natursicht benötigen das Detail oder Atom des Mikrokosmos als ganzheitliches Wesen des Makorkomos wahrnehmen  zu können. Somit zeichnen sich schon deutlich alle Probleme der seelenlosen Elementarpyhsik ab, dass die Industriegesellschaft des Hexeneinmaleins die legale geisetwissenschaftliche Grundlage von Denken und Fühlen in Einklang ablehnt, keine Chance hat auf eine ausgewogene Lebensführung zu überleben das Gleichgewicht im Kosmos zu erhalten.  

Skulptur >Hemoglobin< von Julian Voss-Andrea.

Die Angriffe auf die Himmelskunde des Chrisntums ist kein Hexenwahn, sondern Bestanteil der Falsifikate  aufgrund der Dissretation von Millionenvon Anschür-Traktate die die Universitötsbibliothken ausamchen. Die sich bis auf den heutigen Tag weder an wissenschaftliche Mthoden noch ordentliche Prozessordnung haltenden Hexneprozesse der Amstegerichte falles alle in die staatliche Rechtszuständigkeit von Priter nach ihrem Vater oder Generalstaatsanwalt aller Lüge zu rufen aufgrund  der forensischen Gutachen von Akademiker (nach Definition der Religionswisenschaft ASURA) der erneuerten Weltordnung zur Begründung von Kali -Priester, deren Kopfausgeburten des scharzzen Magie-EInfluss auf den Intellekt wie auch die Hypnose- Therapeuten en masse ihre von gehirnkranken oder bhinderten  Ärzten und ihre Totenrichter nach den akademischen Absprach-Regelkreis der eingespielten Hexenjagd willenlos gemachten Patientinnen zu suggerien ihre Zigarre zu rauchen, was nach Abriuchtung als Pawpow-Hunde nur noch Läuten per Schelle passiert,  nach der Definition der Kirche ein Gedankengut des heidnischen Aberglauben bildet dem Wahm anzuhängen, die darin mit dem Akademiu übereinstimmen nunmehr dem Arzt gegenüber Buße zu tun ,  von Freimaurerstaaten ihr Eisernes Zeitalter auszusitzen  jedes wahre Verstehen reinen Sattwa Buddhi der Natur jenseits der automatischen Aufwärstenwicklung der frühindustriellen Aufklärung den weltabgewandten Sinn zu betrafen gerichtlich als Hexenwahn verfolgen lassen.
Der Hexenhammer des letzten Inqusitions-Papst räumte daher den Ärzten des neuen Akadmismus ein unumschränktes Willkür- oder Ermächtigungsgesetz ein  die sinnlich Abbildung von Orgien der Tantra-Fatsnachts-Verneigung mit Mänaden und Satyre das Unterbwuzsstesin sinnlich angeheizten Sex - Fantasien von pubertären Jungen und Mächen des Frauembild asl Hexenhammer (femina =  fidus Rex = königlicher Gluabe ind minus = Minerva) zu benutzen, was die akademsich-unterirdischer Stadt-Schüsseltier der Baumstumpfkult- Totenstadt-Schule des Manas Pol bezeichnet, die Doktor Faust, Frankenstein und Eintein usw. gelesen und verstanden haben,   die Kali - Tantra-Hexensabbat-Kirche durch ihre Priester der venrannten Erde neu zu erfinden (zighaundertausende von 6- bis 14-jährigen Mädchen und Jungen im Namen des Fortschritt bei lebendigem Leib vebrannt und ihrer erneuerten Kali-Kiche als Menschenopferung auf ihrem Altar der Welt ehrerbietig frischen Blutzoll des Arc de Hekate-Triomphale der Venia Legendi mittels Sathaneaum-Gymnasium dargebracht zu haben) das Addolf Hilter dann übernehmen und ausführen konnte.
Auf Grund des Dualismus der Cartesianer-Polarisierung muss dem Weltbrand ein Kältebrand vorausgehen, was durch die kleine Eiszeit Anfang des 15. Jahrh. bis ins 19. Jahrh. eintrat (Maunderminimum), so dass die Wetterlagen die Aussaat unmöglich machten und die Ernten der Jahre ohne Sommer vernichteten, was der Akademiker der jaher ohne Winter geschicht zum Kryo-Ausbau seiner Instrumentalisierung und Polarisierung der Erneuerungseiszeit ihrer saturnischen Glaubenskälte der Alpbateisierung zur eigentlichen Abstoßung nutzte für die Hungersnot und die Ärzte-Pest ihrer Gymansium-Buchdruck-Erneuerung das Frauenbild  der Wetterhexe die Schuld in die Schuhe zu schieben. Das Moundermimum ist daher eine vortreffliche Entsprechung für die Renaissance dieser wahrhaft teufelisch-hinterfotzigen Brut der Algolagnie-Imagination. Das vulkanisch-neolithische Volk das ihre schwelnden Scheiterhaufen aussitzt, entspringt daher den akademischen Irrenanstalten einer unterirdschen Emulation von Ärzteschlangen.   
Die Endzeot-Thematik ist daher schon zu Anfang des 17. Jahrh. abgehandelt worden, wo eine entsprechende Phänomologie der Inauguration auftreten muss, wozu eben die Erneuerng der Kali- Kirche zählt ihre versiert-raffiniert neu geschulten Hexemeister um sich zu versammeln die sich weder bessern noch umdenken können. Das kalenadrische Ende des Eisernen Zeitalter anno 1699 war daher durch die schwere Kämpfe aus Furcht um den ewigen Seelenfrieden oder vor der ewigen Selbstderdammnis des 2. Tod durch die enorme Fremdsteuerung dieser Selbstentferner oder Alinisten geprägt sind die erst noch beginnen, so dass manch einer sich wundert Sätze von sich zu geben und Befehle auszuführen unter dem Einfluss des automatischen Gruppengeist des Zawng und  der Gewalt von Proleten-Anstalten auf den Intellekt wie demenprechend von Militärärzte beabsichtigt nicht Herr seiner selbst sein zu dürfen.
Die Hassprediger lagen daher schon zu Anfang des 15. Jahrh. mit ihren Aussagen nicht falsch, jedoch ist der Hochmut des  Akademismus seine auf Egoismus gehründete Durchsetzungskraft druch eine robustierte Außenlebesphäe zu bereinigen ein ander denkart von Reinheit des Tamas-Intellekt gegen die Reineit des Sattwa umzuformen , ihren Unrat oder Katze im Sack der verschleierten Isis-Natur als höchste, reine Sieigheil-Fom der Designer-Körperevredelung von Tempelhuren zu wähnen,  aus ihrer Macken oder Minderwertigkeistkomplexe ihes Egowahns ein eines schrägen Bildungs-Selbstbwusstsein zu gestalten, was so manchen Priester anfänglich schon völlig verstörte zu wagen mit dem Priester die gleiche Polarität anzunehmen, was der Tod ganze Kammern von Stadträten bedetete,  für diese schlichten, leichtgläubigen Gemüter zu raffiniert.
Der Heilige Krieg fällt bei diesen Amtsgerichten unnter Ausnahmevebrechen oder besondere Umstünde des Falles die Folter der Ärzte-Algolagnie der Hexenjagd willkürlich ohne Rechts- und Prozessordnung bis auf den heutigen Tag wie in Guantanoma oder Psychiatrie-Folteranstalten der CIA anzuwerden. Diee eingepoilte Folter-methode oder der Amtsgerichte und Stadtschlüsslträger bei Meinungsverschiedenheit in Glaubensfragen ist in den Stadrchiven der Hexeprozess asuführlich dolkmentiert und nachzulesen. nachdem die Opfer verbrannt wurden deren Reichtümer zu konsfizieren sich an den Opfern persönlich zu bereicherten, hört beklanntlich jede Freundschaft udn somit auch der Rückhalt in der Bevölkerng auf ihre unliebsamen nachbarn zu denunzieren, wenn es ums eiegne Geld geht.
Man erkennt deutlich die Angst dieser Hexenmeister vor dem christlichen Übermenschen der Neuzeit aufsteigender Weltzetalter sich über das Ende der Kali Kirche des Eisernen Zeitalters retten zu müssen sich solange auf die Seite der seelenverwandten Kirche zu stellen bis sie sich neu etabliert und formiert haben sich als wahre Heiler, Schulaufklärrer und Retter in der Not aufzublasen. Gegen diee neureiche Establishment der spezifischen Verädung der Himmelskunde ist daher kein Kraut mehr gewachsen.     
Ich kann daher dem Ärzte, Amtsrichter, Winkeldavokat usw. versuchern, dass er sich nicht akademisch im Ansehen des Pristerastronomie des Images des Throns wegen dementsprechend weiter sonnen wird.
 
Hieraus werden die asozialen Attacken der Pöbelherrschaft ersichtlich, da alle Schlüsselpositionen von diesen freimaurischen Akademiker der wissenschaftlichen Steigerung  proletarischer, asozialer Genussfähigkeit von Satanic Rituals der Tantra-Hexensbbat-Hochzeit-Vereingung der Paris-Pöbelherrschaft mit ihrer unterirdischen Großen Mutter besetzt sind. Diese Pöbeleherrscht des Hexenkult der Großen Mutter durch Internet-Spionage an ihre Opfer zu klommen  in seiner ganzen Bandbreite der Asozialität und Kriminalität des Milieu der Hexenjagd verschobenen Sinnes-Bewusstseins durch die Versuchsröhe der Kanoniker autmatischen Aufwärstentwicklung der Netzwerk-Spionage-Stellschrauber auf ihre Opfer zu bündeln ihren Rufmord auf die EDV-Datenvereibung  zu fixieren  durch  Rufmörder ihren Opfern gezielt die Identtität und  Leumund zu berauben nach dieser Zentrifuge der Fremdsteuerung des Manas Pols durch Kali-Hexenmeister von Tempelhuren des nicht epikureisch  ganz geheuren Neu-Babarentums , schreibt eigentlich bei dieser parlamentarischen Bandenkrimnalität des Proletariat den Besitz eines Waffenscheins zum Selbstschutz vor, da nicht alle zu dem gleichgeschalteten ASAT der Industrie-Bündelung zählen Leibwächter zu benötigen.

Diese Schattenbilder der Internet-Spionage von Nachrichtendienste der verrückten Augmented Virtual Reality Kanalisierung zu benutzen die Identität ihrer Opfer zu verfälschen , entspricht den bekannten Satanic Rituals dieser Asura oder ASAT ihren Rufmord auf die Hexenjagd zu gründen.
Das global vernetze Internet stellt sicher in Bezug auf die schwarzmagische Macht der Geld- und Gehirnwäsche dieser Hexer mittels Chip den Intellekt die verhaltensweise zu kontrollieren leichter berauscht, umgarnt und eingesponnen das Rückenmark durch das Informatif-Vision-Interface pflegeleichter fremdsteuern und durch  dementsprechen kranke Ärzte der Freimaurerei von Baal-Asch-Astarte Priester kontrollieren zu können, das familienfeinlichste Instrument dar für eine Sekte die davon ausgeht, dass ihre Große Mutter die unterirdische Macht über alle Elemente, der Fruchtbarkeit des Ackerboden und alle seine Kreaturen zu ihrem Sklaven zählt, wie Pflanzen, Tiere, Menschen und auch ggf. den Elementen  innewohnenden Geister ihrem Willen zu dienen. Für ihre Sektenanhänger des Luzifer-Satan-Ideologen stell sie das  Stammesritual un die Fruchtbarkeit oder Lebensbaum der Schlangen dar die den Stab des Äskulap umschlingt, des sinnlcihen Einfluss alle Tiere zu beherrschen und wird somit entscheidend für das Wohlergehen ihrer Anhänger angesehen. Diese Muttergöttin wriken als vegetative Lebenskraft, bei denen der Chthonismus als Ursprung der Minerale, Pflanzen- und Tierwelt von zentraler ökonomischer und religiöser Bedeutung.  
Da dieser Muttergöttin ein Fruchbarkeitskult ist zielt dieser in erster Linie auf die Aspekten des sexuellen Reiz- und Lustgewinns von Liebesgöttinnen – wie der römischen Venus, der griechischen Aphrodite oder den mesopotamischen Inanna demensprechenden Hexensabbat der Tantra-Hochzeit Paris-Helena usw. den Sündenfall der Schöpfung und die Ursache der Rangsucht einer Luzifer-Satana-Sekte nach der Begattung und Geburt der Schlpfung asl ihre Totgeburt  akademischer Zermonienmeister der Satanic Opfer-Rituals an den Tod die dionyischen Qualen ihrer zertsückelten Freier als unfruchtbare vegetative Osiris-Götter der zersprengten satanischen Schöpfung zu zelebrieren den Weltallgott und seine Priester amtlich zu verzehren.  Diese freimaurische Sekte der Muttergöttin (Baal Astarte Papyrus ihres Kampf gegen ihren Busen der Natur zu quirlen oder den Milchozean des Ichthys umzurühren) auf dem Leopardenthron (Darstellung aus Çatalhöyük, Türkei), lässt sich sogab bis in das 8. Jahrtausend v. Chr. zurückverfolgen.

Von den 4 Weltzeitalter (Kalachakra des Vishnu-Palast Vimana Kalaca )  besitzt diese Große Mutter mit den Zehntausend Namen und Dekan-Teilspekten des Psycho-Stückwerk ihr eigenes Eisernen Weltzeitlater des Kali Yuga. Ihr Eisernen Zeitalter ist durch ihren vorherrschen, finstersten Einfluss von Zeit (Kala, Kali, Chronos) und Raum auf den Intellekt gekennzeichnet.  Ihr Einfluss des siderischen eisrenen Hang der Außenlebenssphäre zu ihrem Totenreich auf den Intellekt, erstreckt sich sich daher von ab der Abenddämmerung des absteigenden Dwapara Yuga 901 v. Chr. bis zum End der Mordgendämmerung des aufsteigenden Dwapara Yuga 1899 n. Chr. Mit dem Beginn der Industrialisierung hat jedoch der Einfluss der schmazmahischen Manipulation des Sinnes-UNterbewussteis des Kali-Laviathana auf den Intellekt keinen Fortschritt erzielt sich von der Manipulation der Versklavung durch der Gehirnkranken er sicherischen VerÖdung zu befreien die Kircheim Dorf und die Sterne noch an ihrer Stärre funckeln und funken zu lassen.

Da auch die Weltzeitalter auf ein wissenschaftliches Prinzip basieren, zumal im Gegensatz zu den Chaostheoretiker der Kristall- oder Vexrierspiegelsalon-Alienation langläufiger Naturwissenschaftsawahnannahmen des Aberglauben die Naturgesetze seien für ein geozentrisch erdgebundenes Bezugsystem unabänderlich und absolute Zustandgrößen und Zieitmaßstäbe die Seele in eine spiegelsymmetrisch wie ein Kartenhaus einbrechende Höllenumwelt zu fixieren, die Entsprechungswissenschaft somit nicht das Kartenhaus bildet das auf rein willkürliche Spekulation von Schwarzen Industrie- oder Glücksritter basiert auf Sand zu bauen 120 Jahre nicht zu überleben, die Ursache der katastrophalen geistigen Behinderung (oft als Agnosie, geistiger Blindheit, Nekrolepsie-Unmachtung, Borderline-Kratie-Syndrom oder Dementia praecox usw. dieser Hexenkesselflicker oder Krisenmanager demzufolge unlösabarer Welträtsel umrschrieben ) von Akademiker der Hochschulbildung klargelegt die gemeingefährlciher sind als ein schon ausgeführter Kahl - oder Atomschlag.
Über 6000 Jahre arbeitete die Religionswissenschaft daran die verrohte Sinnlichkeit verweltlichter oder verwildeter, derber Natur fiinsrstr verfleischlcihter, unvollkommener Sinnesorgane von dem kläglichen Versuch der Weltherrschaft abzuziehen die Aufmerksamkeit erstm al nach innen auf die guten Seiten und Werte zu lenken durch Sellbsterkennt zu etwas Licht und Wahrheit kommen zu können der Selbstverwirklichung der unsterblichen Lebenskraft statt des Todes, so dass die enorme wissenschaftliche Arbeit die zahllose Märtyrertode für den echten Fortschritt fordern die Menschheit auf den wahren Heilsweg der alleinseligmachden Kirche zu lenken in nur 120 Jahren durch den Ärzte-Poseur zunichte gemacht ist die Pysche wieder nach außen in den Schattenriss zu ziehen die Schokoaldenseite ihrer Images und Wunschbilder auszumalen, den Menschen an der Perihpherie der für die Alination des Merkurhandelsstab einzig zählenden Trasmuations-Leviathana-Naturmaßkonstante 666 willkürlicher Peri- und Parameter leichter durchschauen und an der Peripherie steuern zu können die Welt nicht als die Nichtigkeit wahrzunehmen, wie etwa die Nichtigkeit und Hinfälligkeit der speziellen und nicht allgemingültigen Informatik einer Cyberwelt die Evolution der Maya in der Maya von küsntlich gesteuerten, animierten Cyber-marion-etten der wahnhaften Kopfausgeburten des Wahnsinns mit scheinbar ganz normaler Methode oder Programmierung des dritten Beins auf eine andere Säule zu stellen und mittels überzähliger Klauen oder 6 Armen der Großen Mutter Ahnkult zu versauen.

Der freimaurischen Poletenverbüderungsbewegung der Kali Kirche muss daher die Black Box Strategie des inneren Schweinhund bewusst werden, daa die Augmtend Reality das Teufels- doer Machwerk einer militärischen Kriegsführung der Macht der Finsternis oderAbstoßung ausmacht den Tod wie ein Nekromant zu das Dämonische zu manifestieren.  
Der kleine aufrüherersiche Revoluzzer-Prolet von nebenan auf die Endgültigkeit ewigen Grabesgericht der Großen Maschine fixiert riskiert sonst, dass der Mätyrer noch vor dem 2. Tod des Großen Schöpfungsmenschen die schon tierisch-automatisch verröchelten Feinde K.O. schlägt, was eine zu große Gnade gleichkäme.
500 Jahre vor dem Jammertalpunkt der finstersten Gottesferne des Manas Pol muste daher der Weltallgott als Mensch auftreten die christlichemn Lehre gegen die Verwirrung der Kali zu stiften wieder vom ihrem versklavten Tier oder Automat zum einen freien Gott auftsteigenden zu können als Geburthelfer der Weltzeitlater auftreten dafür zu sorgen, dass der Lebensbaum durch den schlangenumwundenen Äskulapbstal nicht verdorrt und alle Früchte ihren Satanic Rituals geopfert werden, so dass die heutigen Liktoren oder Nero-Brandstifter des Babel-Rom-Weltbrand in Gang das Christentum für den Untergang Roms verantwortlich machen die daher anno 1699 das Christentum beseitigten.
Die Radikalität und Brutalität von Bomenangriffen auf Christen ist das Mafiote-Markenzeichhen dieser Kali-Baal- oder Helena-Paris--Priester der Polarsiierung der Großen Asch-Mutter als wildes Satans-Mannweib mit 3 Köpfen und 6 Spinnenbeinen.
Deren akademischen Mundgeruch der nasalen Semantik des Motherboard-Regiment jeglichen Hauch eines Atma- Od spezifisch aus dem Clean Room oder Horror Vacui von DIE-Wafer zu verbannen, erkennt man auch daran, dass auf dem freien Feld das dem Weltallgott allein gehört selbst nach monatelangen Weltreisen z. B. weder ein Fruchtbaum  oder normaler Mensch und  kaum ein Fruchtrrauch anzutreffen ist, so dass auch bald vor dem Menschen auch alle Sterne, Insekten, Bienen und Tiere verschwunden sind.  

Als schwarze Hexer unterliegen diese Beamten des Virtuellen Reality-Wahnsinns-Manas Pol daher dem kanonischen Rechtsvollzug das paranoid- schizophrenne Bildungsrüstzeug den Manas Pol zu asozialisieren, zu krminalisieren der Massenassimilation der Augmented Reality Vebrüderung, Freiheit und Gleichschaltung der Arbeiterbewegung sich von den substantiellen Organen und Händen des Weltallgott zu befreien selber gegen den Klerus in Anwendung zu bringen versuchen vor dessen Kamikaze sie daher in paranoid-schizophrenen Verfolgungswahn leben.
Die wissenschaftliche Steigerung der Genussfähigkeit mittels Babel-Tempelhuren ihre babylonische Große Puffmutter als Zuchtmeisterin zu Ehren kommen zu lassen das sinnliche Becircen ihrer einzuheizenden Opfer des Belohungsystem dem Zucker noch mehr Zukcker in den Hintern zu blasen noch militärisch zu übertreffen ,  ist daher das Kennzeichen des Arbeiterwegung einer teufelischen Überschhattung und Fremdsteuerung des Intellekt zu erwzingen, indem der Akademismus eine Subspezies von Fachidioten auf die Reihheit des Satttwa Buhhdhi ansetzen und polarisieren dessen Reinheit zu beschutzen der diese Bildung eier Subspzies aus dem Menschen auskehrt der sein eAufmeriksamkeit nach innen lenklt, was schon alle dieese Asura des Akademismus das höllische Grundangehör von Hurensöhne ihrer Großen Mutter zu schützen jeder Seele in Beschlag und Besitz zu nehmen wie die Sinne eines Tieres rechtlich zu besitzen und kontrollieren zu wollen bekanntlich ihre Hexemeister, Winkeladvokaten oder Herr der Fliegen schamanistischer Totenkopf-Rituale en masse auf den Plan ruft.
Der Autor geht davon aus, dass auch für diese Proleten die abgesteckten Fronten des unverletzlichen Heiligen Revier sichtbar sind deren Verletzung für die Asura der Tod bedeuten kann aus dem Einstein-Loch nicht mehr rauszukommen, sollten die Proleten, Maurer oder Freimaurer immer nur hinterhältig, wenn die Informationen der Berichterstatter oder Spione todsicher erscheinen durch Internet-Spionage die Verhaltensweisen voraussehen zu können wie bei der Hexenjagd gefolterte Mütter zu instrumentalsieren ,  ein direktes Attentat am helligten Tage wagen. Diese Hurensöhen ihrer Großen Mutter oder größen Internet-Welthure von Online-Puffmutter-Militrärzte werden daher nach der verbalen Beleidigungsstufe ihre Boheme oder dise Parasiten des Weltallgott aktiv, da bakanntlich zuerst vor Ausbruch der Kriege Jehova diese Gottesbeleider von Steinnmetze und ihre Kali Priester auf ihr Ziel direkt losgehen ihrer Regierung jeden  Gefallen zu erweisen. Logik, Vernunft oder Agumente der Plausibilitäskonstrolle zählen bei der Hexenjagd der Kristallnacht geistigrn Umnachtung von Proleten nicht ihre Opfer rdaikal in Beschlag zu nehmen d den Äskulap  ihrer Großen Welthure aus sich auskehren.     Diese ungemein extremistische, radikale Regierung zwingt daher ihre Märtyrer noch das Letzte ab mit dem Meuchelmonrdvorsatz sie endlich aus dem Verkehr ziehen zu können.

Die Identifikation mit den lehrakademischen Cyborg-Habitlitation udn Berufung finsterer Verfleischlichungsgrade unvollkommere Sinnesorgane als barnarisch hinterwälerisch robustiert Matrix des astral oder siderisch (universellen magnetischen Pansychsmus von 7/14 Stadien ode Wochentage der Schjöpfung von Sapta Loka  ) überlebenden Kausalkörper bildet das Sinnbild des Satansweib der Verfühunugskunst und Heimsuchung von Hexenmeister. Die rührigen oder qirlenden Asklpiaden des Akademismus einer quickielebndnigen Ad hoc Glücksritter-Bildung haben daher mit einer Heilwissenschaft und Aufkläung herzlich wenig zu tun sich mit dem gefallenen Satana-Gneuss- oder Naturgift-Pinzip als Große Mutter des Satanskopf im Pentagramm oder Gebärmutter gebärende Naturgiftquelle zu verbinden ihre Hexenmeister und Hexen um sich zu versammlen, was der freimaurische Institutionalismus in öffentlich-rechtlichen Anstalten organisierter Mafiote-Schwerstkriminalität ausmacht.
Diess heimtückische Netzwerk bildet somit für die Familie der Mutter als Stellvertretern der Großne Mutter im politischen Raster des Geist ist willig, das reizende Fleisch ist schwach  als dea vom Arzt verschriebene Frauenbild der Hexe oder Große Welthure ein kriminelles Heimsuchungssystem der Hexenjagd das als Luzifer-Satana-Freimaurersekte bekannt ist.

Die Religionswissenschaft lehrt dagegen nicht im Trüben zu fischen und kein Wässerchen zu trüben. Wir können leicht sehen, dass ein magnetisches Medium des Wasserlement dementsperchender Kohäsion und Adhäsion wie in dem  Referenz-Fish-Druckbehälter des Manomaya Kosha in der Zentrifuge der Astronauten-Naturwissenschaft das Citta wie ein Sturm im Wasserglas durchzuschütten oder die Hexe druchzukopulieren normalerweise das Citta ganz ruhig nahezu spiegelglatt wie ein Magnetfeld vollkommen transparent, unsichtbar, gläsern und durchsichtig wie ein Kristall erscheint bis auf den Grund aller Dinge schauen und die Ursache für das Medium erkennen zu können, wer die Korpuskel polarisiert und die Opfer oder Feinde liquidiert.
Der animalische Magnetismus akademisch zu liquidierende und zu neutralieserne, abzuspannende Medium von Lichtgestalten der Wunschbilder-Marktwsctahft kann jedoch als Lichträger die Lichtwellen brechen, ist aber nicht selber die Ursache des Lichtes die optischen Täuschungen des Äskulap-Illusionist zu erhellen und zu durchschauen.
Wird in ihren Fish Tank jedoch einige Tropfen schwarzer Tinte gegeben, was etwa die kosmischen Urnebel die Ursuppe auszulöffeln ausmacht treten diese fiigranen Wolken des Stoffwahn in Erscheinung aus dem die Wünsche von egoistischen Träumer der Traumfabrik gebildet werden jedes Stück des Feld-Welt-Geld des Teile und Herrsche zu vergolden ein Stück von dem Kuchen ihrer giftigen großen Satana-Schlangenmutter abzubekommen. Bekanntlich konnte das Zeugungsgleid oder der schlangenumwundenen Äskulappfahl des von der Schlange zerstückelten und kastrierten (Uranos, Firmament) OSIRIS nicht wieder gefunden werden das daher für den >Himmel< oder Firmung des Merkurhandelsstab des Äskulap zu alinieren vergoldet worden ist das Selbst zu entfrenen und durch den AUTO-mat zu ersetzen den universellen Pansychismus der Ziege Ameltheia zu töten udn das Füllhorn oder Fruchtbarkeit als Baumstumkult zu veröden aus dem keine vegetativen Götter oder Viama des Glodenen Widder-Vlies mehr hervorgehen können dem Hermes seine Schwinge zu berauben und durch ein Flügelschraube des Hephaitos zu ersetzen. Dieser ersetze auch der Großen Hunsstern druch den Goldenen Hund Lailaps oder Pawlow- Referenz-Hund des Askulap (= Laps-Laborhund scheller als der Sturmwind) dem kein Windhauch entkommen kann. (Eine  Atma-Eigenschaft des Großen Hunddstern).
Wie das Torten- Psycho- oder -diagramm der Marktwirtschaft lt. Apokalypse der Ephemeride aufgeteilt wird ist ja bekannt, da das die Zahl 666 der Aliennation auf der Basis der asmodisch-psychotischen Transmuattion des Merkurhandelsstab der Planwirtschaft der Leviathana-Psychiatrie ausmacht. Wie gesagt, der Löwenananteil des größen Tortenstück geht demzufolge mit 600 an die Große Mutter, mit 60 an ihre um den Blocksberg oder Olymp militärische Heeres- oder Hexenmeister, Böcke, Pfähler der Hochzeit des Hexensabbat oder Armageddon zu freien, zu versammlen und zu rammeln, dem Weltallgott oder Nächstem seiner Anhänger den Restkrümel der transenzendenatlen Sonderstellung durch die lehramtliche Venia Legendi einer glatten Note 6 beizumessen.
Die Aufgabe der WHO von Asklepiaden oder ihrer Mars-Kali-Schweinepriester ist diese nebulöse Verschleierung der Natur in ihrem Fish Tank alles Wässerchen des psycho-elektromagnetischen Fluidum zu trüben der Sichtweise aus ihrem Brunnen zu vergiften in das Horn der großen Trübsal zu blasen die nich in das stinkende Integrationmodell des Cyborg passen sich nur mit dem Hülsen- und Schotenwerk des Krebs oder Exoskelett der härteten Teile der Mister-University-Super- oder Bonesman-Astronauten-Training zu identifitieren, was die Kontrolle der Arachne-Hartmannbund-Netzwerke der Authentifizierungs-Fehlentwicklung der Designer- Ausdrucksformen oder Körperveredelung von SS-KZ-Ärzte-Informatik-Metamorphose-Ideologen die Psyche oder Religionswissenschaft misszugestalten ausmacht.

Der auf die Bonesman-Katakomben vopn Paris gegründete das Fleisch des Indiviuum separierende Französische Gleichschaltungs-Skelett-Akademimsmus bilden daher die Grundfeste von Grunds- oder Grabteine der Freimaurrei-Sekte  der Black Box oder 10 1000 Mann auf einer Totenkiste ihrer Göttiun der Herrschaft mit den 10 000 Namen über alle schon toten Seelen das ägyptishe Totengericht mittels einer als Friedhof automat-robustierten Außenlebenssphäre akademisch fotorealistisch nachzubilden des Sinnes-Unterwusseins das auch die NASA-Pyschiatrie nicht erweitern kann aus ihrem Kessel in ihre Kraterlannschaft des Mondes zu versiechen.
Die Seth-Typhon-Psychiatrie jede Menge Staub aufzuwirbeln ist daher auf die Tatsache geründet worden, dass diese erdgebundenen Seelen die Überschreitung ihres Teller- oder Kesselrandes als Kali-Hüter der Schwelle der Nahtodesschwelle des Chronos-Saturn an sich als Trauerspiele ihrer Amphitehater empfinden einen in der Krone zu haben ihre Kali oder Baal-Astarte auf den Leichenbergen noch schrecklicher erscheinen zu lassen die hinter dem Spiegelrand die Hexe schauen wollten. Die Mutter Koronis des Äskulap,  die den Zeus schauen wollte, ist daher wie ihr Äskulap ebenfalls verbrannt worden, wobei hier Zeus diese eleusinische Hüterin von Hekate-Stadtschlüsseltiere oder Hexe der Kali-Tür-Schwelle des Bindeglied ihre Opfer- oderHerdflamme vor der Tür zu hüten, wie nachfolgend auch ihr Äskulap auf kleiner Flamme rüstet, da diese die Seele in die niedersten Sinnes-Bewusstseins-Zustande von Nekropole des Duat  zu erniedrigen die Television oder Albträume der Hölle der Sphäre ihrer Außenlebenssphär von 4 Totemtiere oder Kanopen von 3 Totenrichter (Rhadamanthys, Minos, Aiakos) der Trinität widerzupiegeln und ihre Zwangswahnvorstellungen der Kopfausgeburt von Netzwerk-Television manifestieren zu können und darauf ihre Hexenjagd von Tempelhuren des Hartmannbund-Ideologie des schwarzen Brett vor dem Kopf den Merurhandelsstab zu alinieren und auf die jungen Triebe der Apostel im noch gründenden Bereich anzusetzen sich an den Anhängern des Weltallgott persönlich zu rächen und zu bereichern sich verdient zu machen die Heimsuchungen ihrer Opfer zu koordinieren.
Der Psycho-Terrorismus asu dem Hexenkessel oder Fish Tank ist daher ein parlamentarisch-sektierreisch eingespielt koordiniertes Hänsel- und Gretel-Tatmuster motivierten Ritaualismus den ansonsten normalen und ruhigen Shakti-Citta-Sitten- oder Seelenspiegel des Geistes oder ungetrübten Bewusstesins von Aposel die ihre Aufmwerksamkeit daher nach innen lenken können diese Till Eulenspigel oder Hüter der Schwelle der Kali, die zur Erbringung der ihr schamanistisch-okkult-esoterischen Pfählkult im Cartesianer-Fadenkreuz-Sieb darwinistisch geweithen Opfer der Gretel sonst das Verwelken, Grauen und Zittern wie Espenlaub lehren, zu überwinden. Das hat opferkulturelle Kost- und Gerichtshände-Gründe der Geschmacksbildung von Karthargo, Goldenes Prag (= neue Stadtschule der Kain-Henoch-Totenmusterstadt der Totengöttin des Phoenix-Shaktismus asu der Asch-Feuerprobe) - Naturgiftschule der Katharsis  und Reinigung und Auskehrung des Unrat der exoterischen Stadtschule ausgekochter Inauguration vergifteter Seele das dementsprechende Exoskelett des Krebs oder Hummer lebendig in kochendes Wasser zu tauchen sich an den zu separierenden Weichteilen zu delektieren.
Die Lokalität wo die Goldende Stadt Henoch die esten Eumolpos-Dynastien der Herrschaft seiner Großen Muttergöttin errichtete, die das Vorbild der Feinmechanik, Automatentechnik und Aerodynamik des prometisch-titansichen Ringes Farnzöschen Psycho-Monster-Akademismus ausmacht die in der Sündflut evrlorene Schlacht der Gigantomachie neu aufzuziehen des Astarte-Papyrus das Rote Meer wie ein Moses nicht teilen und die Rästel der Sphinx nicht lösen zu können, wie zahlose Artefakte (Sinnbild der Hephaistos oder Vulcanus Schmiede ) aus dieser Zeit belegen, der daher seinen Bruder Abel als legitimer Anhänger oder Priester des Weltallgott erschlug, ist genau bekannt. Der in der Natur zugelassee Kampf der Priester um den animalischen Heil-Magnstismus den paradiesischen Zusatnd der Psyche zum Nenmeischen Löwen als Designer-Artisten Labor-Tick dals Wölfe im Schaftspelz zu entstellen, der sonst Löwe und Lamm aus dem gleichen Napf fressen lässt das Citta wie eine Sturm auf dem Meer zu beruhigen, ist daher sehr alt.
Bedeutende Zeugnisse dieser minoischen Kultur sind die Palastanlagen von Phaistós und Knossós mit einer verwinkelten Mutterstadt-Architektur die an ein Labyrinth erinnern (s.  den interessanten Diskos von Phaistós). Zu Blütezeit  der kretischen Hochkultur etwa 1.600 v. Chr. war der Zeusglaube noch unbekannt. Dieser trat erst in der sogannen >Dunklen Jahrhunderten< Griechenland auf etwa 901 v. Chr. zu Beginn des Kali Yuga erster Anfänge den Messsiasglauben durchzusetzen.
Für die Pförtner des Akademismus ist der Mensch schon ein Abscheulichkeit an sich disem die Pfote zu reichen. Deswegen haben wir auch keinen Platz weder auf der Erde noch im Himmel. Es erscheint diesen Schlüsseltieren daher legitim und notwendig eine Hölle für uns selbst zu erschaffen im eigenen Saft zu schmoren. Und wenn die Zeit gekommen ist werden alle da sein und warten, dass die Pforte für uns geöffnet wird.
Es ist nicht schwer zu verstehen, dass einige von uns nicht geboren werden, um geliebt zu werden. Wir sind dafür bloß der androide Treibstoff im Treibsand eine großen Explosions-Maschine-des antreibenden Schakti-Kalkülationprozess der sich humanoid nennt. Eine Stanze aufgehender Gymnasium-Grätsche der Aschera zu der wir nicht gehören. Aber ohne unser Blut würde sie nicht funktionieren.
Für die Religionssseschaft ist das ein Missbildung der verkommensten Psychiatriestaaten dementsprecchender, freimaurrisher Ideologen der Elementaschulübereinkomem ihre unlösbarere Problem von Glaubesfragen und Meinungsverschiedenheit mittels psychotischen Folter-Terrorismus als KZ-Vostufe von CIA-Psychiatrie-Folgegefängisse und Guantenamo zu lösen, einer Sondergemeide oder Narrengemeinschaft die wie verheißen von ihren Minen begraben wird nach dem Muster der Tantalos Qualen diese ewigen Frevler wie Tantalos mit dem Gebirge Siplyos erschlagen und begraben wurde. Das sind allersamt Endzeit-Bilder, wie sei seit Jahrtausenden aus dem urchrchristlichen Krieg Jehova überliefert auch auch allesamt aus der Bibel entlehnt sind. Der Steinzeitalter-Kultist nun mal auf Vrsteienerung anglegt, d.d. auf die sinnliche Versklavung und Einkerkerung in die Hlöenberech seelische Abgründe der Gneussfähiogkeit wissenschaftlich Verwirrung durch Verdiunkelung zu stiften eingemacht zu werden den genauen Gegensatz zu der himmlichen Lehre der Religinswissenschaft des Akosmsihen erlösten Allbewusstein der Himmelskunde zu bilden, dass nur der mittels fünf materiellen Hülsen nicht versteinert verhafetete und gerichtete Geist sich auf die Transendierung der Himmelskunde aufzusschingen, statt Transmutation der fünf Auren (Pantsha Tattwa) duch die Uni-Faslifaikate unterirdische Bonesman-Psychopaten zu entstellen, glücklselig werden kann alle wahren Bedürfnisse und Wünsche vollkommen befrieidgen zu können wie nur ein Gott slebst das zu realisieren vermag.
Dagegen erkennen wir die peseudo-virtuelle Machenschaften von Ärzte alle Wünsche und Bedürfnisse mittels einer fotorealistsichen Cyberwelt zu erfüllen, was die Amputation zur Neutralisierung von Radha-Leidenschaften einer Close Cycle Men Organmaschin die Kastrierung der Karemendryas oder der  fünf Organe des Handelns (Radha) erfordert die +/- Wümsche noch normal zu ent- oder  abzuspannen, was bei dieser Art der Radha-Neutralisierung von EDV-Wunschbioler die  Autopsie des Gekröse und schließlich die chirurgische Amputation der Cyberwelt wiedersprechdern Cyber-Inerface-Organhandel erfordert auf diese Art und Weise die  Manora - Ressourcen durch Ärzte anzugreifen und psychotisch zu ensttellen loszuwerden, erhebliche Zweifel an den Geisteszustand des Merkurhandelsstab-Hartmannbund aufkommen lässt Angebot und Nachfrage nach dem Akt-Fakt Ratzfatz -Reibeisens wie das Weib auf dem Markt der Diafilm-Rahmenschiebung unterirdischen Brunnens zum Knabenopfer kommt durch dieses Galileo-Telekop die Radieschen von unten zu sehen.     
Diese Ensprechungskreis um den Großen Hundsstern der magischen Siriasis sie alle zwischen den Reisszähnen zu verzehren, den die Ägypter an den Himmel versetzten als Leitstern des Hellweg die Milchstraße umzurühren und wegen seiner Größe die Herden zu schüzten vor dem daher auch die damals Unmengen an  Herden von Löwen - synonym für die heutige Armada von Äskulap-Experten  - die Flucht ergreifen mussten . Dieser steht daher für einen animalischen Magnetimsus universellen Okeanos des Großen Hundsstern des Sturmwind (Lailaps) die schäumenden Wogen des Meeres entsiegner Pandora oder Venus ausgleichender Gerchtigkeit von Zeit und Raum zu glätten.
Die Entsprechung der Stadt Magnesia am Gebirge des Sipylos - deren Bewohner Magneten genannt wurden - kennzeichnet daher den Goldenen Hund Lailaps, wobei der Hundefänger des Großen Hundsstern Pandar-Eos versteinert worden ist, was bei der heutigen Zusammensetzung der Atmosphäre nahezu unmöglich ist Knochen zu versteiern, obwohl die fossile Bonesman-Universität des Steinkult auf diese Robustierung oder Versteinerung der Natur des Kult monolithischen Rückschlag der Artenvielfalt angelegt ist.
Ebenso ist der Goldene Hund Lailaps schließlich auch versteiert worden, der den Teumessischen Fuchs die Gans zu stehlen nicht reissen konnte der nur bei jedem Neumond durch ein Knabenopfer zu besänftigen war.  Die sich totlaufende Endlosschleife zwischen dem Fuchs (Mond), den niemand fangen konnte,  und dem Hund (Sonne), dessen Zähne niemand entkommen konnte, machte schließlich Zeus dem Fuchs bei Neumond die Sonne zu verschlingen ein Ende, indem die Steinmetze den Amimalismus quasi in eine die Natur monolithisch versteinernde oder kristallisierende Tötungsmaschine verwandeln die auf die Fahne geschriebene Farbpalette des Regenbogen in zahllose Reflektionen zu verpuffen und spezifisch zu verwaschen. Soweit zu den Gerichtshänden des Großen Hundsstern in Gang der den gerissenen Teumessischen Stadtschul-Doktorbild des Reineke Fuchs (Willkürherrschaft des Akademismus oder launisch-ksometischen Psychiatrie-Übereinkommen der Karl-Steinbuch-Universitäten zwischen Genusstier des Teumessischen Fuchs und Automat den Sirius oder Weltzeitalter auszuschalten) nicht erledigen konnte, hinter dem die Mafiote -Schatten von Frauenwunschbilder der Anima Mundi stehen. Diese Hexen richten sich  in dem Kalkül ihre Manfiote-Dozenten zu benutzen gegen ihre eigene Gretel-Natur der erst selbstbewusst oder seligmachenden allwissenden oder gefühlten Werte ihr Vorbild der Großen Kybele-Lesben-Mutter oder der großen Freiheit ihrer Liebes-Schulmeisterin nicht in den Ofen schieben zu müssen. Das Knaben- oder Hänselopfer an dem automatischen Wunscbilderfortschrit des  Akademismus  ist daher vor dem Teumessischen Reineke Fuchs von Schulmeister-Psychiatriefälle oder Zwergen  der Venia Legndi des Eulenspiegel nicht mehr zu retten.
Diese Mutation die Raubtier-Jagdfähigkeiten von Ahnen-Fabeltieren mit der Nanotechnologie sinnlich-asmodisch zu otptimieren Mystique-Übermenschen vorzugaukeln, entspringt dem Wunschbild und Motivation wahnhverhafteter kranker oder behinderter Sourcer-Men-Kopfausgeburt von Asmodi-Dämonen aus dem Tollhaus die Shakti-Psi-Kräfte der Psyche bloß zu ihren willfähigen Chthonia-Monstern zu deformieren die ihn so treue Dienste leisten wie das Schema F 007 die Queen zu schützen.  Das ist der Ausdruck der Existenzangst eines paranoid-schizophrenen Verfolgunsgwahn der WHO-Hartmanbund der Weltallgott wolle sie alle verzehren. In Wahrheit bezeichnet ihr Asch-Ärzte-Kremations-Phoenix/Adler Muster der psychotischen Asmodi-Monster-Entstellung der geflügelten Schlange als der Kali-Hüter oder Kali-Alienist der individuellen Schwelle persönlich als KZ-Kontroll-Wächter des Bindeglied in Erscheinung zu treten auf persönlich werdende Kali von Pixelschubser zu machen den präomnipotenten Pristerastronom von seiner eigene Türschwelle zu schubsen , was der Grund für die staatliche Präemption der Hexenjagd des Teumesssichen Fuchs oder Höllenhunde die Natur mittels schon früh ausgewählter Knabenopfer des Gymnasiums zu besänftigen ewig leben wollen mit dem  Großen Hundsstern der Priesterastronomie um die Wette zu jagen, kann die sich daran todlaufende Jagdgesellschaft nur noch eingeäschert oder versteinert werden.
Dass der Autor schon gegen den Hüter der Schwelle oder Mafiote-Dozenten des 350-Jahre neureichen in in sich geschlossenen Establishment  um sein Leben kämpfen muss, deren Einfluss des Ruf wie Donnerhalb des Schaugepäge von Geld-Welt-Geltung der Geld- oder Gehirnwäscher ganz offensichtlich auf die Umstellung der Astronomie der Entsperchughskunde von innen nach außen auf die Psycho-Klempner basiert druch ihre Wahnvorstellung des in sich geschlossen Wahnsystems den Priestrastronom in Verruf zu bringen und mittesl ihrer darmaturgisch abgefahrene Minecraft-Virtual-Reaöity-Konstruktionselemnte des Hollywood-Cyberwelt Perpetuum mobile zu zeigen, was der Kaiserin oder Dame auf dem Hexenbrett und was noch dem verhöhnten und verspotteten Weltallgott gehört, natürlich in der Realität nicht funktionieren können, hinter deren Verbrechens-Laden  der Schatten ihrer Patentante Anna steckt (Annamaya Kosha der Hack- und Fressordnung der Nahrungskette), ist keine Schmeichelei.

Exoterisch erscheinen diese Hollywood-Effekt-Taxonomie der schlangenärztlichen von Saug- und nachtleutender Puppenaugenreflexionen mehr als kindisch.
Der Kontrollzwang des WHO-Hartmannbund - je mehr Ärzte des Sargnagel, je mehr Schmerzen oder Unwissenheit, da Dummheit weh tut - entspringt daher dem Kontrollverlust von dekadenten Parlamentarier nach dem Deka(n)denz-Muster der alten Ägypter zahlose dienstbare Geister oder Tempelaspelt der Teilbarkeit der Seele nach ENtfernung ihres Selbst ihre Götterbilder-Wahnvrostellung von Tempelhuren  aufzuzwingen und zu sich herangezogen zu haben die Regierung anderen Multikulti-Völken zu überlassen ein gutes Leben in einem Gesschäftszeitalter sein zu lassen oder den Shaktismus zu verzehren.
Diese sind daher durch einen prägnaten Kontroll- oder Realitätsverlust des Bonesman- oder Hitman-Alienist dAlination der Selbstentfernung ihres Barcode markierten, programmierten verlängerten Rückenmark ihres Barcode-Hitman-Hinterkopfes gebrandmarkt .
 
Der Priesterastronom bleibt der Gesetzgeber und Strafrichter über die Scharf- und Totenrichter die hier hinterfotziger präimplantativer Präemption-Diagnostik des Zuchthaus-Kontrollzwang auf Zwangsschulanpassung der Familie von der Wiege bis zur Bare so scharf und radikal sind das Niveau der Slebstverwirklichung der JHWH-Linse so tief zu drücken, weshalb diese an die Astronomie gehen die von ihrer kreuzweise verquergehenden Ideologie des Triloka-Raumverständnis von Querulanten abweicht, die KZverwaltung für ein hilfloses, unmüdiges, kankes oder geistig behindertes Volk des Staatszuchthaus noch so am Tellerand als offener Volluzg verwalten zu können, dass sie stets nach maximal verkürzter, rassender Zeit über Nacht trotz Mütter- und Knabenopfer en masse an ihre Schwellenängste verrecken und verschwinden.  *
 
Diese haben daher nach der Mulikulti-Verdunkelung ihre tierischen Genussorgane  in den 4 Kanopen in der Hoffnung auf die Zukunft des Äskulap mumifizert und aufbewahrt, bis die Medizin ihr Fleisch durch die Hexe wieder zum Leben verjüngen und erwecken könne, wofür die 4 Kanopen stehen den Stand der vernichteten, bestilalischen Naturwissenschaft der pontokaukasischen Kain-Hoch-Sündflut-Stadtstaat (an deren Fähigkeit wieder automatisch neu aufzusteigen auch der >Schwazer Obelisk< von Salmanasser III. aus Nimrud erinnern soll) widerzuerelangen die Kanope mit dem Menschenkopf auf den Leib der Sphinx operieren zu können. Daher züchtet die Natruwissenschaft der von zuvor als dämoni-asmodisch vernichteten Fehlenwticklung ihres flockig werdenden Dämonensamens wieder aus lebenigen Tieren oder Menschen des Half Life menschliche Organe.
 
Daraus leitet sich das Dogma ab, um an die unermesslichen Schätze des Drachnhort zu kommen sich mit dem Bergen von Gold , Silber und Dia-manten alle Wünsche auch der Dia-Mantink-Kali-Mystique-Rahmenschiebung befriedigen zu können (wofür sogar das Vimana der  Schöpfung seiner eigen himmlichen Sphäre oder Kosmos steht), muss der Leviathana, der innere Schweinehund oder der eigene Hüter der Schwelle besiegt werden. Das ist ohne die wahren Wissenschaftsmethoden die Aufmerksamkeit nach innen lenken zu können nicht möglich den Kali-Hüter der Schwelle zu überwinden, weshalb an dem Delphi-Tempel der Schlange der selber machen wollenden Erfahrung steht den Menschen oder das Selbst aus seinem inneren Paradies zu vertreben : >Mensch erkenn dich selbst<.   Aus diesem Grunde vermag die künstlich-steril-klinischen Pseudonatur-Wissenschaft die gordischen Knoten der Sphinx nicht zu lösen. Es ist daher tatsächlich schon so, dass die Messlatte des Gynnasium-Fall den Kasusalkörper über die Klinge springen zu lassen so tief gesetzt ist, dass zwei Taufen benötigt werden Mensch und ein Gott werden zu können.
 
Mit dem dann dementsprechen barbarisch-animalischen Wildwest-STAAT freimaurischer Göücksspieler-Bretterbuden ihres Down-Syndrom wird sich der Held der Plichtkür der Show-Down Entscheidung wer den längern Hebel hat und wer schneller zieht daher als ihr perfides Blutrache-Naturgsetz der Perpitie von der Peripherie abzuweischen nicht vermeiden lassen, die Geister die niemand gerufen hat nicht mehr loszuwerden. Entscheidend ist aher nur Raum und Zeit des Ort von Tombstone wo scharf geschossen werden muss.
Der Autor kann  nichts dafür, dass diese freinaurische Satana-Luzifer-Stadtschulsekte einen akademischen Rangsuchstkult bildet. Diese Parlamentarier sind we das Volk nicht ganz bei Sinnen so kleine, gewöhnliche Leute mit soviel Geld und Macht auszurüsten nicht bloß andere Staaten der Ressoucen-Frage des Ansehen ihre Fauen-Throns wegen zu provozieren bei der Stange zu bleiben, sondern brechen diese Muttersöhnchen militärischer Großorden ihrer Großen Mutter durch Frevel. Ketzerei und Beldigung usw. vor allem die Kriege Jehova vom Zaun. Diese Auguren werden daher auch die Meeres-Elemente von Wings und Segel des  Menschen  so weich wei auf Wolken zu betten samt Substanz oder Klima-Fluidum (Od) vergessen.
Die zahllosen GAME Engines geben ein Einblick in den Geisteszustand der Informatik-Visionen dieser Macher, wie sie das Schicksal des ganzen Universum an das NASA-Wissenschaftstransfer-Coretana-Netzwerk zwangszupassen gedenken den Großen Hundsstern Sirius in die Luft zu sprengen. Der Autor dieser letzten Warnug ist vor diesen Französischen Akademismus aus dem Tollhaus daher so sicher wie diese ganze Welt das furchtbare, zugelassene Schicksal des zerborstenen Planeten zwischen Mars und Jupiter der exemplarischen Akademismus-Kakerlaken-Assimilation zu teilen.
Die komplette Massenvernichtung der Menschheit und ihrer Welt in Gang durch das Teleskop eines einzigen Windows-Ausblick von 24 Festkalender-Türchen, was zeigt wie detalliert durchdacht dieser Psychiatrie-Planbetriebsmartwirtschaft freimaurischer Merkurhandelsstab-Ideologie dieser Kali-Coretana-Asch-Selbstmordsekte reibungslos manifestiert wird ihr das Universum als Opfer zu erringen und darzubieten, spiegel sicher nicht den Willen des Weltallgott wider.

Daher ist beachtlcih wieviele Staatsfeinde Beamte sind die ihren Staat opfern. Die kleine hergelaufene Staatsanwältin Harms, Generalstaatsnwaltschaft, Düsseldorf, einer vonseiten des kanonischen Recht illegalen Bildung von freimaurisch über- oder  ineianergreifendenden Rädchen der Vereinigungen der organiserten Schwerskrminaität gegen die daher unerwunschte legale Bildung der chrislich-geisteswissenschaftlichen Grundelage der Astronomie von der auch die Exitenzberechtigung der Staats- und Rechswissenschaft abhängt, hat mich persönlcih gerügt wegen der Vielzahl der Auffälligkeit Politischer Beamten. Daraufhin ist diese etwas zurückgebliebe Person der impertinenten Inferiorität (des Erztebösen eien satanisch-asmodisch-freiumaurischen Fehlentwicklung nicht zu den normalen Menschen dieser davon verhassten Evolution und Bildung des El en fanti zu zählen ), die sich offensichtlich an der Koordinierung von Schwerverbrechen beteiligt, zur Generalbundesawätin aufgestiegen - der arme Staat!
Was sind diese geistig behinderten Amtträger in Bezug auf ihrer Rangstreitsucht schon gegen einen zölibatären Tetragrammaton-Königstigerpriesterastronom der christlichen Selbervergöttlichung auf dem die Kali reitet der sie nach dem Altarbild der Abtei Maria Laach  nicht nur aus dem Amt schlagen kann, dass ihr Dämonesamen noch flockiger wird.

Kali/Astargatis
Altarbild der waffenstarrenden Kali Durga oder Nike Warrior herrschdender freimaurischer Luzifer-Satana-Sekte des Fruchtbarkeitskult Urweiblichen in ihrer bunten Hollywood-Verehrung dieser Artemis-Tierherrin reitet auf ihrem Tiger alle niederen Lebensformen des Wolf im Schafspelz des Menschen genauso asl Urmutter zu beherrschen, wie den aus dem Urwalt gelockten Tarzan, King Kong oder Wolf vor der Deformation der lehrakademischen Psychopathen ihre dienstbaren Geister oder Steinmetze hernzuzüchten. Deren dienstbare Geister der Elemarschule stellen wirklich ein Problem dar. Sicher gibt nur diese schwer gestörten oder besessse, asoziale Züchtung ihrer Leih- oder Ziehmutter nur in dem Umwelt der Schwerindutrie. Das ist daher ein Phämobnem wieviele Exempalre von Narrenattribute der Industrieanstalten exemplarischer Defizite ihren Tribuut zu zollen schwer psychotisch gestört, krank, bessessen, überschattet oder behindert sind. Man darf das somit als Endzeit bertrachten daran gemessen für den geistige Fortsxchritt der Himmelskunde völlig untauglich geworn gezielt automagtsicher geflickter Psyche aus Gründen Zwansanpassung an die Industriefunktionen von Rächen durch diese Psychitrie-Übereinkommen das Volk völlig zerstört worden ist.
Dies krummen Hunde von Staatsanwälte o.ä, sich an der gezielten psychotischen Zerstörung ihrer Opfer oder das Volk zum pyhischen und psychischen Krüppel zu scaalgen um diese für die Himmelskunde der Religionswissenschaft bewusst untauglich zu foltern, darf man daher als eine Manie äußerst verkommener Bestien in Meschengetstalt werten. Dies hat opferkulturelle Gründe der organisierten Schwerstkriminalität krminelle Ziele systematisch oder wissenschaftlich zu verfolgen.

>Organisierte Kriminalität ist die von Gewinn- oder Machtstreben bestimmte planmäßige Begehung von Straftaten,  die einzeln oder in ihrer Gesamtheit von erheblicher Bedeutung sind,  wenn mehr als zwei Beteiligte auf längere oder unbestimmte Dauer  arbeitsteilig
a) unter Verwendung gewerblicher oder geschäftsähnlicher Strukturen,
b) unter Anwendung von Gewalt oder anderer zur Einschüchterung geeigneter Mittel oder
c) unter Einflussnahme auf Politik, Massenmedien, öffentliche Verwaltung, Justiz oder Wirtschaft
zusammenwirken. Der Begriff umfasst nicht Straftaten des Terrorismus.< Gemeinsame  Richtlinien der Justizminister/-senatoren und der  Innenminister/-senatoren der Länder über die Zusammenarbeit von Staatsanwaltschaft und Polizei bei der Verfolgung der Organisierten  Kriminalität In: Richtlinien für das Strafverfahren und das Bußgeldverfahren Anhang E Nr. 2.1. Stand: 2008.
Man muss bei den Beamten des Belohungsystems von Schwervebrecher im esoterischen Bezug von einer paranoid-schizophrenen Behinderung gespaltener Persönlichkeiten ausgehen die in Bezug auf die Heil- oder Relgionswissenschaft unheilbar ist die esoterisch-intern okkult und exoterischen Öffenlichkeits-Medienbild selbst im Weg stehen.
Das organisierte Verbrechen liegt stets dem Matriarchat zugrunde das durch den Zusammenhalt eines religiösen Sektengemeinschaftsgeist geprägt wirkt. Es sind daher die vom Staat der Instrumentaliesrungs-Reize-Diskriminierung geschändeten, vergewaltigten und gefolterten Mütter, die nach Blutrache verlangen. Die Mafia ist dafür bekannt.  Der freimaursch-sektierisch angestiftete Matriarchat-Terrorismus der staatlich organisiserten Schwerverbrechen von Landtagspräsidenten/Generalstaatnwälten/Justizminister/-senatoren usw., die diese meiner Mutter vorführten und  mir vorführen, die das auch nicht überleben konnte und heute noch unbeschadet leben würde, funktioniert gemeinschaftlichem Zusammenhalt nach demselben Prinzip der Blutrache an der Familie wie die Mafia. Die Autorin Petra Reski schrieb zahlreiche Bücher über die Mafia.
Ihren freimaurernationalen Kali-Blutrache-Terrrorismus betrachten diese Beamten der Erbpachtsünde-Blutrache der Enterbten sämtliche  abhängigen Massenmedien der Landfflucht die Andersdenkenden von ihrem Feld zu vertreiben als normal.
Diese Sekte  von lebensmüden 193 Vereinten Freimaurer-Nationen , die ihren Grundstein in dem Washington Monument hinterlegt haben, einschließlich Vatikan, einen einzigen Kali-Luzifer Weltstaat der Weltregierung zu erkämpfen den Weltallgott in gemeinsamer Hauruck-Anstrengung an einem Strang zu ziehen dkaltzumachen, da diese ebenfals an den Fäden zieht, dass die Kali gehorchen muss, so dass in ihrer Asche des Weltbrand nachgesehen wird, ob sich noch darin diese ekligen kleinen Würmer oder als ihr psychoatisches Narrenattribut ewig grinsenden, verückten Sachmet-Grinsekatzen noch zucken, zählt zu den Dämonen des wahnwitzigen physikalischen Steam-Weltbild oder Waffenschmiede versiert geschulten Hexenmeister der Himmelskunde. Das Geld die Welt regier basiert daher auf die Einbildung und Machtwahn von Paria-ASAT des Französsichen Menschenegstüte des Leimutter-Akademismus die nicht wissen, wer die Fäden in der Hand hält nach der auch ihre Kali-Sathana-Leimutter tanzen muss. Der Königstiger oder Große Hundsstern steht hier nur für die Gewalt die sich auch eine Kali oder Hl. Kuh beugen muss, sofern der schwarze Shaktismus beherrscht werden kann, wobie der Auftrag von Dimmer an den Arzt lautet den Geist zu dämpfen oder zwangszubetäuben  jegliche Gegenwehr gegen diese schwarze Magie unterbinden zu mussen. Es ist daher nicht vorgesehen den Priesterastronom durch ein  Karnevalssekte von akademischen Paria-Halbmenschen, Labaorratten- oder Menschenfresser-Bildung bis auf die Knochen abzunagen.
Auch so eine sirrende Mücke wie die Vereinten Nationen um ihre Lola Lola zu schwärmen, müssen sich mit der Tatsache der Bibel abfinden, dass der Weltallgott die schwarze Magie von Hexenmeister samit ihre Luzifer-Satana-Schule schon lange über ihr Kreuzwege hinweg besiegt hat und bei Fuß parieren und schnurren muss. Daher sollten diese großenwahnsinnigen Querulaten ihr Opfer darzubringen schon mal üben wieder das Beten zu lernen.

Der von Herodot schon 700 v. Chr. beschriebene Einfluss des Eisernen Zeitalter des Kali Yuga auf den Intellekt ist durch die einseitige Entwicklung gekennzeichnet die zu dem Chip-Die führte, dass die Menschen die grundlegende Einheit aller Konfessionen der Religionswissenschaft nicht verstehen können, was sich in den zahllosen Götterbilder der Dekan-Aspektabilität von Bonesman-Universitäten ausdrückt das zu der Ausdrucksform gehörden Wesen nicht erfassen zu könnn oder mit anderen Worten nichts von dem zu verstehen und alles in den Bereich der Fantasie ablehnen, was über die Fixierung in der Matreie hinausreicht. Die Ezyklopädie des Französischen Akademismus behaart daher auf seine Irrlehre, die Himmlesmechanik zeige uns nicht weiter als bloß Materie und Bewegung die messtechnsich verwertbar sind, so dass die religionsisenschaftliche Grundlage der Himmelsmeachnik den kauseln Willen eines Weltallgott kundzutun eine geiteskranke Irrlehre sein müsse die Endgültigkeit von Gesetzen der  Himmelsmechanik druch religiöse Spekulation anzuzweifeln, was den Wissenschaftler dieser behindertegrechten Definition der Wissenschaft prägt.     
Dies bedeutet jedoch, dass die Entwicklung der Involution innerer geistige Tugend des Dharma (Swastika) und die Designer-Evolution eine Spaltung sich diametraler Gegensatzbildung eine sich auftuende V-Schere bilden (Hakenkreuz) die sich gegen die aufsteigenden Weltzeitaltet richten, so dass die satanische Spiegelreligion tatsächlich dem inneren, wahren Zuastnd der Psyche frei von jeder Täuschung die Einheit einer wahren Welt bilden könnte die dazu führt die wildesten, jagenden Bestien zu besäftigen und zu neutralisieren.
Anderfalls ist der Homo Indutrie-Faber nicht geeignet mit geistlichen Eingeweihten (Mönchen) umgehen zu können, ansonsten sich dieser gegen Heerscharen von Dämonen behaupten müsstte, was anhand von Foltermechanismen des orden-lichen Professor Unrat oder Militärordensarzt der Apostelhistorie und Märtyrerhysterie sein sicheres Verderben und Tod wäre. Dieser besondere hirstorisch verbürgte Umstand führt dazu den Beamten entweder unter Anklage zu stellen oder auf Wahnsinn untersuchen zu lassen. Diesen als Hexer oder Dämon der Himmelskunde wie von dem kanonischen Gesetzgeber gefordert auf dem Scheiterhaufen lebendig zu verbrennen mit der Begründung an deren satanischem Restseelenatom, das nach der Apanage von 666 den Merkurhandelsstab zu alinieren in das sinnliche Vollmaß der Leviathana Transmutation ihrers Psycho-Terrorismus übergegangen ist ein Quäntchen menschlich-spezifisch veredeltes Telchen noch retten zu können, ist Teil dieser apokalyptischen Endzeit-Eschatologie. Diese erst schwelenden Scheiterhaufen sind daher kein Teil der Mär eines Weltbrand in Gang.
Darauf mögen die Gläubigen nun schon seit Jahrtasuenden warten, ist jedoch eben nur nach dem Ende des Kali Yuga und der Gnadenfrist der Alphabetisierung nach Erfindung des Buchdrucks möglich. Diese Kriterien des A und O eines letzen Be- oder Umkehungsungsversuch die Lichter wieder an ihre Stätte zurückzustellen den wahren Fortschritt der Involution nicht weiter zu behindern sind nunmehr alle erfüllt.
Daher ist das Evangelium (Reinigung des Kausalkörper durch Asana, Exerzitien) notwendig das zur Offenbarung des Geistes führt die wahren Vimana-Kräfte des Geistes praktisch-nützlich in Gebrauch zu nehmen daran frei von aller Krankheit und Knechtschaft der 5 Sinne glückselig werden zu können.   
Dabei ist beachtlich, dass die katholische Kirche sich hauptsächlich auf die Beichte von 7 Todsünden oder lediglich auf die körperliche Fesseln des sinnlichen Unterbewusstseins stützen die gezielte psychotisch-akademische Entstellung des Manas Pol an den Pranger zu stellen, jedoch das höchste Ziel aller Religionswissenschaft die Einheit durch Selbsterkenntnis der Forderung auf dem Tempel von Delphi zu verwirklichen ablehnt dem Akademiker oder Arzt das Feld zu überlassen. Bloße Zeremonien symbolischer Handlungen führen daher zu nichts.

Bekanntlich ist das nicht ganz geheure oder  geistig nicht ganz gesunde Neu-Heidentum des Sathaneaum-Gymnasium sich als die max. Summe ihrer Teile der 666-Herrsch- und Rangsucht zu begreifen verboten worden die Wurzel oder Medea-Naturgiftheilquelle ihrer Großen Kali Äskulap-Mutter schwarzmagisch durch die wissenschaftliche Steigerung der Genussfähigkeiz von Epikureer zu exaltieren und hinterlistig mit der Medeal-Medienschulung dieser Satana-Naturgiftquelle an der Wurzel die Entstehung der Schöpfung und des materielle gebunden Blutrache- oder Kausalgesetz verantwortlich zu machen ihre Zuchtmeisterin der Anima mundi für ihre Schule zu lernen und die Bandengesetz aus der Gosse oder La Strada zu legitimieren.   
Die Religionswissenschaft die den Panpsychismus der Amalthea lehrt, dass des universellen Quelle oder Füllhorn der Macht der göttliche psycho-Elektromagtenismus des Weltallgott  die ganze Schöpfung ihrer Entstehung verdankt. Diese Tatsache ist daher Gegenstand des in der Natur zugelassenen Kampf (Hekate-Triloka versus Trinität oder Trikuti der 3 - Dreieck - oder 4 - Black Box - letzten 3 oder 4 Würfelaugen der Kali des Knopbelbcher mitt ihrer akademischen Narrenatrubute ihre Verwirrung des sinnlich-genussüchtigen Paria, Genussmenschen, Narren, Proleten oder Spielmaschinennman  die Weltzeitakter in ein Chaos der Weltzertsörungsschlange zu führen) . Der Kali-Marsfeld-Äskulap-Baal-Priester des Hund schneller als der Surmwind wird daher von dem an der Kornschwinge legitmen bestätigte JHWH-Priesterastronom nicht gern gesehen; denn
die gemeinsamen Absprachen von Kali-Priester ist daher daduch auffälliger Anschläge gekennzeichnet die Selbsterkenntnis abzulehen und das Slebst zu entfrenen auszuschließen die Erlösung in senem Selbst zu finden udn sein wahres Sensorium als Erlöser von dem Übel zu wählen.  
Die 4 Weltzeitaller sind 4 Kasten zugeordnet worden. Das Kali Yuga im Zustand der Seele des schwarzroten Herzens wird die Kaste Paris, Paria oder Schudra genannt. Diese bildet die dienende Schicht (Akademismus) von Freimaurer oder Steinmetze deren normale Pflichterfüllung es ist dem vollkommmenen Menschen höhere Bewusstseinsgrade (Messias) zu dienen. Dieser seelische Zustand des Asura (Doktor Faust) definiert die Kali der Agonie und Agnosie die ihren Anhängern die Lebenskraft beraubt sich selbst zu erkennen und sich höherzuentwicklen. Dieser verallgemeinerte Zustand wird Kali Yuga geannt. Mit diesen Asura hat der Autor zu tun die Himmelskunde mit allen Mitteln zu unterbinden. Die nächste Stufe bildet der Zustand des angetriebenen Herzen der Krieger- oder Soldatenkaste die den Proleten oder aufrüherischen Freimaurer, Militärarzt oder Asura der sein Pflicht nicht erfüllt gewöhnlich en masse pfählen und massakrieren. (Diese Taten lasten die Massenemedien z. B. der ISIS an).
Im Zustand der Schwarzen Hekate-Neumond hegt der Prolet oder Arzt vollkommenen falsche Informatki-Vorstellungen über alle Dinge, da deren Vorstellungskraft von Tempelhurenaspekten nicht ausreicht sich weder über den chthonisch-okkulten EInfluss seiner Umwelt noch über das physikalisch-schamanistsich erdgebundene Weltbild hinausreicht erheben zu können, was dazu füht das kosmische Bewusstseins der Himmelskunde bis auf die Knochen der Totenkopf-Pirterie zu separieren.  Der Arzt, Apotheker, Toterichter oder Akademiker an sich zählt daher zu der Klasse der Schudra.
Diese Pöbelherrschaft bildet ein eigenes in sich geschlossen Wahnsystem von den Fastanchts- oder Narrenattributen die Taxe oder den Blutzoll an den Arzt zu leisten die sich mit ihrer WWW-Pixelschubserwelt der Dia-Rahmenschiebung des Illusionist ihre eigenen Grenzen der Selbstverdammnis unterderr Mattschebe errichten mit deren Wahnvrostellungen die Königsdisziplin nichts zu tun hat.
 
Dass also das Fleisch angenommene Wort am Anfang die Vorstellung von Partikel (Anu, Korpuskel) erzeugt nach der 24 Urbilder der JHWH-Lisne ein kosmisches Ebenbild des Mikorkosmos Mensch und diese Schöpfung von Atom, Raum und Zeit ins Dasein (Sat) ruft, reicht für den Arzt aus die Ursache des Klangäther des Tetragrammaton-Mönch zu polarisren und zu bekämpfen die scharzmagische Vorstellung des künstlicher Pixel-Blendwerk der Nanotchnologie vorzupiegeln selber Gott zu spielen, als Alienist oder Selbstentferner die Zielöe der Selbstverdammnis des mit Blut unterzeichneten Packt mit der Kali-Selbstmordsekte die Augmented Realty zu alinieren ein bestimmtes Klima des Leibeigentum sinnlich zu verdichten und nach der Zentrifuge auf das Schüttelsieb das Übersinnliche auszusieben.
 
Die Groeßen Mutter der Dskto-Opferschreine und der Opfersteine von 193. FReimaurernatioen des Akadenismus ihres Weltaltar bildet daher die Paranomaity Inevstigations für Armleuchter. Da diese auf die Verführung ihrer Opfer spezialisiert sind, definiert der in der Natur zugelassen Kampf die Dramatik klassicher Dichter der darmturgischen freien Willens- und Ressourcen- oder Elementemissbrauch von Trauserpielen der Amphitheter ein kuzes Willensfreihistprobeleben im Fleisch.
 
Beginnt man mit den Atma-Übungen in der Abendsämmerung bei Sonnenunternag (Tag) und der Morgendämmerung bei Sonnenauffgang (Nacht), entsprciht das dem Dämmerungszwischenphasen des Bewusstseins zwischen Wachsein und Einschlafen und  zwsichen naoch Schlafen und schon Aufwachen. Das sind wichtige Phasen in der man schon eine höhere Belehrung zu beginnen sein wahres Selbst zu verwirklichen vor allem morgens in der Zwichenphase des Aufwechens nintutiv zu erfahren größere Zusammenhänge schlagartig aufschlussreich zu überblicken. Das sind erste Erfahrung die ermutigen sollen zur wirklichen Medittaion zu befähigen noch viel mehr über das Potential seines Selbst zu erfahren und verwirklichen zu können. Der aus dem Schlaf reissede Wecker macht das freilich zunichte.   Dies beezichnet man als den Zustand des beständig werdenden Herzens der im Dwapara Yuga vorherrscht die Sphäre nächstfolgende Bhuvarloka (Jenseits) zu erschließen und sich von dern Beständigkeit zu überzuegen dessen  psycho-eleotromagetische EIgscnahften von Donner-Blitz des Tetragrammaton Mönch wirklich verstehen zu lernen.  

Wie hier licht zu erkenndenen Ursachen von 5 Sinnen die den 5 noch nicht entdeckten 5 Auren oder Ursache des Elektromagtetimsus von 5 verschieden postiven Arten von 5 negtiven  Sinnsorgane und 5 Organe des Handels erzeugen den Merkruhandelsstab allen auf die 5 Cartesianer-Organe einer Orgamschine des Handels zu alinieren den Manas Pol der Wuscnhidler zu neutralisieren doer eher daran zu verseichen, ist die wirkliche Beherrschung der 5 Sinne nur  ittels Selbstverwirkichung durch die Methode der MEDIATATION mäglich deise scharmagischen  Medea-hesxen oder Tempelhuren zu beherrschen , nicht etwwa durch diie Fremdssteuerung des INtelekt von Kopfausgeburten durch einen kybernetischen Regelkreis der Kal Steinbuch University zwischen Tier und Automat zu konstrollieren den menschen auf sein Rückenmark industriell zu fixieren.    
Die Tollwut-Manie von Bionik-Ärzte alle Carteianiser-Organmaschinen zwangsweise zu betäuben und zu amputieren, da in deren Augen die biologisch minderwetzige, unvollkommene Sinnesorgane nicht beherrscht werden können uder durch künstlcihe besser egwähnte Senoren und Prothesen der Augmented Reality zu ersetzen ihre eine psychotische Facette eines DIE-Chip kontrollsiebar, steuerbar und leicht durchschaubar zu wähnen, können nur das Rückenmark oder SS-Rückgrat ins Auge fassen das für die Religionswisenschaft so wichtig ist die Scllange zu beherschen und ihr Gift zu neutralisieren, ist offensichtlch als ein Ansatz der Selbstentfernung als radikale Form der Slebstkasteiiung und Kastrierung grieschicher Schöpfungsgeschichte des ewigen Rangstreit-Kampf der Gaia-Kali-Monster mit dem Himmel  (Uranis - Coelus) als dem Tollhaus des Kirbride-Psychatriue-Hollywood-Plawirtschaft des Ramschiff Entprise zu bewerten es wieder erneiut mit den Vimaa (Aketische Hohheiten des Krchscneschiff) chrislicher See- und Himmelfahrt aufzunehmen, wie diese Anch-Frei8maurer schon 2500 v. Chr. an ihre Titanomachie scheiterten,  die daher als unbelehrber nicht zu bekehren oder trotz allen patentierten Gebrauchsmuster programmierbaren Chip-Kalkül als unheilbar geisteskrank gelten müssen das zu der Ausdrucksfom gehörende Wesen oder Stadtstaat mittsls des Citta oder allwissenden Gefühls als bloß tönende Hl. Kuh-Glocke nicht bewusst erkennen und dessen wahrse Geistes-Potential nicht ausschpfen zu können das noch glückselig machen könnte.
Diese ungemein akzentuiert radikalen Ärzte oder gespaltenen Persönlichkeiten einer eigenartig behinderten Vvisektton, Autopsie und Ampuation usw. und können daher ihre Opfer doch gleich alle kastrieren, die noch alle als Epehemride des Herr der Eintagsfligen schnnell ihe SInnleichkeit ausleben wollen bvor ire Lebenskraft durch die Kybele-Kali alle von dem Arzt kastriert worden sind nach dem Muster des Herrscher Osris dessen Totenreich druch diese Scharia-Blutrache Scharf- oder Totenrichter zertsückelten wird , dessen schwarrot schlangenumwundes Glied ersetzt und vergoldet worden  ist, in die Schwarze Kiste der Freimaurer zu versichen ihre Neigung vion Templhuren als Goldenes Zeitalter des Merkurhandelsstab vor volldenetn falschen Tatsachen zu stellen.
Die heutigen Schlampen die die Omnipotenz des Prieterastronom als Makel wähnen die Sinnlichkeit der Hexe zu beherrschen, ist auch schon als gebärende Frau und Mutter unreal nicht mehr existent. Diese ist daher schon fast unfruchtbar und iher Cyber-Frucht zwischen Sodomie und Automat in Abnhängigekeit sich den Autoritäten der Karl Steinbuch University des Fruchtbarkeistkult ihre Mensis dem Doktor Faust verschrieben zu haben, zählen diese holde Weiblichkeit oder iher Große Gabärmutter nicht zur menschlichen Evolution. Dies Preisetrastron om ist auch imemr noch der Psychopompos ihrer Kinder macht, der darüber wacht, dass die Speizikalintelligenz im Mutterbauch icht mutiert nach ihrer Spezifika noch menhsclich zusammenzuwachsen, dass dort vor der Kopf hingehört sich kein Schakakopfl von Minos-Missgeburten des  Mimos-Totengericht bilden kann, was zu dieser heutigen Pöbelherrschaft führt, dass sie ansonsten diese Missgeburt (ASAT ) der Pöbelherschaft  zu Welt  brigen müssen  den  Psychopomps des Merkrustab als Hanswurst vor dem Kopf zu schlagen ihren Irrenarrzt für allmächtig zu wähnen denen es noch den Atem verschlagen wird.  Diese Paris-Hel-Subepzies hat natürlich schon eine gewisse Angst nur noch diese  heutigen Missgbeburten oder Monster zu Welt zu bringen deswgen schon die PID-Abfangmechanismen gesetzlich geregelt zu haben,  so dass diie Missgburt von  Arzt dem lieben Gott amtlich ins Handwerk zu pfuschen sogar schon lieber Gott spielen kann darüber zu befinden wer geboren werden darf und wer nicht ,ist in etwa der Grund für den anno 1651 gegrpündeten akademischen Baumstumpfkult die Knespen der Yggdrasill druch die auf dem Feld kapital rörhernden, geweihten Zwölfender alle abzufressen, weshalb schon die Japaner mehrere Atombomben haben hinnehmen müssen und für den Weltbrand in Gang.
Auch Mönche müssen natürlich de Nähe von Frauen suchen, wobei die Zahl des Harem von Salomon von etwa 600 Haremsdamen die Mindestzahl ausmacht für den Mann und Mönch als Supermann zu gelten. Bei dem christlcih-männlichen Vollkraft-Überemsnchen der Omipotenz ist diese Zahl an zugehörigeen Frauen die dem Priesterastrionom anhöngen natürlich nicht begrenzt. Im Mittelalter wurde der Harem des Priesterastrnom oder die HImmeslbraut des Supermann daher von neidischen Militärzten oder Pfähler extrem verfolgt und verbrannt. Den Preisterastronom oder Mann als das ultimtive Regelmaß aller Dinge sollte die Schlampen oder Medea-Hexe daher besser nicht vor dem Kopf schlagen respektive ihren Arzt, Hexenmeister oder Apothker unter Hypnose zu fragen.
Eine Frau oder Nonne die z. B. Christus umarmt, der natrülich auch ein Supermann bleiben muss, erlebt natürlich Herrlichkeiten, Ekstasen und Wonnen die mit menschlichen Worten oder Begriffen der Ekstase nicht mehr zu beschreiben sind.
 
Die von den heutigen Semiramis-Schlampen zur Welt gebracheten Tammuz-Missgeburten einer akademischen Subspezies des Erzte-Weltsinns der verkehrtesten Vergatterung, sind druch die küntlichen Sensoren kausal determioniert das Denken den Pferden oder Maschinen zu überlassen, wodurch diese Ärzt sie auf künstliche Prothesen determioniren und ihre Gehirhtätigkeit druch di ein Facette eines Elektronengehirn-Chip das Denken kontrolliueren können. Dies bloß um jeden noch fereieren Geist der Priesetrastronomie im Auftrag der Regierierung zu liquidieren.
 
Nun basiert aber der Machtwahn der Staatsgewalt auf bekanntlich auf Einildung diese mittels Illusionist das Fedl ihre Großen Mutter oder Vater aller Lüge als absolute Wirkichkeit und Endghültogkeit erschienen zu lassen, wohinter dem Spiegel nichts weiter mehr gesteckt wird. Was dagegen die Allamacht des Priestasrtrom ausmcht kann sich an Schrecken jeder ausmalen der die Gemälde von  Todsünder wider dem Kutastha Chaitaya betractet die die Grichtshände des Priesterastronom darstellen der sich für seine Herabwürdiung bei den Bedamten oder wahnhaft eingebidleten Generalstaatswnalt oder Hofnarr gebürdend bedankt ihren Wahnvorstellungen oder Hokupokus zu erliegen.Wnn jemand druch die Virtual Relaty Brille schaut und sich bei als Elite der satanischen Spigelreligion wähnt seine Präepilepsie-Kopfchmerzren des Nekrolepise-SS-Totenkopf-Atzt hinzunehmen die Verwirrung aller Sinne zu stiften  das Gehirn zu der Apostasie polarisch umzustruktuieren, dann will die Elite-Missgeburt des scharzen Äskulap-Shakltismus es doch wissen.    
Das herkömmliche Spiegel- und Lisenteleskop nach Newton und Kepler benutzt der etwas zurückgebliebene Astronom der IAU. Die Teleskop-Kristalllinse des Priesterastronom kann der gewöhnliche Astronom oder Fachmann nicht fassen.  da die Internationale Astronomie Union auf Pontifex Maximum macht den gebührenden Abstand zur Priesterastronomie nicht einzuhalten, fallen sie weiter auch nach der Revolution die Umläufe von Himmelskörper ihre Einbildungen aufzuwzingen  unter die kanonischen Gerichtshände den in leuchtender Schrift am Himmel geschriebenen Willen des Weltalltgott weiter zu offenbaren.  
 
Der WOH-Rinderdassel-Hartmannbund bildet somit in Bezug auf die Bewussteinsbildung die globale Vereinigung einer kriminellen Organisation quai als Technischer Überwachungsverein (TÜV der Klempner) der Organmaschine dafür die Sorge zu tragen, dass die Grenzen der wissenschaftkciuehn Steigerung der Geschlechtsgnussfähigkeit einer von Tempelhuren (als Stierkult) verehrten Organmaschine (bei den Ägypter Apis, bei den Griechen die silberglänzende Kuh Io-Sopdet (Großer HUndsstern), oder bei den Hebräer Goldenes Kalb genannt )  nur sodomisch-klassischer Sinneskondition dämonisch-psychotisch entstellt (Rinderdassel die Hl. Kuh Io-ISIS in Hyterie zu trieben) geprägtee Opfer bildet, weshalb hauptsächlich Mönche in deren darwinistisches Ausleseraster erpresst  werden das Atom der Selbstverwirklichung das noch menschlich oder göttlich veredelt werden kann ihrem Hartmann-Professorenbund-Auswahlmuster des Unrat oder Missgeburten einer völkischen Fehlentwickung zu unterwerfen, und dieses Kultur-Tatmuster der Hexenkönigin von Kreta Pasiphae als ihr Totenrichter verzauberten, verunstalteten König Minos von Kreta, der sobald er einen sinnnlichen Gedanken an den Geschlechtsgenuss fasste von seiner Hexe verzaubert zu einem Monster mutierte,  als einer von 3 Totenrichter über alle dementsprechend von den WHO-Ärzte-Verhaltensmuster sinnlich psychotischer Anmache umgeformten Monster oder verdammten, verführten Volksdämonie der seelischen Kali-Enntstellung zu richten, was der Himmelstsierkult der Kali-Pasipahe sich mit dem Stier zu vereinen ihre sodomisch-eleusinischen Pseudo-Mysterien-Wissenschaft aus Eleusis ausmacht ihre Tier-Dämonen leichter zu  durschschauen  und mittels kybernetischen Regelkreis fremdzusteuern ein künstlcihes Balance des Ist-Soll-Wert zu provozeren.
Das ist ein Mänanden-Muster der klassischen SInneskonditionierung die die Paris-Pasipahe-Karl-Steinbuch-Universitären zwischen Volkgenussstier und Automat heute prägen das Unsterbliche am verklärten Menschen mittles Cyborg-Selektion zu deformieren, zu verhärten und zu verdammen.  

Dass das von Medizinschamen unter KLon-Designer-Missbrauch des Fruchtbarkeitskul ihrer dämonische Mutterkult sodomisch mutiertes dämonische Herr von Stützköpfen, grotesken animalichen Auswüchsen der Spezifikal-Metmorphose von 3 unteren Naturreichen in medizinischer Sichtweise  (minoische Kultirvierung des Pasiphae Himmstierkult zum Dämon), das wie der Teufel von ihrer Tierherrin stets frisch ausbrechenden Wahnsinn der Medien geritten wird.
Der von Schlangen gebissene König von Kreta Minos repräsentiert zusammen mit Aikos, Rhadamthys als 3 Totenrichter der Trinnität den Südenfall Adams die Prima causa der Polatität zu richten, wodurch das Naturrecht und die Hölle von Heerscharen menschlicher Dämomen (Minotaurus, Rakshasas, Racker,Abdeker der Kali Black Box Kaste ) gebildet wurde die ihn umringen. Diesebilden nach dem Sündenfall die Sparten von 5 Drachenzähne die der König Kamos von Tyros und Sidon und König Aietes von Kolchis aus den Händen der Satana empfangen haben und den Rangstreitkult um der olympischen Hügel der Herr der Ringe in ihrem letzten Feldzug ausmachen.
Die Geistlichen werden sicher mit Hilfe des Welttallgott Mittel und Wege finden sich dem Unrat oder den behinderten Volksparasiten wie Heuschrecken-Schwämer der Mantis religosa, welche das Volk bezeichnet über die Felder oder Kornähre des Sterns Spica wie ihre Black Box Games Kali-Karnevals-Hexe durch Naturgift-Schadenszauber nun sogar im Mantel der Wissenschaft herzufallen, endlich zu entledigen die Priester und Mönche des Weltallgott (Sonnenkult des Großen Hundsstern 6 von 666) die Hände abzuschneiden und zu köpfen sen Licht wieder allerorts leuchten zu lassen, dagegen ihre kannibalischen Kali-Priester (660 des Mondkult) epikureischer Menschenfleisch-Opfertöpfe aufzuwerten Schrecken, Chaos, Abstoßung und Dunkelheit ihres Avidya-Demokrit-Naturgiftatomismus zu verbreiten.

Die Bibel umschreibt den Kampf der verwaschenen, diffusen Volksdämonie für die Feldstandarten und Meilensteine der Herrschsucht ihrer  Großen Mutter des Hekate-Neumondkult der Macht der Finsternis der Hexe dunkelster Mondtriebe ihre Kinder oder Generationen zu opfern den Herrschaftsanspruch über alle ihre Genusstierseeln oder Genussmenschen zu festigen wie folgt:  
Joh. 1, 9. > Das war das wahre Licht, das alle Menschen erleuchtet, die in diese Welt kommen.
10 Er war in der Welt, und die Welt ist durch ihn gemacht; aber die Welt erkannte ihn nicht.
11 Er kam in sein Eigentum; und die Seinen nahmen ihn nicht auf.
12 Wie viele ihn aber aufnahmen, denen gab er Macht, Gottes Kinder zu werden, denen, die an seinen Namen glauben,
13 die nicht aus dem Blut noch aus dem Willen des Fleisches noch aus dem Willen eines Mannes, sondern von Gott geboren sind. <
Die drakonischen Moses-Strafen des Alten Blutrache-Testament die Familien von Priester durch den Parlametarismus eines dämonischen Volk zu beleidigen und umzubringen, dass sich nicht über die Erkenntnis- und Genussfähigkeit von angeleiteten Tierseelen oder Freimaurer-Kollketivbewusstseins im Sinne der Arachne von Informatik-Netzwerkgrenzen erheben können, muss daher die Reinigung durch den Feuertod herhalten.     

Diese aberwitzige Fehlentwicklung dieser Psychiatrie-Planwirtschaft des perfekten Algorithmus der wahnhaften Balance, wie eines kybernetischen Uroboros-Regelkreislauf  auf den Intellekt zu visionären Fremdsteuerung des Rückenmark perfekt funktionieren  kann, entspringt der unterirdischen Hakenkreuz-Vorstellungskraft von Proleten oder Freimaurer, wie die den Krieg schon verlorene NSDAP, sieht ausschließlich die Fetische (Handeln mit Organe oder abgehackten Händen usw.) und Narrenattribute (Genussgift) der Augmenetd Reality der Kali-Sekte vor.
Den Inhalt ihrer Shalti-Gefäße nicht erfassen zu können gilt als Behinderung mit hier offengeklgetn Gründen deren Ausdrucksform der Close Cycle Men, Soucer Men oder Cyborg ist .  Das sind keine Soldaten die sich mit einem Pristeerastronom alen sollten die Verheißung zu erfüllen.
Die Indutsrie, Fabrik ausführende Akademismus von Narren- oder Gerichtshänden, strebt daher eine andere Evolution an sich wie ein Wurm oder Kakerlake sinnlich fremdgeteuerter Triebe des Unterbewusstseins an noch viel härtere oder höllischere Außenlebenssphären ihrer Mutter Natur bio-nanotechnologisch anzupassen, was auf den siderisch unterirdischen Hang oder psychotischen Zustand dieser Sekte verweist die in ihrer eigenen Saft oder Cybersphäre des Fish Tank schmort.  
Der einzige Lichtblick ist daher der Sternenhimmel all diese Urbilder des Geistes in seinem noch ncht entfernten Selbst als die einzig wahren Bedürfnises und Eigenschaften des einzig wahren, universell allgemeingültigen Weses im Uninersum der nur den Menschen als Abbiild des Weltallgott in kleiner spezifisch vollwertiger Dimension des Atoms als Spezifikal-Intelligenztiechen und somit als Teil der Erlösung des ganzen Panpsychimus der Welseele des großen Hundsstern noch den wahren Sinn des Lebens erkennen zu können, die von dem begrenzten Vorstellungsvermögen von dummfrechen Proll-Akademiker oder Freud'schen Tierseelen-Forscher alle ausradiert werden.
Die geistig behinderten Säue die Perlen worzuwerfen, da diesen Schweinen alles Schwein ist, wie dem Geist alls Geist ist, ist daher Satanismus die wahre Natur eines Feuergott heruaszufordern ihre Schweinenatur auf kleiner Flamme zu rösten, was in Progress ist.

Die Gläubigen die sich die Atombombe in der Aktentasche wünschen, haben den diffusen Anlogiezauber dieser Hexenjagd dieser verwascheenen akademischen Welt- oder  Hurenkinder sicher kennengelernt. Was bildet sich das Volk ein alle freien Priester die nicht unter dem Schutz einer Militärmacht (oder Tempelritter doer Don Quijote ) stehen wegen ihrer Offenbarung des Geistes und Willens eines Weltallgottes diese Prothesenhändler von Menschengestüte alle pyhsisch und psychisch zu verzehren hinterücks zu massakrieren.
Den Mönch  durch die Ränkespiele und Rufmord diseer Regierungs-Gangste-KZ-Kartell von Menschen-, Organhändler und Tier- oder Menschengestüte ihre Prothesen  der Augmentedn Reality wie schon aus den spziell dafür geklonten Tieren zu züchten der verkommensten, verkehretesten Zuchmeisterin-Volkdämoniedart von der Welt zwingend Gebrauch  machen zu müssen ihre gordischen Komplott-Knoten von ihren Opfenr lösen lassen,  wird für das stupide rein sinnlich Volk sehr teuer werden die Gegen rein phyisch ausschalten zu wollen.

Der Autor ist durch den JHWH-Tetragrammaton als Mönch und Priester von dem Weltallgott bestätigt. Der Gehörsinn umfasst bekanntlich auch bei der Lokomotion die Balance wahren zu können. Ein Mönch kann man daher nicht durch den kybernetischen Regel-Einfluss physikalische Gesetzmäßigkeit auf den Intellekt kirremachen den Mönch rein physisch-amtlich zu besiegen und wie ein Cyborg auszuschalten.  Diese direkte Selbstverwirklichung hat mit der Verwaltung der katholischen Kirche nichts zu tun die beklanntlich diese  Selbsterwirklichung als die  Eigenschschften des Eigenen bekämpft,  die spiegelsymmetrisch noch nicht gelernt haben zwischen Recht und Unrecht oder Selbst und Ego zu unterscheiden.
Die Kiche stellt daheroffensichtlich ihre Menschengestüte als Basis der meuchelmörderisch-familienfeinliche Staatsumtriebe zu Verfügung. Nicht der Staat hat immer Recht, der bekundete Wille des Weltallgott (die amtlcihe Unterschirft des röm. Liktor  Ce Us = der Weltallgott will es ) hat immer Recht und Vorrechte, sofern der lebesmüde Staat keine automatisch- dekdante Selstmordsekte der freimaurischen Zwangseuthasnie oder der Opfererbringung durch manipulierte Selbstzerstörung und Selbstverdammnis bildet.  
Diese akteptieren daher nur das Tier das nicht hinter die satanisch-akademischen Spiegtelreligion trotz Kristallkugel hinausschauen kann das wahre Selbst zu entdecken, zu verstehen und auf direktem Weg der Evolution entwickeln können.
Das sind Dogmen einer akedemischen Lehr-Subespzies dementsprechender kausaler Chthonia-Grenzen , de als in der Materie fixierte, gerichteet Teufel sich nicht über ihre grobstofflichen Kerker-Grenzen der sinnlich versklavenden Alm a Mater(ie) hinausenwticklen können, der daher rein phyischen gebunden Fitneess-Gymnasium-Aufklärung in der Gebrauchsanleitung und Bedinungshandbücher ihrer wahnwitzigen Cyborg-Prothesen-Planwirtschaft der psychiarsichen Euthanasie-Zwangsanpassung an dieser Todesart ei Slebstmordsekte  eine rgeistig behinderte Subspezies.  Dies besitzen daher außer der eigenen scharmagischen Imagination oder Einbildung nicht das Vorstellungsvermögen die versteckten Resourcen der Menora nutzen zu können auch die Ursache des Magnetimsus und der Polarität (od) wahrnehmen zu können. Diese unterliegen daher chthonisch beschränkten Haftung.
 
Wem dise Recht nicht verständlich genug ist verherrlicht die Gewalt und setzt auf das Fasurechet die Meinungsverschiedenheit wer an den längern  Hebel sitzt nach Art des Wilden Westen auszutragen. Bei dieser Machart bezeichnet das kanonsiche Recht den Parlament-arier dessen Allgemeingültgkeitt, daas das Feld dem Weltallgott aallein gehört,  zu bstreiten als ein schwachsinniger Schmarotzer .
Der Gläubige ist dazu verflichtet sich diesen bekennden, familienfndlichen Schlangendämonen der Himmelskunde zu stellen durch diese Schlagenärzte  im Auftrag der Regierung den Charakter unliebsamen Mönche verleumden.
Ob er von der Schusswaffe Gebrauch machen muss, bleibt dem kanonischen Rechtsermessen des Mönch überlasse, ob er diese duch Schwerverbercher aufezwungenen Kausalitätsfall auf sich nimmt.
Die führte daher ab  1699 n. Chr. am Ende des Kali Zeitalter zu einer neuen Aerodynamik-Richtlinie der NASA-Errichtung einer neuen Weltenallianz. Wer diese Richtlinein nicht befolgt diesen Kali-Mafiote-Kodex zu ehren das immanente Heiligtum nach außen der Nekolepsie udn Apostasie zu ziehen, zu becircen und zu zerstören, geinnen diese Mafiote, wenn aus irgedneinem Grunde der Blutrache-Kodex gebrochen wird, die Familie durch die Hexenjagd zu ächten und zu terrorisieren.
Diese Intension bildet der Wettbewerb,  und Rangsuchtkult auf der Tunuer- und Kolosseum-Basis das Volkes mittels Brot und Spiele  der Ehre des Mafionte-Kodex von Schwerverbrechen an den Familien zu unterhalten.  

Abb. des König Minos mit Eselsohren, umschlungen und gebissen von der Würgeschlange des Äskulp-WHO-Stab dieses Gift sich zu eigen zu machen demenprechenden Uroboros umringt und bedrängt von missgestalten Kreaturen der Kali-Dämonenheerscharen der >Wilden Jagd< einer von ihn zu werden. Detail-Darstellung des Jüngsten Gericht (letzten Atemzug) in der Sixtinischen Kapelle (Michelangelo 1536).  Für den Minotaurus hat der König von Kreta Minos (lt. Hexehammer Fem-Minos oder Femina ) von dem Designer Daidalos ein Labyrinth bauen lassen Menschen noch menschlich-spezifisch veredelten Atoms der entstellten Kreatur zu opfern.
Wir haben hin diesen Bild die Entwicklsgeschichte der Menschheit in den letzten 350 Jahren vor Augen; denn das alte römisch Reich ist an der vollzogenen Darstellung des Vereinigungsakt zwischen dem Wahlmuster der Hexenkönigig Pasiphae (Demina) von Kreta und dem Stierkult-Zuchtbrut (Minotaurus von in die menschlcihe Klon-Linie kreuzende dämonische Tierseelen des Ghost aus der Shell oder Chip) im Kolosseum von Rom vollzogen zugrundegegangen. Nichts anderes bildet jedoch die wissenschaftlcihe Steigerung der Genussfähgigkeit priviligierter Kreise der daher vom freimaurischen Staat hochausgeszeichneten Bundesprofessoren der Karl-Steinbuch-Universitäten diese Bitmap-Wahlmuster-Register auzulesen diesen Genuss-Akt zwischen Tier udn Automat einen wissenschaftlichen Heil-Anstrich des Französischen Akademismus der Nouvelle Cuisinie (Spica Kornähre) zu verleihen die seltsamerweise ebenfalls 6 Sterne zwischen Gastronomie und neuer Astronomie verleihen. Man sieht, wie in Bezug auf die Sättigung (Sat) schwer und folgenreich es ist Gastronomie, Meterologie und Astronomie zu spalten.  
 
Diese Fraumaurer-Nationen bilden daher die Selbstdarstellung eines von den Staatsrechtler und Staatsanwaltschaften der Hypokrisie freimaurischer Ideologen gedeckten  dämonischen Tierseelen-Abbild ihrer Mutter Natur des Paris-Io-Persephone-Isis-Uni-Frauchtbarkeist-Wahlmuster. Innerhalb des Atma selbst der universellen Weltseele können diese daher wie ihre DNS nachgezüchteten, verehrten T-Rex-Dinosaurierer-Hypostasie, Apostasie als fossile Versteierung des monolithischen Steinkult der Naturgifte ihre anthropomorhem Totem-Pfahlgöttin weiter robustiert bestialischer Projekte zu schulen diese alten patentierten Geschmacks- und Gerauchsmuster des Zuchtviehzeug weder erhalten werden noch diese Mescnhenegstüte der Augiasanstalten von Stier-Zuchtbullen weiter existieren.
Tycho Brahe auf dem die Messreiz-Instrumente-Koresäule neuer Astronomie basiert nichts mehr gelten zu lassen außer diese stupiden Shalti-Shell-Gefäße von WHO-Psychiatrie-Psyhopathen-Ghost enstellter Totem-Tierform was man mit Gold aufwiegen und darüber heinaus psychotisch umünzen kann (die ägypt. Toten-Waage von Krämerseelen  der Psychiatrie-Klima-Planwirtschaft ist daher das Lebensreiz-Instrument akademisch versiert geschulter Totenrichter), hat sich z. B. zu Tode gesoffen und gehurt - das sind keien Vorbilder einer neuen Weltordnung oder neuen Astronomie von 193. Freimaurer-Nationen die für ihre Großen Mutter Luzifer-Kali-Marinette eine für die Black Box Überlebenstrategie der Weltordnung von aufsteigenden Äqui-Nox-Verjüngungs-Weltzeitalter behavioristisch passede neue Weltordnung (Dharma) und sogar den ganze Kosmos (= Schmuck) neu zu bauen sich mit fremden Federn (Ab-Federung des Äqui-Nox-Jungbrunnen-Hexerkult) zu schmücken.
 
Da diese System, die religiöse Verehrung des Animalismus auf den Algorithmus einer neuen , perfekten Weltordung der kybernetischen Ist-Soll-Balance eines in scih geschlossenen Wahnsystem wie eine Raumstation in den Orbit zu stellen dise Art des Gleichgewicht auf geistige Behinderung basiert, weshalb die Apokalypse sich eindeudig auf die Psychiatrie-Planwirtschaft von Universitäts- Mazeichen des Hekate-Pawlow-Hundes bezieht wie ein Tarzan oder Sternbil des Bärenhüter ihre Roboter-Tierseelen zu vermenschlichend die weit darüberstehen göttliche JHWH-Linse der Glückslelikeits- oder Himmelskunde im Menschen vertieren zu können,  da deren Behinderung und Defizite der Volkstiersellen oder Gruppengeist auf die Narrenattribute der Kali-Fastnacht von seelischen Krüppel oder akademischen Lehr-Psychopathen basiert, muss jedem noch normalen Menschen verständlich sein, dass die zukünftigen Folgen die Selbstverwirlichung  demensprechenden wahren  Bedürfisse von Mönche durch die Behindertenkaufhäsuer zu belästigen und zu beleidigen keine Rücksicht genommen werden, da diese auf die Bedürfnisse von Mönchen ebenfalls keine Rücksicht walten lassen ihre Verbrechen an der höheren Natur mittels Duchsetzungs- und Genussfähigkeit ihrer behinderten Makrtanstalts-Außenlebenssphäre demensprechend das über ihren Gruppengeist  erhöhten Bewusstseins des Individuum überragt zu kriminalsieren und zu asozialisieren das Niveau der Himmelskundigen zu verfolgen und auf dem Schafott zu richten, das ihnen nicht ausreichendende Genussgift des Aniimalismus mit dementsprehen Mechanismen des Kaninbalismus zu schulen und mechanisch zu unterstützen.
Auch der Autor muss unwarscheinlich viel Einstecken auf die geistige Behinderung des Animlismus diese Volkes und Staatsvertrer rücksicht zu nehmen, da diese Hunde ewig leben wollen,  da der Weltallgott den Märtyrer und Gladiatoren noch die Präzidenzfall des kanonischen Rechtsträger einräumt noch eine Handbreite des Weltallgott zu vertreten.    

Wo wie ein Generalstaatanwalt oder US Brigade General einen Orgasmus bekommt Gläubige im Rahmen ihrer Sekte zu verfolgen, zu foltern und zu meucheln,  so wird ein Gotteskrieger daran selig, so er eines dieser abartig korrupten Bestien der Dementia praecox schon vor seinem jüngsten Tag abzutreten massakrieren kann. Die Menschenopfer gehen hier jetzt nicht mehr an die Kali, sondern das ganze verkommene Volk von potentiellen Tieropfer nimmt der Weltallgott als Opfer für ihn entgegen.
Der Dreifuß dieser Sekte gründet sich auf den Animalismus, auf die Cyborg-Verstärkung der Bestilaität und auf die stupiden Multikulti-Hilfsrassen aus de Busch oder Landflucht zu locken die noch Hunger haben nach Konsum der Attraktionen des Bullauge von Tempelhuren der Totenstädte, was so ein meuchelmörderischer Generalstaatsawalt leicht mach diese Marionetten zu durchschauen und zu steuern ihre Kastanien aus dem Feur zu holen dienlich zu sein die auf die ausfteigenden Zeitalter anspringen die Höherwentwickelten seit fast 350 Jahren aus dem Geschäftseitalter des Merkruhandelstab von Äskulap-Schaufester-Tempelhuren deren geistige Stuerung oder geistliche Waffenrüstung lt. Freimaurter-Luzifer-Ifeologie radikal auszuschalten und zu auszuradieren die sich noch von dem Weltallgott bekehren lassen.
In diesem Zustand zwischen Hoch und Tief tritt das absolut verkommene Konsumvolk des Bullauge-Schaugepräge von Kaufhaus-Tempelhuren dem Mönch empfindlich auf die Füße, der diese niederesten Orte des für die Kaufhäuser gezüchteten niedersten Pöbelherrschaft dementsprechender Defizite meiden muss, die sowieso immer gefährlch werden  das unmögliche oder schon irreal  verkommene Volk wie auch immer zu vernichten, deren Narrenattribute daher zur Opferung prädestiniert zumindest noch als Tieropfer für den Weltallgott zu taugen, woran diser seine Kinder erkennen kann die verkommsten, ungeratenen  Kinder oder Monster der verkehrtesten Hula-Hula-Lula-Art von der Kali-Welt nicht zu verfallen.
Das ist das Problem der Kali-Chrosnos-Kinder der Welttiefe die für sich selbst keine Lösung finden; denn die transzendentale Sonderstellung durch die General- und Generalbudensanwaltschaften des schwarzen Freimeurer gzieelt auszurotten, das diese freien Mönche der alleinseligmachen Kirche auf keinen grünen Ast kommen sollen, bedeutet dieser Verlust der Bildungscance die Zahl des leviSathana-Zahl von 666 das Unrecht nicht ausgleichen zu können die völlige Zersstöung des komischen Gleichgewichts. Deshallb ist der Tag nicht ferm, wo das Vöilk bezahlen muss.  So selbstverständlich ist die Benutzung der Ressourcen von Luft, Wasser, Feld, Öl usw. für ein verkommens Volk nicht zu wähnen ihre Große Mutter durch ihre Kindesopfer oder Mönchssopfer an den Teumessischen Fuchs nach dem Psychiatrie-Merkurstab-666-Planwirtschaft zu ihrer Menschenopferbesänftigung auf den unfruchtbaren Ertrag des Feldes oder Kaufhäuser ein Anrecht zu haben das freilioch das Fastanchts-Schaugepräge der Geisterumzüge von Menschenfresser ist.    Diese Kaufhäuser und demenspreechnde Rituale entspringt daher dem Volksbrauchtum der finstersten Orte der Abstoßung die nicht eher herauzskommen bis der letzte Pfennig kasual abgebüßt ist, wie Helloween , Nikoalus, Karnevalsbrauchtum, Rauhnächte usw., welche alle diese psychotische Teufels-Maskierung stammesgeschichtlicher Volksdämonieherkunft ihrer Ahnherrin der Neu-Heindenkult den in ihrer Kaufhaus-Fetisch-Materie fixierten Teufel  ausmacht seinen Riecher zuerst an den Schaufestern danach an der Informatik-Mattscheiben plattdrücken. Danach kehrt enedlich endlich für die verkommsgte Volksdämonie  das zurückstarrernde Grauen zurück.
Man darf daher min an Sciher grenzender Wahrscheinlichkeit davon asugehen dass dem Höllenspuck dieses abartig enstellten Volkes das Handwerk gelegt wird. Letzten Endes bleit alle nur an dem erkannten Willen des Weltallgott hängen, auch wen dieser einen Narren das Gefühl vermittelt - oder im Fall des Autor sein Wort - sein rechter Daumen zu sein.  Dennoch steht fest, wer hier an Einbildung leidet.

Das unsagbar dummen krummen Hunde der Volkdämonie, die ewig leben wollen,  fordern und erwarten zuviel an Mitleid, Rücksicht, Sanftmut und Geduld des Allmächtigen. Dass dieses Volk noch am atmen und leben sind, hat das Volk der Aufassung der Allmacht zu verdanken Demütigkeit zu lernen. Dass so kleine Generalstaastsanwälte darin ihre orgiastisch Erfüllung ihrer Größe wähnen dem Mönch und dem Weltallgott Demut zu lehren und alles in allem zu polarisieren, gehören dieses gemeingefährliche Kreise in  eine Irrenanstalt weggesperrt aus deren Ansichten der Kopfausgeburt dieser Verrückten entsprungen sind.
Die Sündflut anno 2500 v. Chr. ist von der Hollywood-Traumfabrik-Macher bisher verschont worden, weil dieser Analogiezauber ihr ganz normaler alltägliche Normality-Wahnsinn ausmacht die Himmelstür der Veste oder Burg (= Citta) zu stürmen.

Den Hl. Geist von Mönchen wie ein Todsünder durch den verrückten Amtsakademiker zu therapieren, zu becircen, zu manipulieren oder eher zu exorzieren, bedeutet für alle Beamten einschließlich der unsagbar dummen Volksdämonie der 2. Tod ihres Geistes, da das Volk das Angebot ihrer Tempelhuren der Kaufhäuser noch als Belohnungsystem des babyloschen Babbelbackfisch wertet die reale Astronomie und Werte des Weltallgott mit ihren Füßen zu treten.  

Das Volk in seinen letzten Abzuckungen der Kinetose von Welt-Spanner sollte den Unterschied zischen Leben und Tod noch zu spüren bekommen, die legalen Geisteskräfte der Sebstverwirllichung dem Hekate-Grab  direkt durch der christlichen Himmelsraumfahrt zu entkommen das Weltall zu erforschen das legal dem Weltallgott gehört, von den verkommen, kriminellen, illegalen  Elementen der Totenstadtschule der Gräber und Kreuwege zu unterscheiden die den Kosmos mittels NASA-Piraterie der Kali-Sekte Französcichen Alademismus erforschen und mittels Priaterie der NASA-Enterprise von dem Welrtall zurrückerobern seinen Großen Hundsstern unter Beschuss nehmen zu wollen. Das sind reale Sektenmotivationen des Militarismus  von Votivbilder der Freimaurer- oder Luzifer-Pychiatrie-Übereinkommen mit eindeutigen Bekennerschreiben sich als Anhänger des Luzifer zu bekennen. Die Hilter-Führung des NSDAP ist für diese Bekenntnisse bekannt die zahllose Aktenorder der schwärzesten Kapitel deutschern Geschichte unde Teilung füllen.
 
Ich finde es aber persönlich interessant  wie eiskalt und radikal die Andersartigen, Abtrünnigen der Psychiatrie-Übereinkommen die Mönche anmachen die ihnen in ihren beschränkten Vostellungsrahmen des Kali Yuga mehr passen. Der Weltallgott verlangt von seinen Mönchen zuvuel jeden geistig behindeten Poilzisten oder Schüsselträgereiner Aanstalt der Macht der finsternisoer Abstoßung durch Maschinen massakrieren zu müssen der aufgrund der Augmenetd Reality beindert beschränkt ist.
Ein Zivilisierung durch die Erziehung von Lernmaschinen und Reiz-Instriumente des Dotorand das ganzheitlcihe Bewusstseins von 3 Welten spalten bloß das schwache Vostellungskraft des Hirnlicht oder Chip zu propagieren kein Öl in der Lampe zu haben , deren Vorstellungsvermägen daher zwischen Hoch und Tief nicht nur ausreicht bloß mittsl Maschinenwahn eine getrennte unterirdische Vorstellung von der freien Welt des Geistes lehren zu können. EIne demengtspercher versuch der Zeivilsiierung sich mit Maschienfunktionen der organmschine zu indentifizieren ist nicht weder überlebensfähig noch exitesnzberechtigt die allerzuegende Lebenskraft des Mönch dadurch in Frage zu stellen. Die Hollywood -Art in der fliegenden, waffenstarrenden Tötungsmaschine zu sitzen sich mittels Hebeln und mit Schrauben als Kriegsheld wie en römischer Legionäer auf dem feld für die Kali zu sterben ist irrwitziger Rekorde deren 666/333 Donner-Schallmauer zu durcbrechn schenller zu sein als das Wort. Die Lichtgeschwindigkeit zu übertreffen schneller zu sein als der Blitz der sie tödlich treffen wird hapert es noch.
 
Diee muss daher Mitdenken lernen die Ursachen erfassen zu lernen sie Slebstverwirköichung anzustreben dem Elite-Mönch nicht zu behindern und auf die Nerven zu gehen.
Dies ekligen Doltorrand-Schweine in ihrem Labor oder Raumschaiff sind daher durch die Einbildung ihres Instrumenten-Maschinenwahn-Identifikationseben geprägt das Feld das dem Mönch gehört durch diese atomaren Sprengmittel ihrer Elemente streitig zu machen. Das nennt man Psychopathologie des ncht zu erhöhende, nicht zu erweiterbnd, gespaltenen Bewussteins in Reinkultur ihrer Außenlebnensphäre die Familie des Heilgen Revier zum Implödieren zu bringen deren Vorstellungsvermögen den Behnderet-Computerrahmen ihrer dunklen Chtonia-Sphäre noch sprengen und erhellen kann.
Es ist daher schn mehr als über Gebür  diese Derecksgesindel von Volk die Demut vor dem Weltallgott beizubringen. Auch ein kleiner Beamter muss cih daher an den Elite-Mönch anpassen statt dem Hrtamannbund, ansonsten sind sieine lebensmüde Selte in den Selbstmord.
Selbstverständlich werden sich der Mömch an dem verkommen Volk für ihre Diskriminierung und Herabwürdiigung durch den Aklamimsus furchtbar rächen je mehr er drcuh das Volk zertsört wird und vom Weg abgreacht wird. Das macht ja die automatsiche Aifwärtsenwtlcihung des Designer-Illusiomist aus. Zumidnst ahben schon einige unbeleinflusstund autonome Kreise im Oeeint den Braten gerochen und wissen wie der Hase läuft.
 
Die Pneumologie oder Pulmodsidologie von Spaceglobe.de richtet sich dagegen an die reale Selbstverwirklichung von unsterblichen Ressourcen die jedoch wie der Willensauddruck des Magnestismus die Korpuskel einzufangen oder Geist unsichtbar sind. Der Hermes trägt daher auch an seinen Füßen Wings, da der Pnematiker oder Pulmisdologe nach einiger Übung sein Leib nicht mehr spürt und bei seinem leichtfüßigen Gang die Schwere der Organe nicht mehr zu spüren und bei anlaufender Lokomotion  der Aerodynamik schon am liebsten in die Lufte fetragen werden möchte. Der gefiederte Merkursbtab (Caduceus) wird dahr auch als Psychopompos bezeichnet und als von Ärzten missbrauchte WHO-Symbol zur gefiederten Giftschlange der chthonichen Planwirtschaft des Merkurhandels.
 
Das Ziel der Meditation ist den ruhigen Spiegel des Kristallmeer zu erreichen Ruhe und Frieden zu finden das Citta von jeglicher Angst, Dunkelheit, Schmerzen usw. des Stum im Wasserglas oder Kryogenic Fish Tank Äskulap-Leidenschaften diser Schudra kast oder Sekte zu bfefreien, soweit auf den Grund schauen zu können, dass in der Einhet mit den wahren Liebesnatur des einzig ahren weens im UNiversum kein Grund zur Sorge bsteht Schmerzen oder Lebensängste zu haben den Illusionist doer Arzt durschauen zu können.
Das ist keine Philosophie, sondern angewandte Pulmosidologie von Spaceglobe die daher von diesen Volksdämie-Brauchtum des Neopaganismus oder Akademismus trad. lebensbedrohend angefeindet wird dem Feld ihrer Mutter Natur mit Hebel und mit Schrauben ihres psychotisch verschwschen isis-Nebel-Schleiers (LEBEN = nach der satanischen Spüiegelreligion NEBEL) udn Überschattug ihrer finstersten Babel-Huren- oder Weltkinder nicht zu berauben und zu desillusionieren alle amtlichen Register der Dämonie des Paria, Prolet oedr Schudra zu ziehen.
 
Mit der französischen Revolution ist daher das Phänomen aufgetreten am Ende das Kali Yuga anno 1699, dass diese Paris-Paria-Proleten oder die teufelische Kaste der Schudra-Kali-Freimaurer von Sprengmeister die Macht des totalen Krieg an sich gerissen haben , wie die NSDAP in Deusctland, ihr Eisernes Zeitalter durch die WHO-Hartmanbund-Führung des von SS_KZ-Ärzten anno 1651 gegründeten mediea(l)-medizinischen Akademismus von Menschengstüte auf eine Methomanie-Basis der Nekrolepsie, Apostasie, Hypokriese, Hypostasie Dekandenz, Agnosie Demenz, Agonie, Dementa preacox  usw. automatischen Aufwärstentwicklung blitzschenlller Degeneration von Nekropole der NASA-Astronomie stellten das Selbst des Menschen isolieren, entfernen und das christliche Bindeglied zwischen Mensch und Gott zerreissen zu müssen.
Der dämonische Asura-Akademiker der weltweiten Verbrüderung der Kaste der Schudra Proleten (Bergwerker) - deren Bekenntnisse sind historisch belegt -  ist durch die spezfischen Defizite des Astral- oder Sideralgeistes gekennzeichent nur enen unterirdischen  Audimax-Hang zu der Bewussteinsschicht der Minerva-Femina  oder Mine  des negativen Eisenerz-Ader  bilden zu können das siderischen  Eisernen Zeitalter als Vorstellungsvermögen wahnhaft von darin fixierten Teufel oder Paris-Paria zu manifestieren.  
Das führt häufig dazu, dass diese Paris-Kali-Diabolo das Leben des Mönch bedrohen, der sich daher in ein Kloster-Troja oder Wagenburg verschanzen müssen und Leibwächter benötigen, weshalb Kampfmönche so viele Kampfsportschulen und Kloster- oder Familienschulen gründen deren Zusammnhalt amtlich duch Zwangsanpassung an staatlich und kirchlich betreute Menschenegestüte untergraben, wobei Kirche und Staat durch Zwangseuthanasie in ihren unheimlich bedienten oder nicht geheuer betreuten Zwangsbetreuungsanstalten mittels Nekrolepsie nachhelfen die Kraft der Lotusblumen (biologische und spirtuelle Zentren der Merkustab ) zugunsten der Psychodrogen-Dealer-Marktwitschaft des Merkurhandeslsstab auszuschalten. Die Kirche oder der Staat setzt ihre Opfer der Schudra Kaste dann unter Drogen  die die intakte Familie durch Einsatz des  Gruppengeistzwangs von Anstalten der Schudra Kaste ersetzen, die sich über engen KLimawandel-Grenzen dieser Kaste des Asura-EInfluss der Umwelt erheben wollende und noch könnende  Familien mittels staatlich-akademischen Gruppenzwang einzuschütern oder etwas an Zeug flicken zu können den Vorsatz von Körperverletzungen ausführen zu können die individuell unliebsame Familienbildung geisteswissenschaftlicher Grundlage der Astronomie weiter für die politische Hexenjagd zu instrumentalisieren die Grenzen der Asuara-Madiensnstalts-Kaste zu verteidigen die Kost der Medieninformatikschlange des Naturgiftvollzug wie Medizin zu schlucken.  Die Brut kann die Wurzel ihrer Schule wirkich nicht verleugnen.
Die furchtbare Blutrache dieser Vendetta-Mafiote unter einer parlamentarischen Piraterie-Flagge des Kalismus um die Hakenkreuz-Weltwirtschaftsherrschaft (in dem Wahn des ASAT-Mondkult das Dharma, Swastika oder das SAT zu kontrollieren) vereint ist somit schon vorprogrammiert.
Die pyhsikalische Darstellung wie in der Atma-Sphäre der Geburtswehen der elektrischen Eigenschaften die Meterologie darstell, wie der Blitz durch elektrische Aufladung und Asbpannung von elektrischen Potentialen in der Wolke coulombscher Reibung und des Erdstrom ein Plus- und Minpol bilden, da dieses Reizklimmatik bis zu 300 000 Volk Spannung pro Meter Höhe  von Zyklone erreichen,  ist einfach zu simpel gestrickt.
Die Führungskader der freimaurisch-ausführenden Schudra Kaste gelangt daher zu der Erkenntnis, dass zur Erhaltung und Zwangsanpassung an ihres neues Eisernes Zeitalters zur Robustierung ihrer Teufel in das Feld ihrer Außenlebenssphäre zu fixieren oder in ein Shell-Computer-Terminal der Fremdsteuerung des Close Cycle Men virtuell zu integrieren das innere Heiligtum des Bindeglied in die jenseitige Welt des himmlischen Geistes gezielt besser mittels künstlicher Virtual Reality Brille durch die Schudra Kaste virtuell als Vorstufe zum konkreten Mord anzugreifen und zu zerstören, die Arbeiterbewegug eine Gehirnwäsche der Digital Nature durch die Stadtschule der sozialpsychiatrischen Selektionsverhaltensmusterforschung der sozialdarwinisischen Hartmannbund-Psycho-Auslese-Taxonomie des Merkurhandelsstab benötigt.
Anhand des Close Cycle Men , Soucer Men oder Cyborg usw., erkennt man die Herkunft des Verrückten Wissenschaftler historischer Motivation aus welcher neomonolithischen Schule der Kain-Henoch-Stadt diese altvorderen Archiater-Bestien stammen, den Menschen wieder zu ihrem triebwillfähigen Hilfskaste zwischen Tierdämon und Automat zu transmutieren und zu entstellen.

Die Auklärung der Neuzeit beinhelt daher eine Psychopathie die grauenhafen Grenzen der Schudra-Kaste zu militärisch-psychologischer Kriegsfühurng (Virtual Reality) zu einer Kriegerselbstkasteiung der Cyborgsoldateska (= römisch rohes, derbes Kriegsvolk) zu verbrämen, deren Konditionierung und As-Modi (als Modeerscheinung)  sich naturgemäß gegen die Mönche richten die diese psychopathischen Defitzite und Mängel des psychotisch entstellten kranken oder behinderen Paris-Schiakti-Kuli-Paria-Modeakademiker der Anima mundi naufgrund ihrer religiösen Heilsystems nicht besitzen die Religionswissenschaft an sich als Konkurrenz auszuschalten.
Die Ärzte oder Akademiker des Hartmannbund besitzen daher nur das Vorstellungsvermögen  innrehalb der  Troll-Grenzen die man unterirdisch nennt von der Lebenskraft die nur in dem Patch- und Framework der Eletronischen Datenverarbeitung von Maschinen ablaufen können, d.h. nur ein Shakti-Kalkül um eine Maschine zu programmieren und psychotischer Fress- und Genuss-Triebe wie ein Tier köperlicher Fessel manipulieren zu können. Das ist daher ein in Bezug auf die Information ein Wahnsystem der in sich geschlossen Schudra Kaste des nicht gerade esoterisch geheimen Kali- Bund und sich an nichts anderes halten können als an das Kalkül einer kybernetischer Uroboros-Reglekreis mit Votivbilder  aus Lichtspieltheater die der andichterischen Kopfausburt von Dramaturgen entspringen die wahre Kost für Unrat oder Licht für Fnsternis und  die Macht der Finsternis für Lichtgstalten zu wähnen.
Die esoterischen Lokalitäten von Mönche, insbesondere Moscheen oder Multikulti-Kulturfreundschaftveinigungn usw., befinden daher unter permanter Beobachtung und Hartmanbund-Kontrollzwang der Katschuben-Kaste. Die christlichen Kirchen verschwinden daher langsam aber sicher, da der Kirchenräger nach Definition des Französichen Akademismus als fraz. Christ = Kretin für „missgestalteter Schwachsinniger“ das Zielraster der akademischen Metamorphose und Transmutation des missghetalteten Chritusbild dieser schweren Fastnachts-Gestaltwandler-Psychpathen ausmacht der Kirche ausmacht die Hexeprozesse dem Staat zu überlassen.
Der französischsprachige Ausdruck franz. Dialektwortes bezeichnet Alpentäler sogenannter dämonischer Kräfte von Zauberberge oder Minen usw. die die Ärzte zur WHO-Säuberung besonders scharf ins Auge fassen, wie im Wallis oder Savoyen. So wurde der Begriff creitin „Schwachsinniger,, Entkräfteter“ im Uusammenhang von franz. Dauphin oder Enfant terrible verwendet. Sprachwissenschaftlich handelt es sich um eine mundartliche Variante von frz. chrétien, afrz. crestien „Christ“, die sich zum tierähnlichen „menschliches Wesen, Mensch“ als lat. Chrīstiānus  „christlich“ (substantiviert als „Christ“) des Imago-Totemtier-Kult der Mantis religiosa versis Imagio Christi fortsetzte.
Diese menschenverächtliche Definition der Hartmannbund-Katschuben (des finsteren Orgamaschinen-Kretinismus isntrumenteller Reiz-NASA-Diskrinierug des kosmischen, aerodynamischen Bindeglied des Tetragrammaton-Möcnh mörderisch zu polarisieren) generell für Psychopathen oder Schizophrene als bekennende Christusfeinde (vgl. vereinzeltes afrz. crestien  „Leidender, Kranker“) ihre sadomasochistischen Hakenkreuz-Bilder zum Verkosten zu geben die dionysischen Christus-Leiden zu verherrlichen, verband sich mit der negativen Wertung und wird  seit dem 19. Jahrhundert im Französischen und später auch im Deutschen  gelegentlich herabsetzend für „Dummkopf, beschränkte, unfähige Person“ oder Schwachmat  usw. gebraucht. Der daraus abgeleitete Begriff Kretin für den als behinderter oder geiseteskrank gewähnten Papst der Ascensio Domini entstand um 1800 als latinisierende Bildung in der Medizin nach frz. crétinisme. Also lautet die Direktive kategoprischen Schakti-Imperativ als allgemeine Gesetzgebung  der Scheiterhaufen von staalichen Hexeprozessen zu dienen, indem die Kirche die Bildung der neuen Fraimaurerstaaten oder Hitler-Staat nicht im Weg zu stehen ihn erlaubt die gläubigen Kinder die zu Weissagen begannen und die Shakti-Psi-Heilergie  freien Geistes zu entfalten und zu offenbaren begannenals Hexen zu verbrennen mittels diesen zahllosen Kindesopfer ihre Kali zur Gründung ihrer 193 neuen WHO-Nation des Kali-Libertiy-Asch-Monument zu besänftigen:  Zackzack ab in den Ofen und sollte in der Asche noch etwas von diesese Missgburten der Asura noch etwas zucken wird es ewig quält.

Diese allen Mafiote dienende Ratten-Kaste (ASAT) im Laufstall missbraucht daher nach persönlicher Feststellung seine unter den Kirchenträger und Hartmanbund betreuten Anstalten für gezielte Mordanschläge aus der Motivation die Folter-Insassen, wie im KZ-Ofen, Guantanmo der CIA-Psychachiatrie-Übereinkommen ihre zu isolierenden Opfer auszulutschen ganze Sippen zu verfolgen, die in ihrer Sanften Folter-Spidernetz auffällig und gewaltätig werden sollen, bekannt sind die Religionswissenschaft, insbesondere nach diesem potokaukasischen- historischen verbürgen Tatmuster  die Früchte des Christentum, als pathologischer Fall der ellerzeugeden Lebenskraft zu kastrieren, was dieser WHO-Siegheil-Skaktismus babylonischer Babelhurenkinder oder Soucer Men Kopfgeburt-Steuerung erneuerten Sündflut die Kali-Sekte ausmacht.

Diese abartige, korrupte Sau oder Asura von Generalstaatsanwalt (ein Auftragsmörder ) mit dem Mitgefühl von Nazis ihre Opfer psychotisch zu foltern und zu entstellen, sind daher für ihre trad. Hexenjagd bekannt  Diese behidnerten, aufrüherische Typus ist das Produkt der französischen Revolution wie die Kirche nur noch Atheisten, Psychopathen und Ungläubige zu produzieren im freimaursichen Sektenauftrag einer Neutraslisieruung von wahnhaften Wuschbilder des Mnas Pol  durch die Organmaschine von 5 Genussorganen des epikureischen Merkurhandelsstab.
Ferndiagnosen in Auftrag zu geben und Mütter durch weitere Anstifung zu Verbrechen zu instrumntalsieren und zwangszueuthansieren durch staatliche Folter angestifter Täter etwas Konkretes in die Hand gespielt zu bekommen oder ihre Kristallkugel-Fantasterien zu untermauern  die Opfer oder Familie konkret in den  Würgegriff staatlicher Auftragswunschbilder zu bekommen.
Diese treiben ihren Heimsuchugen soweit, dass selbst der friedfertigste Mönch der Ahimsa nichts anders übrig bleibt als einen dieser abartigen Psychokiller-Schweine zur Strecke zu bringen. Der Mönch ist ja einiges an Erpressung gewohnt an die Grenzen dieser  Psychiatriegrenzfall-Schudra-Kaste zwangsangespasst zu werden un dzugrundezugehen gegen die Heuschrecken oder schon ersäuften Rattenplage nicht mehr anzukommen, nach dem Motto dieser Kaste, was nicht passt wird passend gemacht, kann sich jedoch nicht ohne Gegenwehr strangulieren lassen.
Diese Regierung ihre Assassine oder heutigen Psychokiller zu decken ist daher ein schwerer Kriminalfall. Da diese Ratten wähnen es schon geschhaft zu haben das ganze Kirchenschiff zu bevölkern und zu versenken, sieht man, dass diese Freimaurer keinen 3. Welt- oder Atomkrieg planen, da schon der Weltbrand in Gang alle Termiten  dieser  Totemtier-Kaste  zu verzehren deren Fähigkeit schon weit unter den von dem Arzt Albert Schweizer in Auftrag der WHO in Bezug auf das Wissen der Kain-Henoch-Stadt ausgeforschten Pygmäen liegen mehr über ihren Kain-Stammvater zu erfahren.
Wie radikal diese Sprengmeister der Kali-Sekte vorgehen, zeigen nicht nur die unterirdisch angelegten Tret-Minen. Die Motivation ist sicher die Nichtkeit der Welt, sondern eine Art der Leibserklärung, Trauung und Vermählung an die Nike Warrior der Pseudo-Kore-Graecum-Mysterien aus Eleusuis.  Eumolpos oder der Pontifex Maximun war daher zählend aher zu den ersten Kali-Priester der Nachkommen von Noah, womit sich die Satana nach der Vernichtung ihrer ersten Brut durch die Sündluft neue Anhänger oder Kinder zu sich heranzüchtet.
Diese dienende Schudra-Freimaurer-Kaste des dämonischen Zeitalter des Kali Yuga  verfolgen den Menschen mit einem unüberwindlichen Hass wie die unendlichen Weiten des Weltalls und trachten danach sie zu versklaven und zu vernichten. Dies bezichnet man als Kain-Henoch-Sündflut-Kultur. Es gibt eine Passage zwischen unserere physischen Welt des Licht und Vergnügens und ihrer geistigen Unterwelt des Wahnsinns und der Schmerzen, eine Pforte hinter der diese Asura oder menschlcih-enstellten Dämonen lauern darauf zu warten zurückzuerobern, was einst der Kali-Satana und ihnen gehörte. Für diese Pforte steht z. B. als das Brandenburger Tor.  
Wie gesgt, leiden diese Asura-Schudra-Kaste des Eisernen Kali-Satana-Zeitalter, wie der Generalstaatsanwalt an  schweren Einbildungen alles auf dem Feld oder Karte wäre ihr Leibeigentum,  Staatseigentum fremaurischen Nation, ihre andersdenkenden Opfer zu becircen, virtuell zu enteignen oder ihnen den Willen und Genick zu brechen, z. B. die Grenzen zwischen Virtual Game Reality ihers tödlich-wahnhaften  pathologishen Totenberreichs der Friedhof-Eleusis-Totenkult und der absoluten Lebensglück-Wirkichkeit des Reich Gottes nach den Mysterien-Rangstreitspielen dieser Kristallkugel-Wahsager spezifsch zu verwischen iher geitige Verwirrung zu stiften. Man sieht , dass diese Asura  nicht nur alles fehlt das Reich Gottes weder betreten noch spezifizieren zu können.
Daher ist für diser Dämonen der Himmelskunde ein noch viel grausamerer Schwerdeckel als ihr entsprechender Kryogenic Fish Tank bestimmt; denn wer ein zölibatärer Tertragrammaton Mönch und Lebenswandel bekästigt ,beleidigt, frevelt usw. wie ein irrsinniger Besessener egal in welcher staatlichen Schlüsselposition, fällt unter Dämon und Hexenmeister, die der Mönch belanntlich wie ein Magnet oder das Licht die Motten anzieht,  und der Staat diese unteriordische Überschattungs-Form der Freimaurei des Satan-Natur- oer kLimawandel vertritt und es hier keine Inqusition der Kirche mehr existiert die diese ihre Dämonen, Bestian unter Untersuchung und ordentlicher Anklage stellt und bei lebendigem Leib verbrennen zu wagen mit dem Mönch  die gleiche Poarität anzunehmen wer der Stärkere ist, was als Satanismus oder ausschließlicher Geiteszustand von Täter gelt, washalb die Könige zuerst Priester waren, da heute diese Priester schlimmer sind als verkehrteste pariser Le Mo(n)de- und Weltart, bleibt alles an dem Exorzismus des Mönch hängen von diesen neuen Barbaren, Alpha- oder  oder Schlüsstiere nicht wie ein Minos gebissen und verzehrt zu werden.
Dies Parteien vertreten daher kein chritsliche Lehre die Demokratie am Individuum zu messen , sondern nur ihren Gruppen- oder Institutionsgeist des Recht des Stärken von Scharzen Rotten.  

Die 193. Freimaurerstaaten der Einbildung aus Disneyland mit ihren Mickey Mousa Präsidenten (der Kali(f)-Steuerung in Informatik-Abhängigkeit der Aliisten-Chip-Schablone von Selbstentferner der Meinung und Aufassugsgabe weder allgeimgültig noch selbständig denkener Spezialisten aus der Gymnasium-Bodyguard-Muckibude ) die die Atma-Evolution des Bibel-Od nicht anerkennen, die in ihrem ausschließlichen Geisteszustand quasi allmächtige Mönche der JHWH-Linse durch das verkomme Volk mit allen möglichen Diffamierungen zu belegen und sogar mit Waterboarding und schweren Psycho-Foltergefägnissen , Zwangseuthanaasie ihrer WHO-Inqusitionsgerichte usw. des promethischn Rngens zu drohen, als hätten sie auch das Feuer erfunden,  haben schon ihre Zukunft an den Sargnagel gehängt. Wie die Vorstzäe von Freumaurer-Nationen, die gerade mal fast 350 Jahre bestehen,  vergolten werden Mönche als Märtyrer von Freimaurer zu vernichten ist schon geschichtlich festgeschrieben.  Willkommen in der realen Endzeit.

Diese unterirdischen Wahnsystems können nur eine rein physische Gesellschaft bilden, ähnlich der vernichteten sinnlichen Hurenkinder der Kain-Henoch-Kultur.
Zwei Dinge sind unerforschlich die Weisheit Gottes und die unsagbare Dummheit der Menschheit. Ein leere Kopf ist leichter zu köpfen.
Unglücklicherweise wurden wir anno 1699 ehr nachdenklich. Die Volksstraßenbanden opfern unsere eigenen Apostel, Priester, Märtyrer die aus Furcht nicht so militärisch organisiert sind wie der Industrie-Mob um die Kali zu besänftigen.
Furcht und Schrecken, die Begleiter des Mars, kontrolliert nunmehr unser Urteilvermägen. Leitung und Vorbilder waren kein entschiedender Orientierungsfaktor mehr. Treue ist spezifischer Bewusstsensmanagel an Gelegenheit.
Ich glaube dass wir um unserer gegener zu besiegen viel spiritueller sein müssen.

Diese Pöbelherrschaft aus den Mukiebuden des Gymnasium können ihre Gegner nur  physisch besiegen.

Wir zerstören unseren spirituellen Sinne für die wahre Lernfähigkeit die Balnace zu halten damit dem Volk nicht Sehen und Hören endgültig absolut vergehen.

Wir vernachlässigen unsere wahres Verständnis für das Spirtutelle.
Furcht und Schrecken, die Begleiter des Mars, kontrollieren nunmehr unser Urteilvermögen. Worte und Schrift, Leitung, Vorbilder waren kein entschiedender Orientierungsfaktor mehr. Treue ist spezifischer Bewusstseinsmanagel an Gelegenheit.
Um den rein physischen Stierkult zu besiegen, muss man viel spiritueller werden müssen.
Diese Pöbelherrschaft aus den Muckibuden des Gymnasium-Fitnesscenter können ihre Gegner nur physisch besiegen. Wie die persönliche Erfahriung mit dem KZ lehrt,  wartet der Mob nur auf ein Wink vom Staat um die Apostel zu ermorden.
Diese haben das Cartesinaer-Konzept nicht verstanden von Dualität zwischen Krieg und Liebe. Die Ignoranz und der Obskurantimsus zerstört daher schon dier Nachfolger der pontokaukasischen Kain-Henoch Zivilisation. Alle Geschichte unter der Sonne wiederholt sich.
Der zugrundeliegende Faktor ist stets die Angst des barbarsichen Volkes des Neu-Heidentums vor einer Sonnenfisternis, die die auch nur rein phyisch oder geometrisch vesrtehen können, in seiner geistigen Umnachtung des neuen Aberglaubens an die Geometrie-Gesetze. In der Dunklheit empfindet der Mensch Angst vor dem Unerklärlichen; denn was der Pöbel nicht verstehen kann greift der daher mit Tadel oder Mondrlust an, wie die Hexenprozesse offemlegen.
Der Mensch wird daher anfällig gemacht für die Verlockung seiner eigenen Urängste und Unzulänglichkeit wie vor dem Feuer eines Feuergott die Angst zu schüren ihrer Mutter Natur durch Opfer zu besänftigen und seich selbst zu betäuben.
Lebensgier ist der Hauptanstifter. Können diese Gegensätze nicht ausgeglichen werden, ist keine Zivilisation von bestand.

Zum Monte-Mercore-Makara Reittier mutierte menschlicher Dämonen der Kali/Astargatis/ vollendeter Levi-Sathana vn Chimären der Kali nach psychotischer WHO-Cyborg-Hexen-Transmutation nach den sinnlich-willkürlichen Psychiatrie-Wollustabprachen zu menschlichen Dämonen. Hochzeit-Karneval der >Himmelskönigin< oder die 9 Kreise der Gehenna. Altarbild der Abtei Maria Laach nach der Aschera-Deformation dieser krummen Hunde Lailaps- oder Äskulaps-WHO-Psychopathen Teumessischden Fuchsbau demensprechender Makel von Abhängiger der Sinnesversklavung bekannter Halbmenschen akademisch-freimaurischer Mars-Canalis Narrenattribute (Amor carnalis = freie Menschenfresser = Canibales der Bonesman-University-Bildung des Sinnsrausch der Dionysos-Omophagie der fleischlichen Liebe = Carneval ) ans Zeug zu flicken von Fuchsschwanz und Psycho-Bonesmann-Saw des Schnitter Tod den Ast und die Krone abzusägen. Dennoch lässt sich die Einheit aller Religionswissenschaft leicht nachvollziehen.

Spaceglobe.de hat sich das Verdienst erworben die Ursache der lehramtlich katastrophal banalisierten Naturgiftquelle eindeutig zu orten, zu lokalsieren und auszuloten. Diese wird von den verschiedenen Naturvölker als die das Heidentum (Neopaganismus) prägende Große Mutter Natur unter der mit den Zehntausend Namen (Artemis von Ephesos, Kore, Kali, Luzifer, Satana, Isis-Persephone usw.) angebetet. Die Kult übt daher eine zentralisierende, koordinierende Gehirnwäsche-Zersplitterung mittels Chip aus die sich als Freimaurer-Luzifer-Logen definieren. Der ab anno 1651 geründete Akademismus bildet eine spezielle militärische Schulung und Verehrung des Shaktismus dieser Naturgiftquelle. Der Weltallgott hatte sich gegen diese Kali-Priester des Heidentums nur ein Volk vorbehalten.
Diese wird den Meerestiefen des Unbewussten und Unterbewusstseins des Manas Pol der Sinneslust mit seinem druch Tempel oder Bordells verherten Kunstgriff zugeordnet, d.h. die ins Dasein gerufene Macht der Abstoßung (Ego) die die materielle Welt (Maya oder zusammengerollte Spirale Weltenschlange) an der Wurzel der Sinnestäuschung unter den Signalen einer seelenlos tönenden Pawlow-Hunde-Schelle oer Kuhglocke gebärt, die durch die Liebe oder allwissende Gefühl (Citta) der Anziehung ergänzt oder von ihrem sinnlich Verwirrung stiftenden Einfluss von Wunschbilder auf den Intellekt ihrer finsteren Hybrid-Kretauren erlöst werden kann, deren schwarzroten Naturgift von Blut und Knochen sie beherrscht. Diese Deus Ex Machina Verdichtung aus den Amphitheater-Kessel wird daher in Analogiezauber mit dem Unterbeuwsstsein mit dem finstern Totenreich der Erdtiefen von Dantes Trichter des Cartesianer-Cogito-Kokytos der 9 dämonischen Kreise der Gehenna um ihre eisige Toten-Mutterstadt Dis (Abyssos) lokalisiert.

Dieser Bannkreis des Analogiezauber zu durchbrechen vermag nur die meditative Entsprechungskunde der Astrononomie zwischen Mensch-Kosmos und der einzig wahren Natureigenschaften des Weltallgott Heiligen Allvater.  
Dieser Kali-Kult steht dafür die unvorstellbar bösartige Naturgiftquelle aus dem Cartesianer-Cogito nach oben an die Erdoberfläche zu pumpen, was mit dem jahreszeitlich-siderischen Welken und Steigen des Saftes und den Trieben eines Lebensbaum (Richtfest) verglichen wird. Sich dagegen auf die Quecksilber-Ludtdruck-Skala von Instrumenten des Quecksilber-Mercury-Zentrum zu verlassen ergibt keinen Sinn.
Diese zentralen Kulturzeugnisse aller Völker aus allen Zeiten sind kein Aberglaube von Wissenschaftler der >The God Delusion< die die ganze Menschheit für wahnsinnig erklären wollen, die daher die Gefühl von Liebe und Sehnsucht nach dem Weltallgott aus deren Sehnsucht nach ihrer Kali-Hexensabbat-Liebesgöttin oder Leviathan auch die Familien oder Sippen schwer zu bestrafen und zu ächten verstehen die der Anziehung des des Sattwa Buddhi das Böse auskehrenden und von Irrtümer zu reinigen zu ihrer Richtschnur machen.
Aus diesem von der Großen Mutter an die Erdoberfläche oder in die  Sphäre der Wetterhexe Bhuvarloka gehauchte Naturgiftquelle oder Miasma enststehen vornehmlich neben Minerale (Femina, Minerva, Erzmine) und Planzen (Götter vegetativer Energie der Photosynthese) die naturgiftigen Tiere auf dem Feld, wie Giftschlangen, Reptilien, Dinosaurer usw.  Diese Naturgiftquelle wird somit in den vormenschlichen Ahnkult-Totemtier-Shakti-Gefäßvereherung der Evolution aufbereitet, vergoren bis diese für den Menschen unter dem Einfluss des Kali-Weltzeitalter weitgehend ausreichend in Bezug auf Blut, Zellen und Nerven zumindest etwa 120 Jahre alt zu werden.
Diese Naturgiftquelle ist daher besonders in dem Arzt der Apotheker skrupelloser Totenwaage , Akademiker, Hexer oder Tigerkopf an sich extrem vorherrschender Natur der Verdunklng und Unwissenheit, als die eigentlichen Tiere auf der ihre Kali-Tempelhuren oder Mänaden eines wahnsinnigen Shaktismus reiten sich mit der dem Mephisto oder Herr der Fliegen oder halb Tier halb Automat der Schudra Kaste zu vereinen überd ie Halbmenschen zu herrschen (wobei die Homöpathie vorzuziehen ist).  Diese ungebildete, unvergore Cyborg-Soldateska bezeichnet man daher als die von der Kali beherrschte Schudra-Kaste  der gerissenen, heimtückischen Naturgift-Schule des Kali Yuga ihr Gift zu verspritzen. Diese vermögens ich daher weder über den Einfluss ihrer Umwlet noch über ihre 4 Elemente auf die JHWH-Linse zu erheben. Die Ziele der NASA sind daher reine illusion das Selbst entfrenen zu müssem, das diese dann als schwarze Magie die nicht auf Selbstverwirklichung der wahren Natur angelegt ist, in den Schkti-Hexer-Bereich der schizoiden Dual-Psychopathologie der Industrialisierung, deren Kepler-Tycho-Koresäule oder Grudnstsein ohne Ergänzung nicht tragfähig ist.  
Um die gordischen Knoten oder das Salomon Siegel zu lösen, muss mann sich etwa würdiger erweisen , als die bösen akademischen Kinder der Welttiefe. Du Bios Reymond sagte diesen Hunden die ewig leben und es wissen wollen, dass sie es nie wissen werden auf einen grünen Ast zu kommen. Der wahre Naturforscher muss von diesen Asura die auf große Gelehrte der Venia Legendi machen und ihre engen Grenzen ihrer Black Box Kaste nur psychotisch krank oder behindert sprengen können, exemplarisch viel einstecken, wei diese Schudra Kaste an den Apostel und Märtyrer die würdig sind ihre amtlichen Siegel des Hakenkreuz und Welträtsel der Sphinx lösen zu können die bekannten Exempel Politischer Beamter zu statuieren.
Diese beherrscht daher das finsterste Weltzeitalter und muss demensprechend mittels ihrer zugehörigen akademischen Asura-ASAT-Kaste gegen das Rad of the Dharma (innere Swastika-Entwickung der Tugend) aufsteigenden Weltzeitalter mittels Hakenkreuz antreten, deren Intellekt sich unter der Direktive des zentralisierenden Einfluss des Pudels Kern ihres Naturgifquelle befinden ihren mittels Chip-Kristallkugel erkannten Willen in Stein zu meißeln oder den Vidia-Erzsinn in eine Grafikkarte. Diese Kaste der Akademiker sorgen daher dafür, dass sich nur kaum etwas  anderes vorstellen können sein Schicksal durch de Selbsterkenntnis selber in die Hand zu nehnen, als den niereden Naturreichen fatalistischer Elementarschule anzugehören oder an die illusorische Endglütigkeit ihres Naturgiftgesetz zwangsabgepasst von der Kali-Kaste beherrscht und dirigiert zu werden.
Wer in deren Fänge dieser Totenrichter und Ärzte gerät und wie Terroristen abgekanzelt diese Schudra als die letzten Schweine bezeichnet Opfer von deren Verfolgungswahn zu werden der Blutrache ihrer paranoiden Befürchtungen des Muff neuer NASA- Asronomie von fast 350 Jahren unter den Talaren die Aerodynamik des Atma zu ersticken, dass sich ihre Opfer  der schwarzmagisch instrumentalisierten Kali-Shakti mit einem dieser Säue oder Hexer in die Luft sprenge könnte.
Maßgeblich für die WHO-Deformation des Merkurhandelsstab ist lt. Apokalypse das nachfolgende Swadhisthana Chakra (Mercury-Zentrum). Diese beinhaltet 6 Lotusblumenblätter mit Lautmale die anders intoniert weren als vor dem Stimmbruch  der Baby- oder Kindersprache (>Fanta< für El en fanti usw.) von 4 Blätter Hauch-Laute des Muladhhara-Chakra.
Das klassische Sankrit kennt 24/48 Phoeme. Dem Begriff der 16 Matrika (mātṛkā - Große Mutter  - bzw.  Shakti  göttlicher Bilde- oder Gebärkraft  entspricht nicht ganz unserer Auffassung von einem Vokal, da Mütter schwangerschaftsbedingt bei Atmen mit dem >Schlüssselbein<eine wesentliche höhere Stimmlage und oberflächliche Atmung haben.

Wir sehen darin eine Mondsichel und ein (Makara des  Totemtier auf der die Eva reitet) Meeresungeheuer  (Jonas im Moby Dick der aufwühlenden tierischen Bildekraft im Wasserelement), welcher das Symbol der wässrigen, astralen Hydria-Charackter-Bildekräfte der ICHTHYS bildet und anderseits diese Genotyp-Bildekräfte (Adhäsion und Kohäsion des Wasserelement oder Quecksilber) durch die WHO-Sekte zum Lviathana des Kali-Hekate-Neumond-Totenkult gezielt zu enstellen, was der Amtsrichter oder Arzt dieser Psychokiller-Trasmutations-Euthanasie-Kaste dausmacht. Das ist der Phänotyp oder Weltspanner der Mercury-Quecksilber-Schule unter dem diese Äskulap-Akademiker der Genussfähigkeit den Zauberstab oder Merkurhandelstab sodomisch zu missrauchen die Hexen auf dem Äskulap-Besen reiten zu lassen vernichtet werden.

Der Makara (auch Wappentiere), wie das Sternbid des Wal, Sternbidl des Stieres und das  Sternbidl des Delphin unten den Wappentieren,  die die siderischen Bildekräfte (Bindi ) der Stern- oder Seelenbilder des Geistes unter bsondere Spzialbildung einer Subspezies von Designer-Schwarzkünstler des Mekurcy-Handelsstab auch als Nemeischer Löwe bezeichnet werden - gilt auch als Meerschweinchen -, kennzeichnet hier das Attribut des französischen Adelsgeschlecht der Dauphin (Delphis = Mutterleib, Gebärmutter) als ein Attribut Isis-Persephone als lunare >Meeresgöttin< (Mars, Mari, Mare ) oder schaumgeborene Aphrodite = Kopfausgeburt der Dummheit ohne blondiert sein zu müssen in Dualismus zu dem ICHTHYS (Sternbild der Fische) mit dem Element zu spielen, worauf die delphische Mantik basiert das Niveau des Intellekt der wässerigen-psychischen Bildekräfte des Pudels Mephisto Hexenmeister-Kern  so tief unterrdischer Bildung von seelischen Krüppel wie möglich zu veranlagen und so pflegleicht wie mögöich akademisch durchschauen und voherhersagen zu können. In der Heraldik/Ikonographie ist der Wal des Jonas ein symbolisches Sinnbild für di Abgründe des Teufels und sein offenes Maul gilt als Hell Gate.
Ein Makara der in dem ägytischen Totengericht des Genussmenschen oder sodomischen Totemtier-Zustand ein Rolle spielt ist die Göttin Ammin die die Seelen verdorbener Bildekräfte von Untugenden verschlingt die gewogen und für zu leichtsinnig befunden werden.  Das primäre Ziel vor dem Totengericht des Minos war die primäre Freisprechung und Umandlung des Toten in einen gerechtfertigten Ahngeist des epikureischen Lukrez-Heinentums der Selbestverdammins einer  Selbstmordsekte, d. h. der Mensch büßt in diesem Fall seine unsterbliche Göttlichkeit oder Selbst ein udn wird wieder ein gewöhnlicher Elementargeist.
Diese Umsetzung des ägytischen Totengericht durch diese Rhadamathys-Freimaurer ist eindeutg das Ziel der akademischen Pyschiatarie-Hartmannbund-WHO-Kulturübereinkommen der daher hochausgezichneten Karl-Steinbuch-Bonesmann-Totenkopf-Enterprise-University zwischen Makara und Automat des Pseudo-Ghost schwachsinniges Einflusssphäre  der schwachstromigen Shell-Öllampe ob die Hirnchemie stimmt die Bildekräfte als Impuls-Bitmaps zu wähnen der Seele psychotisch unfruchtbar zu einem Makara oder Leviathana gezielt mittels habilitierter Falsifikte von vollausgebildeten Pychopathen der Sathaneaeum-Venia-Legndi zu entstellten und nicht wieder gutzumachenden Schaden durch die grobsinnliche epikureische Genussfähigkeit zuzufügen an der Stellschraube von Schuld und Sühne oder Anziehung und Abstoßung des Kauslfall von Ursache und Wirkung zu drehen, der wieder teilbaren Seele jegliche Fähigkeit lerhamtlich abzuerkennen sich noch aufzuschwingen und selig werden zu können.
Somit hat der Autor mit dämonisch-geschulten Kräften des Akademimsus zu tun die im Rahmen der sektiererisch freimuarischen Koordination dieser Regierung geschaltet werden ihr Naturgift zu kanalisieren. Sich diesen Dämonen ddes verschlagensten Nagturgift-Schlangen-Kalkül eines Kärmer-Geschäftszeitalter von Wechslerbalge zu stellen den Mönch als Fabel-Wundertier oder Makara zu trasmutieren erweist sich als äußerst schwierig, zeit- und arbeistaufwendig. An diesem abgspochenen Grenzen der Schudra Kaste des Parlametarismus von Asura geht daher schon ein ganzes Leben verloren.
Bei einem Scheitern des Lebens mit dem ersten Atemzug (Tote die ihre Toten begraben) drohte dem nach der christlichen Astronomie geistig nicht Wiedergeborenen des 2. Tod am jüngsten Tag (Letzter Atemzug ) der Aufenthalt in der Keku-semau (verstoßen in die äußerste Finsternis der Selbstverdammnis), wo lt. Offenbarung Heulen und Zähnklappern  herrschen , die wie die plättende Referenz- Welt der Academia Digital Naturae Curiosorum Anlogiezauber (Prof. Unrat der Nichtigkeit aller Welter- oder Cyberkenntnis des vergangenen Ahnkult mit der seelischen verpufften Shakti-Energie des Totemtier-Gerichtsgefäß (von dem Urobors wie der Staurnring umkreisten SAT URNA,was an anch dem Ziehen des Steckers noch bleibt  ) deren Asche im Meer verstreit wieder in der Nahrungskette aufgelöst wird) nur eine 3. Pseudo-Dimension des die Bergkultur plattmachenden Hakenkreuz-Äskulap-Doktorhut als Hüter der Tür-Schwelle kennt, geschweige denn eine 4. Dimension des Tetragrammaton (Klangäther des kosmischen Übermenschen-Ebenbild), nicht von den lebensbringenden Strahlen der Sonne durchdrungen und erhellt werden können.
Mönche die weniger Geduld mit Hexemneister mit Diplom aufbringen können erschießen diese Querulanten oder unter schweren EInbildung leidenden Asura dieser Kaste von Herren- oder Halbmenschen auf der Stelle die die Größe ihrer schlagenden Burschenschafts-Proll-Vebrüderung ihrer globalisierenden 120 Jahre Universitäts-Tradition der neuen Falisfikate-Aufklärung darin wähnen dem Herrgott ins Handwerk zu pfuschen und die Suppe zu versalzen,  das Heilige Revier der >The God Delsusion< an ihre alles baren Einbilungen zwangsanzupassen sich an ihren Mattscheiben die Nase plattzudrücken, die daher wie Termiten unter dem Brennglas vebrannt werden, auf dass die nächsten Asmodi-Generation von diesen Cyborg-Hybrid-Missgeburten  des programmierbaren Sourcer Men ohne Nase geboren werden. Dies Audiovisuellen (sich schuldidaktisch den Gehör- oder Gleichgewichstorgan und den Gesischtsinn  zu versklaven  auszunutzen, dass der Klangäther für die Grenzen der gezielt lerhamtlich verkümmerten, verödeten oder duchr Hexenjagd auf den Scheterhaufen ausgebrannten Bildekräfte zugunsten der Bildiung einer Theater-Organmaschine unsichtbar ist, deren Raum-Zeitsprung-Kontinuum von Geisteskranken mit diplomiert-anprogrammiertem Kalkül der fraktalgeometrischen Spleen- oder Spline-Standardbasis wie ein Einstein-Bitmap -Leporello gefaltet nunmehr zusammegerollt wird:  Hebräer 1, 10 Und (Psalm 102,26-28): >Du, Herr, hast am Anfang die Erde gegründet, und die Himmel sind deiner Hände Werk. 11 Sie werden vergehen, du aber bleibst. Sie werden alle veralten wie ein Gewand; 12 und  wie einen Mantel wirst du sie zusammenrollen, wie ein Gewand werden sie  gewechselt werden. Du aber bist derselbe, und deine Jahre werden nicht  aufhören< ) mögen  daher auch die Funktion des Geruchsinns der Nase nicht sie nicht riechen zu können, weshlab diese mitten im Gesicht wie Berg platziert ist.
Ein Spleen oder Macke bezeichnet eine fixe Idee. Der Ausdruck selbst stammt aus dem Englischen für das Organ Milz (englisch spleen, griechisch σπλήν, splēn) , sowie übertragen für ein Wissenschaft des Wurzel-Baumstumpfkult die bloß auf Lunacy = Launen, Willkür-Annahmen oder Einbildungen basiert. Die Milz galt  als Sitz bestimmter Gemütskräfte und bei Erkrankung als Ursache für eine Überhitzung.  („Milzsucht“ oder plötzlichen Selsbtverbrennungs-Tod der Siriais), da die Milz die Hitze im Körper (sogenante Tummo [= übersetzt die grimmige, rasende Hexe ] - Hitze ) erzeugt.
Bereits Galen (2. Jahrhundert n. Chr.) sah den Ursprung der Melancholie oder manisch depressiven Irreseins von einem der 4 Körpersätze in einem Überschuss an schwarzer Galle, die unter anderem in der Milz produziert werde. In der französischen Sprache wurde der Begriff splénétique (spleen) als Synonym zu Weltschmerz und Melancholie des Christen oder Kretin von Militärärzten ihrer sadomasochistischer Verfolgung von Konfessionen ihren Spleen ein Riegel vorzuschieben mittels Nekrolepsie oder Epileptika krankhafter Depression umgemünzt den sich von ihrer Besten aller Welten abkerhrene und ihr Übel auskerende Sinne die Aufmerkssamkeit auf das innere Heiligtum des Kleinod zu lenken mit Gewalt zu therapieren , der Gothe und auch Charles Baudelaire (1821–1867) popularisierte und in seinen Werken wie >Les Fleurs du Mal< pathologisch thematisieren. Die Kinder die Gothes Fausst verstanden haben wurden daher damals von den Amtsrichter auf dem Scheiterhaufen durch da Feuer therapiert oder geopfert.
EIn anderes wahnwitzifes Vorbild ist das des Sherlock Holmes und Dr. Wotsen die Naturwissenschaft zu idealiseren aus der bloßen naturgetreuen Beobachtung von Fakten oder Fotos ein wahren Bild der Sache nüchtern mikroskopisch ableiten zu können die einem Gericht standhalten, deren Logik, dass überall nurr mit Wasser gekocht würde  dennoch gegen das fotografische Gedächtnis des Menschen wendet wird der noch die allerzeugde Kraft der Hexe erkennt die keine Einbildung oder Aberglauben ist; denn , wie hier asugeführt, die Objektivität des Bullauge von der Selbsterkenntnis nicht getrett gesehen werden kan n, da das abgeleitzet Foto oder Spiegelbiuld der Sphäre von dem persönlichen  und von Ärzte ungetrübten oder nicht betäubten und manipulierten Zustand der Seligkeit des Herzens abhängig ist in der die Seele schwebt. Deshalb geschiet dem Amtsrichter, Arzt  oder Amttäter als famileinfendlöicher  Mafiote der das Vendetta so haben will erschossen zu werden mit dem Mönch oder der Mutter enes Mönch zu wagen die gleiche Poarität anzunehmen kein Unrecht.
Allein das menschliche Auge besitzt als Himmelsglobus en maniature die Fähigkeit das Licht von Billioen von Sternen, Galaxien wie der mit bloßem AUge sichtbare Andromendnebel am Firmament zu sammeln und zu büdndeln, was jedoch aufgrund der Grenzen der 08/15--Paria des neuen Franzüsche Astronomie-Akademismus nichts nützt alle über einen Kamm der psycho-automatischen Gangschaltung  kanalisierender Anstaltsgleichschlatung des Rückenmark-Getriebe der Kundalini -Evolutionsspirale zu scheren das Rad neu zu erfinden, sollte dieses allesehende Auge keine innere spezifische Rensonz der Astronomie-Bildung mehr finden das geistige Auge zu öffnen.  
Die Beamtenschaft oder  der Akademiker ist daher nicht fähig mit Mönche oder Christen Umgang zu haben geschweige denn ein Urteil über diese abzugeben oder eine Suzeränität mit dem Legalitätsprinzip der alleinseligmcahden Kirche der kanoniischen Rechtsgrunde der Familie auf Unversehrtheit des Lebens und der Religion zu bilden, was dann rechtliche Fragen nach der Legitimität und Existenzbrechtigung der Zwang- und Gewaltverherrlichung eines Obrigkeitsstaates ausmachen dem der Mönch untertan sein soll ohne dass eine Familie das vorsätzliche Opfer des Pareilichkeitsklüngel oder Blutrache-Syndrom von rierungsamtlichen Schwerverbrecher zu werden einen aus ihrer Parteimitte zu nahe zu traten. (Sogar kleine Beamte schnauzen den Autor an >Kommen Sie mir nicht zu nahe<, oder nach diesem stereotypen Amtstenor auch ein Rechtsanwalt unter Zeuge einer gleichgsinnten Amstrichternin die das korrupet, befangene Gericht gern als verleumderischer Berichtersatter einsetzen ihre Delinquenten zu schädigen im Auftrag der Regierung einen Muttermord oder Sippen-Blutrache eines sich verdient machend wollenden Landtagspräsident und Oberstadtdirektor durchzuführen, sagt der Rechstanwalt : >Sie sind ein Querulant, ich warne Sie<). Der herrschende Terrorismus ist daher anders zu werten . Der Autor ist weder ein terrorist noch ein Quarulant. Man sieht, wie diese Winkeladvokaten wie ein Mauer zusammen ihre Opfer einkreisen und ermorden.
Das zeigt mir jedoch den Blutrache-Auftrag der Regierung zu erfüllen die diese Täter dadurch anstifen ihre Opfer als Terrorist oder Querulant zu verleundem der kein Anrecht auf Patente hat uund dessen Familie zwangseuthanasiert gehört die Täter anzustiften der Regierung einen gefallen zu erweisen die scih gegen die satanische Monitor-Spielgelreligion vopn Totenorakel der Schlagenärzte-Pythia-Wahrsager richtende Offenbarung wie auch die des Autors zu beseitigen.
Man sieht die Gefährlcihkeit diser Mafiote ihre Anstaletn als KZ, Guantanamo usw. zu missbrauchen Querulanten gemeinschaftlich beiseitezuschaffen.   

Die Gefährlichkeit der Freimaurersekte ist zu erkennen, da so hochverehrte und weltbekannte Mönche wie Paramhansa Yogananda, Ramakishna, Pontifex Maxiumus usw. alle Mönche und Kali-Priester der Großen Mutter als schwarzmagische Hexenmeister unter Verdacht befinden. Nicht anderes als dieser Verdacht besteht auf bei dem Washington Monument der Großen Mutter die die Liberty Paris-Kali-Freihtsstatue verkörpert.  
Legitim sind nur die Prieasterstaronomie des Atma-Engine der 12 Apostel der Selbstverwirkichung des Kleinord.   
Das kurz bevorstehende Ende der Menschheit Französichen Akademismus von Alphatiere der Cartesianer-Menschengstüte-Zuchthausanstalten  oder Maschinenhybride fehlgeschlagener Alphanetisierung und Aufklärung über den Pakt der Doktor Faust endlich dem vollfetten Endzustand der Hexe zu erreichen die geistig behinderte Volksdämonie des Zwergenaufstand degen den Weltallgott in den Ofen des Weltbrand biblischer, galaktischer Größe zu schieben.
Anhand dieser Abhandlung erkennt man die medizinisch-forenischen abenteuerlich-menschenexperimentellen Absprachen der modernen Verneianer-NASA-Psychiatrie und die Propgandamaschine von Hebammen des Stier- oder Satanskompf im Penthouse der Hysteria wie Sigmund Freud die Psyche des Menschen in dem noch der Weltallgott wohnt, als die Ur-Triebe des zu beschwörenden King Konglomerant  von Totemtiere oder Dämonen eines Ahnkult seit fats 350 Jharen die Bahn zu brechen und zur Geburt zu verhelfen.
In dem noch nicht vernichteten Erdteil Eurasien und Japan ist daher Alice irre Grinsekatze ( Maneki-neko )  aus dem Wunderland die mit dem Arm wackelt ein beliebter Glücksbringer als Tiger- oder Laviatahana-Reitter mit dem elektronischen Tigerkopf-Wackelhals sich von der  Psychiatrie oder Großen Mutter Kali Glück, Verjüngungskuren, Reichtum magische Kräfte usw. zu versprechen oder mittels magischem Sch-Wert des Geistes , wie ein Ex-Cali-bur den Massen-ein-fluss-Affekte der Kali oder Nike Warrior in den Intellekt einzudringen ihre Schudra Kaste reihenweise umzumähen.
Die der Pscho-Terror oder die Pyschoanalyse von Alineisten die in ihre eiegn Pschiatrie weggesperrt werden müssen das Sebst im Menschen zu entfernen das das dämoinsche Sekbtsverständnis von Selbsterkenntnis der Delirium tremens dionyischer Leiden als Leviathana gegen sie selbstheilenden Kräfte des Weltallgott im Menchen zu verwenden, dessen universelle Psyche in den Sing Sing Käfig oder Seelengefäß (im Feuerofen der Hexe zu singen) von Seelenfänger der Hexe ihrer Außeblebensphäre (Knusperhaus) zu ziehen  den für die Mager- oder Magier- Hexe  zu mageren Hänsel oder INtellekt, welceh die akademische Einflusssphäre der Kali von Mackten und Defiziten des Narren-Chip oder Verstand des Hänsel im Affen-Käfig gekennzeichnet ist,  die PSyche in ihr Knuper- oder Narrenhaus (ägypt.-griech. Theben)  zu ziehen  und die Gretel (allwissende Gefühl der Liebe die ihre Bruder Hänsel oder den verstand noch vor der Hexe  irrer Aliniesten oder Psychoanalytiker noch retten könnte) in ihrem Haus als Chimäre (Schattenbild) oder billige Arbtskraft (Ascheraputtel die im Kohlenkasten des schon vorgeheizten Black Box Ofen schlafen muss ) des Totemtier nach der Venia legndi herumspuken und arbeiten zu lassen.  
Nach dieser Psychoanalyse der entsprechenden Psychiatrie-Absprachen  den Roboter- oder Mqanschenmann der Arbeitermassenebwegung mit etwas Milchenrechnung zu begaben den Nähr-Milchorzean des ICHTHYS (SAT von Sättigung) der mageren Kots des mager oder  Hexenmeister sin Hexe vollfett zu bekommen die Arbieterbewegungsmassen seit fast 120 Jahren über die Hecke oder Klinge springe Schäfchen zu zählen oder Blätter des Lebensbaum die Frucht mitte WHO-Nekrolepsie des Psychodrogenkosum zu verdreben die kosolidieren Kon-Serven wie angereichteres Coca Cola oder angereichtes Trinkwasser von Bidlekräfte drs Freud'schen Kokereien in sich reinzuziehen, drcrh Massensuggention, wie die beiden folgenden Videos demonstrieren, die Massen der Schudra Kaste zu kontrollieren und zu manipulieren.    
 
Dagegen kann die Schudra Kaste von Natur dem Mans Pol der Abstoßung erlegen weder aufgeklärt noch von ihren Irrtümern therapiert oder geheilt werden (Beispiel des Hänsel oder Peer Gynt - Solveig , Parsipahe - Minos oder nur 120 Jahre währenden Indutrie-Akademismus zur Endgültigkeit der Selbstverdammnis erhobenen Griechtshände Paris - Helena   die Beherrschung des Gretel-Shakltismus als gefühlte Wert des allwissenende Gefühls das das Atom noch bewusst machen dem Wollen der Gretel den Hänsel noch erlösen zu können , was bei dem Doktor Faust nicht funktionierte die wie der heutige Gelehrte das Vollmaß des akademischen Mager, Magier, Magister, Alienist eurer Magnifizenz  durch  die Opfer - zu denen der Autor sicher nicht zählt - seine Hexe vollfett zu mästen  ), da es sich von Natur aus um eine in sich gehlossene,  wahnhaft verschwrene Narrengemeinde oder Asura-Kaste der Kali-Prieserkult der freimaurisch globalisierenden Massenbewegung handelt; denn haben sie das Herrsche und Teile der zerstückelten und mittel Spezilaisten von den Knochen serparierten Psyche in ihren forensischen Gerichtshänden, fehlt leider nur das geistige Band der Gretel zu wollen und auch zu können.  
 
Wie auf der Abbildung des vollfetten und entstellten Knochenbau der Königin war das sexistische Schönhistideal in der Goldenen Kain-Henoch-Mutterstadt im Kaspischen Meer als eurasischer Rassenurprung aller Völker der großen Wanderschaft, ewaw so wie bei Chinesinnen die schwer deformierten Fußknochen als sysnom für die seelischen-wässirgen Bildekräfte der Gesha dämosisch zu transmutieren. Man denke hier an den Schwerzen Obelik von Nimru, welceh diese Enstellung als Obelisk darstellun um diesen Pfählkult zu tann dise krummen Hunde mit Menschenkopf des Kali-freier-Dämon Baal oder Totengott Anubis von 4 Kanopen mit Schakalkopf darzustellen die Zeche frei zu halten, welche den Einfluss demontrieren möglich viele Sexpartner für den Geschlechtsgnuss des satanischen Kunstgriff zu finden simpel ausgefdrückt mit ihrer Hexe um den Blocksberg zu tanzen um sich zu vereinen.

Abb. der ägyptischen Expedition der Königin Hatschepsut nach den pontokaukascihen Resten der durch die Sündflut vernichteten Kain-Henoch-Stadt die offensichtlich einen Erfolg verzeichnen, dass das Skelett-Bodymorphing (s. deformierte fettgeäßtete Puffmutter aus den alten Frauenverschönerungsansanstalten der Kain-Hanoch-Stadt demensprehenden Vorbild für den Kore-Frauenraub des Hades-Mittelreich oder medizinischen Okkultismus-Meder-Medium der alten Kommnion mit der Kore aus dem Mittag vieler Völker in deren Kore-Truhe sich Zeugungs- und Gabär-Symbole die FRuchtbarkeits oder Semisramius-Tammunz-Sexkulte fefinden die perfekten Soldaten für dei Nike Warrior zu züchten, was Hilter mit den SS-Ärzte-Tontenkopf-Kampfverbände druchsetzte) dieses Vorbild ursprünglicher Bonesman-Universitäten lebenswässriger Hydria-Comos-Bildkräfte war die Hexe  als Vorbild der Kali-Verehrung die Psycho-Trasmutation durch Menschenopfer vollfett zu mässten den Gebärmutterkult auf ein bestimmter  Leihmutter-Fruhctbarkeitskult von Menschengestüte zu veranlangen Sklaven zur produzieren den Berg kreißen zu lassen ihn bestimmte Dsigner-Babys zu >gebären< den Bonesman zu entmenschlichen.

Die modernen Massenmedien nach Nachkommen  des Meder-Stammes-Mutter Medea oder mageren Marinette der Voodoo-Pinoccio-Zauberer  mit den dürren Armen und Beinen deren schwarze Magie über die dementprechenden mageren und verödenen Attribbute der Bonesmann-Universitäten auszuüben  den Lebensbaum zu verfluchen und zu verdorren, ist daher angewandte Physik schwarzer Magie .

Die wahre Wissenschaft den Intellekt von dem negativen Tamas-EInfluss des Manas Pol des Mageren doer Minimalisten zu befreien bezeichnet die Astronomie als Kunde (Hermes, Psychopompos) der Entsprechungen der Königin aller Wissenschften des Welalltgott mitels Himmelskunde die gefallene Himmelköngin zu beherrschen als ihr neuer Gott für ihen böse Satana-Geist die Schöpfgung tiefgreifender Eingriffe zu erneuren  un dvo dem EInfluss des Weltallgott auf den INtelle zu befreu8en damit die gelcihe POlarität (Satanas) anzunehmen den Weltallgott als gewähnter Nebenbuhler aus dem Rennen zu werfen das Kali-Echo im Spiegelbild im Spielbild zu unterbinden zu untzerbinden.  Wir können daher anhand des JHWH-Universalschlüssel und der Artemis (mit der Pderdeschwanzfrusur sich auf ihre 4 Buchstaben ASCH LMAA zu setzen ) - Anch-A-TI-Mi-TE (RASE außer ATEM) Schlüsselbund  des Hänsel Käfig in den  geistg verwirrten unterirdischen Labyrinth-Elementen zu verschwinden, welche jedoch nicht den Ton angibt,  durchaus die Freiheitsbewegung einer fraumaurischen Akademismus-Sekte en detail nachvollzehen. Die staatlich anerkannte geistige  Verwirrung durch den Analogiezauber mittels Faslifikate  Lehrbeamten ist daduch gekennzeichnet ihre eigenen Siegel und Insignien zu erkennen nicht anzuerkennen.

Diese Wissenschahft  klagt daher alle Doktorhüte von allen Totenkopf-Universiäten bloß als Faslifikate abgeschriebener Plagiate des Abklatsch im Abklatisch ihrer Digital Nature nach radikaler Entfernung des Selbst als Pudels Kern mal ihre unterirdischen Bewussteinsschichten in den Bewussteinsschichten ihrer neuen Zwiebelstruktur was Eigenes zu entwicklen dem Tränenfluss einer  Struktur von Zwiebelringen ohn Kern, Hand und Fuß entspricht die 3 1/2 oberen Bewussteinsschichten des Multiversums von 7/14 Stadien der Sapta Patala oder verhexten 7  mageren und 7 fetten Kuhhäute dementprechender Alinisten der fast 350 Jahre Psychiatrie-Absprachen unter Quaker-FReimaurer ihr proaltarisch-künstliche Intelligenz in alle parlamanteraischen Schllüsseltierpositinen zu lancieren das Oberste der Astronomie zuunterst auszukehren al wohlschmecken Früchte des Lebensbaum bis auf ihre schon giftigen gezielt zu verderben.

Nachdem diese Mager, Magnifizenen  oder Magier des Akademismus das seelischspzifische Atom der Priesetrastronomie infolge der lehrakademischen Hexenjagd auf die Kinder Gottes die der eisernen Faust konfrontiert bei lebendigem Leib auf dem flammenden Image-Rahmen der 5 olypmpischen Feuerringe des Hochschulrahmengesetz frühindustrieller Scheiterhaufen verbrannt wurde, spielen sich so abartige Säue der epikureischen Genussfähigkeit wie BGH-Richter usw.  weiter auf ihre Hesxenjagd gegen die Priesterastronomie hochzustilieren oder auf das Dekor zu designen  auch den pontokaukasischen Rest ihrer  Neu-Dekoration auf dem elemenaren Weltaltar ihrer Ala Mater irrreversibel zu opfern.  
Die Perlen der Priesterastronomie wie ein dumme Sau zu betrachten  ist auch für BGH-Richter oder Professor seinen Unrat damit aufzuwiegen nicht ganz ungefährlich die auch mitspielen wollen sich als Fastnachtssprinz, Bootes oder kleinen Bären einen Platz auf dem einen Narrenwagen des Hexensabbat-Geisterumzungs der >Wilden Jagd< zu sichern einen Präfab-Trimpahlbogen  zu bilden den kleinen Himmelswagen der Kali vor zirkumpolaren ihren Himmelsstierkult ihrer sodomischen Epikur-Genussfähigkeit einzuspannen, weshalb die Bibel vor der Vergatterung dieser dummen Säuen schwazroten und schwarzbraunen Rotten der Schudra Kaste verschlüsselt werden musste.  

Nicht die drei Totenrichter Minos, Rhadamathys und  Aiakos über die Hekate-Asch-Ampel an  jeder Kreuzung zu richten, entspricht ihr Totengott der Selbstverdammung seit 350 Jahren Akademismus-Gehirnwäsche der neuen himmelrevolutionären Ephemeride-Kulturübereinkommen auf den  Psychiatrie-Aberglauben von Einbilder, Irrlehrer oder psychiatrischen Grenzschwellenfällen der angewandten Physik-Rekorde als Musterung ausgrenzwissenschaftliche Endgültigkeit ihres Mussgericht zu beharren, wieder in die Gefangenschaft des CHIP (= Splitter, Valve oder Span im Auge oder Totenschiffchen von Arachne-WWWeber des programmierbaren Webstuhl) ihres Troll-Element genommen zu werden, dagegen den Beweis Quod erat demonstrandum des in der lunaren Wüste strandenden Mageren (wshalb die  Astronauten tasächlcih auf dem Mond gelandet sind das magersüchtige Alptramata ihrer geistgen Entsprechung anderer Wahlheimatgestirne ihrer Model-Einbildungen und Chimären  überlebt zu haben) der auf Sand bauenden Fee Morgana aus dem Buch der Rekorde aufzustellen, zu welchen Rekorden eine somnambule Subspezies  unter Fremdsteuerung von Doktor Caligari der Kali-Mondsucht blitzschnell aufgrund nur einer einzigen Motherboard-Chip-Facette scheinbar blitzblank klinisch gesäubert lernfähig ist ihre chaotisch die Landschaft verschandelden Schnittmusterbögen lesen zu lernen, diese chthonische Vulcanus-Netz-Kanalisierung  sogar schon auf den Mars zu wähnen einen ersten Planten zu erobern der im Großen Schöpfunsmenschen der Aufklärung in der Kunde der einzig wahren Ensprechungslehre (für die der Autor hier ein kleines Beispiel gibt, jedoch nicht des Anthropomorphismus der Maschinen-Pädagogik mit ihrem letzten Contdown der Roboterstimme den Bogen des Amor zu überspannen den Pfahl abzuschießen mit dem gespaltenen Herzsprung in der schalllpaltte sogar den Tetragrammaton >A< zu erneueren und neu anzugeben noch in der Nacht ihrer Schwarzen Sonne mit den Wölfen zu heulen, sondern der lebendigen >Gaia Hypotese<) der alleinseligmachden Universal-Kirche der christlichen Raumfahrt auch des  Emnaul Swedenborg  für die KEHLE (oder Luftröhrenschnitt der verreckenden Schudra Kaste ) steht,  auf die höchsten Kirchturmspitzen (Big Tower) oder Hot Spots des Earth-Quaker-Cartesinar-Raster ihrer ALma Mater zu klettern oder in nur 69 rasenden Jahren im gesamten Lebenalter der Eintagsfliege von 120-Industriejahren auf den Mond zu fliegen,  nicht dem Gott der Lebenden.

Diese Kunde der inneren Entsprechungen ist daher der Faktenwissenschaft (EDV-Datenvereibung ) eines Sherlock Holmes und sein nicht von seiner Seite weichen Psychiater Doktor Watson der dafür sorgt, dass  diese Logik an der Peripherie leibt, da diese Krimnalfigur eine Besipiel für die EDV-Gehrinwäsche des Psychiatrie-Maschinemann-Grenzfall ist die Natur der Kali-Dinge geistig nicht verarbeiten und ihren ISIS-Braut-Schleires mit Hebel udn mit Stellschschrauben der Narrengemeinschaft Schura Kaste (Helau) nicht  entschleiern zu dürfen,  und gegen den Menschen als dadurch überführbarer oder Vebrecher bewerten zu können der eweig verklagt, verurteilt geopfert werden darf, weit überlegen.
Demzufolge sind auch die Gründe der Krimnialität nachvollziehbar, weshalb die Deustchen SS-ärzte-Justiz  auf das satanische Restseelenatomismus der Hakenkreuz-Siehheil-Lehrideologie basiert,  die immande Kunde der Selbsterkenntnis des seelischspezifischen Atom aus dem Bildungs- doer Belohungsystem radiakel auszumerzen., de jedoch auch esrt ihren Analogiezauber oder eleuenischen Spuk des vertrackten, spiegelverkehrten Psycho-Terror-Hakekreuz einwirken lassen müssen um die Fakten für den Friedhof, elektrischen Suhl oder Todespritze des Artzes für sich sprechen zu lassen., die daher den elektrischen Stuhl der Ärzte-Agolagnie in ein Todesspritze verwandeln mussten, da zuviel Ärzte und Amtsrichter weiter auf den eingespielten Orgasmus unter dem Tisch wie seit den Hexenprozessen üblich weiterzumachen ihr satanisches Restseelenatom zufriedenstellen zu müssen, Kinder zu Geständnissen zu erpressen und zu foltern wie sie mit dem Teufel verkehrt haben, das diese Kinerschäderringe der Satanic Ritauls davon nicht genug bekomen sich von dementsoprechden  Belohungssystem etwas zu versprechen, das demensprechnde eleusinische Psycho-Hesxenprozess-Terror-Friedhof-Opfer bei lebendigem Leib weiter zu rösten von den Scheiterhaufen auf den elektrischen Stuhl gekommen sind, da die GUI-Lot-Tine neuen GUI-Graphical-User-Interface zu berüchtigt ist, zudem alle Nervenbahnen wie die Himmelsbahnen  zu verschmoren der schwunghafte Organhandel unterband.

Nach der Mutter den Sohn (Autor) zu liquidieren sich von dem wasserdichten Belohungsystem von amtlich-wahnhaften Einbildekräfe der wissenschaftlcihen Steigerung der Orgasmusfähigkeit auf die Sinne etwas von ihrer Kali zu versprechen, da die Liquidierung eines Tetragrammaton-Mönch sich schon wtwas einbilden auf ihre iShakti-Psi-Kräfe dürfen, ist keine Utopie sich verdient zu machen  ihre Berechtigungen zu erhalten alle Löcher zu stopfen.

>Die Pflanze, die ein lebendes Wesen ist, ist nicht nur aus dem zusammengesetzt, was Physik und Chemie, oder die aus ihnen wiederum zusammengesetzte Biologie oder Physiologie erforschen kann, sondern sie enthält noch etwas ganz anderes. Haben wir es in uns selbst so weit gebracht, daß wir uns in einem Bildekräfte-Leib fühlen, wie sonst mit unserm gewöhnlichen Ich in einem physischen Leib, dann können wir, wie wir im physischen Leib Auge und Ohr zu Sinneswahrnehmungen benutzen, durch diesen Bildekräfte-Leib, den wir aus dem seelischen Tastsinn heraus differenziert haben, auch wahrnehmen, was Übersinnliches in der übrigen Welt ist, was als Übersinnliches die Natur durchsetzt und durchwebt. Dann sehen wir in allem Pflanzlichen, allem Tierischen und auch physisch Menschlichen außer uns das Geistige, das dann nicht ein in trivialem Sinne Visionäres ist, sondern ebenso vor der erkrafteten Seele dasteht wie der Inhalt der Sinneswahrnehmungen vor der unerkrafteten Seele. Nur müssen wir überall die Raumesbegriffe durch Zeitbegriffe ersetzen können. Wodurch nehmen wir eigentlich wahr dasjenige, was übersinnlich in der Pflanze ist? Dadurch, daß wir unser eigenes Übersinnliches im Bildekräfte-Leib, wie er sich regt und webt, wahrnehmen, dadurch nehmen wir nun auch das Übersinnliche in der Pflanzenwelt wahr, ähnlich, wie wenn ein Ton in einem musikalischen Zusammenhang den andern wahrnehmen würde. Die Wahrnehmung des Übersinnlichen in der Pflanzenwelt beruht ganz und gar darauf, daß unser eigener Bildekräfte-Leib in seinem Leben und Weben in einem viel langsameren Tempo ablauft als das Leben und Weben des pflanzlichen Bildekräfte-Leibes. Ich habe das genauer ausgeführt in einer kleinen Schrift «Das menschliche Leben vom Gesichtspunkte der Geisteswissenschaft». Da wird man finden, wie alles abhängt von diesem verschiedenen Tempo in dem Zeitmaße des menschlichen und des pflanzlichen Bildekräfte- Leibes. Dadurch, daß sich unser Bildekräfte-Leib in Wechselwirkung versetzen kann wie ein höheres, bildsames Organ mit dem viel schneller ablaufenden Leben der Pflanze, dadurch nehmen wir wirklich die andere Art des Lebens im Pflanzlichen wahr. Dadurch wird etwas ganz anderes vor unsere Seele treten als die alte, erspekulierte Lebenskraft war. Wir nehmen, mit anderen Worten, Übersinnliches im Sinnlichen wirklich wahr.<
Rudolf Steiner: Das Ewige in der Menschenseele. Unsterblichkeit und Freiheit (1992), ISBN 3-7274-0670-4.

Goethe der die Metamoprphose aufgrund der Imagination von Hexenkunst beschreit. >Der Deutsche hat für den Komplex des Daseins eines wirklichen Wesens das Wort Gestalt. Er abstrahiert bei diesem Ausdruck von dem Beweglichen, er nimmt an, daß ein Zusammengehöriges festgestellt, abgeschlossen und in seinem Charakter fixiert sei.
Betrachten wir aber alle Gestalten, besonders die organischen, so Enden wir, daß nirgend ein Bestehendes, nirgend ein Ruhendes, ein Abgeschlossenes vorkommt, sondern daß vielmehr alles in einer steten Bewegung schwanke. Daher unsere Sprache das Wort Bildung sowohl von dem Hervorgebrachten, als von dem Hervorgebrachtwerdenden gehörig genug zu brauchen pflegt.
Wollen wir also eine Morphologie einleiten, so dürfen wir nicht von Gestalt sprechen; sondern, wenn wir das Wort brauchen, uns allenfalls dabei nur die Idee, den Begriff oder ein in der Erfahrung nur für den Augenblick Festgehaltenes denken.
Das Gebildete wird sogleich wieder umgebildet, und wir haben uns, wenn wir einigermaßen zum lebendigen Anschaun der Natur gelangen wollen, selbst so beweglich und bildsam zu erhalten, nach dem Beispiele mit dem sie uns vorgeht.“
Goethe: Morphologie (Goethe-HA Bd. 13, S 55).

EIn Mönch der den Flamberg oder Ex-Cali-Bur des unanfechtbaren kanonischen Rechtes vertriitt einen Hexemeister oder seine Dämonen nach dieser Definition  nach der Imagination  oder Bildekraft  der 4 Tiere von Freimaurer psychotisch zu verehexen auf der Stelle erschießen oder ummähen zu müssen, fällt unter einer Gerichtsbarkeit die der Staat selbst an der alleinseligmachenden Kirche verbricht.

Dieser eurasischen Parlametarismus-Staatsvertreter wie aus den Hochglanz-Werbesprospekt des Maßanazug von der Stange, die sich als Schaufensterpuppe zu bewerben  bei dem zugig- undichten Wind-OWS-System sparen können noch Luft im Horror Vacui zu kommen, denen das Atma elementar entzogen wird kein Areoplan der Psychiatrie mehr verfolgen zu können,  oder gerade aus dem Einheits-Ei der Eleusinien (als Zombie für Arme) gepellt noch grün hinter den Ohren, sind sind Bezug auf die biblische Göße der Gerichtsbarkeit des Flamberg sicher nicht ganz bei Verstand.  Der kleine Strafverfolger der ohne maßgeschneiderten Raum- oder Klimaanzug des Hydragyrium in seinem Fish Tank ohne Pythia-Naturgift nicht existieren kann und so dringend veriert aufbereitet benötigt wie ein Drogenabhängiger alle Schwervrechen am bessten als Strafverfolger auszuüben Mönche zu immunisieren, braucht sich daher nichts mehr auszurechnen.

Der kleine, grlößenwahnsinnige Regierungschef eines Sektengeist, der so schnell wieder im Abgrund verschwindet wie er aufgestiegen ist,  erfährt sicher noch wer größer und wer stärker ist als der WHO-Promotor alten Schlags von Ring- und Faustkämpfer das Fleisch und spritzende Blut darauf zu prüfen, wie eng der Nervenleib mit dem Knochen verwachsen ist und wie lange die Folter dauert im Ring stehen zu bleiben bis sich die Seele in den äußersten Winkel verzogen hat, da bei lockerem Kontakt das Koma  von Mord und Totschlag der Promotor-Art sorfort eintreten würde.   (Den Christ daher als Kretin zu definieren lässt tief blicken,  dass dieser WHO-Hartmannbund  auf einer geisteskranken Grundlage basiert).
Im Koloseeum von Rom haben diese Meister Hämmerlein dieser Trdadition  des WHO-Hartmannbund mit der Knochensäge diese Menschenexperimente an Christen einsstudiert wie alaneg ihr Nervenleib durchhalten konnet bis diese ihnen mit dem Hammer den Kopf einschlugen sie zu erlösen.  Freilich gehen diese Ärzte und Staatsansawälte heute wesetlich subtil-psychologischer vor, wenn auch nicht weniger psychopathischen Sportverständnis dabei noch ihr Images als Rechtsstaat wahren zu müssen.
Bei einem Mönch war die Überlegung des ausgeführten Mordvsosatz der etwas zurückgebliebenen Staatsanwanltschaft auf die Zauberkraft des Illusioist zu vertrauen, we eder Arzt bei seinen Verbrechen auf die Psycho-Rückendeckung der Staatsgewalt ihre Einbildungen rdaikal durchzusetzen und einzurahmen,  man bräuchte bloß die Mutter zu instrumentalisieren auch den Sohn oder die ganze Sippschaft gleich mit einzusacken. Nun, der kleine, hergelaufene  Generalstaatsanwalt ist mir namentlich bekannt, was nur zeigt wie diese Kreuzigungs-Wahlmuster (Mini-ster = der  Erster Diener oder Kuli, Kalif freimaurischer Kali-Adminstration von Orient und Okzident , der sich für den Allergrößten hält in der Buhlschaft  um die Hand des Teufels Großmutter anzuhalten - nach disem Tantra-Muster sich sogar mit einem Weltallgott anzulegen und aus seinem eigenen Feld zu werfen oder zu kreuzigen  - sich gegenseitig an Übeltaten zu übetreffen,  als ihr Schreibtischhengst und Papiertiger ihre Kompetenzen gegen Mönche bei weitem zu überschreiten) der Gesellschaft ihre Schwerverbrecher oder Tyrannen produziert und schützt.
Diese Ideologie der Totenkopfkampfverände von SS-Ärzte als verkappte Kali-Priester der SS-Kirche, galt dieser Totenschädel des SS-Kragenspiegel  als Sinnbild der Schädelstätte von Golgatha die christliche Grundlage der Astronomie als unheilbare Geistekrankheit zwangszueuthanasieren das Kali Yuga als Tausendjähriges Reich bis zum Endsieg der anthropomorphen Imgaination der Pfahlgöttin des Manas Pol  mittels Verrückter Wissenschaftler oder schamanistischer Medizinmann weiterzuführen . Da das Hakenkreuz-Swastika des Zeichen des Dharma der inneren EVolution ist, da sich  in den aufseigenden Weltzeitalter die Tugend allwissenen Gefühls frei etfalten sollte die schwarze Shakti-Magie von faustisch kämpfenden Hexenmeister- überwinden zu können, die stattdessen auf gefühllose Gerichtshände der Maschinen-Anempathie des erbarmungslosen Heseneprozess amtierender Scharfrichter zu machen die Anziehung des Sattwa Buddhi oder christliche Grundlage der Astronnomiebildung schmerzhaft zu verekeln, stellten die Nazis das Hakenkreuz kurzerhand auf den Kopf.
Gegen eine ganze Welt oder einen Staat kann ein Mönch allein nicht anstinken, so dass der Äther als Waffe engesetzt wird. In der Einbildung der EInstein-Propaganda des infernalen Schultüten-Tricher exitiert dieser Areoplan daher schon nicht mehr, so dass nicht bloß ein Nietzsche den JHWH-Weltallgott wie der Heilige Knochen bis auf den japanischen Virtual Reality Sexanzug als Weiterentwicklung des Exoskelett für mausetot erklären. Der sehr simpel  gestricte Wissenschaftlacht macht es sich daher sehr leicht alle  Problem seiner psychotischen Natur zu kösen mit seiner tierischen Lust nicht ganz allein auf der Strecke bleiben zu müssen.

Der Autorm macht daher auf die schlimmen Auswüchse und schweren Verbrechen von Psychopathen aufmerksam die hier etwas näher beleuchteten Bildekräfte von Fastnachts-Wechselbalge so gezielt notorisch erotisch-neurotisch oder neuro-logisch zu verhunzen und zu transmutieren wie der japanische Sexanzug oder Exoskelett , dass sauch bei Bioniker, Neurologen usw., die sich mittels Fasifikate ein wissenschaftlichen Anstrich oder Image geben die Normalen christlicher Grundlage der Himmelskunde für verrückt zu halten den Stab zu brechen und die Verrückten mittels Rahmen- und Patchwork nach den Psychiatrie-Uni-Abprachen des  Verrückten Professor, Spinner oder Scharlatan  des Merkurhandelsstab auf diesem Hexenbesen zu fliegen zu rehabilitieren und  für normal zu halten,  zwingend von Hexemeister alten Stils auszugehen ist.

Bei 193. Freimaurerstaaten die einer Peripherie-Ideologie vertreten die sich in der Internationalen Astronomischen Union der NASA-Raumfahrt niederschlägt die von ihrem Maschinen-Unbewussten-Unterwusstsein unterscheidende geiteswissenschaftliche Grundlage der Himmelskunde den echten offenen Himmel des Weltallgott durch das  akademische Kalkül des organisierten Verbrechens kleiner Minister die hierauf folgende Sphäre Bhuvarloka, die die Zeichen, Sternbilder am Firmament, Sterhimmel usw. bilden lt. Offenbarung gänzlich durch die neue Astronomie und Meterologie ganzänlich den Geist auszuschalten aus der alle Hochulturen ihr Schichcksel, Wehe, Heil abgeleitet haben, wird die beste aller Schakti- Welten die sich gezielt gegen die Fokussierung der JHWH-Linse richtende, organsierte Schwerstkriminalität an ihrer Mutter Natur zu eichen nach der Strafverfolgung des kanonischen Rechts, deren Urteil in etwa 30 Jahren rechtskräftig wird,  natürlich auch nicht stillschweigend geduldet. Diese Minister die auf sie zukommenden Konsequenzen nicht annähernd erfassen zu können , produzieren daher die Opfer der Narrengemeinschaft  mit Revolutionen die nicht darauf abzielen sich über die Anstalten der geschlossenen Schudra Kaste erheben zu können, da deren Revolutionen der Astronomie eine Tür oder der ganze Himmel zu versiegeln um ihr eigenes Start-Windows zu öffenen, bloß dazu dienen das Niveau und die Intelligenz zu verfolgen die sich anhand der Himmelskunde über die Außenlebenssphäre des Horror Vacui das Bewusstesins mittels Erztesinsn archaischer Stieinzet zu robustieren und zu dämpfen State of the Art der Weltzeitater erheben können. Diese Minister un dihre Heerscharenan von Spezialisten  die Subspezeis einer ganze Kaste als Schicht des  unmündig gehaltenen Maschinen-Unbewussten herauszuhauen sind daher nicht kompetent.
Diese  versuchen seit Jahrtausenden Gott in ihren Versuchsröhren oder Large Hadron Collider zu analysieren das Gottesteilchen zu finden und haben sich überzeugt ihn bisher nicht finden zu können, die daher davon ausgehen, dass keine andere Macht der stupiden Schudra Kaste das Monpol des Merkurhandelsstab trotz Dualität streitig machen und die Opfer vor den Übeln dieser finsteren Pixel-Stoffwahn-Supezies erlösen könne.
Sogar die Lehren des Buddhismus erscheien gegen diese Irrlehrer und ihre Teufelswerke wie von einem Gott erwirkt.


Schwarzmagische Bilderbelebung mittels audiovisueller State-Machine-Pipeline (Zoetrope, Phenakistiskop usw.) die Schlägenärzte-Pythia-Wahrsager der Totenorakel und Totenbeschwörer den mittelalterlichen Anleitungen von Praktiker der schwarzen Magie (Pseudo-Friedhof-Mysterien aus Eleusis) entnommen haben und auf die Propaganda-Medien von nach den jungen Erkenntnissen der Psychiatrie etwas zurückgebliebenen Bilderdiener der eursaisch-arsich in sich geschlosseenen Rasseninzucht voeines Industrieleviathen anwenden die trad. dals Kinder aus dem Mittag oder der Welttiefe in sich geschlosssenen Erz- und Todfeinde der urchristlichen Bergkultur sind.
Das sind durchchwegs alles schwarze sexualmagische Praktiken delphischer Medienumsätze der Absatzwirtschaft von Totenorakel alten Wein in neue Schläuche zu füllen.
Diese sicn mythologisch schon als Labrys-Troll oder Minotaurus der Mine gekennzeichnet (Kuli-Shudra Kali Yuga Kaste) Götzen oder den Leviathan wie iher Luftschlangen aufzublasen und bis in den Tod zu dienen dasMenschsein einfach zu ignoriere, zu überspringen oder bis aufs Blut zu bekämpfen.

Auch das Leben des Autors, der  hier die Gründe offnelegt, weshalb  diese Kali Yuga Kaste durch die farnzösische Revolution an ihrer abeglaufenen  Kali Uhr anno 1699 angelangt druch diese radiaklen Robespierre die Macht an sich reissen musste ihr Kali Yuga drrch die frankophile Enzyklopädisten neu auf die Grenzen dieser Shudra eingespielter Aufklärung zu begründen das Erz- oder Todfeindbild dieser Shudra weiterzuführen jeden christilchen freien Geist der sich in das Windows-Rahmenwerk des Informatikschlüssel ihrer ganz speziell geschlossenen Medienaufklärung die Tür des Christen oder die chrstlich Wiedergboren umzubringen nicht einfügt und sich nicht beteiligt durch die Hexenjagd jeden Johannes der Täufer samt Himmelsbraut oder Lichtgestalt zu köpfen. Die Koryphäen maßen sich Kompetenzen an die ihnen nicht zukommen und die sich vom Niveau udn Intelligenz her gesehen nicht erfüllen können die JHWH-Linse in ZUkunft als asu dem Buch des lebesn entfernet Exoten überhaupt vergessen zu können.

Das ist eine ideologisch geschlossenes Pyschiatrie-KLassenbewusstsein bei denen sich der im Sinne der Aufklärung der Kaste behinderte oder psychisch kranke Staatsanwalt oder Amstrichter deren Bildungsverberchen und Kröperverletzungen an Christen nach den willkürlichen Bildungsrahmen-Übereinkommen deser Hakenkreuz-Ideologien diese in der Materie fixierten morbiden Teufel einer Narrengemeinschaft  den Geist unter ihre Grenzen der Materie zu stellen das Rotwelsche neu manischer Sprache zu defgnieren zu rehabilitieren, was das Menschenalter ausmacht diese geistge Behinderung die der Kali Yuga Kaste eigentümlich ist durch das Hochchulrahmengestz zu bestätigen sich an den Volksverberchen wie schon im Dritten Reich zu beteiligen die minoische Kultivierung des Minotaurus oder Sizilianische Bulle in Kauf zu nehmen noch wie am Spieß nach ihrer Mama zu brüllen.

MIt einem Mönch kan diese Kaste (Asat) keine Umgang haben. Offensichtlich kämpfen diese Mudschaheddin gegen diese epilkureischen Lehrschweine des letzten Abschaum des zweigehörnten Industrieleviathan (oder Sizialianischer Bulle der minoischen Kultivierung des Abendlandes) der Welt; den diese Kali Yuga Kaste die die Universitäten der CIA-Jesuiten gründete das Rad neu zu erfinden sind als in dem Naturgift-Maschinenmaterie ihrer Alma Mater Uni fiexierte Teufel  extren krimininel  giftug versiert geschult nach den Psychiatrie-Übereinkommen dieser Uni-Neurotiker kurz vor der  Vebrenung ihrer Seele bzw. Keimatom durch den Weltbrand des Himmelstierkult psychisch serh schwer krank oder schwer behindert soger ihre Tryannen durch die Erfindungen ihres Teufelswerk anzuekeln bald wie der Schmied Perilaos in seinem Sizialianischen Bullen zu brüllen, da nichts weiter existiert als Magie und Geist.
Wenn da die Gläubigen und Wissen vor Gottesfurcht zittern mit den UNgläubigen zusammen druch den Gruppenzwang des Uni-Korpsgeist dieser schalgenden Studentenburschenschaften nicht in ihre Hölle gezogen werden noch zu versuchen ihr Keimatom oder ihre Seele zu retten, darf man das ihnen doch nicht verübeln, da die endgültige Trennungs- oder Höllenmachine in Gang hier aufgrund der Psychiarie-Übereinkommen  die schweren Körpervereltzung mittesl schwarzer Tacehnik-Mager im medizinischen Hochschulrahmenwerk drogenpsychotischer Pixie-Emulation erzwungen wird.
Gemessen an der Krminalität udn der damit einhergehenden Behinderung den Roten Engel, den Lila-Engel und den Blauen Engel und die Trennung von Lamm und Bock der etwas 1500 Jahre alten Mosaik-Wand der Kiche von Ravenna (s. thomas-yoga-engine14) immer noch nicht erfassen zu können, dass jetzt die letzen Keimatome vom ICHTHYS in seinen Palast aufgenmmen werden und der Rest des satanischen Monitor- oder Resteseelatom dem Satan überantwortet wird mit dem bösesten Geist des Sizilianischen Bullen zu verschmelzen damit jeder das Vollmaß erreichen kann das er so haben will.

Bis 2030 sind etws 30 Milliarden Geräte vernetzt. Dies geht alles auf das Konto des indianischen Medizinmann die wie eine Pythia zuviel an ihrem Klebstoff schnüffeln oder zu tief aus dem Brunnen zurückstarren die Spiegel zu befragen den Dionysos mit Stierkopf zu sehen oder ihre Artemis mit Pferdekopf.  Umd es gibt keine Kirchen-Polizei mehr gegen schwarze Magie.

Das ist sicher das verkommenste Industrie-Heidenvolk von Schmieden der Athen, die als Perilaos oder Perilous für die ultimative Gemeingefährlichgkeit des minoischen Himmstierkult steht das Sat (Sternbild Taurus ) auf die Hinterbeine zu stellen, der Hypokrisie von Christen- oder Menschenjäger. Man nuss bedenken in welchen abgekarteten mechanischen Grenzen diese chthonische Schlagenbrut nach dem Abstammungsmuster von Erzschmieden aus Athen diese in ihrer eigenen engstirnigen digitalen Wahnsphäre oder Raumfahrt-Rahmenwerk von Versuchsröhren der Versuchstierzwansganapassung der Aufklärung des Verrückten Wissenschaftler an ihrer Ratte im Laufrad gebunden sind.

Schaut man sich so ein Astronaut mit seinem Lebenserhaltungskabel an die ISIS gebunden und seine amtlichen Förderer und Mäzene der Planwirtschaft an, dei daher von dem synthetischen Kalkül einer Höllenmahscine abhängig diesen ZUstanddautomat der ISIS als nromaler Bewutssienszustand zu wähnen der schwer neurotisch-psychotisch geisteskrank ist,  den diese menschenänlichen Exoten oder Gehirntiere müssen mit Hebel und mit Schrauen dafür sorgen die Natur ihres Niflheim-ISIS-Schleiers nicht zu berauben, da diese wandelnden. kosmetisch übertünchten Gräber die nur an der Peripherie hübsch erscheinen,  inwendig sind diese idianischen Primtiven jedoch  voller Mordgendanken, Moder und Totengebein die ehrgeizigen Stufen ihrer Karriereleiter zu übrspringen aus Eigennutz ihre Vorgesetzen auszuschalten die höchste soziale Amtsstellung zu ergattern, sieht man die Erzschmiede und Todfeinde des christlichen Weltanschauug auf dem Hellweg ihrer paranoid-schizophrenen planetaren Besessenheit deren schon verbrannte Seele des Weltbrand die schwarzen Kohlensäcke der Milchstraße entsprechen die wähnen das Tauziehen um den Milchozean schon gewonnen zu haben alle Merkmale der Unsterblichkeit der Lebenskraft umzubringen.

Diese bilden daher ein autistisches Kalkül von Schwachköpfen der Normzwangsassimilation die sich ausschließlichen Geisteszustand bloß an die Funktioweise ihrer Maschinen richtet, welche dann als geistig gesundes Normality ihres Raum-Zeit-Bewusstseins-Kontinuum drcuh eine künstliche Intelligenz rehabilitiert werden deren Feindbild jedoch jede wahre Intelligenz, Informatik, Niveau und Bildung des Sattwa Buddhi ist noch über die Peripherie hinaus den Inhalt zu erkennen die stattdessen die JHHW-Linse verstehen lernen.  Auch die Priesterastronomie hat daher noch ihre Verfügungsgewalt gegen die spezielle Eigenartigkeit von Spezialisten oder schon kastrierten Koryphäen der im Blut befindlcihen Informatik-Ego-Aufklärung dieser virtalen Uni-Lesben der Labrys (Doppelkopfadler mit der Doppelaxt den virilen Zwilling von Schlagen- und Geierkopf  des Bindi-Punkt an der Stirn zu köpfen dei Natur mit audiovisullen Reiz-Instrumenten zu etränken) über alle Dinge vollkommen falsche Vorstellunngen über den Inhalt ihres Labyrinth zu lehren. Als Zwilling von Gottvater deklarierte die Ascheramittwoch-Narrengemeinschaft des Volksbrauchtums diese die Asch.

Die Christen als Verrückte zu verfolgen und die christliche Wissenschaft und Weltanschauung wie die Familie durch diese verschnittenen Lesben-Universitäten minoischer, sodomischer Kultivierung als reationär überholt auszurotten, die Malczeichen des Tieres gesetzen Grenzen zum Maßstab alelr Dinge der Großen Meter zu nehmen die Psyche zu externalisieren deren Außenlebenssphöre dann als nicht erweiterbarer Urknall implodieren muss, hat ihre schweren Bluträcher an diesen gemeingefährlichen Perilous-Erzfeindeschmiede bald wie am Spieß zu brüllen.    

Die Erbeutung von geistigem Eigentum, epresserisches Material, Passwörter, Diebstahl der Identität, gezielte Zerstörung der Privatsphäre von Stamm, Haus, Familie  des Garten Eden an den Kühlschrank zu gehen usw.  macht den Mob das Video-Mobbing-Internet an dem gläsernen Menschen aus von Verhaltesmuster der Absatzwirtschaft die Pyschogramme der Familie für  bessere persönliche Anschläge uauf das Leben unliebsamer Menschen etwa durch die tradiernde Hexenjagd der Gesundheitsämter (lt. Statistik etwa 900 000 betroffene Bürger pro Jahr) von Rathäuser ausüben zu können ihre Verberchen und Massaker durch das Internet (Tempest Van-Eck-Phreaking) als anonymer Strohmann oder >man-in-the-middle< (Mittelsmann aus dem Mittag) wasserdicht zu machen das Leben ihrer Opfer aus dem Hintergrund zu manipulieren. Die 30 Milliarden vernetzten Geräte sind daher als Reiz-Instrumente in den Händen der organisierten Schwerstkrminalität unbrauchbar, da sie ausschließlich der Informatik von Bekennerschreiben dienen Verbrechen zu koordinieren und auszuführen, da z. B. die Generalbundesanwälte das Interent als hausgemachter Do-it-yourself-Terrorismus bezeichnen Angriffe auf die christliche Hl. Familie direkt am Herd durchzuführen.
Sowohl das intellektuelle Eigentum als auch die Familienstruktur, die die noch die Gesundheit und Sicherheit der Familie schützt wird von diesen anonymen Netzwerk-Hackern gezielt angeriffen und untergaben ihre eigenen Wild-West-Kali-Kino-Regeln aufzustellen.

Wenn man nicht für absolute Blutrache und Selbstjustiz ist sollte man das Alte Testament nicht neu aufrollen. Man sieht daher hier die vorsätzliche Polarisierung des Christenm mit dem im Kopf nicht ganz geheuren Neu-Heidentum die zwischen Tier und Maschine ein gespaltenes Bewusstsein besitzen, deren sterotypes  oder gesiteskrank einseitiges Tatmuster sich gegen die ganzheitliche Entwicklung des chrstlichen Wiedergeborenen richtet. Wenn diese offensichtöohc geiste  genidnerten Täter gegen das Hl. Sakrament der christliche Euchristie aufgrudneines akademischen Rahemnwerk der Aufklärung frankophieler Enzyklopädisten angehen müssen sie entweder in eine Heilanstalt eingewiesen oder nach dem kanonsichen Kirchenrecht des AT als psychokranke oder geistig behinderte Teroristen behandelt  werden. Christlichkeit und Weltlichkeit zind zwei linke Schuhe die auch nicht nur die negative Parität des Spiegels nicht zusammenpassen, weshalb sich die alten Mithras-Anhänger ein Bein oder ein Auge verkneifen. Nach dem 1. Buch der Historien des Herodot, musste sich angeblich  jede babylonische Jungfrau der Mylitta zu Ehren einmal im Leben mit  einem Kranz von Schnüren auf dem Haupt (Nestelknüpfen ) in den Heiligen Hain der  Aphrodite setzen und sich dem ersten, der ihr ein Stück Silber in den  Schoß wirft mit den Worten „Fürwahr, ich rufe die Göttin Mylitta an“,  preisgeben. Dies wurde als Beispiel der Tempelprostitution von Koryphäen gewertet die kastriert und impotent werden.
Der Name bezeichnet die große babylonische Göttin Belit – »Herrin« (= Beiname der Ištar, = Baaltis – Gemahlin des Baal/Bēl). Urania  wurde nach Herodot auch von den Persern verehrt (Historien I., 131),  sie hätten dies von den Assyrern und Arabern gelernt: „es nennen die  Assyrer die Aphrodite Mylitta, die Araber Alitta, die Perser Mitra.“.[ Nach Huber entspricht die bei Ktesias erwähnte babylonische Göttin Aphrodite/Molis, die Gattin von Zeus/Bēlos,  vielleicht der Mylitta. Laut Huber wird Mylitta auch mit der aus  Eigennamen bekannten babylonischen Mulliltu,  oder Mullittu und der  assyrischen Mulliššu/Mullissu (NIN.LÍL)/ Lilith/Inanna des Gilgamesch gleichgesetzt. Die Mitra (altgriechisch μίτρα, deutsch ‚Stirnbinde‘; Plural Mitren) ist die traditionelle liturgische Kopfbedeckung der Bischöfe vieler christlicher Kirchen. Auch andere kirchliche Würdenträger mit eigenem Jurisdiktionsbereich (z. B. bestimmte Äbte) tragen Mitren. Die Mitra wird heute nur bei Pontifikalhandlungen im Gottesdienst getragen. Die genaue Herkunft ist unsicher. Ursprünglich war die Mitra nur eine  Art Mütze, vereinzelt auch nur ein Stirnband. Eigentlich ein Kennzeichen  persischer Fürsten des Oannes (Astargatis-Meermaid halb Fisch, halb Mensch der Hafenrevolution im Kontext der Sündflut und Weltbrand der ICHTHYS-Menschenfischer von >Pan und Panda< = Sternbild des Steinbock und Sternbild der Jungfrau), wurde es über allerlei Umwege von den Bischöfen (Fischmaul) übernommen.

Die Verrückten der Partei negativer Parität sollten die letzte Warnung einer Allmacht sie endgültig einzumachen uns asu seinem Lila-Gedankenspiel zu entfernen besser ernst nehmen.
Man spricht hier nicht umsonst von einem Medien, Medium der Meder, Mager, Hexendoktoren des unter einem Gruppengeist des archaischen Stammesverhalten von Indianer zusammengefassten Naturgift-Schule der von Kopernikus und Galilei, Newton, Lukrez usw.  eingrichteten antichristlichen  Außenlebenssphäre oder Abstoßung für alle sichtbaren urban vereinheitlichten Mediums der Weltgerichtsmaterie die sich als Kaste oder Satdion, WWW-Kollektiv-Körperschaft wie ein Leib, Transgender oder Medium von Hurensöhne mit dem böseses Geist ihrer Tierherrin oder auch Hure Babylon schon ein Fleisch geworden in ihren Toilettenspiegel psychotisch pflegeleicht zu behandeln und zu waschen sind, die daher in der pubertären Phase der bald vebrannten Transgender-Lesben-Universitäts-Ampel der impotenten Kastration dieser Koryphäen (von Gestaltwandler der CIBA-Foundation verschnittener Hermaphrodit von Makara-Bildekräfte des Monte Mercore) schon steckenbleiben, gegen das integrale höhere Menschenalter feindlich und rebellisch verhalten zur Meermaid umgestrickt zu werden.

Das ist also ein Prozess  der kurzen Willensfreiheitslebensprobe im Fleisch in der der Staat von wilden Exoten als Kontrapunkt zugelassen ist die Mündigkeit, Willesfreiheit, Unabhängigkeit der JHHW-Linse zu prüfen sich mit dem freien Geist anzuiegen durch einen Krieg um die Selbständigkeit, Mündigkeit und Emanzipation gegen die Verknechtung durch das Maschinenvolk von Exoten des zweigehörten Industrieleviathan jeden für sich selbst veranwortlich zu machen, da der Staat versagt, die sich noch zu einem freien Geist emanzipieren wollen statt zur Maschine gemacht zu werden für verrückt zu erklären.

Das der dafür zuständige Begriff der Geisteskrankgeit als Monomaie der einzigen Leitvorstellung einer Facette des endlichen Sate-Machine-Zustandautomat mit dem Verstand einer Mücke aus der Psychiatrei verschwand ist der ihre Geisteskrankheit zutreffend beschreibt, ist sicher kein Zufall, etwa der halluzinatorischen Emulation der Hypnose autosuggestiver Fernwirkung als monomane  fixen Idee anhängend, die druch das Beharren auf die Endgültigkeit der Naturgesetze eiren wahnsinnigen Wissenschaft gekennzeichnet ist  die Natur als eine Maschien zu wähnen auf einer eingleisigen Schiene zu laufen, statt auf die allerzeugnde Lebenskraft der Seele, spricht man von einer schweren Geisteskrankheit der frankophilen Enzyklopädisten an ihrer fixen Idee feszuhalten, anonsten an der Peripherie dieser Simul-Augentäucher im Vollbesitz geistiger Kräfte zu erscheinen.

Das ist jetzt die letzte verblödete, verröchelnde Volkskaste einer Narrengemeinschaft die die frankophile Hafenrevolution und Enzyklopdäisten an den Hochschulen an Gottvatermörder produzieren können die Intelligenz und das Niveau der christlichen Himmelskunde des seelischspzifischen Atom gründlich zu beseitigen mit deren Legalitätsprinzip sie nicht regieren können lt. Zenta Vesta der Nietzsche-Religion die Herrlichkeit des Herrn den Garaus zu machen.

Der Staat muss wissen wem er folgen will, diesem Klerus der alleinseligmachenden Kirche der Gewaltentrennung der JHHW-Linse zwischen Kirche und Schizo-Staat, dessen Ämter auch nicht weniger sind als die des Staates, oder der frankophilen Enzyklopädisten von neu-heidnischen Medizinschamenen der Simulations-Trennmaschinen der völkischen Kaste der Narrengemeinschaft einer Hafenrevolution der Nietzsche-Gottvatermord-Religion wieder zu einer Meermaid rückentwickelt zu werden, was nur druch die Transmution der Dreierwelt möglich wird wie verheißen alle Elemente zu verbrennen, was der Himmelstierkult des Athener Erzschmeid Perilaos gekennzeichnet ist ihre Artemis-Schenkel neu zu vernähen.
Die Wahnvrostellung, dass die Summe der Menschheit sich einen Gott aus der Maschine asudenken würde, trifft nicht zu. Volkes Stimme, kann daher einen Gott nicht ausmachen, da der Mensch nichts denken kann , was die Gottheit oder Prima Causa des am An´ng jeder SSchöpfung stehenden Wort nicht schon gedacht. Man hat daher schon erkannt, wozu die Pnuematik der universellen ERenntnis keine Instrumente benötigen, dass das Hipps Boson von einer Resonanzschwingung (vritti der Yoga Sutra des Patanjali ) abhängig ist.

Das Tantra-Volkbrauchtum einer Fastnachts-Narrengemeinschaft der sodomisch-minoischen Genussfähigkeit des unirdischen Labry-Stiernackenkult oder Autochthonen-Plebs ist insofern unterirdisch zu orten und zu lokalisieren mit ihrer Hure Babylon der Rotlicht-Körperschaft leibhaftig ein Fleisch zu werden. Da dann die Hafenhure auch von der Eigenliebe zuletzt von allen guten Geistern verlassen wird, assoziiert man z. B. auch mit der frankophilen Yale University den Bonesman von 322 Skull & Bondes der indianischen Primitivkultur des barbarischen Medizinmann als Jesuiten-Elite von Sektierer aus dem Mittag der alten hyrkanischen Hütte.
Diese bilden den zweigehörten Industrieleviathan und dessen psychotische Auswüchse die Reiz-Instrumente wiederum die Taxonomie und Observanz des Gewohnheitrecht des satanischen Kuntgriff wissenschaftlicher Übersteigerung der psychodrogen Wollust-Ärzte  ihre Hure Babylon trad. von dem Blut christlicher Märtyrer trunken zu machen wie der letzte Medizinmann primitiver Satmmesverhaltens die Lebenskraft ihrer Opfer mittels Blitzdegeneration von Autonmaten zu vereinnahmen und ihre Chakra (Swastika) oder psychische Gesundheit laienhaft ausgedrückt quasi magisch auszusaugen (Hakenkreuz).
Dieser Kontrollzwang von Ärzte, Lokalmatadore, Rathäuser, Gesundheitsämter usw. die entsprechenden Menschenalter Mouse-Pointer-Malzeichen des Tieres des Disney-World-Hansa ihren satanischen Marketing-Kunstgriff der Wollust zur Schau gestellter Dirnen sicherzustellen und zu taxieren ihre Hure Bablyon von deren Wein der Hurerei sie trunken sind, mit dem Blut ihrer asuerlesenen christlichen Märtyrer trunken zu machen, die sinnliche Frankenstein-Transformation der CIBA-Foundation einen medizinsch-neuronalen cerebospinalen Schema F-Zustandsauotmat ihrer Totenorakel-Liquidierungen durchzusetzen, bedingt daher eine Verschiebung der militärischen Kriegerkaste in den Hort des heimischen Herdes als Kriegsschauplatz, dass sich der territoriale EDV-Netzwerk-Krieg auf den Hausrat des Einzelnen und seiner Familie, Haus, Sippe konzenztriert diesen um die persönliche Pflanzschule der christlichen Selbsterkenntnis zu bringen den Baum des Lebensereknntnis inmitten des Garten Edens zu verwüsten und zu verdorren alle Blätter der Yggdrasil mittels Merkurhandelsstab der Medizinschamanen zu verwelken und zu verwesen, was den subkulturellen Grundzug des Vernichtungsfeldzug gegen die Pflanzschule urchristicher Bergkultur prägt, dem Hausvater seinen Garten Eden oder 7 Erdbildungsperioden, Schöpfungstage und somit um die Ernte und Früchte des Hl. Revier zu berauben und den Gottvater das Seine durch diese Fenchelstabträger, Bacchanten, halbgescheiten Baccalaureus des Hafenmilieu-Rotwelchen-Halbwelt oder promethischen Ringens des Phoenix-Backfisch (Oannes - Apkallu der Sündflut die schon 2500 v. Chr. den Großen Krieg - quasi der erste Weltkrieg mit Kernwaffen - der Nietzsche-Zenta-Vesta des Tauziehens dieser Jenaer-Kirkbride-Geisteskranken den Milchozean zu quirlen ihren Lakshmi-Shit aufzuwühlen gegen den Ichthys verloren haben)  aus der Asch zu betrügen. Dies kennzeichnet eine sektierische Motivation die seit über 6000 Jahren ein stereotypes Tatmuster kennzeichnet.

Die alten und die neue Welt wird daher bekanntlich seit der Mafiote der Borgia-Clan-Epoche durch den Vatikan regiert, da die Stadt Rom und die Akropolis von Athen den Nabel der Welt bilden, die jedoch nicht ihren alten Kaiser Wilhelm, den sie daher durch die Hausmaier wie Karl Martell usw. ersetzt haben, sondern die Hyrkania Sea des alten Medien von Meder oder Mager der Medea invictus zurückhaben wollen die daher auch Russland z. B. durch den dionysischen Triumpfahlzug der Baccalaureus oder Fenchelstabträger rasender Mänaden mit dem Wein ihrer Hure Babylon durch alle Länder galoppiernden Wahnsinns trunken machen und in den Kohlensack apokalyptischer Verfinsterung von Sonne und Mond einsacken können auf der Zunge der NASA zu vergehen, der ihrer kainitisch stammesgeschitlichen Wurzel und Usprung kennzeichnet, was Hitler und die SS-Organisation Ahnerbe  (Thule-Gesellschaft von Spinnern ) der SS-Medizinschamanen beinahe schafften das Vollmaß der Bestialität von volledneten Satane oder Dino-Raptoren von Alienisten-Predatoren der alten Kain-Hanoch-Stadt zu erreichen. Das Tammuz-Völkerschlachtendenkmal in Leipzig erinnert ebenfalls daran.
Die freimaurisch-sektiereische Elite bilden die CIA-Dino-Kino-Jesuiten.

Insofern wird auch der Autor von den frankophilen Revolutionsvolk des Monte Mercore betrunkenen dionysischen Mager oder Hexenmeister der Hure Babylon und ihre Eduard-Spranger-Uni-Mänaden der minoischen Kultivierung des Kulturumschlagplatz Kreta des Abendlandes durch den Devotionalienhandelt des Hexenwerk belästigt des Montmatre ihren Kopf bald selber unter dem Arm zu tragen.
Wie das Hexenwerk in seiner ganzen Hässlichkeit ausschaut liegt an der Sathana auf der Hand des Zeus, da der Staat von Thomas Hobbes Gesellschaftsvertrag oder Teufelspakt mit dem zweifach gehörten IndustrieleviSathan mit dem Blut christlicher Märyter speist und somit versagt sich an den Menschenopfer der minoischen Labys-Ikarus-Kulivierung des Dädalus-Labyrinth der Sonne zu nahe zu kommen der frankophilen Universitätszüchtung arisch-kainitischer Meder zu beteiligen die hier auch das alte Medien des >T< des Völkerschalchtendenkmal der hiesigen orientalischen Thule-SS-Organisation-Ahnerbe-Mager-Stammesloge der Minerva in Leipzig bilden, diese Kainiten der größten Schlacht der Zenta Vesta zu beweinen, die den Krieg Jehova gegen den Noah der urchristlichen Bergkultur schon damals verloren haben, was sich tief auch in das negroide Gedächtnis des kainitisch-schwarzen Nimrod diesmal der Surtalogi - als wieder erster auferstandener Gotteskrieger nach der Sündflut-Vernichtug der Kainiten wider Gottvater in allem zu trotzen denSchlauch alten Weins neu aufzublasen, wofür das >T< des Völkerschalchtendenkmal des pumpenden Volkes steht - aller Kulturvölker eingebrannt hat, wie noch heute die Gedenkmünzen zeigen. (Schild, Ägis, Discos; das Sudarshana-Chakra (Discos, Offb. 2,5 der Mahnung verspottender Totenorakel-Beschwörer >Mensch erkenne dich selbst<) ist eine sich drehende, scheibenähnliche Bumerang-Waffe, die wörtlich übersetzt  "tödliche Vision des Rad der Zeit" bedeutet und 108 gezackte Kanten hat,  die vom hinduistischen Gott Vishnu benutzt werden).

Die Nachkommen Kains eine Wissenshcaft der Zenta Vesta zu entwicklen dem Gottvater in allem zu trotzen gingen daher auch lt. Anna Katharina Emmerick in die Engelschöpfung des umgebrachten Abels über, wobei die Hamiten sich erstmals mit den Schwarzen mischten und der Mischling Nimrod somit der Sohn von Ham ist. Und das reicht diesen asia-arisch-kainitischen Rassenzüchtern von Ärzten der reinsassigen Eugenik nicht  die Astargatis-Artemis-Meermaid oder Kopenhagner Meerjungfrau neu zu vernähen numehr in die Schöpfung des Elementargeist der frankophilen Hafenrevolutionaus des Machinen-Wahnsinn übergegangen aus dem wahren Sinn verbrannt werden in ihren Flaschen einen falschen Geist zu züchten der christlichen Pflanzschule das Wasser und Sonnenlicht usw. abzugraben die daher nicht mehr zum menschlichen Geschlecht zählen. Diese Exoten bezeichnet daher das NT asl aus dem Buch des Lebens entfernte oder verbrannte Elemente, indem deise Ärzte-Archiater strengster Medizinmann-Hierarchie des stammgeschichtlich-tierischsten Rückschlags das AT beu beginnen lassen ihre Pferdekopf-Göttin von hinten heu aufzuzäumen.
Daher Vorsicht, sonst lernt das Volk die Priesterastronomie des Autors automatisch anzugreifen den Feuergott des AT kennen sie alle zu verzehren und ihre Qualen der Genussfähigkeit von Tieren ihrer vom Blut berauschten Tierherrin von Ewigkeit zu Ewigkeit zu steigern den chemotechischen Transmutationsofen (Sternbild Fornax) der Hexe (s. Henkelkreuz-Anch-Informatikschlüssel der Verschmelzung des Apfelmännchen-Medium mit ihre Kali-Tierherrin) schon vorzuheizen.
Da das die Existenzberechtigung ihres Keimatom in dem Hl. Lila-Gedankenspiel der Gottheit betrifft darf man von der satanischen Spiegel-Mandelbrot-Emulation fraktalen Symmetrie-Verständnis negativer physikalischer Zwillings-Parität einer freimaurischen Selbstmordsekte von Glücksspieler der John von Neumann Gesellschaftsspieltheorie auf der John von Neumann Computer-Totenorakel-Achitektur des Jack in the Box der Stellschrauber ausgehen die Kernwaffen in dem Jackpot einzusetzen mittels behavoristischer Lernmethode des Machine Learning den Inhalt der Black Box bei dem digiatlen Etikettenschwindel von Bits und Bytes der manischen Baccalaureus-Sprachverwirrer mit dem Verstand einer Reblaus nicht fassen zu können diesen mittels sugesstiver Fernwirkung scharzmagisch zu manipulieren.

Indem die Kali-Uhr dieser Kali Yuga Shudra Parisier-Paria-Kaste (Apfelmännchen) schon seit anno 1699 abgelaufen ist gehen diese bei dem Innenleben noch immer von ihrem Ideal von der Kuckucksuhr aus mit zwei Gewichten der persischen Zirbelkiefer die an dem Horn der Amgydala von geisteskranken Rooftopper hängen, die vlt schon hirnverbrannter Urana des ungehuerlichen Bindi-Point-Relaitätsverlust des Kainsmal-Texonomie von Ärzten der John von Neumann Videospieltheorie (>Mirror's Edge<), sich mit der Radialkraft von Astronauten der Aristenfakultät zentrifugaler Trennmachinen zu messen, welche Teil der absolut tödlich inaugurieten Macht der sauermachenden Abstoßung sind einem das Leben zu verekeln.

Die geistige Rückschlagsfehlentwicklung der Ärzte-Trugbildkünstler mittels automatischer Fake-Aufwärtsentwicklung der Images-Mediums des Devotionalienhandel mit den Bilderstürmer des zweigehörten IndustrieleviSathana eine 666-Rückentwicklung des Menschenalter zu stemmen den christlichen Glauben an den immanenten einzig möglichen wahren Fortschritt der allerzeuengenden Lebeneskraft trunken von dem Wein ihrer Tierherrin mit dem Pokal in der Hand als verrückt zu alinieren, die sich daher von ihren geliebten Mschinen kaum unterscheiden zum Käfer zu werden wieder als Elementargeist neuen Meling-Schmelztiegel des Weltbarnd in Gang neu eingeschmolzen werden, deren Elemente der Dreierwelt auch lt. 2. Petrus 3,10 keinen Zweifel an dem Kultus besteht, da diese in der Materie fixierte Teufel nach dem kamonischen Gesetz verbrannt werden müssen das völkerrechtlich um das freimaursiche Washington Monument der Zenta Vesta nicht anerkannte kanonischen Recht des Sanskrit oder Hl.Schrift des At und NT gegen die Willkür der geisteskranken Meermaid-Psychiatrie-Übereinkommen jeden noch freien Geist durch Zwangsanpassung an diese Neurotiker unter die Elemente zu stellen die vonseiten dieser schweren  Psychopathen vergewaltigte Psyche zu deformieren, durchzusetzen, und  ihrem schriftlichen und mündlich verkündeten Rechts- oder Machtwort zu verhelfen statt der nach den Kultusabsparchen frei und ungeschoren davonkommenden elementar behinderten Bestien  immer größere zerstörerische Eingriffe in die göttliche  Ordnung vorzunehmen wieder das Licht des freien Geist des Jehova allerorts leuchten zu lassen nach  der Zerstörung der Schöpfunstage alels neu zu machen. Der Tatbstand der in der Hl. Schrift nachzulesen ist wird schon seit über 6000 Jahren verhandel, so dass die Technik-Mager-Subspezies die diese Schiften nicht lesen und verstehen können sich besser an ihren eigenen Holzkopf fassen sollten den Tetragrammaton des Hl. Atman bloß als Betriebsanleitungen von Astronauten technologisch umdeuten zu können, sonst steht der geisteskranke Stohkopf von manischen maschienlesbaren Markup Sprachen des halbgescheiten Rotwelschen-Milieu der NASA-Ingenieure bald in Flammen gegen die christliche Urkirche anzustinken.

Jajob Lorber >Haushaltung Gottes< Bd. 1, Kap. 169.7. > Doch soll das sogenannte Sanskrit der Gebern, Parsen und  Hindus nicht als ein und dieselbe Schrift angesehen werden; denn auch  diese ist fürs erste viel jünger und gleich den ägyptischen Hieroglyphen  eine ganz finstere Abart, voll von großen Irrtümern, darum auch ihr  Gottesdienst danach ein greuelhaftes Heidentum ist.<

Die Beamten sind die Erfüllungsgehilfen die lt. Jesus Sirach 10,2 nicht minder verrückt sien können als ihre Tierherrin. Diese Form der Geisteskrankheit, des Verfolgungswahns und des Größenwahns haben das Vorbild in dem ersten Stellvereter Gottes auf Erden Kinkar der Kain Hanoch-Stadt des Metallarbeiter Arbial (Erzschmied Perilaos der Schule Tubalkain) die Zenta Vesta verfasst, welcher der erste Gotteskrieger oder Stellvertreter Gottes auf Erden war die Feuersäule des Hl. Atman aus allen Tempel in die Flucht zu schlagen und durch ein Buch, drei Schuh lang, zwei breit und einen Schuh hoch, bestehend  aus hundert starken Metallblättern -  ein Gemisch von Gold,  Silber und Kupfer - ersetzen lassen.
Der Irrsinn dieser Beamten von akademischen Lrrlehrer-Lehranstalten geht soweit, da eine Bildung von Pythia-Totenorakel-Wahrsager auch eine audiovisuelle Pixie-Bildung ist nach den Pseudo-Mysteriengames aus Eleusis des Ärzte-Eid auf die Pferkopf-Göttin nur zu sehen und zu höhern was diese Trugbilderkünstler zu sehen und zu hören wünschen mit dem Knittel von Trial & Error nachzuhelfen, da diese größere Köpfe haben, dass sich der Autor von kleinen Schuljungen,  Studenten  der sich für ihre Hure Babylon oder Blauen Engel prostiuierenden Professoren des Informatik-Unrat beschimpfen lassen muss das AT neu aufzurollen.

Der gesitig behinderte Abschaum, die mit ihrer Tierherrin des Ärzte-Fahneneid auf die Trennmaschine untrennbar verschmelzen, sollte erst mal zum Bindegleid des Menschen aufsteigen den Intellekt verstehen udn gebrauchen zu lernen statt diesen zu becircen und zu beseitigen bevor sie erschossen oder samt missbrauchtem Militär bei lebendigem Leib verbrannt werden müssen oder wer glaubt nicht an Gott, wenn seine Maschine ins Tudeln kommt und abstürzt seine Zwillingswelt durch höhere Gewalt zwingend kennen zu lernen.

Der hier von der frankophilen Enzyklopädisten propagierte System-Aufklärung für die Bethel-Stifung oder Eduard-Spranger-Kolleg der synthetischen Degenration, die für die Emanzipation von Mönchen aus verständlichen Gründen so ungemein gefährlich mindwertig zurückgelieben sind, wie die Mängelprothesen dieser Exoten der 3. Art zeigen die Ausdruck einer monomanischen, beschränkenden Geisteskrankheit sind, da sie vom religionswissenschaftlichen Standpunkt gesehen menschlich oder tierisch zu minderwertig, psychisch krank, behindert  oder verrückt sind sich nicht auf den menschlichen Intellekt oder JHWH-Linse erheben zu können die Selbsterkenntnis daher auschließen und das seelischspezifische Atom spezifisch veröden und nekromanisch ausrotten zu müssen druch die Bonesmann-Universitäten das Fleisch von den Knochen zu separieren das sonst vlt. noch auferstehen könnte von den Toten, weshlab die Reife und Vollkommenheit des ganzen integralen Wesens bei der Exmamination dieser stoischen krummen Hunde oder epikurischen Lehranstaltsschweine der Satrapen- oder Vetterwirntschaft ihren Nachwuchs in ihre so mühsam über Leichen ergatterten sozialen Position und Status nachzuziehen keinerlei Rolle spielt, um ihre gesetzen Duftmarken zu verteidigen lediglich den lexikalen Wissesstand eines Fachidioten anzufragen und ihre Arbeiten nach Art einer Reseebeschreibung des Zug der Argonauten abschreiben die sie nie selbst unternommen haben, die sich als Autisten nur in ihrerm Rahmen- und Flickwerk einer A-pache-Emulation zurechtfinden, rechtfertigen diese gefährlich beschränkten Meschenmaschinen offenbar auch eine islamische Kriegerkaste. Ich warne den verkommenen, behinderten Psychoterror-Mobbing-Plebs der französischen oder sexualmagischen Universitäts-Hafenrevolution den Abstand zu mir einhzuhalten.

Sofern sich der Mönch und Priesterastronom sich gegen dieses Ungeziefer nicht mehr behaupten und durchsetzen kann, da diese Heuschreckenschwärmer zu flächendeckend sind, ist ihr schnelles Ende dennoch schon vorprogrammiert, indem das kanonische Recht der alleinseligmachdenen Kirche auf alle Fälle durchgesetzt wird, da deren Grundfeste auf das absolute Wort des JHWH basiert.  

Dieses Machwerk der Hure Babylon und ihrer Hurensöhnen oder  endzeitlich verkommenste Erichthonios-Schlagenbrut die  Gaia-Hypothese aus Athen je hervorgebracht hat können natürlich dieses Wort nicht verstehen sich an den Kopf zu tippen, da die Äpfel dafür viel zu hoch hängen. Die Henkelkreuz-Tache die diese Apkallu in der Hand halten ist vergleichbar mit der Atombombe in der Aktentache , da diese Apkallu einen endzeitlichen Gestaltwandel ( genau: Melusine oder Meermaid zwischen Pan und Panda = Sternbild Steinbock und Sternbidl Jungfrau )  in einem neuen Schmelztiegel des Zornfeuermeer des Feuergott des geltenden AT anzeigen. Dies Volk von Erzfeindem die über das Wort des  JHWH an den Kopf tippen. zählen daher schon nicht mehr zu der unsagbar dummen Menschheit. Falls diese Exoten des zweiten Tod daher gegen meine Person auffälig werden könnte das ihr Tod sein.

Die zuvor ausgeführt dokumentieren die hochspeziellen Übereinkommen der Psychiatrie mit dem Hochschulrahmengesetz der frankophilen Universitäten eine Subspezies die so spziell ist, dass ihre industrielle Bildung von Bits und Bytes sich nicht verallgemeinern lässt, die in dem Kastensystem von vier Menschenalter die Shudra, Paria auamachen die durch die Kali Yuga Kaste gekennnzeichnet ist der Religionswissenschaft geistig nicht folgen zu können. Dies haben die Freiumaurer schon seit dem US-Brigade General Albnert Pike bestätigt. Dem Staat dem bewusste sein muss, dass es sich dabei um die von ihne benutzte Indsutruekaste um eine Subspezeis handelt, fördert und  verherrlicht daher die Gewalt, den tTrrorismus und  das Blutvergießen von Christenten oder anderen Reliionsgemeinschaften diese mit den behinderten und instrumentalisieren Neu-Heiden der vom Staats benutzabren Funktionsträger gegeneinander auszupielen, so dass diese Regierung ein ungeheurliches Sicherheismanko ausmacht Anarchie und Terror zu unterstützen und zu födern.

Für so ein kainitsches Drecksvolk (ASAT) das sich schon aus der Cyber-Retorte definieren und nachzüchten muss, ist Christus am Kreuz gestorben und hat sich marten lassen Zeugnis abzulegen von der Unsterblichkeit des Lebens in seinem Palast.

Das sind schlagende, gewalttätige Arbeiter-Studenburschen und wenn ich mich vor dieser primitiven Narrengemeinschaft von Kopfjäger die auf Maori-Verschnitt machen schützen muss geht das nicht auf mein Konto.

Der Triumph des Bacchus (auch Triumphzug des Dionysos durch alle Länder) ist die neuzeitliche Bezeichnung fürdie triumphalische Rückkehr des Gottes Dionysos (Bacchus) aus dem kultisch unterworfenen Eurasien, anderseits die feierliche Verbindung desselben Gottes mit der sterblichen Ariadne. Synym steht dafür neuzeitliche Erenuerung des Siegeszug der Hure Babylon  druch alle Länder in der Universitäts-Fixierung der hiesigen oriantalischen Stammloge der Minerva  das mediziisch schwarzmagische Heidentums des alter Medien auszugzugaben und zu ihrem Siegeszug zu machen alls vom Wein der Hure Bablyon trunken zu machen.
Nach dem Ende der griechisch-römischen Religionen wurde der Siegeszug des Dionysos oder Hure Babylon erst wieder während der Renaissance im Zuge der Antikenrezeption aufgegriffen – ausgehend von Italien in der romanisierten Bezeichnung als Triumph des Bacchus. Lorenzo de Medici schrieb ein Lied  Il trionfo di Bacco e Arianna,  das wohl am Florentiner Karneval im letzten Viertel des 15.  Jahrhunderts gespielt wurde. Der Gesang feierte den Genuss des Eigennutz der Jugend  und den egositischen Opportunismus des Moments den Tag der Epehmeride zu nutzen:
Quant’è bella giovinezza / che si fugge tuttavia! / Chi vuol essere lieto, sia: / di doman non c'è certezza.
(„Wie schön ist die Jugend / Die so schnell entflieht / Wer  ausgelassen sein will, der soll es / Was morgen kommt, ist ungewiss.“)
Intensiv beschäftigte sich die Kunst des Barock  mit dem Thema, das viele Möglichkeiten der Darstellung einer reichhaltig-dynamischen  Strömung bot. Abgebildet wurden in wechselnden Zusammensetzungen  Bacchus, Ariadne, das Gefolge aus Satyrn und Mänaden und auch der trunkene Silen auf seinem Esel, als Begleitobjekte der Triumphwagen, Raubkatzen als Zugtiere, Kronen aus Efeu oder Weinlaub, Weintrauben, Reben, Thyrsos (Fenchelstab der Feuertodbringer), Doppelflöten, Hörner und Zimbeln, Schlangen, Elefanten und andere exotische Tiere, Weinschläuche, Krüge  und Trinkschalen etc. Dabei dienten der Bildentwicklung neben den  römischen und griechischen Quellen zu den Dionysossagen auch  Beschreibungen der antiken Bacchanalien. Das Gemälde von Diego Velazquez zeigt den Triumph des Bacchus oder Die Trunkenbolde, 1629.

Dies kennzeichnet die akademische Neuzeit dieses dionyischen Trennmaschine die Reben vom Weinstock zu trennen. >Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben.< (Johannes 15,5).
Trotz des mythologischen Apparats spielte in der langdauernden neuzeitlichen Beschäftigung mit dem Motiv (noch 1861 schuf Eugène Delacroix einen entsprechenden Bildentwurf) dessen antike religiöse Bedeutung die die Lehre der christlichen Urkirche rruch das finstere Heiden zu verfälschen kaum eine Rolle. Unter dem Einfluss neuplatonischen Gedankenguts verschob sich der inhaltliche Schwerpunkt hin zum Triumph die göttlich verstandenen Liebe durch das Medienviolk der sexualmagichen Praktiker der Hure Babylon den Sigeszug der fleischlichen Begiernden eines akademischen Organmaschinen-Kult der wissenschaftlichen Übersteigerung der sodomischen Genuissfähigkeit der Massenabeiterbewegung aus den berüchtigtihgsten Vergnügungsvieteln der Häfen zu pervertieren die Sinne rund um die Uhr zu bombadieren,  für die sinnbildlich die Begegnung von Bacchus und Ariadne und deren  Hochzeitszug stand, allerdings auch – wie bereits in Lorenzo de Medicis  Gesang deutlich – hin zur Festfreude. Zunehmend rückte irdische Sinnlichkeit des Tantra-Fastnachtskult des wilden Treibes einer Kernavals-Narrengemeinschaft anstelle der ursprünglichen Transzendenz ins Zentrum des künstlerischen Interesses. Die Verweltlichung des Themas wird in Diego Velázquez’ Triumph des Bacchus (bezeichnenderweise auch bloß Los Borrachos – Die Trunkenbolde  genannt) besonders weit geführt, wo Bacchus mitten in einem Gefolge von grobschlächtigen Bauern oder Soldaten sitzt, einer von diesen einen  Weinlaubkranz aufgesetzt bekommt (eine Parodie auf die Krönung der  Ariadne) und zwei der Zecher dem Betrachter direkt ins Auge sehen. Das  Bild erhält auf diese Weise eine ganz weltliche Gegenwärtigkeit der Bordell-Vielvölker-Multikultir-Subkultur von weltweiten Freibeuter-Häfen der Piraterie und Anarchie.
Triumph des Bacchus  steht am Ende dieser Entwicklung nicht mehr im Zusammenhang mit etwas  Göttlichem, sondern wird zum Begriff für die ausgelassene Trunkenheit durch den Genuss von das Bewussteins veränderden Hexen-Mitteln von Drogen der medizinischen Medea-Anhänger. Der englische Schriftsteller John Evelyn bezeichnete den Londoner Frostjahrmarkt von 1683/84 mit seinem „Gesaufe“ (tippling) als einen „bacchanalischen Triumph“ (bacchanalian triumph).

Zu Ehren des Dionysos wurden in Attika die Dionysien gefeiert, in deren Mittelpunkt eine Prozession entsprechend dem Triumphzug des Dionysos stand und das Aufführen von  melodramatischen, grotestken Spielen psychotischer Auswüchse der deformierten Seele einer lachenden und einer weinenden Teufelsmaskerade. Aus dem Kultlied des Dionysos, dem  Dithyranbos, hat sich das Drama entwickelt die Leiden des Dionysos darzustellen als finstere heidnische Vebrämung die Urkirche des Christums durch das Sathena-Athen-Heidentum von Satanisten schon im Keim zu ersticken das ewig hinanziehene Weib, Ehefrau Mutter, Himmelsbraut als Satasnweib (Asch) einer satanischen Schöpfung hinzustellen Gottvater die Schuld in die Schuhe zu schieben diese Schlangen alle unter den Füßen zu zertreten.
In Rom gab es als ähnlichen Kult das Bacchanal, die orgiastische Feier eines Geheimkultes, ursprünglich nur für Frauen (Mänaden oder Lesben-Labrys) als das Satansweib schlechthin,  später streng geregelt wegen teils wüster  Ausschweifungen. ( Irmscher, Johannes und  Johne, Renate (Hrsg.):  Lexikon der Antike.  VEB Bibliographisches Institut Leipzig, 1982, S. 78).

Mittelpunkt dieser rotwelschen Baccalaureus ihren Fenechelstab an der Sonne zu entzünden den Weltbrand ihrer Liberty-Fackelträgerin in Gang zu bringen bildet das promethsiche Ringen des aus der Asche steigenden Phoenix oder Lustmolch die Lebenskraft spezifisch verwaschen wie die Dirne die Akademismus heißt auszusaugen den Herrgott alles in allem zu trotzen und wie ein Prometheus oder diese Robespierre nach der Aufklärung der Enzyklopädisten um das Seine zu betrügen wie die Ernte zu halten ist die in der Moulin Rouge der Hure Babylon (Byzanz, Rom, Paris, New Yok die ganze als Raumschiff urban vereinheitlichte Erde des >Babylon ist überall< ) vermahlen wird.   
5.Mose, 24,6: >   Du sollst nicht zum Pfande nehmen den unteren und den oberen Mühlstein; denn damit hättest du das Leben zum Pfand genommen.<
Offb. 18, 21: >   Und ein starker Engel hob einen großen Stein auf wie einen Mühlstein,  warf ihn ins Meer und sprach: Also wird mit einem Sturm verworfen die  große Stadt Babylon und nicht mehr gefunden werden. (Jeremia 51.63-64),<
  
Diese titanische Gigantomachie dieser Gottvatermörder-Ideologen sein Hl. Revier durch eine Emulation anzugreifen und zu durchkreuzen hat seine Rückwirkung der satanischen Spigelreligion einer automatisch implodierenden Außenlebenssphäre die mit der Degenration und manischen Depression der Menschheit korreliert und mit Riesemnschitten voranschreitet. Die Zukunft kann daher nicht der Technik-Mager der Verklavung durch Maschinen gehören (z. B.  nach der Stechuhr morgens und abends im Stau zu stehen), was klar verständlich auf der Hand liegt. Das grenzenlsoe Vertrauen in die Simulations-Technik der Stadt-Planwirtschaft das Vertrauen in den Menschen mit Füßen zu treten, lohnt sicht natürlich nicht.  Wie hyperaktiv diese Gottvatermörder einer freimaurischen Sektengeist  sind  ebkommt auch der Autor zu spüren der scheinbar an der Peripherie verbeult tüchtig von diesen Verrückten mit dem Knittel von Kristallkugelseher bedient wird.
Die innere Natur zu schwächen und zu degenerieren folgt natürlich esoterisch-primitivspiritistisch den primitiven Medizinmann-Kult von Naturvölker die als Shudra-Kino der Kali gelten, sich die Magie, Verstand usw. des Opfers einzuverleiben buchstänlich das Gehirn und ds Fleisch von Christus zu verzehren, sein Blut zu trinken usw. Der Zeitplan einer 700-jährigen Gnadenfrist ab anno 1350 endet daher noch vor der Mitte dieses Jahrhunderts. Der Autor ist als zölibatärer Tetragrammaton Mönch ist nicht irgendein Jan und Franz. Dessen Hl. Revier durch Schlüsseltiere heimzusuchen und zu vernichten beschleunigt erheblich das Tempo ihr Spiegel-Mach- oder Netzwerk  in 1000 Stücke zu zerschlagen den mit dem ersten Atemzug des Neugeborenen aufgenommenen Prägung des Sideralgeist ein Bewohner zweier Welten werden zu können (was die Taufe mit dem Wasser des Leben im Ozean des Monopychismus als Tropfen oder Welle) durch die suggestive Tele-Emulation einer Astralprojektion von Wallgucker ebenfalls zu zerschlagen .

Statt vor dem Fenseher einzuschlafen sich mit Smulationen der flimmerenden Bilder abspeisen zu lassen, kann man auch ein echter Bewohner zweier Welten werden. Das ist doch eine echte Alternative und Perspektive die die Zukunft und das Schicksal der Dreiewelt ausmacht, welchs als Spiva-Kornähre-Mantis-religiosa- Auslese der Moulin Rouge auf dem Monte Mercore ausmacht. Das Ziel der NASA in nur 10 Jahren den Eagle/Phoenix auf den Mond zu landen ist daher ein Schuss in den Ofen. Es gibt keine Evolution die auf Kosten der Involution geht. Die Ausgewogenheit muss erhalten bleiben.

Bekannte Beispiele für Totenbeschwörungen sind König Saul, der den Schatten Samuels durch die Hexe von Endor aus dem Scheol heraufbeschwören ließ (1. Sam. 28, 7 ff.), oder Odysseus, der im 11. Buch der „Odyssee“ den Geist des Sehers Teiresias durch das Nekromanteion aus der Unterwelt heraufbeschwört.
Das Nekromanteion ähnlich dem Asklepieion von Pergmaon, weshalb Äskulap mit dem Blitz erschlagen wurde acuh dem Hades das Seine zu berauben, war ein Totenorakel nahe der antiken Stadt Ephyra. Es soll sich auf einem Hügel am Ortsrand des Dorfes Mesopotamos in Epirus, im Tal des Flusses Acheron nahe der Straße von Parga nach Preveza befunden haben.
Herodot erwähnt das Nekromanteion im Zusammenhang mit Periander, dem Tyrannen von Korinth, der Gesandte schickte, die im Orakel mit seiner toten Ehefrau Melissa Kontakt aufnhemen sollten. 167 v. Chr. wurde das Totenorakel von Römern zerstört. Das delphische Totenorakel in denen die Wahrager-Ärzte wie Ktesias von Knidos ihre Schatzhäuser anlegten verbot Theodosius I der Große 392 n. Chr. das Heidentum dieser Schlagenärzte-Totenorakel nach dem kanonischen Recht des Christentums, so dass diese Pythia-Medizinmann-Wahrsager der Orakel von eleusinischen Totenbeschwörer die schwaren Magie das Heidentum nach dem Ende des Tasuendjährigen Friedensreich des Christentusm ab anno 1350 ihr Delphi auf der Basis der State-Machine-Totenorakel wieder erneuerten, die heute befragt über den Einsatz von Atomwaffen bestimmen, ihre quadratischen Wurzeltriebe des Manas nicht mehr länger ihre physischen Körperwelt zurüchalten zu können sich wieder der Welt der Hure Babylon oder Blauen Engel (Universitäts-Emblem der orientalischen Stammloge der Minerva) zu vereinen die alle verzaubert.    

Auffallend bei diesen Industrievolksmassen aus der Hütte ist, dass es sich um die schwersten psychiatrischen Fälle persönlicher Erzfeinde von Christus handelt, die ein urban vereinheitliches Element (Schirm, Monitoring) der chthonischen Abstoßung oder militante Abwehr bilden eine chthonisch psychisch kranke, geschlosse Unterschicht von 193 Freimaurestaaten der CIA-Jesuiten ausmachen, welche als monomanische Geisteskrankheit eines schwachsinnigen Elementargeist-Syndrom in Erscheinung tritt lediglich noch das ihr urgeigens Backfisch-Oannes-Astargatis-Element aus der Maschine gebacken zu bekommen. Diese bilden den sich über den Boden schlengelnden ekelheft giftigen Machtwahn der Finsternis des Neopaganismus ihren verrückten Manas Pol sodomischer Freuden durchzusetzen, den Manas Pol der die Psyche durch diese mediznischen Trickster des Marketing-Stückwerk nach außen zieht und spiel-, gewinn- und genusssüchtig materiell usw. zu verführen die organisierte Krminalität der zentrifugalen Universitäts-Abstoßung des Hülsen- und Schotenwerk von Bits und Bytes zu bilden, trunken und benebelt von dem Gift das ihren ihre Hure Babylon dem Sokrates einschenkt, das Hl. Revier des Sattwa Buddhi der christlichen Lehre gezielt psychokrank-miilitant anzugreifen die 5 Körper zu zerstückeln den diese psychisch kranken, behinderten oder kranken Gehirne des Bruchtsücke-Akademismus daher nicht erweitern und nicht mal den Annamaya kosha zurückziehen können, mit allen Mitteln zu unterbinden, dass der Sattwa Buddhi Pol die Psyche wieder nach innen in das Hl. Revier die 5 Körper zurückziehen und das kosmische Bewusstsein (Bddhi oder höchste Intelligenz und Niveau der Astronomie) der christlichen Lehre der Himmelskunde erweitern zu können das höchste Ziel die Befreiung aus dem Labrys-Folter-Labyrinth zu erreichen von jeder materiellen Knechtschaft des Naturgift-Scheol dieser Würgeschlangen unter den Füßen  befreit zu werden.
Man hat es daher mit dem Vollmaß an psychiatrischen Grenzfällen heidenvölkischer Schwerstkriminalität des monomanisch abstoßenen Machtwahn von Trugbild-Technik-Mager zu tun ihre Hürden und Schikanen aufzurichten auf die Barrikaden der Revolution der Halbwelt zu gehen die bestimmte intellektuelle Mängel und Defizite von Halbgescheiten ihr Eigen nennen die sich akademisch-proletarischer Intellkgenz (Proleten aller Wlet vereinigt euch)  zu verallgemeinern versuchen die von Ionischen Koresäulen der Kapittelchen-Motive von Schlagendämonen des Strömungssystem getragene geschlosse Decke (glühender Asch-Sakorphag)  ihrer Schicksals- oder Narrengemeinsdchaft und endgültig dei christlche Verheißungslage über sie zu besiegeln und zu verbinden suchen den Menschen an sich zu ketten, weshalb der Mensch gebunden ist von ihrer planetaren Besessenheit der organisierten Krminalität (Machina mundi) niemals wieder frei zu werden.  

Richte und verurteile nicht, auf dass du selber nicht gerichtet und verurteilt wird nach dem egomanischen Maß gerichtet zu werden, hat daher seine Begründung sich selbst zu verdammen, da das Selbst ein jeden Menschen das Legalitätsprinzip lt. Joh. 1,1 eines einheitlischen kosmischen Geist ausmacht, weshalb im Detail der Teufel steckt, so dass das zerfallene, zersetzte Bruchstückwerk ein magischen Meder-Melting-Vielvölker-Schmelztiegel bildet diese von dem Gottvater und seiner Urkirche schon absolut getrennten, abgestoßenen binären Code-Bausteine mit der heißen Nadel dieser ungemein bizarren paranoid-schizophrenen Technik-Medizinschamanen gestrickt der Nächstenliebe des gekreuzigten Gottes von 666 nur ein 6 beizumessen neu zu verschmelzen.  
Sind die eurasisch-arischen Kainiten-Medizner nach uns die Sündflut zuerst nur durch Kain in die Engelschöpfung zurückgetreten, was diese Anstaltsapparatschiks-Elementarschul-Akademiker magisch kräftig weidlich ausnutzen diese zum Maßstab ihrer Zwangsschulausbildung zu machen , könnte jetzt die zweite endgültige Trennung bevorstehen.

Die paranoid-schizophrene Geisteskrankheit von Ärzten oder sprichwörtlich Verrückten Wissenschaftler einer Wissenschaft die zum Wahnsinn akademisch-poletarischer Rotwelsch-Revolutiojnsstände führt das geistige Auge in der Tür oder Pyramide der 1-Dollar-Note nicht öffnen zu können ohne die letzte Drachme dem Herrgott das Seine zu entrichten die Lichter wieder umzustellen nicht eher durch die Tür aus der Hölle und Verliese der Pein von Psychoklinken und Besserungsanstalten des Irrgeliche der verrückt-bindenden Ärzte herauszukommen, ist daher durch die monomanische oder satanische einseitige Fixierung auf das Spiegelelement geknnzeichnet das sich durch den Zwilling (Kausalkörper des Paulus) nicht erweitern lässt ein echter Bewohner zweiter Welten oder hüben und drüben ein vollkommener Mensch oder absolut freier Geist (Purusha, Cit, Christus ) werden zu können, statt in der Computer-Trennmaschinen-Emulation des Stückwerk von psychiatrischen Grenzfällen des monomanischen Troll-Meermaid-Elementargeist dieser Geisteskranken elementarer Monomanie der Aufklärung franz. Revolutionäre oder Enzyklopädisten versiechen zu müssen, da jede bewusste Erweiterung nur von innen nach außen kommen kann nicht umgekehrt, da nach dem ewigen Geträllere des Sing Sing nur die Gedanken frei und die 4 Tiere daher nichts weiter als bloße Vorstellungen sind.

Die schweren Mängelprothesen und geistigen Defizite von Hochschchulrahmengesetze ein verschnittenes Flelsch oder Cyborgkörper phamazeutischer CIBA-Foundation ein absolut egoistischen Ich-Wahn-Tatmuster zu züchten aus Eigennutz der Genussfähigkeit auf die Engültigekit materieller Gesetzes eines Marketing-Element oder Gummihaut der Sexpuppe von Syntheten der Venyl-Subkultur zu beharren sich an dem Silicon-Busen von Sexrobotern zu erwärmen, muss sich ein Paulus oder Mönch (1. Korinther 15, 14-26  und 35-44 ) jedoch die Zwangsschul-Auklärung frankophiler Enzyklopädisten nicht bieten lassen und auch nicht mitmachen die organisierte Schwerskrminalität von denkbar schweren Körperverletzungen durch den Schadenszauber von Beamte zu koordinieren der Psyche die schwersten Wunden zu schlagen.
Demzufolge handelt es sich bei diesen Spießbürgern oder Philister nicht um einen christlichen Staat. Dies betrifft umso mehr das Kanonische Recht diese Tenchnik-Mager psychologischer oder geisteskranker NIetzsche-Kriegsführung der Zenta Vesta der hiesigen oriantalischen Stammloge der Sathana-Minerva bei lebendigem Leib zu verbrennen, da sich sonst der Kreislauf des Verbrechens dieser Philister ewig schließt und wiederholt.

Was sich die Anhänger der Astronomie und Kosmologie, die nur noch sehr mühsam auf ein privatem Weg Per aspera ad Astra zu der christlichen Grundlage der  Sternkunden finden , weshalb diese Rgeierung die Familien oder Mütter für die Scheiterhaufen der CIA-Jesuten trad. instrumenatlisieren das seellischspezifische Atom auszugrenzen die Auferstehung des Fleisches (2. Geburt) sogar schon hüben radikal zu unterbinden noch spezfisch sammeln und  finden zu können was zu der Kost oder Amrita seiner unsterblichen Seele gehört durch die Moulin Rouge auszugreznen das Matyrium des Hl. Saint Denis druch die Robespierre-Staatsanwälte der CIA-Jesuiten-Enzyklopädisten der franzöischen Revolution zu koordinieren den Kopf unter dem Arm tragen zu tragen, ihre Bruchstückwerk der partil wieder teilbaren Seele in einem anderen Sack der Artems neu zu vernähen und zu flicken mit ihrem bösesten Sathana-Geist endgültig elementaren Beharrens zu verschmelzen. Diese morbiden psychiatrischen Grenzfälle der manifestierenden Kriegs-, Liebes- und Himmelskönigin aus denen die äußere Schale der Gestirne der Astronomie bestehen an die hohle Zwiebelschale der Materie zu klopfen bis die Tränen kommen, stellen daher die Perversion der Unio mystica dar.   Das ist schon beachtlich wie diese Puffottern um den Autor zischen zu wähnen das periphere Naturrecht wahrnehmen zu können den Schein zu wahren.

Für die JHWH-Allmacht ist es daher allerhöchste, allerletzte Zeit des schon anno 1699 abgelaufenen Kali Yuga den Hänsel aus dem Käfig von Versuchstiere im Laufrad zu befreien (man sieht darin die schweren Grenzen kinetischer Aufklärung nichst anders getlen zu lassen als die Automatik tierischer Muskeln dieser Ärzte den Sattwa Buddhi gegen den Menschen zu verwenden der sich religiosswissenschaftlichen JHWH-Legalitätsprinzip vierfältig neu definiert ) gegen diese meuchelmöderisch-koordinierenden Generalstaatsanwälte der CIA-Jesuiten-Kino-Anstalten ebenfalls mit aller radikaler Schärfe seines Gesetzes durchzugreifen, da dessen Ämter auch nicht weniger sind als die von Staatsbeamten, was diese Meermaide jedoch nicht mehr überleben dürften sich an den Kopf zu tippen dessen Ämter zu verhohnepipeln ihren Vogel zu zeigen in dessen Sing Sing oder Ofen sie bald allein schön singen. Man sollte das Wissen dieser verrückten CIA-Jesuiten des satanischen Lebenstils (behavioristische Machine Learning der Black Box eine Außenlebensphäre der akademischen Tempelprositution der Hure Babylon zu schaffen für die freimaurische freie Marketing-Liebe viel mehr Huren zu finden ) auch nicht überschätzen die bloß auf die Stimme hören die in ihrem Blut liegt, wobei die anderen schon die höher hängenden Äpfel fassen, welcher nicht der Wurzelstumpfkult der Schlange ausmacht der jetzt mit der Wurzel ausgebrannt wird.

Die deletär und und defizitäre pschisch kranke, minderwertige Subspezies der Technik-Maschinen-Mager des hsitorischen Kinkar-Ahnkult sich größer zu dünken als Gott eines Pontifex Maximus gegen die alleinseligmachende Christus-Kirche.  
Die Eigenart der Schwachsinnigkeit der Volkspolarsiierung durch Mängelreiz-Prothesen dem Herrgott in allem zu trotzen sich größer als Gott zu wähnen liegt doch offen auf der Hand, dass es sich bei der monomaischen Facette eines unterirdsichen Hochschulrahmen-Element der Übereinkommen von Mediengesetze einer Subspezies um eine Dissoziative Identätsstörung oder Demantia Schizophrenia handelt.   

Nicht die Religionswissenschaft, sondern die an ihrer Seele sehr schwer kranken Ärzte stellen ihr langzeitliches Kranheitsbild der Historie einer unheilbaren Gense stets durch die Mängelprothesen dar. Es ist daher nachvollziehbar, weshlab manchen der Kragen platzt von einem psychische kranken Volk schwer angemacht zu werden. Am besten man verbrennt diese den Spieß umdrehenden satanisch abartigen Schweinehunde nach dem JHWH-Gesetz in Gang bei lebendigem Leib, die die Religionwissenschaft des vollkommen kosmischen Menschen die noch von dem Hl. Atman belehrt werden und die daher ihre Mängelprothesen-Verballhornung nicht benötigen Stamm, Land, Familie Haus, Garten Eden usw. und alles zu berauben ihrer puren Fleischesnatur des ISIS-Schleiers nicht zu berauben, als psychisch krank, minderwertig usw. zu alinieren versuchen die noch im Kósmos geborgen sind. Das ist schamlose, gewissenlose Perversion und ich ware diese Pervesren der Tempelprostitution der Pasiphae-Leitideologie ihrer Apis-Hure der minoischen Kultivierung des Himmelstierkult. Die christliche Raumfahrt basiert aus leichtverständlichen Gründen daher auf das Ptolamäische Weltystem noch mit der Lebenskraft der Psyche (Mond) im Mittelpunkt durch die 7 Sphären (Schöpfungstage) von 7/14 Stadien der Schöpfung durch die Janus-Tür zur gesitigen Sonne aufsteigen zu können die 28 Mondphasen von Bruchstücken der von diesen Medizinschamanen stets wieder zerstückelbaren Seele zu ihren Human Centipede neu zu vernähen wirklich ganzheitlich integral zu heilen. Und wer will nicht mehr Bewusstsein, höhere, inhaltliche Erkenntnisse, unsterblicher, unzerbrechlicher Glückseligkeit der ganzheitlichen Gotteinheit. Nach dem JHWH-Gesetz können diese Gläubigen nicht belangt werden die diese dgeistig Behinderten des Silicon-Valley zwangsauthansieren die mit ihrer Emulation dem Hades und dem Zeus um das Seine zu betrügen mit dem Blitz, Donner und Zorn eines Gottes wegen geistiger zurückbelieber Schwerstbehinderung zwangsauthansiert und zur Meermaid schon unfrauchtbaren Asat zwangskastriert werden. Der letzte Industriedreck kann das alles Schwarz und Weiß ind der Hl.  Schrift nachlesen, falls sie gegen alle Religionsstifter und Ämter Gottes angehen wollen, da diese Irren nocht frei herumlaufen.     
Diese verkommenst-dreckigste Schlagenbrut der Wiederholung der Zeit des Kain-Kinkar-Noah fehlt nicht mehr viel an dem perfekten satanischen Atom oder Algorithmus sich nicht mehr rausreden zu können.

Psalm 23: >Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.
2 Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.
3 Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.
4 Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.
5 Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein.
6 Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar. <

Diese Subspezies von Götzen- und Bilderdiener die von den Labor-Labrys-Labyrinth-Ratten im Zoetrope-Laufrad betrogen sein wollen die einzig reale Lebensenergie der Chakras (Sterne) durch den T(ammuz)-Merkurhandelsstab (versus Y-oga Danda, Irminsul Regulator des Strömungsystems) auszusaugen jeden gewonnenen Stern von der Schulter des inneren Kosmos zu schlagen, Jeden General degradieren zu müssen, den bösesten Geist als entseelte Emulations-Maschine der für alle sichtbar hinausgestellten Seele (Satana) eine Welt ihres entseelten bösesets Sathana-Geist  Deus ex machina darzustellen in der kein Gott existieren darf der seine legale, wahre Natur gegen die Zwillings-Simulation durchsetzen könnte.  


Wir sehen hier ein Heiligenbild aus der Schrift des Franziskanerordens in Asmara (Äthiopien). Dieser hält den Informatikschlüssel der Priesterastronomie der Pneumatik des Autors in der rechten Hand. Diese ist der Schlüssel zu dem Weltenbaum (irmninsul Yggdrasil).  Die Wissenschaft des Christentums nennt sich Pnaumatik.
Die 7 Fallstreifen der Schlange kennezichnet eine Rückentwicklung und das weiße Rechteck bezeichnet das Grundmuster der Amerikanischen Fahne von Stars und Stripes, welche zuerst die X-Faktor-Kreuzweiche der assyrischen Fahne (Union Jack) und Konföderierten Staaten bezeichnete.

Der Autor Gerhard R. Steinhäuser interpretiert dieses Heiligenbild des Franziskanerordens, wie auch der NASA Ingenieur Joseph F. Blumrich nach den Regel der Hakenkreuz-Sekte (ein allgemeines Symbol), wonach schon Hitler veranlasste die Bibel umzuschreiben Christus als Astronaut der Reichsflugscheibe (Peitschen- oder Flugkreisel der Pits) hinzustellen, was von den moderen Psychiatrie-Übeinkommen übernommen wurde jeglicher Regelverstoß gegen die dbzgl. Aufklärung der frankophilen Enzyklopädie entweder als geisteskrank zu behandeln oder wie der christliche Mätyrer Saint Denis den Kopf unter den Arm zu tragen.
In der Gegendrstellung der Informatik bezeichnet der Informatikschlüssel jedoch die alten Nanotechnik-Mager die Christen mit den Malzeichen des Tieres wie Schlachtvieh zu bezeichnen.  

>Der Staat beschreibt sich selbst als Initiator struktureller Innovation. Dabei wird unterstellt, dass man durch politische Interventionen Innovation hervorbringen kann. Es besteht die Vorstellung, dass sieh die .Stellschrauben' des Innovationsgeschehens mithilfe rechtlicher Vorgaben und finanzieller Anreize justieren lassen (Krücken 2006: 2621'.). Die Nebenfolgen von Interventionen werden dabei nicht berücksichtigt und die Dynamiken der zu regulierenden gesellschaftlichen Bereiche somit unterschätzt.< (Indikatoren des Neuen: Innovation als Sozialmethodologie oder Sozialtechnologie? Herausgegeben von Inka Bormann,René John,Jens Aderhold).

In >Jesus Christus - Erbe der Astronauten - Die Religion aus der Retorte< lässt sich Gerhard R. Steinhäuser über die christliche Religion im Sinne der Psychiatrie-Grenzfälle von Schlangendämonen oder Soziopathen der Stellschraube auf S. 13 über dieses Heilligenbild aus, wobei diese Interpretation gemessen wird an der Zenta Vesta des neuzeitlichen Nietzsche, d.h. diese enspricht wieder dem ersten Stellvertreter Gottes auf Erden Kinkar (franz. Rotwelschen kängkaj'rih = Metallhändler der Minen, Zechen entsprechender Landflucht und urbaner Industrialisierung der letzten 120 Jahre der Menschheit) der in einer seiner Höllenmaschinen oder Teufelswerke wie der Metallschmied Perilaos in dem Sizilianischen Pasiphae-Apis-Bullen, da diese alle aus der ägyptischen Vorschule kommen, den Tod fand.

Bei diesem ältesten und echtesten Heiligenbild handelt es sich also um ein >Erinnerungsfoto< zur letzten Warnung an den ersten Stellvertreter Gottes auf Erden Kinkar dieser Endzeit einleitender Sündflut-Wiederholung. Dieser hält die Stellschraube in der Hand, d.h. in diesem Fall sicher den Schreibgriffel (Obelisk von Engramme die sich druch die X-Weichen Schlüsselerlebnisse  vonSchlüsseltier das Gehirn brennen sollen) auch für die Beschriftung seiner Metallplatten-Bibliothek. Kinkar in >Haushaltug Gottes (Jakob Lorber) Band 3, Kap. 192.8: > Du weißt, daß ich in der Führung des Griffels sehr  geläufig bin; so war es mir denn auch wohl möglich, in einem Jahre  dieses Buch vollzuschreiben.<
Schon an den schräg stehenden Balken der Schlangen-Pupillen ist zu erkennen, dass dieser ein Exot ist.  Dieser ist in 7 Windungen - statt 3 1/2 - der Schlange eingewickelt und somit ein vollkommener Satan.

Steinhäuser: >Ein Heiligenbild aus einer Schrift des Franziskanerordens in Asmara (Äthiopien) — vielleicht oder wahrscheinlich eine der ältesten Heiligendarstellungen überhaupt und eine der 'echtesten'. Daher sind auch folgende Merkmale interessant:
Der 'Heilige' trägt etwas wie ein, weißes Lätzchen um den Hals beziehungsweise auf der Brust und hält ein Symbol oder  einen Buchstaben in der Hand.
Das 'Lätzchen' entspricht einer Art Programmierungs-Namenstafel, wie sie bei Waschmaschinen und Kongressen (in letzterem Fall zur Kenntlichmachung der Teilnehmer) Anwendung finden, der 'Buchstabe'  dem 'Schlüssel' zur Aktivierung einer Maschine.
Rundherum hat der Heilige einen Rahmen aus spiralförmigen Windungen. Symbole der 'Schlange', des Ewigkeits- und Auferstehungssymbols.
Der 'Heiligenschein' um seinen Kopf ist bekannt: eine bildhafte Darstellung der Emanation (Ausstrahlung), wie sie bei Leistungen höher-physikalischer Art auftreten.<

Das ist sicher das Maximum der Volksverdummung das vonseiten der hirnverbrannten Aufklärung psychisch kranker oder behinderter Computerfreaks-Elements der frankophilen Universitäten versus Heilige noch erträglich ist das synthetisierte oder verschnitte dumme Transgender-Retrotenvolk  kurz vor dem Weltbrand als eine kainitische Subspezies von schwulen, lesbischen Gotteskrieger (Asat-Ampel deren Gesellschaft man nicht dulden muss) der Labrys-Freimaurer aus der Retorte an der Kandare eines Goethe-Ärzte-Eid oder Teufelspakt auf eine Perdekopfgöttin zu halten die größere Köpfe haben.

Wie wird der Religiosnwissenschaftler von diesen epikureischen Lehramtsschweinen der staatlichen Psychiatrie-Anarchie in die CIA-Jesuiten-Folter-Psychiatrien (die ja geisteskrank sind den Inhalt ihrer nach dem Malzeichen des Tieres stereotyp zu bezeichenen Konserven des Korpsgeist alle über einen Kamm zu scheren aus den hier näher beleuchteten Gründen der restriktiven Aufklärung der frankophilen, pädophilen Enzyklopädisten eines äußerst gefährlich minderertigen, überholten Zeit- oder Menschenalter , deren abenteuerliche Bezeichnungen druch bizarre Medientypen nach dem Industrieleviathan Teil der biblischen Offenbarung ist und die Apokalyspe ausmacht in dieser bezeichnenden Weise der Berigung druch die amgtlcih lancierten Befreiungsschläge sich an die Christen wie an die Urkirche vergehen zu können, was dem kleinen Amstrichter noch schwere Kopfzerbrechen bereiten wird seinen Kopf mit der Labrys des Hephastos wie der des Zeus zu spalten seine Sathana zu gebären, die an einer elementar monomanischen Geisteskrankheit leiden deren Ausdrucksform die Mängelprothesen von Bugs einer schweren Fehlentwicklung sind, so dass z. B. der junge Mann der einer Polizisten in den Kopf schoss und jetzt zu lebenslänglicher Psychiatrie veruteilt wurde sehr wohl gewusst haben muss, was er tat , das Hl. Revier geschweige denn das Reich Gottes nach den Kulturs-Übereinkommen überhaupt nicht intellektuell oder gefühlsmäßig erfassen zu können ) und Guantanamo-Anstalten abserviert (diese sollte daher lieber nicht, sofern ihnen ihr dem Teufel vermachtes Seelenheil noch etwa bedeutet mit ihrer Tierherrin die gleiche Ackerfurche der Drahenhzähne zu ziehen, was der Urbauer Iasion wie auch der Arzt Äskulap auch nicht überlebt haben, die christlichen Märtyrer alle als verrückt darzustellen diese in ihre CIA-Jesuiten-Psychiatrie des Pontifex wegzusperren, der sich für den Stellervereter Gottes auf Erden hält, was die Kinkar-Eigenart diese Psychiatriefälle des freimaurischen Sektengeist gegen die christliche Urkirche bezeichnet), wie schon im Dritten Reich auf keinen normalen Menschen mehr zu treffen die weit unter das Medium suggestiver Fernwirkung von Telemedien-Propagandisten stehen etwa eiens vollbesetzten Stadion 120 000 Augen auf einen Ball zu fixieren oder auf einen Thnig-This-Mausi-C++Pointer von 30 Milliarden Monitore.
Diese Rassenzüchtung der Alienation aus der freimaurischen Retorte der Technik-David-Copperfield-Ärzte einer Allmacht zu unterstellen ebenfalls nur mit fiesen Amphibien-Theater-Tricks Deus ex Machina zu arbeiten mit Wasser zu kochen, lebt nicht mehr lange, was diese gotteslästerlichste Züchtung von Hurensöhnen der exotischen Technik-Aleinisten auch selber zu wissen scheinen völlig in die Sklaverei und Knechtschaft ihrer Retortenärzte einer anderen E-Evolution von Exoten oder Aliens manischer Sprachen übergangen zu sein die nicht merh Teil der Schöpfung des JHWH sind. Was beten diese daher noch zu einem Gott der nicht existiert.
Die sozialdarwinistischen Selektionmechanismen mittels EDV-Edikett sind die härtesten die überhaupt existieren und daher unter die erbarnungsloseesten Kali Gerichthände von anarchistischen Naturrecht-Ausleseverfahren der Taxonomie von Ärzten fallen für die daher der Augenschein eines Insektenstaat ausreichen muss nach Daumen hoch oder runter Soldaten oder Arbeiter zu selektieren die über die Periphere der Konserve hinausreichenden höheren Menschenalter in ihren KZ verschwinden zu lassen, die ihren Zustandautomat des Totenorakel nicht abzeptieren ihren Geisteszustand von Sechsjährigen alt aussehen zu lassen, ihr Prestige vor stupiden Götzen- und Bilderdiener zu schützen.
Dieses Tamuster der SS-Ärzte weiterzuführen und waserdicht zu perfektionieren  nach außen hin für die Allgemeinheit ihre KZ als ganz normale Minen von Krankenhöfe, Steinbrüche, Kasernen, Arbeistlager, Zechen  usw. darzustellen den Menschen nur helfen , heilen und bessern zu wollen, die  von nromalen Menschen und Famlien weder akzeptiert noch benötigt werden deren Emanzipation mit Gewalt niederzuschlagen die Zahl 666  eines Menschenhaler von Shudras, Parias, Kulis zu bewahren, so dass 60 steinreiche Familien der freimaurischen Oilgarchie und Anarchie die Geld-Welt wie einer Stadt von Glückspieler im Griff haben (irgdenwie erscheint daher der Attentäter von Las Vegas um die Ecke der Invader von der Vage gesehen wieder normal zu sein), was deren Augen- oder Bilderdiener des schon vernähten Opportunismus dieser Kriecher von Schlagenbrut der Feuerschlange nicht überleben sich an ihren Rollstühlen zu erfreuen.

Diese verdammten weltlich behinderten Plebs-Huren. Der Gaga-Beamte hat sich in die Ämter Gottes eingemischt. Die Bits und Bytes von Worthülsen zahlen sich für diese Schlüsseltere, Funktionsträger oder Maschinen schon aus die wie der Prof. Unrat ihrer Lola zu gefallen und zu dienen scharf auf das Lolita-Backfisch-Belohnungsystem sind. Das ist die urgeschiticj bis heute anhaltende Dauer-Revolution kleiner Industriearbeiter gegen die Urkirche.

Was lernt man aus dem zuvor gesagten? Daraus lernt man, dass es in diesem anarchistischen Naturrecht-Selektionsmechanismus nicht um das Legalitäztsprinzip von Recht und Ordnung geht, die diese über die Pschiatrie-Übereinkommen und die Grenzen von Tieren oder Automaten der frankophilen Enzyklopädie bekennenden Erzfeinde des JHWH nicht besitzen, selbst wen sie sich Oannes, Pan, Janus, Jesuiten oder Pontifex nennen, so dass man die Erfahrung mit den CIA-Jesuiten-Anhänger macht, die zur Abwechslung bald selbst auf ihren Scheiterhaufen lebendig verbrannt werden, dass es sich um ein anarchistisches, aufrührerisches System handelt in dem es um puren Protektionismus und Protektion geht, so dass die Ärzte das gesamte Spektrum der Totenorakel ihrer Pythia-Klebstiffschnüffel-Pychiatrie der Selbstverstümmelung oder Blitzdegeneration von Glückspieler willkürlich nach Mutwillen und Lust und Laune ihren Spott treiben und auspielen können.  

Das hat sich sprichtwörtlich niedergeschlagen und ist fest im Gedächtnis verankert: >Die Kleinen hängt man, die Großen lässt man laufen.<

Nur wird der kleine Amstrichter, Generalstaatsanwalt, Hausmaier, Generalbundesanwalt usw. von alten Illusionen noch die Lektionen der Kino-Jesuiten-CIA-Flimverklappung kennen lernen ihren Spott in alle ihrem Mutwillen und WIllkür des Belohnungsystsm mit ihren Opfern ein übles Spiel zu treiben, welche die unwillkürlichen Nerven zu beherrschen erforschen in ihrer Wissenschaft gezielt mit Mordvorsatz zu behindern, dass sie verglichen mit dem Autor als zölibtärer Tetragrammaton Mönch - des höchsten Amt der Ämter Gottes - die kleinen Fische sind die man als kleine Nutten nichtsnutzig hängt und verbratet. Daran ändert auch ihr kaum der menschlichen Stimme geschweige denn Intellekt mächtigen Stimmviehzeug nichts die ihren zischenden  Uroborus-Feuerkreis um den Autor zu schließen versuchen auf den obligatorischen Befreiungsschlag ihrer unlösbaren gordischen Schlangenknoten zu hofen (des Land Nod, Nodule, Chip-Kristall druch die Technik-Mager schon die JHWH-Urkirche geschafft zu haben).
Das ist in der Tat ein schräge virtuelle emulative Form des ausschließlichen Geisteszustands-Automat ihre mono-manichen Geisteskrankheit zu rehabilitieren. Diese hoffen, dass sie ein paar auf die heulende Wolfsschnauze bekommen.
Diese locken daher die minderwertigen Kainiten aus allen Teilen der Welt in dieses Land der neuen Mitte die Deutschen (Stamm, Haus, Land, Familei, Sippen usw, ) wilkürlich und mutwilliger Schikanen abzuservieren aus dem Grund der kainitischen Bezeichneten ihres Tieres.

Dass die unanfechtbaren und unanastbaren Ämter Gottes über sie und der heuchlersichen Informatik des Machine Learning von Autisten (der Arzt Asperger schickte daher diese Kinder ins KZ zur Vergasung) der Agnosie ihrer Computerfreaks stehen die seelisch taub und geistig blind sind, die Kriminalität ihrer Bildung nicht erfassen zu können wie ein Kopierer benutzbar, bedarf daher einer eindzeitlichen Quod erat demonstrandum , welches als Wiederkunft gilt von Gott slebst gerichtet zu werden, da die Auferstehung des Geistes aus dem Hades oder Mine freimaurischer Minerva-Stammloge fehlgeschlagen ist und die Erde ihre Toten behält, weshalb die SS-Organisation Ahnerbe von einer zur Hölle umgestalteten Hohlerde ausgingen. (Im Erdkern soll ein Druck von etwa 4 Millionen bar herrschen, wobei der innere Aufbau der Erde völlig unbekannt ist, da hier von einem organischen Aufbau auszugehen ist, da zuerst das Brahme-Ur-Ei da war und  die Henne folglich eine ähnliche organisch-tellurische Beschaffenheit analog aufweisen muss - Gaia-Hypothese - wie ihre Mutter Erde).  

Der Mönch oder Autor bildet die Dualseele der Gottheit JHWH, dessen vollkommener Mensch oder Gottes kosmisches Ebenbild daher Christus selbst vorstellt (Brahmaloka).  Dies kann u. U. zum Fliegenklatschen führen. (Schlangen, Spinnen, Kröten oder was das Ego oder Tiger im Blut oder Hirni im Fish Tank siderischen Makara-Mercury-Imaginationskäfte im Eisen oder Blut des Hermaprodit - Tarotkarte mit dem Teufel der planetaren Besessenheit - ausmachen, wobei dann auch der Goße Exorzismus keine Seele mehr zu retten hat, da die Ärzte-Indianer diese schon ausgelutscht haben, was die 322 Skull & Bones der Bonesman-Yale-University ausmachen). Dies Selbsterfindung des Trial & Error Knittel kleiner Ärzte als Cyborg-Käfermacher der Hirn-Zwiebel eine chthonisch virtuelle neue Schicht durch Aemulatio (Venerianer-Bilderbuchromane, was zur den Schulbüchern der NASA-Comic-Iron-Man-Welt führte, so dass die Emulations-Einbildungen von Ärzten der Virtual-Reality-Brille das Bewusstsein oder die Wirklichkeit durch diese Geisteskranken (Manas/Maniac/insane) zu mamipulieren den Intellekt höherer oder christlicher Menschenalter (318. Jahr des aufsteigenden Dwapara Yuga) zu beicen auch eine Hexenmeister-Orestes-Bildung unter Epileptika-Drogen von Indianer ist ) hinzuzufügen, da ihre Zwiebel  keinen Kern besitzt (abegsehen von dem emulierten Windows-Kernel ), wirkt sich somit fatal aus ihr unzurechnungsfähigiges Kalkül zu normalisieren zuviele Bugs des Tausziehens um die Unsterblichkeit zu produzieren mit jedenen die nich ein vierfältiges JHWH-Keimatom besitzen den Schlag nach links von versierten Schikanen ihrer 4 Tiere oder 4 Haken zu überwinden den Intellekt von Menschen zu versklaven den Hänsel in den Käfig ihres Feuervogels zu stecken, an einem Strang zu ziehen.

Diese armen Schweine sterblichen, schwachen Fleisches , die von der Identifikation asugehen, dass der sich jeder Mensch innen von diesen diesen Schweinen nicht unterscheidet, sollten daher auf ihren Kopfschuss achten, welche die WIssenschaft vom Leben nicht vestehen für dei Schule zu lernen  stets genau das Gegenteil von dem zu tun, was der gesunde Menschenverstand verlangt.

Wie hier nachvollziehbar, ist das behinderte oder psychisch kranke Volk nach den Psychiatrie-Übereinkommen von  in der Materie ihrer Tierherrin fxierten, gerichteten Teufeln, Menschenmaschinen und in der Folge der Aufklärung der frankophilen Revolution sich in ihren automatischen Grenzen von Schlagendämonen der Pytha-Wahrsager zu bewegen nur an die für alle sichtbare Materie zu Anfassen zu glauben, welche auch nicht das ist, was die Ärzte mittels willkürlichem Etikett vorgeben zu sein, die alle christlichen Glaubens umzubringen die nicht an die Unfehlbarkeit  des EDV-Etikett von Ärzte-Pythia-Wahrsager der Totenorakel glauben; denn die Chrosten der Urkirche, die sich auf ihre eigene Stärke und Lebenskraft verlassen haben, lebten vom Berg und taten was sie wollen. Sie waren frei und niemandem verpflichtet, was den Neid der Kain-Hanoch-Stadt hervorrief, als die bekennenden Feinde der Urkriche des JHWH, gemeingfährlich kainitischer  oder arischer Kastenzüchtung als die geborene Verbrecher oder aus der Retorte gezüchtetet Gotteskrtieger der Medien-Alienation von Exoten veranlagt nicht nur von dieser oder einer anderen Welt aus der ganzen Schöpfung zu fliegen, die daher nur die Emulation von Versuchsröhren, Höhlen, Minen, Verliese, Kuppeln, Schutzräume usw. der Unterwelt der Zeche ihr eigen nennen ohne die sie nicht mehr auskommen ewig auf der Flucht vor dem Zorn ihres Erzfeindes der Vertreibung aus seinem Paradies und nun sogar aus dem für alle sichtbaren Kosmos ihrer Tierherrin des Volksbrauchtums. Dies unheilbaren , verrückten Glückspieler finden daher auch nicht im Andromedanebel eine neure Heimat für ihre Games.
Das vesrprengten Häuflein von Gläubigen in aller Welt erkennen sicher wie die letzte Familie des Stamm Noah die damals das hyrkanisch-kainitische Wolfsvolk überlebt haben, dass sie gegen das neue Mederreich von 193 Freimaurerstaaten des dionysischen Triumpfahlzug durch alle Länder der Hure Babylon nicht anstinken können. Wenn sich alle Proleten der Medienwelt vereint haben fällt das neu Mederreich des neuen Mittag geschlossen über Russland her, was die CIA-Jesuiten offensichtlich schon eingeleitet haben, sofern dieses nicht schon Teil des dionysischen oder griechischen Wahnsinns einer Wissenschaft von Käfermacher gegen den JHWH von der Kali-Moira und dem Zorn Gottes in den Wahnsinn des Orestes getrieben, ihren vermeintlichen Endsieg schon in der Tasche zu haben, die Hyrkania Sea zurückzuerobern, und den Endsieg über die Sündflut und den JHWH errungen zu haben die das Wolfsvolk daher en dé­tail minutiös wiederholt. (Offb. 16,13-16).

Jakob Lorber >Himmeslgaben< 2.440602.4: >Dieser Engel „goß seine Schale über den ganzen Strom  Euphrat aus. Und dessen Wasser vertrocknete, auf daß da bereitet würde  der Weg den Königen vom Aufgang der Sonne.“
[HIM 2.440602.5] Der „Engel“ ist Mein Wille. Und die „Schale“ ist Meine Erbarmung. Und was „ausgegossen“ wird – ist Meine Gnade.
[HIM 2.440602.6] Der große „Strom Euphrat“ ist das Falsche und Böse  der Welt, das die große Hure Babels oder der eigentliche Widerchrist (Anm: HS. Erster Stellvertreter Gottes auf Erden Kinkar der Zenta Vesta ->Nimrod, Semiramis-Tammuz-Kirche)  angerichtet hat unter allen Völkern der Erde und das da völlig gleicht  dem großen Gebirgsstrome Asiens, der da zu öfteren Malen anschwillt,  seine Ufer nicht selten mehrere Ellen hoch überflutet und die größten  Verheerungen anrichtet und so das Land auf vielen Stellen versandet und  zur öden Wüste macht.
[HIM 2.440602.7] Und wie dieser Naturstrom böse wirkt, also wirkt  auch der arge geistige Strom, der von dem Munde der Hure ausgeht, Böses  und Falsches im Lande des Geistes.
[HIM 2.440602.8] Über diesen bösen geistigen Strom also gießt der  sechste Engel die Schale aus, daß er vertrockne und dann die rechten  „Könige vom Aufgange der Sonne“ wieder zu den Völkern der Erde gelangen  möchten und nun auch gelangen werden. Diese „Könige“ aber besagen die  rechten und lebendigen Erkenntnisse aus dem Worte. (Abm: HS.: vom Volk geköpft ihre Hausmaier oder Dämonen des Zenta Vesta einzuschieben).
[HIM 2.440602.9] Wird aber der „Drache“ oder die „Hure“ damit wohl  zufrieden sein, so ihr Hauptstrom vertrocknen wird, wenn ihr Gericht,  ihr Einfluß bei den Großen der Welt geschmälert, ja endlich ganz  versiegen wird, wenn ihr Machtspruch unter den geweckten Völkern der  Erde von der Wirkung sein wird wie das nächtliche Gesumse einer Gelse?
[HIM 2.440602.10] O damit wird der „Drache“ nicht zufrieden sein! –  Er wird sich gar gewaltig ärgern und wird seine falschen Propheten  aussenden, wie er selbst einer ist im vollsten Sinne. Und diese werden  sein gleich drei „Fröschen“, die zur Nachtzeit ganz gewaltig in den  Sümpfen und Morästen quaken.
[HIM 2.440602.11] Wer wohl sind so ganz eigentlich die „Frösche“,  diese „unreinen Geister“, diese echten „Teufel“? – Ich brauche sie dir  nicht namentlich aufzuführen, aber bezeichnen will Ich sie dir, daß du  sie leicht erkennen wirst.
[HIM 2.440602.12] Siehe, die „Frösche“ sind die drei  Hauptgesellschaften unter dem Szepter der Hure (Anm.: HS.: CIA-Jesuiten-Alienisten der Psychiatrie-Gehinwäsche pharmazeutischen Medizinmann, Universitäten und Industrieleviathan frankophiler Enzylöpädisten -die Hansa zählt hier nicht mehr ), die da in der Zeit sich überall hervortun und Demut, Entsagung und die allerstrengste Buße  predigen und rufen die „Könige“ und die Großen um Aufnahme und Beistand  an, auf daß sie dann leichter herrschen möchten über alle Kreaturen der  Erde. Denn demütige, allem entsagende und somit büßende Völker sind  leicht zu regieren und gewähren den Herrschern die größten Vorteile!
[HIM 2.440602.13] Aber eben diese drei Gesellschaften sind selbst die  herrschsüchtigsten und sind vorzugsweise der „Strom Euphrat“, über den  nun die Schale ausgegossen wird.
[HIM 2.440602.14] Sie rüsten sich wohl zum „Kampfe am Tage Gottes“. –  Ich aber werde sie alle versammeln im Orte der ewigen Nacht,  „HARMAGEDON“. Und Mein Tag wird sie verschlingen auf immer (Anm.HS.: Meketi (megiddo) = Monte Mercore, Euphrat-Ararat = hyrkanischer Urspungsort der Menschheit; Harma = isländisch 'trauern') – also wie  der die Diener des Zeus verschlungen hat.
[HIM 2.440602.15] Dieser große Tag aber ist schon da und breitet sich im verborgenen aus und kommt heimlich wie ein Dieb.
[HIM 2.440602.16] Wohl euch, die ihr ihn erkannt habt und euch schon lange sonnet an seinen lebendigen Strahlen!
[HIM 2.440602.17] Wehe aber denen, die dieser Tag unvorbereitet treffen wird! – Wahrlich, die Tiefe des Meeres mit einem Mühlsteine am  Halse wäre ihnen besser denn dieser Tag, der euch schon so helle  leuchtet zum ewigen Leben!
[HIM 2.440602.18] Das ist der Sinn des „sechsten Engels“! – Verstehet ihn wohl! – Amen.<

Das ist daher die Kali Yuga Kaste der Tammuz-Meermaid-Transformation von Ärzten den Cit, Purusha, Gottesohn durch diese Käfermacher der frankophilen Revolution fertigzumachen und zu kreuzigen ihrer Hure Babylon zu kreuze zu kriechen deren drei Hauptgeellschaften der Psychiatrevschwerverbrecher dieser CIA-Jesuiten-KZ-Brut alle medizinischen Mager-Medien-Register auiovisuller suggestiver Monitoring-Fernwirkung des Monte Mercore ziehen dem christlichen Märtyrer ihrer Moulin Rouge die Schlüsselerlebnisse des Martyrium zu lehren.   

Der Goethe-Faust-Meermaid-Kult der Artemis als ihre Tierherrin des Hippokratischen Eid auf einen Pderdekopf, halb Fisch, halb Weib, des Oannes halb Fisch, halb Mensch oder des ICHTYS zwischen Pan und Panda, ist ein historisch real belegter Kult von Melting-Gefäßen sinnlicher Verschmelzung der Hafen- oder Meermaidrevolution von Cyborg-Verschnittenen (Bugs) einer vormenschlichen Dreierwelt-Ampel (Dictionnaire Infernal von 4 Tieren des Sphinx-Baal-Kult)  des Mahapralya in Gang (Weltbrand), welche auch bald von der Natur wieder eingeholt werden versus künstlich gegen den JHWH-Schlüsel gemachter Computer-Weltuntergangszenarien des kalifornischen Kino-Informatikschlüssels die Innenwelt des Menschen mit  dem Gekröse des minoischen Pasiphae-Stierkult zu indentifizieren und kainitischen Ego des Taurobolium zu deuten in dem Sizilianischen Bullen der Metallarbeiter verbraten zu werden das Zeitalter des Stieres (Asat) neu auf die Hinterbeine von Ärzte , Erztefeinde oder Erz-Archiater des JHWH zu stellen und zu wiederholen das Sat oder ihr Dasein integral zu beenden.
 
Christus (ICHTHYS) rettet noch einige Keimatome seiner Kinder vor dem Weltbrand des neuen Melting Pot (Schmelztiegel) von Exoten, Dämonen, Kröten der CIBA-Foundation, die hier auch um den Autor quacken, in seinem Palast aus dem Ozean of Fire (Mahaprala).

Diese Regierung vertritt die neuen Medien der neuen Meermaid-Weltordnung von 193 Freimaurerstaaten aus dem alten Mittag der medien-medinzischen Mager von Weiberverschönerungsanstalten der Tempelprositution und verfolgen demzufolge jeden Juden und jeden Christen der Urkirche erbarmunglos der noch seinen Erlöser in dem wahren Selbst der alleinseligmachenden Kirche in seinem Herzen findet den Hl. Atman nicht mehr bloß durch ein Buch der Zenta Vesta der Urerz-Schmiede, Seelenklempner oder Erzte des Kinkar Pontiff ersetzen. Diese Ärzte-Klempner, die nicht zurechnungsfähig an monomanischer Dissoziativer JHWH-Identitätsstörung oder paranoider Schizophrenie organmechanisch-psycho-automatscsher Vertierung des Unbewussten oder Unwissenheit verkörpern die Anhziehung des Hl. Atman oder Pneumatik zu verekeln eine Cyborgwelt des Horror Vacui vorzuspielen, und ihre Wölfe sind daher die Todfeinde des Hl. Atman, des Pneumatiker oder Christen ganzheitlicher Involution des vollkommenen oder kosmischen Bewusstseins und Gedächtnis des Menschen, da der Hl. Atman das einzige Gute und Vollkommene im Menschen ist und somit ist Lernen nur Rückerinnerung, was der Nürnberger Trichter verschütten muss. Diese bezeichnet man daher als die lallenden und wallenden Fäkalien-Professor Unrat in der Materie oder Augiastall-Bullshit fixiert aus der Knetmasse ihrer Heuschrecken-Tierherrin aus der Hafenkloake des Kirchenschiff (Galeere, Totenschiff) der Meermaid-Galionsfigur von Mare, Marine, Mars die Meerbusen der Fee Morgane zu erhitzen  Lola Lola zu lallen zu  Ehren der Weltzerstörungsschlange Tempel und Türme zu errichten.   
Diese französischen Revolutionäre haben daher den Haften New York zu Ehren ihrer Meermaid im Tor ihrer Neuen Weltordnung mit der Weltbrandfackel in der Hand (Aemulatio via Combusta hirnverbrannter Urna der gotteslästerlichen, akademischen Bildung des stoisch-epikureischen Agonstizismus des Halos griechisch-römischen Wahnsinns der Reflexioen der Tempelprositution einen wissenschaftlichen Anstrich der Körperverdelung zu geben eines Körpers der nicht veredelt werden kann, woran die Massenlegebatterien der Welturbanisierung von Ephemeriden oder Ungeziefer daher schrecklich opportunistisch scheitern müssen, welche das geistige Auge verschließen) schön mit Türmen ausstaffiert, was eben zeigt wie diese Freimaurer die ganze Welt nach dem Miasma ihrer Pythia-Tierherrin terraformen ihr inneres der Erde zu ihrer Hölle des Naturgiftes zu gestalten, da die NASA nur eine Fiktion der Aemulation (lat. Wetteifer, Nacheiferer mittels Verneianner-Schlüsselromane) des Sathana-Rangstreitkult bleiben wird die christliche Bewussteinsbildung von der Auferstehung des Geistes christlicher Himmelfahrt auszumerzen.
Dieser Kunstgriff der Computer-Bionikärzte den Manas Pol ihrer Kali Yuga Tierherrin seit anno 1699 in Auflösung entgegen der aufsteigenden Menschenalter wieder ihre Weltordnung vormenschlicher Dreierwelt-Shakti-Gefäße neu zu manifestieren und zu stabilsiieren bildet daher eine Wissenschaft dieser schizophrenen Emulations-Visionäre oder Vidioten die zum Wahnsinn mutiert:

Diese auf sugesstive Fernwirkung der Informatik von Medien-Mager bauende Regierung der Hypokrisie  ist nicht mehr tragbar die mittels Ordnungs- und Gesundheitsämter-Hexenjagd ihre Befreiungsschläge auf Juden und Christen lancieren über alle Ämter die Opfer einzukreisen die ich von ihren andichteten Aemulations-Wahnvorstellungen ihrer Hexendoktoren nur mittels Gewaltlösungen befreien können, da das denzunzierende, morbide Revolutionsvolk die Opfer dingfest zu machen von sich aus alles Erdenkliche erfinden und tun die Rathäuser einegspielter Hexenjagd schwachsinnige Lokalmatatore zu mobilieren die umzubringen nicht der Aufklärung von Enyklopädisten der Revolution folgen etwas ans Zeug zu flicken aus Opfer Täter zu machen, mit denen sich diese Regierung über Wasser zu halten versucht die Intelligenz und das Niveau der JHWH-Urkirche durch schlimmere Übergriffe virtuellern Verdängungs-Emulation mittels Realitätsverlust ihrer KZ_Anstalten  auszumerzen als vonseiten des Volkes im Dritten Reich üblich war die noch nicht auf ihr Medien-Images achteten erst durch eine Simulation der Gefäß-Etikettierung von EDV-Verrückten die über den Inhalt nur willkürliche, wilde Mutmaßungen abstellen können mittels Willkür konkret an ihre Opfer zu kommen durch suggestive Fernwirkung das gewünschte Resonazmuster zu induzieren sich um die Beine ihrer Opfern zu schlängeln. So hat man dan bald die Subspzeis des ganzen Schmelztiegel des spzeillen Rotlichtmileu gegen sich die von der Erweiterung ihrer Häfen träumen ohne zu bedenken, dass diese von ihrem Hl. Rveier abhängt.
Und beteiligen sich dann die Rathäuser an der Hexenjagd des Hafenrevlutionsvolk der berüchstigten Morbidität von Hafenviertel leben deise armen, primitiven Schweine auch nicht mehr lange den bevorstehenden Nimmerleinstag nicht mehr zu überleben.
Die Hexenjagd dieser Regierung unter der Macht der Abstoßung der universellen Reichkristallnacht auf die Urkirche betrifft das mei-neidische Volk durch Beleidigung und Ehrabschneidung Resultate druch suggestive Maniautionen der Kategorie Hexenjagd, Aberglauben, Magie zu erzwingen, da die  Technik-Ärzte-Mager nicht mehr zu zählende Opfer der Technik haben. Diese werden daher schon vielfach aus erhrenrürischen Bewegungründen zumeist von Muslims umgebracht für die Ehre noch ein Wertmaßstab bedeutet.
Sollten diese Ordnungsämter oder Gesundheitsamtsbeter usw. den Rufmord dieses morbiden Hafenabschaums gierig aufzusaugen auffällig werden, dann erschieße ich sie wegen Ehrabschneidung und Beleidigungen nach dem ehrenrührigen Scharia-Gesetz des AT.
So wird man dann von dem dreckigen Volk suggestvver Television-Imagemediener durch ihre wahnhafte Bildzeitungs-Imaginationen asoziaisiert und demontiert, die keinen Intellekt besitzen zwischen Recht und Unrecht, Wahn und Augentrosttäuscher unterscheiden zu können, welche unter deie Hipokrisie von Trickster fallen, die daher von Images- oder Trugbidlkünstler (Lokalmatatore oder Soziopathen) fremdgesteuert werden ihre EDV-Etikettenschwindel durchzusetzen ihre Opferbilder zu asolzialisren die durch Verrückte an den Rand der Gesellschaft abgedräng werden die Intelligenz und das NIveau der JHWH-Kinder  zu beseitigen das den Heuchler, Trickster der Halbwelt-Hafenrevolutionsvolk gefährlich werden könnte ihren EDV-Etikettenschwindel und Identitsätsdiebstahl der  frankophilen Revolutionäre der mansichen Reotwelchepsrachen von Bits und Bytes neune Neologismen von  sinnlosen Begriffshülsen nicht mitzumachen. So ein Volk von aufrüherischen Schwulen der Halbwelt aus den Häfen existiert nur noch sehr kurz gegen die Könige anzustinkeln die asu dem lebendigen Wort Gottes schöpfen.
Diese schätzen daher die christliche Lehre als gefährlich füpr ihre Informatik-Medienwelt ein das Hl. Revier zu vernichten das sehr wohl über die Peripherie hinaussehen kann mit welchen billigen Hafennutten man es zu tun hat.   

Die Hafenrevolution des Volks aus der Hütte des Agnostizismus ihres Erb- oder Außengeist die christlichen Könige umzubringen  die  ihre rechten und lebendigen Erkenntnisse aus dem Worte Gottes schöpften, musste daher endzeitlich zugelassen werden die Christen zu köpfen damit dieses Volk des Oppoturnismus weder fisch noch fleisch oder halb schwul und halb lesbisch sich nicht mehr rausreden und sich nicht ändern können vom Windows der Informatix-Pixie samt Matrix zu verschwinden.

Die angezeigten Beamten haben einen schweren Kopfschuss als Sprites oder Kobolde mit Bits und Bytes der Pixie-Kobold-Informatik mit dem Hl. Revier des Autors oder von Mönchen generell die gleiche Polarität anzunehmen darüber willkürlich verfügen zu wollen die Emanzipation der Hl. Familien chistlicher Hauslehrer zu zerschlagen den Robert Blum standrechtlich zu erschießen; denn deren Wahnsinn als Wissenschaftsmethode mit dem Verstand einer Mücke wollen lieber demütige, allem entsagende und somit büßende Völker die als Syntheten pflegeleichter zu regieren sind die wahren Bedürfnissen das Herzens als Erlöser zu wählen zu entfernen, worunter der Bonesman-Akademismus von Pritmivvölker eines Insektenstaates von Skull & Bones SS-Totenkopfärzten verstanden wird selbst das Fleisch der Eigenliebe noch von den Knochen zu serparieren (s. Bild der Tantriker Knochensägen-Medizinmann - thomas-yoga-engine3 - ihre letzten Reiz-Instrumente der Fleischpeitsche aus der Hafenkloake ihres Rotlichmileu zu ziehen den letzen stinkenden Shit ihrer Lola zu genießen),  und gewähren den Herrschern die größten Vorteile!. Diese gehören daher zwingend in die Sicherheitsverwahrung ihrer psychiatrischen Anstalten als geisteskranke, lebensmüde Rooftopper.
Die Ämter Gotte stehen höher als die kleiner Polizisten oder Wachspüppchen von nadelnden schwerstkorrupten, meuchelmörderischen Generalstaatsanwälte als Halbgescheite den Mönch ihrem Rotlichtmilieu des Blauen Engel zu unterwerfen.
Diese sollten ihren dionysischen Wahnsinn nicht zuweit treiben die Triumpfahlsiege ihre HUre Babylonünber die Mönche zu feiern , wie sei fallen,  diese morbiden Schweine zu erschießen und ewig zu foltern, da diese Klosetttiefeseetaucher auf die Protektion der berüchtigsten Halbwelt von Häfen aus der Kloake ihrer Tierherrin protegiert werden die kurz auf ihrem Toilettenspiegel erscheinen, das höchste Glück und Genugtuung die Gesunheit von Mönchen auf dieser Welt ausmacht, da Geist nur wieder Geist erkennen kann.

Sie müssen die Tatsache schon berücksichtigen, dass ihre Via Appia Antica und ihr Umfeld durch die Schaffung eines archäologischen Pakts mit dem alten Kinkar-Teufeslwerk staatlich zu protektionieren von dem Hl. Vater oder Hl. Atman nicht mehr protektioniert werden. Sie können sich bei ihrem geisteskrank-größenwahnsinnigen Hl. Vater in Rom beschweren, dass es noch Mönche gibt die nicht Teil des Kalkül ihrer Matrix der Abstoßung mittels Emulation von Pixie-Schablonen sind nicht in ihrer Augmented Reality der Alienwelt zu passen. Diese Exoten ihr Eisernes Zeitalter druch den Krieg Jehova weiter mittels  Evolution der automatsichen Aufwärtsentwicklung entgegen der aufsteigenden Weltzeitalter mittels staatlichen Vorsatz der Körperverletzungen und  Meuchelmorde die Durchsetzungskraft ihre eisernen Außenlebenssphäre gegen das Hl. Revier zu steigern und zu besiegen, sind daher geisteskranke Informatiker mit den schweren endzeitlich-endgültigen Folgen für die Menschheit.

Diese Akademiker doer Archiater von Ärzten usw. das seelischspezifisch-vollwertige Atom aus ihrem Rotwelch-Rotlichtmileu der staatlcihe Zwangschule mit aller mutwilliger Willkür ausmerzen , welche die wahre Natur eines jeden Dinges im manisfetsieren und unmanistieren Zustand erfassen können, da die 4 Tiere nichts weiter sind als bloße Vrostellungen einer Allmacht, können diese Trial & Error Akadenmiker als seelische Krüppel die an ihren Mängelprothese von ärzten hängen natürlich nicht als vollspezifisch für geistig vollwertig und normal genommen werden.

Das Gedächtnis medizinischer Akademiker ensgtpricht der geschlossenen Körperschaft des kollektiven Korpsvulk- oder Gruppengeist als das Erbgedächtnis (Gattungsgdeächtnis des Pol Gattung)  der sublunaren Lunacy -Wurzel, welche als  planetare Besessenheit der Unwissenheit oder sonambulen Unbewussten (Computergedächtnis) gegen den einzelnen Pol Indiviuum in Erscheinung tritt. Aber auch das reproduzierende Gedächtnis, da von diesen Sadomasochistsichen seelenlsoser Computer-Bilderdiener Erlittene, Erfahrene hervorruft ihren chthonischen Teufeslkreis der in ihrer simulierten Erdsphäre gebundenen Seele immer wieder neu längst alte Epoche wie die Sündflut immer wieder zu aufleben und druchleben zu lassen (Erinnerung, Gefühl des schon Überlebhabens),  untersteht der Wurzel des Mondkultes, weshalb das Ptolemäischen Weltsystem so wichtig ist. Das Gedächtnis des Pol Individuum untrersteht dagegen dem Kornos-Saturn des Tausendlättrigen Lotus (= Goldeens Zeitalter der Saturnalien oder vollkommene Rückerinnerung oder kosmischen Bewusstseins des kosmsichen Enbenbildes Christus als der vollkommene Mensch christlicher Raumfahrt und Infromatik, da der Geist aus dem ganzen Unniversum die informationen in Nullkommanichts alle gesammelt hat die die Seele zu ihrer Vervollkommung des Gedächtnis gerade benötigt Joh. 1,1 zu erkennen, dass alles von dem gleichen Geist Gottvaters gemacht ist, so dass es Aliens im Universum nicht geben darf).
Das Kurzeitleistungs-Gedächtnis einer Ephemeride oder Makara (Merkfähigkeit nach Interesse den kurzzeitlichen Vorteil nach der Nachahmungsfähigkeit zu erkennen die Neugierde zu befriedigen in den sauren Apfel zu beißen ) untersteht dem Mercury-Zentrum (Svadhistana Chakra) die relativen Erfahrungen der Imaginatin von Zu- und Abneigungen oder Gut und Böse zu machen nur die Dinge anzuziehen die der eigenartigen Geschmacksbildung entspringen das Sattwa u. U. abszustoßen das einem vlt. Kopfzerbrechen bereitet das Dasein über sich zusammbrechen zu sehen, wie das Universum wie eine Buchrolle eingerollt verschwindet,  an der mathematischen Computer-Standardbasis der Fraktalgeometrie und Mandelbrot-Menge festzuhalten den Seelenspiegel ( Seelenbarke freier Sanyasi) wieder in 1000 Bruchstücke (Totenschiff, Galeere, Naglfar) zu zersplittern, indem dann die Medizinschamanen die Besitzansprüche ihrer Tierherrin die davon erdgebunden vertierte, versklavte Faust-Seele anmelden, statt an der unsterblichen, unerschöpflichen Lebensenergie des Eingottglaubens.  

Die 5 Ursachen oder Elektrizititäten, welche die 5 Auren bilden, haben basieren daher nur auf die Fokussierung der JHWH-Linse welche das Trikuti der Triguna bilden. Wer daher in der Lage ist diese Linse zu fokussierern die Bruchstücke der Schizophrenen integral ganzheitlichen Klangäther zu vereinen erreicht daher die Unsterblichkeit und absolute Macht über alle Dinge von Tod und Leben absoluter Herr im Haus seines Herd und Schicksal oder Glückes Schmied zu werden 10 000 andere Seelenbarken zu retten, wenn sich nur ein Steuermann (Canopus = 'Veredlung') ändern kann.

Da kann der kleine Professour Unrat, Arzt und Studentenburschenschaften des Stückwerk, zu deren falschen Propheten, Wahrsager, Irrlehrter die Ämter der Irrlichter ob des eleusinsichen Hokuspokus von Bühnentrickster aufschauen, natürlich nicht mehr mithalten noch in die Windeln zu machen.  
Erst durch das Ganze erhält das Einzelschicksal seine Bedeutung. Diese sollten daher von ihrem Nutten- oder  Milchmeädchenkalkül Abstand nehmen die ganze Galaxis quirlen zu wollen; denn das Ganze ist mehr als die Summe der Einzelteile von Rädchen einer Maschine. Auch der orchestrale Klang ist mehr als die Summe der Instruemnte oder Töne. Auf die kosmische Harmonie kommt es an.

Alles wird durch das Asat-Tamas Volk von Mirror negativer Parität mit einem Makel behaftet und in ihre Kloake gezogen, die dihre Natur nicht ändern können jeden Intellekt unter ihre Computer-Mmenmonics-Siegel zu stellen, jedoch kann man auch lernen, dass es etwas gibt das dazu beiträgt diese Welt davon zu erlösen und vollkommener zu machen den Hänsel aus dem Käfig von diesen Lebkucken der Hexe oder Industrielevaithan verschnittener Leibspeise befreien und das ist das vornehmste Gebot.
Bei der behvioristischen Lernmethode der Freimaurer iast die Liebe ihre Opfer ganz still und langsam zu erdrossseln.

Diese Fixierung des Volkes auf Christen alle Ämter zu monbilsiieren ist schlimmer als auf die Juden die ein stereotypes Tatmuster zeigen. Obwohl man dabei von einer Hure Babylon spricht muss dies jedoch nicht sexuell sadomasochistisch fixiert sein, wie der Schäuble -Attentäter behauptet. Obwohl diese Dämonen die einen Mönch heimsuchen ewig zu quälen und ihre Feuerqualen von Ewigkeit zu Ewigkeit zu steigern, was der glühende Metetorsteinkult (und glühende Sarkophag-Deckel) aussagt, was mal ihr Seele war , die Antwort auf eine Algolagnie sein muss die Christen ihrem Maryrium zu unterwerfen.

Der Christ ist in aller Klarheit, wie hier offenbart, lt. Joh. 1,1 durch das einzig wahren Wesen im Universum der vierfältigen JHWH-Linse definiert, dessen Wort diese Schöpfung ins Dasein (Sat) rief. Diese binhaltet die 7 Schöpfungstage zum vollkommenen Menschen aufsteigen zu können der durch den Cacuceus bzw. Menora ein Abbild des Universum im kleinen Maßstab ist. Die Anhänger von Gottvater nennen sich Christen.
>Dein Wort ist Wahrheit< (Johannes 17:17). Der Apostel Paulus schrieb: Die ganze Schrift ist von dem Hl. Atman (2. Timotheus 3:16).

Dieser Gott besitzt einen Erzfeind der Sathana heißt und dessen Anhänger heißen Satanisten, Mänaden, Hexen (= Widerchristen, Antichristen, Wahnsinnige) der Natureligion . Diese Heiden definieren sich synthetisch als Pixie oder künstliche Maschinen-intelligenz aus der Maschinenretorte, d.h. als Autochthone der Schlagenbrut des Netzwerkollektivunterbewusstseins die weder Vater, Mutter noch Familie usw. haben, wobei diese Definition der Satanisten sich nicht von dem alten Aberglauben an die Mars-Priester von griechischen Götzentempeln der delphischen Pythia-Totenorakel unterscheidet an denen bis auf die Sathana/Minerva als Naturgiftquelle nichts liegt, da deren Natur (Avydia) jedes einzels Atom anhaftet, welche den abstoßenden Manas Pol der Macht der Finsternis und Augentäuschung  der Maya-Welt der imaginären Illusionen (Zaubergarten, Computerwelt usw. ) des Akademiker bilden.
Dabei handelt es sich um Schwachköpfe deren Intellekt und Gedächtnis geblockt ist den Manas-Siegel oder Malzeichen des Tieres völlig zu gehorchen auf dem galvanischen Resonanzboden wie ein HAmpelmann oder Automat der Kinkar-Kinetiker zu zucken für die das Gehirn nur ein Muskel ist, die daher geisteskrank sind das Tier an Bestialität von Malzeichen ihrer Tierherrin zu übertreffen an die Lustobjekte ihrer Begierden zu kommen. (1. Chronik 16:25, 26).

Wie verhält es sich mit dem Teufel? Einen urgeschaffenen Teufel hat es nie gegeben. Als Teufel gilt die Sathana der schwarzen Magie deren Ego dem Herrgott nicht gelingen will. Demzufolge ist der >Teufel< das im Blut befindliche Ego das weit unter die JHWH-Linse durch die Informatik-Irrlehrer des kurisosen Akademismus auf die amphibische Stufe einer der Technik-Magie einer Organmachine geistig rückentwickelt werden kann. Die dieses bizarre Meermaid-Ego becircen nennt man Huren, Mänaden, Hexen, Satanweib, Xanthippe (Pferdekopf, Artemis), Zicke, Seelenklempner (Selbstentferner), Richter (Selbstverdammer), Psychiater des Struwwelpeter der Geschichte von den schwarzen Buben usw.
In einem Wörterbuch wird Hexerei als „Kommunikation mit dem Teufel“  definiert. Eine junge Frau, die in der Irish Times als  „hochrangige Hexe und Führerin einer der bedeutendsten  Hexenversammlungen Irlands“ bezeichnet wurde, argumentierte wie folgt: >Der Glaube an den Teufel beinhaltet die Anerkennung des christlichen  Glaubens . . . [Der Teufel] kann nicht ein Universum bewohnen, in dem es  keinen Gott gibt.<
Die Bibel bestätigt die Existenz der Große Mutter (Sathana und seine für alle sichtbare Naturwelt Satana/Satan) und lastet ihm einen Großteil des Leids und des Aufruhrs auf der Erde an (Offenbarung 12:12).  Jesus lehrte nicht nur, dass dieser Teufel (Luziferm Blauer Engel)  existiert, sondern zeigte auch,  daß es möglich ist, unabsichtlich den Willen dieses Teufels zu tun durch die Medientechnik-Magie besessen zu werden. Zum  Beispiel behaupteten selbstgerechte geistliche Führer des ersten  Jahrhunderts, gewissermaßen Söhne Gottes zu sein, was im Grunde richtig ist, und sie waren  überzeugt Gottes Willen zu tun. Jesus, der ihnen ins Herz sehen konnte sah jedoch, dass sie unbwissend und eigennützig unter das Macht der Abstoßung stehen nur aus dem in ihrem Blut befindlichen eigenen Ich-Wahn heraus ihre fleischlich triebgebundenen Teufeleien aushecken zu können eine Organmaschine wie eine Computer zu hacken und fremzusteuern. (Johannes 8:44; Offenbarung 12:9).

Geist (= Selbst) wird mit der Sol invictus (Stern = Engel) assoziiert. Das Ego mit dem Blut und Eisen eines Sideralgeist aus der Mine, da alles ein siderisches Werk der Sterne ist. Das Ego bezeichent daher die Medea invictus der Meder_Mager welche die drei unteren Zentren (Mond, Hermaprodit-Mercury-Zentrum) und Venus-Herd des Ärzte-Caduecus (Schlagenstab) ihre karnevalistsiche Brauchtums des Aberglaubens von
Narrengemeinschaften mit grotesken psychisch mutierten Auswüchsen des Mondkult (= Seele) bezeichnet den Verstand (Intellekt des Hermaphrodit=Mercury-Zentrum) zu defomieren.
DIe Sol invictus stellt das unsterbliche, die Summe eds individuelle seelischspezifisch gesammelten ganzheitlichen, vollkommenen Menschen überkörperlich absolut dar, während das Ego die körpcreliche Matrix (= Mercury Bildekräfte ) bildet die Seele zerstücklet und wieder teilbar oder unheilbar (Ich -Wahn) zu halten (Teile und Herrsche). Was wior daher Geist nennen ist daher das Vollkommene kosmsche Bewusstseins das dadurch gekennzeicht ist niemals psyhisch krank oder partil verurteilt, d.h vom Ganzen gespalten werden zu können, weshab es das gesitige Bindegleid gibt die Tür genannt wird.

Diese Erzieher, Lehrer zum Sklaventum ihrer Gesinnungsart sind nach den Psychiatrie-Absprachen als monomanische Gisteskrankenbezeichnet die keine gesitigen Erweiterung, Höherentwicklung und keine Bewussteinserhöhung von 7/14 Stadien der Schöpfunstage bieten können mit den Geistern die man nicht gerufen nicht mehr ferftigzuwerden.
Der Autor hat es daher mit einem minderwertigen Volk des 666 Menschenhalter auf der unmündigen geistigen Stufe von Sechsjährigen der World Disney Hollywood Kiedkindiewelt zu tun die in ihrem satansichen Wahnsinn rangstreitlioch als Erzieher in Erscheinung treten Familien zu tyrannisieren und Mönche zu ploarisieren und belehren zu wollen.

Die Bibel unterscheidet nicht zwischen guter und böser Magie. Gott legte in dem Gesetz zur Abwehr bösen Schadenszaubers von Tantriker oder Irrlehrer,  das er Moses gab, seinen Standpunkt klar dar. (3. Mose 19:26; 5. Mose 18:10, 11).
Warum dieses vornehmnste Gebot Gottvater und den Nächsten wie sich selbt über alles zu lieben.  Jehova  gab seinem Volk diese Gebote, besser dem Vater zu gehorchen als der Schlangenbrut,  weil er seine Geschöpfe liebt und nicht wünscht, dass  s durch Angst und Pixie-Aberglauben des Teufelswerk von Technik-Ärzte-Mager wie eine willenloses Maschinenmedium von Mängelprothesen versklavt und aliniert wird. Sein Fludium gilt lt. Joh. 1,1 überall im Universum und somit auch die Goldene Regel des universellen Klangäther oder Wort: >Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst.< >Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu.<  
Er lädt seine Kinder ein statt sich an die wahnsinnigen Griechen-Heidenlehrer zu wenden ihre Danaergeschenke zu erhalten die Schmarotzer an sich zu binden, sich wegen der Dinge der Kost, die sie benötigen, lieber an den Vater des Hauses zu wenden, da kein Kind des Hauses das geistig gesund ist die Sklaven anbetteln würde selber ein Sklaven zu werden. (Jakobus 1,17; 1. Johannes 3,22).
Wodurch der Mensch chthonischen Manas gebunden wird die wahren Bedürfnisse nicht befriedigen zu können und wodurch er wieder frei werden kann sich alle Wünsche zu erfüllen, da die Wahrheit frei macht, ist mit Händen zu greifen, sofern diese noch nicht an der Kali - Schürze hängen.

Der Autor verweist auf die Urgeschichte der Menschheit jenseits von gut ud böse. Dies ist nun mal ein Gott der Meditation, Einkehr oder Innenschaugepäg; denn nach Verwesung des Körpers muss allein die Seele weiterleben, da diese Körper wie der einer Raupe nur eine Puppe ist, ansonsten der Schmetterling nicht in den Genuss seiner höheren, volkommeneren Fähigkeiten galngen könnte.
Das ist der endzeitliche Krieg Jehova mit den Bits und Bytes der totalen Fremdkontrolle von Drohnen einer Computerwelt, deren letzer Trost als ewiger Loser nicht mal mehr die Hure der Ärzte ist, sondern der Sexroboter.  

Die christlich Wissenschaft ist demzufolge dadurch gekennzeichnet das Pixie-Reich der Toten den Garaus zu machen den Tod und seine Volksanhänger zu besiegen. Die christliche WIssenschaft verkündet daher die frohe Botschaft von der Emanzipation, Unsterblichkeit der Lebenskraft,  Unabhängigkeit von der Macht der Finsternis der Organmaschine oder Raupe von Toten auf die die Eva reitet die ihre Toten begraben.
Um welches finstree Revolutionsvolk von Brunnenvergifter es sich daher handelt, íst daraus zu ersehen die Lebensktaft oder psyhische Gesundheit nicht im Mittelpunkt zu dulden den zunehmenden Todesschlaf der Nerven zu forcieren.
Da z. B. pro Jahr etwa 8 000 0000 Tonnen Plastik dieser Syntheten die Meere verseuchen das Nahrungsmittel Nr. 1 das Süßwasser des Lebens durch PLastik im Trinkkwasser zu vergiften ihre Nachkommen auf diese Weise umzubringen, sorgen diese dafür, dass sich die Apokalypse in Gang erfüllt.

Das von Kopernikus auf den freimaurischen Außengeist des hiesigen Akdemismus orientalischen Stammloge der Sathana/Minerva umgestellte Licht von ihrer Stätte zu stoßen sind lt. Offb. 2,5 wieder an ihre innere Stätte des Ptolamäsichen Weltsstem (s. >Der Pnaumatiker<) zurückzustellen noch ein Stern oder eine gute Tat am inneren Himmel sehen zu können statt ein CasaNova ein wirklich neuer, vollkommener Mensch kosmischen Ebenbild werden zu können das Weltall, fremde Planeten, ferne Galayien des Brahmaloka kennen zu lernen.
Jakob Lorber >Himmelsgaben< 2.470708.1: >Von Rom aus wird es nie licht, und möge da als kirchlicher Regent Petrus oder Paulus auf dem Hierarchenstuhle sitzen! Denn ihr wisset es ja, daß das wahre Licht als eigentliches Gottesreich nie äußerlich mit materiellem Schaugepräge, sondern nur ganz in aller Stille innerlich im Menschen vorkommt, ganz unbeachtet – wie ein Senfkörnlein, so es in die Erde gesäet ist, dann auch vom Innern der Erde als ein zartestes Pflänzchen zum Vorscheine herauskommt, dann wächst und größer und fester wird und dann Äste und Zweige treibt, so daß sogar, wenn es erwachsen ist, des Himmels Vöglein darunter Wohnung nehmen.
[HIM 2.470708.2] Auch kommt das Gottesreich, wie ein Kind aus dem Mutterleibe, aus dem Herzen des Menschen hervor und durchströmt dann den ganzen Menschen und fasset Wurzeln in allen seinen Teilen und macht, daß der ganze Mensch endlich ein ganz neues Wesen wird und unsterblich in allen seinen Teilen!
[HIM 2.470708.3] Dieses Licht, dieses wahre Gottesreich, kann sonach nie von Rom ausgehen, und möchte der Papst auch ein Engel sein – sondern allezeit nur von jedem einzelnen Menschen selbst, so er in der Schrift unterrichtet und darnach getauft ist durch Werke und durch das kräftigst wahrnehmbare Zeugnis des Heiligen Geistes. Wo dieses mangelt, da hilft weder Rom noch Jerusalem und weder Papst noch Wassertaufe und Bischof und Konfirmation!

[HIM 2.470708.4] Der gegenwärtige Papst aber ist ein recht feiner Weltmann und sorgt mehr für die politische als für die äußerlich kirchliche Konsistenz seines Regimentes. Er gebraucht das Kirchliche zu rein politischen Zwecken. Wird er diese erreichen, dann wird er tun, wie es seine Vorgänger taten, d.h. er wird auch hie und da äußerlich etwas Besseres säen. Aber seine Nachfolger werden es schon wieder zugrunde richten, wie es noch allezeit der traurige Fall war.
[HIM 2.470708.5] Was der Papst als Mensch Gutes tut im verborgenen und nicht in alle Welt ausposaunen läßt, davon wird er auch den ewigen Lohn ernten. Aber von seinem kirchlichen Wirken wird im Himmel wenig oder gar keine Notiz genommen werden, außer eine solche wie von aller Weltäußerlichkeit.
[HIM 2.470708.6] Das erste Zeichen des ankommenden Gottesreiches aber ist die rechte, ewig nie eine scheinbare und noch weniger eine sogenannte Kurial- und Pontificaldemut, laut der sich ein Papst wohl einen „Knecht der Knechte“ nennt, sich aber daneben gleich wieder gegen Mein Wort und Gebot „Heiliger Vater“ titulieren läßt und dadurch ein Herrscher der Herrscher sein will – in welchem Stücke ein Papst dem andern ebenso ähnlich ist wie ein Auge dem andern.
[HIM 2.470708.7] Es fehlt demnach dem Papste sogar das allererste Zeichen des Gottesreiches, ohne das niemand ewig je zum Lichte der Himmel gelangen kann. Wo aber das A völlig mangelt, woher soll dann das B und noch weniger das C, D und E kommen? – Das wäre gerade also, als sollte ein Weib je schwanger werden und gebären, wenn sie sich, aus lauter Stolz und Hochmut, nie so tief herablassen wollte, sich von einem Manne beschlafen zu lassen, auf daß er in ihr einen Samen hätte erwecken können.
[HIM 2.470708.8] Woher aber sonach ewig nie ein Licht zu erwarten ist (aus den obenangeführten allertriftigsten Gründen), von dorther kann alsonach nur Finsternis kommen. Und es lasse sich da keiner berücken, wenn es auch so und so aussieht!
[HIM 2.470708.9] Denn was da geschieht, ist pur Äußerliches. Das Innere dagegen wird als ein „Geheimnis aller Geheimnisse“ bescheidet und ist so gut wie gar nicht da. – Und wäre es auch da, so müßte es aber doch ewig ohne Wirkung bleiben gleich dem Keime in einem Samenkorne, das nie ins Erdreich gesäet wird. So ein Keim muß dann freilich wohl auch ein „ewiges Lebensgeheimnis“ verbleiben, weil er nie ins Leben übergehen kann, da ihm das Mittel, durch das er sich entwickeln und zum Leben manifestieren sollte, für alle Zeiten abgeschnitten ist.
[HIM 2.470708.10] Wo Gott, der da ist der ewige Grundquell alles Lebens, ein „Geheimnis“ ist – was soll da das Leben und dessen Licht sein?!
[HIM 2.470708.11] Gott ist in allem der Grund, die erste Bedingung alles Seins, also auch das Hauptlicht alles Lichtes und muß zuerst angenommen und erkannt sein, so alles andere, das aus Ihm ist, soll erkannt werden. – So aber Gott ein Geheimnis, also eine barste Nacht ist, was soll dann alles andere sein? Wo das Licht schon die barste Finsternis ist, was soll dann erst die eigentliche Hauptfinsternis selbst?
[HIM 2.470708.12] Ich meine, so Ich bei euch nur ein wenig Licht im Hause bin, so werdet ihr aus dem leicht entnehmen können, was zu allen Zeiten von Rom zu erwarten ist, solange es bleibt, wie es ist und wie es war.
[HIM 2.470708.13] Das aber glaubet ja nicht, daß es je von Rom abhängen wird, ob Licht oder Nacht – sondern das alles hängt rein von Mir ab! – Wann es die rechte Zeit sein wird, so wird es Licht wie am Tage. Und Rom wird dem „großen Tage des Geistes“ so wenig Schranken zu setzen imstande sein, als jemand imstande ist, der Sonne den Aufgang zu verwehren.
[HIM 2.470708.14] Daher bleibet nur ganz unbesorgt! – Wer am und im Tage wandelt, hat von der Nacht nichts zu befürchten. Aber wehe denen, die in die Hände der Räuber fallen! – Amen.<



Ich warne dieses kainitsche oder kannibalische Naturvolk oder Vulk von seelisch und geistig toten Drohnen der Big-Brother-Pontiff-Container. Stamm Haus, Familie, Hausrat, Privtsphäre usw. auch durch die Netzwerke anzureifen, zu hacken, auzuspionieren und zu unterminieren, folgt die Todesstrafe auf den Fuß. Dies Angriffe auf die Existenzgrundlagen eines Volkes werden vom Staat gefördert der die Familie als reaktionär zurückgeblieben betrachtet der letzet Zufluchtsort des christlichen Hauslehrer wie Robert Blum umzubringen das Seine noch spezifischer Vollkommenheit wie das Glückskleebaltt noch auf dem Kranken- oder Gefähnishof der allgemeinen Jesuiten-KZ- Erde als urbanisiertes Raumschiff letzter Scheiterhaufen der Arche finden zu können aus dem Institutionalismus und Massenanstalten (Labyrinth) auszumerzen die Cultural marxism des Kollektivunterwusstseins eines Netzewerk des vereinten Landes Nod (Nodule-Kristall-Querzsteuerung auf Sand zu bauen) durchzusetzen mit dem bösesten existenten Geist (Sathana) der Kainiten zu verschmelzen das Unterste dieser freimaurischen Satanisten zuoberst zu kehren.       

Da sind die schwachsinnigen Massen von Götzen- und Bilderdiener der naturgetreuen State-Machine-Simulationen der Medientraumfabriken und die Ärzte-Schlüsseltiere (Vorführer, Projizierer der tragenden Rollen) der Monomanie von Wallgucker die Verneianer-Vision von Schlüssleromane als magisches Opium fürs Volk durch Aemulation zu manifestieren, was sich als schwerer Realitätsverlust ihrer Weltzerstörungsschlange auswirkt die mit ihren vorgespielten Analogien auf 30 Milliarden Spiegeln, Monitorne, Leinwänden usw. schon eine Prädestination von Ewigkeit vorbilden, welche Menschen nach der Verdammnis ihres zweiten Tod und welche in ihrer Maketing-Gnade des Showbussines stehen noch kaufen und verkaufen zu dürfen.    

Man kann seine Seele durchhaus sehen, indem man in den Spiegel schaut, nur nennt sich das dann die Hölle des Universitätsnetzwerk der volkommenen kanken Gegensatzbildung des gesunden Vollkommenen.  

In meinem persönlichen Kriminalfall das Leben meiner Mutter durch vorsätzilche amtliche Behinderung udn Rufmord nicht habe retten können meine Mutter vor Schaden zu bewahren im Rahmen des angezeigten Kriminalfall gezielt zu instrumentalisieren und zu foltern, bestätigte auch ein Oberstadtdirektor den Mutwillen, dass es sich um ein pur anarchistisch willkürliches Protekion-Sytem handelt, indem er meinr Mutter schrieb: >ich hoffe, dass damit die beruflcihen Absichten ihres Sohnes gefördert werden.<
Dieser Oberstadirektor motiviert daher auch alle Ämter gegen den Autor sich verdient zu mcahen dem daher auch ein Generalstaatsanwalt einen Gegengefallen erwies, da die Ärzte meier Mutter uns gegenüber unter weiteren Zeugen erwähnte den Generalstaatsanwalt am Telefon zu haben, meiner Mutter ein  Leid anzuntun.
Dieser Oberstadtdirektor hat daher über den Machtbereich zweier Rathäuser an denen sich das Patentamt um Auskunft wandte, auch dafür gesorgt, dass ich nach den Offeenlegungen die 7 Patentanameldungen einbüßte für die ich schon jahrelang Patentgebühren umsonst zahlte die Familie die privat unabhängig und emanzipiert patentamiche Höchst-Leistungen vollbringen zu bestrafen die transparenten Marktes grausam zu zeichen die noch unabhängig oder amnzipiert kaufen oder verkaufen.

Der Autor sucht noch immer nach Rechtsanwälten für eine Klage bei der Europäischen Kommission für Menschenrechte.

Ich warne die Verrückten vor den ewigen Qualen des Sizilianischen Bullen von Hütten- oder Metallarbeiter den neuen Schmelztiegel mit ihrer Tierherrin zu bilden, welchen den brennenden Sarkophag-Grundsteinkult der freimaurischen Steinmetze nach dem Perilaos-Muster ihre satanische Restseelenatom zu verbrennen und ewig zu quälen, welche den schwarzen Meteorsteinkult asumacht, da selbst der vollkommenste Geist seine an diese Mephisto-Shifter oder Materie verkauften Seele ihren Shit nicht mehr verlassen kann.
Der Fleischkörper von primitiven Naurvölkern lässt sich durch magische Propaganda-Medienärzte (Tieranalytiker Sigmund Freund und Neffen usw. von Malzeichen unter denen sich diese Bestien in Menschengestalt alle befinden) und ihre schwachsinnigen Bilderdiener, die naturgetreue Bilder von Sado-Sklaven aus der Retorte von der Relität nicht trennen können die Ärzte oder Trickster dlesen delphischen Totenorakel-Wahrsager oder Nekromanten des Drachenhort noch mehr Schatzhäuser zu stiften und mit Gold aufzuwiegen mit den Seelen-, Imagesdiebstahl oder EDV-Identitätsräuber zu hehlen noch kaufen und in der manischen Hurensprachen dieer Rotwelschen abknöpfen zu können, da die ersten Hafenhuren von Angebot und Nachfrage mit den goldenen Marine-Uniformknöpfen bezahlt wurden, weder veredeln noch erweitern der sterblich ist die daher ihre Muskel-Physik der Organmaschinen von Raubtieren als primitives Naturvolk von Medizinschamanen verherrlichen sich druch schwarze Magie die Lebenskraft der Chakra (= Merkury-Zentrum sich um den Ärzte-Stab oder Irmin-Bildsäule kristallisierender Hermaprodit-Bildekräfte des Kristall für die daher bei dieser Versuchsanordnung zur Hexerei von Versuchstieren der Medien das automatisch verlängerte Rückenmark ausreicht ) ihrer Opfer auszusaugen den Kultus der schlimmsten Psychiatriefälle asuzumachen.
Gegen den ewigen Sieg der Auferstehung Christi von Körper, Seele und Geist von den Toten bedingt daher eine schwere monomanisch-geisteskranke Pathopsychologie von in Bezug auf die Kinkar-Mängelprothesen morbiden sexualmagischen Delila-Salome-Praktiken der paranoid-schizophrenen Hafenbordell-Feldärzte mit ihrem Sexroboter-Ahnkult der >Himmelskönigin< der Manas-Maya-Verhohnepipelung der von Gott gesandten Lichtgestalt (Paulus Auferstehungsleib) den Johannes den Täufer nach den Lustseuchen-Erbsünde-Richtlinien der frankophilen Enzyklopädisten des Pestdoktor Schnabel mit dem Vogel ihrer eisernen Totenmaske des Meister Isegrim, da Tiere naturgetreue  Bilder von kleinen Kalkulatoren mit dem Verstand einer Mücke von der Wirklichkeit nicht unterscheiden können,  deren Taurobolium Blut ihr Ego im Blut stärken soll,  die christlichen Täufer zu köpfen.

Diese geisteskranken Vivisektoren eines eigenartig schwachsinnigen Körperverständnis bauen in das Gehirn von Versuchstieren Schaltkreise ein. Diese verrückten Doktor Mengele der pharmazeutisch-kosmetischen CIBA-Foundation quälen jedes Jahr Milliionen von Versuchstieren qualvoll zu Tode die sie ohne jelche Betäubung und Erbarmen bei lebendigem Leib sezieren ihre Resulate nicht zu verfälschen die völlig sinnlos sind, da sich ihr Raum- und Körperverständis des ausschließichen Bewussteinszustand-Assoziationsmahscine mit den Bilderdiener von Sadisten (die unzurechnungsfähig sind) weder erweitern noch veredeln lässt diese Ärzte und ihr Volk von sadomasochistischen Bilderklaven  zu verbrennen der Gottheit das Seine von wallenden oder schwingenden 5 Elektrizitäten zu berauben, da diese nur Natur bloß aus elektromagntischen Schwingungen, Perioden, Rhytmen, Zyklone besteht oder mit anderen Worten die 4 Tiere nichts weiter sind als bloße Vortellungen eines Feuergott den man durch die Instrumentemängel sadomasochistischer Imagessklaven besser nicht sadistisch reizen und verärgern sollte.


Die Opfer für den sinnlosen Fortschritt der automatischen Aufwärtsentwicklung eines geistig behinderten Volk von Television-Augenwischer. Diese Exoten haben ihr andersartiges Empfinden, die nicht mehr zur menschlichen Schöpfung zählen über ihre vormeschliche Dreierwelt-Gefäße des Hermaphrodit die Welt des vollkommenen Menschen duch den Doktor Schnabel der Erbsünde oder SS-Organisiation Ahngeist zu vergiften, in nicht mehr zu zählenden wissenschaftlichen Bekennerschreiben , die das Stückwerk zahhlloser Festplatten und Biblliotheken zumüllen, ihr Feindbild offengelegt sich durch die Aufklärungs-Übereinkommen der Psychiatrie und der frankophilen Enzyklopädie zu den Verbrechen im völkerrechtlichen Namen der Volksrevolution von 193 Freimauerstaaten berechtigt zu wähnen immer größere Eingriffe in die Zahl (24 Älteste um den Thron) göttlicher Orndung vorzunehmen den Thron (Keimatom von JHWH-Schlüsselträger) durch die Zahl ihres Menschenhalter des Industrieleviathan (666) zu stürzen und den vierfältigen Informatik-Kern zu zertrümmern die daher in dem Buch des Lebes nicht mehr vorkommen.   
Man beachte, dass diese Infromatik-Ärzte-Schlüsseltiere monomanisch geisteskrank sind, wie ihre Uni-Übereinkommen und Aufklärung zeigen, und demzufolge ihre Bonesman-Universitäten über alle Ausfdruckformen völlig falsche Vorstellungen von Fotofetischisten dieser Sadomasochisten hegen die seelisch-geistige Beeindurckbarbeit audiovisuell zu becircen in ihren Bits und Bytes zu sehen und zu hören, was sie wollen.   


Sinnlose Tierversuche der medizinischnr Bestien am Gehirn. PETA-USA das interaktive Bindeglied des Nervengeist zwischen Körper und Seele auch für das Brain-Machine-Interface des Ghost aus der Shell nutzbar zu machen  den Hl. Atman seine Seele zu berauben. Die geisteskranken Roofftopper der Selbstverstümmler- oder Selbstmordsekte einer eigenartigen sadomasochistischen Eigenart des Selbstopfer-Kultus-Übereinkommen von Tierquäler-Alienisten ihre Ego aufzupeppen scheinen daher auch keinen Nervenkitzel mehr zu besitzen ihre Opfer fremdzusteuren ihre ganze Familie umzubringen.
Die Großfamilien-Clan-Chefs des Familienrat einen Pater families aus ihrer Mitte zu wählen, der nicht die Mafiote vertritt, steigeren daher enorm ihre Aussichten noch zu überleben.  

Der Arzt ist als Hexendoktor alle durch die Erbsünde hervorgebrachten Krankheitsformen wie die Pocken weiter in Gang zu halten und durch die wissenschaftliche Steigerung der Genussfähigkeit (Glücks-Sexpillen und das Gehirn und Empfinden chthonisch veränderden psychedelischen Video-Spiele oder photosensitiven Anfällen von die Realität oder das Bewusstsein verändernnden Drogenmittel der Mager) von Huren (Hexen, Satansweib) zu steigern, die eine freimaurische Minerva-Hochschul-Stammloge oder Liga von Satanisten ausmachen das Ego einem Gott nicht gelingen zu lassen die daher die Sathana/Minertva als Kultfigur für ihr Ego vergöttern, welche die besten Ego-Kunden für das ausschließliche Organmaschinenverstndnis von Bordell-Militärärzte des Circe-Marsfeld dieser Zwerge um die 7 Hügel sind, dadurch gekennzeichnet die 5 Auren des Menschen, welche man als Kausalkörper oder Seele zusammenfasst, die für das Leben nach dem Verfall des Leibes zu Staub zum Tragen kommen als Mager, Medizinmann oder Nekromant ihren Schadenzauber einer Organmaschine anzuwenden und zu kränken und durch ihre Wappentiere zu verletzen und den denkbar schweren Schaden zuzufügen damit die davon produzierten seelischspezifischen verödenen Mängel und geistigen Defizite auf ihre Mängelprothesen zurükfallen die daher das seelischspezifisch vollwertige Atom aus ihren staatlichen Zwangsschulen und Hochschulen beseitigen die christliche Pflanzschule verächtlich zu machen und zu vernichten die daher auf den Ganztod fixiert sind. Diese leiten ihre Pharmazeutik daher von dem Heidentum der Medea invictus (Hekate-Triloka oder -Ampel) ab. Deren Feindbild bildet das die ganzheitliche Heilmethode vollspezifischer Vollwertigkeit des seelischspezifischen Atom als Seelen- oder Spezifikalintelligenztierchen die den christlichen Apostel aufs Wort gehorchen alle 5 Körper im Auge zu haben.
Es steht natürlich fest, dass diejenigen Priesterstronomen die sich noch durch den Stamm, Haus, Familie, Garten usw. vor dem zweigehörnten Industrieleviathenvolk noch geschützt worden sind, die daher als Autochthonen (Lokalmatatore) keine Vater und Mutter haben Vater und Mutter oder das Sat umzubringen und durch diese Regierung oder Rathäuser nach Muster der Hexenjagd die Linien der Sippen des Ahngeistkult medizinisch zu verfolgen und wie Schrödingers Katze zu foltern die ihre Kinder vor der sinnlichen Verklavung im Steinbruch, Mine und vor dem Industrieleviathan noch schützen konnten, unbehelligt von Nekromanten, Arzt oder Statthalter mit dem Priestertasrnom die geiche Polarität anzunhemen, normal entwickeln konnten dann einen Lazarus aus dem Grab sogar wieder leiblich auferstehen lassen zu können alle denkbaren Formen von Krankheiten - sogar die Wahnvorstellung zusammen mit dem Fleisch den Tod zu finden - Alter und Tod durch die christliche Wissenschaft heilen können.  
Der Autor liefert daher nochsmals hier den Ansatz für eine integral vollkommene, wahre Wissenschaft das Übel bei der Wurzel zu packen.

Für die kleinen Funktionträger die sich damit rausreden wollen nur auf Befehl zu handeln und ihr Schwungrad mittels Stellschraube daher so aufgezogen wird gegen das >Mensch erkenne dich selbst< durch Sebstvergöttlichung radikal mit dem Knittel oder Schlagstock  ihrer Ärzte durchzugreifen, da nur ein Gott wieder ein Gott erkennen kann, wird das sehr gefährlich sie als Dämonen der Mönche nach ihrer Zeit ewig zu quälen. Wenn diese den Priesterastronom heimsuchen diesen gezielt zu Fall bringen, dann fallen diese schon verbrannten Elemenhet nicht nur mit ihm, sondern der ganze Kosmos; denn eher die Standardbasis von Milchmädchenrechnungen begriffen hat wie pychsisch geisteskrank unzurechnungsfähig diese Ärzte sind gegen das seelischspezifische Atom ihre Bits und Bytes von Pixie-Binärbausteine zu setzen snd diese Minecraft-Elemente ihre Klötzchenwelt schon verbrannt und ganztod, womit die maßgebliche Priesterasronomie keine Scherze treibt von kleinen Polizisten scheel angesehen zu werden für die diese Ärzte der liebe Gott sind. Der Zorn den diese schwachsinnigen Funktions-Elemente auf sich ziehen ihrer Tierherrin den Bauch zu pinseln wird sich jedenfalls wie verheißen Luft machen.
Dieses sind daher nicht ein Schuss Pulver wert, dass dagegen ein Gott ihren freien Willen und ihr Ego respektiert, welcher der Herr und Schöpfer ihrer Seele ist.

Das ist einfach ungeheuerlich, welche Kompetenzen sich diese rotwelsche Baccalaureus-Subspezis aufgrund der Pöbelherrschaft der Hafenrevolution an künstlerischen Freiheiten erlauben die die wilkürlichen Psychiatrie-Übereinkommen (Mundus sensibilis) der Nanotechnologen und die nicht verallgemeinerbare Aufklärung der frankophilen Hochschul-Enzyklopädisten mittels Gruppenzwang an die geistig behinderte Shudra Kali Yuga Kaste ihre Opfer zwangsanpassen müssen schwere Schädigungen an der gesamten Naturwelt (Mundus intelligibilis) vorzunehmen, da die Alten die Welt noch für einen belebten Organismus im Großen hielten. Ich warne die aus dieser Schule oder Hafengosse kommenden Schwachsinnigen der Indsutriereproduktion eines Schlangenkult, welceh ihren Fortschritt an der automatischen Höherentwicklung oder Perfektion der emulativen Fremdsteuerung (Automat, Unwissenheit, Maschine, Unbewusstes, Unterirdsiches mittels emulative Verdrängungsmechanismen des Unsterblichen ) algorithmischer Funtiontsräger der Merketing-Alination messen das vierfältige Selbst durch Alienisten zu schädigen und zu entfernen das dafür zu hoch ist,  vor den Folgen ihrer Beleidigungen und Körperverletzungen die höhere Natur des Gedankenspiel als Gesellschaftsspielstheorie nur simulieren zu können. Dabei handelt es sich bei den Übereinkommen von Kartellabsprachen dieser Syndikate von Hunnen oder Mafiote der von den Universitäten organisierten Schwerskriminalität, die voin den Staatsanwälten der CIA-Jesuiten koordiniert werden, um die psychopathischen Medien-Machenschaften einer absolut übelwollenden Kaste von Schädigungen diese Schlagenbrut der Black Box  Lernmethode von 3 Billions Cloud-Server-Daemon-Tower die lediglich ihre Naturgiftreligion bösartig ausleben wollen, worunter man den satanischen oder egomanischen Eigennutz im ausschließlichesn Geitsteszustaand ihres Ich-Wahn versteht die Freude an den Verbrechen durch eine virtuelles Schattenregiment der Augmented Reality Emulation zu übersteigern die frankophile Selbstverständlichkeit ihrer eingespielten Verbrechen (unbewusst) automatisch ablaufende Handlungen wasserdicht zu machen.

Die Religionswissenschaft lässt das geisteskranke Ego von Seelenklempner der CIA-Jesuiten-Imagination von Marketing-Zauberpaläste des Magorium ersten Stellvertreter Gottes auf Erden nicht gelten aus dem Menschensohn eine Maschine zu machen, wie diese das Selbst (Cit). Dieses Vulk und ihre Werwölfe oder Anubis der verlorenen Schlacht um die Wolfssee heulen nicht mehr lange um ihre Opfer.

Das ist eine folgenreiches Veräppeln von Bilderdiener der Machart von schwerwiegenden Gotteslästeren und Trickster die eine Subspezies der organisierten Schwerstkriminalität bilden die ihre Größe des promethischen Ringens darin wähnen dem Herrgott und seine Mönche betrügen und in allem trotzen zu können der sich noch dafür beim Volk bedanken wird, weshlab die kurze Probe im Fleisch notwendig war nicht gerade das Verdienstkreuz zu empfangen. Das ist daher beachtlich wie zäh diese Ephemeriden an der Täuschung hängen en masse wie ein Insektenstaat aneinanderzukleben alle Zustandgrößen die den Menschen ausmachen wie der Intellekt die Wahrheit erfassen zu können zu becircen und abszutoßen.
Warscheinlich würden diese Erzfeinde die Anziehung zum Sat zu verekeln der Allmacht noch eine Therapie anbieten. Das ist die letzte pathologische Grenze auch für einen Gott seinen Pol Sattwa von dem Ungeziefer des Blauen Engels wie Motten ihren Pol zu umschwirren, verzehren zu lassen oder das darum schwirrende Ungeziefer endlich zu verbrennen. Nicht der Mönch krankt an dem psychische kranken Revolutionsvolk  von berüchtigster Häfen von Schlampen.

Die skurrile Relitätsverschiebung durch photosensitiv-psychedelisch das Bewusstsein und die Gehirnfunktinen (der Konsistenz von Kapittelchen des Cloud-Strömungssystems an Ionischen Kore-Schlangensäulen ) und Singularität veränderende Medien (Systemtheorie) eine Bethel-Behindertenanstalt der Blitzdegeneration zu verallgemeinerden Menschenmaschinen-Anstalten kollektiv zusammenzuschalten die eine Computerdemenz oder Dementia Schizophrenia ausmachen ohne Computer-WWW-Sprachen nicht länger leben zu können.
Diese Kalkulatoren erfüllen durchaus ein stereotyp dämonisches Tatmuster sich an der Lebenskraft von Mönchen zu delektieren und das JHWH-Herzblut auszusaugen die noch im Mittelpunkt der Religionswissenschaft steht. Folglich hat es der Mönch bei diesem stupiden Maschinenvolk der Blitzdegeneration künstlicher Intelligenz von Binärbausteinen eines emulierten Kollektivunterbewusstseins mit Dämonen eines eigenartigen Siegheil-Shaktismus zu tun.

Der Ausdruck der künstlichen Intelligenz der Nanotechnologie von Nanite als satanischen Restseelenatom oder Binärbaustein schließt natürlich ein das seelischspezifsche Atom das der Anziehung des Sat-Sattwa unterliegen könnten von dem Avidya oder Naturgift ihrer Meermaid-Wolfsherrin dekontaminiert zu werden, dass der Arzt sich  bei seiner Emulation des Elementar- oder Naturgeist  als künstliche Intelligenz wie Max Planck Gesitewesen auch des  seelischspezifiche Atom als recht real lebendes >Intelligenztierchen< bewusst sein das Atom das die Natur noch spezifizieren kann zu dämonisieren die Macht der Finsternis, Unwissenheit repulsiv zu steigern. Daher ist bei diesen Elementen von der Dämonologie der Himnmelskunde auszugehen.  

Diese Dämonen oder Erzfeinde der Lichtgestalt des Johannes der Täufer allerzeugender Lebenskraft im Mittelpunkt der Forschung machen die Universitäten aus von der Halbwelt angepasst benutzt werden zu können diese zu enthaupten.  Und diese Pöbelherrschaft der Universitäten gotteslästerlichster griech.-römischer Bildung aus der Kore-Trickkiste verhöhnen die Dreifaltigkeit, d.h. den Trialismus (Dreigliederung des Menschen in Körper, Seele, Geist). Damit ist ein sehr schwerer Tatbestand verbunden; denn aus der Dreifaltigkeit resultiert die Ursache der Polarität des Triguna von positiv, negativ und abspannenden Eigenschaften der Natur von 5 verschiedenen Elektrizitäten als Grundusrache der ganzen Schöpfung.
Die Dreifaltigkeit oder Ursche der Polarität durch die Poeten, Ärzte, Wissenschaftler, Epileptiker oder Fylgja-Furien usw. zu leugnen und durch ihre photosensitiven Anschläge auf die Familie das Trikuti-Sensorium zu treffen und auszumerzen, bildet die dämonische Naturwelt oder umgansprachlich den Verrückten Wissenschaftler einer Wissenschaft als Wahnsinn die dem Menschen die Augen nicht öffnen kann.
Diese sind geistig so minderwertig und gemeingefährlich blind, dass ihr Hekate-Triloka der Medea-Medizinschamanen des durch die Demenz, Unwissenhieit durch Selbstentferner bzw. neurologischen Bioniker-Auto-Degeneration geprägten Neu-Heidentums nach dem kanonischen Gesetz vebrannt werden müssen die aus dem Trialismus folgenden Vater, Mutter und Kindschaft schwer zu schädigen die Ehe und Familie aufgrund der Seelenteilung zwischen Wolf und Automat zu vernichten (den Osiris in 14 Teile zu zerstückeln) die auf die Einheit der Dreifaltigkeit von Vater, Sohn (Wort) und  Hl. Atman (allerzeugende Lebenskraft) als eine Person oder Eingott basiert.
Demzufolge gibt es einen personifizierten Sattwa Buddhi Pol (Gottvater-Christus kosmisches Bewusstsein) und somit gibt es auch einen von außen nach innen schließenden personifizierten Tamas Manas Pol (Milchmädchenkalkulator der Sathana-Manifeste), da der Dualismus dadurch zum universellen Lebensausdruck geworden ist.
Da dieser die zahllosen Manas-Reflexionen von Glücksspieler wie ein Blatt im Wind ausmacht, bleibt jedes Belohnungssystem das nicht auf Meditation, Kontemplation
richtig zu handeln basiet (Raja, Karmandryas), wie ein ruhig dastehender Berg, um den die Schlagwetter fegen,  sinnlos und fruchtlos auf Sand zu bauen.  

Wer daran rüttelt eixstiert nur noch kurz aufgrund einer Gnadendenfrist für den Gutenberg-Buchdruck, da das Volk , das sich duch die Informatik von seelisch und geistig tote Pixie-Prothesen definiert, durchwegs des Lesens kundig geworden ist vlt. noch wie ein blindes Huhn ein Körnchen zu finden.
Wer daher noch an sein Seelenheil oder Unsterblichkeit interessiert ist muss  sich anders definieren als die Black Box Lernmethode der Volksschule von Dantes Inferno des Nünberger Trichter.  
Das geisteskranke Informatik-Volk die ihr chthoniches Element mittels schwarzer Magie der Nanotechnlogie einen Meermaid-Sideralgeist emulieren wird daher von den realen Elementen der Kali-Gerichtshände erbarmungslos kaltgemacht.

Die frankophile Revolution der Halbwelt aus den berüchtigsten Häfenviertel des rotwelschen, halbgescheiten Professor Unrat und Blauen Engel, welche einen Meermaid-Seeschlangen-Würgerkult bilden die menschliche Seele von der Sehnsucht nach dem Gottvater zu kurieren, haben in ihrer hirnverbrannten Bildung des vormenschlichen Ego von Heiden oder Exoten eine für die Bildung der Himmelskunde gemeingefährlich existenzvernichtende Bedrohungslage gegen die christlich-anziehende Bildungsgrundlage der Astronomie eingenommen. Das nur noch aus einer vormenschlichen Cyborg-Black-Box bestehende Stadtvolk mit seinen Gemeinplätzen wird daher ihre drohende Pixie-Position der speziellen Abstoßung des spezifisch anziehenden Sat einzunehmen noch viel gemeingefährlicher verschärfen das Hl. gebildete Spezifika der Anziehung durch ihre Ampel zu veröden und zu vergiften auf ihr satansisches Atom des Meteorsteinkult zu behaaren, als die verruchtesten Verbrecherviertel der berüchtigsten Häfen der Welt in die sich kein normaler Mensch trauen darf.
Bei dieser frankophilen oder freimaurischen Bildungsnotlage der CIA-Jesuiten-Universitäten, die auch zur Gründung von Geheimorden gegen dieses Assassine der hiesigen orientalischen Tammuz-Stammloge der Minerva führten, die lt. führenden Gerichtsmdiziner ihre heimtückischen Giftmordanschläge dieser Kultus-Bildungspolitiker heute in den Schlangengruben von Krankenanstalten des bösartigsten Medea-Shaktismus von Hexensalbendoktoren unter den Augen der Staatsanwaltschaft der CIA-Jesuiten durchführen, wodurch sich nicht nur die Realität oder Geisteszustand von Cybernouten auch die Kriegsschauplätze verschoben haben, da lt. führenden Staatsrechtler in keinen aderen Land die Opfer von CIA-Jesuiten des Stellvertreter Gottes auf Erden so dreist gekillt werden, wie in Deutschland, hilft auch kein geistlicher Beistand mehr.
Die Emanzipation des Christentums gegen die Universitäten von sodomischen Lesben des Himmelsstierkult ist daher angesagt, sofern noch ein Mensch bei rechtem Verstand ist sich gegen seinen zweiten Tod, welche schon das minimalistische Kalkül einer Ephemeride indiziert, von ärztlichen Bonesman-Knochenbrecher der Zwangsanpassung an die Herrschaft von Bits und Bytes des medizinischen Hekate-Informatikschlüssels (O,I; )O() von etws zurückgeblibenen Kalkulatoren zu wehren.
Hier geht es um das ewige Leben an dem das Meermaid-Revolutionsvolk nach der strikten Trennung der Scharfe durch den Hirten nach dem Mosaik der Kirche von Ravenna, die diese Dämonen oder Exoten der Astronomie zeigen die als Vortuf zum Mord ihren OPfern ihren Wahnsinn ans Zeug flicken zwischen links und erchts nicht unterscheiden zu können,  keinen Anteil hat, die daher die in zahllosen Universitätstraktaten von Bruchtsücken des Goethe-Ganztod-Teufelspakt des Ärzte- Knittel zerschlagenden Seelen bekennenden, naturforschenden Erzfeinde der christlichen Auferstehung, Aufstieg und Himmelfahrt des Hl. Atman sind. Es kommt daher lt Salomon die Zeitenudn Räume diese Bestien in Menchengestalt zu killen abzuschließen, da das angeblich unwissenschaftlichen Gefühlswerte, die auf der Skala der  Reiz-Instruemnte dere mit geistigen Mängeln behafteten nicht exkat zu messen sind, an den Taten gemessen werden.

Ein Regierung darf nach dem kanonischen Recht der alleinseligamachden Kriche nicht als eine absolute Selbstmordsekte unterhalten werden die den zweiten Tod verfolgt.


Die mechanisch augmentierten Menschen sind hier die Ausgestoßene, die ein vollständig von der Gesellschaft abgegrenztes Leben von Exoten führen werden, da sie nicht zu der christlichen Involution zählen. Diese basiert auf die Idee alsWIlle und Vorstellung von Bildekräfte  griech. Eidos = Urbild, Sternbild, was etwsa anders ist als die Wunschbilder von Verrückten, welche das Ziel der inneren Freihiet (Vollkommenheit, Ausgewogenheit) nicht erreichen können frei von der äußeren Verklavung zu werden, da nur die Idee und Gedanken frei sind.

Diese Schlangenbut pychotischer Auswüchse von Dämonen tritt im Fall des Christentums gegen Mönche schlimmer in Erscheinung als die im Dritten Reich. Mit dem Chistentum können sich diese Missgeburten die ihren Industrielevathan mästen nicht identifizieren.
Wenn dies verschnittenen Hurensöhne Mönchen zu nahe treten undruch ihre photosensitiven Epileptika-Wunschbilder-Medien angreifen ist das Blutbad das diese Regierung durch die Nietzsche-Zenta-Vesta-Religion Gottvater ztu töten  die innere Freiheit und Vollkommenheit seines Hl. Revier zu verklaven anrichteen vorprogrammiert, da die nicht ganz geheuren Exoten der unheimlichen Begegnung mit diese 3. Art des ASAT vonseiten der Christen diese psychisch kranken Missgeburten der Mängelprothesen die Tage wie zur Zeit Noah zu wiederholen als Subspezies von Shudra einer Kali Yuga Kaste strikt diese Sündfluten von externalisierenden und trennenden Reiz-Instrumente absolut von dem Menschen direkt absolut getrennt werden, was jetzt im  Große und Ganzen endgültig vorgenommen wird eine andere sublunare Evolution auszumachen. Für geistige Behinderte bietet die Trickkiste von Technik-Mager sicher sehr viele Anreize das wahre Sensorium des Menschen als minderwertig zu kränken, zu diffamieren, zu mutieren und zu alienieren die Computerfreaks, deren Heilgenschein quadratisch ist, auf die Lebenden anzusetzen.
Von diesen Missgeburten der Egomanie von geistg behinderten Blutrache-Linie proviziert, beleidigt zu werden den Kireg Jehova des alten Blutrachg-Testament stets zu verlieren, ihre Körperverletzungen vorzunehmen,
kann sich der Mönch ohne selber schwere Rahe zu nehmen die Rache dieses Pöbelherschaft einer Subpeszies nicht bieten lassen adfür sidn die Beleidigungen druch diese psshsich kranken Mängelprothesenträger der mechanischen augmentierten Menschenmschainen zu schwerwiegerer Mängelart der frankophilen Aufklärung und Verbrechen eienr Hafenrvolution diese radikalen scharfamchden Robespierre ebenfalls kaltzumachen.
Man beachtem, dass diese Schwerveberchen von Körperverletzungen an Christen im völkerrechtlihen Namen des Volkes und des Staats vorgenommen werden die auf die Robespierre der französischen Revolution udnAufklärung von 193 Freimuererstaaten (Asat) der UNO basieren, also auch von der Staatsanwaltschaften und ihr Asat gedeckt werden.
Da es sich bei den Schwerverberchen der freimaursichen CIA-Jesuiten an zölibatäre Tretargrammaton Mönche der alleinseligmachden Amtskirche handelt, darf dieser nach der rechtgültogen Kanoiker von der Schusswaffe Gebrauch gegen diese unbwussten, unwissenden Tier-Taxonomiker oder vormenschlichen Irrlehrer-Psychopathen von Tieranayltiger wie Sigmund Freud usw. machen , deren Ego aus verschienen Tierseelen (Sphinx des Meemaid-Hafenkomplexe) besteht und mit einem Mängelcomputer aufewertet mit etwas Kalkül begabt sind soweit unter der amphibischen Stufe nur Maschinenprogramm nachvollziehen zu können.

Sollte meine tadellose Person als zölibatärer Tetragrammaton Mönch in irgendeiner Form vom Staat oder Revolutionvolk der Meermaid aus den verkommensten Häfen bedroht und verunglimpft werden, da hier das Hoheitsrecht der JHWH-Amtsgewalt udn FReiheiterechte der transzendentalen Sonderstellung gilt gegen die  die kein Legalitätsprinzip vorweisen können, ist es mir u. U. eine Ehre diese stoisch-epikurischen Lehrschweine des Neopaganismus als erster christlicher Mrtyrer persönlich erstmals den Mashcinenleib diese Missgeburten von Glückspieler notfalsl aus Notwehr umzubringen die ihr Keimatom schon verspielt haben ihr Seelenheit nocht mehr retten zu können.
Das dreckige Revolutions- oder Neu-Heidenvolk kann sich doch schon in diesem Stadium nicht mehr asu ihren eigen Schlingen herauswinden.

Hier haben diese frankophilen Rrobepierre von freimaursichen Stuhlherren die von den Shudra-Asat der Kali Yuga Revolutionskaste erhaltenen Berechtigungen sich asl Subspzies auf die Feuerstühle des JHWH zu setzen eingebüßt mitz sienen Ämtren die gleiche Polarität anzunehmen. Diese Hurensöhne sollen sich in Acht nehmen, sonst werden sie über Zeit und Raum als meine Dämonen in aller Ewigkeit zu quälen verfolgt und so versklavt, wie diese Ärzte die ihre OPfer bei bei ihren Schlagenfüßen packen und solange im Kresi herumwirbeln bis ihnen alle Sinne schwinden.

Die Anhänger der alleinseligmachenden JHWH-Kirche dürfen weder direkt noch indirekt aufgrund der nur für eine Subspezies der Freimaurersekte speziell getroffenen willkürlichen Übereinkommen der frankophilen Psychiatrie-Enzyklopädisten, die gür geistig Beschränkte gelten,  welche daher die bekennden Feinde der inneren Freiheit des dafür nicht begreifbaren Hl. Revier sind, benachteiligt, verfolgt und gechädigt werden. Nach Ablauf von etwa 120 Jahren wird sie die Natur ohnehin wieder einholen die die Industrie vernichtet sich in Windeseile zu verzehren.
Aus disem grudne besteht dieses Belohnungsystem nur aus Proetktion der Abstoßung nur die der Subszies zusagegenden Genussgegenstäden gelten zu lassen die ihrer Geschacksbildung oder Ego aus EIgennutz erfreuen die so wenig allgemeinegültig und lebensfähig sind wie die eines Hafenbordells zur letzten roten Laterne.  

Man erfasse die dämonische Art des Machine Laerning von Computerfreaks mittels photosensitiver Epilepsie (photosensible Epilepsie, Abk. PSE, E-Evolution photosensitive epilepsy) durch audiovisueller Reiz-INstrumente (meistens psychedelische Mustererkennungen des Ajudimax-Pöbels ) auslösbarer Epilepsie oder sogeannte Befreiungsschläge der Abspannunf (Raja = die Karmendryas galvanisch zucken zu lassen) , die auf eine zielgerichtete Störung des pyramidalen reticulo-thalamo-corticalen Projektionssystems zugrundeliegt, d.h. im Kkartext das geistige Auge mittels virtueller Wahnrealität von Wallgucker dem Gehirn den denkbar schwersten Schadenszauber mittels Technik-Mager zuzufügen die direkte Warnehmung des menmschlcihen Sensoriums und somit die  direkte Welt- und Gotteserkenntnis zu unterbinden die an der Selbsterkenntnis gebunden ist die wahre Natur Gottes nur in sich selbst erknnen und aus dem Informatik-Bullshit der Hexe des Professor Unrat  retten  zu können.  Das sind daher die denkbar schwersten photosensitiven Angriffe der Zenta Vesta (schwarze Medienmagie ) der frankophilen Audimax-Pöbeleherrschaft auf das Sensorium die Heiigen der  letzten Tage.
Die Menschheit ist bei diesem totalen Versklavung des Eidos (Introjektion = HIneinverlegen von Gefühlen in die Dinge die Aufassung der Entitäten als beseelte Wesen (Animismus) zu unterbinden perferte Gotteskrieger zu züchten) von Götzen- und Bilderdiener der Dissoziativen Identitätsstörung ihrer Seele an die Kali Priester des Circe-Marsfeld (der Influxus physicus = Kenner der Huren, Baccalaureus oder Alienisten die Seele in 1000 Bruchtücke mittels Reiz-Instrumente zu reflektieren und zu versklaven) zu verkaufen und ihren Hl. Atman zu verraten verloren. Die Gesellschaftsspiel- oder Iedentitäts-Theorie von psychisch kranken Ärzten ist dadurch gekennnzeichnet ihren Wahsninn zur Methode einer Fake-Wissenschaft der langsam zu Staub zerfallenden Organmachsine zu machen, weshlab ihre Wissenschanft sinnlos ist, besteht darin die völlige Übereinstimmung und Geborgenheit mit dem Kosmos des Großen Schöpfungsmenschen mit sich selbst (Mensch)  im Kleinen wie im Großen druch diese paranoid-schizophrenen Ärzte oder Fachidioten alles zu spalten, die Bruchstücke nicht mehr zusammenfassen zu können, so dass Goethe diese orgamechaanisch monomanisch geisteskranken gelehrten Herrn mit der Vogelmaslet der Fixen Idee in dem Menschen eine Kuckucks-Uhr zu wähnen diee Doktoir Schnbele der Tod- oder Erbüsder wieder dem Hl. Atman als paranoid charekterisiert die Teile in der Hand zu haben, fehlt leider nur das geistige Band.

Die absoluten Toidesqualen die diese unmündigen Beamten der John von Neumann Gesellschaftsspieltehore der Computerarchitektur der  Totenorkal von Medizinschamanen der Meder-Medea-Nakromantie von Kinder der Welttiefe aus dem alten Mittag erwartent das Neu-Heidentum von Glücksspieler mit den christlichen Mönchen auszuspielen und auszureizen sind daher als  Dämonen die christlichen Mönche heimsuchen ewig zu quälen gerechtfertigt.
Es ist müßig sich darüber auszulassen, dass sich die Mündigkeit von Beamten an die vierfälige JHWH-LInse von christlichen Mönchen des NT orientieren muss, d.h. an der Mündigkeit des Sat, Sattwa oder Selbst.  Halten sie sich dagegen an den Verfolgungswahn monomanisch geistesgestörter Ärzte der Aufklärung von Selbstentferner oder Entmüdiger frankophiler Enzyklopdäisten, die einen Vogel haben,  der Anzeihung des Sat einen Gegenpol zu setzen, fallen sie unter das kanonisch-mosaische Recht des AT ihre Sippen und Blutlinien des Tamas Ego asu dem gesamten Dasein des Sat auszubrennen, was in Gang der Erderwämung ist das Innere der Erde von Autochtonen umzugestalten. Die SS-Organisation Ahnerbe haben davon sogar Pläne entgefertigt.

Bei der monomanischen Geiteskrankheit des Arzt, Staatsanwalt, Amtsrichter usw, bzw. generell freimaurisch aus er Schule der frankophilen Enzyklopädisten gehnt es um die negativen Parität der satanischen Spiegelreligion die Offenbarung des Geites zu unterbinden und um die rituallen trad. Köerperverletzungen die Bewohner zwieer Welten auszumerzen. Diese Manie oder fixe Idee bezeichnt den Informatikschlüssel des Heiligenbild (s. Abb.) aus der Schrift des Franziskanerordens in Asmara (Äthiopien), welche die Abbildung des ersten Stellvertreter Gottes auf Erden zeigt der mit seinen Maschinen des Kristall- oder Zauberpalalast die Sündflut auslöste sie alle zu verzehren die Allmacht durch das promethische Ringen zu bekämpfen, ihre Missgeburten des Phoenix der Doktor Schnabel aus der Pest-Aschermittwoch Narrengemeinschaft steigen zu lassen, und durch die Medien um das Seine zu betrügen.


Moderne Gaming Mouse-Pointer (Cursor) mit dem über 4500 Jahre alten Symbol des Technik-Meder-Mager-Informatikschlüssels (der Insignien generell monomanischer oder geisteskranker Macht der Abstoßung O,I) des ersten Stellvertreter Gottes auf Erden der Abb. des Pontifex Audimaximus Kinkar aus der Schrift des Franziskanerordens in Asmara (Äthiopien),  
Diese 193 Freimaurerstaaten eines letztmaligen Vielvölker-Schmelztiegel diese Dämonen oder Exoten aus der göttlichen Ordnung udn Geborgenheit des kosmischen Ebenbild (Brahmaloka) endgültig loszuwerden verfogen daher geschlossen eine freimaurische Hakenkreuz-Ideologie von Unterhaltungsmedien aus den berüchtigsten, stingensten Kloaken von Häfen die durch den Akademiker eingefleischt einstdudiert und durch den Can Can des Montmatre-Revolutionsvolk zu der letzten roten Laterne der Roten Mühle des Uni-Geck infernalen Nürnberger Trichter der Intasia-Introtioni nzensiert werden können einen neuen lunaren Kesselring in Dantes Trichter, Audimax oder Amphitheater von Tierchen oder Pläsierchen unter der amphibischen Stufe der photosensitiven Anschläge zwischen anorganischen und organischen Stoffen die Rückentwicklung des Cyborg zu  bilden.
Deren Wissenschaftsmethode des Wahnsinns ihrer Hure Babylon um Hilfe zu beknien ihren Geilkörper veredeln und damit huren zu wollen der aus Staub dazu verdammit ist wieder zu Staub zu werden, zwingend erhalten zu wollen ihre Hölle auf Erden zu errichten sowohl ihrer Sathana als auch den Herrgott um das Seine mittels spezifisch-seelischen Schadenszauber zu betrügen, kennzeichnet eine monomanische Schizophrenie des Manas-Volk das in dem Blut der Subspezies befindlichen Ego und Eigennutz der Genusssucht mit allen militäischen Druck- und Zwangsmittel ihrer Waffenrüstung der sexualmagischen Ärzte-Praktik ihren becircenden Einfluss des Egoismus erhalten zu wollen die innere oder religionswissenschaftliche Anziehung die den Intellekt entwickeln könnte den Bewusstseinsgrad zu erhöhen sich selnst überdie negative Tamas Mirror-Parität hinaus zu erkennen akademisch-medizinisch radikal zu beseitigen, in dem Wahn die Existetenz ihrers eigenartigen Ego der Fleisch- und Blutlinie hinge davon ab, die tranzendentale Sonderstellung auszulöschen sich mittesl des Hakenkreuz der Sphinx nicht auf das Selbst erheben udn seine  höhere, wahre Natur der Dinge erkennen zu können.

Dieser Parlamentarismus geschlossener Ideologen der Vereinheitichung der 4 Haken des Roboter- oder Eisenmaske des Meister Isegrim von 193 Freimaurerstaaten wie ein Ei dem anderen zu gleichen dem Herrgott um das Seine zu betrügen und seine Mönche therapieren zu wollen die noch der Anziehung des Intellektes folgen auf den normalen Weg an die ihnen zusagende Heilkost der Unsterblichen des Milchozeans noch das Seine spezifisch quirlen, sammeln und finden zu können, was auf dem Campus oder Hühnerhof nach Ausmerzung des seelischspezifsichen Atom aus der Berliner Hochschule des Leibniz nach freimaurischer Herrschaft der frankophilen Enzyklopädisten nicht mehr möglich ist, bis auf das Ego oder Blut zu bekämpfen nur ihre sozialdarwinistsiche Taxonomie und Auslese der Malzeichen des Tieres von Medizinschamanen der Adlerfeder geltend zu machen, gehören diese erbarmunglosen Robespierre der Hafenrevolution von billigen Nutten der Kali Gerichtshände einer Kaste in eine geschlossene Irrenanstalt weggesperrt, ansonsten das Volk nach der für alle spürbar wahrnehmbaren Umwandlung der Erde bei lebendigem Leib verbrannt wird.

Diese selbstbverliebten Staatsbeamten die sich schwerster Körperverletzungen und Verbrechen an den seelischen Organen der Religionswissenschaft nach den Kultus-Übereinkommen einer fremaurischen Selbstmordksekte der Monomanie-Bioniker auf den für diese geistig Behinderten überchaubaren, kalkulierbaren geisteskranken Plan der Computermatritze einer Organschschine zu beharren schuldig machen ihre darüber noch hinausgehende Verheißungsklage mit Ignoranz zu bestrafen, die in Bezug auf den Zwilling ihrer Uni-Labrys-Transgender-Ampel Bi-sexuell sind, was in der antiken Bordellstruktur der Gymnasialbildung der Tempelsprosituierten oder Spezialisten (Koryphäen der Astargatis-Astarte) veranlagt liegt auf die photosensitiver Mutagene der Cybersex-Kultivierung der Binärbausteine der sxualmagischen Ärzte-Erbsünde-Praktik die Fortpflazungsorgane zu missbrauchen die grotesken, teufelischen psychischen Auswüchse zu transmutieren von speziellen Körperveredelungsmechanismen der Mari-Meermaid-Kastration fixiert zu beharren die Seelen ihrer Opfer in den Besitz der persönlichen Hölle ihrer Tierherrin der Kesseltreiben faustischer Seelenverkäufer zu bringen ihren glühenden Uroborus um ihre Opfer immer enger zu ziehen und zu schließen, die kein Geschlecht zur Fortpflanzung ihres dämonischen Vereinheitlchungs-Elements einer Shudra- oder Troll-Kaste mehr benötigen werden in die diese Teufel des Jack in the Black Box manisch fixiert sind, das Marie-Mare-Circe-Marsfeld zu quirlen und zu erhitzen,  grinsen als stupide Fleischberge öffentlich-rechtlich steinreichen delphischen Pythia-Instistutionalismus von Wallgucker - von der Allmacht seine Dämonen oder Schmarotzer getauft - nicht mehr lange dumm in die als objektiv gewähnte Spiegelreflexions-Kamera seine letzten Mönche ihrem Matyrium zu unterwerfen die den Geist nicht mehr bloß widerspiegeln können mittels Hebeln und mit Schrauben ihrer ISIS-Naturgiftmutter des Schleiers nicht zu berauben.

Die bekannten Bekenntnisse der Gottheit seine Schmarotzer mit dem zweiten Tod zu bezeichnen kennzeichnet eine endzeitiche Lage auch von Mönchen die noch das fleischgeworde Wort (Vater, Sohn, Hl. Atman) offenbaren können durch diese ungeheuerlichen Missgeburten zu belästigen und böswilligst psyhisch zu schädigen Mütter, Familien usw. für diesen Zweck traumatisch zu instrumentalisieren, dass das ganze Universum versuchen wird diese Erzfeinde des Gottvater absolut zu töten, so dass sich alle Elemente gegen diese Nano-Bugs verschwören werden auf ihre alten Illusionen zu beharren, was lt. 2. Petrus §§ 3,10  sonnenklar sein dürfte, wer hier die Hosen anhat keine Spinnenneine oder Schlagenfüße der Baal-Kali mit 6 Armen und 3 Köpfen verstecken zu müssen.

Was ist das für eine niederträchtige Subspezies des freimaurisch-feministischen Hypatia-Sathana-Sektengeist die auf die Studentenburschenchaften des frankophilen Bordell-Nike-Geck zurückgehen und sich so kindisch bezeichnen wie >322 Skull & Bones< oder >Illuminaten< usw. die sich die christllchen Apostel zum absoluten Todfeind machen die einzigen zu sein die die Sphinx in den Abgrund stürzen die gordischen Knoten lösen und alle Sinnfragen nach der Ursache der Polarität, dem Leben nach dem Tod und alle Welträtsel und das Buch mit sieben Siegeln lösen können, Die dagegen agierenden schwachsinnigen Sektengeistkreise von Professoren und Studentburschen der Lola oder Nike Warrior um das Leipziger Völkerschlachtendenkmal der orientalischen Meder-Mager-Stammloge der Tammuz-Kiekindiewelt der Minerva, Kali, Großen Mutter oder Tierherrin bilden ein zu großes Ägernis und Belästigung für das patriarchalisch erwachsene Christentum das mit Feuer zurückschlagen wird ihr giftiges LebensgrundeLement der Schlangenbrut zu verzehren.

Auch die nordgermanische Religion lehrt den Mahapralya der schon bei dem Sündenfall eintrat und Christus oder das fleischangenommene Wort noch abzuwenden versucht das Zornmeer des Feuergott zu besänftigen, dass die Welt der Wölfe die in Midgard (Medien) wohnten oder auf der Erde, wie sie es nannten, von der Welt der Götter die ihren Wohnsitz jenseits der Großen Leere dieser Realität haben und Asgard (der Wofssee des Fenris-Wolf = heutiges Kaspsiches Meer der Sündflut) nannten von der Welt der Sterblichen grennt werden würde, die als Boten alten Totenorkal auf eine kurzen Brücke Bifrost bauen.
Letztendlich aber würden die Boten des Todes besiegt und ihre Midgart-Schlangengötter für immer verbannt werden.
Doch obwohl sie duch die Sündflut und das Kreuz besiegt wurden geriet ihre Niederlage nie in Vergessenheit. Es würde immer jene geben die auf eine günstige Gelegenheit warten für den Wiederaufstieg ihrer alten Schlangengötter der Pythia-Totenorakel. auf den Moment zu beharren in dem sie Mitgard beherrschen und Asgrad durch zu Fall bringen an den alten Illusionen festzuhalten die sie wie Prometheus mit dem Kaukasus mit der Wolfssee verbindet.

Die ganze Welt schreit nach Frieden, Ruhe die wahren Lehrer zu beseitigen und die Menschen beginnen an die Gnade Gottes zu zweifeln. Durch das völlige Erkalten der Nietzsche-Zenta-Vesta-Reigion von Geisteskranken der Menschheit an der Gnade von Gottvater zu zweifeln verschwand auch die Macht Gottes und seiner wahren Lehrer direkt in die Handlungen der Menschen einzugreifen.
Doch ob die Götter eingreifen können oder nicht - die Drohung Ragnaröks die Dreierwelt der Pythia-Schlangengötter der Midgradschlange zu verzehren bleibt immer bestrehen.

Welche Religion man auch immer unter die Lupe nimmt können diese ihre Wurzeln aus der von der  Menschheit ersten gebauten Kain-Hanoch-Stadt und dem Zauberpalast des esrten Stellvetreter Gottes auf Erden Kinkar der den Hl. Atman durch eine Metallbibliothek ersetzte, wie auch der Ursprng der Zenta Vesta im Sanskrit, nicht verleugnen.

Das verkommene Revolutionsvolk aus den berüchigsten Hurenviertel der Häfen (Canopus, Götzenanbeter usw.) die dem Staat die Berechtigung des freimaurischen Sektengeist durch ihr Stimme erteilen das Legalitätsprinzip des Christentum militärisch immer weiter zu verfolgen das Stilelement des Heidentums alter Steinmetze von Schlangensäulen neu zu formieren ihre Statisten zu gruppieren welche DIE sie auf ihren Oiedestal setzen die Seele bloß noch automatisch-autochthonisch neu zu flicken, stellt somit auch für den Christen ein völkerrechtlich ungeheuerliches neuheidnisches Verbrechenspotentail der Lebensgefahr als Volksbrachtums dar den Staat als Feind der Familie, der Privatbildung und Husschulen gegen den anziehenden Pol des Individuums oder  Autodidakten der Bildung des Hl Atman mittels militärischer Kriegsverbrechen der Zenta Vesta Nietsche-Religion radikal weiter nach der Hekenkreuz-Mustererkennung vorzugehen.

Diese Sicherheistmängel der Verfolgung der Pneumaik asl die hl. christliche Wissenschaft des Hl. Atman durch das nicht geheure Neu-Heidenvolk ihre geistigen Mängel und seelischen Defizite durch Mängelprothesen der Marketing-Massenproduktion auszudrücken die anonyme Menschengestüte oder gesichtslose Massenanstalten eiener rotierenden Galerie von Gesichter benötigen ist deshlab so hoch zu veranschlagen, da es sich um unzurechungsfähige Geissteskranke des Sektengeist der Monomanie vormenschlicher Gefäße einer Meermaid-Hafenrevolution handelt, die sich daher als Halbmenschen für die Heidenverfolgung ihrer Halbwelt an den Chisten rächen ihnen ihre sinnlichen Ego-Götter genommen zu haben die dem Eigennutz der Stimme folgen der in dem unheilbar giffigen Medizinmann-Skull-and Bones-Wahn ihres Blutes liegt, deren ungeheurerlich Defizite akadenmischer nicht geheurer Bildung des Neopaganismus daher den Sattwa Buddhi betreffen schon den ganzen Menschen zu vernmissen udn vernichtet zu haben, die sicher zu Fall gebracht und durch Eklektiker neuheidnisch neu pschoneurologisch CSF zusammengeflickter Psyche in den staatlichen Anstalten verschwinden Maschinen zu ofern, es sich um Christen hanelt die der Staat und das Heidenwolk der tierisch-giftigen Natur von Wölfen schlimmer misshandelt, als die mit den christichen Märtyrer zusammen gekreuzigten Schwerverbrecher und Mörder, für die Logik und Verstand irreligiös und irrelevant sind ihrer Hure Babylon nicht zu kreuze zu kriechen, so dass die christliche Anziehung des Sat-Sattwa für deren Element des ASAT eine Staatsverbrechen ist das von den Staatanwälten koordiniet wird das über das im Blut befndliche Heidentum der Sternblichen hinausreichende Selbst oder den Cit der Unsterblichen zu entfernen.

Diese Exoten erwartet als die ultimativ bekennenden Erzfeinde des Gott des Melchisedek, Moses, Christus usw.  die Unmengen Bibliothken ihren Lola-Shit zu kneten zumüllen, der zweite Tod droht dieses Vulkübel aus der Wolfssse endlich aus der Welt zu schaffen die nach dem Völkerschlachten-Freimaurerdenkmal von  Leipzig keine Ruhe geben die Christen zu vernichten, so dass die neuplatonische Heidin HYPATIA, Tochter des Mathematikers Theon von Alexandria, im letzen 4. Jahrh. n. Chr. in ihrer Heimatstadt die Sathana-Schlangengötter Athen  wie aus dem Blut ihres Vampir-Ego wahnhaft aufsteigen zu lassen die eklektische Philosphie lehrte die herrlichen, sinnfrohen, weltnahen, farbigen Gestaltwandler von Schlangengötter das vormenschliche Genussgift überirdisch zu verklären verteidigte die tierischen Formen der psychisch kranken oder besessenen Medizinschamanen anzunehmen deren Naturgift noch keiner neuen christlichen Gärung ausgesetzt worden ist. Der Bischof Cyrillus erwähnt, dass diese erste Vertreterin des Eklektiszismus 415 von einer Menschenmenge als Hexe gesteigt wurde das Heidentum oder das empfindliche Tier-Ego der sinnlichen Muskel-Körperwelt (Pathologe Gunther von Hagens) der Doktor Tod von Technik-Mager (Doktor Mengele), Sterbehilfe des Hamburger Ex-Justizsenator Roger Kusch usw. der schwarzen Magie zu erneuern.


Gemälde von Charles William Mitchell, 1885, Laing Art Gallery, Newcastle zeigt eine Feministin der hiesigen orientalischen Freimaurer-Femina-Loge der Minerva/Sathana-Naturreligion. (Weltweit etwa 5 000 000 offiziöse, inoffizielle Geheimagenten).
Hypatia lehrt auf die alten Gefäße (Sklaventum) des Naturgiftes von Weiberverschönerungsansalten der Ärzte ihren alten dionysischen Wein in neue Schläuche zu füllen auf ihre sinnliche Versklavung ihrer Tierherrin zu beharren, die noch nicht durch die Gärung der Pflanzschule der Christen >verdorben< worden sind, was die Zenta Vesta (>Mein Kampf< um die 4 Haken oder Kanopen) auch von Adolf Hilter ausmacht das herrlich freie Tier von den Christen befreit wieder aus den Augen leuchten zu lassen, woran sich auch Staatsanwaltschaften von Skull & Bones, Trial & Error usw. der CIA-Jesuiten spezieller Universitäts-Absprachen freimaurischer Koordination beteiligen kräftig an der Schicksalsschraube zu drehen.

Während der römischen Kaiserzeit entstand im 1. Jahrhundert eine als Eklektiker-Schule bezeichnete medizinische Richtung die sich im Mittelalter druchsetzen konnte wieder dort bei der Christentenverfolgung des behidnerten frankophilen Revolutionsvolk anzufangen, wo sie infolge der Sündflut von dem christichen Pnuematiker Vis major vernichtet aufhören mussten, deren Einfluss bis ins 4. Jahrhundert reichte und durch den Sieg der Heidenverfolgung von Theodosius der Große bekämpft udn die Heuschreckenchwämer nach dem Gesetz des Farmer vernichtet wurde die daher anno 1699 und vor allem unter Adolf Hilter zurückschlugen.
Sie hatte sich aus Traditionen der Pneumatiker-Schule entwickelt und in ihrem heilkundlichen Konzept Elemente der Empiriker und Methodiker aufgegriffen.
Pneumatiker (von griechisch πνευμα, pneuma, zu Deutsch Hauch, Wind oder Atem) war eine vor allem im 1. bis 3. Jahrhundert verwendete Bezeichnung für Anhänger bestimmter Gruppierungen,  denen zugeschrieben wurde, Zugang zu einem höchsten Wissen zu besitzen, wie die Anhänger einer bestimmten Ärzteschule und vor allem auch für Christen eine allgemein übliche Wissenschaftsmethode war – so in einigen paulinischen Texten.

Erwähnung finden die Schriften der Eklektiker bei Galenos, der sich selbst als Eklektiker verstand (Diethard Nickel: Galenos von Pergamon. In: Werner E. Gerabek, Bernhard D. Haage, Gundolf Keil, Wolfgang Wegner (Hrsg.): Enzyklopädie Medizingeschichte. De Gruyter, Berlin/ New York 2005, ISBN 3-11-015714-4, S. 448–452; hier: S. 450 f. (Medizinisches System), Oreibasios und Aëtios von Amida.  Als Begründer der Eklektischen Schule wurde von Galenos der in Rom  tätige Arzt Agathinos der Spartaner angesehen wie Asperger die autistsihen Kinder umzubringen. Als dessen Schüler werden  der Arzt Herodot (1./2. Jahrhundert) und der Chirurg Leonidas aus Alexandria genannt. Bedeutender Vertreter der Eklektiker asu dem Asklepieion von Pergamon (auch als Episynthetiker bezeichnet) sei außerdem der Agathinos-Schüler Archigenes von Apameia gewesen. Diese haben sich auf die Erhaltung udn Verteidigung von Schlangengötter des Heidentums aus der Sichtweise des egomanischen EIgennutz von Medeal-Technik-Mager spezilaisiert ihre Element neu anzuordnen über die Zeitschwellen der Menschenalter der 666 von  Schlangenknoten (nod/notung/gram) zu kommen diese durchzuhauen (excalibur).

Als Eklektizismus (von griech. ἐκλεκτός, eklektos,  „ausgewählt“) bezeichnet man Methoden von Auserwählten oder Tammuz-Einschieblinge , die sich als Hausmaier oder Uni-Dekan des Pontiff (ewta 1 000 000 000 Mitglieder der Außenkirche die Kirchensteuer zahlen) verschiedener  entwickelter und abgeschlossener Systeme und Stilelemente  (z. B. Stile, Disziplinen,  Philosophien) bedienen deren Elemente asu dem Heidenbrauchtum neu zusammensetzen alten sauren Wein in neue Schläuche zu füllen. In diesem Fall also die schwarze Tantra-Tanmatra-Magie strippenziehenden Galvanismus der Muskelmechaniker aus dem Zaubetrpaplast des ersten Stallvertreter Gottes auf Erden Kinkar der ursprünglichen Kain-Hanch-Stadt als Vorbild aller Schlagengruben von Schlagengötter wie Athen.
Der Begriff wurde bereits in der Antike geprägt,  etwa um Christi Geburt. Damals existierten verschiedene Schulden des delphischen Pythia-Totenorakel nebeneinander, und es gab Denker und Politiker, die als Eklektiker bezeichnet wurden, weil sie diese Naturgift-Element der unterschiedlichen Tempelsspekten miteinander verbanden. Der berühmteste  Vertreter dieser Richtung war Cicero. Er übernahm besonders in seinen ethischen Vorstellungen im Wesentlichen die Lehren des Humanismus der Stoiker, Epikureer, ließ aber auch Werte der Akademie und des Peripatos einfließen. Im Christentum gilt die eklektizistische Pneumatiker-Devise des unoreingenommen von Zu- udn Abneigungen freien Humanismus von Paulus von Tarsus Prüft alles und behaltet das Gute! (1 Thess 5,21) als Grundprinzip der Wissenschaft vom wahren Sensorium der selbstlosen Liebe der Selbstopgerung am Kreuz, das die missionarische Inkulturation des neuen Glaubens in der antiken Welt erleichterte. (Josef Ratzinger: Sacramentum caritatis, Nr. 78).

In den Geisteswissenschaften charakterisiert der Begriff Eklektizismus die Methode, aus Bruchstücken unterschiedlicher Systeme, Theorien oder Weltanschauungen eine neue Einheit zu konstruieren. Die häufig  abwertende Verwendung des Terminus  verrät eine Bevorzugung in sich abgeschlossener, isolierter  Theoriesysteme von virtuellen, relatitäsfernen Wunschbilder-Produzenten von Astro- oder Cybernouten gegenüber der Selektion zutreffender Aussagen aus  verschiedenen Theorien bei Übernahme widerlegter Elemente des Heidentum mittels 4 Tiere oder Hakenkreuz der Sphinx-Ideologen weiter ihre Verirrung auf den Vesrtand zu stifen, wozu anno 1699 die Universitäten gestiftet wurden das Heidentum neu zu eklektizistisch zu konstruieren.

Warnung!!! Wie hier ausgeführt geht es um den Informatikschlüssel der Subspzies eines freimaurischen Sektengeist deren Spitze des Eisberges das Windows X Bestriebsystem darstellt eine Gehirn-Emulation zu bilden die sich gegen die Anziehung des Satta Buddhi richtet. Dieses Phänomen einer sodomischen Sekte des verallgemeinerten Hafenrevolutions-Preletarismus tritt daher gegenüber dem Autor als zölibatärer Tetragrammaton Mönch asl schwerste Debilität, Unwissenheit oder Alzheimer-Syndrome  der Dementia Schizophrenia übelst in Erscheinung, welche die schärfstmöglcihen Drohungen und Warnungan der JHWH-Feuergott gegen die Beamten, Generalstaatswälte oder Polizisten ihre Bethel-Kompilation des Eklekizismus mit aller Härte udn chärfe durchzusetzen ihre OPfer zu verklaven die Bildung des Autor zu verekeln bis hierher und nicht weiter. Nach der Verheißungslage die Offenbarung und Rechte des JHWHin puncto bösartiger Shakti zu untrebinden dessen Lebenkraft für angreifbar zu halten, ist dieses  Volk der Demenz des sodomischen Egowahn ihre photosentiven Anschläge auszuüben auf jeden noch freien und unverklavten Geist pschisch krank oder behindert anzupringen daher schon so gut wie tot.
Wenn bald sich Mililarden von Menschen der Verheißungslage ihrer Hafenmeermaid bewusst wird, dass es um das ewige Leben geht an das letzte Eingemachte zu gehen, da nur in dem Asgard der Germanen, der Palast Kalaca des Vishnu oder die Stadt des Neuen Jerusalem das Ragnarök in Gang überlebt in der ihre Keimatome nicht aufgenommen werden , da sie nicht in dem Buch des Lebens einafach aus dem Gedächhtnis eines Gottes gestrichen nicht gefunden werden, dann darf man von einer Narrengemenischaft von Volltrotteln der unglaublich dummfrech pöbelnden Massenarbeiterbewegung ausgehen, nach deren Pöbelherrschaft der 700 Jahre Gnadenfrist alles neu gemacht werden muss.

Mit dem ersten Glied ist die Kette der Massenarbeiterschaft geschmiedet. Wenn die erste Rede der UNO-Uroborusring von 193 Freimaurerstaaten zensiert, der erste freie Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, sind wir alle unwideruflich davon gefesselt in den Shakti-Huren-Shit des Professor der Bergwerke fixiert nur dessen SS-Profil geltend zu machen die SS-Strömungsmuster kinetisch simuliert zu prädestinieren. Deren Hexenprozesse basieren nicht auf Logik oder Vernunft zu ihrem Recht der Sattwa Heilergänzung zu verhelfen die Ansziehung druch die Abstoßung nicht gerade neutralisieren und kompensieren zu können die Gegensätze physikalisch zu binden udn repulsiv zu scheiden, da die Dämonoloigie der Häfenrevolutin von dem Substantiellen durch die Emulation der Macht der Abstoßung (Unwissenheit, Demenz, Terror, Finsternus zu verbreiten von den vormenschichhen Ego-Gefäßen zu leben) das Fleisch von den Knochen diese primitivmedizinischen Skull & Bones Sekte verzehrt und separiert,  sondern wie schon im Dritten Reich auf bloße Anschuldigungen, Andeutungen, Meineide, Vermutungen, nichts Substantielles oder Beweisbares, sondern auf den ausscließlichen wahnhaften Geisteszustand  der Minderwertigkeit des emulierten Eidos von Wunschbilder des benutzbaren Shudra-Menschenalter der Kali Yuga Kaste von Augendiener oder Troll des Drachenhort, die links von rechts nicht unterscheiden können, dafür sorgen müssen, dass der delphischen Pythia-Drachenhort (Sizilianische Bulle und die kleine Shakti von Kinkar-Perilaos-Periskope der Wallstreet die Muskelberge des Bullen zittern zu lassen) ihres zweigehörnten Industrieleviathan unermesslich reich aufgeblasen wird.
Das gibt es nicht mehr, dass  zölibatäre des JHWH-Tetragrammaton Mönche der Argo Navis von Wunschbilder des Pixie-Chimären des >The 13then Floor< von Cybernauten belästigt werden sich mit dem lieben Gott persönlich anzulegen deren emulierte Welt einer anderen Evolution aus dem Computer-Schnittmusterbogen keine Legalität besitzen die im Namen der Subspezies einer Hafenrevolution handeln des freimaurisch-geisteskranken Sektengeist. Dies beinhaltet u. U. die Vollstreckung von Todesurteilen nach dem JHWH-Vollzugsgesetz seine alleinseiligmachende Kirche aus Notwehr vor den Kreisen der zielgerichtet repulsiv verekelnden Demenz zu schützen die Bildzeitung zu füllen.

Der zölibatäre Tertragrammaton Mönch wie wie der Autor steht immer stets an erster Stelle ganz oben, da nicht von unten, selbst wenn dieser vor der Welt der Letzte ist und von dem letzten Drecksvolk von stoischen Hunden gebissen werden die sich für die Ersten halten, da die Letzten doch die Ersten sein werden und dieser ist an seine Extrawurst gewöhnt. Wenn stattdessen ein  Jesuit oder stoischer krummer Hund auch immer dem Mönch seine Extrawürste wegschnappt wird dieser zölibagtäre Tetragrammton-Mönch stinksauer. Das sollten sich die Erzfeinde des JHWH merken, wenn dieser das gewöhnliche Volk schon morgen erwürgt und der Tod sie wieder einholt wie die Natur sich ihr Gebiet stets wieder zurückholt.

Da dies Allmacht von diesem Volk seiner Gutmütigkeiit und Gnade wegen von den gewönlichen Abschaum für schwachsinnig gehalten wird, die von seiner Gnade
völlig abhängig noch leben, zu wähnen diesen und seine Mönche leicht betrügen zu können, ist jedoch die gesetze Gnadenfrist noch nicht abglaufen wer das letzte Wort haben wird.

Die Mönche in aller Welt scheinem ihre Lage innerhalb des Totenkult zu verkennen, die umsont als Mönch leben, dieses Ungziefer zwingend verzehren zu müssen, kaputt zu machen, was sie kaputt macht, ansonsten dieses Ungeziefer wie ein Vampir ihre Substanz in Nullkommanichts zusammen mit der Welt verzehrt.

Das ist nich ungefährllich, wenn Demente ihr einziges Bezugselement monomanisch verallgemeinern ein künstlich simuliertes Kollektivbewusstsein auszusitzen, so dass auch an dem ausschließlichen Geisteszustand von kleinen lebensmüden Generalstaatsanwälten die in Namen eines Subspezies anarchistisch, rüksichtlos, schamlos und rechtlos handeln gegen zölibatäre Tetragrammaton-Mönche der höchsten Rechtslegalität vorzugehen keinen Zweifel bestehen kann, dass es sich um Verrückte oder Schwachsinnige handeln muss von deren abstoßenden Unwesen und Unwissenheit auch die Bildzeitung usw. gut zehren können, was da für diese sensationslüsternen Teufel alles abfällt.

Die vom Volk gewählten Imobilienmakler müssen ihre Werte von Stammhaus, Familie, Garten Eden und Hansa zu schützen zwischen Kapitol und Kapital-Münzstätte noch verkaufen und kaufen zu können, da man weder seine Frau noch seine Zahnbürste aus Gründen der spezifischen Verwaschenheit der Hure Babylon mit anderen nicht teilen darf, somit müssen sie die Rechte des Hausvater, Privatbesitz, Privatrecht, Hausrecht des Hausvater  über den Hausmaier des Patentamt-Instrumentalismus oder Institutionalismus stellen und stärken wieder in dem Garten Eden wie die Hansa frei und glückselig werden zu können, anonsten wird der Große Hundsstern am Eingang, welcher den intergalaktisch-universellen göttlichen Magnestismus des christlichen Raumfahrt des kosmischen Bewussteins vorstellt, welche man zurecht als Himmeslreich bezeichnen darf in dessen Garte Eden selbst der Löwe duch die wahre Natur besäntigt von dem Naturgift ihrer listig würgenden Fruchtbarkeitsschlange frei gworden ist ohne sie nach dem Astargatis-Kybele-Kult duch ihre Medizyniker-Koryphäen des Mondkult ( IO) der Neulicht-Sichel verschlossen Phallus wie ein Uranos kastrieren zu müssen, sie alle verzehren den dreiköpfigen Zeberus ihrer dreiköpfigen Isis-Persephone mit den 6 waffenstarrenden Armen kennen zu lernen ihre Dreierwelt zu verzehren die Durchgärung ihres Naturgiftes durch die christlichen Pflanzschule baist auf die Knochen zu bekämpfen.

Der Staat der das Hausrecht von Massenanstalten einer anonymen Galerie von Gruppengeist-Gesichter aus ihrer Verbrecherkarteien des Korpsgeist über das absolute Recht des Hausvater oder Pater familias über das Wohl der Familie  stellt, was es selbst im alten Rom nicht gab, wo noch bei den Beamten der Wille des Zeus galt, darauf seine Schwerverbrechen an den Familien zu verfolgen ihre Blutrache das Ego oder Eigennutz kleiner CIA-Jesuiten-Beamten zu verletzen ihren Pontifex oder Gott zu rächen durch diese finstere Außenlebens- oder Verekelungsspäre gegen das Hl. Revier stärker durchsetzen zu können, wie ich es selbst erlebte (der Autor und seine Mutter, die im Vollbesitz ihrer geisten Kräfte war und der eine Physiotherapie wegen einer Hüftoperation ans Bett gefesselt verweigert wurde , sollten an der vorsätzlichen Instrumentalsierung des Hasurecht schweren psychsichen Schaden und Schmerzen davontragen Mutter und Sohn zu entzweien, was Teil eines schweren Kriminalsfalles des Rathaus ist über deren versiert eingespielte Hexenjagd sich schon Johannes Kepler bitter geklagte der seine Mutter asu den Klauen r diesen Jesuiten-Uni-Ärzteverschnitt noch retten konnte, wobei die Ärzte meiner Mutter sich schon zuvor auf die kriminellen Ambitionen eines Generalstaatsanwalt berufen haben die diese Soziopathen  über das Rathaus im Altenheim weiter ausdehnte, so dass hier Beweise vorliegen, dass diese Anstalten wie im Dritten Reich als eine Art der Guantanamo oder CIA-Jesuiten-Psychiatriefoltergefängnisse eingesetzt werden, für die sich die Massenpresse nicht interessieren), existiert schon nicht mehr, da die Mediengrenzen der frankophilen Enzyklopädisten auf die grenzdebile Degeneration genetisch-unfrauchtbaren ASAT eines Kult von  seelisch und geistige Toten veranlagt ist die ihre Toten begraben dafür zu sorgen, dass die schon nach der christlichen Offenbarung in Umgestaltung befindliche Erde ihre chthonischen Toten oder erdgebundenen Seele nicht mehr freigeben kann;, weshalb sich die christliche Religion erübrigt; denn langsam aber sicher flammen alle Elemente auf dieses psychisch kranke doer behinderte Volksrevolution zu verzehren die die Hofnarren zu den Aschermittwoch-Vertretern dieser Narrengemeinschaft wählen, wie die Satellitenaufnahmen jedermann vor AUgen halten, wie schenll sich das Bild der ganzen Erde in nur wenigen Jahren wandelt sie alle zu verzehren.

Das Volk das letztlich sich vor dem zweiten Tod ihres JHWH-Keimatom retten muss, was sich schon jetzt in diesem Stadium abzeichnet alle 7/14 Satdien der Schöpfungstage des Hl. Revier apokalyptisch galoppierenden Wahnsinn zu vernichten, was auch die  Außenlebenssphäre mittels Satellitenfotos wiederspigelt die 7 Erdbildungsperioden als Enstprechng zu den fehlgeschlagnen 7 immanenten Schöpfunhgstagen des Hl. Revier willkürlicher Kultus-Übereinkommen des Karnaevalsbrauchtum von Tamas-Tantriker zu zerstören die Psyche von lGücksspieler in ihre Außengeist-Kirche zu ziehen,  sofern willensfrei noch möglich,  wird daher vor der Wahl der sozialen Frage dieser Judas-Hochverräter gestellt wen sie umbringen ihre Seele schon verkauft zu haben .

Die Polizei z. B. die wähnt sich strafbar zu machen der Familie gegen die Mordanschläge von Bluträcher des Staates zu helfen, ist z. B. so kleinverständlich beschränkt, dass man von geistig behinderten Funktionsträgern sperchen muss, weshlab einige diese schon sicher dieses unzumubares Naturgeist-Element der Naturgeistreligion zwangseuthansieren das Hl. Revier Gottesasu ihrem Elementargerichtssphäre sie gerichtet wie die Funktion einer Biene des Ompfahlos-Bienenkorb der Artemsis aus Ephesos eleusinischer Trugbidlerkünstler herauszuekeln BIlder zu sehen und Stimmen zu hören dei nicht existieren udn die real existieren einfach druch ihr Gehirn photosensitiver Anschläge auszublenden, die der zölibatäre Tegtrammaton-Mönch, der das höchste Gesetz vertritt, ewig quälen wird, dass sie die Ursache der Trialismus begreifen, wer der Pater familias ist die 5 Grundursachen der Schöpfung oder matreillen und geitigen Grundlemente der Natur (Pantsha Tattva), Sonderungen des allein substantiellen Erscheinungen zugrunde liegenden halbgeistigen Stofflichen gegen sie einzusetzen die Erde ihren zweiten Tod umzugestalten schonaus dem letzten Bohrloch zu pfeifen.
Der zölibatäre Tertragrammaton Mönch ist ewas mehr als ein Arzt oder ihr Stellvertreter Gottes auf Erden aus dem Zauberpalast des alten Anch-Informaztikschlüssel der sündflutlichen Kinkar - Magoriumladenketten der feinmechanisch-frankophilen Blechspielautomatenindustrie. Die 193 Freimauerstaaten des harten Kore-Kern von 322 Skull und Bones des UNO-Selbstmordsektengeist dem Herrgott in allem zu trotzen dürfen sich auf einen schönen Tod gefasst machen.

Die ewige  Blutrache ihr Keimatom bis zu dem Weltbarand-Nimmerleistag in Gang quasi als Psychopompos diesen freimaursichen Jesuiten-Uni-Verschnitt zu verfolgen den zweiten Tod an ihnen zu erfüllen ist aufgeschoben aber nicht aufgehoben, worüber sich auch der kleine behinderte oder psychisch kranke Amtsrichter oder Amtsrichterin im Klaren sein muss die Familien durch den BGH zu verfolgen udn zu zerstören ganze Sippen zu zerschlagen, was für den Autor bei diesen Nanos-Element ihrer Meermaid nach ihrm zwingenden Abgang wieder ihr Zwerg des Vorgartens von Epikureer eine leichte Sache ist. Diese Dämonen die nicht vor ihrer Zeit ewig gequält zu werden wünschen, denen noch eine kurze Gnadenbrist von Mediendrucker zur Besserung gewährt wurde mit ihrer Tierherrin vlt. noch umzukehren, bloß dem Leibe nach schon hier zu töten ist dafür eine zu großer Gnadenakt, da dieser freimaurische Kino-CIA-Jesuiten-Universitäts-Verschnitt des Kardinal Richelieu schon ihre Beschimpfung in den Amstgerichtssälen druch ihre auserwählten Märtyrer-Opfer als eine hohe Ehre ihres Stellverterter Gottes auf Erden ansehen, sich evl. noch isn Fäustchen zu lachen dei Gottheit zu betrügen, was für diese ein eunelcihen Triumpgbogen befdeuten würe, wenn ein Goit auf ihre alten Manas Maya Iliisuionen der John vion Neumann Narrengesellschaftsspieltheorie hereinfallen würde.

Die Wegbereiter des stoischen Humanismus des Verödungsgarten des Epikur oder hängenden Gärten der Semiraimis promethischen Ringes von Fenchelstabträger die Gottheit zu betrügen und schon so tot zu wähnen wie die FRuhctbarkeit seines Garten Eden (Zitat aus Nietzsche: Die fröhliche Wissenschaft, Fünftes Buch 370 (1882) über den Triumphalzug dionyischen Wahnsinns des Neu-Heidentums durch alle Länder des neuen Medien: > Der Reichste an Lebensfülle, der dionysische Gott und Mensch, kann sich nicht nur den Anblick des Fürchterlichen und Fragwürdigen gönnen, sondern selbst die fürchterliche That und jeden Luxus von Zerstörung, Zersetzung, Verneinung; bei ihm erscheint das Böse, Unsinnige und Hässliche gleichsam erlaubt, in Folge eines Ueberschusses von zeugenden, befruchtenden Kräften, welcher aus jeder Wüste noch ein üppiges Fruchtland zu schaffen im Stande ist. Umgekehrt würde der Leidenste, Lebensärmste am meisten die Milde, Friedlichkeit, Güte nöthig haben, im Denken und im Handeln, womöglich einen Gott, der ganz eigentlich ein Gott für Kranke ein 'Heiland' wäre; ebenso auch die Logik, die begriffliche Verständlichkeit des Daseins - denn die Logik beruhigt, giebt vertrauen -, kurz eine gewisse warme, furchtabwehrende Enge und Einschließung in optimistische Horizonte. Dergestalt lernte ich allmählich Epikur begreifen...<

So etwas Neuheindisches definiert das Christentum als im Bullshit ihre Shakti eingefeischte Teufel, Räuber, Mörder, Satane aus dem akademsichen Eigennutz ihres blutrüstigen Ich-Wahns nur ihre Teufelein udn Schikanen aushecken zu können, weis diese völlig sinnlosen Tierversuche die Folgen der Massensterblichkeit und Pandemien ihrer Erbsünden weiter zur automagsischen Aufwärstentwickung auszubauen die Asensio Domini des pshcisch unteilbaren, unzerstörbaren und unsterblichen Geistes zu verhohnepipeln. Es reicht diese zu eingeflischten oder beschränkten Viecher die sich selbst zur Maschinensymbiont des Insektenstaat einer Bienenkönigin aus Ephesos geworden nicht vergeitigen können einfach nur an die Wand zu stellen bei dem Zorn des  Gott oder Pater familias aller Mönche oder aller Väter sich entweder für  Moses oder Christus zu entscheiden nicht mehr aus.

Mal sehen, ob man diese geistige behinderten Schweine wegen Hochverrat im Namen des Allerhöchsten endlich töten und ewig quälen kann, wenn die Gnadenfrist endlich abgelaufen ist der Bitte diese Dämonen sie nicht vor der Zeit ewig zu quälen noch kurz in der Schwebe zu halten. Wenn das kleine Volk aus der Hütte, die in ihrer eigenen Hölle oder Cyber-Totenkult-Emulation schmoren regieren ist das schon erbärmlich und niederträchtig zu nennen. Er wird das verkommene Volk dafür umbringen das zu retten er sein Selbst am Kreuz vergeblich opferte eine Eingottheit zu bilden, die sich nicht mehr auf die menschliche Stufe erheben können lieber den Hellweg der planetaren Besessenheit zu beschreiten ihren Totenkult der Nekromantie zu verallgemeinern wie die rote NASA-Zunge passend zu der Roten Mühle auf die Weltzerstörungsschlange zu hören vlt. doch links und rechts unterscheiden zu lernen - doch um welchen Preis. Diese verfluchten Tiere für die der INtellekt ein zu großer Luxus ist, brauchen endlich einen Tyrannen wie in Syrien ihre Tiereherrin des Garbeswolfsvolk endgültig kennen zu lernen.

Matth. 8, 28 über das geflügelte Schwein: > Und  er kam ans andre Ufer in die Gegend der Gadarener. Da liefen ihm  entgegen zwei Besessene; die kamen aus den Grabhöhlen und waren sehr gefährlich, sodass niemand diese Straße gehen konnte.
29 Und siehe, sie schrien: Was haben wir mit dir zu schaffen, du Sohn Gottes? Bist du hergekommen, uns zu quälen, ehe es Zeit ist?
30 Es war aber fern von ihnen eine große Herde Säue auf der Weide.
31 Da baten ihn die Dämonen und sprachen: Willst du uns austreiben, so schick uns in die Herde Säue.
32 Und  er sprach: Weg mit euch! Da fuhren sie aus und fuhren in die Säue. Und  siehe, die ganze Herde stürmte den Abhang hinunter ins Meer, und sie  ersoffen im Wasser.
33 Und die Hirten flohen und gingen hin in die Stadt und berichteten das alles und wie es den Besessenen ergangen war.
34 Und siehe, da ging die ganze Stadt hinaus Jesus entgegen. Und als sie ihn sahen, baten sie ihn, dass er ihr Gebiet verlasse. <

Der Autor hat nicht gern mit dem besessenen unsagbar dummen Volk (ASAT) zu tun das auch das Feuer nicht heilen wird. Was ist z. B., wenn die 5 Eletrizitäten der Sphäre der Elektrischen Eigenschaften einfach nicht mehr mitspielen, da es sich bei den 5 Ursachen der Schöpfung im Wirklichkeit um das  von Gotteslästerer unablässig in zigtausenden Bibliotheken verhöhnte, verkannte, belästigte und beleidigte Wesen des JHWH handelt diesen daher noch für schwachsinnig zu erklären an der Hauptdirektive festzuhalten den freien Willen einer kurzen Fleischeleslebens zu heiligen bis auf das Karma-Gesetz der Moira lt. Offb. 2,5, weshlab ein niederes Bewusstsein gefärhlich wird  en Hochmut vor dem Fall brechender Geister zum Zug zu verhelfen, diese Glückspieler der Cyberneurose auf Kosten der Seligkeit seiner eigenen Mönche noch zu erhalten und zu unterstützen.

Nicht die vedische Ära, die originale christliche Äre muss anbrechen die Hürde anno 1699 des Ende des Kali Yuga ohne gewalttäge Revolutionen zu meistern.  Das Schicksal ist nicht unberänderbar, da die Zukunft nicht vorherbestimmt und der Wille des Menschen freigestellt ist. Diese wird nicht durch die Taten entschieden, sondern durch den Willensgrundzug der Liebe als das vornehmste Gebot , weshalb diese das Karma oder alle Sünden vertilgt, wodurch dieser gellang den Häsnel aus dem Gefängnis der Hexe und vor dem glühenden Ofen zu retten, da es nichts Heiligers mehr gibt, Nicht unsere eigenes Karma, sondern die Lieb- oder Gottlosigkeit erzürnt die Naturwelt das Meer zu  erhitzen die Abgründe und Barrieren zu überwinden.

Da gibt es das Ego des Eidos von 4 Tieren um den Thron auf dem jedoch nur das Selbst zugelassen ist das die Feuerprobe besteht.

Dieser herrschende Totenkult des delphischen Pythia-Totenorakel von Schlangengötter der Abgötterei der Midgardschlange, da diese Heiden ursprünglich einen sympiothische Beziehung zu den Schlangengöttern von Athen hatten, zwischen Leviathan und die Shakti-Nike der Gebärmutter der Hure Bablylon durch ihre Medizinschamanen die Weltzerstörungsschlange zu der alles zerstörenden Kraft zu mästen das kosmische Ebenbidl Gottes zu verzehren, die allerzeugende Lebenskraft des Gott von Noah, Abraham, Moses usw. zu verzehren, ist durch die Industriemaschinen als Totenkult gekennzeichnet ein Kalkül wie eine Maschine zu füttern und von dem wahren Gottes-Sensorium (Keimatom) des Menschen absolut durch den monomanischen oder nanotechnomanischen Kontrollzwang des insane Manas-Maniac Pol von dementsprechend geisteskranken Ärzten zwischen Cyberillusionisten und Medienwahnsinn pharmazeutischer Betäubungsmittel (Lotus der Huren, LSD-Uni-Schlafmohn der Labrys-Lesbenhexen die Rückwirkungen ) mittels der photosensitiven Epileptika-Anschläge zu trennen (quasi die Rache der Moira die wahre Natur elektromagnetischer Lebensenergie der Gottheit zu trennen seinen Geschöpfen der Blitzdegeneration automatischer Aufwärtsentwicklung im Barriererahmen des sehr engmaschigen Hakenkreuz von Dämonen zu trennen und die furchtbaren Schmerzen dieser Dämonen nach ihrer verlangten Gnadenfrist ab anno 1350 ewig zu quälen durch die Palliativmedizin zu betäuben) und die Offenbarung des freien Geistes der wahren Natur des seelischspezifischen Atom unterbinden sich vor der Sklaverei der Psychiatre und Universitäten der Marseillaise noch retten zu können als Dämonen des Allerhöchsten ewig gequält zu werden, deren Übereinkommen als Meeremaid-Hafensyndrom auftritt den Ghost aus der Maschine oder  der Elemente zu züchten dessen Existenz und Biorhythmus wie ein Naturgeist nur noch von einem gespenstigen Element wie ein im Koma liegender Patient von einer Maschine abhänig bestimmt wird, worunter man die Geisteskrankheit der Monomanie versteht,  die Psyche zu zerstückeln und unter dem Geist ihrer Tierherrin nur noch psychoautomatisch zu einer ihrer Mängelprothesen seelischer Krüppel oder Dämonen umzuformen niemals von der elementaren Sklaverei befreit werden zu können, so dass die Schlagengöttin oder Tierrherrin dieses Volkes schon wähnt über alle Elemente des ganzen Kosmos wieder über ihre mathematisch-fraktale Standarbasis hinaus ihr frankophil-freimaurisches NASA-Regiment zu führen, wonach es mit der Herrlichkeit des Herrn lt. der Zenta Vesta der Nietzsche-Religion aus ist.

Aus diesem Grund haben die Christen des Totenkult der Außenkirche oder lt. SS-Organisiation Ahnerbe Außgengeist einen schlag nach links, die nicht mal wissen, wie diese Neo-Kultivierung das finstersten Heidentum tickt die die gewünschte kurze Bedenkzeit, die diesen Dämonen ab anno 1350 noch 350 Jahre nach ihrer Zeit, dei anno 1699 materiell-eiserenn Kalu Yuga  abgelaufen war,  eingeräumt worden ist, so dass die Freimaurerstaaten die daren festhalten eine illegales oder kriminelles, unreifes Menschenalter der Disney-Wolrd (Insane-Übereinkommen) vertreten, durch den Buchdruck und Alphabetisierung suggestiver Medienfernwirkungen symbiotisch-nanotechnologischer Binärbausteine als neuer Grundstein der Freimaurer-Steinmetze vertan haben, da es sich nur um billige Austrickster handelt, deren CIA-Jesuiten in der letzten Zeit sich überall hervortun und Demut, Entsagung und die allerstrengste Buße predigen und rufen die „Könige“ oder die Hofnarren, Kasper die diese Narrenmediengesellschaft zu ihren Hausmaier machen. und die Großen um Aufnahme und Beistand an, auf dass sie dann leichter herrschen möchten über alle Kreaturen der Erde. Denn demütige, allem entsagende und somit büßende Völker sind  pflegeleicht zu regieren und gewähren den stoisch-epikureisch herrschenden Neu-Heidentum von Genussmenschen oder Dämonen die größten Vorteile sich niemals mehr aus der Slaverei ihres Lebengrundelement des Naturgiftes befreien zu können von Maschinen oder Funktionträger der Brandstifter-Symbiose von faustisch-medizinischen Seelenverkäufern beherrscht und bevormundet zu werden sich in der CIA-Jesuiten-Perversion der christlichen Lehre aus der CIA-Jesuitenschule der frankophilen Enzyklopdäisten des Industrieleviathan sich ihrer Weltzerstörungs-Feuerschlange zu opfern.

Hier besteht eine kontinuierliche biblische Offenbarung des Geistes seit über 5000 Jahren vonseiten des Trialismus eines Gottes, Königs und Richters über alle Dinge und alle Kulturen die das Emulationskalkül innerhalb des Funktionsrahmens von geistig behinderten Menschenmaschinen oder Menschenlarven denen jedes Verständnis für die Natur der Dinge mangelt nicht einfach seit dem Ende des Kali Yuga ab 1699 n. Chr. verdrängen können mit der Neuen Kunstwelt der NASA das Neu-Heidentum asu der Bauhütte auf die alte Basis der Technologie von Exoten oder Erzfeinde aus der Kain-Hanoch-Satdt die Feindschaft gegen die urchristiche Bergkultur neu begründet zu haben, wonach aus der Asche des Pheonix nur das Neue Jerusalem emporsteigt mit der das Revolutiosvolk gemäß der revolutionären oder terroristischen Übereinkommen des Neopaganismus der aufsteigenden Neuzeit christlicher Gärung des Sattwa Buddhi ihrem Naturgiftschule von Trickster des Tamas Manas Pol dem wahnhaften äußeren Marketing-Schaugepräge gegenüberzustellen Pixie zu simulieren was dem Maschinenmenschen alles an der Realität mangelt, nichts zu tun hat diese in Händen von Trugbildkünstler substantiell zu verballhornen der Psyche durchen die Emulation von Neurotiker oder Bioniker den denkbar schwersten Schaden zufügen zu können die Psych nur noch als Maschine  zu flicken die eigene Virtuatlität von Ärzten als ihre Ragnarök-Realität im Käfig des Hexenwahnsinns kennen zu lernen die den Sizilianischen Bullen der Wallstreet reitet.

Wer die vom Staat verordneten, beauftragten Ansicht, Meinung der frankophilen Revolutionsvolk von Pythia-Wahrsager der Ärzte-Kammern der Enzyklopädisten deren Sichtweise der Dinge nicht teilt und übernimmt wird von den Robespierre dieses Staates unausrottbarere Bugs bis zum Nimmerleistang diffamiert, verklagt und verfolgt.

Dabei handelt es sich um eine staatliche Zwangsanapassung an an minderwertigste Revolutionsvolk (Asat) der monomanischen Geisteskrankheit der irren. krausen Vorstellungswelt von neurotisch kranken Ärzten die ihren Astargatis-Besitz des Ghost oder Pixie aus der Maschine denken, welche deutlicih die Charateristik einer schweren Psychose aufweisen.

Dasbei handelt es sich um eine terroristische oder satanische Polarisierung oder Bewusstseins-Schizo-Spaltung der irrealen, surrealen Naturgiftreligion die etwa als Dadaismus-Emulation von wahnhaften, minderwertigen Illusionisten. Ärzte oder Foppgeister von Medizinschamanen des Maya-Medeal-Manas Pol eleusinischen Gymnasium, Universitäten der CIA-Jesuiten des alten Kinkar-Zauberpalast des ersten Antichrist in Erscheinung tritt, welche ihre verschnittenen Seelen von hybriden Missgeburten des Wurzel-Mischmach-Haschmich des Dreiwerwelt-Schmelztiegel dadistisch-surrealistischer Mediziner-Kunst zeigen (diese Bilder des Dadaismus zeigen den vormenschlichen Seelenknäul der Dreiewerl, welche man als unlösbare gordische Spjinx- oder Hakenkreuz-Knoten bezeichnet, die hier einen Uni-Sektengeist orientalischer Stammloge der Minerva ausmachen, da ihre Medizinschanen die diese beschwören noch keinen Sattwa Buddhi - außer ihr vierfältig empfinliches Ego zu rächen sich einen Baal-Kopf zu machen - bilden können, da dafür die christliche Lehre die Voraussetzung bildet ),  die Realität oder wahre Natur bizarr zu betrügen, zu spalten, zu beugen  und durch die Hexenjagd durch die Revoution des minderwertigen Marseillaise-Volk zu terrorisieren die anziehende BIldung der Wahrheit des Sat die frei macht drcuh den Uni-Asant zu verekeln und zu  verdrängen, was man als Montmatre kennt die christilchen Märtyrer zu kreuzigen oder im Schnelldurchhlauf der Volksschauspielbelustigungen zu köpfen die schon jede Form von Rettung behidern ihre OPfer noch nach der besten Erziehuhng der Hafenbrautmanier anzpornen zu huren, zu saufen oder vom Dach zu springen..

Da die 4 Tiere (= Seelenknäul des Sphinx die Welträtsel nicht lösen zu können durch Trial und & Error Schwerverbrechen am Davidsstern daher mit dem Knittel von Grinsekatzen der Ärzte-Kammern die antisemitischen  und antichristlichen Stimmungen der Hexenjagd ihrer Tierherrin mittels photosenstiven Anschläge auf die cerebospinale Flüssigkeit zu stimulieren (Abb. Fsih Tank ) wieder neuen endgültigen Weltbrand-Holocaust durchhauen) nichts weiter sind als bloße Vorstellungen der Idee einer Gottheit kann es demzufolge z. B. keine Zeitreisen geben, da ihre Existenz in anderen Zeiten und Räumen von der Gottheiit noch gar nicht vorgesehen und gedacht sein kann.   

Dabei handelte es sich um ein Totenkult der Einäscherung von Nekromanten die das fehlende Bindeglied des Windwos-Kali-Anch-Informatikschlüssel einer Selbstmordsekte ausnutzen die sich gezielt auf die substantielle Vernichtung der Dreierwelt spezialsisert haben den zweiten Tod schon vorzuprogrammieren und vorwegnzunehmen.

Dies epikureischen  Nietzsche-Lehrrschweine nehmen daher an Christen ihre revolutionäre, aufrühresche Jesuiten-Eigenart von Folter und Versuche wie an ihren Tierversuchen vor dem BIndgleid des Davidsstern mittels Simulationen auf die Spur zu kommen ihre Körperverletzungen daran zu perfektionieren und wasserdicht zu macchen und ihne nur noch die eine Wahl zu lassen einen von diesen satanisch-stoischen Lebenseinstellung der biarrsten giftig verkommenen  Nietzsche-Epikur-Lukrez-Lehrschweinen des Hakenkreuz-Sektengeist, welhe aus ihrem eigen tierischen, bizarren Ego heraus behindert sind als proletarische Computer-Intelligenz der phamazeutischen oder photosensitiven Epileptika-Anschläge der CIBA-Foundation die seelisch und geistig tote Denkstruktur ihre Pixie-Meermaid vormenschlischer Gefäßwandler zu emulieren, noch mitzunehmen.

Die Priesterastronomie setzt hier die Maßstäbe für Niveau und Intelligenz das vierfältige Keimatom retten zu können, nicht die Anhänger des künstlichen DIE-Kristall-Piedestal ihrer Liberty mit der Bradnfackel denen der zweite Tod bvorsteht die wahre Intelligenz und Macht der Anziehung zu beleidigen, was die pontokaukasischen UNO-Kesselringflicker nicht überleben ihren letzen Kampf zu verlieren ihr Holocaust-Weltbrand durch die Steigerung der Durchsetzungsfähigkeit eines von SS-Ärzten definierten seelisch und geistig toten Außengeist einer Außenlebenssphäre der negtaiven Manas-Parität aus dem monomanischen Maschinen-Monitoring-Kontrollzwang simul durchzusetzen, da die christliche Engott-Lehre von Körper-Seele-Geist dem Error & Trialismus der paranoid-schizophrenen oder monomanischen Totenkopf-Medizin-Sektierer zu unterwerfen, denen wieder ihr Kragenspielel platzt,  die Dreifaltigkeit von Vater, Sohn, Hl. Geist endgültig zu zerschlagen daher keine anderen Götter neben sich duldet auch nicht der Mediziner des ersten Antchrist oder Stellverterter Gottes auf Erden Kinkar der das Vorbild aller Päpste ausmacht, wie die nach den alten Schnittmusterbögen asu dem Zauberpalast des Kinkar von Jesuiten neu gegründete Universitätsnetzwerk anzeigt die ganze Welt mit lauter Spinnennetzen des Anch-Informatikschlüssel in jeder Hand des Apkallu weder Fisch noch Fleisch einzuspinnen.

Der Sektengeist z. B. von 322 Skull & Bones, welche aus der hiesigen orientalischen Stammloge der Hure Babylon oder Minerva-Institutionalismus von schlagenden Studentenburschen der freimaurisch-sektiererisch-rekrutierenden Universität abgezweigt sein soll eine Niederlassung dieses schmer mit dem Knittel übenden Gotteskrieger in der angeblich Neuen Weldordnungt zu gründen mit ihrem Schlangenfuß des Baumstumpfkult wurzeln zu schlagen , pflegen als Aufnahmeritual in den Satanismus der fremaurischen Friedhofsteinmetze-Bewegung aus Eleusis nach dem schottischen Proserpina-ISIS--Kore-Ritus der Satanic rituals von Eleusis des Medeal-Medizinmann der schwarzen Aleister-Crowley-Nekromanten aus dem Asklepieion von Pergamon, weshlab die Orgamasschinen-Perimeter oder Sizilanische Bulle der Nekomanten Äskulap wie der Steinmetz oder Metallarbeiter Perilaos und der erste Stellvertreter Gottes auf Erden Kinkar in der Sündflut eräsuft oder als Vorstufe dieer Endzeit nun in der Maschine verbrannt werden, sich nackt in einen glühenden Kremations-Sarkophag zu legen ihren zweiten Tod Hohn zu sprechen.
Diese Ziele der Studentenburschenchaften als Subspezies oder Gotteskrieger der CIA-Jesuiten-Universitäten haben daher für ihre Subspezies eine unvorstellbare fürcherlische Blutrache an ihrem zum Satanismus verführten Volk zur Folge, falls sich die Gottheit in ihrem fürchterlichen Zorn, der schon bei dem Sündefall die halbe Milchtsraße vebrannte, so dass nru die selbstlose Liebe des Sohnes danals das Universum vor dem Weltbrand retten konnte, wie die Dunkelwolken (Via Combusta des Nagturgiftes der Ärzte-Apotheker-Waage des Sternbild Waage, Skrpion, Schlangenträger usw.) in dem Band der MIlchtsraße demonstrieren die das Volk aus den Mine der Minerva-Stammloge des Hl. Kuhdämon mit den Kohlensäcken assoziieren dagegen ihren Shit zu quirlen oder als Kuhfladen des Agnihotra eines Feuergott zu dienen,  statt für die Gnade von Christus des NT sich für das AT des Moses entscheiden sollte.
Das Volk ist daher dem Ernst  ihrer Lage der Word-Disney-Kiekindewelt sich von sprechdnen Tieren unterhalten und belehren zu lassen intellektueller Mundigkeit und Emanzipation nicht gewachsen.

Wie viele geistlich blühende christiiche Welten, Schöpgfungstage, Erdbildungsperioden  usw diese satanische Volk auf dem Hellweg planetarer Besessenheit schon alle heimtückisch umgebracht und zerstört heben, weshalb auch der Lauf des Planeten Mars so exeterisch geworden ist udn der Lauf der Venus so harmonisch ausgleichend,  auch den Planeten zwischen Mars und Jupiter vernichtet zu haben, ihren komatösen Planeten Venus des CIA-Jesuitenkolleg  (= Stella Matutina lt. = magische Orden des Morgenstern in Konjunktion mit dem Neulicht ) als Komet oder Meteoirstein anzubeten, geht in die Legionen dieser Dämonen oder geflügelten Schweine. Ich rate diesem perfiden, minderwertigen, aufrührerschen Revolutiunsvolk, die nicht zurechnungsfähig sind, dringend davon ab den Autor zu bedrohen.

Die "Rosenkreuzer"-Gruppe,  die von sich behauptete, sie wie der Schwarzmagier Aleister Corwley des freimaurischen Ritus,  könne durch Geisterbeschwörungen ein  Medium in einen Zustand der Besessenheit versetzen, der es ermögliche,  als Kontrollgeist niemand geringeren als die fiktive, legendäre  Romanfigur des Christian Rosencreutz zu channeln. Das ist schwarzmagischer Okkutismus auf der Ebene von Autochtonen.
Die zweite Gruppe innerhalb des Stella Matutina, die so genannten  "Araber", bezeichneten sich von vornherein als die alleinigen Besitzer  der Originallehren der legendären Figur des Christian Rosencreutz, die sie von ihrem arabischen Lehrer Ara ben Shemesh erhalten haben wollen.
Wir sehen wie aktv diese Hakenkeruz-Orden der scharzen Magie  sind mittles sugesstiver Fernwirkung der amtierenden SS-Doktor Mengele ganze Völker zu behexen oder ganze Kontinente der Massen- oder Kriegshypnose zu uetrwerfen, wie schon oft erfolglos vor den Gefahren der Hypnose der Massenmedien der Wallgucker gewarnt wurden diese Masensuggestion vor allem den freimaurischen Sektengesit duch das Windows-Rahmenkreuz der Computermedien zu projiziern.

Die Matura oder Maturität (lat. maturitas ‚die Reife‘) dieses Sektengeist der Stella Matutina ist die Prüfung- einer Mannbarkeits- (Assassinen) und Eherreife von Freier (Tantriker) oder Gotteskrieger (Meuchelmörder, Vivisektoren) dieser Tierherrin nach auch einer höheren Schulausbildung und zugleich der damit erworbene Schulabschluss.

Die 193 Freimauerstaaten der UNO oder die Regierungen propagieren daher den chthonisch eisernen Egowahn-Zug zurück in die siderale Erzmine ewig inanziehenden Chthonia-Grundzung einer menschlich unwürdigen, widernatürlichen Abhängigkeit der Herrschaft von Maschinen im Taucheranzug unter der Taucherglocke dort wo das Meer am tiefsten ist. Das ist jedoch der planetere Grundzug der untterdischen Besessenheit von Dämonen.
Selbstverständlich muss dann wegen der widernatürlichen Umstände mittels pharmazeutischer Zwangsanpassung an den satanisch-repulsiven Wahnsinn der Doktor Mengele der CIBA-Foundation (Circe-Marsfeld-Priester wie Sprengmeister Conrad Haas erster dreistufige NASA-Rakete von Hermannstadt, Chirurgen usw. die Seelen durch ihre Mager-Medeal-Massenpsychoseb oder Circe-Nassenhypnose zu zerreissen das Meer deutlich zu erhitzen, das die Technik-Ärzte oder -Mager sich auf suggestive Fernwirkungen scharzmagischer Matura-Marketing-Reife der Hure Babylon spezialisiert haben, was unerwünschter Teil der Offenbarung ist wie man die Seelen kauft und verkauft) die menschliche Gestalt und Frucht zu wandeln und unter fiktiv wahnhafter fixen Idee oder Manas-Monomanie von der wahren Natur abzulenken die bloß innerlich entwickelt werden kann, da nur in der Außenlebenssphäre das intellektuell erfasst und druch die 5 Auren erweitert werden kann, was der Sattwa Buddi direkt im Menschen spezifischen Monopsychismus (nach der es nur eine einzige Seele oder Atma als wissenschaftliches Prinzip des Monismus lt. Joh. 1,1 gibt) anregen und bewusst machen kann, weshalb der Weg des inneren Atmen (5 Apana Vayu) , der zu dem exkten, perfekten Bewusstsein und Gedächtnis (Sattwa Buddhi) der vollkommenen Rückerinnerung oder Glückseligkeit führt sich wieder Gott ins Gedächtnis zurückzurufen vlt. noch weiter existieren zu dürfen die Gedächtnichs-Blockaden, Barrieren und Schikanen der frankophilen ENzyklopädisten der photosentiven cerebospinalen Flüssigkeitsanschläge (CSF) von Ärzten auf die isolierte Gehirnwäsche im Fish Tank zu überwinden die Anziehung oder Sehnsucht das Sattwa Buddhi zu Gott (Sat) zu liquidieren, an die widernatürlichen Umweltbedingungen von Weltraumagenturen der Außenlebenssphäre behinderter Glücksspieler oder Scwharzen Industrieritter der Moulin Rouge zwangsanzupassen, die verschnittenen Missgeburten einer aabscheulichen Dreiwelt von vormenschlichen Cyborg-Gefäßen neu zu vernähen zu ungeheuerlichen schnellen Degenerationen, Mutationen und Unfruchtbarkeit kommen, da der Mensch von der siderischen Pneumatik der Vollspezifika (natürliche Atmosphäre) eines Planeten abhängig ist, weshlab diese die spezifsche Reichhaltigkeit, welche die Artenvielfalt dieses Planeten aausmacht das seelischspezifische Atom durch Binärbausteine zu satanisieren und zu sterilisieren, die in der Folge der Erbsünde daher mutagen gewünscht und fremdgesteuert werden.
Aus diesem Grund ist von Geisteskranken auszugehen deren faustische Wissenschaft von Doktor Frankenstein udn Doktor Mengele (Massentierquäler die von den stets widernatürlichen, sinnlosen Schmerzen ihrer Opfer zehren müssen) verglichen mit der christlichen Religionswissenschaft wahnsinnig ist.

Die von en ärzten druch satanische Polarisierung produzierte mansich depressive Irresein des Manas Pol, welche in der Bibel als die trübseligste Zeit aller Zeiten synonym mit dder Endzeit des widernbatürlichen Lebensstils vonMenchenmahsicnen assoziert sind die ncih nur mit der Computer oder INternet des Zustandautomat der Assoziativmahsicen-Psychogramm der Ärzte-Taonomie identifizieren dürfen , wird  seit einigen Jahren als bipolare Störung meist manisch-depressive Erkrankung, manisch-depressive Psychose oder manisch-depressives Irresein (von dem Psychiater Emil Kraepelin Ende des 19. Jahrhunderts geprägt) genannt. Umgangssprachlich wird sie mitunter als manische Depression des Manas Pol bezeichnet.  
Auch die Bezeichnungen manisch-depressive Erkrankungen oder manisch-depressive Krankheit  sind als Synonyme gebräuchlich und werden in der Öffentlichkeit in der  Regel besser verstanden. Sie legen allerdings nahe, es handle sich um  eine vorübergehende und heilbare Veränderung, was wiederum  missverständlich ist. Ein unter Ärzten und Behörden oft verbreiteter  Ausdruck für die bipolare Störung ist bipolare Psychose oder affektive Psychose die Familien, Ehe, Trialismus usw. anzugreifen und auszurotten und somit auch Stamm, Familie, Garten usw. ihren berüchtigten photosensitiven Epilepika-Befreiungsschläge zu prdouzieren eine anderen Lebensform der Umfrormung von NASA-Weltraumagenturen die noch menschliche Sattwa-Natur an die die Binärbausteine das irre Brain-FIsh-Tank-Interface einer global-urbanen WWW-Kollektivvenetzung freimaurischer Alienation von Exoten der Alienisten-Nanotechnologie-Mager des speziellen Anch-Informatikschlüssels (O,I) zu schaffen , wie der Kali-Anch-INformatikschlüssel zeigt wie deise Dämonen auf den Herrgott herumzrapeln der auf dem Gitterost liegt seine Schöpfung durch diesed Ascherwittoch-Dreierelt-Verbrennung der Menschheit oder Narrengemeinschaft zu rösten.
Das Wort Psychose wird in der Fachwelt unterschiedlich verwendet: Einige subsumieren nur Wahn darunter, andere verwenden den Begriff für alle gravierenden psychische Störungen (zu denen bipolare Störungen des irren Shalti-Manas Pol der Hure Babylon von Ärzten von gehören den kopnesierenden Gegenpol des Sattwa Buddhi gezielt magisch abzustoßen).

Der Autor hält sich hierbei an die christliche Wissenschaft der Kunde von den Entsprechungen die Natur abzuleiten alles zu prüfen und das Gute zu behalten.

Das furchtbare Schicksal der unsagbar dummenen Menschheit scheint daher besiegelt zu sein; denn die  Monomie der 3 Billions Monitoring-Zwangskontrolle druch die meuchelmöderirschen Gesundheistämter der virtuellen Video-Ärzte eingespielter Hexenjagd der Rathäuser auf die Anziehung der JHAH-Lise oder Davidsstern eine lange Tradition eines stereotypen Tatmuster von Generalstaatanwälten  verfolgt, ist durch die satanische Spiegelreligion gekennzeichnet den Geist nicht offenbaren zu dürfen nur in zahllosen Reflexionen abzustoßen, d.h. nur widerespiegeln zu können, was zu den Quaker-Psychiatrie-Übereinkommen der Aufklärung einer geistige behinderten Subspezies der köpfenden Mafiote-Assassine (rote Riesen-Windmühle des letzten christlichen Ritter von der traurigen Gestalt  ) der Kontrollzwansganpassung die Kali Yuga ausgrenzenden Kinkar-Perilaos-Periskope frankophiler Enzyklopädisten-Wallgucker dem dem Hellweg oder Wallstreet des Backfisch-Pythia auf Matador(in) zu machen die Muskelberge der Ärzte galvanisch vor dem kleinen Mädchen zum Zittern zu bringen eine geisteskranke Vorstellungswelt von Maschinen der delphichen Totenorakel zu projizieren die Offenbarung der JHWH-Linse vollkommen vom Menschen zu trennen und zu spalten dessen Heilspezifikum oder Hl. Atman unter dem Überbau ihrer  Taucherglocken photosensitiv zu vernichten.    

Somit liegt es an den Kainiten die Welt zu retten, die noch eine letzte christliche Bastion von Enkel zu sein scheint das vollkommene Gedächtnis des Christentum nocht bis in diese Zeit bewahrt zu haben die das wahre Wissen wie dei christliche Lehre über die Jahrtausende rein  zu erhalten vermögen, was sogar den neugierigen Tropenarzt Albert Schweizer in den Urwald verschlug.
Das Christentum vebreitete sich Anfang des 4. Jahrhunderts in Äthiopien. Das äthiopisch-orthodoxe Christentum, das vor allem unter den Amharen und Tigray verbreitet ist, ist die historisch bedeutsamste Religion des Landes. Äthiopien zählt mit Armenien und Georgien zu den ältesten christlich geprägten Staaten der Erde.

Das Revolutionsvolk hiseisiger orientalischer Stammloge des Minverva-Medienstitutionalismus aus dem Mittag der Meder-Schachtürken beschranlen sich erstmal auf das sogenannten Nestelknüpfen des infertileen Antifrurichtbrachkeitskult von dem Lebenabum nur noch dien Bumstumpf gelten zu lassen bei hrer Heenjagd auf die JHWH-Schlüselzträger, vermeintlicher Kunst, mittelst gewisser Manipulationen, bes. durch Knüpfen von Haar-Knoten der Äskualp-Delila, nach historischem Vorlbild einen Mann oder Samson, hHerkules  zur Ausübung des Beischlafs, ein Frauenzimmer zum Empfangen unfähig zu machen od. auch andere ungewöhnliche Dinge zu bewirken, welche man ald 5 unlösabren gordischen Herkulesknoten bezeichnet.  
Der Glaube daran war schon in den ältesten Zeiten verbreitet. Nach Herodot war Amasis, König in Ägypten, auf diese Weise gebunden u. wurde nur durch Aphrodite davon befreit. Delia und  Samonsist ebenfalls ein hirstorsuche Tatmuster, wie auch Salome und Johannes der Taäufer die Lichtgestelt doder Lebenskraft umzubringen.
Bei den Römern war es gewöhnlich, das junge Eheleute die Pfosten ihrer Thüren mit Wolfsschmalz bestrichen, damit ihnen bei Besteigung des Torus nichts Widriges begegnete. Doch scheint die erst in neuerer Zeit verbreitete Meinung, dass jene Hemmung auf magische Weise durch Knotenknüpfen bewirkt werde, aus einer mißverstandenen Stelle Virgils (Eclog. 8, 77 f.) entstanden zu sein. Im Mittelalter war der Glaube allgemein, dass solches Knotenknüpfen sich vion ihrer Tierherrin jene zauberische Kraft sugesstiver Fernwirkung zu versprechen, worunter auch die Mystreen aus Eleusis unter diesen Aleister Cowlye usw.  der Freimaurer kursieren, wie etwa durch die Nadeln einer Voodoo-Marionette oder als Vorstufe druch Rufmord, Diffamierung, Verleudmung, Hexenjagd usw.
Hiernach unterschied man, außer der Ligatura neonymphorum, als dem eigentlichen N., auch L. furum et latronum, wodurch angeblich ein Haus gegen Diebe u. Räuber verwahrt werden sollte, L. mercatorum, wodurch verhindert werden sollte, dass Kaufleute an einem Orte ihre Waren absetzten, L. molendini, welche Müllern zu mahlen verwehren, L. bombardarum, wodurch man sich kugelfest machen, L. corporum, wodurch überhaupt Körper gegen Entwendung gesichert werden sollten. Diese zauberischen Künste sollten aber nicht bloß durch Band u. Schnur (Würgeschlinge) bewirkt werden können, sondern auch durch Schlösser, welche man zudrückte Türen heftig ins Schloss zu schmettern ,  od. durch gewisse ausgesprochene Formeln  od. andere Prozeduren. Man hatte auch vielfache Gegenmittel zur  Verwahrung hiergegen.
Gesetzlich war der eleusinsiche Psychoterror das Nestelknpüfen (Mobbing) verboten. Schon nach den Zwölf Tafeln wurde der zum Tode verdammt, welcher durch Zauberei Jemand die Manneskraft ooder Lebenskraft, Fruchtbarkeit entzog, und sehr häufig ist in römischen Gesetzen von rechtlichen Verhältnissen, welche daraus hervorgehen, die Rede. In späterer Zeit wurde das N. schon vor Erlassung des Salischen Gesetzes für ein schweres Verbrechen erachtet und auf dem Konzil zu Regensburg wiederholt dafür erklärt; die angedrohte Strafe war Enthauptung. Derselbe Glaube besteht unter den Arabern, Macassaren, in Ostindien, wo bei jeder Hochzeit eine weise Frau vorher die Verknüpfung und den Zauber der schwarzen Magie den gordischen Mäander- oder Haarknoten zu lösen sich bemüht, wonach bei der suggstiven Fenwirkung , z. B. von Fendiagnosen und hypnotische Manipulationen der Ärzte usw., das mosaische Gesetz gilt, was auch Martin  Luther usw. ausdrücklih bestätgt dieses Technik-Mager der schwaren Magie nicht am leben zu lassen die Lebenskraft, Fruchbarkeit usw. ihrer OPfer auszusaugen die integralen 7 Stadien der Schöpfung oder Schöpfungtage höherer Menschenalter zu unterbinden die Schöpfung unter ihre amphiibische Stufe  der Chip-Kristallisation künstlicher Knoten  des alten Land Nod (Nodule des Kinkar) die Evolution zum Elementarghost aus der Degenerationsmaschine rückzuentwickeln in denen diese Kinkar und Perilaos schon den Tod fanden.

Man beachte, dass diese Revolutionsvolk des etwas zurückgeblieben Gruppen- oder Kollektivbewustein des Brain-Machine-Interface der Maschine die Orakel-Entscheidung von Schawrzen Rittern und Rtten des Industrieleviathan  zu überalssen als Maschine mit Maschinen oder Mängelprothesen einer schwachsinnigen Schudra Kali Yuga Kaste zu ziehen die links und rechts, oben und unten nicht unterscheidenkann das menschliche Sensorium des JHWH-Schlüsselträger gezielt böswilligst und übelwollend zu diffamieren, verächtlich zu machen und zu beseitigen wie Löwen nur mit Löwen ziehen, als psychischeschwer krankes Element einer letzten Schlangenbrut nur mit psychisch Kranken oder Giftigen ziehen und identifizieren zu können. Diese Gotteskrieger von Adolf Hitler und freimaurischen Tammuz-Völkreschlachtendenkmal der hiesigen Stammloge der Thule.Gesellschaft oder kriminellen  SS-Organnisation Ahnerbe dvon SS-Ärzten des Minerva-Instiutionalismus forcieren daher ihre unbelehrbaren Meinungsverchiedenheiten ihre unheilbar kranken Ideiologie von wahnahdten Götzenaspekten dieser eingefeischten Tempelprosituierten, da diese Exoten oder Revolutionäre, worauf die frankophiel Enzyklopdie der Tempelprositution alle Universitäten des Marketing-Egomanie-TRickster basieren das Selbst zu killen udn die Ursache der Schöpfung zu leugnen, die sich daher schon buchstäblich ins eigene Fleisch schneiden, kein menschlich gebildeten Sensorium mehr besitzen, einen Krieg Jehova um den schwarzmagischen Tammuz-Eigenutz ihre Ego die Bahn der Blutrache dieser Sodomisten zu brechen sich davon ihre Tierherrin zu freien alles mögliche der anarchistischen Barrierfreiheit der Gesetzlogkeit - für die ergänzende Logik und Vernunft die wahre Ursache der Dinge anzuziehen agnostisch volkommen  taub und geistig bild - zu versprechen die ewige Jugend das Fleich ihrer Hure über alles zu lieben und zu genießen.

Es ist daher für diesen Universitäts-Agnostizismus an der Zeit dessen Luxus sich niemand mehr leisten kann der an seine Unsterblihkeit oder Seelenheil noch interessiert ist. Das ist somit die heimtückiscshte Form der Variaten von TRickster die eine Regierungsvolk an Luxus praktizieren bkann unliebsame Menschen loszuwerden.

Sollten diese Geisteskranken einer wahnsinnigen Wissenschaft von Augendiener der Orgamschinenen-Elemetar-Monomanie, dern pschsich ERkanung z. B druch die Augmented Realit einer Virtuel Reality Schaugepräge eine VR Brille ausgenutz wird Dinge anch den Eleusinen des Audimax-Papst Dinge zu sehen udn STimmen z hören die nicht exitieren und die Dinge der Religionswissenschaft nicht  emuliert werden nicht wahrnehmen zu können, das Auge auf dem Freimaurer-Logo der 1-Dolar-Note des Marketing  dieser CIA-Kino-Jesuiten nicht öffnen zu können dafür ein VR-Windows zu stiften dem Autor als zölibatärer Tetragrammaton auch nur eine einzige Schwäche wahnhaft suggestiver VR- Fernwirkung andichten den Autor zu beciren, zu hypnotisieren, zu manipulieren und heimzusuchen usw., dann ist es rechtes und statthaft, dass  das kanonische, mosaische Gesetz nach billigen Ermessen in Kraft tritt.

Diese schwachsinnigen Ärzte oder Doktor Schnabel mit einer Macke, Vogel oder fixen Erbsünde-C++Überbau-Kapselidee behaftet greifen diese gesiteskranken Pythia-Wahrsager mit ihren Knittel des Trial & Error den Davidsstern mit ihrem caustsisch ätzenden Gift zu löchern  die Himmelstür von Mönchen anzugreifen das im Menschen leuchte Licht für Finsternis und  ihrer Matura-Außenfinsternissphäre für die Lichtgestalt ihrer Tierherrin zu wähnen  schieben nicht mehr lange ihre Approbation vor die Ideologie von Regierungen wie schon im DRitten Reich mit ihren Leben zu verteidigen als Held zu sterben jeden freien Geist oder Johannes der Täufer oder Mönch der noch an seine volkommenen
Lichtgestalt seines Dual-Duat (substantiellen Jenseits des seelischspezifischen Heilatom) kommen könnte mit Gott zu verschmelzen nach bester frankophiler Revolutionsmanier zu köpfen dafür seine Salome zu stellen hüben und drüben ein vollkommener Mensch werden zu können dem Menchen vorzuentahlten, da die Welt diese waidwunden Wundertiere gespalten ist. Wer diese morbiden Schweine der Macht der Finsternis von Behinderten umbringt muss ein wahrer Held oder Märtyrer sein.  
Das amerikanische Waffengesetz sollte daher übernommen werden mit Billigung des organisierten Verbrechens einer Regierung von Hals- oder Ehrabschneider und Judas-Hochverräter ans Eingemachte zu gehen, da diese Regoerung in der Sichtweise des Neopaganismus franzöischen Köpfer einer anderen Symbiose das kanonischen Kichenrecht der Suzeränität das Christentum nicht mehr vertritt und durchsetzt.

Die deutsche Regierung hat offensichtlich als neue Form der Kriegsführung der Zenta Vesta der Nietzsche-Relgion eingeführt die unter das Kriegsvölkerrecht fallen udn deren trad. Feindbild seit Jahrtausenden stereotypen Tatmuster fetsteht. Dass Hitler seinen Krieg mit dem Polenfeldzug begann diente daher dem ersten Angriff auf Juden und Christen.
Die von ihrer slawaischen Mytholoie ihres Hauptgott des vierköpfungen
Svantovit ähnliche dem vierköpfigen Braham oder Janus dem Chistentum zugewandt . Auf Kap Arkona auf der Insel Rügen stand eine Holzstatue, die ihn mit vier Gesichtern und einem mit Wein gefüllten Horn darstellte. Er war der Kriegsgott und die oberste Gottheit der Ranen auf Rügen und anderer Elb- und Ostseeslawen, vergleichbar mit dem obersten Gott Perun  anderer slawischer Stämme. Slawische Gottheiten haben oft mehrere  Köpfe. Svantovit ist vierköpfig, jeder Kopf schaut in eine  Himmelsrichtung. Dieses Symbol dient der Macht der vierfachen Polarität des Gottes.  

Dies basiert auf die Meder-Revolution der Massenarbeiterwegung aus den dreckigsten Hafenspelunken in deren absolute tödlichen Krieg gegen den Herrgott und seiner Mönche hat sich diese Regierung einbinden lassen.
Diese Regierung lehrt daher eine neue Kriegesführung der Pöbelherrschaft die diesen Maschinenexoten gesetzen Grenzen der Aufklärung, welche sich an die abgelaufene Kali Yuag Kaste von alten Gotteskriegern oder Hunnen usw. orientiert, welche das Fatsnachtsbrauchtum einer zu verbrennenden Informatik-Aufklärung einer Narrengemeinschaft heidnischer Ritus ausmachen, so wie dieses benutzbare Ego eines unreifen Menschenalter des siderischen Eisernen Zeitalter die christliche Offenbarung als Dämonen unter Malezeichen des Tiere  definiert auch den Autor durch den Kakao des Shit ihrer Tierherrin über den Tisch zu ziehen, als in der Matrerie oder unter Siegel fixierte Bugs, Antichrichisten, Räuber, Nörder, Satane usw. ihre Behidnerung akademischer Naturgiftscheol zu verallgemeinern und durch die Psychiatrie und Universitäten zu stabilsiieren die Grenzen ihrer längst aus der Zeit gefallene unterirdische Egomanie den Halbwelt-Eigennutz des Hafenmilieu dieser Kali Yuga Kaste gegen das Hl. Revier mit allen Mitteln zu verteidigen, wodurch sich der Staat - der diese Shudra Kaste benutzt - an deren Schwerverbrechen ihren Stierhals über Wasser zu halten aus Staatsinteressen beteiligen alle Register zu ziehen die Mönche zu behindern, zu diffamieren usw. und durch den Kakao zu ziehen.  
Die von der Regierung oder Revolutionsvolk vertretenen persönlichen Interessen des Grabswolf-Heidentums ihrer Meermaid näher zu kommen unterscheiden sich nun in aller denkbaren Gottesferne zu stehen - von dem glühenden Sarkophang des freimaurischen Skull & Bones Aufnahme-Ritual des Papst nicht mehr frei zu kommen - von dem Christentum die sich sich Zwangsanpassnng an den Gruppengeist oder Massenarbeitersuggestion ihrer Meermaid nicht bieten lassen können die für Menschen nichtig und sinnlos sind. Aus diesen Grudn greifen diese nagturgiftigen Dämonen, Exoten oder Satana zu allen Mitteln der virtuellen Computermedienmanipulationen der Massenhypnose des Manas-Hysteria-Shakti Pol um die  JHWH-LInse oder die Anziehung des Sattwa Buddhi Pol zu entheiligen und und verächtich erscheinen zu lassen, was eine Form der Kriegsführung ausmacht.

Das ist daher eine Regierung die den Bürger so extrem erpresst und nötigt den Bürger zu zwingen die eingespielten Absprachen zur Körperverletzung mit der Waffe abzuwehren statt den Gott die Bestie in sich zu erwecken sl ginge es darum den Planeten Mars mit bloßer Muskelkraft der Bestie zu überleben, dass sogar der der Minister Schäuble usw. deren Opfer ist.

Das ist also eine sehr geschlossene Decke eines sehr morschen NASA-Lehrgebäudes der Astronomie die nur noch von dem Mauerquadrant der letzten Tycho - Kore-Säule auf dem Frontspiz von Keplers Rhudolphinischen Tafeln getragen wird bald den Himmel von Ephmeriden wie eine Buchrolle einzurollen.

Das ist ein psychisch schwer krankes, denaturiertes Industrievolk einer synthetisch-sterilisierten Unart von Angewohnheiten eines impotent unfruchtbaren Asat den Sideralgeist zu entkeimen.
Man erfährt anhand herrschender Pöbelherrschaft, weshalb Mönche weitab von der Herde leben. Deren Leben vollzieht sich in dem Raheenwerk von Bidlschirmen sugegstiver Television-Fenwirklung, wshalb die Ärzte ihre paranoid-schizophrenen Anfälle bekommen, wenn die Dinge in einem anderen Licht direkt gesehen werden und sie das Selbst ihre Opern noch nicht getrennt und entfernt haben.
Für den Mönch ist die Gesellschaft des ASAT von Menschenlarven oder Pixie der Zwangsanpassung an die spezifisch selektive Funtionweise des Gefäßsystem der Meermaid einer Hafenrevolution egal in welcher Position nicht zumutbar.

Zölibatäre Tetragrammaton Mönche die sicher einen fruchtbaren, potenten Eindruck des Vitalismus auf diese sterilisierten pscyhisch schwer gehirnkranken Industriemaschinendämonen, wie auch bei den Ärzten, BGH-Richter usw. diese zu entkeimen oder zu kastrieren noch schlimmer sind als die Pöbelherrscht die sich das Recht erkämpft haben ihren Erlöser zu wählen ohne überhaupt einen blassen Schimmer von Emanzipation zu haben wie der Keim zu Wasser und Licht gelangen kann, sich unter der Macht der Finsternis oder Abstoßung befindlich aus ihrem E-Go-West heraus alles mögliche auszudenken und auszuhecken den für sie unter der Macht der Anziehung des Sattwa Buddhi nicht einordbaren und nachvollzeihbaren  Hl. Revier zu versuchen schwer heinzuschen das Lichtspieltherater äußeren Zustandautomat zu benutzen den inneren Bewusstseinzustand oder Ursache durch bloß geistlose Wirkungsgrade der Kybernetiker durch gezielte Diffamierung, Herabwürdigung und Folter der geistigen Ursache den Geist unter ihre Materie herabzusetzen und zu verdunkeln in der diese Teufel monomanisch gesiteskrank  auf dem Manomaya kosha vormenschlicher Gefäße elementar fixiert sind.

Das ist eine monomanische Fixierung auf die 30 Milliarden Bildschirme photosenitivenr Massenanschläge der Kontrollzwangsmedien- Informatik von Augenwischer über alle Dinge der Aufklärung von Ärzten oder Irrlehrer der frankophilen Enzyklopdäisten vollkommenen falsche Vostellungen zu hegen ihre babylonisch-geile freimaurische Windwos-Verwirrung der Sphinx vor dem Auge in der Pyramide zu stiften den grodischen Haarknoten der Welträstel ihrer Hexe nicht lösen zu können mit Schrauben, Hebel und Nieten der Natur ihres ISIS-Schleier nicht berauben zu können.  

Diesen unter Verfolgungswahn leidenden Schwachköpfen der Alienation von Seelenveräufer gehen daher von ihrer vonseiten der Erzfeinde geschürten Kremation aus sich so teuer wie möglich zu verkaufen.
Diese bezeichen daher die Taxierung des bösesten Geist ihrer Sathana als Außengeist, da ihre Anhänger der satanischen Windows-Spiegelreligion nur von außen nach innen den Hl. Atman direkt bedrängen, berrücken und vom Menschen trennen können, da die Ärzte von den sogenannten Höllenqualen zehren das sie dem Hl. Sensorium odersogeannter  Davidsstern zufügen als Satane oder Schlangen in dem Sheol ihrer Sathana-Assimilation wie dieser zusammen groß und fett zu werden, weshalb man von den Danargeschenken der delphischen Pythia-Schlangengötter aus dem unterirdischen  Athen Eleusis-Friedhof (Kapitol) und dem Narrenhaus Theben (Münzstätte) spricht der watschelnden Hansa dazwischen die gestopften Hälse umzudrehen.
  
Dafür ist die Ausbildung von Professoren sicher ein zu teurer Luxus, mit denen sich der herrschende Mob des dummen Ochsen vor dem Berg oder Weidetor kinetsicher Wirkungsgrad der Hl. Kuh der Anspannung und Abspanunng bloßer Zugkraft von Muskelberge und Pferderstärken ihrer Pferdekopfgöttin mechanisch identifizieren kann, weshalb manche diese nicht ganz geheuren Heiden des Herdenverhaltens der unheimlich anmachenden Begegnung mit der 3. Art der Exoten von 4 Tieren sofort umbringen oder mit dem Auto umfahren, die damit sicher nur auf dem Bürgersteig oder in Geschäften kurz in Augenkontakt kommen, was für den geistig nicht normale Gruppengeist des Pol Gattung des HImmelstsierkult schon reicht sehr extrem und krass sich was auszudenken (der Autor will nicht in Detail gehen, da das zu abartig wäre).
Unter dem Massenkontrollzwang des Monitoring von Ärzte-Mager kennen diese Exoten nichts anderes als die Nachahmung der betrügerischen Manipulation suggestiver Fern- und Fremdsteuerung eines kollektiv vernetzten Massenmedium der Macht der Abtoßung oder Dunkelheit von TRugbildkünstler die als photosentive Epileptika-Anschläge der Massenbildschirme des sogenannten Schwarzen Brett in Erscheinung tritt dafür spezielle Götzen- und Bilderdiener zu benötigen, was mals als sogenannter Bildersturm des Pontifex Maximus Devotionalenhandel bezeichnet, da das lichtscheue Volks des Schaugeprüge von Bilderstürmer auf das anziehende geistige Licht von noch normalen Menschen  absolut gestört lichtscheu naturgiftig reagiert und diese anmachende und anpöbelnde Schlangenbrut dann zu unkontrollierbaren galvanischen Zuckungen ähnlich epileptischen Anfällen von Bugs neigen, wenn das Schemata der Programmierung eines hirnlosen Muskelapparat von Tieren mit der Symbiose der Konsole oder Kasse flöten geht als bloße Statisten von Marketing-Kirmes-Schausteller des Tempelhof die auf ihre Pappenheimer oder Bilderdiener setzen ihre Heerscharen von Schauspieler, Therapeuten und Fimsternchen der Tempelprostituierten anzuhimmeln die sie unterhalten, da das unbelehrbare Volk nur durch Nachahmung von Trugbildkünstler oder Medizinmann-Mager suggestiver Ferninduzierung lernt wie man anmacht und betrügt vom Betrogenen zum Betrüger zu werden, die wie  eine Schlange nach dem Flötenspiel oder auf dem Tanzboden epileptisch oder photosensitiv Lichtspieltheater wie verrückt zucken , da es sich um die industrielle Porjizierung eines medial schwer psychisches geschlossen gestörtes Naturgift-Element  der stanische-negativen SPiegelsymmerie-Parität  (der freimaurischen Windows-Theologie) handelt den jensitigen Zwilling als Täsuchungsbild oder Fata Morgane zu alieniern , die bei diesen Dämonen ungeheuerlich drogenpsychopathische allergische Reaktionen gegen das geistliche Licht hervorrufen.

Gieist zieht nur mit Geist und diese machen sich kein Bildnis von dem JHWH, da die Vortellung von einem Menschenbild erst ab der Sphäre Maharloka durch die Linse oder Tür des JHWH astral oder siederalgeistig projiziert wird, da alles ein Werk der Sterne ist.    

Eine Emulation mag lehrreich sein, darf jedoch nicht dazu führen auch die Selbstsucht von Ärzten zu übersteigern den Menschen dazu zu zwingen das Selbst auf dem Weltaltar ihrer Hexe zu opfern alle nach dem Tod von Chistus am Kreuz eingetreteten Verbessungen wieder zunichte zu machen neutral zu erscheinen.

Diese Spionage-Unternehmen wie >Cambridge Analytica< des Netzwerk zu verfolgen sammeln personenbezogen Daten spezifische Marketing-Psychogramme der individuellen EVD-Datenprofilerfassung über Alter, Geschlecht, politische Einstellung, sexuelle Ausrichtung, kulturelle Vorlieben, Musikgeschmack, besuchte Orte, Freundeskreis und sogar Geisteszustand und Charakter usw. die Aktivitäten von Hunderte von Millionen von Familien und Sippen im sozialen Netzwerken zu gewinnen um von Behinderten anaylsiert, induziert und indiziert zu werden. Diese dienen Politiker und Ärzte für gezielte Anschläge auf das Inidviuum und ganzer Sippen nach der Ärzte-666-Taxe des Tieres evtl. zu benachteligen die sich nur noch über ihr Pech von der Wiege bis zur Bare wundern bei der persönlichen Apokalypse noch verkaufen und kaufen zu können.
>Intransparenz ist das A & O jeder erfolgreichen Manipulation<, sagt  er frühere Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar in Bezug auf diese Tierpschoanalytiker von Malzeichen der Bestie unter der diese Sigmund Freud und Edward Bernays oder Wölfe im Schafspelz sich befinden sich nicht von der sexualmagischen Praktik und Siegel, Wappentiere ihrer Tierherrin sexuell abhängig emanzipieren zu können daher den Willen und Geist unfrei wie ein Tier zur Verrichtung leicht durch diese Pythia zu prognostistizierenden niedrigen Bedürfnisse niederträchtige Beweggründen abzurichten die Blutarche zu koordinieren, wenn ein Bonze sein empfliches Ego so groß wie ein Scheunentor aufstößt, die sich den Erlöser noch selbst wählen zu können und in die glückliche Lage  noch von ihrer unbezeichnet, untättoviert und unberingt kommen könnten  dagegen ihre Tierherrin zu studieren, zu bezeichnen und zu beherrschen zum Scheitern zu bringen, da einer der selbt zum Erlöser oder Heiler werden würde ihre wilde Tierherrin oder Alpha-Fernriswolf samt ihrer Hexendoktoren zu überwinden selbst zum Erlöser, Meister oder Heiland werden würde und wer sich selbst ändert und bemeistert zigtausende mit ihm ändern würde, weshalb auch die Ärzte-Kammern  die alleinseligmachende Kirche nicht direkt dulden können,  die planetare Bessenheit ihres Hellweg durchzsuetzen, da ihr Pontiff neben sich keine anderen Götter duldet. >Das Problem geht weit über den Datenschutz hinaus. Es geht um eine heimliche Steuerung  unserer Bedürfnisse, unseres Handelns oder unseres Wahlverhaltens.<

Daraus ist leicht zu ersehen,  die Bildungschance des Sattwa Buddhi der Menschheit nicht beim schon kahlen Schopf des Samson zu ergreifen die auskligende Gnadenfrist zu überleben sich am Haarknoten der Delila aus dem Sumpf zu ziehen, aus dem Käfig oder aus dem Elfenbeinturm zu fliehen immer geringer wird.

Alle Kapitial- und Aktienanleger von dem Abglanz des unermesslichen Reichtums und Schatzhäuser der alten Pythia-Schlangengöttin des alten Delphi noch zu profitieren das Menschenalter von 666 der Marketingreife durch ihre Schlangenärzte auf den Puppenaugeneffekt der Kiekindiewelt kleinverständlich und unreif zu halten die Kindesopfer für den Indsutrieleviathan an die Kali-Schürze zu hängen, da die aus der Sündflut und Feuermeer Geretten die statt an dem Busen der Meermaid  an den ICHTHYS hängen nur wenige zählen, müssen sich natürlich darüber im KLaren sein, dass bei dem Wallstreet-Motiv des Sizialinischen Bullen und der kleinen Pasiphae all ihr Kapital schon verloren ist, geschweige denn die verkaufe Seele.

Offensichtlich haben die Ungläubigen, Menschenlarven oder makaber beschränkten Meschenmaschinen als psychisctraige Grenzfälle der frankophilen Aufklärung, weöche als sataische Haklenkreuz-Ideologie der Marketing-Taxonomie von 4 Tieren gesiteskrank und wifdersinnig bar jeder Anzeihung des Intellektes wie wilde Hunnen in Erscheinung treten für die das Hl. Revier der Religionswissneschaft ein unlösbares Welträtsel darstellt weiter gegen den Davidsstern  aus ihrer Tollkiste zu rebellieren, erhebliche Probleme mit der Meinung, Weltanschauung und Glauben von normalen Menschen. Umdie ganze Natrruwelt ist es daher nicht schafe die dafür bezahlen muss diees uengeheuereliche Übel der planetarene Besessenheit dieser psshcisch kranken Dämonen der Himmelskunde endlich endltügig asu dem ganzen Universum der Dreierwelt alle zu verzehren.
Das its eine Slebstmordsekte des Schwarzen Glaubens asu der Tollkiste oder Sarkophag-Ritus von Freimaurer die den Bürger nur die Wahl lassen Slbstmrod zu machen oder ich die Problem die diese Dämonen für die Christen die Hölle auf Erden  nach ihren geisteskranken oder nicht ganz geheuren neu-heidinischen Kulriten-Übereinkomen erreichten wollen den Davidsstern weiter wie eine Laus zu knacken mit Gewalt vom Hals zu schaffen den Kesselrand von Autochthionen dieser Baccalaureus- oder Bacchanten-Rotwelschen des Lola-Lola-Hafenrevolutions-Backfisch alten pontokaukasischen Kesselflicker nur noch durch den christlichen Mätyrertod sprengen, was die letzte Gandenfrist ausmacht nur noch druch das vom Staat erzwungen Selbstopfer sich vor ihrem zweiten Tod retten zu können die Bibelwissenschaft gegen den Menschen zu werwenden.

Da die gesamte Ex-Menscheit zu über 90 % urbanisiert in einer einzigen Weltstadt oder Internetdorf der Alienation leben, so  dass sich das Schalchtfeld direkt an den Venus Herd der Vesta oder Zente Vesta des Eingemachten verlagern muss direkt dei Herrlichkeiten des enizig wahren Sensorium der alleinseligmachennden Kirche durch dieses Hafenrevolutionsvolk, deren Revolutions-Ideologie oder Kultus der Mars-eillaise das Mare-Mari-Circe-Marsfeld durch ihre Kali-Sprengmeinter oder Marspriester zu erhitzen an einer See- oder Midgardschlange orientiert ist, der teufelischsten oder manischsten Egomanie einer Schlangenbrut die Eulen nach Athen zu tragen den Garaus zu machen, so dass diese Geisteskranken des satanischen oder natrugiftigen Restseelenatom ihrer Meemaid-Schuile die automatische Rückentwicklung und Degeneration oder Dmentia Schizphrenia als Aufwärtsentwicklung der Simulationen von Cloud-Daemon-Server als Opium  für das Faust-Goethe-Volk von Hexendoktoren  zu wähnen, mit ihren Danaergeschenken My Home is my Castle der Familie direkt den Herd durch die Spionagenetzwerke  lt. dem Unternehmen Cambridge Analytica usw. photo und drogensensitiver Lotus- udn Schlafmonmittel anzugreifen weder die menschliche Form noch das Gesicht zu wahren.

Und  wie mit Dämonen oder scharzen Nanos-Mager der nordischen Albdruck-Mythologie des Manomaya kosha zu verfahren ist das UNterste des Manas Pol zuoberst zu kehren nach den abgekarteten Psychiatrie-Absprachen des akdemischen Akazienzweig von Geisteskranken des Tammuz-Baumstumkult alles Leben im Milchozean den Hl. Atman zu töten das A und O auszulöschen, die Mimosa auf gut Glück zu rütteln und zu schütteln den Weinberg-Gott der vegetativen Lebenskraft zu Fall zu bringen Goldrausch und Silber über die alten Totenorakel-Pythia-Kristallkugelseher von Topmast-Wallgucker der Seeschlange zu werfen usw., woher noch das Mina-rett von Topmast-Muezzin-Schreier - ähnlich dem esrten Hahnenaufschrei der sich regenden Lebenskraft (X, Chi - Pneuma oder japan. >Ki<(Kiker-iki der Schmeißer der Lebenskraft) -der assyische XP- und Hakenktreuz-Weiche des Chiasmus, Chiasma) vierfältigen Januskopf - des Tammuz-Kreuz und  Leuchturm ider Seelenbarke der Hafenrevolution der orientalischen Stammloge der Minerva, Morgan le Fay oder Blauen Marine-Engels der Wüsten und Häfen von typischen Schlangen- oder Mäanderformationen des Hl. Strömungssystes herrühren am Anfang und am Eden ein Amen verlangt, da das Segel der Argo Navis an die Pneumatik von Sternkarte und Kompass der astronomischen Navigation abgeleitet sind, lehrt das Kirchenrecht seit über 6000 Jahren, wobei die Menschheit offensichtlichen Menschenalter von 666  des Eisernen Zeitalter nicht älter wird.  

Der Chiasmus der Spiegel in der Anwednung der doppelmoralischen Sprach- und Satbau der delphischen Totenorakel die alle auf das Chiasma opticum basieren, den dieser ermöhlicgt in Bezug auf die Zwillingsmöder die Doppemoral einer Doppeldeutigkeit denen sich die Ärzte-Wahrsager des Schlagenkult bei ihren wahnhaften Umdeutungen und Antithesen analog bedienen: ABC->CBA; Nebel<->Leben.  

>Doch weil wir wissen,  dass der Mensch durch Werke des Gesetzes nicht gerecht wird, sondern durch den Glauben an Jesus Christus  sind auch wir zum Glauben an Christus Jesus gekommen damit wir gerecht werden durch den Glauben an Christus  und nicht durch Werke des Gesetzes; denn durch Werke des Gesetzes wird kein Mensch gerecht.“
– Paulus von Tarsus: Die Bibel Gal 2,16

„Die Welt ist groß, klein ist der Verstand.“
„Ach Gott! Die Kunst ist lang, / Und kurz ist unser Leben.“
– Johann Wolfgang von Goethe: Faust I V. 558f.

„Der Einsatz war groß, klein war der Gewinn.“
„Eng ist die Welt und das Gehirn ist weit.“
– Friedrich Schiller: Wallenstein
„Die Waffe der Kritik kann allerdings die Kritik der Waffen nicht ersetzen.“
– Karl Marx
„Ich schlafe am Tag, in der Nacht wache ich.“

Der Hahnenschrei des Janus steht für die Lebenskraft wie deren Hase für die Fruchtbarkeit von nichst zu wissen, da Ärzte damit ein schweres Heilproblem der negativen Tamas-Parität haben den Geist nur wiederspiegel zu können die Antitesen eines Pythia-Totenorakels gegen Mönche des absoluten Gesetzgebers, der von verröchelnden Tieren die menschliche Stimme verwaschen kaum nachahmen zu können und ungemein versierten Cortana-Sperchmaschinen von psychisch und geistig Toten, Kranken oder Unzurechungsfähigen belästigt wird die allerzeugenden Wunder der  Lebenskraft  nur am Monitor nachspielen zu können, ihren Manas Gegenpol aufzublasen durch ihren persönlichen Feldzug gegen das Legalitätsprinzip von der wahren Heiler oder Lehrer der Priesterastronomie  die Meinungsfreiheit druch Simulierer (die Bildung des Intellekt unter Anziehung durch Staatsvebrechen die Himmelskundigen zu verekeln auszuschalten ) zu bekriegen in das gleiche Horn zu stoßen. So spricht der Herr: nur ein Kikeriki von diesen Verrückten und sie verstummen für immer.

Der Gesichtssinn hat 10 Blätter, der Gehörsinn, Geichgewichstsinn inkl. Sprachfähigkeit 16 Blätter, weclhe das beliebteste Angriffsziel kehlender Halsabscheinder ist, worin der Geruchssinn mit 4 Wurzeln 4x aufgeht.

Diese Täter müssen zwingend auf ihren Geisteszustand unetrsucht werden Mönche mit ihrer KI (Subspzies) zu belästigen einen Krieg vom Zaun zu brechen. Die CIA-Jesuiten-Elite mit der Sternkrone der UNO müssens ich mal entscheiden worin ihre Sternchen des Walk of Fame oder Hellweg bestehen sonst bald mit der NASA in dem Kohlesack der Galaxies keine Sonne mehr zu sehen in ihrem geisteiskranken Wahn von Röckchenträger, den der Augustinimsu auf den Aschera-Mondkult  er Außenkirche des Circe-Marsfeld umgestellt haben, da der Augustinismus ein Problemfalle mit der Dreifalttigkeit darstellt, als Stellvertreter der Göttlichen Mutter auf Erden den Milchozean zu quirlen.  

Das führt immerhin schon  zu dem symptomagischen Tunnelblick-Sydromen des rotwelschen Shit-Backfisch-Profossour-Milieu der Symbolsprache der Wallstreet schion in die Röjhre zu schuan in der sie vebraten werden, dass sich kleine Mädchen ewaig hinanziehenden Hang zu der Mine in dem Satanskopf des Kuhdämon ihre Hysteria liegt, mit dem Bullen oder Horn der Macht (Sat) oder dem Autor messen wollen.     

Der Autor kann ebenaflsl keine Rücksicht auf die Stufenbehandlung einer Subspzies nehmen, dass die vier Tiefe nur bloße Vorstellungen sind, wonach Materie oder Quarks  an sich alös Soffwahn einer Fee Morgane nicht existiert, wodruch  alles auf seiner jeweiligen Bwusstreinsstufe Reife und Volkommenheit des Wesens steht die ganzheitlich oder vollkommene ausgewogen Sein sollte das Fleisch neutralisieren zu können, anonsten die Gnadenfrist in der Schwebe gehaltener Cybergeisterstunde von alten Tempelgötzer-Periskope die alten Tempelaspekte von Augendiener aus der Maschinenprojizierung des Dekan-Gambler der Blutrache des eisernen oder blutigen Sideralgeist ausklingt das Circe-Marsfeld  neu aufflammen zu lassen, da die Schneeschmelze vor dem Feuer kommt.

Dieser Abschaum ist dadruch gekennzeichnet, deren Amtsausübung von ihren Zu- und Abneigungen abhängig zu sein ,bei ihnen völlig unbekannten Menschen mit Ferndiagnosen und Untersterstellungen, Andichtungen usw. sehr schenll bei der Hand zu sein, wodurch kleine wahnverhaftete, lebensmüde BGH-Richter, Staatsanwälte, Ärzte usw. diese ihren Ich-Wahn druch die Abstoßung ihrer Außenfisnternissphäre zu steigren und radikal durchsetzen zu können bewusst darauf anglegen getötet werden zu müsse von ihren schweren Köperperverletzungen des autochthonischen doer erdgebundenen Fesselung ddn Knebelung ihrer Opfer subkultureller Hafenrevolution des Teile und Herssche über die zum Warck geschlagen Psyche nicht absehen zu können die Fehler bei sich und ihren scherwiegende geistigen Defiziten udn Mängel zu suchen, wsa die Markenzeichen der Pöbeleherrschaft eiren billigen Hafenrevolution ist sich mit der höheren gesetzgeberischen Gewaltenteilung anzulegen , da diese kein Intellekt unter Anzehung des Sattwa besitzen als Satanisten Mütter zu instrumentalsiieren und  Mönche zu polarisieren.
Diese Schwachköpfe von Mittel den Zweck ihers Zeitlichen zu heiligen können beklanntlich nur den Castor töten, der Mönch wird diese geflügelten Schweine jedoch ewig quälen die links und rechts nicht unterscheiden können. (Dieser Ausdruck rührt von einer alten  Drohung her schon auch das Ungeziefer von Nivine auszulöschen das mit der heutigen Urbanisierung nicht konkurrieren kann, aber vlt. hat die Gotheiit mit so vielen Kuli mitleid).  Daran ersieht man die schweren geistigen Defizite unetr denen diese stoisch krummen Hunde leiden den Mönch zu erheitern und zu erfreuen aber über sie hinausgeht.

Da diese  nach der Taxe des Klassenbewusstseins der Doktor CIA-Kino-Jesuiten-Caligari diese Jack-in-the-Box-Kasten-Fopp- oder oGruppenngeist aus der Maschine getrommelt zu den sonambulen Schläfern gezählt werden simulieren diese Generalstaatsanwälte sozusagen  von sich aus heftig an der Stellscharube der Spionagetechnik-Mager zu drehen in einer von ihrem persönlichen EIgennutz des Ich-Wahn gewünschten Art und Weise der Simulation die innere Natur ihre Opfer traumatisch künstlcieh emulierten Schicksalsschläge zu erwecken.  Der Mönch ist jedeoch kein Siebenschläfer von >Und täglich grüßt das Murmeltier<  und auch kein Freund der Atombombe in der Aktentache von >Doktor Seltsam oder: Wie ich lernte die Bombe zu lieben< die diese Abbildungen des Apkallu alle in der Hand tragen.

EIn Mönch wie der Autor sich hält sich seinen Grundzug des Zölibat. Das ist auch dem verkommenen Amtschwien von BGH-Richter und diesen Generalstaatsanwälten nur zu gut bewusst. Diese Parlamentarier - die sich selbst als Hunnen einschätzen - sind daher überbezahlt die er höchste Gesetzgeber daher als seine  Dämonen oder Schamrotzer bezeichnet sogar von dem Zölibat von Mönchen zu zehren.
Unter diesen eurasischen Hunnen mit den schrägen Augen der >Mona Lisa< versteht man einen besonders verweltlicht-skrupllosen Schlag der kainischten Tammuz-Rassenzucht aus dem alten Mittag (Midgrad) wie z. B. den Typus von Karl Steinbuch oder an sich das Rassenideal der nationalsozialistischen Massarbeiterpartei des Welthandelsaußengeist. Es gibt natürlich Fratzen die vergeistigter wie Christus aussehen, jedoch geht es um den Willensgrundzug die innere Natur noch zum Zünden zu bringen., wogegen die Regierung die Schuicksalschläge wahnhaft simuilert, so dass dsich der KRiegsschuaplatz einer urbaisierten Welt zum UNtergang des kalt- oder schwarzbüutigen Babel-Ungeziefer wie schon von Ninive und der ewigen Stadt Rom verlagert hat.

Der Mönch der die das Hl. Revier unter der normalen Anziehung des Sattwa Buddhi erweckt, da die christliche Pflanzschule den Keim in dem der ganze Lebensbaum schon eingefaltet ist mit Liccht und Wasser zu versorgen, washkab dieser hier druch die Stammloge ihrer Göttlichen Mutter Minerva-Sathana oder Black Widow des Tubalkain auf ungemein gefährlcihen Fuß  dieser letzetn Schlagenbrut um den Hirtenstab des Äskulao der Via Combusta lebt von technik-mager die alle Register der Massensugestion ziehen das Hl. Revier von Möcnhen mt allen mlglichen Beledigungen und Beschimpfunge zu traktieren, dass selbst Christus, der  das gewohnt ist von dem dummen Volk als Schachsinniger oder Terrorist usw. verunglimpft  zu werden, seine Badeanstalt der Melusine schließt.       

Die gesiteskranken Rooftopper, U.-Bahn-Fahrer, Selbstverstümmler, Prothesenträger usw.  auf der medizinischen Leitschiene der planetaren Machina mundi oder Dues Ex Machina Besessenheit einer Mager-Sekte der Vesta auf dem Weg in den kollektiven Selbstmord wollen es eben wissen, ob sie noch leben doer schon ganz tot sind.

Wenn so ausgeschsprochen geschult schwere scharzblütige oder naturgiftige Matura-CIA-Jesuiten-Schule der Lichtgestalt ihrer Stella Matutina des davon unerbittlich, erbarmunglsoe geführten Kampf, der bei Gustav Meryin >Das grüne Gesicht< der heilenden Lichtgestalt des Hauberissen  hüben und drüben ein vollkommen geheilter Mensch werden zu können nachzulesen ist, um die Lichtgestalt des Moses oder um die von Gott gesandte Lichtgestalt des Johannes des Täufers, stirbt entweder dieses finsters Halsabschenider-Gesindel von Robespierre endlich aus oder der christlichen Märtyrer.

Es ist selbstverständlich, dass die Vision Gottes zu vernichten ,als das sektenideologisch erklärte Ziel kleiner BGH-Richter, Hausmaier und Generalstaatsanwälte der CIA-Jesuiten Gott nach der Zenta Vesta-Nietzsche-Religion durch ihre Maschinenvisionen zu töten, die daher seidem die Psyhciatrien für die fixe Idee diesre Geiteskranken arbeiten lassen,  die Menschheit nicht überleben kann.   

Der Sieg des Noah die Christen der zweiten Geburt weiter am leben zu erhalten udn der größet Sieg von Christus der Auferstehung von den Toten können die Asklepiaden aus dem Asklepieion von Pergamon für die SS-Ideologie zu sorgen, dass die Erde ihrer Toten nicht mehr freigibt, nicht verschmerzen die daher Via Comusta schon verbrannt sind.

Das Eiseren Zeitalter hat eine Menge Irrlehrer und Irrlehren hervorgebracht die besondesr am Ende noch mal fuchtbar zuzuschlagen. Woarn diese zu erkennen sind (Wochenschaugepräge der Französischen Revolution von 100 Jahre Wahlrecht zwischen 1913-18 des Eduard Spranger Kolleg durchzusetzen deren Schwarm für Kain oder den besonders markanten Geschlechtsmerkmalen  ausgstatteten kainitischen schwarzen Nimrod-Semiramis-Tammuz, Isis-Seth bis Hitler reichen), dürfte eigentlich nicht schwerfallen. Die Frage ist, ob es eine friedliche Lösung dafür noch geben kann, da diese als Heerscharen von Therapeuten auftreten. Die 120 Jahre die dieser medizinische oder autochtonische Akademismus hinanziehenden Ewig-Weiblichen berühmte Chorus mysticus am Schlußwort des Goetheschen Faust (1832) von Blitzdegenerationsmuster nicht überleben kann, sind daher noch nicht abgelaufen.

Nietzsche als Manifestierer der Maya:

"Welt-Spiel, das herrische,
Mischt Sein und Schein: —
Das Ewig-Närrische
Mischt uns — hinein!"

Diese Ausführungen sind nur durch die christliche Lehre begreibar, dass die Dreierwelt der Herrschaft des Mager-Hekate-Triloka auf die Sphäre Maharloka aufbaut die Tür heißt unter der die Vortellung von Quarks oder Elementarteilchen-Physiker des Bullshit entsteht, wobei jedes einzele Teilchen Macht der Finststernis genannt wird, da deren satanisches Atom den Menschen über sich selbst im Dunklen und im Regen stehen lässt. Das ist bei dem Wahlrecht sicher von Bedeutung für ein Volk von Kanonendonner und Kanonenfutter das sich erst seit 100 seine Erlöser wählt und die nächsten 20 Jahren das Showdown eine schon halb zerstörte Erde überleben will.
Die davon angebetete Macht der Mutter Natur wird ihre Gotteskrieger daher aus Dankbarkeit die Lehre und Vision der Gottheit zu töten dafür nicht wachküssen und freimachen alle ihre Wünsche peripherischen Einheitsbrei aus dem Schmelztiegel auf dem Herd der Vesta zu erfüllen, sondern ihren Prometheus an den Kaukasus gefesselt verklaven, da selbst in der kleinsten Hütte keine Legion von Professoren über ihren SHit herrschen können den Brei zu verderben. Somt kommt es doch sehr auf die Kost an und wie schnell oder langsam der Metabolismus dieser verdaut. Der Verstand einer Mücke ist einfach zu atemlos kurzlebig beschäftigt und verwirrt nichtige Wünsche einer Ephemeride zu erfüllen an den Shit des Marketing-Professor zu kommen die einstmals so mächtge Handelsmarine der Hanseaten-Kooge zum Totenschiff der Roten Windmühle einer Hafenrevolution gemacht zu haben, um überhaupt einen Gedanken der JHWH-LInse in aller Klarheit über Shakti-Manifestation der Evolution der Dunlkeheit hinaus fassen und fokussieren zu können.  

Dass u.a. der Jesuit Kino den Westen der USA oder Neue Welt, als Hochburg der Technologien,  Kaliforninen taufte, deren Göttliche Mutter die Kali mit den drei Köpfen und sechs Armen ist, handelt es sich um einen weltwelten Aschera-Kali Kult deren vereinheitlichtes Markenzeichen der Alination ist die Hure Babylon anbeten.
In Indien, wo der Kali Kult viele Anhänger besitzt, werden daher lfd. Frauen vergewaltigt und geköpft. Der Hexenhammer entspricht diesem Kult, wodurch zigtausende von Kinder und Frauen durch die frühindustriellen Aufklärung dieser stoischen Humanisten von schwarzen, krummen Dogfighter auf dem Scheiterhaufen von den Medea invictus Mager lebendig verbrannt wurden. Der Augustinismus lehnt sich ebenfalls an den Aschera-Kali Kult der ursprünglichen Technik-Kinkar-Mager an.
Christus hängt dagegen der Gottvater-Einheit der Sol invictus an der kein Mondkult ist. Aus diessm Grund wird das Aschera-Elementarvolk kastriert und die Existenzberechtigung elementar entzogen das davon ausgeht, dass alle wie das Volk von ihrer unbeherrschbaren Hure Babylon belehrt werden, da das Volk wahnsinnig ist Mönche der Sol invictus, die es auch noch gibt ihre Hexe beherrschen zu können, unter dem sublunaren, sonambulen Einfluss des Mondkultes (der kainitischen Lunacy-Wurzel ihes Pol Gattung) zu wähnen und zu unterstellen alle wären Anhänger der Asch-Kali eben in Bezug auf die bessere Hälfte links und rechts nicht unterscheiden zu können.
Diese sind keine Anhänger von drei Köpfe der Asch-Kali-Hekate Macht der Finstrenis ( )O( ) einer Dreierwelt gegen die Dreifaltigkeit der vom Gottvater dem Sohn gesandten besseren Hälfte der Lichtgestalt des Hl. Atman überhaupt in dem Strömungsystem des Johannes des Täufer mit dem allwissenden Gefühl getauft das Selbst erst bewusst werden zu können.

Das ist das absolute System, während das Einstein-Kontinuum seine Relativitätstheoie lt. Einstein diese absolut gefühlten Werte des allwissenden Hl. Atman die vierköpfige kosmische Bewusstwerdung des Brahmaloka als unwissenschaftlich relativ zu verwerfen mit dem Zeitgefühl auf einer glühenden Herdplatte  oder in dem Sizilianischen Bullen zu zappeln mit dem Schoß ihrer Huren vergleicht den Dualismus das peripheren Empfindens eines Wurm bloß Lichtt und Schatten oder schwarz und weiß wahrzunehmen numehr für realtiv zu halten.

Das ist ein CIA-Jesuiten-Asch-Kult von aboluten Todsünder wider dem Hl. Atman der Wissenschaft von der Pneumatik. Der Augustinismus hat daher ebenfalls ein Problem mit dem Trialismus.
Für ein Volk mit dem Ödipuskomplex ihre Hure zur Göttlichen Mutter zu erheben geht es stets um die Existenz und Legalität von Teufelsanbeter des Abglanz materiellen Hülsen- und Schotenwerk das Glücksspiel-Element was  seelisch und geistig Toten einbüßen integral um das ganze Dasein betrogen auch noch zu simulieren die dagegen von den Computer-Ärzten gesandte >Lichtgestalt< oder Pixie Deus ex Machina zu emulieren, deren Zustandautomat von Bildersäulen des Grad die Beine der Artemis zu verschmelzen jetzt absolut wird die menschliche Gangart von der Schlange umschlungen endgültig einzubüßen.
Noch größere Todsünden an der Dreifaltigkeit den Hl. Atman seit dem Zauberpalast des Kinkar durch einen Computer zu ersetzen und von dem inneren Altar des Hl. Revier zu vertreiben sind sicher nicht mehr vostellbar. Der Berg Ararat heißt daher Altar = lat. Ara (Sternbild Altar auf dem der Zentaur Chiron den Wolf oder Ego der Wolfssee opferte).  Der kurdische Name für den Berg Ararat bedeutet ‚der feurige Berg‘ des Vulcanus (agir ‚Feuer‘, çiya ‚ der Cynthia oder Phosphoros der Matura Stella Matutina die sich mit dem Feuerberg oder Vulcanus des Schmelztiegels trauen lässt die neuen feuerfesten Gefäße ihres Hülsen- und Schotenwerk zu bilden, welche der Grundstein oder Grundelement der neuen Schöpfung von 193 Freimauerstaaten bildet).
Diese Element gehen daher mit der Blutrache-Polarisierung ihrer Medizinschamanen des AT unvorstellbar garausam zugrunde an den Clicks ihrer masochistischen Bilderdiener zu drehen ein längst vergangenes Yuga künstlich zu reanimieren.


Diese Dämonen von Mönchen des Hl. Atman sollten daher sehr aufpassen, was sie gegen den Autor sagen und unternehmen, da das ihr letztes Wort und Handlung überhaupt noch als Halbmensch sein könnte als die neuen vormenschlichen feuerfesten Gefäße des neuen Melting Pot des medizinischen AHngeist von Pits dsr Peitschenkreisel zu dienen. Das seit dem Ende des Tausendjährigen Freidensreich als Gnadenfrist an anno 1350 chrsitich erteilten Toleranzedikt endet mit der letzen  Gnadenfrist des schon seit anno 1699 materiell abgelaufen Uhr dieser Kali Yuag Kaste den Hl. Atman unter die Materie zu stapeln in der diese absoluten Teufel monomanisch oder mechaisch psyschisch krank fixer Idee kinetischer Muculus-Pointer-Galvanisten fixiert udn wie die Biene aus Ephesos gerichtet sind ihre Schenkel neu zu vernähen. Hören sich sich die aus verschiedenen Quallen gleichtönenden Stimmproben des Volkes nach ihrer Mama zu schreien gut an.
Diese Regierung ainer audiovisuell abskuren Photosensitivität ihre Phosphoros (Mutagne der Stella Matutina ihrer Matura-Freier von Bordellärzte-Studenburschafenschaften des ToiToiToi-Shit-Professor) ist nicht mal in der Lagen Schaden von amtierenden Mönchen der vegetativen Pflanzschule der JHWH-Linse abzuwenden, wie dann gegen das Volk oder das Land einer Subspezies für die Disney-World-Massenhypnose nicht bewusster Teil ist, da diese über das Rahmenwerk ihrer Simulationsübereinkommen hinausreicht das Problembewusstseins des Puppenaugeneffekt der Kiekindiewelt des Menschenalter von KLeinkinder nicht bilden zu können die von den Grabeswölfen oder Ärzten im Schafspelz des Akademismus Schläfer genannt werden seelsich und geistig Toten die ihre Toten oder Schläfer begraben, so dass schon die schweren Schläge und Ohrfeigen die mnche Mütter ihren Sprrößlingen vesrezten die einen Mönch scheel oder somnambul ansehen ausbleiben die innere Natur noch wachzurütteln und zu erwecken, was durch eine virtuelle Emulation einer Hyperkrisie-Verlinkung nur sehr kurzfristig gelingt gelinkt zu werden die kurze Gandenbrist von 700 Jahren des Hl. Tman piff paff puff zu verspielen dann ist die Luft aus den mechanisch  verlangsamten Metabolismus Quietscheentchen der Hansa raus - auch als Hydraulischer Widder bezeichnet in Alehunng des Goldenen Flies den universellen Animismus oder Mesmerismus des Lamm Gottes zu verhohnepipeln und zu veräppeln den Großen Hundsstern (Sirius ) der sich gegenwärtig die Bahn der Siriasis bricht sie alle zu verzehren, als die Leitmotive ihrer Hl. Kuh darzustellen den diese Subspezies die Schlange des Taurobolium und Tauroktonie Weihen ihrer versierten Naturgiftschule darstell ihren Schulabschluss der Stelae Matutina ihr Eoo des Archaikum des Stieres (Sat) neu auf die Hinterbeine zu stellen und über die christlichen Weihe zu stellen die Gechichte ohne das Christentum neu zu schreiben.

Der Mensch ist dagegen ein Dioskur und die auf den unsterblichen Zwiling Pollux setzen, satt auf das sterbliche Ego des Menschensohn Castor, benötigen für die Vollkommenheit oder Unsterblichkeit und Ausgewognheit der Götterdämmerung höherer Welten weder die Vermittlung von Carlos Castaneda des Medizinmann noch ein Brain-Machine-Bullenenterface zu Steuerungskinetik von Muskelpakete (mittesl Mausi-Pointer der Querulanten das Sacrum den Elefanten im Muldahara Peitschenkreisel zu steuern die angeblich Angst vor Mäuschen haben wie das Muskelpket vor dem kleinen Mädchen der Wallstreet. was schon pathologisch ist ) mit den Mängelprothesen des Pferdefuß des Vulcanus, da das einfach zu große Defizite sind die zu emulieren und durchzusetzen seien Mitte in einem Irrgarten zu suchen zu aufwendig sind einen zu hohen Preis dafür zu zahlen unter deren Last die kurzen Brücke Bifrost nach zahllosen Analogien hiesiger Stammloge zusammenbricht bloß um die neuen Gotteskrieger in Zinn und Blei zu gießen.

Diese verkommene Schlangenbrut von Hurensöhnen der Gehirnwäsche die fragmentiert und formatiert sind wie eine Magnetscheibe nach dem uralten Muster des Discos von Paistos ( sicher quasi nach dem Kali-Kinkar Baer-Trap mit dem Omphalos-Sündflut-PInformatikschlüssel aus Ephesos des Bienenstock formatiert) , deren unterirdisch-mediales Elementar-Pressure-Group-Sekten- oder Korpsgeist des Manomaya kosha aus aus den Melting-Kesseln des Asklepieion einer geschlossene Mängelsyndrom-Kaste oder Psychoterror-Zelle psychiatrischer Grenzfälle, Melting Pot oder feuerfestes Gefäß von Hybriden von Hobbes Gesellschaftsvertrag mit dem Industrieleviathan der Dreimeilenzone die ihrer Seelschlange um ihre Opfer zieht gegen die integralen Siebenmeilenstiefel des Christentum die Schöpfungtage im Handumdrehen zu vervollkommnen jetzt auf dem Venus Herd  erhitzt das naturgiftige Seelenatom der  Natura verbrannt wird, da dieser voradamitische Aschera-Kremationskult der Aschermittwoch-Dreierwelt deutliche Spuren hinterlässt, da diese Exoten ebenso wie Affen kein Bindeglied (missing Link der Chthonia-Autochthonen die Mängelprothesen-Symptome von Autisten en masse zu produzieren die der Arzt Asberger schon zangseuthanasiert hat ) mit dem Menschen haben trotz hochstabpelnden Professorentiteln keinen Sattwa Buddhi oder geistigen Fortschritt bilden zu können zu leben die wie Gott in Frankreich leben wollen, deren Informatikspuren jeder mühelos lesen kann, deren Ziehmutter das Naturgift des Alienation-Shoel die Volksformation des Indsutrieleviathen ihrer Hure Babylon ist von deren sexualmagischen Pasiphae-Charging-Bull-Feuerpraktik diese Exoten sododomischer Fernsteuerung suggestiv abhängig sind den Menschen oder Christen zu alieniern der ihre giftige Natur durch die Partikel bindet an dem Klebstoff ihrer Pythia zu schnüffeln, die sich mal als schwarzmagisch-gotischer Steampunk oder Venyl-Kultur der Bauhütte von Hollywood-Nachahmer der neu-heidnischen Subspezies ihrer Medizinschamamen bilden die das Untersterste Kernel des tierisch unvergorenen, giftigesten Sinnes-Bewusstseins ihrer Hexe zuoberst kehren, da Zwiebelringe keinen Kern besitzen das zu vergiftende JHWH-Keimatom druch ein externalisierendes Kinkar-Kinetik-Kernel zu simulieren durch die Bank des Mob das wahre Hl. Sensorium wie ein Davidsstern anzugreifen, können ihre kainitische naturprimitive Kinderstube aus der Wolfssee nicht leugnen.
Dieses koheränte Elementarbindung einer eigenartig fleischbrüchigen Behinderung die vormenschlich organisierten Informaitik- oder Insektenstaaten repräsentieren, die höhere menschliche Natur die fähig ist sich aus der Sklaverei der Autochthonen von Pixeldiener herauszuwinden der Erde ihre erdgebundenen Toten nach der frankophilen Enzyklopädie  des eleuinischen Freidhof-Mysterienspiel aus Eleusis - die alle aus der ägyptischen Vorschule der Priestersatronomie kommen - der nationalsozialistischen deutschen Hakenkreuz-Arbeiterpartei  niemals mehr wieder frei zu geben die christliche Religion auszumerzen (lt. und sie werden niemals wieder frei werden ihres Hausmaier Hitler usw. ) mittels frankophiler Rechte der Barrierefreiheit der Dreimeilenzone oder Qurantäne der roten Fahne oder Muleta der Pasiphae auf der Wallstreet des Spießbürger oder Philister die Femina-Freiheit der Frau durch die babylonische Robustiereung der Außenlebenssphäre mehr Hafenhuren freier Liebe von Freimaurer finden zu können das Wahlrecht erkämpft zu haben als Schlangen auf Bidped-Sekeleton-Bestien der Skull & Bones zu machen auf ihrem letzten Totenschiff den Überbegriff der Freiheit nicht wirklich wahrnehmen zu können jede Form christlicher Definition des freien Geistes und Willesfreiheit durch die frankophilen Universitäten zu verfogen (Kinetik kommt von Kinkar) und so verächtlich zu machen, dass sie sich nicht mehr herausreden können nach dem kanonischen Recht von dem glühenden NASA-Uroborus der schwarzen Kohlensäcke des >Mass Effect: Andromede< umzüngelt schon zu wähnen, dass ihre Mutter Prithivi-Natur den Milchozean quirlt auf den Scheiterhaufen bei lebendigem Leib zu brennen. '

Diese psychiatrische Schlagenbrut d eis ch an die geschlosse Taxe unter ihren kainitisch-behinderten Malzeichentr als Maifiote der organisierten Scgwerverberhen der Mareseillaise-Hafenrevolution absolut meuchelmrödersich gegen den Autor in Erscheindung die ihre Seeschlange als Industrielevaithanm durch die Medien der alten Nodes mässten dei se nicht merr frei die Existenz  dieser Dämonen der der Sternkuden von Mönche schleunigst zu beenden.
Neben den führenden Staatrechtler und Gerichtsmediziner, dass die photosenstive Manipulation Zustände zu bekommen nun von den sendebewussten Anstalten der CIA-Jesuiten ausgehen, dass in keinem anderen Land der Welt Familien deruch Sekten der hiesigen orientalischen Minerva-Mager-Stammloge der CIA-Jesuiten ihre Feinde noch erbaumungloser verfolgen als ihre Kali selbsr jeden Handbreit des digitalisieren Circe-Marseillaisefeld zu verteidigen, äußert sich auch  taliens härtester Staatsanwalt dementsprechend: > Die Mafia frisst sich wie Krebs durch Deutschland …und sie ist genauso tödlich.<

Diese verkommenen, unzurechnungfähigen Psychiatrie-Patienten en massen mit den Übereinkommen des Sektengeist der Minerva-Stammloge für deren Cyborg das Wahlrecht als Sklaven oder Massenpatienten der Psychiatrie der Heerscharen von Therapeuten der Baumschüttler jeden freien Geist zu dem Sklaven der Puffmuter ihre Tempelprosititution zu machen sinnlos ist numehr ihr die Wahl jeglicher Freiheit zu lassen die auf den Piedestal noch ihre Fußfessel abstreift, die daher die Stellschraube des Buchdrucks und das Wahlrecht nur erlaubt wurde sich als Sklaven nicht mehr weiter bei ihrem End-Holocaust rausereden zu können ihr Name sei Hase sie hätten von nichts und gewusst und keine Wahl gehabt, da sie unwissend gehalten die Bildung des Intellket das A und O oder Amen sprechen zu dürfen in das Rotwelsche oder eurasisch Meder-arisch-Kainitsiche des Professor Shit zu veredeln sich nach der Gnadenfrist nicht mehr rausreden zu können die auch bei dieser Regierung im ausschließlichen Zustand der manischen Sparche des von Schausteller, Bergmann , Seemann usw. oder Launen ihrer Doktor Mengele den Autor anmachen Blutvergießen zu erzwingen, hat den Einfluss der CIA-Jesuiten Stammloge des Minerva-Holocaust doch schon zu spüren bekommen, wobei die Völkerschlachtendenmäler dieser euraischen Medien-Reichskirche offensichtlich nicht ausreichen.
Mt. 8, 11: >Ich sage euch: Viele werden von Osten und Westen kommen und mit Abraham, Isaak und Jakob im Himmelreich zu Tisch sitzen; 12 die  aber, für die das Reich bestimmt war, werden hinausgeworfen in die  äußerste Finsternis; dort werden sie heulen und mit den Zähnen knirschen.<

Da ist das  Schema F der Tempelsaspekte-Prostituierten der Hure Bablyon ihr schizoides Volk des Teil udn Herrsche schon so gut im Griff sich an das Zölibat von Mönchen aufuzuhängen die Psyche angreifba nach außen in ihre Hafenmilie partil zu externalisieren und ihre Hure oder Ärzte zur Heilerin oder Göttin zu küren das Hl. Revier neu zu vernähen. Eine noch größere Perversion des verallgemeinerten Hafenmilieu gibt nächlich nicht mehr.

Auch Heinrich Himmler haben neben den Konquistadoren und frankophilen Ägyptenexpetition alles unternommen den Usprung der germanischen Rasse auf die Spur zu kommen, da ja alle Völker ihren Ursprung aus der Wolfssee der ersten von Menschenhand erbauten Stadt genommen haben die Kain nach seinem Sohn Hanoch (biblisch nicht zu verwechseln mit Henoch ) nannte. Diese urbiblische Auseinandersetzung mit den frankophilen Kinkar-Kinetik-Automaten-Repetition führt daher zu den Materialschlachten des totalen Krieg, welche die Menschheit schon 2500 v. Chr. (s. Mahabharata der Zenta Vesta ) vorvernichtete. Dabei argumentiert Hienrich Himmler, dass an der Verbrennung von weisen Frauen der Tammz-Erichtonois-Maeutik oder Prierinnnen der Labrys von Schlangengötter wie die Pasiphae von Kreta des O migthy Path Stiergott des Sizilianischem Charging Bull das kanonische Recht des Christentums  Schuld sei diese weisen Frauen oder Pythia-Priesterinnen als Hexen verbrannt worden sind. Demzufolge erklärte auch Himmler das Christentum wieder zum Feind des germanischen Kuturerbens den totalen Kinkar-Kinetiker-Krieg ds Monitoring-Musculus-Pointer deren Mausi-Sacrum mit den Segelohren nur Noah und Kain überlebte zum Ende zu führen. Babei können diese nicht unterscheiden, ob der Hl. Atman seinen Geist über die Shakti am Ende des Kali Yuga anno 1699 ausgoss oder ihre Stammloge von Universitäten unter dem Emblen der Minerva.
Das diese Scheiterhaufen auf die von Gott dem Johannes dem Täufer gesandte Lichtgestalt der Radha-Shakti abzielt den Mönch oder dem Menschen überhaupt seine Dualseele unsterblicher Lebenskraft oder Lichtgestalt auf dem Scheiterhaufen der Asch durch die Medizinschmanen oder SS-Hexendoktor Mengele oder gottverfluchte, meuchelmörderischen Amtsärzte des Heinrich-Himmler-Gedenkkult ihre Hure oder Salome zu erhöhen zu berauben und zu verbrennen den Erichtonios der Tammuz aus der Asch des Phoenix zu gebären, um diesen oder den Johhannes den Täufer als pychotisch-naurotisch krank darzustellen es schlimmer zu treiben als die verfluchten Amtsrichter im Dritten Medien-Reich ist daher ein Stück aus dem Tollhaus für das die ganze Menschheit ihre Existenz opfert. Entweder verjagdt das Volk diese Dämonen der Sternkunde oder die Allmacht vernichtet die Menscheheit der gesamten Dreierwelt-Ampel.
Das ist dich nett voin dem Autor die unsagbar dumme Menschheit darauf hinzuweisen was ihr blüht.

Diese Doktor Mengele SS-Ärzte sind diejenigen die an ihrer Seele schwer krank sind ihr Element von Goethe-Medizinschamanen der Matura Stella Matutina des weltlichen Tor des Kolosseum mit Feuer zu lassen durch ihre Emulation oder Polarsisierung die Lichtgestalt des Christentums nach der Hauptdirektive der frankophilen Enzyklopädisten jeden freien Geist und frein Willen als Maschine zu verklaven und  zu vernichten sich nur als Caborg ergänzen zu dürfen durch verschnittene Halbgescheite oder Cyborg-Hybride einer Dreierwelt-Ampel den sonambulen Begrff der Halbwelt durch ihre rotwelsche manische Sprache je nach Laune neu zu definieren, da diese Pfredeköpfe nur die Dinge sehen und hören wollen ihrer eleusinischen Emulation die real nicht existieren die Realität nicht wahrnehmen zu können die jenseistig ist und über die schrägen Übereinkommen von Shudra einer Kali Yuga Kaste oder über die Materie in der diese Teufel , Räuber, Mörder, Nötiger, Erpesser, Trugkünstler usw. fixiert sind die Lichtgestalt hinausreicht.

Die SS-Organisation Ahnerbe des Skull & Bones Medizinmann konnte durch ihr Staatswappen des Hakenkeuz auf der Suche nach dem Ursprung der Rassenmerkmale der davon verehrten Kainiten die durch das Rassenideal der Ärzte-Hottentotten-WHO der deutschen Massenarbeiterpartei gekennzeichnet sind dem Herrgott in allem zu tzotzen, erstmals auf ihre Suche nach den Nimrod-Übermenschen von Technik-Mager (Nephilim oder Götter die durch ihre Technologie der perfekten Künstlichen Intelligenz gekennzeichnet sind den INtellekt der ihnen zur Erkenntnis des Selbst oder Gottes fehlt nur durch die Universitäten ihre eigene Parallelwelt emulieren zu können, die daher psychisch schwer karnk sind ihre Größe darin zu wähnen mittels Simulatoren dem Herrgot in llem trotzen und vernichten zu können mit ihrer Minerva als Herrin daher alles nötig zu tun die Erde für die Aliens im Weltall attraktiv zu machen die ihr urchristliches Feindbild oder Technologien zu teilen nicht kapieren zu können, welche Macht sie davon abhalten könnte endlich zu landen, worauf die Handbücher der Behörden schon vorbeheiten das bizarr Exotische ihres Meermaid-Kultus in aller elementarer Härte durchzusetzen ) der Vorzeit Zugang zu der Stadt des Dalai Lama Lhasa erhalten, die jedoch von der Matterhorn-Pyramide des alten pontokaukasischen Ringkessel zu deren Altar-Berg Ararat hätten pilgern müssen, statt zu dem heiligen Pyramiden-Berg Kailash der von der Südseite wie die Geschlechtsteile einer Frau ausschaut.

Dies verweist auf die Rassenmermale von Frauenräuber die die Berge auf der Höhe des Henoch überfallen haben, wie die legendär große Frau Artemis die vom  Berg Kynthos kommende deren Haut mal aschweiß oder schwarz verbrannten Metetorsteinkult des Venus-Kometen dargstellte wird. Auf das kleinasiatische Ida-Gebire wo Paris die Helena wählthe, wobei das Ida-Gebirge  auf den Mond-Atem des Strömungssystems von Mäander der linken, weiblichen Schlange die Ida genannt wird verweist. In diesem Ida-Gebirge hat die Kali-Kybele Tierherrin ihren Tempel. Der Name der Großen Göttin Kybele wird im Anatolischen mit Kybele oder Kubaba überliefert. In Phrygien hieß sie ursprünglich Matar Kubile (Mutter Kybele). Kybele galt als Herrin der Tiere, wurde als Berg- und Naturgöttin, aber auch als Erdenmutter der Wasser- und Naturgiftquelle in der Welttiefe verehrt. Als Mutter vom Berg Ida (Magna Mater Idaea) wurde sie im Heiligtum von Pessinus, etwa 130 km südwestlich vom heutigen Ankara in Gestalt eines Kometen verehrt, in welcher Form sie in die römische Geschichte der Steinmetze eintrat.
Das Ida-Gebirge spielt auch in der türkischen Sarı kız-JuppHeidi-Legende (»Blondmädchen-Legende«) eine Rolle, welche sich bis nach Persien verbreitet hat. (Volksislamisches Sarı kız–Fest der Tahtakuşlar - Turkmenen in der Provinz Balıkesir / Türkei).

Diese Rassenzucht der Ärzte-Kammern geht daher ideologisch auf den Kain arisch en oder kainitischen Rassenmerkmale von Minderbemittelten zurück die Shakt-Kraft als Äskulap-Schlangenkult zu dem perfekten Soldaten oder Gotteskrieger unter die Malzeichen ihrer Tierherrin psychotisch zu transmutieren, weshlb man Gestaltwandler einer denkbar verkommensten Schlangenbrut aus den Häfen der Seelschlange spricht die zu vernichten die Sündflut nicht ausreicht, da das Wasser ihr Element ist und die Feuerprobe ihrer Fauerfestigkeit ihrer letzen Gefäße ansteht die daher schon aufeinen Elemetargeit des Ghost aus der Maschine machen. Das daher eine Schlangenbrut der Schlange aller Schlangen ist, deren Feindbild die Erlösungslehre der christlichen Sternkunde von dem üblen Volk bezeichnet den Intellekt ihre Opfer der Mängelprothesen von psychotischen Krüppeln oder Neurotiker neu vernähter Schlangenfüße mit ihren giftigen Malzeichen der Kainiten zu bezeichnen aus dem ersten Meuchelmord an dem Abel eine WIssenschaft zu machen ihre Schlange auch mit dem Autor zu füttern.

Ich will mal so sagen, dess es wzwei Arten von Menschen von der eine diese Bezeichnung kaum verdient. Da gibt es die hermalosen Tiere die von Planzen leben udn da gibt des diese gemschmeiß von Spinnen, Arachne, Black Widow, scharzen Giftschlangen die sich an den Autor aufhängen udn die unbelehrbar undvon ihrem Geift unheilbar nicht zu kurieren sind, da dieses Gibt ihr grundfalsches Lebensgrundelement ausmacht ihr gitiges Ego zur ihrer eigenartigen Wissenschaft zu machen die man daher töten müsste würe man ihrem Lebensgrudelmen eine Gärung christliche Schule unterziehen, was ein gewagtes Experiment mit der sozialen Frage dieser Soziopathen wäre, auf ein paar Heilpflanzen in einem Fass mit lauter Giftpflanzen überleben könnte.   

Diese Motivation ist in der heindischen Tradition der vormenschlichen feurerfeste Ritual-Gefäße der Asch-Urna von Medizinschamanen und in der Kirchen- und Militärhistorik fest verankert nciht zu den Sternbildern zu zählen.
Der Nordmann des kriegs-ger-manischen Wikinger stellten das größe heidnische Heer das Ego ihres Manas der Gesellschaftsspieltheorie todenst zu nehmen eine neue Narrengemeinschaft des Okkultismus der Hel, Hallo, Halos oder Helau zu bilden.
Das Haus udn die Familie gilt wie der Pater Families seit Menchengedenken des Venus Herd als ein autonomer Bereich um den Baum der Erkenntnis inmitten des Gartens.

Das Ida-Gebirge auf Kreta ist der Geburtsort des Zeus. In der griechischen Mythologie beherbergte und beschützte Ida den jungen Zeus. Ida gilt nicht nur als Berg sondern auch als Bergmutter, als Göttin selbst. Das Ida-Gebirge wird auch als Verkörperung von Rheia verstanden. Zum Dank soll Zeus seine beiden Beschützerinnen Ida und Adrasteia in den Himmel versetzt haben, wo sie immer noch als Ursa Major und Ursa Minor zirkompolar zu sehen sind die nie in dem Zornfauermeer des Gottes in Gang untergehen.

Die älteste Fassung der Sibyllinischen Bücher scheint am Ida-Gebirge entstanden zu sein. Sie war der hellespontinischen  Sibylle zugeschrieben. Die Orakelsammlung fand von hier aus ihren Weg nach Erythrai, wo sie berühmt wurde - von dort geht die Entwicklung weiter zur Schwarzen Sibylle von Cumae von Nachfahren des Kains und von dort zu den Sibyllinischen Büchern von Rom.

In der indisch-vedischen Mythologie gilt Ida als Schöpfungsgöttin bzw. Ahngöttin der Menschheit. Sie ist eine Erdgöttin, die Schöpferin aller Nahrung. In der altindischen Vedenliteratur gibt es ein Nahrungsmittel namens Ida - ein rituelles Opfergetränk aus dem Milchorzean des sich in diese Schöpfung ergießenden Wort Amen, das den „Strom des Lebens“ darstellt, welcher die göttliche Sprache verständlich macht.

Die indische Göttin Ida soll auch die menschliche Sprache geschaffen haben. Ihr asu der ägyptischen Vorschule vermeschlichter Tempelaspekt stellt somit die Informatik, des Gebetes und der Weissagung bzw. Prophezeiung dar. Sie schuf damit alle Voraussetzungen für das geistige Leben und alle Zeremonien.

Idafeld, altnordisch Iðawǫllr oder Iðavöllr „Feld der Betriebsamkeit“, ist in der nordischen Mythologie das Circe-Marsfeld  in der Mitte Asgards. Auf dem Idafeld stehen nach Snorri Sturluson die Hallen Gladsheim, die Gesetzeshalle der Asen, und Wingolf, die Versammlungshalle der Göttinnen (Gylfaginning, Kapitel 14). Nach Vorstellung Snorri Sturlusons war sogar ganz Asgard auf diesem Feld erbaut, denn in der Gylfaginning  (Kapitel 53) sagt er: „Widar und Wali [...] wohnen auf dem Idafeld, wo  zuvor Asgard war.“ Zudem diente der Ort als Schmiedewerkstatt der Götter  (Völuspá, Strophe 7).
Nach dem Weltuntergang Ragnarök versammeln sich hier die Asen deren Keiimatom den Mahapralya überlebte, um über die Erneuerung der Welt zu beraten (Gylfaginning, Kapitel 53, vergleiche auch Vafþrúðnismál,  Strophe 51). Das Idafeld vereinte also den Ort der Versammlung, der  Gesetzgebung und des Handwerks (Thing) und bildete somit nicht nur geographisch,  sondern auch gesellschaftlich das Zentrum Asgards.  

Das organisierte Verbrechen das durch eine Hafenrevolution des Halbweltmileu der HUre Babylon gekennzeichnet ist, also durch die diese schweren Mängel einer psyhischen Behinderung und Minderrwetigkeit schwer kranker-Ärzte-Gehirne in der Ausbildung der Enzyklopädie keinen Intellekt bilden zu können, indem diee neurotisch-drogenpschotisch schare kranes Elemnet den Spieß einfach umzudrehen die Anuziehung des Sattwa zu bekämpfen und umzupolen, darf man von einem Mönch nicht zuviel erwarten der die Leibspeise der Hure Balyon darstellt in ihrer verkehrten Welt das Opfer der StatanicRitauls schaerzer Messen ihrer examinierten minderwertigen HUrensöhne zu werden das als unissenschaftich minderwertig ausgesonderte allwissende Gefühl der Lichtgestalt zu verzehren wie Gott in Frankreich leben zu wolen, weshalb man bei diesen verkommen Äzterschaft der Doktor Mengele von Dämonen der Sternkunde spricht die antisemitisch und antichristliche gegen den Davidsstern vorgehen der unter der Anztiehung des allwissenden gefühle die Lichtgetsalt anziehen und einen Sattwa Buddhi bilden können ds Bewusstsein auf die Türschwelle des JHWH zu erheben wieder unter 4 Haken von Funktionsträger herabzuwürdigen diese als Bewohner ziweier Welten von 4 Tieren oder 4 Köpfen voll Augen vorn und hintern zu Amnfssen versethen zu lernen als wahre Wissenschaft druch Amtsschwervebrechen zu unterdrücken
dem Davidsstern aus alter Tradition des eingespielten Gewohnheistsrecht neu-heidnisch zu diffamioeren und zu verfolgen usw.,  die sich ihre Titel des freimaurischen Hexendortorgrad der Schlagenwurzel zuschustern, dass so viele davon ihren plagiierten oder gekauften Dorktortirel für die sie sich prostituieren wieder abgeben mnüssen, wenn sei neben der Spur liegen.

Man sieht als wie schon Heinreich II., der Hammer der Schotten genannt wird, wie schon der Hammer Karl Martell, als Hausmaier oder Mafiote von Rom eingesetzt das Bauenopfer der CIA-Jesuiten bilden die es noch schlimmer treiben als die alten heidnischen Götter.
Ds Volk sollte bedenken, dass es um den Endzustandsautomat ihrer zerschlagenen Seele geht. Das Schicksal des halben Universum liegt daher nicht auf der Masse, sondern auf den Schultern jedes einzelnen wie der die Himmelskugel stemmende Farnesische Herkules oder Christus udn in dieeer letzen Runde der ausklingenden Gnadenfrist auch auch auf der schwachen Schulter eines Mönch. oder letzen christlichen Märtyrer des Ritter von der traurigen Gestalt gegen die Riesen der Roten Klabsmühle des Monte Mercore disqualifiziert zu werden.

Diese Kali Yuga Kaste deren Zeit schon seit fast 350 Jahren um ist, bildet daher ein Aussitzer-Volk von schweren Verdrängungs-Psychopathen von Simulatoren das echte Goldene Zeitalter zu unterbinden.  
Da das blutvergiftete schwarzblütige Pestilenz-Volk des Ego-Ahngeist der Erbsünde ihren Erlöser in dem glühenden Meteorsteinkult der Kybele zu suchen verloren ist die selbst das Feuer nicht mehr von naturgiftitigen Seelenatom kurieren kann, deren Neurose die schwarze Medeinmagie von Technik-Mager ist, bietet der Autor als Lösung die Reinigung oder Großen Exorzismus von dem Übel des schweren Schadenszauber der Welt als Raumschiff aus dem Stadt-Nvidia-Simulator der Doktor Schnabel an denen man an denenen man den denkbar schwersten psychischen Schaden nach den Kultus-Übereinkommen uralter archaiischer Opferkultstädten davontragen soll, das satanische Resteseelenatom von dem Avidya und Miasma des Pythia-Kult zu reinigen, welche das >Mensch erkenne dich selbst< durch die Ränkespiele eines verdorbenen, verlorenen Hafenvolk verhindet die so unheilbare Krankheiten von Seuchen der Erdbsünde bilden wie die Selbstverbnrennung (Sirisis) der unheilbaren Syphilis.
Diese Reinigungsübungen des Krya Yoga das seelischspezifische Atom von der Gärung des Natuigift zu reinigen sollte nicht von Kali Priester heidnischer Praktiien einer Göttlichen Kybele-Mutter ausgeübt werden, da die Urheber dieser Wissenschaft die urchristliche Bergkultur des Melchisedeck, Henoch, Noah und christlichen Apostel sind von Thomas bis vor allem Paulus dem Pneumatiker des Hl. Atman, der in Bezug auf das Ego des geköpften Johannes des Täufer von seinem Ego sagte der Welttiefe von Steuermechanismen von Dantes Cogito-Kokytos-Trichter oder Nürberberger Trichter des Computer Laerning der Medien Black Box Minitoring-Kontrollzwangsüberwachung der Anziehung des Intellektes durch Ärzte abhanden zu kommen: >1. Korinther 15,
30 Und was stehen wir alle Stunde in der Gefahr? 31Bei unserm Ruhm, den ich habe in Christo Jesu, unserm HERRN, ich sterbe täglich. 32Habe  ich nach menschlicher Meinung zu Ephesus mit wilden Tieren gefochten,  was hilft's mir? So die Toten nicht auferstehen, "laßt uns essen und  trinken; denn morgen sind wir tot!"…

Das sind uralte Worte die von einem Hafenvolk nach dem Minerva-Universitäts-Muster den Intellekt unter ihre Emblem und Siegel zu stellen von Kreta eines sodomischen Fruchtbarkeitskult des berüchtigsten Hafen von Canopus einerseits nicht verstanden werden sich an dem Hl. Atman zu vergehen und anderseits nicht in den Wind gesprochen sind nur noch auf ihre Vernichtung zu beharren von dem weiten Tod nicht mehr aufzuerstehen die Auferstehung der Pneumatik von den Toten durch das gottlose Volk den Hl. ATman zu beschimpfen , zu lästern und die Pnaumatiker zu ermorden die druch das Hafenvolk stöndig in Gefahr schweben, zumal dieses Regierung von Huasmaier der Mafuote wie ein Krebsgeschwür zersetzt am sterben keine Rechtssicherheit gegen den Philister oder Spießbürger von schwaren Peter aus dem Tintenfass des Nikolas oder Kinkar des Eisernen Zeitalter von Schrotthändler mehr gewährleistet, deren Legat und Mandat ohnehin in Bezug auf das Legalitätsprinzip Joh. 1,1 des eizig ware JHWH-Wesen (Prakriti) im Universum obskur ignorant und abstoßend verekelnd ist.

Die einzige Krücke des verlängerten Rückenmark die erlaubt ist stellt der Yoga Danda (Merkurstab) dar.  Es geht um die echte Sichtweise des Auges in der Pyramide das kein Elektronengehirn simulieren, verdrängen und ersetzen kann damit die Schläfer somnambulen Puppenaugeneffekt weiterschlafen das abhängige Baby alter Opferstädte sprichwörtlicher Rotwelchsprache alles verwachenen Paletti-Spektrums der Polarisierung negativer Parität Nebel=Leben zu verschaukeln dem Davidsstern auf die Spur zu kommen die Sterne von ihrer Stätte zu stoßen das  Universum zurückzugewinnen. Ansonsten nennt man diese Wissenschaft die das Auge nicht öffnen kann der galoppierende Wahnsinn von unterirdischen Monitoring-Kontrollszwangs-Verdrängungsmechanismen mittels Mängelprothesen die Apokalyptik der Marine mit dem Mühlstein um den Hals sich nur noch da ersäufen zu können wo das Meer am tiefsten ist.

Unter dem Blauen ENgel oder der Hure Bayblon der Volksrevolution aus den Verhügungsviertel verruchtester Häfen versteht man den EInfluss auf den Intellekt  aller akademisch geflügleter Sau oder unter aller Kanone der keine Beziehung zur realen menschlichen Natur des einzig wahren Heilwesens im Universum herleiten kann.  Der Kopf der Shinx erscient zwar als der eines Menschen , dass sogar die schliemmste Bestie der Dreierwelt nicht ganz ohen Kenntnis der wahren Natur ist diesen hexen- oder  volksmedizinisch gegen den Menschen verwenden zu können.

Da jeder Apkallu der Zenta Vesta des Zoroaster die Atombombe in der Damenhandtsche oder des Kali-Anch-Infiormatikschlüssel hält das elciht entzündliche, erregbare unendliche Zornfeuermeer mit der Brandfackel aus Ephesos in Brand zu stecken wie das ägyptsiche Henkelkreuz die vereinigung der Kali mit dem kainitischen Bhairava zeigt wie beide auf dem hoirzontalen JHWH-Gott im Feuermeer herumtrampeln, was die Menschheit freiuich nicht überlebt, müssen natürlich auch die Amerikaner Angst auch vor der persischen Höllenmachinen aus der alten Wolfssee  haben, da die Amerikaner die Welt vor der kainitisch-scharzen SS-Organisation Ahnerbe noch knappp retten konnte, da das Ideal der Amerikane rdoch die freie Welt oder feie Geist sein sollte die Shakti nach dem New York (Hl. Georg) zu beherrschen.

Dieser scheint sich tatsächlich von diesen altröm. Etruskern, den Lehrherrn des römischen Reiches, an ihre Wand  an ihr Kreuz festnageln zu lassen deren Nagelritus von Hammer (Heinrich II. des Hammer schottishder Freimaurergrade, Hammer Karl Martel, Hexerhammer des Seth usw.) des Volkes der Atropie, Argonie und Agnosie der automatsichen Aufwärtsentwicklung der Zenta Vesta Degeneration ihres Naglschiff oder Totenschiff schon wussten, dass sie nach dem 10 000sten Nagel über Nacht wie die Titanic in der Versenkung verschwinden.

Das vereinheitlichende Motiv bildet die Angt des Volksbrauchtums vor den sogenannten Wiedergängern der
Furcht, die Toten oder die Lebenden oder ihre Opfer könnten zu den Lebenden oder den echten Toten zurückkehren die ihre Toten begraben sich an dem Volk zu rächen das den Hl. Atman auf 10 000 verschiende Arten des Forseniker auf Kreuz legen und festnageln, so dass diese Iasion daher auf ihre schon verbrannten Ärzte oder Satansbraten setzen die von ihrer vermeintlichen Höhe des Vielwissens wie Tiere mit einem
Menschenkopf auf alle anderen herabblicken. Diese Doktor Mengele der Kainiten ihre Schlange mit ihren Delikatessen zu füttern haben es daher nicht mehr alle mit ihren suggestiven Fernwirkungen hier die Dinge aus der Ferne als Cyber-Monster zu sehen die nicht existieren, die aus der Nähe gesehen als reale Menschen erscheinen nicht wahrnehmen zu können, jenseitig die Moster aus der Ferne als glückliche Greenland-Kühe zu wähnen die asu der Nähe gesehn ihrer Eigenart entsprechen sich als Schlange zu entpuppen.
Um dies zu verhindern, musste man ihnen eine Umgebung bieten, in der sie  bleiben wollten. Die Verstorbenen sollten nach dieser sehr alten Vorstellung der orientalischen Stammloge nicht auf den Gedanken kommen,  die Lebenden ewig zu peinigen ihnen das Blut durch den Drachen oder Vamp auszusaugen, was sich jedoch nicht vermeiden lässt selbst zwigend ein Bewohner des verdrängten Jenseits werden zu müssen, wo diese Vamp oder Moira schon auf die Sterblichen warten sie ewig zu quälen. so dass die Grabsteine die ihnen Ruhe und Frieden versprechen der helle Wahnsinnn sind.

Schon Paulus und viele andere hat dieser unzurechnungsfähige Perdekopf des Goethekult der Artemis aus Ephesus die für alle sichtbare Materie des Kali Yuga der assyrischen X-Chiasma-Miasma-Weiche  Übereinkommen des Universitästkultus als ihr Teufelspakt zu schmieden  das Gift ihrer Göttin zu schulen auch lt.
>1. Korinther 15,30: > Und was stehen wir alle Stunde in der Gefahr.< versucht  einzuschüchtern und mundtot zu machen wie alle anderen christlichen Apostel lt. Offenbartung auch noch von dem Abschaum der Hafenrevolution umgebracht zu werden  Offeb. 13,  15 >Und es ward ihm gegeben, daß es dem Bilde des Tiers den Geist gab,  daß des Tiers Bild redete und machte, daß alle, welche nicht des Tiers  Bild anbeteten, getötet würden. <, Offb. 6,9: > Nun  öffnete das Lamm das fünfte Siegel. Da sah ich am Fuß des Altars die  Seelen derer, die umgebracht worden waren, weil sie an Gottes Wort festgehalten und sich zur Botschaft von Jesus bekannt hatten. 10 Mit  lauter Stimme riefen sie: 'Du heiliger und gerechter Herrscher! Wie  lange dauert es noch, bis du über die Bewohner der Erde Gericht hältst  und sie dafür zur Rechenschaft ziehst, dass unser Blut an ihren Händen  klebt?'<

Ich waren diese  krummen Hunde des  Zynismus und Kynismus im ausschließlichen Geisteszustand ihrer Computer-Spionage-Simulation des Machine Learnuing der kainitschen Black Box Absprachen symptomatisch an die christlichen Apostel zu gehen, dass sie bei Auffälligkeit sie nicht mit ihren kynischen Koryphäen zusammen wie kaum bewusste matte, hinfällige Eintagsfliegen kastriert und umgebracht werden müssen den Autor endlich druch die gewalttäige Pöbeleherrschaft zu zwingen Fliegen zu klatschen.    

Auch der Autor wird es als zölibatärer Mönch auf Dauer die ewige Anmache oder Naimietrung durch diese verwachenen Hafendirnen oder Animierdamen beschrankten Zwitter-Pöbel von Käfermacher einer ausgelaufenen Shudra-Kaste leid, die sich nur noch mittesl Mängelprothesen ganz kurzer autochthonischer Degenration des Wahlrecht von etwa 120 Jahren über Wasser halten können daher auf alle Torturen zu gehen und alle Register das Menschenalter des Hauptströungystems des Christentum aufsteigender  Menschenalterzeit zu ziehen mittesl Wahlrecht den hüben wie drüben vollkommenen Apostel der echten Neuzeit druch die Eleusis-Friedhof- Totenorakel-Emulation der jenseitigen Pseudo-Computermytserien von Ärzten doer Wahrsager ihres Eid auf die Pferdekopfgöttin aus Eleusis umzubringen durch diese Regierung eine neue Holocaust-Progrome aus der geballten Macht der Abstoßung eurasisch altheidnischen Medien zu programmieren, was der Autor zu spüren bekommt und auch seine Mutter nicht überlebt hat. Für Mönche ist das eine neue Medien-Dimension und Qualität des geschlossenen, vereinheitlichen Massenmedium eines letzten Melting Pot der Abstoßung eiens Korpsgeist des Mass Effect geschlossener Pöbelherrschaft. Die Regierung dei Mönche durich das Medium der Ochlokratie  verfolgen lässt ist daher abzusetzen oder die ganze Dreierwelt dieses Hafenabschaums einer Narrengemeinschaft existert lt. Offb. 6, 14 >Der Himmel verschwand wie eine Buchrolle, die man zusammenrollt, und alle Berge und Inseln wurden von ihrer Stelle weggerückt< nicht mehr.

Das ist schlimmer als in Psychiatrien und Gefägnissen, wo alle diejenigen die sich nach innen wenden und vlt. christlich bessen udn lernen wollen von diesen nicht ganz geheuren Kaputten an ihren Mängelprothesen zu scheppern lauten Krach zu mschen die Lernphase und Selsbsteinkehr oder Meditation drrch ein Psychaitrie-Uni-Medium zu stören und zu behindern, was in der Symptomatik zur zimlich langen Dämonologe der Sternkundigen zählt. Daher beutzt diese regierung dieses Medium von psychisch Kranken die Gewaltlösung der für sie unlösbaren Welträtsel und gordischen Knoten mit der SInnlosgkeit ihres kurzen Verstand eienr Mücke die Progromnacht als Fegefeuer zu verherrlichen.     

Diess Volk bildet bei aller vorgeschobenen Maschinenkoordination und Konsolidierung das animistischen Wolfsmedium und regiert wie ein Prasit deren Wirt 3 oder 1000 Köpfe besitzt.  

Die Gleichschaltung des Krieg-Ger-Mania Pol schon durch die freimaurische Matura frankophiler Enzyklopdäisten der schwerwiegend eingeschrankten Spezial-Aufklärung einer Subespezies von Maschinenmenschen darf nicht auf Kosten der Mönche praktiziert werden deren Hl. Revier als Black Box der Computer-Informatik zu wähnen am Ende noch die Mönche für schwachsinnig doer behindert zu erlären.  Die gehrinkranken doer schizoiden Verantorztlichen sollten daher lieber selbet lhr Leben achten das Leben von Mönchen und alles Leben im Universum schwer zu gefährden diese Missgeburten der Melusine  vom Menschen zu trennen mittels Nagturgift-Matura ihrer Melusine auf ihre Weise des Archaikum zu wiederholen zu wähnen alles neu und besser zu machen gegen den denkbar höchsten Status der trasnzendentalen Sonderstellung diese Welt wegen der Kindschaft Gottes druch die Massenförderung von Technik-Mager der Meder-Pöbelherrschaft zu vernichten die kurze Fleischeswillensprobe infolge der Erbsünde nicht bestehen zu können.

Noch ein freimaurischer Höllengrad des 33. Schottischen Freimaurer-Ritus des Hammer von Hexenmeister und ich greife gegen diese Hurensöhne oder Tantriker durch die freien und sich von ihrer Hure freien zu lassen von Tieren die aufgrund fehlenden Intellektes den Algorithmus ihrer Teirherrin wie ein Ameisentsaat kinetisch streng erfüllen müssen ansonsten dieses eingleisige Element die Muskeln dspielen zu lassen das vom menschlinhen Geist getrennte Seelenknäul vormenschlich verschnittener Exoten einer Dreiwelt aus des freimaurischen Totenmanns Computer-Trickkiste nicht lösen zu können noch um ihren Verstand einer Mücke kommen.
Wer hat schon Skrupel so eine untermenschlich verkommenste Schlagenbrut aller Zeiten ihrenm Wurmloch, Black Hol oder schon im  Feuer befindlichen Kali-Anch-Informatikschlüssel-Bund von finsteren )O( Loch und Stab >I< ihrem Industrieleveiathan zu überantworten.

Dieser tiereische Knäul des Pöbel aus der Hafenkloake kann aufgrund dieser degenerierten Regierung ihren eigenen kybernetischen Gesetze und Regelkreise anarchistisch geschlossen aufstellen willkürlich an der Stellschraube ihrer Opfer zu drehen ihre behinderte Natur der Tierherrin größer als Goitt zu wähnen sich für die Größen zu halten dessen Rechts- und Legalitätsprinzip druch ihre nach fauligem Fisch von gierigen Wurzeltrieben im Schwange trunkenen, sonambulen und nebulösen unbewussten, stinkenden Hafenmileu durch den Doktorhut-Querulant oben und unten gespalten den Pollux-Zwilling zu töten die verkommensten, verschlagensten, ausgebufftesten Schlangenkinder von Trickster der Weltetiefe von Unterst zuoberst kehren zu können, ín allem zu trotzen und anzustinken mittess ihrer Schraube des Totenschiff der Natur ihres Schleiers nicht zu berauben. Wohl dem der einem dieser unbewussten Tiere, die durch ein Strömungsystem des Mass Effect gesteuet werden mit der Strömung zu schwimmen, ebenfalls einen Kopf kürzer macht.

Als unlösbaren gordischen Knoten (des Kain-Landes Nod(e) ) oder Seelenknäul von 4 Tiere der unterbewussten nicht zu kompensierenden Triebhaftigkeit der Animierung von verallgemeinerten Hafenmilieu  definiert das Christentum die Motive des rotwelchen Heidentum von Räuber. Mörder , Satansbraten, Baccalaureus des baluen Hafane-Backfisch oder Thyrsos-Etrukster  eines vormenschlichen Astargatis-Astarte-Mager-Kult.  Das wird natürich hart für das unbelehrbare Hafen- oder Heidenvolk diesen nur durchhauen zu können, sollte die Offenbarung von ewigen Drohungen diese Behinderten zwangszueuthansieren endlich wie zur Zeit der Sündflut durchgreifen, woran keinen Zweifel bestehen kann diese extra zu wiederholen.
 
Daher ist diese Regierung oder ihr Volk aus den Hafenslums nicht zurechungsfähig einen Schmelztiegel von primitiven Heidenvölker aus den alten Heidenopferkultren von Kleinasien, Medien usw. hier in der neuen Mitte der hiesigen orientalischen Stammloge von Korypähen der Minerva-Kybele neu zusammenzuziehen, der stets hochexplosiv psychotisch soziopathisch ist und nicht nur auch die Polizei bedroht und ihre Arbeit unterbindet die No GO ZONEN zu bilden, den Auftrag der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft der Massenartbeiterpartei der Hafenrevolution zu erfüllen die noch echten Christen zu verfolgen und zu vernichten die keine Außenkirche des Außenhgeist bilden, die das seit über 1400 Jahre gelehrte Endzeit-Bild des Roten Engel, des Gott der Lila-Schlange und des Blauen Engel der Kirche von Ravenna nicht erfassen kann auf ihre Kirchenfenster des Windows der einseitigen Aufklärung und Informaik des Sektengeist der extremsten Brain-Interface-Gehrinwäsche einer Selbstmordsekte zu starren die alle Funktionsträger lt. dem Astrophysiker Sir James Jeans als Rädchen einer großen Maschine der John von Neumann De-Lila-Gesellschftsspieltheorie denn der Natur eines großen Gedanken missbrauchen kann, weshalb die Heiden endgültig drcuh die Koryphäen zur Meermaid oder Arzt kastriert und absolut getrennt und durch den Fleischwolf gedreht werden, was die Rote Mühle oder das Mühlrad dieser Hakenkreuz-Sekte anzeigt.

Der Autor ist kein Schläger und versucht eben so gut es geht die Sinne von den schwachsinnigen Tammuz-Hurenkindern oder Baby-Exoten-Designer der Welttiefe ihrer Barbie-Tierherrin des Pythias-Mager-Mediums ihre bekannten progromen Provokationen abzuziehen jegliches Blutvergießen usw. mit der Prithivi-Natugiftquelle zu vermeiden, da in der Endphase der Gnadenfrist einer Welturbanisierung viel zu viele MINDERBEMITTELTE von Mängelprotheen produziert werden auf deren abgefahrenen Zug in den endzeitliche absoluten Holocaust der Autor nicht alle Einsteigen kann für die es keine Aussicht auf die weitere Evolution der Sternkunde mehr gibt, da der Merkurhandelsstab der letztendlichen Sackgasse der automatischen Aufwärtsentwicklung als Baer-Trap sicher nciht dazu zählt, die zwischen dem Intellekt und dem unterirdischen Drachenviereck des Doktorhut zwischen Hoch- und Tiefstabler nicht unterscheiden können wie auch wer die Ersten und die Letzten sind.
EIn Vorhaben, für dass die Urchristen der Kain-Hanoch-Stadt der Sündflut zum Opfer zu fallen, den Japanern von Edo, den Hebräern von Endor, den Indern, den Christen von den Selbstverdammten der Weltzerstörungsschlange schwer angelastet wird alles zu tun den Hl. Frieden und Ruhe des Hl. Revier zu stören und rührig aufzuwühlen, da Klappern zum Handwerk von ewigen Freiern gehört an das Mitgift zu kommen, da am Lokus oder Orkus , wo der Professor Shit landet, Heulen und Zähnelappern herrschen, welcher die heidnisch äußerste Macht der Finsternis bezeichnet.
Es gibt kein Glück auf der Erde, da der Äskulap und  der Urbauer Iasion von dem Zentauer Chiron das Wolfsvolk auf dem Feuerberg oder Altar geopfert wird  (Ur- oder Sternbild des Geistes Ara), da dieser Welt des Einheitseichmaß der Demeter nur eine Illusion ist und somit 1 Urmeter kein Maßstab bildet, weshalb der Physiker der Psychiatrie oder Galileo Galilei dem Scheitrehaufen entkommen konnte die Gandenenfrist in ihr Zeitalter der sinnlose Doppelmoral der delphischen Informatik ihrer Weltzerstörungsschlange zu stüren, da der volkommene Mensch Bewohner zweier Welten sein sollte,ws Agutistimus auf diue Idee von den zwei reichen und den zwei Schwern bachten die sich unter den SS-Totenkopf-Ärzten kreuzen.

Auch der Hiob  schon in der Asch musste daher wie Hänsel im Stall verklavt um seinen Intellekt kämpfen zu begreifen, welche Macht und Sphäre das absolute Meter ausmacht.

Diese Regierungsform von 193 Meder-Freimaurerstaaten der Woche aus dem alten Medien die Mitte einzubüßen existieren daher schon von Wundertiere der Wunderkerze nicht mehr den christlichen Mönch hinter dem auf alle Fälle die Allmacht der JHWH-LInse steht von dem das Brahmaloka abhängt, zu zwingen den behinderten Industriemob des Panegoismus, der geisteskrank ist in dem Macht- und Größenwahn der Augmented Emulation an den Hebeln und Rädern der polarisierenden Pixie-Macht des Zauberes von Oz zu sitzen, engültig zu euthansieren zu wähnen die wahren Bedürfnisse des Christentum neutralisieren, alinieren und liquidieren zu können.

Die furchtbaren Massaker dieses grässlich zurückgebliebenen Industriemob der Schreck- oder Stellschraube einer Kali Sekten-Kaste programmmiert und prädestiniert diese Regierung daher schon die Apokalypse und das Armagddon vor. Dieses schon in den Pixeln digital fixierten im Monitor eingebrannte Bild verklavten Hafendrecksvolk kann zwar den Leib nehmen den das Christentum doch sowieso nimmt, worduch auch Paracelcus diesen Meuchelmördern zum Opfer fiel, da das Ego des Eigennutz von Schwerverbrecher der Halbwelt von das Meer ihrer Schlange aufrüherreischen Häfen keinen Anspruch auf Allgemienbidung haben zwnigend sterben müssen, dann aber nichts mehr tun können ihre Qualen von Ewigkeit zu Ewigkeit zu steigern mittels manischen Sprachverwirrung des Rotwelsch-Baccalaureus-Backfisch-Lolita-Professor oder Charging Bull des Perilaos an den Christen ihre manischen Lauen auszulassen den Sizilianischen Bullen kennen zu lernen.

Das Christentum wird seit Jahrtassdenen so gelehrt, so dass nun endlich das Volk sich in ewigen Wiederholung  des Uroborus windet die Sündflut weiter zu refletieren das Reich Gottes nicht fassen zu können die letzte Windung ihrer Stellschraube oder Evolutionsspirale ihre letztebn daher so extren verkürzten Tage erleben aus dem Karrusell zu fliegen.

Der Physiker der Temperaturskala des Mercury-Zentrum legt an die höchsten Sphäre seinen roten Pluspol und an der niedersten Sphäre decn negativen Minuspol an in dem ie Psyche diese Teufel zur Salzsäule zu erstarren und zu fixieren wie eingefroren erscheint den denkbar übelsten, böeses Geist des Naturgiftscheol nuzunehmen den größtmöglichen  oder geisteskranken Gegensatz des gottlesfernsten Zustandautomat zu dem Satta Buddhi überhaupt anzunehmen. Die Tür entspricht für diese Schlangendämonen der Nullstellenwert oder das Zünglein an der Waage von skupelloser Justiz und Apotheker. In der Mythologie der Kapittelchen der auf feuerfeste Gefäße von Feuerschlagendämonen gregündeten Koresäuöen des Vulcanus-Matura der Stalla Matutine  wird daher der Rauch, die giftige Wolke  mit dem zweiten Tod assoziiert in dem Pfuhl der Apokalyptiker zu verschwinden der mit Feuer brennt.

In einem totalen Krieg geht es nur um den Mass Effekt, wobei alles als Material, Ressource, Númmer, Entität herabgewertet wird den Geist zwigend unter die Materie der Prithivi stellen zu können die daher im Gleichschritt marschieren ihren Gruppengeist zu bilden des Kadavergehorsam für einen Tierherrin der Konchen-X-Weiche von Totenkopforden zu bilden für die das verlängerte Rückenmark des Muskelapparat ausreicht. Diese Natur nennt das Christentum des für alle sichtbare Material die Satana Matura.


Es ist für jedermann verständlich, dass den JHWH-Schlüsselträger der legitimen Aufklärung und Informatik des Sattwa Buddhi nicht mehr länger der gegenteiligen Informatikschlüssel und Aufklärung des Manas Pol zugemutet werden kann die rezeptorischen Atteste mittels Reiz-Mängelinstrumente von geisteskranken Informatik-Äzten stets ihren Klumpfuß, Pferde-, Schlangenfuß heilen und richtigstellen zu müssen , die sich als Kristallkugelseher, Mager, Zauberer, Nekromanten audiovisueller suggestiver Medienfernwirkungen ihren schizophrenen Spigeleinstrumente-Relexionen usw. nicht vor dem Apologetiker rechtfertigen können.
Diese Elemente völkerrechtlicher Revolution müssen daher dringend in einer von der Priesterastronomie schon näher bezeichneten Besserungs- und Heilanstalten untergebracht und weggesperrt werden, wo sie weder Tiere noch normale Menschen für nichts und wieder nichts eines Totenkult verführen, heimsuchen, belästigen und quälen können, als Dämonen in dieser göttlichen Ordnung der Geborgenheit des kosmischen Ebenbild im Brahmaloka ihren Platz nicht finden zu können; denn im anderen Fall der Ärzte Kammern auf das davon über alles gliebten Fleisch ihres Sizilianischen Bullen zu beharren auf dem ihre Tierherrin oder Europa reitet, sieht das kanonische Luther-Recht die Einäscherung der Meermaid-Dreierwelt der Aschwermittwoch-Narrengemienschaft von Saw-Ärzten vor.   

Man darf daher auf die ungeheuren Kräfte vertrauen die der Gott des AT und NT dabei ist in Gang zu setzen gegen diese geistige behinderten Kalkulatoren mit dem Verstand einer Mücke, die hier Amtsrichter, Arzt des Revolutionvolk der CIA-Kali-Jesuiten usw. spielen den Mönch zu verhohnepipeln und hops zu nehmen, gegen die der Professor für Kirchenrecht und praktische Philosophie an der Universität Ingolstadt, Adam Weishaupt (1748–1830) schon wetterte, wonach das seelischspezifische Atom (universellen Animismus des allbeseelten Ebenbild Gottes, wie z. B. der Große Hundsstern) aus den Hochschulen verschwunden ist, mit denen es keine Gleichwertigkeit von Verstand und Animismus (Allseele) gibt, endlich alle Verheißungen die sich über 6000 Jahre angestaut haben in einer kurzen Gnadenfrist an dem verkommenen, schmutzigen Volk zu erfüllen diese Kakerlaken des Nürnberger Trichter der mechanischen Hansa alle zu verzehren, die als Pöbelherrschaft des ASAT mit dem Intellekt des Menschen nichts anfangen können die der religionswissenschaftlichen Anziehung des Sat unterliegen, wonach diese Schlangenbrut sich mit ihrem stoischen  Humanismus und Sophistik der Roger-Kusch-Sterbhilfe usw nicht mehr retten können.
Da hier die Endlösung gefragt ist, darf man die globale Urbanisierung der Pöbelherrschaft in einen Melting Pot der letzten Tage schon als eine Art Armageddon in Gang ansehen.
Da diese Volk insbesondere bei dem Autor immer auf den Sprung ist die repulsive Anspannung der zentrifugalen Abstoßung ihres Manas Pol (Fullmetall Alchemisten wie in einem Schleudersitz wie verrückt mit einem Schlag abzuspannen, da der Kriegsschauplatz sich auf das Stadtbild verlagert hat Video-Computersimulatoren wahnhaft zu manifestieren, sind die normal denen der Kragen platzt und die  die krankhaften Zu- und Abneigungen des psychisch kanken Volk oder Willkür von rotwelschen Richter, Staatsanwälte Sand über sich werfenden  Zwergen der Marseillaise des Zwergenwerfen von Halbgescheiten Marianne-Hafenmilieu usw., denen es spezifisch zu bunt wird, kalt lassen, sind dann plötzlich gefährdet.




Weltenbaum Irminsul. (Ionische Wirbel-Säule mit den Kapittelchen den Wirbel der Mänader-Schlange).  


Yoga Danda. (Hangsa Danda).


Caduceus von Ärzten und Apotheker von Meder-Mager (SS-Ärzte der Totenkopf-Kampfverbände) der Astargatis-Astarte und ihrers Erichtonios-Schlangensohn Tammuz. Das ist der Kriecher-Kult von Opportunisten  der zusammengewachsenen Beine.  (Großes >T< der Freimaurer-Symbole als Krone des Völkerschalchtendenkmal,Leizip).
In der Bibel wird Astarte auch als Astarot oder Aschera bezeichnet und wird später unter dem Namen Ischtar bekannt. “Das Wort Ostern des Frühlingsfruchtbarkeitskult ist direkt von dem chaldäischen  Wort Ishtar abgeleitet, einem anderen Namen für Astarte oder Ashtoreth,  der Göttin der Philister, Sidoniter und anderer heidnischer Nationen (Artemis).  Der Name wurde von Layard an assyrischen Monumenten gefunden (siehe  Layard’s „Babylon and Nineveh“, S. 629). Wenn Eostre, als entsprechende  Ausführung, der Name einer sächsischen Göttin ist, kann es keinen  Zweifel geben, dass sie identisch mit, oder eine Transformation von  Ischtar ist und ihren Ursprung in Babylon hat, der Mutter und Gründerin  aller götzendienerischen Systeme des Altertums.“ (Elliot J. Waggoner,  The Present Truth, 27. Juli 1893)<. Ischtar war die Liebesgöttin und so breitete  sich die Praxis der rituellen Tempelprostitution im Fruchtbarkeitskult von Weiberverschönerungsanstalten zu  Ehren ihres Namens aus.

Dies bezeichent den Kult sexualmagischer Fruchtrbarkeits-Praktiken von Erzfeinden der allerzeugenden Lebenskraft des JHWH.

>Die Tempel für Ishtar hatten viele Priesterinnen  oder heilige Prostituierte, die symbolisch die Fruchtbarkeitsriten des  Naturzyklus auslebten. Ishtar wird mit der phönizischen Astarte, der  semitischen Ashtoreth und der sumerischen Inanna identifiziert. Starke  Ähnlichkeiten bestehen auch zwischen Ischtar und der ägyptischen Isis,  der griechischen Aphrodite und der römischen Venus.< (Nelson’s New  Illustrated Bible Dictionary „Gods, Pagan“, S. 509).
>Wenn man Astarte deutet, ist sie keine andere als die Frau, die Türme oder Umgebungsmauern machte – d.h. Semiramis." (Alexander Hislop, Von Babylon nach Rom, deutsche Ausgabe 1997, S. 73). Diese unterminierte jedoch die Berge den pontokaukasischen Ringkessel plattzumachen, so dass nur im Norden nnur noch Sündflut-Reste von dem Ural-Gebirge nebendem Kausuas, Skandinavien, Kaparten, erhalten blieb.

Sohn von Ham und einer schwarzen Kainitin war Nimrod, der Schwarze, der erste Aufrüher einer okkulten Religion freimaurisch-satansichen Lebenstikls; er war der erste Gründer der Sonnenanbetung und aller ins Unendliche gehenden heidnischen Religionsreflexionen von Prostituierten der Genusstempelaspekte von Göttern die nach der Sündflut anhand der Zenta Vesta rekonstuiert und erneuert wurden die Drachenzähne aus Aia des Aites, Kadmos neu auszusähen die sie von der Sathana erhalten haben. Diese Erneuerungsbewegung der Zenta Vesta unverwüstilchen Metallbibliothek des ersten Stadthalter Gottes und der ersten von Menchenhand gebauten Kain-Hanoch-Stadt auf Erden Kinkar konnte jedoch mechanischer Schachtürken usw. erst nach dem Tausendjährigen Friedensreich ab 350 (ab 500 n. Chr. dem Talpunkt zwischen dem absteigenden und aufsteigenden Kali Yuga) bis 1350 n. Chr. erst ab 1699 n. Chr., dem Ende es Eisernen Zeitalter des Kali Yuga als sataninscher Kunstgriff neu greifen, da das Kalkül der Heiden unter den Siegeln der Sphinx von Zeit und Raum zu schwach ist auch nur ein Nod lösen zu können, dei daher auf den Computer setzen die ISIS- Natur als Bollwerk gegen das aufsteigende Menschenalter neu zu verschleiern dem Horus das linke und dem Odin das rechte Auge des großen Schöpfungsmenschen (Brahmaloka) auszustechen, wie die vielen Götzentempelaspekte der Götzen- und Bilderdiener der sexualmagsschen Marketing-Praktiker noch heute den Grund der Tempelprostitution in Gang halten und der sexuellen Backfisch-Revolution der proletarischen Rotwelschen-Computerintelligenz der 68er Studentenbewegung zeigen,  es mit dem Intellekt der JHWH-Eingottwissenschaft der Christen wieder aufnehmen zu können.   

In Kolchis sammelten sich nach der Sündflut viele schwarze Kainiten. Nachdem Kusch gestorben war, heiratete Semiramis  ihren Sohn Nimrod, was nur den Schluss zulässt, dass Nimrod Sohn des Ham und der Semiramis sein muss,  eine negroide Schwarze aus dem Stamm des Kain. Als Nimrod starb, behauptete sie, ihr toter Ehemann wäre in den Himmel aufgestiegen und wurde zur Sonne. Als ihr Sohn zur  Welt  seienes die Strahlen der  Sonne – ihres Ehemannes – gewesen, die auf ihren Bauch als Goldregen fielen. Dieser  Sohn des Sonnengottes wurde „Dammuzi“ genannt. Die Hebräer nannten ihn  Tammuz. Ais Hauptquelle über Semiramis gilt die „Persische Geschichte“ (Persika) des Ktesias von Knidos, der als Arzt längere Zeit am persischen Hof lebte und dem Totenorakel von Delphi dieser Schlagenbeschwörer oder Nekromanten ein weiteres Schatzhaus stiftete.

Tammuz wurde von einem Wildschwein getötet  (woran der Osterschinken erinnert und an Vishnu als Varaha (Sanskrit वराह, varāha "Eber") ist im Hinduismus die dritte Inkarnation (avatara) des Gottes Vishnu der in Gestalt eines Ebers das Universum rettet). Lt. Königin Ischtar ist Tammuz aufgefahren  zu seinem Vater Baal (ursprünglich  Nimrod). Nachem der Eber Tammuz tötete, soll etwas von dem Blut  den  Stamm eines  grünen Baumes benetzt und dieser über nacht  zum Huluppu-Baum (Weihnachtsbaum) wuchs. (Akazienzweig, woraus sich der Akademismus-Begriff ableitet ).  Die  Geschichte erzählt, dass Ischtar in die Unterwelt stieg, um Tammuz  wieder zum Leben zu erwecken. Von nun an rief Semiramis jedes Jahr 40  Tage lang vor Tammuz‘ Todestag eine Zeit der Trauer aus, bei der die  Menschen „den Tammuz beweinen“ (Hesekiel 8,14) sollen, damit Tammuz  wieder auferweckt werden würde. Auch sollten die Menschen ein Kreuz in  Form eines T vor ihrem Herzen machen, zu Ehren Tammuz.
Für die katholische Kirche ist diese 40-tätige Trauerzeit heute die Fastenzeit und das „T“ des Tammus wurde zum Caduceus-Ärzte-Apotheker-Kreuz des dreieinigen Gottes. Man  glaubte, dass Ischtar die Wiedergeburt und Auferstehung Tammuz‘ im  Frühling verjüngte wie die Medea den Pelis in ihrem Kessel zu verjügen ( Medea in Gestalt einer Priesterin der Artemis ließ sich von den Peliaden dazu überreden, ihren Vater in kleine Stücke zu zerschneiden und zu  kochen. Auf diese Weise, so Medea gegenüber den Schwestern, sollte  Pelias verjüngt werden.), die mit dem Erblühen der Natur zusammentraf.

In  den verschiedenen Kulturen wurde Nimrod unter zahlreichen Namen als vollendeter Satan oder Tantriker verehrt: Ra, Merodach/Marduk, Bel/Baal, Moloch, Saturn, Attis usw. Egal  ob in Indien, China oder im päpstlichen Rom, überall kann man identische  Standbilder der heidnischen Trinität bewundern. Manchmal sieht man  Semiramis mit ihrem Baby Tammuz auf dem Arm oder Nimrod (Ra, Saturn,  Zeus), von dem die Katholiken behaupten es sei der „heilige Petrus“ in  Rom. Ob Ostern, Ischtar, Astarte, ISIS usw., es sind alles ein und dieselbe  Feier von Freier, Tyrannen oder Sadisten zur Ehren der Sathana der Schalgenbrut aus Athen sich mit ihrer Tierherrin zu vereinen, nur nach Kulturvolk unterschiedlich bezeichnet, abhängig von der Zeit und der Kultur der Mode, Epoche usw. die das Ego im Blut dem Wolf oder Vulk, Volk diktiert (man bezeichent diese als Werwolf da dise offensichtich von den Siegeln und Wappentiere von ihrer aeinitisch-rassistischen Medizinschamanen dess Wurzel- oder Mondkult beherrscht und in ihren Pol Gattung verwandelt werden unter denen sie sich befinden), jedoch ein heidnisches Aschmittwoch-Walpurgisnacht- oder Kirstallnacht-Volksbrauchtum der Symbiose (Karnevalsgesellschaften, Syndikate, Narrengemeinschaft des Gruppenggeistsiegelberingung) mit einer Tierherrin (des Ring)   des >The Wolf of Wall Street von ihrer Marketing-Herrschaft hinter dem Vorhang der sadomasochistischen Bilder aus opportunistischem Eigennutz ihrer Ephemeriden oder Heuschrecken zu profitieren.

Das Eisernes Zeitalter ist seit anno 1699 zu Ende gegangen. Und nur wer die Lichter an ihre Stätte vorfindet für den besteht die Möglichkeit ein neues Menschen-Zeitalter zu betreten, was die 700 Jahre Gnadenfrist ausmachte. Offb. 2,5: > Gedenke, wovon du gefallen bist, und tue Buße und tue die ersten Werke. Wo aber nicht, werde ich dir bald kommen und deinen Leuchter wegstoßen von seiner Stätte, wo du nicht Buße tust.< Danach muss die Umstellung der Lichter druch Kopenikus am Anfang der 700 Jahre Gandenfrist ab anno 1350 anders bewertet werden einen Gott qusi durch eine Brain-Mahcine-Interface noch grünldicher als die Sündflut aus dem Gedächtnis aus den Augen aus dem Sinn zu waschen die ersten Werke zu tun der Gnadenfrist noch ein höheres Zeitalter erreichen zu könenn zu unterbinden.
Diese in der Materier wie ein Insekt gerichtete, verklavten Erzfeinde des JHWH stehen daher in Überantwortung einer künstlichen Evolution nicht in dem Buch des Lebens.
Die Massenarbeiterbewegung allen voran die SS-Orgnisation-Ahnerbe geht daher nur noch von eine, sogenannten Außengeist und einer Außenkirche aus das Leben als völlig sinnlos und unnütz unter der amphibischen Stufe des neuronalen Netzwerk der KI von CSF-Bioniker anzusiedeln das wahren Sensorium des Menschen oder die Tür udn seine wahren menschlichen Bedürfnisse nach Erlösung aus der Knechtschaft und Glüsckselogkeit, kosmischen Bewusstsien usw. zu streben in den Besitz der Asketischen Hoheiten zu kommen alle Wünsche des Herzens durch die christliche Leher von dem vollkommenen Menchen erfüllen zu können das jenseitige Paradies für ewig verloren diese Verhältnismäßigkeiten des lten Heidentums aus dem Kleinasien udn Eurasien der alten Mitte zu lehren die innere Mitte zu verlieren.

Und der daher herrschende Zoomorphismus der Kryptozoologe derPsychopathologie von Dämonen nimmt der Autor nicht ernst die nur eine ganz kurze Endzeiterscheinung sind, bis die Kost die diese Zombie noch am Leben erhält mittels Prostitution ihrer Sklaven oder Ratten im Zoetrope-Laufrad der Wunder- oder Wunschbildertrommel von Ärzten zu rühren die Schlange sich aufblasen lässt mitsamt der Roten Mühle verbrannt ist; denn es handelt sich um eine ausgemachte dämonische Narrengemeinschaft die die Substanz der Mönche zu verzehren versucht das zu ihrerer Vervollkommnung mangelde Heilspezifikum noch sammeln zu können die daher kein Freund der Mängelprothesen von Ärzten sein können die somit keine Heiler sind das fehlende Heilspezifika in ihrer Computerwelt nicht finden zu können eine Augmeneted Subspezies der Simulatoren auf die Hufe zu stellen die daher in ihrer schweren Behinderung an Mönchen wie der Autor schweren Anstoß nehmen die das Jenseits nicht emulieren. Nur kann man damit nicht so umgehen wie in der Cyberwelt mit seinen 1000 000 Kopfschüssen.

Diese Neuverschmelzung der Pöbeherrschaft bezeichnet die gewünschten Aschläge auf das autonome Haus und Hausvater.

Man sagt das fleischgewordene Wort des A und O hat Anfang und Ende,  somit erfüllen alle Generationen vor uns nur den einen geweisten Weg alles Fleisches was der große Zyklus der Phoenixperiode der Welterschaffungs- und Weltzertsörungsschlange der Urobours-Spirale des Sacrum mit ihrem Brandeisen oder Schlüsselerlebnisse der Informatiker bezeichnet hat. Jeder Zyklus umfasst 4 Zeitalter des Menschen. Hier die auf den Kopf gestellte Rückentwicklung der autochthonischen Aufwärtesentwicklung.
4) Und das eiserne Zeitalter des autochthonischen Volk der Kali in der alles Unterirdische in heidnisch-barbarischer Unwissenheit über das Allmächtige die Natur verharren und das Leben erstarren lässt das höhere Menschenalter als 666 auszusitzen und mittels Simuatoren zu alinieren.  
3) Die bronzene Zeit des Dwapara in der alles Vorherige der Hierophanten in Vergesseneit gerät.
2) Die silberene Zeit des Treta in der das Idische die göttliche Verbindung verlierte.
1) Das Goldene Zeit Satya in der das Irdische und das Göttliche sich überschneiden und der Tod oder die Wunschbild-Vorstellung von Ärzten eines von Gott getrennten Dasein das Unheil nicht mehr existiert.        
Fest steht daher seit dem Domherr Kopenikus der hiesigen orientalischen Stammloge der Minerva des Tammuz-Völkerschlachtendenkmal in Leibzig, dass sich die Mitte von Deutschland der hiesigen Massearbeiter des geballten koordinieren Heidentums unter dem Istar-Stern des für die Revolutionäre berüchtigsten Hafens Canopus (der nach Sirius zweithellsten Stern am Nachthimmel Canopus = Canos = Kanu, Hundeschlitten, Schiff = Canis abgeleitet von Hund = die Hafen-Dogfighter gegen den Canis Major des Großen Hundsstern Sirius dieses allerfinsterste Siriasis-Kopernikus-Vulk  der auf den Außengeist umgestellten Lichter asu der alten Wolfsssee alle zu verzehren ) mit dem Mittag des Eurasien und Kleinasien identifiziert den Hammer der Scharia der Muslims zu ihrer Hauptdirektive des trad. Feldzug des Phoenix gegen die Vögel zu machen die unter dem Himmel fliegen das Christentum die Kindschaft Gottes nur auf dieser Welt einer Fleischesprobe der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach erreichen zu können durch die Scharia der Knechte eines Mohammed-Knechtes aller Shudra-Kuli-Knechte von Hunden die bellen und Karawanen Yuga-Kaste der unerbittlichen Kali(fen) Gerichtshände zu machen schon die Autonomie des crhistlichen Hauses, Wohnung, Hasuvater gegen den Häuserkrieg der Muslims verteidigen zu müssen sich mit den Knechten zu verbrüdern die sich die Hunnen oder Schmarotzer nennen, der hochverräterischen eurasischen Hakrenkreuz-Politikerieologie der nationalsozialistischen Massenarbeiterpartei den Feldzug der euraischen Stammloge der Minerva gegen die urchristliche Bergkultur zu führen das Ziel von bloßem Eigennutz von eingesetzen Hausmaier oder Mafiote des Hexenhammer ist die natürlich keine Legat besitzen können.  
Diese bildet daher mit diesem globalen Meltig Pot des alten in die Luft gesprengten potokaukasischen Ringgebirgskessel mit dem Altar-Berg Ara-rat das Armageddon der Menschheit die Scharia der Spionagetechnik-Mager persischer Satrapenwirtschaft der Zenta Vesta Maschine Learning der Computerweltherrschaft aus dem alten Monitoring-Medien der Medeal-Mediziner einzusetzen das ausspionierte Christentum an Ort und Stelle auf der Schwelle der eigenen Haustür anzugreifen und auszurotten. Deshalb ist das die Endzeit der Menschheit in Symbiose mit einem anderen Kollektivgeist und das Ende des christlichen Pater familias des >Zeus will es< röm. Beamter denen das autonome Haus und die Familie oder echte Königstum heilig war.

Der herrschende Hafenmob globaler Massenarbeiterbewegung mit dem Schlachtruf des Stimmvieh Proleten, Heiden oder Sklaven aller Welt vereinigt euch, was natürlich eine kainitische Rassenzucht nach der Ärzte-Taxonomie der Kain ausmacht ihre Schlange oder Tierherrin druch einen Funktionsträger verklavenende Gruppenzwangsgeist zu mästen die dafür alle Rgeister der Hexenjad ziehen  alles mit ihren Malzeichen des Ring (Informatikzeichen O,I) und Griffel zu bezeichnen wem das Feld des Einhietsbrei einer Einheistkost gehört das Mare-Mari-Marsfeld schon deutlich sprübar zu erhitzen , ihren Elöser gegen das Christentum zu wählen, was dieser Wolfsmob ungemein primitiver Heiden- oder Naturvölker als arische Körperveredelung von Technologie-Mager betrachtet die Lebenskraft höhere Bewusstseinstufen mittels sexualmagischer Tantra-Praktiken einzuverleiben das Mercury-Zentrum (Mualdhara-, Swadhistana- und Manipura-Chakra von imaginären Makara - Form- oder Einbildungskräften des Hekate-Triloka) des Marketing- oder Merkurhandelsstab mittels Alienisten verlängertem Rückenmark-Interface auszusaugen das Sacrum zu defomieren nach der Gehirnamputation der Korphyäen (Cyborg, Saucer Men Xp-Kreuzweiche) die Lebenskraft des Herzens zu kastrieren (nach sogenannten Tony Stark Wundertrommel-Technologies Iron Man des Comics-Medienkrieg das ganze Vertrauen in die Popagandatechnik-Mager von Sprengmeister zu verpulvern zur autochthonischen Minna der Machinentransformation  zu machen die wie ihre Meermaid kein Geschlecht mehr besitzt die auf das männlich-weibliche Prinzip der Dreifaltigkeit basierende Welt des ASAT durch diese heindischen Feinde der Ursache der Trinität zu zerstören einen Gott (Sat ) zum O mighty Ptah Apis-Ochsen unfruchtbar zu kstrieren das Zeitalter des Stieres (Sat) neu auf die Hinterbeinde zu stellen ) sich einen goldenen Siegheil-Pokal zu verdienen, muss mal endgültig als bekennende Erzfeinde der Dreifaltigkeits-Ursache einen in die dumme Schauze bekommen nach Verbrennung ihrer Trialsimus-Tierherrin-Ampel nach einer Zeit, zwei Zeiten und einer halben Zeit der zerstörten Erdbildungsperioden , 7 Stadien der Schöpfung und der 7 Schöpungstage für immer zu schweigen.
Die Menschheit wird daher das Christentum noch die Kindschaft Gottes erreichen zu können als ASAT aberkannt unfähig Früchte zu tragen. Diese Menschheit bildet daher nur noch die heidnisch unheimliche Begegnung mit der 3. Art von verknechtenden Alienisten oder Selbstentferner (Ptah-Hotep auf biblisch verbrämte Zenta Vesta zu machen) des satanischen Stilelements die Zeilen der Bibel auf den Kopf zu stellen, da es hier in dieser neuen, rauhen Mitte keine Christet mehr existieren und leben können und die Namenschristen der Außenkriche eines Stellvertreter Gottes zweifelhaften Geisteszustandes die Erde zu seinem (T)Raumschiff oder Titanic zu machen zählen nicht, wie das Hakenkreuz-Emblen der DC oder NSDAP  zeigt.

Aus diesem Grund wagt dieser schwarze Funktionsmob, Unfruchtbare oder Dämonen (Asat) an die Lebeskraft von Mönchen. Soviele Schweine asu der Gebärmaschine des Pasiphae-Gebärmutter-Stierkopf sich von dem Apisstier bespringen zu lassen  kann der Mönch die aus dieser Gebärschaschine minoischer Kultivierung des Abendlandes entsprungen Monster-Homunkulus die Welt mit einer Heuschreckenplage zu schlagen weder alle umbringen noch kastrieren, so dass daher die verdrängte Natur sich von der irreligions-irrationalen Technik alles zurückholen wird diese letzte Schlangebrut zu verzehren ihre Schlange mit ihren akademischen Gift geschult versiert zu mästen.
Diese Huren- oder Hexenmesiter der babylonischen Alienation sind im Animieren, Suggerieren, Manipulieren ihrer Opfer zu alinieren was anzudrehen und zu verkaufen gekennzeichnet die selber Verekelungstteil der Macht der FInsternis ihrer Malzeichen sind. Noch etwas mehr Manipulation und diese Seeleverkäufer des Geothe-Teufelspakt der Naturgiftreligion werden nach dem kanonischen Recht samt ihrer Teufelswerke vernichtet. Man sollte Mönche daher nicht durch diese Mängelfunktionsinstrumente von Kapittelchen eines globalmedialen Strömungsystem reizen einen bescheidenen Beitrag zu leisten dem unendlichen Milchozean sicher nicht mehr wie eine Venus oder Phoenix asu der Asche eines zuvor zwischen Mars und Jupiter schon vorzerstören Planeten der Südflut zu entsteigen.

Der Mönch ist auch nicht weniger als ein Staatsbeamter daher Vorsicht wer hier wem die Legalität durch kriminelle Torturen des völkerrechtlichen Kriegs- oder Wahlrecht im Namen des Volkes aberkennt den tückischen Frieden polemisch zu pathologisieren ihren Opfer keine Ruhe mehr zu lassen, sonst existiert der kleine, hergelaufene meuchelmörderische BGH-Richter, Schwerverbrechen deckenden Generalstaatsanwälte usw. der CIA-Jesuiten nicht mehr lange die ihren Hausmaiern Befehle erteilen die Schwcchsinnigkeit des Vox Populi Stimmvieh auszunutzen die wähnen mit ihrer Stimme etwas bewirken zu können , was Abraham Lincoln, Kennedy usw. die Freimaurer zu unterschätzen nicht überlebten, und deren gottlos erzfeindliche Betrugssysteme von Trugbildkünstler jung sterben nicht älter als 120 Jahre werden zu können.  Diese sind zu dunmm die Realität erkennen zu können, dass dieser Amtstäter den Mönch nicht bezeichnen können nach der Revolution druch den letzen Dreck aus der Hafenkloake durch Kleinkrämer, Makler der alten Artemis-Marketing-Designer-Schmiede der Uni-Artistenfakultät  ihre Wundmale an der Seele einzubrennen, sondern der Mönch bezeichnet sie von Ewigkeit zu Ewigkeit zu quälen nach Abschluss die neuen feuerfesten Gefäße auszumachen.

Es wird dringed an der Zeit, dass dieser verfluchte geistig behinderte Dreck der automatischen Aufwärtsentwicklung von geisteskranken Irrlehrer Nietzsche-Gott-ist-tot-Gehirnwäsche-Massenarbeiterbewegung der geistlosen Degeneration ihre Pflege- und Sexroboter einem schwachsinnigen Volk von chthonsichen Autisten verkaufen zu können endlich entsorgt wird schlimmer als das letzte kainitische Baraberenvolk von Hottentotten zu wähnen die Lesbenskraft der Gläubigen durchh Primitive zu verzehren daran die Batterie ihrer iPod-Geräte aufladen zu können zu wähen dafdruch die wahren Bedürfnisse des Menschen und höchste Ziel und vornemehmste Gebot des Herzens neutralisieren und in finstere Kanäle ablenken zu können.

Das ist schon beachtlich bestimmte Tage des Jahres zu bezeichnen und ganze Völker tatsächlich so denken wie dieser für eien Ephemeride festgelegt ist oder zu wähnen in dem Gemäuer einer Kirche Gott finden zu können. Ein Volk das von Simulatoren abhängt ohne Intellekt ist gefährlich. Diesen Außengeist der auf die suggestive Fernwirkung von äußeren Reizsensor-Intrumente angelegt ist die Psyche nach außen des Teile udn Herrsche zu ziehen udn für die Signale der Impulsware manipulierbar zu machen, darf man daher satanisch nennen seine KOnochen zu sammlen udn neu zu sortieren wider ein vollspezifisch vollwertiger ganzer Mensch zu werden.
Den kosmischen Bewusstseinszustand von Mönchen durch Halbtiere in Schlüsselpositionen zu beleidigen ist daher Teil der endzeitlichen Dämonologie die nur noch solange existieren bis sie sich nicht mehr asu ihrer neuen Wiederholung der Weltordnung des ersten Stadthalter Kinkar auf Erden rausreden können alsl aus der Maschinenkalulation an Wollust herauszukitzeln Gott zu spielen noch über eine Neue Welt neurotisch oder neurologisch trasmutierter Nanos-Exoten auch den Autor zum Zwergenwerfen zu bringen diese verrückten Krisenmanager zu rehabiltieren.

EIn zölibatäre Tetragrammton Mönch wie der Autor im Amt der JHWH-Linse ist unanfechtbar über alle meuchelmröderischen Angriffe und Anpfiffe des Plebs der photosensitiven Epileptika des Doktorhut auf dem gespaltenen Totenkopf und an ihrer galvanischen gespaltenen Anuswurzel erhaben, da das NIveau des Hl. Revier für diesen rotwelschen Psychiatrie-Plebs nicht nachvolziehbar ist druch Emulation zu versiechen die offensichtlich dafür unreichbaren JHWH vierfältig zu polarisieren, die zugenähten Schenkel ihrer Artemis oder Hure Babylon zucken zu lassen. Diese Stadt-Festungsmauer des Uroborusgrundzug einer Plebs-Kaste von Freimaurer oder Steinmetze deren Circe-Marsfeld (oder St. Pauli Heiligengeistfeld) man Armageddon nennt ist so extrem geschlossener Mauer ihre Schwerverbrechen der Macht des Massenarbeiter Effect der Abstoßungen lt. Aussagen von Beamten geschlosssen hermetisch wasserdicht zu machen, wodurch diese sich deise mörderischen BGH-Richter spezielle Konzenztrationslager für Christen und Juden heute sparen können  die Guantanamo und Psychiatriefoltergefängnisse des Kontrollzwangs-Institutionalismus einzusetzen diese Ghetto, Kasernen, No Go Zonen nach den Sperrbezirken und Quarantäne ihers Hafen-Rotlichtmilieu wo diese Medien-Rotwelschen der proletarischen KI die absolute Herrschaft ihres Halbweltmilieu ausüben  als Campus von Universitäten usw. wieder nach außen als Heilanstalten der CIA-Jesuiten-Sekte oder akademische Lehranstalten usw. zu deklarieren ihrer Sathana über die Leichenberge ihrer Opfer eine Kapelle zu stiften.  Welche Hoffnungen dieses kriminelle ELement damit verbinden Sippen zu verfolgen, die Autonomie von Herd und Wohnnung aufzuheben ihre Opfer zu entwurzlen, Mütter zu instrumentalsieren usw.  Wer diese lebensmüden Schweine oder geisteskranken Rooftopper nicht umbringt ist nich normale.
Womit verdienen diese Hausmaier, psychisch kranken Rooftopper-Crashpuppen, extremsten Krisenmanager oder Schmarotzer an der Lebenskraft der JHWH-Linse eigentlich ihr Geld. Sind diese überhaupt notwenig wäre der Lebenstil nicht auf kümnstliche Intleligenz gegründet, da dem Plebs kainitischer Züchter der Intellekt fehlt diese verkehrte Art von der Welt unmündig und opferbereit zu erziehen dei neune Holocaust-Progrome zu prädestinieren die sei slebt nicht mehr überleben werden, sondern auf die Anziehung des Sattwa Buddhi
 
Die nur an den Eigenutz interessieren eurasisch migranten Meder bilden daher nur den Zunder.  Das ist das allerletzte Gruselvolk aus der eleusinischen Friedhof-Gruft von Zombies des sonambulen Hokuspokus der Doktor Caligari oder Hexenzauberer alle Zeiten mittels ihre sugestiven Fernwirkung sogar Morde oder Holocaust-Genozide zu drehen. Dieses Volk ihren Hexenaberglauben rituell zu technisieren würde ich daher geschlossen und verschwiegen wie ein Grab jeden Ritualmord an Christen zutrauen.

Wir leben in einer Welt wo Traum und die Grenzen zu audiovisuellen Umsetzung von erdachtem Cyberhexen-Aberglaubben medienhypnotisch kritischer Mass Effect die Abgrenzung zur Wirklichkeit verschwinden mehr und mehr die Grenzen und Möglichkeiten zur magischen Manipulation nun allein in der Imagination des Unterbewusstseins von skurpellosen Technik-Mager zu verschieben die ihren Eigennutz mit Hilfe der schwarzen Magie und schlagenden Studentenburchen von Skull & Bones radikal durchsetzen die Wirklichkeit des Kontinuum mittel Simularcron 3 - Simulatoren des >The 13th Floor< wie gewünscht zu verändern.  
Diese schwchsinnigen Studentenburschen von Skull & Bones die Wirklichkeit durch ihren Hoskuspokus negativer Tams-Parität zu verändern asu ihrem gesiteskranken EIgenen der Monomanie ihrer Teufeleien auszuhecken sollten sich mit ihrer fixen Idee einer Computerwelt mit dem Autor lieber nicht anlegen wer den Kopf unter dem Arm trägt; denn diese Ronbespiertre ebenfalls zu köpfen ist nach dem kanonsichen Kirchenrecht dieser Hexendoktoren nicht am Leben zu lassen tausenfach gerechtfertigt das Lila-Gedankenspiel eines Gottes durch die John von Neumann Gesellschftspieltehorie auf der John von Neumann Computerarchitektur vom Menschen zu trennen das ganze Vertrauen und Glauben von Glücksspieler auf die Sinnestäuscher-Sinnesverführer-Technik des Verrückten Wissenschafler zu setzen die Finsternis dieser verführenden Sinnenstäuscher für Licht und das geistige Licht  für FInsternis zu halten Gespenster zu sehen. Das Geschrei der christlichen Märtyrer diese verkehrteste Züchtungsart von der Welt der Somnabulität dieser Caligari-Mager endlich aus der ganzen Unendlichkeit des Universums zu entsorgen ist daher todernst zu nehmen; denn diesse Art ist so unsagbar dumm sich stets die Finger zu verbrennen das Feuer nicht ernst zu nehmen.
An der Durchsetzung des kanonischen Kirchenrecht mutiert diese aufrührerische, gruselige Hafenrevolution daher zur Flying Dutchman in Konkurrenz des Rangstreitkult mit dem Legalitätsprinzip Gottes zu treten ihre Satahan noch in ihrem Hochmut und EItelkeit ihres EGo zu übertreffen Gott zu spielen.  

Die Neu-Heidentum der geisteskranken Egomanie oder Monomanie der Abstoßung als Teil einer sicheren Computerwelt zu wähnen die diese vor dem Chistentum trennt und abschottet, stellen für die astronomische Grundlage des Chrsitentum eine gemeingefährliche Bedrohung dar, da hier nicht mehr wie es normal wäre der psychiatrische Fall des Neopaganismus getrennt und euthansiert wird, sondern das dafür unverständliche Christentum geköpft wird, was die eurasische Strömung einer Völkerwanderung und Umsiedlungspolitik aus dem alten Medien ausmacht; da diese stets auf den kanitischen Ursprung der die SÜndflut überlebenden Meschheit der Wolfssee aus dem pontokaukischen Ringkessel fixiert sind.    

Ds ist eine historische Tatsache, dass dieses eurasisch-kainitisch-behinderte Volk aus dem Tammuz-Medien keine Ruhe gibt die Chisten zu belästigen.   

Die orientalisch-kainitische Stammloge der Weltszerstörungs-Midgradschlange die Dreierwelt ihrer Asch-Herrin einzuschmelzen die Dreifaltigkeit oder Fruchtbarkeit, worauf der Erhalt oder die Zerstörung ihres Kessels basiert, durch Ärzte aus dem Geist eine geschlechtslose Machine zu machen zu verzehren, vor allem der Schachtürke des trojan. Pferdekopf aus dem kleinasiatischen Ida-Kybele-Gebirge der seltsamsten Idea von schrägen Koryphäen haben daher mit diesem urbanen Land als eine Stadt des dionyischen Triumpfahlzuzg des Feuerwasser in den Adern durch alle eurasischen Länder leichtes Spiel mit dem Massen-Ego von Behinderten sich einen Arc de Tri-omphe des Aschera-Mittwoch über den Stern (de l’Étoile) für die neuen feuerfesten Astargatis-Gefäße ihrer Dreierwelt der Kryptozoologie von Gestaltwandler der Meermaid in ihrer Feuerprobe des Melting Pot ihre Schlange zu häuten, ob noch was wagt aus der Asche zu steigen. Nach Ablauf der Gnadenfrist werden daher die Konsequenzen gegen die Erzfeinde des JHWH gezogen und somit ist das Schicksal der Menschheit besiegelt.
Wo ist daher die geistliche Waffenrüstung der Epheser von Tempelritter gegen diesen meuchlmörderischen Ärztemob des Omphalos-Korb der Bienenimker im Astronautenanzug aus Ephesus.

Der Phosphorus (Lucifer, Mylitta, Morgenstern)  gilt als Lichtbringer, Lichtgestalt nur alles Irdische des Diesseits das lt. dem Epikurer Nietsche Ewigket will als Schön und Lustvoll lebenswert zu finden demensperchen alles andere zu plarsieren bloß noch die Weltlust attraktiv zu  finden und anzuziehen.
Um einen Schulabschluss zu erhalten müssen daherd iese Beindungen der Matura der Stella Matutina eingehalten werden und diesedefiniert der Materialismus einer Massenarbeiterbewegung dioe an den unterirdschen siderisch-eiserenen Grenzen des GRuppengeist druh Gruppenzwang zwangsassimiliert werden und unter die Definition der verklaventen Shudra Kaste des Kali Yuga fällt.
Die Irrlehrer nach den Überfeinkommen der Matura der Psychiatrie der frankophilen Revolutionäre der Jeusiten-Entyklopädisten lehren jedoch  keine Bürgerrechte, Freiheit, Gleichheit, Brürderlichkeit m sondern das Paradoxe daran ist jeden freien Geist unter die Materie der Kali Yuag kaste zu stellen., nach der alles Seeölische udn Geistige entweder identisch sind mit photiosenstiven Epileptika Gehinbewegungen und chemoteschnichen Begleiterscheinungen (Epiphänomene) von potosentiven chemischen Gehirnprozessen alsles ein Produkt bloßerHirncemie sei, so dass die Nagtur uns nichts weiter lehren könne als Materie und Kinetik, die asu den galvansichen Zuckungen des Geschlechtszentrum zurückwirken, was man als Ping Pong Telespiel (Ausflippen) her kennt, wonei das Drchenveireck an dem Anus des Professour Unrat ein Padeel und der andere das Drachenviereck des Doktorhut bildet für die Schwanzsteuerung (des Tyrannosaurus Rex als überlebender Adler ) der Hure Babylon einen Doktorhut zu bekommen.     
Somit hat man es mit sehr psychisch schwerwiegenden kranken oder behinderten Gehirnen zu tun die im Namen des Volkes handeln udn seit der Revolution auf das Volk beziehen das daher für deren Vebrechen an der Religionswissenschatler duie ihre Grenzen der Lebenskraft sprengen in der Veranwortung steht.

Die Alphabetisierung, Wahlrecht und Massenaufklärung der Psychiatrie, Uiversitäten der ihre Opfer durchkopulierenden Jesuiten-Enzyklopädisten unterleigt daher der Hakenkreuz-Beschränkung der Sphinx des medizinischen Siegheil-Medeal-Mager des autochthonischen Menschenalter einer Kali Yuag Kaste das Heidentum zum Endsieg zu führen die zwangsläuftig  mit der Aufklärung der christlichen Religions- und Bibelwissendchaft in Rangstreit eintreten muss, es auf ihr letzes Showdown ankommen zu lassen, die durch den Glauben bzw. der Liebe zur Wahrheit die den Intellekt von allen Siegeln der 4 Tiere ihrer Tierherrin oder 4 Köpfe des Brahma-Janus voll Augen vorn und hinten befreit ihre Tierheriun durchzukoplieren bis sie nur noch in einer Richtung schielt (s. Abb. in der Basilika Santa Maria Assunta - thomas-yoga-engine14.html).  

Der Christ steht ademzufolge einer Klasse von Dämonen (definitiv Genussmenschen, fleischbrüchtig zappelnder Hampelmann der HUre Bablyon von Nietzsche-Gott-ist-tot-Epikurer ) oder Dogfighter Canopus (Canis krummen Hunde des Stoizismus) versus Sirius gegenüber , die als ego-monomanisch oder psychsch kranke Teufel des Ich-Wahn in der Materie fixiert und versklavt sind,  deren Okkulimsus einer Tierherrin ausmacht auf die Unabänderlichkeit und Endgültigkeit des Giftes ihrer Materie und Naturgesetz zu beharren  ihre Größe darin zu sehen die Christen zu bezeichnen oder zu kreuzigen dem Legalitätsprinzip des Herrgott in allem durch ihre Purge Anarchy der Hexenjagd zu trotzen, statt an der auszusaugenden allerzeugenden Lebenskraft um die Unsterblichkeit ihres felischlich beschränkten Ich-Wahn zu kämpfen in dem Kohlensack der NASA zu verschwinden zu wähnen den Milchozean unsterblicher Lebenskraft zu quirlen das Circe-Marsfeld oder eleusinsiche Friedhoffeld schon vorzuheizen.

Die druch die Sprachrohre von Magnifizenzen der Universitäten zur absoluten Gottlosigkeit die absoluten, finsterste, trübsinnigste Gottesferne zu bilden bekenennden Erzfeinde des JHWH Hsind hristorisch verbürgt bekannt die Mitte des Mendchen zu verschieben. Währed der Sündflut ist das der erste Stellvertreter Gottes auf Erde Kinkar der ersten von Menschnehand erbauten Stadt Kain-Hanoch asu dem Land Nod. Deren vernichtet eund zur unfruchtbaren Steppe gemachten Region bildet das heutrige Kaspische Meer oder die Wolfssee woher der Frenristwolf oder Wolfsvolk (Vulk) herrührt. Dann nach der Sündflut die alte Schlagenbrut des Kain mit einem Vorpralaya zu vernichten auf das kein Goldenes Zeitalter mehr eintritt die Hure Babylon, das alte Medien mit den Medern, Pharmazeutik-Gestaltwanlör-Medizineren das Ebenbild Gottes mechanischer Esierner Maske oder Zeitalter des Meister Fernris-Isegrim-Vulk  zu deformieren oder Technik-Magern aus dem Mittage der alten Mitte.
Dann die neue Mittevon Deutscland die Erzfeide des JHWH unter der Massenarbeiterbewegung (NSDAP von Adolf Hilter) der das ganze Christentum nach dem Endsieg der Endlösung zuführen wollte alle Christen las geisteskrank zu verzehren. Was von dem Außengeist eines matten,schwachstromigen Computerhirnlicht zu halten ist, was ein schlechtes Licht auf die Behörden wirft die dann selbst Teil der 4 Haken finsterer Macht der Abstoßung werden alles auf die Grenzen der EDV-Brain-Learning-Machine kleiner Kalkulatoren der Fiktion der John von Neumann virtueller Gesellschaftsspieltheorie umzustellen, zeigt das Hakenkreuz-Emblem der Deutschen Christen, so dass der einzige Verteidiger des  christlichen Weltbildes dennoch die katholische Kirche ist die jedoch die notwendige Inquisition des Heidentum aufgegeben hat sich dem Außenlicht oder Außegeist des neu-heidischen Korpernikus der heisigen orientalischen Minerva-Stammloge der minoischen Minos-Pasipahe-Kultivierung der Abendlandes ergeben hat.
Jedoch wer will sagen wie die diese die Inqusition weiterführt, da doch das heindetum schon die neuen feuerfesten Gefäße einer gottlosen Evolution von Exoten oder Heiden der nicht gehuren, unhiemlichen Begenung mit der 3. sublunar-frankophilen Le Monde Lebensart bilden.    
Diese Motive eines Sektengeist müssen natürlich wieder wie gewünschter Troll-Wundertrommel aufflammen und aktut  werden diese Erzfeinde des JHWH in die Mitte von Deutschland wieder umzusiedeln die daher in diesem Land der Hauptsrömung der Chritianisierung des Hl. Röm. Reich Deutscher Nation die Christen wieder unmittlaber mit Mord bedrohen können den Neopaganismus der Kali Yuga Kaste für neue Progrome zu nutzen und dafür die franzöischen Hafenrevolution der frankophilen Enzykloädisten auszubilden das Heidentum durchh das Spionagenetzwerk der Universitäten zu fördern die Grenzen und
Duftmarken der Kali Yuga Kaste neu zu setzen durch die Psychiatrie-Kontrollzwangs-Übereinkommen mit allen Mitteln die den Zweck heiligen die Grenzen des neuen eurischen Reic hder Mitte zu verteidigen.

In dem Mondkrater Aristarch haben die Astrononen in den letzten 50 Jahren über 700 Blitze (sogenannte Moonblinks) registriert. Dies deutet nicht auf einen aktiven Mond-Vulknismus hin, sondern auf einen Erlösungspunkt dieser Dämonen die mal Menschen der Erde waren für die die Lebensbidngungen in den meist einstürzenden Höhlensystem des Mondes sie lebendig zu begraben, wo sich noch etwas Restluft halten kann, selbst dieses furchtbar unwirtliche Besserungsanstalt von dem frankophilen Le Monde Diesseits-Wahn Gott in Frankreich der Phosphorus oder Hure Babylon zu spielen ein Pardies ist noch die Demut zu lernen.

Bestätigt auch durch den christlichen Seher Emanuel Sewdenborg.  >4. Kapitel – Die Oberfläche und die Geister des Mondes .
Jakob Lorber >Der Mond< Kap 4.1.  Nachdem wir alle die Einwohner dieses Weltkörpers kennengelernt haben, wollen wir noch seine beiderseitige Oberfläche ein wenig näher beschauen.
[MO 4.2] Was die der Erde zugekehrte Seite betrifft, so könnt ihr dieselbe vermöge einer gut vergrößernden Augenwaffe schon ganz wohl erkennen und ersehen, daß dieser Weltkörper keine ebene Oberfläche, sondern eine sehr gebirgige zum Beschauen darbietet. Er ist von der Erde nur dadurch unterschieden, daß er fürs erste keine Wasseroberfläche zeigt und fürs zweite, daß seine Gebirge nicht so wie die der Erde strahlenmäßig und kettenförmig von den bedeutendsten Höhepunkten auslaufen, sondern als Ringe nur sich darstellen, indem sie dadurch größere oder kleinere Flächen einschließend umfangen. Es gibt zwar wohl auch einzelne Gebirgszüge, welche denen der Erde gleichen, sowohl in Hinsicht der Strahlen-, wie auch der Kettenform; allein sie sind viel seltener, und es sind die in Strahlenform auslaufenden eigentlich keine Gebirgsrücken, sondern eine ununterbrochene Reihe von kleinen Ringwällen, deren Durchmesser kaum mehr als dreißig Klafter ausmacht. Solch kleine Ringwälle laufen dann, zu vielen Tausenden aneinandergereiht, in einer geraden Linie fort, und zwar von irgendeinem großen Ringwalle bis wieder irgend hin zu einem größeren oder ebenso großen oder öfter auch kleineren Ringwalle und bilden auf diese Weise gewisserart Straßen zwischen all den Ringwällen. Wenn ihr durch irgendein mehr vergrößerndes Fernrohr diesen Weltkörper beobachten wollt, so werdet ihr diese Ausläufer als eine Art heller, schimmernder Strahlen entdecken und sehen, wie sie von einem noch helleren und auch höheren Punkte nach allen Richtungen sich ausbreiten. Ihre zellenartige Anreihung hat manche Astronomen auf die irrige Meinung gebracht, daß sie vorgaben, Vegetation alldort entdeckt zu haben, während sie doch auf der ganzen der Erde zugekehrten Seite nicht zu entdecken ist und auch unmöglich je zu entdecken sein wird, weil es alldort keine gibt. Ebendasselbe ist auch der Fall mit den noch seltener vorkommenden kettenartigen Gebirgszügen, da sie entweder selbst aus lauter solchen Ringwällen bestehen, welche gleich unförmlichen Zuckerhüten aneinandergereiht sind und auf ihren Spitzen kleine, ringförmige Vertiefungen haben, oder solche aneinandergereihte, klippenartige Aufdämmungen umfangen eine größere, oft über fünfzig Meilen weite Fläche, welche selbst aus lauter größeren und kleineren Ringwällen besteht, in welchen selbst oft noch einzelne Stumpfkegel mit kleinen, ringartigen Vertiefungen vorkommen; ja selbst die kleinen Wälle und Abdachungen der Kegel sind oft noch mit solchen kleinen Ringwällen versehen.
[MO 4.3] Nun möchtet ihr wohl wissen, wozu dies alles auf einer unbewohnten Weltkörperoberfläche!
[MO 4.4] Wie wär's denn, so Ich euch fragen möchte: Wozu all die Pünktchen, Härchen und allerverschiedenartigsten Einkerbungen bei all den Laubblättern der Bäume, Sträucher und Pflanzen, und dergleichen Varietäten bei all den übrigen Gegenständen der belebten und unbelebten Schöpfung? – Sehet, da gäbe es gar vieles zu erklären, besonders wenn ihr dazu noch bedenket, welch eine unberechenbar großartige Bedeutung ein einzelnes Härchen auch nur einer allerunbedeutendsten Moospflanze in sich birgt!
[MO 4.5] Sehet, also ist es wohl auch um so mehr mit einer halben Oberfläche eines ganzen Weltkörpers der Fall; daher kann Ich euch darüber nur etwas im Allgemeinen sagen. Alle diese Ringwälle auf der Mondoberfläche sind fürs erste zur Aufnahme des Erdmagnetismus so gestellt, daß die Ränder der Wälle gewisserart Sauger dieses imponderablen Fluidums sind; fürs zweite aber sind dann die verschiedenartigen Vertiefungen Aufnahmegefäße für eben dieses Fluidum. Warum nicht alle von gleicher Größe und Tiefe sind, dafür liegt darin der Grund, weil diese Kraft eben so verschieden ausgeteilt werden muß, damit dann aus dem Durchschnitte solcher höchst genauen Verteilung jene wohlabgewogene Proportion also bewerkstelligt wird, daß ihr zufolge die ordnungsmäßige Erhaltung und Bewegung zweier sich gegenüberstehender Weltkörper unabänderlich bedingt wird. – Sehet, das ist im Allgemeinen eine Bestimmung der euch etwas sonderbar vorkommenden Bildung der Mondoberfläche!
[MO 4.6] Eine zweite Bestimmung fast aller dieser Vertiefungen ist die, daß in denselben, zur notwendigen Erhaltung all dieser Gebilde, beständig atmosphärische Luft sich vorfindet und erhalten wird gleich dem Wasser in den Vertiefungen der Erde. – Ihr werdet fragen, woher diese Luft komme!? Und Ich sage euch: Daher die der Erde kommt, – nämlich aus der großen Vorratskammer des unendlichen, überall mit Licht und Äther erfüllten Raumes! Zur Nachtzeit – d.h.: wenn die der Erde zugekehrte Seite ohne Licht ist – füllen sich diese Vertiefungen voll an mit atmosphärischer Luft. Kommt dann das Sonnenlicht nach und nach darüber, so bildet sich in diesen zahllosen Kesseln ein äußerst reichlicher Tau als Niederschlag, der darinnen enthaltenen atmosphärischen Luft. Dieser Tau befestigt dann von neuem wieder alle Teile der Mondoberfläche und sickert auch als reines Wasser durch den ganzen Mondkörper hindurch, zur Unterstützung der jenseitigen Wasserquellen, und daraus zur Bildung der Dünste und permanenten Luftschichten. – Sehet, das ist also eine andere Hauptbestimmung dieser euch sonderbar vorkommenden Mondoberflächenformation!
[MO 4.7] Möchtet ihr wohl glauben, daß all dieses Kesselgebilde der Oberfläche des Mondes noch eine dritte Hauptbestimmung zuläßt?
[MO 4.8] O ja, sage Ich: Alle diese Kessel sind auch Wohnungen für jene zu bessernden Geister, welche aus dem ersten Grade der Hölle gerettet werden durch die dahin gesandten Lehrer aus der besseren und reineren Geisterwelt, mit öfterer Unterstützung aus dem ersten Himmel.
[MO 4.9] Wenn diese Geister dahin gebracht werden, so wird ihnen aus dieser in den Kesseln befindlichen Luft ein ihr ähnlicher Leib wieder gegeben, vermöge dessen sie sowohl Geistiges, wie auch – nach dem Bedürfnisse ihrer Besserung – Materielles zu schauen imstande sind.
[MO 4.10] Wenn sie dahin gelangen, so bewohnen sie zuerst jene Stellen dieses Weltkörpers, welche die tiefsten und für euer Auge zugleich die dunkelsten sind. Wenn sie sich bessern, so wird ihr grober Luftleib immer in einen feineren verwandelt, vermöge dessen sie dann auch in einen höherliegenden Kessel kommen; in die kleinen kommen nur einzelne und in die größeren Kessel Gesellschaften Gleichgesinnter.
[MO 4.11] Zwei Punkte von besonderer Helle werdet ihr auf der Oberfläche entdecken, und zwar den hellsten in der unteren südlichen Gegend und den kleineren, etwas weniger hellen, mehr in der nördlichen Hälfte. Diese zwei Punkte sind die Erlösungspunkte, und zwar der südliche, von dem die meisten lichten Strahlen sich ausbreiten, für diejenigen, welche nicht nötig hatten, in den Leibern der Mondmenschen ausgeflickt zu werden, – und der nördliche für jene, welche nicht auf einem anderen Wege von ihrer Erdliebe zu heilen waren denn durch eine höchst marterliche Einschichtung in den allerarmseligsten Leib eines Mondmenschen, von wo aus sie dann erst wieder als Geister zum zweiten Male in die luftigen Kessel der euch sichtbaren nördlicheren Oberfläche des Mondes gebracht werden und von da nach und nach zu dem schon erwähnten nördlichen Befreiungspunkte emporrücken.
[MO 4.12] Ihr müßt euch aber nicht denken, daß eine solche Reise durch diese Behälter so leicht und geschwind geht, als ihr sie vielleicht von Geistern erwartet. Fürs erste geht sie sehr schwer; denn sooft ein Geist höherrückt, muß er in seinem früheren Kessel also absterben, wie jeder von euch auf der Erde einmal leiblich sterben muß. Und dieses Sterben ist auch allezeit mehr oder weniger schmerzlich und stets begleitet von dem Gefühle der Möglichkeit einer ewigen Zunichtewerdung. Denket auch, daß ein solcher Geist oft mehrere Tausende von solchen Kesseln zu passieren hat, und daß er in einem solchen Kessel oft einen Monat, oft ein halbes Jahr, ja oft ein ganzes Jahr und darüber verweilen muß, so werdet ihr euch auch von der Geschwindigkeit einer solchen Wanderung einen Begriff machen!.
[MO 4.13] Seht, es gibt noch Geister aus den Zeiten Abrahams auf diesem Weltkörper, die mit ihrer Reise noch nicht über drei Vierteile zu Ende sind! Was könnt ihr erst von jenen denken, die, während ihr da schreibt, dahin gelangen!?
[MO 4.14] Sehet, das ist nun alles, was für euch zu wissen nicht unnötig ist! Alles Übrige, vom Kleinsten bis zum Größten, werdet ihr, wenn ihr Mich liebt über alles aus allen den Kräften, die Ich euch verliehen habe, daß ihr Mich lieben möchtet, dann dadurch in einem vollkommeneren Geisteszustande von Punkt zu Punkt in Meiner Gnade hellstem Lichte erschauen. Und so ist es auch nicht nötig, euch mehr von der bewohnten Seite dieses Weltkörpers kundzugeben, zumal dieselbe in plastischer Hinsicht ohnehin der unbewohnten Seite völlig gleich ist, nur daß dort Materielles obwaltet, wie hier Geistiges.<

Hier kann man  nur ahnen, welche schrecklichen Folgen der Materialismus der dementsprechend von etws zzurückgeblieben Psychiater wie Dirnen hart und gemein niederträchtig und böswillig verteitigten Naturgift-Grenzen frankophilen Ogmios haben auf die Unabänderlichkeit des Minerva-Naturgesetz des frankophilen Kanopen-Hafen- oder Lebensstil von Satanisten zu beharren, welcher dss Tauziehen mit den Kanopen-Dämonen des St.-Paili-Monmatre frankophilen Enzyklopädisten die Marseillaise bezeichnet diese sublunaren Dämonen ihrer Sathana eine Kapelle oder Roten Klapsmühle zu stiften dem Milchozean zu erhitzen und noch etwas unsterbliche Lebenskraft abzugewinnen, wie etw druch den Äther in einem Kessel noch nicht ganz zu ersticken, der somit die geistig blinden Agnostiker im Uni-Schleppnetz hat die Anziehung des Sat-Buddhi zu verekeln das geistige Auge druch diese gesiteskranken Nietzsche des zweiten Tod ihres Geistes für immer zu schließen. Diese Toten die schon ganztot sind zu töten ist daher ein Witz.  
Der kleine kinetische Funktionträger des Schuss vor dem Bug von Käfermachher das Denken den Maschinen zu überlassen sei daher gewarnt sie ewig zu quälen.

Luther Bibel 1545 (letzte Hand) als beste Übersetzung (http://www.bibel-online.net/). Römer  3,23 : >Denn es ist hie kein vnterscheid / Sie sind allzumal SünderMerck dis /  da er saget (Sie sind alle sünder etc.) Jst das Heubtstück vnd der  Mittelplatz dieser Epist. vnd der gantzen Schrifft / nemlich / Das alles  sünde ist / was nicht durch das blut Christi erlöset / im glauben  gerecht wird. Darumb fasse diesen Text wol / denn hie ligt darnider  aller werck verdienst vnd rhum / wie er selbst hie saget / vnd bleibet  al lein lauter Gottes gnade vnd ehre.  / vnd mangeln des Rhumes / den  sie an Gott haben sollen /<.  

Die Marketing-Informatik ist das  Kommunikationsmittel und Manegementsystem der organisierte Schwerstkrimalität der Hure Bablyon das auf eine pyschicsh kranke autochthonische Natur basiert die als Augmented Virtual Reality in  Erscheinung tritt mit so schwerwiegenen Defiziten des wegrationalisierten Intellekt behaftet unter den Malzeichen des Leviathan bezeichnet zu sein als Sphinx in Erscheinung zu treten dafür nicht vorhande Intellekt und nicht vorhande Bindeglied des normlen Menschen Simulation bilden müssen die spezifische Ergänzung nur emulieren zu können, was das System zu einer Assimilaition der Weltzerstörungsschlange macht.   
Diese Informatik, die zu 100 % auf Mechatronik-Sensoren basiern die Informationen vom Menschen trennen sollen, so dass der Mensch mit diesen Infromationen nichts anfangen kann der keien Maschine ist
, bildet daher der INformatikschlüssel der Hekate mit der Weltbrandfackel auf dem Piedestal des Organisierte Verberchen ds Tor der Hölle in den Abgrund der Dreierwelt zu erschlißen.
Die Matura Examinatoren der Stella Matutina Universitätsstruktur stellen das Gros von Abiturienten, Stdudenten des organisierten Verberchens, deren Infromatik ausschleißlich auf elektronische Dantenverarbeitung basiert, wobei die Moral von der Geschichte bei der Datenverwertung aus dem Eigennutz des Egoismus heraus keine Rolle spielt.
Dies bildet jedch der Vordergrund der Nekromatie und des Primitivspiritismus für den heidnischen Aberglauben von primitiven Naturvölker auf der Simulationsbasis der Technik-Mager eine unterirdisch Venus-Plattform zu bereiten für deren Unanstänidgkeit, Schamlosigleit die wollüstigen Bilderdiener die ihre Wurzeltreibe durch die Kommunikationtechnik der Bildermedien nicht neutralisieren können und auch als EDV-Maschine ihre fleischlichen Triebe und Bedürfnisse nicht verleugnen das Sinnes-Bewussteins als Ghost aus der Maschine überschattet herabzusetzen die naturgetreu simulierte Parallelwelt des State-Render-Machine der Augmented Mängelprothesen-Informatik von der jenseitigen Realität nicht mehr unterscheiden zu können.
Die Hure Babylon einen würdigen Technikrahmen der schwaren Medienmager zu geben den Menschen das  Internet zum eine unersättlichen hungrigren Löwe zu machen ihre Pronosterchen und Huren
anzuwerben, was der Grund für die Hafenrevolution der sexuellen Befreiung der freimaurischen Massenarbeiterwebung durch das Wahlrecht ist; denn demgegenüber lehrt die Religuionswissenschft jedoch, dass alle wahren Information asu dem Jesneits psychischer Ergänzung und gefühlter Anziehung gesammelt werden müssen die der Menschen wirkich geistig erbauen, verarbeiten und verwerten kann.

Deutlich sind die Spuren der Machenschaften des dämonischn Rangstreitkult der Kali-Mars-Priester offensichtlicht mittels Technikspielzeug von Wallgucker Luftspiegelungen ihrer Fee Morgane zu projizieen, was man als Weltzerstörungsschlange der Monomanie des Manas Pol, womit die Sathana die Geisteskranken ihrer Unterwelt mit dem Gift von Schlangen bezeichnet, die masochistischen Bilder von Schausteller des skurrilen Panoptikum von Missgeburten einer Weltzerstörungschlange zu dienen mit ihren Manas Wahnvorstellungen der Informatik übereinzukommen udn mittels Emulation oder Robustierung einer Maschine die Durchsetzungskraft einer nicht zu erweitrernden Außenlebenssphäre zu steigern das Christentum aus ihrem Vektorraum manischer Sprach-Zwangsanpassung und Monitoring-Zwangskontrolle druch psyhisch kranke irrsinnige Koryphäen einer virtuell fiktiv unterirdisch simulierten Informatik-Rangstreitwelt die konkrete vierfältige JHWH-Ursache der Polarität oder Dreifaltigkeit wegzufegen die jenseitige anziehende Welterschaffung und psyhisch heilergänzende Welterhaltung der religionswissenschaftlichen Informatik und Aufklärung  durch die frankophilen Enzyklopädisten das Unterstes des Manas Pol dieser psyhisch Kranken zuoberst zu kehren den kleinen Arzt, Winkeladvokat, Amstrichter, Staatsanwalt usw. nicht mehr aus sich auskehren zu können den Ghost aus der Machine in ihre von diesen Dämonen oder psychisch Kranken asu dem Vektorraum der Maschine berrückten Opfer den Hl. Atman wie besessen zu überschatten und zu bekämpfen das Selbst und seien wahren Bedüfnisse zu betrügen, was man als Meermaid-Hafenkomplex vormenschlicher Gefäße (Machina mundi, Deus Ex Machina)  bezeichnet die dem normalen Menschen als abspenstige Fee Morgane Realitätsverlust aufgrund der auf Augmented virtual Reality-Shows basierenden Mängelinformatik von Mängelprothesen- oder Funktionsträger erscheinen, die Sehnsucht nach ihren unterirdischen Höllenwelten und Bedürfnssen der Naturgiftquelle wie den Mond oder Mars haben sich von der CIBA-Foundation zum Cyborg der kastrierten Lebenskraft zur pyhisch kranken. verschnittenen seelischen Krüppel der Hybride vormenchlicher Dreiwelt-Gefäße jeweils auf die Umwelt des Mars oder Mond o.ä. umformen zu lassen sich in aller Ewigkeit als psyhisch geflicktes Meermaid-Element nicht mehr über die planetare Besessenheit des NASA-Ghost asu der Maschine erheben zu können für die die menschliche Evolution des freien Geist der durch diesen amtierenen Meermaid-Elementar-Ghost nicht verklavt, zerstört, zertstückelt, irregeleitet, verbrannt oder getötet udn automatisch neu auf den Vektorraum geflickt werden kann sich erledigt hat sich noch über den verklavenden Raumverständnis des Sand über sich werfenden Zwerg der Staatsanwalt spielt erheben kann, den Menschen in ihre Mangel des Zwergenwerfens von Pixie- oder Pixelschubser zu nehmen die ansonsten normal bleiben würden, was eine andere Evolutionsrichtung einer Subspezies von Exoten oder Alienisten auf dem cheminschen Ofen (Sternbild Fornax) von Materialisten der Pharmazeutik die Leibspeise ihrer Hexe zu transmutieren bezeichnet das Legalitätsprinzip oder Heilprinzip zu verfolgen, zu trotzen und sich widersetzen durch ihren technisch-okkulten Schadenszauber einer Freimauersekte das geistige Band zu zersettzen und als die Geisteskranken der Psychiatrie-Übereinkommen auf ihre Fixe Idee des Materialismus zu beharren die psychi-geistige Welt des Jenseits der Tür zu treffen und für null und nichtig zu erklären die wahren Bedürfnisse der nicht fleichlischen Natur die dem Genussgiften ihrer Hure Babylon widersprechen ihren geisteskranken Akademikern oder sprichwörtlich sich sprostituierenden Verrückten Professor oder Komiker einer geschlossenen Narrengemneinschaft auszuliefern.

Die schon mit der Brotkrumme aus allen Herren Urwälder gelockten Tarzankrieger der Jane oder Studentenburschenschaften die eurasischen Universitäten der hiesigen orientalischen Stammloge des Medium King Kong zu überlaufen - die immerhin schhon bezeichneter Weise mit ihrem oben und unten gespaltenen Ping-Pong-IP-Adress-Faktor-X-Shakti-Psychogramm-Hafenmedium  (versus XP-Monogramm) auch den Zwilling des WCT zerstören konnten dem Jenseits von 666 die Schulnote 6 zu geben und vom Lehr- und Speiseplan zu streichen -, mittels harten  Core-Intelligence-Agency-Kern sexueller Proletarierevolution (porletarischer Kalkulatoren ) ihre Hafenhuren zu befreien und zu legalisieren in der Schule der Minerva der schlagender Skull & Bones oder die Massenarbeiterbewgung ein vollkommener in der Materie ihrer Mutter Natur fixierter Teufel oder Materialist zu werden, da kein normaler, hochstehender Mensch diese Schule unter aller Benebelungskanone akzeptieren würde, wenden für die geszielt zu bezeichnende Intelligenz und Niveau der JHWH-Linse der ungebundenen Lebenskraft mit dem Ärzte-Knittel dieser Wahrsager zum physischen und psychischen Wrack die Psyche als Angrifssfläche der John von Neumann Computerachiater  partil wieder unter dem Ghost aus der Maschine auf Puzzle von Glückspieler deie Eingottwissenschaft des ganzheitlichen Bewusstseins zu zerstückeln den eleusinischen Psycho-Hakenkreuz-Terror an, der als Pseudo-Artemis-Mysterien aus Eleusis der des Omphalus der Bienen-Inker mit der Weihrauch oder Nebelkanone aus Ephesos als Nabel oder Mitte der Welt hexendrogenpsyhotischer kranker Haschmich- oder Hachisch-Effekthascher von Technik-Trickster bekannt ist .

Die real oder schon irrel gespenstig verkommsten Materialisten der Subspzies von Psychiatriefällen oder Teufel letzen dreckigsten Dutzend der letzten Geisterstunde in der SSchweb sollen sich vorsehnen weclhe  Bahauptungen sie in ihrem Wahn aufstellen das nromale geistige Auge druch ihre Cyberbrille zu bewerben und zu trüben, was keine zufällige Fehlentwicklung ist, die christlichen Seher zum letzen Showdown der Bilderdiener dfiffamieren die doch schon ihre Verbennung vorbereiten., wie die Satellitenaufnahmen die drastischen Veränderungen der geamten Erde zu ihrer Hölle umzugestalten über nur wenigen Jahren zeigen durch ihre Mythologie die christliche Offenbarung des Johannes nicht als Ammenmärchen psyhiatrisch abwerten zu können, wie es diesen dreckigem Pack von Studenten und Professsoren des Shit in dem sich diese  Bugs in der Schöpfung wohlfühlen bald an den Totenkopf-Kragenspiegel geht.

OPder mein etwas ein kleiner Hausmaier oder hergelaufener Generalbundesanwalt (nach der Harms die Verrückte des hasugemachten Do-it-Yourself Terroismus ihre Opfer dieser terrorsiten ohne JHWH-Legalt um dei Früchte ihrer Arbeit zu betrügen die zuhause studieren müssen das Seine oder Cit in ihrem Shit, das Hl. Citta wie ihre Kot des Anus-Dokorhut druchzukneten, was zeigt aus wellcher Hafenkloaka diese Baccalaureus-Rotwelchen-Bacjfisch diese Dirnen kommen eine eigenartige Blitzkarriere zu machen, noch zu finden an die Autonomie des Haus, Kirchenschiff des  ICHTHYS, Priester des amtierenden JHWH-Feuergott zu glauben) der morgen schon der Tod ereilen könnte die Moira mit dem Spiegelinstrument oder Shalki-Sistrum-Stellschraube des Abakus zu spielen könnte druch diese Spionage-Internetnetzwerke die freien Ämter Gottes mit seinen Macken oder Manas entsprechenden Bewusstseinsgrad des Informatikschlüssels bezeichnen, der den sozial fraglichen Netzwerken des Pits-Pod-Meermaid-People wie Facebook usw., an die Fingerabdrücke zu kommen.  

Die Bezeichung ihrer Tierherrin mit allen Mitteln die den Zwek heiligen duchzusetzen den Opfer ihre Lehre beizubirngen lieber einmal zu schießen als 7 Mal an diesen stoischen krummen Hunden mit Menschnkopf epikureischen Sadomaso-Humanismus zu versiechen, ist es nicht leicht diesen kybernetisch-animalisch-automatsisch Mesmerismus hypmnotisch neu flickenden Steuerungssbezeichner des Intellektes zu entkommen die den Menschen der nicht spurt zum phyischen und psychischen Warck von Opfer der eleusinischen Psycho-Terroristen zusammenzuschlagen .   

Sie haben sich mit dem JHWH-Gott angelegt der bekanntlich neben sich keine Götter duldet, was die Position des Stellverterter Gottes auf Erden auf den alten Zauberpalast des Kinkar zu machen fraglich erscheinen lässt an Autoritäten von Fleisch und Blut oder Unfehlbarkeit von Automaten ex kathedra zu glauben den Intellekt wegzurasieren sich dem zu entwinden nicht bezeichnet zu werden, da es nur einen Hl. Vater geben kann. Ds sind schwere Angriffe des Hekate-Triloka auf den Trialismus.

Die die in dem Fahrawsser ihrer Hafenhuren ders blauen Sailor Moon schwimmen der in jeden Hafen seinen Anch oder Anker der Angel asuwirft seine Kali zu imponieren den Moby Dick oder Ichthys um das Seine zu betrügen den Feuergitt zu beschimpfen, herabwürdigen, beledigen zu können den Meeresspiegel rapid steigen zu lassen, druch die Rote Mühle der Hafenhuren eine ander Kost und Gechmack zu verfolgen an das Haus und den Kühlschrank des JHWH zu gehen der jetzt erstmal in der Phase befindet abzutauen seine Erzfeinde des Cogito-Kokytos Katesias-Cartesinaer-Brain-Trust neu einzufrieren.  

Das WWW-Internet und der Informatikschlüssel dient daher der Bezeinung der Stierkopf-Haube der ISIS-Persephone mit seine universellen Insignen O,I  der Macht der Finsternis )O( von ihrer Tierherrin die Krone des ewiges Todes zu erringen eines entsprechende unfruchtbaren Gebärmutterkult mit dem Satans-Stierkopf im Penta- oder Psychogramm der freimaurischen sexuellen Hafenrevolution das Erdinnere zu der Versuchsanordnung des Irrgarten dieser minderwertigsten Minotaurus-Subspezies im Leerlaurad umzugestalten, die nie verdeint haben zu existieren, die an der Schürze der Kali hängen ihre Totenkopf-Gesellschaftspyranmide zu bilden und keine Anteil oder Ruhm an der menschlcihen Schöpfung des Ebenbild Gottes haben, denen daher auch keine astronomische Navigation mehr mützt ihren Standort nach dem Stern Canopus zu bestimmen.

Doe sozilen Netzwerke des INzternet dienen daher nur der Spionagte der Campridge Analytica der Tattoo-Bezeichung drcuh den Informatikschlüsse jede noch freie Gans oder Adler zu zwingen in ihre Schule zu gehen und zu beringen deren Flug usw. aus Eigennutz ihrer Tierherrin zu benoten, zu zensieren und zu bezeichnen ihre Schlüsse über die Ressouce zu ziehen. Der Enzeitkrieg um die Resourcen ist daher schon voll in Gang. Die Gottheit selbst  hat schon fast kein Angehör mehr loß noch gegen die geschlosse Mauer einer primitiven Kaste unter aller Sau anzurennen.

das slebst selbst für Vögel die unter dem Himmel fliegen seine volgelfreien Paradoxon Tieren dei an dem Zoomporhismus des Käfig-Trauma der Markara-Manas-Imagination der Tempelprostitution von Vivisektoren die dei Gestaltwandlung des Hermaphrodit oder Tempelritter durch die Dirnenverschönerungsanstalten im Auge haben an denen die Dirnen irh ersten Geld verdienen ihnen die goldenen Uniform-Insigninen oder Ehrabzeichen ihres Ruhms in Gott abzuknöpfen, gewöhnt sind, das Evangelium von dem abolute freien Geist zu predigen den die Elemente weder ritzen noch jucken können.

Der Magen mit seinem Bauchgehirn ist etwas ganz besonderes; denn der Mensch lebt nicht allein von Brot, wie es heißt. Es ist das Zentrum des Manipura Chakra, des Gesichtsinnes und des Feuerelemt der Shati-Lebenskraft der Gebärmutter wie mit dem Leben umgegangen wird. Hier findet der Bauchrender sein Shakti-Metier den Gesichtsinn durch die Bilderdiener so durchzukopulieren , dass der Bauchredner druch die Pixie nur noch schielt. Der Bauschuss und Magentiefschläge die die Kriegsverletzten von ihren Feldärzte-Promoter des Kolosseum weitregeben sollen schleifen daher über die Besessenheit der Magengrube das gefährlichste Fylgja-Cybermonster-Trauma von Moira ein die möglich sind über das Feldstudium des Bauchschuss in das Manipulationszentrum um den Bauchnabel (Omphalus) der Genealogie troja. einzudringen von der Lebenskraft des Venus Herd des Daulismus von Schuld und Sühne rotelscher Egomania-Assoziativmaschine zu zehren ihre bitteren Pillen zu schlucken.
Wie der schielende Bauchrender (Thomas Yoga Engine 14 ) der Basilika Santa Maria Assunta (Torcello) lehrt geht es hier um Formen der Berrückung und Besessenheit kybernetischer Fremdsteuerung ie Opfer um den Verstand, Logik usw. des Logos zu betrügen den Geist in Besitz nehmen zu können die Menschenlarve auszunehmen , was am besten nach der Roten Mühle über die Aufnahmefähigkeit des Magens geschieht den Gesichtsinn üne die photosenstive AAnfälligleit von galvanischen Muskezukcungen zu manipuleren, welche die Gesellschaftsspieltheorie des Anus-Doktorhut ausamcht diesen den Scheitel ihre OPfer drcuh die Psycho-Epileptika der relativen Clicks der Demeter oder Urmeter ihrer Großen Meter des Materialisten neu zu ziehen noch die Meile des Erdäqutors für absolut endgültig und unverädnerliches Rückzugsgebiet gegen den Gott zu wähnen bals kein Stein udn keine Ruhestätte mehr zu finden, wo sie ihr Haupt noch niederlegen können.
In Prinzip handelt es sich bei dem Bauchredner um das Windows von Troll des Meeraid-Element. Das Windows-Betriebysstem besitzt daher eine chthonich sktiererisch dämonische Dimension lt. Nietzsch in den Spiegel der Zenta Vesta zu schauen, dann schaut der Abgrund zurück.

Die letzte Mäglichkeit die sich diese Baalkopf-Heidenkrieger stets offenlassen ihren Kopf  herauszureden ist der, dass ja die Robespierre und ihre Sathana viel mächtiger seien und der Gott der Christen doch vor Angst davor zitten müsse und lt. der Nietsche-Religion folglich tot sei keine Vertreter oder keine Lebenskraft zu besitzen sich nirgendwo mehr blicken lassen zu können.  
Abitur und Hochsculreufe der Mannbarkeistweihe ihre Tierherrin oder Pasipahe wie ein Bock zu bespringen
basiert auf die Benutzung der Kaste eines kindisches Menschenalter zwischen einem naturgetreu gerenderten Bild oder Ghost aus der Maschine (im übetragegen Sinne Stier mit ehernen Füßen) und der Realität des Hl. ATman nicht unterscheiden zu können .
Die nur noch an denHokuspokus technischer Teufels- oder Wunderwerke von Mephisto-Trickter  glauben können Macht über den kleinen Weltverstand des Menschen zu gewinnen, die als Dömonen keine reale Macht besitzen, sollte um den Mönch einen großen Bogen machen der ihnen wie ein Bock oder leibhaftige Teufel erscheinen muss.

Die Freiheit des Massenarbeiters der auf die Stimme seines Blutes oder Bedürfnisss seines Ego basiert ist eine fatale Illusion des Menschensohn zwichen Tod und Wiedergeburt.
 
Die Hochländer wie Tibet das sich ebenfalls von der finsteren Jammertäler der Welttiefe abgeschottet hatte leben wie die Almbauer in einer feineren, heilenden Luft. Das in dieser Höhe das jenseits mehr blüt als das Diesseits führt eben dazu die Eroberer weltlicher Schätze die Rost und Motten fressen fernzuhalten.
Nach Umstellung der Lichter auf das Circe-Marsfeld jeden Glanz zur Ehre und Ruhm des Erzeugers schon zu verlieren zum Ruhm der eurasischen Kalmücken bedingt der Hang zu der Mine eine Dissoziative Identitässtörung mit der sich ein General seine Sterne zu verdienen versucht, was zu den Paradoxon zählt; denn aller Bedürfnisse und Wüsnche des Herzens erfüllen zu können aus dem Shit Paläste aus reinem Gold mit Türmen aus Diamanten wie asu dem Nichts entstehen zu lassen ohne darurch die Sinne zu verklaven den Verstand zu verlieren kann nur ein Gott. Deshlab gibt es für alle nur einen Weg aus der Sklaverei der Sinne die wahren Bedürfnisse des obersten Ziel des Herzens zu erfüllen.
Das ist daher daher für diese gsiteskranken  oder geistlosen Materialisten um die Mitgift ihrer Tierherrin zu balzen und zu freien nach fst 350 Jahre angelaufenen Kali Uhr der Materilisten die Endphase.   Der kleine Schwachköpfe die Gott spielen werden sich daher sicher noch wünschen niemals geboren worden zu sein dagegen den Augiasstall ihrer Hexe zu manifesteiren denein Herkules wie dei Sündflut diese Schlagenbrut wegspülte der jette ausgebrannt wird.
Man erinnere sich daran, dass für dieses Kainiten zwei Eiserne Meer aufgstellt wuredn, ein die unter dem Himmel und eine untere der Erde. Als die unter dem Himel voll war trat die Sündflut ein.

Für diese Massenarbeiter die für ihre Huren sich in Zeug legen und nicht müde werden über die zweit Geburt der Auferstehung des Hl. Atman von den Toten zu lästern, dass die an die allerzeugende Lebenkraft des Jenseits glauben statt an die Unbänderlichkeit des Naturgiftgesetz ihrer Sathana des Diessseitsabergluabens, was ihnen alles angeistigen Dfiziten fehlt als Schausteller und Trickster simulieren zu können, als die noch frei herumlaufenden denkbar schwersten Psychiatriefälle einen psychsiche kranken Ghost des Shakismus in aller Morbidität des gelahrten Naturgift zu vertreten, dass die Christen in die Psychiatie, Scheiterhaufen doer KZ verbrannt gehören, dürfen sich  diese Gesiteskranken der Narrengemeinschaft eines satanischen Freimaurersektengeist auf den kollektiven Hewlleg des Selbstmord schon mal auf den zweiten Tod gefasst machen, was das  technische Kain-Hilfs- und Rahmenwerk der Inzest- oder Patchworkfamilie ausmacht nachdemsie von Gott verlassen und aus seinem Gedächtnis gstrichen wurden sich auf die Presse von Bänkelsänger zu stützen.      

Die Bezeichnung (etwa durch eine abgeharktes Kästchen der Legowelt mit Innenstrich ) des Kollektivbewusstseins durch die sozialen Netzwerke des Internet - die strikt überwacht werden - dient daher der Fremdsteuerung einer kindischen Kaste das unvollkommene, unreife Wesen mittels Mängelprothesen der Propagandamedien einer Symbiose jeden noch sich davon abhebenden unbezeichneten, unberingten freien Geist der sich unter Anziehung des Sattwa Buddhi der Grundlage der Sternkunde befindet, der den Intellekt des Christen von dem Einfluss des dämonischen Volksheidenmedium der Hexenjagd befreien könnte, jeden auf ihrem Circe-Marsfeld durch ihre anhexenden Bezeichnungswahn, Diffamierungen, Rufmord, Andichtung usw. an ihren zentralen Wirt zu binden, welcher als zentraler Prozesserchner fungiert, so dass sich das Wahlrecht einer Subspezies des vernetzten Kollelktivismus eines bestialisch-dämonischen Volksgemeinwesens für den Mönch oder die whren Bedürfnisse und Ziel des Menschen der für diese Regierung suspekt ist, zu einem echten urbanen Problem entwickelt diese bezeichnenden Prozesserchner eeens Wirt zu einem Medium der Macht der Finsternis zusammenzuschalten mit dem Ziel die mündige, reife und vollkomme, integrale Natur zu selektiern und durch die Genealogie der Sattwa-Pol Individuum durch den Mania Pol Gattung schwer zu beschädigen die Merkmale des Tieres oder die von Kainiten mittels Nanotechnik-Mager rassistisch (einer arisch oder dämonischen Astargatis-Leittierherrin) herauszuzüchten, da das wahre Leben oder das Reich nicht von dieser Welt des Maya-Illusionismus von etwas zurückgebliebenen Materialisten erst jenseits der wahnhaften Imagionation vormenschlich manifestierter Gefäße des Medeal-Hekate-Hexentriloka einer unmündigen Amschermittwochsekte beginnt.
Dass diese sich noch zur Menschheit zählt steht auch bald auf keiner BUchrolle udn geht auch auf  keine Kuhhaut mehr.

Die Bezeichnungsweise die von einer minderwerigen Shudra Kali Yuga Kaste aus Lebsterhaltungstrieb oder Eigennutz ihres Gemeinwesens einer Narrengemeinschaft rassistischer Assimilation betreiben die Malzeichen der Schlangenärzte schon vorvernichteter Rasse der Kainiten radikal und absolut mörderischen Psycho-Terrorismus durch die Regierungen gegen die Attraktion des einzig waren Gott JHWH zu vertreten ihr Leittier oder INdustrieleveiathan mit ihrem schwarzen Gift (des Taurobolium angeblich zivilisierter vebrämender Koryphäen, was für deise wilden Heiden natürlich ein Witz ist) zu mästen, bildet daher der helle Wahnsinn diese verkommen Schlangenbrut endlich bei lebendigem Leib zu verbrennen und ewig zu quälen, so dass das Aschermittwoch-Showdon für dieser Narrengemeinschft bevorsteht., was sich schon sehr real und plastische bekunden, da die Gestaltwandler den Psycho-Terrorismus oder die Heenjagd des Volkes der sexualmagischen Befreiungsschlangs-Revolution der Massenarberbewegung als Mittel  der Gestwaltwandlung einsetzt der Psyche den größtmöglichen Schaden zuzufügen die Psyhe nur noch utomatisch zu flicken scih absolut sicher sein zu können die Attraktion des JHWH dadurch liquidiert zu haben den Sattwa Buddhi für tot zu erklären, da jeder der noch den freien Geist offenbaren kann von dem verkkommen Volk nach den Designer-Malzeichen ihres Tieres oder Weltmedium ihrer Hure Babylon sonst grausam bezeichnet und dadaistischer freier Künste verzeichnet wird dem Gottvater alle Shakti-Leben- und Heilskraft zu entziehen, was das Ziel einer freimaurischen Sektenregierung
ist.  

Diese Dreierwelt des Illusionist, Zauberer, Wahrsager, Mager der Hexen-Imagination bedarf daher eine Erweiterung und Ergänzung die von den Bezeichner, Ärzte oder Mager auf den Tod nicht gewünscht ist udd das alles nur wegen dieser Schwachhköpfe die sich Magnifizenz, Dekan, Rektor von Universitäten nennen das seelischspezifsichen Atom (animistisches Intelligenzpartikel oder Tierchen) schwarzmagisch als satanisches Atom (Avidya oder auch nVidia zur Manipulation künstlicher >Intelligenztiechen< durch die Nanotechnologie schwere Einhgriffe in den Mikrokosmos vorzunehmen) zu behandeln die Anziehung des Sattwa Buddhi (spiritus rector oder gesitge Band) meuchelmörderisch auszschalten. Das Tasuendjähirge Friedesreich des Christentum von anno 350 bis anno 1350  war daher noch jenseistorientiert - und dann kamen die Materiaisten die Welt wieder exoterisch im satanischen Diesseitsstil der Bauhütte der Artistenfakultär zu verballhoren esotreisch-okkult die ERde zur inneren ewigen Kerker der Hölle umzuformen, weshalb die SS-Organisation-Ahnerbe  sogar der >Gaia-Hyposthese< der Artemis-Natureligion von Goethe anhingen, wonach auch die Erde auch einen Schlund und After besitzen muss.

Ob nun diese Regierung die Autonomie des Hoheitsrecht udn Souveränität des Kirchenschiff, Tempel, Haus des Hausvater, Pater familias mit dem Altar des Gottvater achtet oder nicht spielt keine Rolle ihre Dreierwelt der Aschera mit der Augustinus offenbar kein Problem hatte endlich bis auf ihr letztes giftiges Partikel zu verzehren. Das geht offensichtlch sehr schcnell über die Bühne. Vom den alleinige Gott hat dieses offensichtlich aufgrund einer bestlisch-giftigen Verfeilischlichungsrad von Ärzten oder Materialisten der Macht der Uwissenheit das Selbst doer allwissende Gefühl zu entfrenen das dazu führen wpüe das Bewusstsein zu erhöhen die Identität zu erkennen zu unterbinden wer man wirlich ist, schwer demente Volk und Regierung keine geringste Förderung zu erwarten die Hand die sie füttert abzuhacken.

Wie ist das daher zu bewerten, wenn z. B. in Paris mitten auf der Straße ein Gläubiger auf einem Fremden ein Attentat verübt und ein Messer in die Brust rammt und tötet diesen für die Hölle zu bezeichnen, da z. B. diese Bundesregierung dasselbe Prinzip des Täter-Terrorismus anwendet die ihnen völlig fremden, unbekannten Opfer durch die wahnhaft eigespielte Praxis des Spionauge in der Pyramide (Brain-Machine-Spionageinterface, so dass die Opfer sich über ihr Pech ein Leben lang nur wundern) ihrer suggestiven Fernwirkung mörderischen Psycho-Terror zu bezeichnen und den christlichen Märtyrer für das Martyrium ihrer Hölle auszugrenzen, was die ganze Hafenrevolution des Materberg Montmatre bezeichnet, dass es sich um ein en psyhisch kranken nicht zeitgerechten Wolfsverschnitt antichristliches Heidenvolk von stoischen krummende Hunden handelt die noch mal als altes Schreckgepenst der Schreckschrauber
aus der alten Wolfssee aufsteigt, der reptilischen Bezeichnungsweise des Volkdruck oder Gruppenzwang des Unglaubens von Raptoren, Wanker oder dem satanischen Kunstgriff fleischbrüchiger Ärzten nachzugeben demn Wollustkitzel zu steigern.
Das ist auf alle Fälle strafbarer Mord der nicht allgemeingültigen antichristlichen Bezeichungsweise der Kali Greichtshände zu folgen den auch bei aller antichristlicher Ungläubigkeit oder Unwissenhiet kein Gott billigen kann und doch produziert das neu-heidnische Gemeinwesen einer Narrengemeischaft die wahnhaften Bezeichungen nach der Volgeschau dieser Ärzte , Forensiker (einer eigenartigen verrückten Autopsie von Etrusker der Vogelschau und Leberschau  schon die Versuchstiere dieser Doktor Schnabel nach der Pestilenz ihrer Erbsünede oder lfed. Todünden wieder dem Hl. Atman  ewig zu quälen auf den ihr zweiter Tod folgt) des Shit-Professor oder Speichellekcketr ihres Rotwelch-Backfisch des intensiven Studium von Kainiten und ihrer Schlange nachzuahmen und zu befolgen mit abgehackten Negerhänden zu handeln ihre Opfer auf 1000 Wegen zu Täterschaft zu verführen und zu zwingen.
So geriet schon Heinrich Himmler von den herausragenden Merkmalen der Kainiten ins Schwärmen die Größe der Schlangenverehrung ihrer Siegheil-Nike-Medium medeal  zu schwängern ihren Industrieleviathan zu mästen darin zu wähnen dem amtierenden Gott in allem zu trotzen, was diese Rasse, dei die Gottheit als seine Enkel betrachtet, für die Ärzte so besonders interessant macht den Sohn Gottes (Cit) vernichtend zu schlagen der das Citta (Amrita oder Lebenskraft die Unsterblichkeit in Gott zu finden) beherrscht.

Um auf die tierische Restriktion der von Materialisten gesetzten Pschiatrie-Grenzfälle der speziellen Aufklärung einer Subspezies zu beharren, welche sich als Kali Yuga Kaste neu definiert mit der Subespezies oder Cyborg-Gotteskrieger von Freimaurer die Welt weiter zu beherrschen und der NASA-Dark-Star-Anspruch der roten Schlangenzunge auf andere Planeten durchzusetzen, wird der letzte Abschaum aus den berüchtigtsten Slums und Vergnügungsviertel der großen Freheit Nr. 7  der frankophilen Hafenrevolution mit denen schon Hilter seit der Revolution auch die noch jenseitig orientierten, weltabgewandten, normalen Völker zu verfüjhren und zu zwingen sich der Alination der Welt zu öffnen (so was kan nur aus den Welthäfen der Spelunken-Jenny kommen) die Weltherrschaft antreten wollte die Japaner dafür mit der Atombombe zu belohnen und das nette Völkchen der Tibeter durch die SS-Organisation-Ahnerbe mit der Schublehre auf arische Merkmale der Abweichung von Kainiten durch die Ärzte zu untersuchen, warum diese so viel nromaler sind als andere, zum Bildungsmaßstab von Universitäten der Volks- oder Pöbelherrschaft von 193 Freimaurerstaaten genommen die fpr den Mob unverständlicher Kosmologie christilcher Grundlage der Astronomie durch die Bezeichungseise einer übelsten Pöbelherrschaft zu verekeln.
Die Offenbarung des JHWH ist daher rechtlich nach dem Legalitätsprinzip zu deuten eindeutig, wie mit diesen in dem Shit oder Naturgift von dem Arzt bezeichneten und dadurch zu fixierten Teufeln, Räuber, Mörder, usw. zu verfahren und deren Opfer zu schützen sind die ihren Intellekt nicht unter deren Wappentiere und Malzeichen stellen, sofern diese Exoten der Sphinx ihre Verwirrung des Baal-Kopf oder Brain-Interface zu stiften die Opfer nicht für Täter und die Täter nicht für Opfer alieniern.

Die esoterich freimaurisch-sktiererisch motivierte Regierung kann daher ncht daran interessiert sein die Menschheit bzw. den Einzelnen vor ihrer Weltzerstörunsschlange zu bewahren, da die Kali Yuga Kaste  der Shudra oder Kainiten für die Opferung programmiert und determiniert solange  vorzeitig am  leben zu bleiben sind diese zu füttern.    

Für diesen dämonischen Zweck wähnen diese den Sattwa Buddhi als Determinismus den freien Geistwille unterirdisch zu binden und auszuschalten und die Tamas Impulsware des Maya-Manas LebensIilusions-Pol als Interdeterminismus (Willesfreiheit). Diese Wanker, Spalter schwanken daher zwischen Illusion (Raja) und Wahnsinn (Manas) ihre Lebenillusion und Fehler nicht einsehen zu können ihr Gewohnheitsverbrechen für normal zu halten.

Für diesen untermenschlich-unterirdisch verwaschenen Verschnittenen zwischen Synthent. Öl, Klon, Cyborg-Maschine, Menschenlarve, Dämon, Funkztionsrädchen usw. einer unwirklichen Cyberinformatikwelt die reale Naturwelt für einen komplizierten Computermechanismus zu wähnen, die dieser letzte Schrott für die lebensnormale Wirklchkeit halten, das über die Wirklcihkeit von Maschineneklone oder Synthenten  für die noch die Atombombe in der AKtentsache, die alle  Apkallu ihrer Steinzeit in der Hand tragen , wie gefärhliche das Damenhandtäschchen noch wird wenn man eine Sxbombe fallen lässt, keine weitere Wirklichkeit mehr darüber hinaus existieren könne die wahrnehmbar wäre, wird es weitaus gefährlicher als für den von Hybiden zwichen Genusstier und AUtomat von Menschenmashcinen oder Klone aus der Retorte der Designre-Barbie verhöhnten und beledigten Mönch oder Mensch.   
Was sich heute die Menschheit nennt darf doch gar nicht mehr wahr sein und auch nicht mehr weiter existieren den Schöpfer druch die  Egomania-Gegenschöpfung der CIA-Jesuiten Artificial Intelligence Trauminkubation zu verhöhnen das Selbst des Hl.Geist als misslungen die Psyche zu verkaufen. Diee Dämonen des Aakademismu und ihre Augmented VR-Kaste bilden den Inbegriff der pychsichen, dämonichen Morbidtät.

Nach der Wissenschaft und Psychiatrie-Übereinkommen ist es fraglich, ob es sich bei dieser Subspezies der Käuflichkeit , Teiblarkeit udn Handelbarkeit der Psyche überhaupt um Menschen der crhristlichen Definiton handelt die die Anspruch auf Gleichstellung und Gleichbehandlung haben die nicht mehr den Rechten und Gesetzen des kanoischen Kichenrecht unterliegen von denen das Legat und das Legalitärpsinzip eines Staates abegleitet wird die für Menschen gelten  und nicht für diese Exoten, TRoll, Trottel oder Verschnitten für das unerbittliche Gesetz der Kali Gerichtshände der Massenprostitution gemachte Menschenmaschinen sind die man für Geld-Welt kaufen kann.  
Diese ungekläerten Fragen eiber automatischen Aufwärts- oder Rückenwtcklung sind relevnt, da die Kichenrecht des AT und NT darüber beschweren diese Welt mit Feuer zu lassen, dass diese unmündigen und unzurechnungsfähig-ungläubigen Menschenmaschinen des Brain.Machine-Interface, die das Reich Gottes nicht fassen udn mitteles Simulatorennur verehexen und beledigen udn schäden können, die schon in aller Öffentlichkeit auf der Straße umgebracht werden unter Koordinierung der Staatsanwälte und Gerichte eienr anderen virtuellen VR Wirkilchkeit diese Künstliche INtelligenz von Kunstprodukte druch Deckung der Holocaust-Verberchen an Chisten zu fürdern und gleichzustellen den Geist des NT unter die Materie des AT-Scharie Auge um AUge, Zahn um Zahn  die persönliche Blutrasche ihres eigennützigen, eogistischen Egowohn zu frönen einen Gott zu betrügenund zu benachteiligen sind unfähig die Meinung anderer zo respektieren Christen als Automaten ihr Eigenart des Ich-Wahns von Autochthonen bezeichnen und dämonisieren zu können, Anschläge mit dem Vorsatz der schweren Körperverletzung auf gläubige Menschen oder Christen verüben.

Die Autor lehrt ahand der vierfältigen JHWH-Lisne, dass nach dem Christentum und der zahl der Ordnungvon 24 Grundursachen (3 Triguna * 5 feine vollkommene Sinnesorgane = 15 + 5 grobe, unvollkommene Sinnesgegenstände + Ego/Selbst + Manas/Buddhi) der Schöpfung der Mensch eindeutig definiert ist.

Ich kann die verkommen krummen HUnde nciht alle umnbringen die den Autor mit ihren Wahnvoistellungen bezeichnen wollen den Buddhi unter ds Manas zu stellen ode den Geist unter die Materialisten, was die Hakenkreuz- Ideologien ausmacht, das Gesetz Vis major kann das sehr wohl das absolute Todesurtiel der Menschheit oder was das ist zu unterschreiben.  HIer ist also mehr also mehr als ein kleiner Arzt-Mager von Kammern des Akademismus und alle Universitäten von Schausteller aus dem Kirmeshof von Jahrmarktsbuden des Marketing alter Tempel.

Deren Versuchsanordnung den Menchen biologisch zu klonen, da es direkt um die Fruchtbarkeit und Lebenskraft des wahren Sensoriums wie den Davidsstern auszuradieren gilt, das biologisch nicht erschaffen
werden kann, ohne Gebärmutter, Zeugungsorgane sich nur noch zu 95 % Machschine reproduzieren zu können mit einer Wahrscheinlichkeit von 95 % vorherzusagen wie die Wetterfronten oder die Sterne ziehen das Mussgericht zu akzeptieren die neuen feuerfesten Gefäße auszumachen, was das erklärte Ziel des medizinischen Meermaid-Kultus der pharmazeutischen CIBA-Foundation ist die Maschinensprache des Informatikschlüssels als genetische Binärbausteine vormenschlicher Gefäße nach belieben neu zu erschaffen und mittels Synchronizitätsfall abzugleichen. Könnte dieser noch als Mensch eingestuft werden? Der mensch verfällt daduch blitzschnell der Degenartion und in die Versklavung und Abhängigkeit der automatsichen Aufwärtsentwicklung mit dem Zeil des medizinischen Meermais-Hafenrevolution neimals mehr wieder asu der Versklavung oder Ärzte-Hölle der künstlichen Trauminkubation daufzuwachen den volkommenen Menschen bzw. insbesondere den Christen unvollkommen als eine Fehlprodukt eines Käfermacher darzustellen und seineExistenz bis zum Nimmerleinstag zu verklagen der Mängel- oder Hirnprothesen als Ergänzung udn Attraktion benötigen wurde dessen Stärke der allerzeugende Lebenskraft drcuhdie dömonisch sexualmagische Praltik der Ärzte den satanischen Kunstgrtiff der Transmutation mittels Wollustkirzel anzuwenden diese als seine größe Schwäche des hinanziehenden Shaktismus darstellen zu können.

Aus dieem Grunde wird klar, weshalb die Ärzte u.a. der Academica Naturae Curiosorum auch die Ursache der Polarität oder Dreifaltigkeit vehement rdikal mörderisch bestreiten die Apostel zu unterbinden christlich genau zu definieren, was der Mensch der Dreifaltigkeit in einer Persönlichkeit darstellt. nämlich das fleischgewordene Wort oder Sohn Gottes (Cit nicht Shit).
Die den Menschen daher als perfekter Algorithmus determinieren müssen daher zwingend als Dämonen der Sternkunde oder des Mönch eingestuft  und eingemottet werden das Irrlicht ihres Blauen Engel oder die Sphinx zu umschwirren die Fragen auf Leben oder Tod nicht lösen zu können.  

Die Konsequenzen die eine Gottheit als Gesetzgeber der legistaltiven und exekutive Gewalt oder Allmacht diesen Meermaid-Nanos-Element von schwachsinnigen Menschen-Austrickster Idioten wie BGH-Richter und Generalstaatsanwälte droht die aus EIgennutz Nutznießer eines Marketing-Konsumprodukt aus Menchen Maschinen zu machen sind, hat hier auch noch einen Tempel des AT und NT der allerletzen Warnung eindeuger biblsicher widerspuchloser Exegese besitzt diese lehrakademichen Schizo-Exoten die Hand udn Herz oder Verstand und Gefühl nicht vereinen können nach ihrer geisteskranken Nietzsche-Religion nicht bloß den zweiten Tod druch das NT und AT der Kali Yuga Kaste als Impulsware oder Konsumprodukt der Marketing-Trickster von Designer-Babys zu attestieren nach der Regel der Software des nicht allgemeingültigen Infromatikschlüssels in einem kybernetischen Regelkreis von Schlüsseltiere der Lizenz zu töten zu funktionieren.

Das Gericht hat auf die speziellen Umstände Rücksicht zu nehmen da die Stufenbehandlung erdordert, da alles auf seiner jeweiligen Bwussteinstsuf esteht,  in dem Autopsie-Wahnsinn von Ärzten hier bloß von Organmaschinen eine Computerwelt ztugrunde zulegen deren audative kognitive Fähigkeiten sich exoterisch nach den audiovisuellen Pychiatrie-Üerbreinkommen der frankophilen Enzyklopdäsiten das Bwusstseins mittesl Zangsbetäubungmittel (auf antiken Dasrellungen von Lesben und Huren Schlafmohn, Mochus, Lotus) zu verändern auf die hxendrogenpsychoticshe Bildung ihrer eleusinischen  Halluzinationen der Hirnchemie bechränken  sollen anderseist esoterisch dei Mittel der angewandten der  Hypnose suggestiver Fernwirkung zu unterstützen, welche Aufassung udn sittles Gefühl von Recht, Ethik und unastbarer Menschenwürde der Reife udn Vollkommenhiet des gwanzen Wesen jeweils zu vertreten ist druch die das Bewussteisein veränderde Mittel der Ärzte sei es druch chemische Psycho-DRogen, Washragerei  oder schwarze Mahgie der Hynotika  als Maschinen zu manipulieren , wordurch diese Menschenlarven die nach den Psychiatrie-Übereinkommen der frankophilen Enzyklopdäsiten als Exoten definiert sind der legale Rechtsstatus als Menschen aberkannt wird. Dies steht in völliger Übersinimmung dem dem kanonschen Kirchenrecht des Neuen und Alten Testament der Exkommunikation von aus der christlichen Gemeinschaft zu entfernenden unheilbare psychisch kranken Exoten oder Heiden einer Narrengemeinschaft die nichst anderes aussagen, sonst müssen daran selbst die Außerwählten oder noch Unbezeichneten an diesen biizarr paranoid-schizophrenen Bezeichner oder Idioten endgültiger Trennmachine in Schlüsselpositionen eines BGH-Richter, Hausmaier oder Generalstaasanwalt zugrundegehen die daher unmögich über ein Legat verfügen können. Wie das durchgesetzt wird, lässt sich an den Satellitenaufnahmen verfolgen, wo Verwüstungen wie im Zeitraffer der Erdrevolution eitreten die vorher Millionen von Jahren benötigt haben.

Die es es satt haben den Maschchinenbefehlen wie Automaten zu funktionieren stupid die Mulimedia-Wände anzustarren, sollten sich daher über die unbegrenzten Möglichenkeiten freuen, sofern noch Mensch, dass es auch noch was anderes gibt, der Herrschaft und Versklavung, Bevormundung der 08/15 Schablonen von Menschenlarven entkommen zu können um sein ewiges Seelenheil fürchten zu müssen.

Die Freimaurer besteht bekanntlich darin von dem Blaue Engel, Hure Bayblon auch Sathana (Satana, Lucifer, Phosphorus, Venus der  Naturwelt ) verklavt zu werden. Eine der Canopus-Hafenrevolution von Fetisch-Fans entsprungenden Teufeslanbeter freuinaurischer Sekte der Sathana sind z. B. Leopold von Sadomasoch, Johann Wolfgang von Goethe der den Teufel Sathana als Artemis anbetete, Adolf Hitler, Heinrich Himmler, Aleister Crowley, die Ärzte nach Heinrich Manns Professor Unrat usw.,  welche die sexuelle Befreiung von Hafenhuren der zur Steigerung der Genussfähigkeit der Massenarbeiter-Kaste dienen. Sogar der Schäuble Attentäter Dieter Kaufmann sah sich als Opfer dieser Teufelsanbeter von sadomasochistischen Götzen- und Bilderdiener.
Mittlerweile ist jedes 5. Opfer, wenn die Polizei wegen häuslicher Gewalt ausrückt, ein Mann das Opfer dieser Sadomsochisten ihre Sathana als Tierherrin die Hintern zu küssen die von Frauen gedemütigt, geschlagen und zum Sex gezwungene werden.  
Die Hafenrevolution ist so pervers und morbide, dass der öffentliche Freiden,  Wohlstand und Sicherheit nicht mehr gewährlesitet wird, da nur die Reliogionswissenschaften die geistliche Waffenrüstzeug zur Selbsterkenntnis und Selbstverteidigung bieten kann, was lebensgefärhliche Rückwirkungen vonseiten  der Pöbelherrschaft nach sich zieht unter dem Medeal-Mager-Medium ihrer Tierherrin als die neuen feuerfesten Gefäße zu dienen, da diese Professoren, Generaksstaatsannwälte,  BGH-Richter usw. ihre Hure Bablyon samt dem ganzer Hafenvolksrevolution ausnahmslos den den Hinternu und die Füße lecken die christlichen Apostel mit ihren Malzeichen zu bezeichnen.
Dass da einige Gläubige auf den Befreiungsschlag anspringen macht dieses Hafenmedium der Pöbelherrschaft nur noch gefärhlicher ihre Opfer so zu beschimpfen in der Hoffnung sie als Täter oder Terroristen bezeichnen zu können. Das seit 100 Jahren amtierende Wählervolk trägt daher die Verantwortung.     

Nietzsche sagte daher, wenn du zum Weibe gehst vergiss die Peitsche nicht und erklärte daher Gott von der Sathana und ihr Grabswölfe schon für umgebracht und tot udd die Marquis de Sade spielen den lieben Gott.

Dieses Sathana deren bekennendes Feindbild die Christenverfolgung ist den noch den Geist offenbren Christen die Tortur und das Martyrium der Märtyrer zuzufügen die durch ihr kainitisches Heidenvolk und Stellwerk, Stellschrauber auf der eingleisigen Schiene der Infiormnatiker und ihrer Shit-Professor-Materialisten dafür sorgt, dass Christus gekreuzigt wurde, die auch dessen Wiederkunft unterbinden, hat daher bei ihrer globalen vernetzten Urbanisierung der ganzen Welt schon mit dem Mond und dem Mars verknüpft mit 95 % der Menschheit die größte Ökumene unddie professionellsten und in ihren Naturgift-Medium der Kommunion mit der Erddtiefe des alten Omphlos-Nabel und eleusinischen Freidhof-Mysterien der Welt die versiertetesn Fetisch-Giftfans aller Zeiten.

Luther Bibel 1545 (letzte Hand): Matt. 4, 3: >   Vnd der Versucher trat zu jm / vnd sprach / Bistu Gottes son / so sprich / das diese stein brot werden. (1. Mose 3.1) 4   Vnd er antwortet / vnd sprach / Es stehet geschrieben / Der Mensch  lebet nicht vom Brot alleine / Sondern von einem jglichen wort / das  durch den mund Gottes gehet. Marc. 1; Luc. 4; Deut. 8. 5   DA füret jn der Teufel mit sich / in die heilige Stad / vnd stellet jn auff die zinnen des Tempels / 6   vnd sprach zu jm / Bistu Gottes son / so las dich hinab / Denn es  stehet geschrieben / Er wird seinen Engeln vber dir befelh thun / vnd  sie werden dich auff den henden tragen / Auff das du deinen fuss nicht  an einen stein stössest. 7   Da sprach Jhesus zu jm / Widerumb stehet auch geschrieben / Du solt Gott deinen HERRN nicht versuchen. Psal. 91; Deut. 6. 8   WJderumb füret jn der Teufel mit sich / auff einen seer hohen Berg /  vnd zeiget jm alle Reich der Welt / vnd jre Herrligkeit / 9   Vnd sprach zum jm / Das alles wil ich dir geben / So du niderfellest / vnd mich anbetest. (Matthäus 16.26) 10   Da sprach Jhesus zu jm / Heb dich weg von mir Satan / Denn es stehet  geschrieben / Du solt anbeten Gott deinen HERRN / vnd jm allein dienen. 11   Da verlies jn der Teufel / Vnd sihe / da tratten die Engel zu jm vnd dieneten jm.<

Wir sehen hier die sektierische Motivation der Sadomasochisten von Götzen- und Bilderdiener als Studentenburschen und Massenarbeiter. Dies ist keine virtuelle Computerfiktion oder Videospiel. Ich warne die primitiven Skul & Bones Kanopen schlagenden Studentenburschen von Teufelsanbeter und die Massenarbeiterbewegung in ihrer Tretmühle die sich durch ihre Hure Babylon oder Blauen Engel der Hafenrevolution medizinisch bezeichnen lassen dem Bild des Tieres oder Hakenkreuz zu deinen das Feindbild die urchristlichen Bergkultur des AT und das Chsitentum des NT als Satanisten oder Hakenkreuz-Fetischisten aus ihren monomanisch geisteskranken Virtual Reality des Pythia-Totenorakel-Mediums der Kommunion mit der Welttriefe des satanischen Restseelenatom auszumerzen bloß um die Mystical Warrior oder Christen zu bezeichnen die wahnsinnige Medienwissenschaft von Materielisten durchzusetzen sich davon sehr viel von der Erbsünde zu versprechen ihrer Sathana den Hintern zu küssen und von ihr geritten zu werden  die Kästchen oder Entitäten des Machtkampf um die Seele oder Ressourcen abzuhaken, die Lebenskraft ihrer vom dicken Affen gebissenen Opfer aus pathologischen Gründen des Eigennutz der Dissoziative Identitätsstörung des Nike-Warrior-Siegheil auf dem Manas Fall der Schöpfung zu beharren ihr Mussgericht zu verschärfen an der Unabämnderlichkeit des Mussgreicht zu beharren dem Herrgit in aller Pschopathologie von in dem Shit des Profesor fixierten Teufel auszusaugen um ihr Ich-Wahn persönlicher Blutrache zu stärken.
Was von der medizinisch-technisch-pharmazeutichen Wisenschaft des Akedemismus zu halten ist basiert auf einen uralten Hexenkult der Hure Babylon.

Diese Element hängt daher an der Schürze von Teufeslanbeter des Rangstreitkult von Gotteskrieger wie Darwin sich von den erbarmunglosen Kali Gerichtshänden verklaven zu lassen ein Ego zum wissenschaftlichen Maßstab oder Urmeter aller Dinge des naturgiftig verwachenen Wurzelmischmasch zu machen die Macht der FInsternis an der die Anziehung zum Sat verekelnden Repulsion zu messen ihre Messlatte möglichst tief anzulegen das nicht gelingen will und Sathana/Satan/Athene heißt.
Die Welt fest in der Hand von  Kybele-Koryphäen die in der Informatik-Schule der Fixen Idee ihrer Sathana zu vollendenen Satrapen oder Satane (Sternbild des Schütze, Zentaur oder Satyr Krotos der Meermaid-Nymphen) groß geworden sind ihrer ihre die Morbidität ihres Ego Christen anzudichten mit Feuer zu lassen scheint daher unausweichlich.

Das sind paranoid-schizophrene Koryphäen einerseits auf Minotaurus und Irrgarten zu machen die Genussfähigkeit von Opfern wissenschaftlich zu steigern, die Organmaschine von 4 Kanopen des Menschen als die eines unersättlichen Raptortrieb anhand diese Doktor Caligari, Frankenstein, Mengele usw. zu missbrauchen den satanischen Kunstgriff des Wollustkitzels sexualmagischer berüchtigter Praktik der Vergnügiungsmeile ihres Rotlichtmilieu oder rotwelchen akademisch-manischer Hafenstudien-Milieusprachen (alles paletti der psychotisch verwachenen Farbpalette) von Baccalaureus-Bachhanten (oder Staatsanwälte des Informatik-Einheitsgrauen die nur das EInheitgrau ihrer anverwachene Huren gewöhnt spezifisch klarer Farben zwischen Rot, Lila und Blau  zu bunt wird ) des christlichen Feindbild den Anima-Mundi-Einfuss ihre Hure Babylon dazu einzusetzen mittels ihrer Geilheit ihrer Sathana zu freien und ihr in ihrer geistigen Umnachtung der progromen Fastnacht die Füße zu küssen ihren photosensitiven-galvanischen Epilepika-Einfluss des Informatikgeneralschlüssels auf das Brain-Machine-Interface den behexten Verstand von Christen unetr der Anzeihung des Sattw Buddhi die Nichtigkeit ihrer HUre zu erkennen und Reue zu fühlen auszuschalten zum wahren Sat umzukehren, da der Gesichtssinn der Magengrube nur ganz entfernt mit der Seele verbunden dennoch das Auge der Spiegel der Seele ist,  ist das audative Kleinhirn und Großhirn oder Gefühl vom Bild des Menschen zu trennen das Images von Götzendiener anders durch medizinisch-kryptozoologisdcher Neurotiker oder Wahnsinnige zu beleben, weshlab von der paranoiden Dementia Schizophrenia von Bidlerdiener oder wesntlosen Computer-Entitäten, Menschenlarven künstilch beeinflussbarer Zombies (die nur aus den 3*5 Urbilder oder Ursachen + Ego +Manas des Manomaya ksoha bestehen  ) ohne echtes Bewusstsein oder allwissend-belebendes Lebensgfühl auszugehen ist, da Tiere sich zu weit unter den Siegel oder Egobeschäftigungstherapeuten, Scharlatane, Domestizierer, Austrickster oder Spinner befinden um einen Intellekt fokussieren zu können die Spiegelspielder zu unterscheiden, auf Meermaid-Hafenkult zu machen die Froschschenkel zucken zu lassen einen Meemaid-Hafenkult von vormenschlischen Shakti-Gefäßen von Transgender im Schwange zu betreiben den Hermaphrodit um sein Geschlecht zu betrügen, mittels Medien-Industrieleviathan anderseits die Fruchtbarkeit, Potenz, Omnipotenz und Lebenskraft blitzschnell zu degenerieren und zu verzehren alles auf eine Avidya-Nvidia-Karte zu setzen auf der Arc de Triomphe einer einzige Facette zu bauen nach uns die Sündflut die Regenbogenbrücke zu sprengen.    
 
Der Gottavter schwingt hier immer noch den Hammer und wer die neuen feuerfesten Gefäße und der Amboss ist dürfte klar sein. Der Beamte muss sich daher entscheiden, ob er die Machina-mundi-Manas-Symbiose mit Illusionskünstler der Egofaszination will an den Balken geschlagen und versklavt zu werden, da viele Köche den Brei verderben, oder eine Suzeränität mit dem Legaltätsirnzip der alleinseligmachenden Kirche die Maya-Shakti-Naturwelt äußeren Mussgerichts dominieren und beherrschen zu können, anonsten es ihr absolut sicheres Todesurteil bedeutet dei Ämter Gottes zu bezeichnen und zu verklaven.

Das ist doch eine Volksrevolution die Behindertenanstalten von Bodelschwinghschen Heilanstalten des Showdown Syndrom eine Kaste geistig unmündig, kindisch und behinderte zu halten Reiz-Instrumente von Technik-Mager zu wähnen die so enorme geistige Mängel besitzen an sich die Prothesen von Krüppeln und Down Syndrom der Degenration zu gewöhnen. Für die Höherentwickelten des aufsteigenden Dwapara Yuga deren vornhemliche Bildung des Chirstentum die des Sattwa Buddhi ist, was dem Volk und dem Akademismus am Achterdeck des Götz von Berlichigen vorgeht, bildet dieses Bethel-Volk nicht nur ein Brechchmittel, sondern ist auch eine zumutbare Beläistigung udn Gefärdung der persönlichen Sicherheit von Geistlichen.
Die Gläubigen aus islamischen Staaten, die keien Kulturschocke bekommen, sondern einen Schrecken über den Pestgestank dieser Hafenkloake sich davon anmachen lassen und hintreissen zu lassen die geistige Behinderten zu massakrieren, sind doch zu bedaueren sich an die Opfer
einer nicht allgemeingültigen Hafenrevolution als verbrämte Bodelschinghesche Masseneinnrichtung , infolge deren Lasterhöhlen und Spielhöllen usw. zu allgemeinen Bildungsmaßstab wird zu vergreifen, da die Belästigung und Anmache durch den X-Chiasma-Faktor des Down Sydrom oder Massendemenz der Degeneration automatsicher Aufwärtentwicklung das Gehirn mit doch völligen sinnlosen Brutre force Bildsiganen von Reiz-Instrumenten des Profesor Shit zu epileptischer ZUckungen wo auch immer zu überreizen psyhisch schwer kranken Krüppeln asu den Spielhöllen, Puffs zu produzieren überhand nimmt ihren Erloser in den steinereen Götzen, Bilder-Visionären und Mängelprothesen von intellektuell Pixie-Internet-Neurotiker schließlich den Zustand eines Tieres einzunehmen den Intellekt wie bei dem Pawlow Hund abschalten zu müssen der bedingten Refexe das Unterbewussteins des Hundes damit überbeschäftigt zu halten eine völlig sinnlose Informatik und Kommuikation den Unrat des Professour Shit aus der Hafenkloage als blitzsterbliche Eintagsfliege die digitals hirnrisssigen, hirnvebrannten Informatik der Zwanganapssung an dei Aufnahemfähigkeit des Verstand einer Mücke nicht zwischen den Organen von Tier und  Automat nicht vearbeiten zu können blitzschnell zum Staubteufel zu verwehen, weshlab diese das wahre Sensorium vom Menschen trennen den Intellekt druch die SIgnale ihrer Reiz-Instrumene zum kerpieren zu bringen ihre psychisch kranke Verwirrung von 4 unlösbaren Haken udn gordischen Nodes zu stiften udd zu verallgemeinern die Degenration dieser stoischen krummen Hunde als Fortschritt zu wähnen.
Und das nur weil die Masseneuthansierung dieser Bodelschwinghschen Stiftngen der Ärzte ihre Verwirrung zu stiften die höheren psychischen Organe zu defomieren und druch ihre Spielhöllen ihrer Puffmuter ds Hal. Atman zu verpuufen und auszusaugen immer noch i
n der Schwebe geehalten wird die Mäönchen weder behindern noch anmachen sollten sie zwiwgend zu euthanasieren die Offenbarung ingonieren zu müssen.
In so einer verkommenen Form die Degeneration über das Naturgift einen wisenschaftlichen Deckmantel zu breiten sind die Körperverletzungen nur einmal in einer Viorphase von Wasser und Feuer vogenommen wurden die spirtuellen Organe druch diese Blutsauger über das Blut oder Ego auszusaugen die jetzt abgeschlossen wird.

Was wollen die Verrückten daher von Mönchen, zumal selbst das Feuer diese armen unterirdsichen, verkaufen Seelen von dieser gesiteskranken Fixen Ego-Idee ,  Monomanie oder Manasmanie des Ich-Wahn nicht heilen kann,  da die Erzfeinde des JHWH doch nicht mehr lange existieren den Glanz der Sterne und der ganzen Natur zur derEhre udn Ruhm ihres Schöpfers schon an den digitalen Bitmap-Zauber umgemünzt wie dei leztet Dirne abgezockt zu haben die Wolken, die Ladsschaft als aus dem Computer gerendert zu wähnen mit anderen Worten sind die eleunisch verrückten Wahn  in ihrer Friedhof-Simulation dei Azferstehung des Fleisches lt. Paulus eines anderen Körpers durch das vollwertige gesammelte seelischspezifische Atom zu unterbinden Dinge zu sehen die nicht real existieren. Dsa ist für den Mönch wie den Autor daher in  einer virtuell digigalen Computerwelt des >The 13th Floor< existieren zu müssen natürlich der denkbar schrecklichste Albtraum udn Heimsuchungen aller Zeiten. Die Beamten die diese morbide Abart der Heimsuchung und zur Körperverletzung an den Organen der Seele druch ihren >Überbauraum< oder Hyperraum ausnutzen sind daher der Täuschung des Mnas Pol erlegen sie u. U. real ewig als Dämonen des Autor quälen zu können, wenn sie dereinst in der realen Welt anlanden müssen, da sie nicht ewig in ihrem Computerwahn der Sathana-Maya-Manas-Trickster
befangen sein können die Natur (Prakriti) nicht für das zu halten, was sie ist,  
Die schwerste Heimsuchungen von Mönchen, Christen aller Zeiten , Träume und Räume durch diese zombiedogenpsychotisch-neurotisch  photosenitiver Anfälligkeit das Bewusstsein zu veränderdee Mittel druch audiovisuelle DRogenreizte und Massnhypnose anzuwenden der Trauminkubaton von Materialisten oder Huren des eigenartigen digialen Medien-Schaugespräge von  Genussorganen ihrer krummen Hunde diese Grenzen okkulter Mager frenmdzusteuern und mittesl Befreiungsschlag das vormenhsclieh Shalti.gefäß wie eine Atombombe in dem Anch oder Damenhandtasche zu sprengen endet jetzt das neurotisch behindere Digitaltraumata-Gehirn des Aliensiten ihre Höllenwelt wie in Midways Game >The Suffering < ihre sadomasochisctieh Stellschraube von Schuld und Sühne der Ersünde dedmonstriet die davon neu mittesl Instrumente gebundenen Sinnesreuz zu versklaven an die Projekztionswand zu klatschen.

Das mördersiche Hafenvolk der Hexenjagd sollte scih vorsehen ihre Computerwelt als Verdrägungsmechanismen der Realität und der Drohung von Mönchen Vorschub zu lessten ihre Peiniger sie bald in derwifder hergestellten  Realit ds Licht und der Glanz wider überall zu der Ehre und Ruhm des allmächtigen Jehova leuchten dies Hafenvolksrevolution überael ihrer Sathana ihre Bordelle, Roten Mühlen, Spielhöllen, Lsterhöhlen oder Kapellen zu stiften seine Mönche ducch die Behindertenanstalten eines unmüdigen, unzurechungsfähigen Wählervolk, da die Mümndigkeit des Wahlrecht im Widerspruch zu dem Verwaltunsgaufwand von Degenerierten  steht den vollkommenen Menschen des christlichen Raumvesrtündnis kosmischen Bewusstesins ,die natürlich keine Rauscmhiffe und Prothesen benötigen,  durch ihrer Robespierre und der Hexenjagd ihrer Prothesen zu beleidigen und zu köpfen diese Missgeburten asu der geisteskranken Tretmühle oder Rolator-Desiger-Maschinretorte ewig zu quälen.  

Wer ist daher so verrückt in dem Glashaus einer Computerwelt zu wähnen mit Steinen auf Mönche zu werfen. Daher die letze Warnung des Jehova durch die poletarisch-studentisch polarsierende Emulation der realen vituell-geistigen Welt von Mönchen das
satansche Ziel eines Rangstreitkult druchzuzusetzen eine Krieg der Welten der Weltzerstörungsschlange vom Zaun zu brechen den auch kein Olympier überleben wird als Vishnu oder Jehova allein. Ähm, das ist selbstverständlcih dann letztendlich eine absolut tödliche Illusion dieses unfruchtbaren ASAT und ihrer kastrierenden Koryphäen, dass nach ihrem Endsieg von Adolf Hitler der Asat und ihre Sathana stattdessen zuletzt auf dem Wurm reiten würde mit der Welterschaffungsschlange Shesha eine neue Schöpfung zu kreieren den Mahapralya in ihrem Palast  des Mani Dvipa (Juweleninsel als ihre Keimatome oder Kronjuwelen) zu überleben sich von ihrer Hexe das ewige Leben ihres Ego im Blut zu versprechen. Die durch dieses behinderten Studenten udn ihre teufelischen Ärzte  zurück in die Meermaid transformiert wurden, für die steht natürlich als gesiteskranke NIetzsche oder Gottvatermörder der Zenta Vesta ihr ewigens Sat auf dem Spiel mit ihren Hexenspiegel alles Leben zu töten. Das macht immerhin der Rangstreitkult des Tauziens des dämonischsten Volk aus den  Lasterhöhlen der Hafenrevolution auswver nach dem Endsieg den Milchozen oder Zornfeuermeer quirlen wird die Unsterblichkeit über die Feuerprobe ihres Keimagtom oder Crystal hinaus zu gewinnen. Obwohl die Kultinhalte die Seeschalnge, das Tauziehen und die Unsterblichkeit beinhaltet scheinen diese frankophilenENzyklopädsiten ihre eigene revolution nicht zu begreifen die daher gefährlcih zurückgeblieben sein müssen.
Diese Teufel wollen die Seele besitzen, wenn sie jemnd in die Sünde treiben können; dnn das wid das Bewutsstsein herabgesetzt und der Verstand verschabschiedet sich und die amtlcihen Bezeichner oder das Volk kriegern ihre Opfer
unter Kontrolle ihre Zombies nach dem Doktior Caligariu zu zwingen grausame Dinge zu tun.

Nicht nur der AUtor auch die anderen Konfessionen und religiösen Gemeinschaften sollten Rücksicht auf dieses psyisch schwer kranken geistig behidneren Siudenten, Heiden, Ungläubige, Professoren und davon bezeichneten Massenarbeiter nehmen, die von CocaCola o. ä. Marketing-Marken gemacht werden als Androide, Exoten oder Syntheten oder Mädchen für alles bebutzbar, die in ihrer eigenen Saft digitalen beschränkten Welt chthonsich  ihren jehweiligen Werbeträger oder Medeinsnatlt als kleiner Pixie Bit und Bytes schmoeren und gebunden sind sofort psychisch schwer auffällig werden tatsächlich epileptisch nach der schwerfälligen, roten NAS-ZUnge wie ein Ampelmännchen oder Hampelmann wie ein Oretes  von ihrer Moira wieder eingeholt, sobald der kybernetsiche Regelkreis der ihren Intellekt ersetzen muss an der freien, ungebunbdenen Welt des Geistes von der Materie ungebundenen Mönchen und Religionswissenschaftler versagen muss und wie Kartenaus zusammenfällt; denn die Maassenarbeiter die von den Studenten ufn Professoren genaue DIN-Bezeichungen nach Norberr Wiener, dem Begründer der Kbernetik, Karl Steinbuch usw. klare Anweisungen benötigen ihre Seele zu verkaufen un dihren Hl. Atman an diese Spinner zu verraten besitzen natürich keinen mündigen  eigenen  Intellekt von den Medien  urch ihr unterirdsiche Schattenbild oder Castor-Zwilling fremdgesteuert zu werden.
Ob man die schweren Beleidigungen und Lästerungen die dieses geistig behidnerten Syntheten gegen die Religionswissenschaftler, Gläubigen und Religionen austoßen so einfach hinnehmen muss ist eine andere Fragen nach der Zurechungsfähigkeit und Bildungsstand, Niveau der sittlichen Reife dieser Budnesregierung die offensitlcihe alel dem rotwelschen Hafenmilieu enstammen als die Dämonen der chritslichen Grundlage der Astronomie aufzureten. Es brenntd daher unter den Fingernäglen, da diese aufsteigende Zeit mittels Gehirnwäsche zu blockieren die Endlösung der Kainiten verlangt, dei zuvor nur eräuft wurden, die ihrerseits nach der SS-organisation-Ahnerbe die Endlösung der Christen fordern.

Diese unmündige Stimmvieh die Könige des Christentums vor allem Christus und sein Reich zu beseitigen, kennen offensichtllich das kanonischen Kirchenrecht nach der Sündflut und dem Holocaust der Weltkriege immer noch nicht, so dass es für diese Hafenrevolution des geistigen Horror Vacui an der Zeit ist.

Die Religion hat seine Weihen und Hl. Sakramente und sobadl die Dreierwelt nicht mehr existiert gibt es auch nicht die die Ziele des Rangstreitkult eines satanischen Volkssekte sich für ihre Tierherrin ins Zeug zu legen ihren Shit zu quirlen.

Wie zuvor ausgeführt wird das Christentum von dem Volk des chthonishen Hang nach unten verfolgt den den Heilsweg und die Natur des Menschen genau definieren zu können, was keine UNiversiotät, kein Arzt, kein Poet und ukein WIssenschaftler vermag. Dass dieses schweren Soziopathen eine geistige Rückentwicklung betreiben und schwer neurotisch oder satanisch an ihrer Seele udnGeist blind und krank sind die Mönche zu belästigen setzen diese Informatik-Schwerverbrecher an der Natur der christlichen Definition des Menschen ihre Defiition der Natur als komplizierte Computerwelt voin Trickster der rotwelschen Assozitaivmachine  gegenüber  die keinen Intellekt besitzen jedoch mittesl diser Trickkiste der Hollywood Effektmaschine dem dummen Arbeiter vorgaukeln alle Problem mittels Gkauben an die Nanotechnologie lösen zu können. Dass sich dahinter die militärischen Ziele des satanische Rangstrietkult verbergen die damit  durzuchkommen versuchen die Bildung des Christentum nach genauer Definition der wahren heilbaren Natur aus ihrer Dunsttglocke der Herrlichkeit des Herrn ein Ende zu bereiten.

Dieses Volk bildet daher dann für die höchsten Eingweihten der Menschheit von diesem Bethel-Volk oder geistig behidnerten Arzt der sich auf die Krücken seiner Mängelprothesen-stützt wie ein Tier exiert und bezeichnet zu werden bedeutet daher für das Hafenvolk dass das Meer ihr ewiges Grab wird sich nur noch da ersäufen zu können, wo das Meer in der ewigen Finsztrenis am tiefsten ist udn die Meeresungeheuer wohnen. Slebst die alten Kainiten die in dem Kaspischen Meer ersäuft wuren waren noch besserer Art als diese Hafenrevolutionvolk das bei lebendigem Leib verbrannt werden muss als Vorgeschamacksbildung sie ewig zu quälen.

Den Kosmos als einen komplizierten Computer zu wähnen entsammt den denkbar schwersten dämonischen Psychiatriefällen die hier den Verrückten Wissenschaftler spielen die der Autopsie einer Organmaschine von Ärzten entsprint die im Menschen nur die aufgehcnitteten Hälften eines Scheines diagnostizieren und sehen können wie die alten Etrusker ihre Diagnosen aus der Leber deuteten, weshab der Adler die Leber des an den Kaukasus geschmiedeten Prometheus verzehrte.
Der Autor muss  nicht noch betonen um welsche der schwersten psychotisch kranken Heiden oder Dämonen der Sternkunde vonin lelr Matreie fixierten Teufeklen, vollendeten Satan des satanischen Restseelantom es sich dabei handelt die glauben sich gegen das Strömungsystem stellen zu können und deren ewige Qual die das Violk erwartet der zwieite Tod ist von dem ihr ewiges Seelenheil bedroht wird.
Da diese in de sadomasochisctihen schule ihrer Sathana große gewordenen vollendeten Satane als wesenlose Computer-Pixie-Identität dem Menschen keine unsterbliche Seele zugestehen und trotzzdem als Heiler uudn Arzt in Erscheinung treten nennt man diese Dämonen oder schweren Psxchopathen Matrerailisten die in Bezug auf deren schon vebrannten Dreierwelt der Dämonen für die Köper-Ssele-Geist ein unlösbares Problem darstellet paranoid-schizophren geisteskrank sich ihren Ghost von einem Computer definieren und genereiren zu lassen.

Der Autor fordert daher mehr Gerechtigkeit die Sicherheits- und Schutzmanahmen vor dieser rotwelschen Pöbelherrschaft zu verstärken, die als schwere Psycho-Terroristen gegen Mönche oder Gläubige, JHWH-Eingeweihte der christlichen geisteswissenschaftlichen Grundlage der Kosmologie und Astronomie, die ihren Raumfahrt-Materialismus planetarer Le Monde Besessenheit des NASA-Lunacy Effect von Verneianer-Schnlüsselromane nicht teilen, die Alphabetsierung des  A und O fehlzuleiten, Gottes Wort die wahre Natur noch sammeln und spezifizieren zu können durch die manischen Sprachen der Künstlichen Intelligenz zu verkünseln und mundtot zu machen, in Erscheinung treten. Diese enstprechen nach ihrem stammesgeschichtlichen Typus des primiven Naturvolk der Kainiten aus der Hyrkania Sea der von der SS-Organisation-Ahnerbe untersuchten kainitischen Malzeichen des Doktor-Mabuse-Verbrechergehirn oder Verrückten Wissenschaftler wie Epikur, Norbert Wiener, Karl Steinbuch, Heinrich Himmler, Adolf Hitler die  ihr Ideal in dem  Leopold von Sacher-Masoch oder dem alten ersten Stellvertreter Gottes der Kainiten auf Erden KINKAR ihre Krönung und Vedelung wähnen, die daher z. B. den Sizilianischen Bullen erfunden haben druch Schmerzen ihre Schlange aubzublasen,  ihrer Hure Babylon zu dienen und allen Tyrannen und Massenmörder die die Menschheit dadurch produziert.  
Wahnsinnig wird es, wenn diese als seriöser Arzt, Wissenschaftler von akademischen Lehranstalten ihre Opfer belehren und bevormunden wollen vom Glauben abzulassen sich vor der Psychiatrie zu retten, was offenbar eine Poalisierung der Inqusition darstellt uch den Galilei Galileo zu rächen,  dass über ihre physikalischen Grenzen der Materie hinaus nichts mehr weiter existieren und somit nur eine Gebrauchsanweisung des Chip-Klon einer einzigen. winzgen Hirnfacette der 5 Eletrizitäten gelehrt werden könne die Feuerprobe des Crystal auf Lupenreinheit noch einen Schatten an die Wand zu reflektieren zu verhohnepiplen, weshalb sich das Revolutionsvolk von 4 Kanopen die JHWH-Linse zu beschatten und zu beschmutzen ihre Weltkinder des Satanweib zu verzehren nach der pontokaukasischen Lupus- oder Wolfssee das Volk (Fenris-Vulk) der Wolfskinder nennen un ihre Koryph
äen nach dem teumessischen Reineke Fuchs des Narrenhaus Theben.  
Dass einige Gläubige diese Schwachköpfe oder Bestien die den christlich-humanistischen Sattwa-Intellekt bekämpfen die Logik gegen den unbezeichneten Menschen zu verwenden, der noch nicht Opfer der Hexenjagd eier krankhaften Manas wahnhafte Bezeichungsmanie dieses Wolfsvolk ist ihr Beutschema wirllkürlich zu bezeichnen, da deren Opfer oder crhsutliche Apostel sonst als unmanipulierte Beute ihrer Hure Babylon normal bleiben und diesen Teuefeln noch von der Schippe springen würde, standrechtlich den Sadomasochisten auf der Stelle zu erschießen ist daher statthaft , sodern diese Masochismus nciht auch noch beinhaltet diesen auch die Notwehr-Waffe vor diesen Sadomaos-Bestien zu verweigern die aus ihrer Neigung Mütter instrumentalisieren,  da die darauf basierende Existenz der gesamten Menschheit eine Illusion nach den Malzeichen des Tieres  sich noch auszahlen wird anders als sie denken.
Dabei handelt es sich bloß um die Neudefiition der Erneuerungsmassenarbeiterbewegung des alten kaninitischen Heidentums die die Endzeitschlacht gegen das Chistentum seit anno 1699, dem Ende des Kali Yuga der Einfluss von Heidengottestrieger auf den Intellekt auf den Materialismus von Technik-Mager zu beschränken endete und dieser Kaste daher ncihts weiter mehr übrig lässt das Zeitalter des Stieres als Sizilinaischer Bulle von Archiater ihre Feuer-Zeichen neu in den glühenden Sand zu blasen und zu glasieren auf die Hinterhufe zu stellen, ihr Siegheil in der Kali-Sathana zu suchen sich von ihr nach ihren Endsieg das ewige Leben zu versprechen in jedem Christen das Feindbild Nr. 1 zu wittern und den Namen Christus der Erlöser, der diesen in dem Shit ihrer Kriegsfeldherrin und Liebesgöttin der letzten Schlacht oder Matura gegen den Jehova fixierten Teufeln schmerzen bereitet zu beschimpfen  und zu verfluchen usw. usw.  

Der Autor stellt hier ein wissenschaftliche Methode auf christlicher Grundlage der Astronomie vor die den Menschen genau definiert und gegen die eine eleusinischer Rangtreitkult von Medientchnik-Mager des neu-heidnischen Volk revoltiert dagegen den Manas Pol des sinnlosen Maya-Sinnesillusionismus bizarren dadaistsichen Rangstreitkult zu polatrisieren ihre sinnliche mutierende Verwirrung der Sphinx mit Baal-Kopf von 4 Tieren oder Haken zu stiften die auf neugierige Nachahmer von Verneinaner-Schlüsselromane oder Duck Tales basiert die ursprüngliche Macht der Hansa mit dem großen Geldspeicher und 3 Neffen oder drei schwarze Buben samt Dreifaltigkeit zu verspotten.  
Daher Vorsicht sonst kommt dieser Gott als schwerste Albtraum der Moira oder Herr der Fliegen über jeden kleinen Beamten von diesem Ungeziefer wie ein Herodes lebendig verzehrt zu werden.

Die Bildungs- und Überlebenschance von christlchen Apostel der alleinseligmachenden Grundlage der Astronomie ist hier daher schwindend gering diese nicht auf- und hochkommen zu lassen. Diese sollen ihre Bezeichner dieser hochgiftigen Schlangenbrut  daher wie ein Herkules die zwiei Schlangen in die Wiege gelegt quasi erst töten bevor sie überhaupt einen Atemzug machen können.

In der Tat ist es bei der Raptor-Pathologie der Gruppengeist-Gruppierung von Sadomasochisten um ihrer Sathana Naturgiftmutter  seit dem Artemis-Anbeter Goethe Gefühl und Scharfsinn zu trennen bei die Bezeichungsweise ihers Räuber- Beuteschame um sets frisch ausbrechendne Wahnsinn handelt. Da ist jedoch gefährlich als im Wilden Westen ein Cowboy nackt überleben zu wollen.

Wie ist der Bewusstseisgrad oder Geisteszustand der Hypstase von Beamten die wähmen, dass Mönche der rotwelschen Bezeichnung digitalre Signaturen entsprechen würden, deren Inhalte nur wahnhaft durch einen VR-Zustandautomat simulieren zu können
. Das ist real genommen jedoch ein Angriff auf das Hl. Revier. Und hier ist der EInsatz dess gotgesagten Gottes notwendig seine Mönche von behinderten nicht mehr länger als chthonisch gebunden bezeichnen zu lassen. Sicher scheut dieser den Einsatz; dennt besitzt dieser hier keine Hände die das kanonische Recht des Goldenen Zeitalter der Saturnalien durchsetzen, worunter man die Befreiung des Tausenbtättrigen Lotus (die Krone des Lebens oder Master über Chronos-Satun über Raum und Zeit des Universums zu gewinnen) von dem Einfluss der Huren (Lotus) und Lesben (Schlafmohn, Hanf, Schnee usw. ) und ihrer Studenten und Professoren,  tritt das ein was man Ragnarök nennt, diese armseligen Bugs ewig zu quälen, was man als ds Ziel diese Sadomasochisten vion Studente und Professoren sehen muss die das nromale seelischspezifisches ATom der Schöfung durch ihre digitalen Klone zu überschatten auf ihr satanische Restseelenatom sitzenzubleiben.

Würde dieser Gott zulassen, dass auch seine Außerwälten durch diese pscyhisch schwer kranken Studenten und Professoren des Blauen Hafenengel als Maschinen des Industrieleviathan bezeichnet werden, die sich dagegen wehren ihre Psyche zum Automaten nur noch spalten und flicken zu lassen weiter an das Ziel der unteilabren, unwandekbaren Einheit glauben in die KZ und Psychiatrie durch die hier übliche Sippenverfolgung verschwinden zu lassen, dadurch den Hellweg der planetaren Besessenheit zulassen würde, da diee Sadomasoichisten diesen Höllentrip brauchen, wäre die Bibel nur eine Mär und dessen Wunder der Lebenskraft eine Fata Morgana und die unglaublich großen Perpektiven die die Bibel eröffnet frei erfunden gegen die die Ärzte  mit ihren Simulatoren antreten keine wahren Definitionen verwenden zu können Geisteskranke Selbstmord machen zu lassen
.   Da diese Studenten und Professoren das giftige Ego ihrer Lola Lola wie Motten zu umschwirren  aus dem Gedächntis dieses Gottes getrichen sind, da die 4 Tiere um den Thron (satanisch-naturgiftiger Tamas-Tantriker Thron der Sathana, indem die CIA-Jesuiten sich rürhig um den Einfluss der Saturnalein von Gleichheit, Freiheit, Brüderlichkeit auf den Intellekt kümmern,  oder christlichen Sattwa davon gereinigter seelischspezifische Partikel des Christus-Thron nicht bloß simulietrer Saturnalien des echten Goldenen Zeitalter) bloße Vorstellungen sind, besitzen sie auch keine Resonaz und kein wahres Leben mehr noch irgendetwas in dem Brahmaloka des Ebenbild Gottes in sich spezifisch zur Resonanz bringen und fühlen zu können ihre Bezeichungsweise der wahren Naturrealität zwingend einzubüßen, deren Wissenschaft daher der galoppierende Wahsinn wird, da diese Geisteskranken die Welt Gottes jenseits der Tür verleugnen müssen, die diese mit ihrer Fixen Idee mononaischer Geisteskranheit nur das bezeichnen könnn, was zusammengesetzt  ist und aus diesen Grund billigen diese ihre Pixel oder Sytheten, Roboter usw. den realen Status eines Menschen oder Cyborg-Monster zu, da diese die Welt Gottes jeneites dieses manisch irre depressiven Materialisten weder begreifen noch mit ihren Marketing-Malzeichen des Leviathan bezeichnen können.
Ich warne daher diese geisteskranken Studenten, Ärzte, Richte
r als Protegé von CIA-Jesuiten-Professoren usw. den Autor mit irgeendtwas ihrer vormenschlichen Dreierwelt-Pits-Pod-Gefäße des SS-Ärzt-Organisation-Ahnkult ihrer audiovisuellen, repulsiven Simulatoren des Peitschenkreisel ihre Opfer bei den Füßen dieser Schlangenburt zu packen und solange im Kreis ds um ihre Opfer gezoegenen Uroborus-Kessel zu wirblen bis ihnen die Sinne schwinden bezeichnen zu wollen sie ewig zu verfolgen und zu quälen. Sadomasochisten die die Größe ihrer Algolagnie-Schmerzen darin hes so haben wollen der Herrlichket des Herrn in allem zu trotzen die Todsünden wider dem Hl. Atman bewusst zu begehen die Christen die dem Hl. Atman anhängen mit den Malzeichen ihre Hure Bablyon willkürlich zu bardnmarken sind nicht daran interssiert Ursachen zu erkennen oder Fehler zu korrigieren, da diese ja kein vollkommen glückseliger Mensch werden wollen.

Der Trotz ihrer Mutter Natur wird sie umbringen. Man stelle sich den zeitlich geweiste Weg der Schlange planetarer Besessenheit vor in der die Sadomsochisten wie Hilter den Krieg gewinnen.

Diese stoische Agnosie oder Autismus geistig Behinderter die daher unbelehrbar, unheilbar sind, die in ihrer progromen oder monomanishen geistigen Umnachtung der Fixe Idee Mönche mit ihren Defiziten gruppengeistzwanghaft mutwillig bezeichen wollen simulieren sich daher schon in den zweiten Tod.

Ein Mönch kann das Volk aus den Kloaken und Gossen morbider Häfen des Krieges unter Freier um ihre Tierherrin oder Liebespuppe nicht meinen der keine Anhimmlung und Anschirrung stinkender Hure oder Shakti benötigt ihr Freier zu verschaffen zu erfahren, dass die Ratten verklavender Laufräder auch auf den Tischen tanzen können, obwohl die Katze im Haus ist. Dieser muss sich daher nicht den Schädel vone inem Vulcanus spalten und waschen lassen einen Satan zu gebären.
Der Mönch muss er selber dafür sorgen, dass ihm die Ewigkeit nicht zu lang und langweilig wird.    

Von den Schlagengötter der Dreierwelt unter der Tür erscheint die Welt der Materlalisten die der Sinnestäuschung verfallen sind als ein physikalisch endgültiges Naturgericht einer endgültigen Scheidegrenze aus dem vom Uroborus gezogenen Kesseltreiben den sublunar-sonambulen Lunacy Mass Effect des Korpsgeist nicht zu übererleben für die daher das Oberbwusstsein jenseits der Tür shitegal ist.
Der fteie Wille in absoluten Sinne wiederspricht diesem Mussgericht der Kausalität, wozu der Hlaube an dei 17 feionstofflichen Gleider des Samenleib oder Kausalkörpert notwenidg ist diese Prädstination des Materialsiten zu überwinden den Synchronizitätsfall zu erwzwingen wenn man vom Teufel spricht, dass er auch erscheint; denn alles in der welt ist Kausalität des Mussgericht., nämlich die Wirkung von gegeben Ursachen die nicht zu erkennen gefärhlich wird. Die Hauptursache aller Wechsel- udn Rückwirkungen in den karmischen Anlagen die durch die Stellschraube dirigiert wird sich über die Schicksals-Umstände nicht mehr erheben zu können wenn Schickssal passieren soll druch das  Bewusstsein verändernde Medienmittel einfach herunterzuschrauben von der Sathana vernascht zu werden, sofern der Mensch sein Bwusstein nicht selbst vergöttlicht und erhöht wwelch Kräfte mit einem spielen.     
Wenn aber diese Anlagen und Schicksale nur vom Menschensohn (Eltern des Ego) statt Gottes Sohn (Gottvater Selbst)  herrürhren, nicht aber aus der individialistischen schon (vorgeburtlichen) freien Formung, so wäre unerklärlich, warum ein Mensch sich für sein Wollen, Tun und Reden verantworlich zeichnen könnte seien Kopf noch aus der Schlinge zu ziehen.
Gerdade des Veranwtortungs- und Seebstbeszimmungs-Problembewusstsein des kirtischen Menschen ist der Beweis dafür, das sein Handeln drcuh ihn selbst in  sienem (vorgeburtlichen ) freien WIllen begründet liegt den Bruchstücken des Patch- udn Framework überhaupt entkommen zu können, was zusammengesetzt bloß geflickt wird und weshlab der Menschen karmisch an das Hakenkreuz von Ursche und Wirkung oder Schuld und Sühne der Blutrache an den  EIgennutz des Egoismus gebunden wird. Die ferie Erkenntnis des freien Geist der individualistichen Entwicklung das zu seinem  Selbst gehörende noch spezifischener Sammung des allwisenden Allgefühls zu können von den Toten in dem wahren Himmel des kosmsichen Allbwussteins wieder auferstehen zu können (anosten druch Reinkarnation auf ERden), beinhaltet die Lösung des freien Willens nich druch Herabschrauben des Bewusstseins die relativen Erfahrungen von gut und böse ernten zu müssen die man gesät hat.  Der Hellweg der NASA planetrer Besseenheit duch alle Gestirne ist ansonsten ein unendlicher, sinnloser zu nichts führender Leidensweg in die Sackgasse des schwarzen Kohlensack der Milchstraße des Mass Effect: Andromeda aus dem es kein Zurück mehr gibt.    

Hier geht es immerhin um den erstarrenden Zustand des zweiten Tod (von den Etruskster des Amazonen-Spiegel der Atropos oder chtonisch unabwenbare Chthonia-Degenartion der automatsichen Aufwärtsentwicklung von Autisten (aus den Klondesinger-Baby-Menschengestüte - wie sie in Afrika, Madagaskar usw. produziert wurden, die fälschlich als Wiege der Menschheit gilt, was der >Schwarze Obelisk< aus Nimrud die 4 Tiere mit Menschenkopf skurril bezeichnet - der Kainiten-Sklavenvölker von der Stange) genannt, der ältesten von drei Moiren nach dem 1000 Nagel in der Wand über Nacht zu verwinden  ) jegliche Form der Höherntwicklung noch einen höheren Heilzustand der Glückseligkeit erreichen zu können mit Sicherheit ausschließen zu können.
Man spricht daher bei der Bildung des Heidentums von den Abgal, die sumerischen „sieben Weisen vor der Flut“., die 7 Weisen von Griechenland, Die sieben weisen Meister, auch Die sieben Weisen von Rom genannt, die Saptarishi, sieben Rishis in der indischen Mythologie der 7 Sterne des Großen Wagens der zirkumpolar im Zonfeuermeer des JHWH nicht untergeht auf diesen Wagen zu springen zu versuchen ihr Keimatom vor dem zweiten Tod noch zu retten.

Alles großen, wahren Lehrer die es jemals der Erde gab haben eines gemeinsam: sie alle lehren ihr Wissen und Wahrheiten aus dem Jenseits nicht druch Verstandeskraft mittel Schlussfolgerunge empfangen zu haben, wie etwa Emanuel Swedenborg etwa druch die Vermittlung höherer Wesen oder gar des Hl. Atman als Lehrer seines wahren Selbst.
Somit besteht natürlich ein garvierenden Unterscheid zu dem Machine Learning der  Aufklärung frankophiler ENzyklopädisten die als finstere einseitige Koryphäen drcuh ds Instrument ihrer Krsitallkugel zus sehen über alle Dinge vollkommenen falsche Vorstellungen hegen. Ein Staat und Gesellschaft die diese Sinnestrugkünstler ernst nimmt ist dasher nichst weiter als der FRaß für ihre Weltzerstörungsschlange.
ZUdem wird diese bitter dafür büßen die wahren Lehrer des Hl. Atman zu diskriminieren und zu diffamieren, da diesen verschnittenen Halbmenschen dieG rinsetzkatze der Alice im Wunderland als wahnsinnig wahrnehmen ihr eigenes Spiegelbild des Till Eulenspigel nicht erkennen zu können vollwertige Menschen zu belächeln.
Da man diese INformatiker und Aufkläerer die noch den Gesit offenbaren können nicht als psychisch kranker Vekttorraum darstellen kann fälltd er klaine Arzt, Generalstaatsanwalt. BGH-Richter usw. die einen autochthonischen Korpsgeist-Symbiose mit den Bedürfnissen ihrer Naturgiftquelle der Schlange bilden, unter das kanonische Kirichenrecht diese bekannenden oder bezeichnenden Dämonen der Sternkunde von Priesterastronomen auf höchstem Befehl bei lebendigem Leib zu verbrennen. Das bedeutet, dass diese äußet versiert geschulte Gift von ihrem eigenen Element das sie als vormenschlciher Korpsgeist oder chthonischer Sklave frei von aller Ergänzung weder erweitern noch entfliehen können wieder eingeholt und verschlungen wird, zumal der schon wie eine Buchrolle eingerollte NASA-Himmel dafür schon asi dem Stammbuch des Lebens udn allen Stadtarachiven der libri annales des Anus-Doktorhut des Professor Shit (Materialist oder En-Zyklops die Blitze zuschmeidne den Äskulap und postsündfutlichten Pfahlbauer, Spießbüger oder Philister Iasion zu verbrennen) gestrichen die Hakenkreuz-Siegel eines Drachenviereck ihres kainitischen Pol Gattung auf dem Scheitel zu emulieren die infernale Attraktion der Apokalyspe ist in dem Teufelswerk  ihers eigenartigen Ich-Wahn heraus nur ihre Teufelelein gegen jeden noch freien Geist aushecken udn mit ihren nicht allgemeingültigen Malzeichen bezeichnen zu können der die ungebundene, allerzeugende Lebenskraft (wie sie sich etwa in der Atombombe entfesselt das Meermaid-Gefäß zu sprengen, welche Energie der Materialist mittels ihrer Selbstverdammnis der Alienation von Alienisten zu fesseln versuchen den Zünder, Gottesfunke oder das Selbst zu entfernen) noch offenbaren kann.    

Professor Heiz Haber >Der offene Himmel< mal nicht aus der seelisch und geistig toten und pflegeleicht zu vervormundenen vorgeschalteten Sinnesreiz-VR-Brille der Materialisten oder unheilbar neurotisch kranken epikureischen Lehrschweine ihre Opfer an die EDV-Herzlungenmaschine zwangsanzupassen die über die Sterne im Computer hinausreichenden Himmel der christlichen Religion auch sehen, anfassen und glückselig werden zu können am Spiegel nicht zu zerbrechen.

Von offenen Toren, offen Ohren, offen Augen, offenen Himmel des geistiges Auges in der Pyramide vor der Sphinx mit den zwei Obelisk vor dem Eigang des Tempels des Salomons.

>Auge und Sehprozeß (Jakob Lorber, >Geistige Anatomie des Menschen<, Lorber Verlag, Bietigheim):
Vorbemerkung: Die nachstehenden Auszüge sind den Werken Lorbers .Das Gr. Evangelium Johannis“, .Die natürliche Sonne“, „Erde und Mond“, „Die Fliege“ und den „Naturzeugnissen“, sowie ergänzenden Schriften des Mystikers Gottfried Mayerhofer („Lebensund Schöpfungsgeheimnisse“, empfangen 1870—75) entnommen.
Zum Verständnis des bewußten Sehvorgangs ist die Kenntnis vom Wesen des Lichtes als einer geisrigen Erregung des Äthers von größter Bedeutung, weshalb in einem späteren Bande nähere Ausführungen hierüber folgen. Wie in allen Organgeheimnissen ist auch beim Akte des Sehens der seelische Impuls die lebendige Triebfeder, ohne die das Auge eine tote Kamera wäre und nur den starren Gesetzen der Optik unterworfen bliebe. — D. Hgb.
Das Licht der Sonne liefert durch seine produktive Kraft und Einwirkung auf die zugehörigen Weltkörper den sprechendsten Beweis, daß es der Hervorbringer alles natürlichen Lebens ist. Wenn die Sonne als die Hauptlichtspenderin der Erde untergegangen ist, begeben sich nach und nach auch die Naturgeister der Atmosphäre zur Ruhe, d. h. sie beenden ihr durch das Licht erregtes Vibrieren innerhalb ihrer feinstofflichen Hüllen. Daher merkt das materielle Auge ihr Dasein nicht mehr, und für den Menschen wird cs lichtlose, finstere Nacht. Wenn aber an irgendeinem Punkte ein großer Verband dieser Äthergeister aufs neue in vibrierende Bewegung gerät, so wird es an jenem Punkte für das Auge wieder hell. Dies ist bei Sonnenaufgang der Fall, wobei die freien Naturlebensgeister durch die Ätherlichtbewegung zur Tätigkeit erregt werden. Je heftiger vibrierend eine solche naturgeistige Sphäre tätig ist, desto mehr ergreift ihre Erregung auch die weiteste Umgebung und verkehrt deren träge Ruhe zu einem ähnlichen Streben.
Sobald ein Lichtstrahl mit seiner Bewegung einen Gegenstand berührt, fangen dessen Stoffteilchen oft billionenmal tn der Sekunde mitzuvibrieren an. Durch diese Schwingungen aber scheiden die Stoffe gewisse Lichtpartikel aus, die sich dann auf der Oberfläche rütkstrahleod dem Beobachter als Farben Dazu tritt noch die Reaktion, die in den Elementen <Ui Auges selbst vor sich geht, und zwar durch die erneute Brechung der reflektierten Farben in der Regenbogenhaut und anderen Teilen der Sehorgane. .Sehen“ heißt also nichts anderes, als einen jeden Gegenstand in jener Farbe zu bemerken, die er — als seinem Wesen nicht eigen — zurückwirft, während er alle anderen Haupt- und Mischfarben aufsaugt, da sie zu seinem Bestände notwendig sind. So ist Schwarz keine Farbe, weil der Gegenstand alle Lichtelemente aufgenommen hat. Auch Weiß ist darum keine Farbe, da ein dem Auge erscheinender Gegenstand gänzlich der Fähigkeit einer Farbenaufsaugung entbehrt und alle einfallenden Lichtstrahlen zurückwirft, ohne selbe zu seinem Bedarfe zu zersetzen. So ist die Wirkung des Lichtstrahls der große Faktor alles Lebens und vermittelt diese Tatsache durch das Auge der menschlichen Seele.
Wenn ein Lichtstrahl aus fernsten Sternen ins Auge fällt, so würde er dennoch nicht bemerkt, wäre das Auge selbst nicht sonnenhafter Natur! Schon in den Feuchtigkeiten des Augapfels ruht eine Lichtwelt, die dem vom ganzen Universum eingestrahlten Lichte homogen (gleichgeartet) ist und damit im Menschen den nämlichen Prozeß hervorruft, den das Licht in der ganzen Schöpfung bewirkt. Das Sehorgan ist einer von jenen Vermittlern, die durch die Seele das Sichtbare zum Geistigen und Unsichtbaren eiheben. Daher die Wahrheit „Das Auge ist der Spiegel der Seele“. In dem Grade, wie sich im Auge von außen die Weiten der materiellen Welten abspie- geln, leuchtet auch die innere geistige Welt durch das Auge hervor. Das Auge als Aufnahmeorgan der Eindrücke von außen ist negativ-aufnehmend, aber als Spiegel der Seele, als Ausdruck des Inneren, positiv-rückstrahlend. Was der Mensch unbewußt durch Sternen- und Sonnenlicht empfängt, strahlt wieder vergeistigt aus dem kleinen Sehorgan hervor, denn materielles Licht erweckt wieder geistiges Licht.

Im menschlichen Auge sind Stoffe und Elemente im Pigment in der Netzhaut und in den Flüssigkeiten der Kristallinsc, wie auch in der Regenbogen- und Hornhaut zusammengestellt, die alle sonnenartiger Natur sind, also nur ätherische Lichtstoffe in sich tragen. Aber diese Elemente unterliegen im Auge noch ganz anderen geistigen Prozessen, die eine vergeistigende Verwandlung hervorrufen. Eben darum vermag auch die Seele durch das Auge Kunde von dem zu geben, was in ihrer Welt vorgeht. Innerste Regungen des geistigen Lebens können sich im Auge abzeichnen, ohne weder seine Stoffe, noch seine äußere sichtbare Form zu verändern. Solche durch den Seelenspiegel (Anm. HS. Citta) kundgegebenen Zustände sind zwar unmeßbar, können aber von einem anderen Menschen (durch Übertragung des geistigen Lichtfluidums. D. Hg.) genau erfühlt werden: ein Beweis für jenen Faktor des Lichtes, der seine ursprüngliche geistige Potenz darstellt.
Wenn bei starker Begeisterung für Höheres, Nichtmaterielles dieser Drang der Seele noch anwächst, so ereignet es sich nicht selten, daß der gewöhnliche, physische Sehprozeß aufgehoben wird und ein anderer dafür eintritt. Dann offenbaren sich dem Menschen die feineren Sphären einer Geisterwelt, an deren Dasein er vielleicht niemals vorher geglaubt hätte. Beim Übertritt der Seele vom Diesseits in das Jenseits nimmt der Mensch von seinem ganzen Körperorganismus, somit auch vom Auge nur dessen geistigen Bestandteil mit hinüber, womit er dann den Grund und die Ursache, nicht aber nur die Wirkung des Geistes im Stoffe wahrzunehmen vermag.<

Über die Gründe der Psychiatrie-Übefreinkommen der Phenakistiskop (griech. phenax = Täuscher und skopein = betrachten, wörtlich „Augentäuscher“) der Informatik  von Sinenstrugkünstler über alle Dinge vollkommen falsche Vorstellungen zu verbreiten druch die Gehirnwäsche eines zu 80 % aus Wasser bestehenden Gehirnwolke nur einzige diesseitige Hirnfacette einer zensierenden Assoziativmachine zu dulden mittels Schemtterlings-Psychogramme den originalen geistigen Zwilling zu killen. Diese eine Chi-p-Hirnfacette bildet demzufolge das Fenster zu Welt statt zur Seele eines freimaurischen Sektenegeist sprich Windwos X Betriebssystem des Informatik-Brechreiz von Götzen- udn Bidlerdiener die die Psychiatrie noch nicht einholen  kann an der Lebenskraft der.Shalti oder Psyche in aller übelwollenden  Böswilligkeit ihres Wirt zu schmarotzen.  
Das ist der Grund weshlab viele gläubige, fromme Menschen diese aus den sozialen Experimenten und Versuchsanordnung des vernetzten Fenster der Psychiatrie geflohenen, skrupelloen Bestien von Rotwelsch-Hafenbordell-Studenten, Sutzer, Doktor Mabuse, Caligari oder Mengele, Professor Unrat, die bei den Verfassern von Schlüsselromanen die sie kennen nicht gerade in  hoher Gnade stehen,  denen nichts mehr frommt nur noch umbringen können ihr Gehirn zwangs- und  wahnhafthaft zu bezeichnen.

Notwehr gegen 5-fache Köperverletzung an der Seele durch die CIBA-Foundation den Mechanismus des Menschenleibes strenge mathematische 24/7 Ordnung druch ihren Psycho-Terror oder -Tramsutation in ihre vormenschlichen Meermaind-Gefäße psychotisch grotesken, bizarren Auswüchse zu zwingen ist immer noch legal. Für das unsagbar dumme Volk ihren Erlöser selbst wählen zu können beinhaltet das sicher die absolute Scheidung zwischen Heiden und Christen dei mit den Christen nicht gleichgestellt sind.

Diese Dreckschweine von kranken  oder behinderten Uni-Gehirne  versuchen auch den Autor mit ihren kranken Wahnvrostellungen einzuspinnen, der sie mit Stumpf und Stiel ausrotten muss. Aus diesen Grund ist der Mittelteil des Kreuzes länger als die Querbalken als Schwert zu fungieren das so tief in ihr Edreich reicht ihre gordischen Schlagenwurzeln durchzuhauen.

Es ist Teil der Verkündigungslage oder Existenzbedrohungslage der Dreierwelt, dass die Gottheit diese geistig zurückgeblieben Sadomasochisten der Hure Babylon  von 90 % der Welt durch Weltraumagenturen urbanisierter Hafenstadt einer Hafenrevolution die Christen, Bibelwisenschaftler, Mönche usw. durch die Sand über sich werfenden Zwergen einen Kopf kürzer zu machen, die lt. Offb. 20, 7 >Und wenn tausend Jahre vollendet sind, wird der Satanas los werden aus seinem Gefängnis 8   und wird ausgehen, zu verführen die Heiden an den vier Enden der  Erde, den Gog und Magog, sie zu versammeln zum Streit, welcher Zahl ist  wie der Sand am Meer. (Hesekiel 38.2) 9   Und sie zogen herauf auf die Breite der Erde und umringten das  Heerlager der Heiligen und die geliebte Stadt. Und es fiel Feuer von  Gott aus dem Himmel und verzehrte sie. 10   Und der Teufel, der sie verführte, ward geworfen in den feurigen  Pfuhl und Schwefel, da auch das Tier und der falsche Prophet (Anm. HS.: die Kinkar-Sadomaso-Klone) war; und  sie werden gequält werden Tag und Nacht von Ewigkeit zu Ewigkeit. (Offenbarung 19.20)< ihre sadomasochischten Medienbilder auszuleben wollen die ewige Qual in dem Zornmeer des Mahapralya darin ihre Größe des Bild des Tieres (Sphinx) zu sehen, deren Medienwelt von Häfen, Reklamezüge und Vergnügngsmeile den schweren Gehirnschaden der Weltrevolution einer unterirdischen Psycho-Kaste zeigt die sich seit gerade mal 100 Jahren so sicher und geborgen wie ein Kleinkind der Kiekindiewelt in ihrem neuen verklickendern Computergefäß der Astronomie sich wie im Schoß ihrer Mutter wähnen statt in dem Brahmaloka persönlich richtet aus dem Universum gekickt zu werden.

Das ist die letzte Hafenklique die an Allmachtswahn, Größenwahn, welhe das Ego von Sadomasochisten ausmacht eine Symbisoe mit dem ihrer Tierherrin zu bilden, welche deren satanische Anlagen vorgibt, das nur noch mittels Computer künstlich rein bionisch erhalten wird noch ein paar Clicks zu überleben, die Vergnügungsmeile ihrer globalen Weltstadt Hure Bablyon  durch die Vereiheitlihcung aller Häfen zu erneuren, steht deren Ende durch ein biblisches Weltgericht absolut festeht als die neuen feuerfesten Gefäße das Weltgericht zu erfüllen.  Bei so deletär defizitären Genussmenschen muss man von dem Totenschiff sprechen das in keinem Hafen vor Anker geht.
Auf diese ausgeschissenen Sadomaso-Bestien von Studenten, Profesoren bezichneten Arbeiter von einer anscheißenden Hure asu der Kloake der Häfe kann daher gechissen werden die des Anpissens nicht wert sind. Für sot etwas wäre der Flammenwerfer gut geigent das UNgeziefer von der Erde  zu vertilgen das sich nur durch die Firewall eines totes Computergefäß oder Totenschiff von Weltraumagenturen geistlos definieren kann deren Erzfeind der Hl Atman bildet sie alle zu verzehren.

Hier geht es nur noch um die Vernichtung dieser vulgären, ordinären vormenschlichen Gefäße von Bits und Bytes mit allen Mitteln eines Ahnkult die aus dem Sonnegflechtoder Magengrube heraus als Menschenlarven oder Bauchchrednerpuppe fungieren.
Das hat uralte Tradition einer blisch 6000 Jahre alten Kirchen- und Militärgeschichte diese Gotthiei zum Sadomasochiesmus zu bekehren zu wollen diese Schclangenbrut aus den Häfen immer noch in ihren alten Illusionen zu belassen, dass der behinderte Student und der Professor aus dem Unrat der Hafenrevolution seiner Hure Bablyon oder Lola Lola durch seine Bannmeile, Sperbezirke, Skandale seiner Vergnügunsgmeilne durch  ihre HUre Bablyon die Studenten, Profssoren und Forschungen fianziert werden und zwar nur aus dem Grunde die Christen auszupionieren und auszuradieren, so dass der Student, der Professor, der Arzt usw. aus den Sperrbezirken der französischen Hafenrevolution der Hure Babylon oder Blauen ENnel für den Christen und den christlichen Apostel der gesiteswissenschaftlichen Grundlage der Astronomie die größten kriminellen krummen Hunde darstellen an die der Christ geraten kann die das Christentum an Dämonen besitzt, ganz zu schweigen von deren Roboter oder Massensklaven.

Diese Studenten, die Examinatoren, Dekane usw. aus den rotwelschen Sperrbeziren der Psychiatrie die das Hochschul-Metier der Matura der HUre Babylon asuzeichnet sich als Robespierre an den christlichen Gläubigen, Apostel und Mönche auszulassen, da der Medien-Mediziner-Mager Unrat,  und Wolfsvolk eine ungeheurliche Gefahr für die Bibel- und Religionwissenschaftler bilden, da die Massenarbeiter dieser wahnsinniger Schmarotzer, die deren Irrlehren an die vollautomatische Perfektion ihres Maschinengefä0 zu glauben, die ihren sicheren anderen Tod von Exoten festlegen, denen sich der Arbeiter als Rroboter-Ideal degegenerierter Dementia-Schizophrenia -Versklavung des Gehirns zu unterwerfen an der Lebenskraft des Mönch mit dem Lola-SHit aus der Kloake ihrer Vergnüngungsmeile die Torturen und Martyriem zu finanzieren dessen Lebenkraft auszubluten, was sich bekanntlich trad. gegen die christlichen Apostel richtet die Märtyrer der Tortur dieser Sadomasochisten zu unterwerfen, was  auf das Wählervolk zurückfällt die Gnadenfrist verspielt zu haben nun die neuen feuerfesten Piexie-Meermaid-Computergefäße zu bilden. Das Volk ist etwas  behindert ihre letzte Verschmelzung mit dem Computergefäß als Fortschritt zu ahnen den sicheren zweiten Tod zu erleiden.

Dass sich diese Universitäts-Schattenbilder, Menschenlarven, Abziehbilder oder PIxie als Götzen- und Mediendiener zewischen CIA-Jesuiten und christlichen Mönche drängen mit dem Bügeleisen gepättet zu werden, überlebt der kleine Dekan oder Maginifizenz als unterirdisches Schattenbild des Neurotiker des Zoormophismus von Dämonen natürlich nicht.
Der ordentliche Lehrkörper bildet noch immer der Priester, der Mönch als Legat der Ämter des JHWH. Die Universität von Paris die auf Jesuiten zurückgehen vertreten eine Doktrin die nicht der christlichen Weihe udd Sakramente entspricht, sondern der von Materialisten auf die Endgültigkeit des Urmeter ihrer Alma Mater zu beharren statt an die allerzeugende Lebenskraft der  Pneumatik zu glauben die daher die Pneumatiker erpressen und auspressen.   

Für den Mönch gibt es keine gefährlicheren linken Schweinehunde aus dem rotwelschen oder neu-heidnischen Hafenmilieu als der Student, Arbeiter und Medizinprofessor. Der christliche Mönch nimmt die transzendentale Sonderstellung des Hoheitsrecht des JHWH-Gottes der Souveränität eines Staates mit den Ämter Gottes innerhalb des Staates ein der vlt. damit eine Suzeränität mit den Ämtern des Gott des Legalitätsprinzip des AT und NT ein, welcher die Allmacht absoluter Exekutive und Legilastive beinhaltet den weltlichen, sterblichen Beamten, Hasumaier und Volk von Ewigkeit zu Ewigkeit quälen zu
können. Diese sind völlig in Gottes Hand.   

Man darf dehr den Gläubigen nicht verüblen die Notbremse zu ziehen und Notwehrmaßnahmen ergreifen zu müssen ihr Seelenheil noch vor diesen Sadomasochisten unbezeichneten und ungeflickten Keimatom den Weltbrand dieses Ungeziefers nur dann noch ünbeerleben zu können. Sltte der Autor schon in den Tenor aller umgekommen, gekreuzigten Märtyrer fallen die vergeblcihe vor dem Feuer gewart haben, dass stehen diese Dämonen endgültig im Feuer des anderen Tod  die die gesamte Menschhieit  die Größe der unerträglichen Schmerzen der Seele, deren fleischliche Bewussteinsdimmung von Skull & Bones schon verzehrt ist, ihrer sadomasochistischen Götzen kennen Gott zu spielen diese von  Ewigkeit zu Ewigkeit zu steigern.  Das ist schluss mit dem sexualmagischen Belohnungsystem der HUre Babylon freimaurischen sexuellen Befreiungsbewegung des Backfisch-Hafenproletariat.

Der Hausmaier oder Beamte der regieren will, muss daher mehr wissen als andere und vor allem mehr Legalität der Kost und feineren Geschmacksbildung von Unsterblichen haben als andere. Das Bedeutet Haus, Hausvater und Pater familias (Atman) usw. des Hl. Revier das Niveau, Bewusstesin zu erhöhen, da die 4 Tiere um den Thron des JHWH auch Ur- oder Sternbilder des Zodkiak sind,  wie Gehirn und Seele verdeutlichen,  den Kopf nicht unter dem Arm zu tragen.   

Offb. 21,1 >Und ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde; denn der erste  Himmel und die erste Erde verging, und das Meer ist nicht mehr. (Jesaja 65.17) (2. Petrus 3.13).< verweist unmissverständlich auf einen Mahapralaya letztendlich um Tod oder Leben des Keimatoms (Samenleib, Kausalkörper).
Offb. 2,11: >   Wer Ohren hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt: Wer überwindet, dem soll kein Leid geschehen von dem andern Tode. (Offenbarung 20.14)< verweist auf die Bedrohung die
Existenz absolut einzubüßen.
Zudem währte das Tausendjährige Reich der Offenbarung von anno 350 bis anno 1350. Die sieben Jahre in denen die Tierherrin und ihr Volk von der Kette gelassen wurden und lt. Buch Daniel die Juden wieder einen Staat erhielten war die von Adolf Hilter. Demzufolge steht das Weltgericht bevor.
Der kleine Beamte der zölibatäre Tertargrammton Mönche des JHWH zu bezeichen und wie schon im Dritten Reich der Medi-Mager zu vernichten versucht und dabei noch hohe Ämter bekleideden können sich dann mal herausreden die als Materialisten wähnen sich wegen des mangelnden oder fehlenden  Imtellets infolge eines kranken oder behidnerten Gehrins sich nicht retchtfetigen zu können und auch nicht zu müssen.       

Gehirn und Seele.
Wer bei einem Kinde anstatt des Gemütes zuerst den Verstand einer gewissen Bildung unterzieht, bringt die Entwicklung seines Gehirns in Unordnung. Ist das Gehirn noch nicht zu zwei Drittel reif ausgebildet und wird damit belastet, Worte, Bilder, Zahlen und Zeichen in Unmenge auf die noch sehr weichen und noch wässerigen Gehirntäfelchen entsprechend aufzunehmen, dann werden diese Pyramidenflächen einerseits zu sehr verhärtet, zum anderen aber durch die Anstrengungen des Gedächtnisses gänzlich verbildet. Das ganze Gehirn wird dabei schon lange vorher mit allerlei Eindrücken überkleistert und für die Aufnahme der subtilen Zeichen ganz unempfänglich gemacht, welche vom Gemüt aufsteigend sich den empfänglichen Gehirntäfelchen einprägen sollen. Wird später der Seele vom Gemüte aus irgendeine höhergeistige Wahrheit vorgetragen, so hat selbe keinen Haft und die Seele kann sie nicht »fassen“.

Zudem hat die Seele stets eine Menge materiell-grober Weltbilder wie einen dichten Wald vor sich und vermag durch diese die endlos vielen zarten Zeichen (des Gemütes) nur ganz schwach erschauen. Erspäht sie auf Augenblicke solche ganz leise im Gehirn aufgetragene Dunstbildcr, die aus dem Herzen emporgestiegen sind, so erscheinen ihr diese als ein Zerrbild, weil die groben Materiebilder (Sinneseindrücke. D. Hg.) vor das geistige Bild zu stehen kommen und es zum Teil verdecken oder gar zerstören. Der Weg über das Gehirn ist zwecks Beschauung durch die Seele die einmal gestellte Lebensordnung. Beim Mechanismus des Menschenleibes besteht eine strenge mathematische Ordnung, wonach alles auf seinem Platze niicht um ein Haar verrückbar steht und ohne gänzliche Veränderung des gesamten Organismus nichts abgeändert werden kann. So ist es auch beim Organismus der Seele, der doch um vieles zarter und geistiger ist als jener des Leibes. Sie kann nur sehen und hören durch das Gehirn des stofflichen Körpers (während des irdischen Lebens! D. Hg.). Die anderen Eindrücke, die jedoch stumpf und unerklärbar sind, kann die Seele freilich auch mit anderen Nerven wahrnehmen, doch müssen diese gleichfalls mit den Gehirnnerven in ununterbrochener Verbindung stehen, da sonst der Gaumen keine Geschmacksfähigkeit und die Nase kein Riechvermögen besäße.

Solange die Seele den Erdenleib bewohnt, bleibt das Gehirn ihr Hauptsehorgan. Ist dieses recht gebildet, dann wird die Seele auch die dem Gehirn vom Gemüte aus eingeprägten Lebensbilder genau erschauen und wird danach denken, schließen und handeln. Wo bei einem anderen Wahmehmen der Seele während ihres Leibeslebens (z. B. durch die Magengrube, Sonnengeflecht. D. Hg.) das Gehirn des Hauptes nicht mitbeteiligt ist, bleibt der Seele keine Erinnerung, sondern höchstens eine dumpfe Ahnung. Was aber bei der inneren Beschauung des Gehirns durch die Seele entsprechend im seelischen Gehirn haften bleibt, das kann nur der Geist in ihr betrachten und erkennen. Ein verbildetes Leibesgehirn nützt der Seele für ihr inneres Schauen garnichts. Wenn aber das Gehirn nach der richtigen Ordnung vom Herzen aus gebildet wird, werden sich die geistigen Lebensbilder den Gehirntäfelchen eher einprägen als die materiellen Bilder. Und weil geistige Bilder ein Licht sind, so werden die darauffolgenden außenweltlichen Eindrücke durchleuchtet und damit in allen ihren Teilen der wahren Weisheit nach faßlich. (Prinzip der „Erleuchtung!“ D. Hg.).
Nachwort: Swedenborg lehrt ebenso wie Lorber, daß alle materiellen Dinge und Erscheinungen Abbilder sind von geistigen Ideen, d. h. von Urbildern als Schöpfungen einer göttlich-geistigen Welt. Die obige Seelen-Gebirn-Lehre bestätigt mit ihrer Eröffnung von der Doppelprägung des Gehirns durch Geistimpulse (Lichtbilder aus dem Herzen) und durch äußere Sinneseindrücke (materielle Bilder) die Wichtigkeit einer richtigen Gehirnentwicklung für die seelische Struktur eines jeden Menschen. Eine geistige und physische Anatomie, die jede bisherige wissenschaftliche Forschung weit in den Schatten stellt! D. Hgb.<
 

Die gegen die wahre Wissenschaft des Hl. Atman vorgehen bestätigen daher nichts weiter zu sein als wilde Tiere die auch als Automat nicht zivilisiert werden können, zumal  die Ausschaltung der Amgydala, welche bei geisteskranken Rooftopper einer Selbstmrrsekte  in Erscheinung treten das Leben als Glücks- oder Videospiel aufzufassen, zeigt die Psychose wie  diese gerne das verordnete Informatik-Konzept und Rezept von Sadomasochisten den zweiten Tod in Kauf nehmen nicht die geringste Furcht zu kennen dem Herrgott oder Leben (Sat) zu trotzen.  Wenn das kein Flohzirkus ist, wen laust dann noch der Affe.

Das Christentum lehrt die Wissenschaft von der Penumatik, dass alles aus dem Wort des JHWH-Tegragrammaton gemacht ist, welcher sich vernehmen lässt. Die Wissenschaft von der Pneumatik ist die Lehre von den Kreisläufen, die aus dem Wettergeschehen und den Lauf der Sterne ersichtlich ist, dass die Natur bloß aus Rythmen. Perioden und Schwingungen besteht.
Der Anteil von Sauerstoff und Stickstoff bis in einer Höhe von 20-30 km beträgt 1:4, das Verhältnis von Atem- und Herzfrequenz beträgt 1:4, das Verhältnis der Wiederholung von Sonnen- udn Mondfinsternisse in Bezug auf die Weltzeitalter von 18 Jahren und die westliche Bewegung des Frühlingspunkt nach Westen in 72 Jahren um 1 Grad, beträgt 1:4.
Sport ist Mord. Yoga ist Heilung vom Ich-Wahn des Todes. Der Atemrhythmus des aerodynamischen Strömungssystem von 5 Atemströme im Menschen zu regulieren die 5 Auren zu reinigen die Peitschenreisel in Übereistimmung mit dem Kosmos 1:4 zu bringen, etwa bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang mit Agnihotra, da die Dämmerung der Bruch zwischen den Welten ist, beildet der vierfache JHWH-Schlüssel.   
Puraka (eine einzige glatte Einatmung)
Abhyantara Kumbhaka (das achtsame Halten des Atems nach der Inhalation wenn die Lung evoll ist - Atemrentention  )
Rechak (eine einzige glatte Ausatmung)
Bahya Kumbhaka (äußeres anhalten wen die Lunge leer ist . Atemretention)
Kumbhaka bedeutet jedoch nicht Atemanhalten, was schädlich wäre das Blut mit Kohlenoxyd (CO) anzureichern, sondern Verharren im Kumbhaka, wobei langsam weiter geatmet wird. Der Atemrythmus erfolgt somit nicht im Zägezahnstrom eines Mänader, sondern glatter ähnlich der Sinuskurve.    

Der Aksdemismus des gewöhnlichen Fachmann der Artistenfakultär unter- oder vormenschlichen Gefäßes auf die Organmaschine von Tieren eines Windows-Betriebswirtrschafts-Marketing-Kamerasytems das Gehirn als tote optische Kamera infernal in Szene zu setzen von Malzeichen zur Anbetung des Bild des Tieres, bildet daher die Subspezies von Auge- oder Kameradiener, wobei für die Jesuiten, welche die Universitäten des Kardinal Richelleu gründete bewusst sein muss, dass sich ihr Lockamera-System des gewöhnlichen Fachmann die Computerfreaks Staat und Kirche zu spalten sich gegen die Christen, Heiligen des Hl. Atman wenden muss. Somit liegt ein graviereder curioser Unterschied in der Bildung und Grundlage der Astronomie vor die beonders in Bezug auf die Körperverletzung von Richter und Ärzten relavant ist in ungemeiner übelwollende Böswilligkeit der hirnvebrannten akademischen Ausbildung die Organe wie eine Maschine als Bildungsgrundzug zu benutzen das Bild des Tieres herauszustellen die Heiligkeit oder Bewussteinserhöhung christlicher Wissenschaft die wahren Befürfnisse des Daseins zu vernichten und vom Markt zu fegen.
Diese Supezies ist daher daher nicht geeignet den vollkommenen Menschen durch die Maschine zu simulieren. Daher ist von der Subpeszies ausgeübte Wissenschaft von heute, wie der behinderte Materialist, neurotische Bioniker oder Arzt die Ämter Gottes zu polarisieren der galoppierende Wahnsinn eines Weltgericht von Sadomasochisten des Saint Denis die geköpfte geistliche Obrigkeit der Priesterastronomie durch die perfekte Huren- oder Weltsinn von Kalkulatoren zu emulieren das Gehirn mit ihren an die Wand geschmierten Teufeln zuzukleistern eine künstliche Intelligenz perfekter als die Heiligen zu verkaufen die ungeheuerlichsten Paradoxen  von Hybriden, Verschittenen der Augmented Pseudo-Reality von Visonären der Bidlerdiener unter dem kybernetischen Regelkreis-Malzeichen die Bitmaps anzubeten, das ganze Kontinnum zwischen Heiden des gespiegelten Universums und Christen aufzureissen.
Die Bildung der Universitäten durch die Kirche nach Durchsetzung der Aufklärung durch die Sadomasochisten der französischen Revolution wie Robespierre auch den Papst zu köpfen ist daher der Wahninn. Dies zeigt wie die Außenkirche die satanischen Stilelemente des Heidentums bloß als Assoziativmahscinen eines äußeres Images wegen übernehmen, jedoch nicht christianiseren können das an die Wand oder auf 30 Milliarden Displays gemalte Bild des Tieres nicht verinnerlichen und nur mittels eines Elektronengehirn bearbeiten zu können, was Ausdruck des schweren Gehirnschaden von Akademiker ist auf die der pyhysikalisch angewandte Informatikschllüssel basiert die ihnen jedes Fenster zur Welttiefe öffnet , den diese durch die Universitäten des >Blue Brain Project< (Blue Angel)  nicht verallgemeinern dürfen, da sich nicht alle unter dem freimaurischen Grad der Bewusstseinsherabsetzung der verallgemeinetern Macht der Finsteris des respulsiven Neu-Heidentums befinden.

Die Rechte von Gläubigen gegen  das staatlich organsierte Bildungsverbrechen sind daher höher zu bewerten sich gegen die schweren Körperverletzungen und photosensitiven Anfälle von Akademiker und ihrer bezeichneten Tiermenschen das Bild von Masochisten anzubeten alle nach der Aufklärung der frankophilen Enzyklpädisten lt. Offenbarung die die Malzeichen des Tieres einer urban globalsiierenden Kali Yuga Massenarbeiterbewegung nicht an ihren Kopf und Hand tragen alle zu köpfen, deren Gehirn nicht duch ie Gehirnwäshe von Ärzte auf die Camera obcura verramscht wurde, wehren zu können.

Diese Dummköpfe  die Macht von Trickster ausüben die Gottheit um das Seine zu betrügen die Mönche und Priesterastronomen für dumm zu verkaufen ihre sadomaoschistischen Neigungen und Bedürfnisse zu befriedigen, bildet daher die hiesige Stammloge eines Drachenorden von Pfähler der zoomorphen oder anthropomorphen Pfahlgöttin. Meteorologie und Astronomie untrerliegen daher ebenfalls nicht mehr lange der Dementia Schizophrenia gespaltener Persönlichkeiten des Materialismus kranker oder behinderter Gehirne den singularen Einfluss der Linsen-Systemtheorie von Zeit und Raum die verramschten Gehirne von Götzen- und Bidlerdiener des Massenarbeiter-Effekt zurückstarender negativer Tamas Parität  von Wahrsager auszunutzen den Spiegel zu befragen.  Diese unsagbar dummen Ärzte sind daher auf Zomnie-Drogen das inwendig im Menschen leuchtende elektrische Urlicht des Geistes die Bilder des geöffnten geistigen Auges in der Pyramide als eine Halluzination ihrer Fee Morgane zu wähnen das Gehirn mit ihren wahnhaften Bild der Projektionsapparte  mittels eines Computerchip mit ihrer Tapete zu überkleistern.

Man muas daher von echten kriminellen, verrückten Gehirnen eausgehen an denen sich Amtsrichter, Forensiker, Gutachter, Anwählte, Politiker, Pädagogen usw. orientieren die Mordgier rituell anzuheizen diese behinderten Gehirne der Agnosie endlich zu euthanasieren, was nun zu einem allgemeinen Weltgericht eskaliert die die Dreiwelt dieser neurtotishc defomierten Dämonen der Sternkunde nicht überlebt, da deren Wissenschaft vom Gehirn auf den kultischen Wahnsinn des auf alles passen müssenden Informatikschlüssel  der Trennmaschinem einer akademisch verallgemeinerten Ascheramittwoch-Narrengemeinschaft basiert.
Wenn die Gottheit seinen Blick abwendet wie von dem ersten Paar der Menschheit mit fatalen kainitischen Tammuz-Folgen, und gegenwärtig nur noch eins fehlt, somit schlägt die das Glockenspiel der letzen Stunde des Menschheit des >The 13th Floor< nach dem von der Maschine gebackenen Bild ihrer Hl. Kuh.     

Die Turmuhr. Ein Gleichnis.
Jakob Lomer Sinn? – Darüber denke jeder ein wenig nach und übe sich also im  Aufsuchen der inneren Wahrheiten und entdecke darin so viel, als ihm  möglich ist, bis seiner Zeit die vollkommene Löse gegeben werden wird!  Amen.mer Sinn? – Darüber denke jeder ein wenig nach und übe sich also im  Aufsuchen der inneren Wahrheiten und entdecke darin so viel, als ihm  möglich ist, bis seiner Zeit die vollkommene Löse gegeben werden wird!  Amen.rber >Die Erde: >Auf einem hohen Turme in einer Stadt dieser Zeit ließ ein  Herzog eine prachtvolle Uhr aufrichten. Da der Turm achteckig war, so  ließ er an jeder der acht Flächen, die natürlich zwischen die acht Ecken  fielen, ein Zifferblatt machen, auf daß jedermann von allen möglichen  Punkten aus die Stunden bemerken, sehen und sich überzeugen könne, um  die wievielte Tagesstunde, Minute und Sekunde es sei.
[ER 0.2] Nebst der genauesten Zeiteinteilung von der Stunde bis zur  Sekunde zeigte die Uhr aber auch das monatliche Tagesdatum, den Stand  des Mondes und auch den Stand der anderen Planeten, sowie die tägliche  Dauer des Lichtes vom Aufgange bis zum Niedergange der Sonne, und  danebst auch die vier Jahreszeiten, – aber natürlich alle diese  besonderen astronomischen Daten auf eigenen, unter dem Hauptuhrblatte  angebrachten astronomischen Zifferblättern.
[ER 0.3] Nebst all dem aber, was diese Uhr auf ihren Zifferblättern  zeigte, hatte sie auch ein ganz vortreffliches Stunden- und  Viertelstundenschlagwerk und dabei auch noch ein allerreinstes  Glockenspielwerk – und für all diesen überaus kompliziert künstlichen  Mechanismus nur ein einziges Triebgewicht; kurz und gut, diese Uhr  suchte vergeblich ihresgleichen irgendwo in der ganzen gebildeten Welt!
[ER 0.4] Allein daran liegt nichts, auch daran nicht, daß sie einen  so verschiedenen Dienst so überaus richtig verrichtete; aber daß da alle  diese unter sich sehr verschiedenen Verrichtungen nur von einem und  demselben Triebgewichte in die zweckdienlichste Bewegung gesetzt wurden,  das war das eigentliche Wunderbare bei dieser Uhr.
[ER 0.5] Als ein Fremder in diese Stadt kam, da fiel ihm die also  ersichtliche Uhr wohl zuerst auf, und er fragte den nächsten besten, wie  viele Triebfedern und Gewichte wohl etwa diese Uhr habe. Als man ihn  beschied: „Nur eines!“, da ward er völlig verblüfft und ungläubig und  sprach: „Das ist eine Unmöglichkeit! So viele und so verschiedene  Verrichtungen und nur eine Triebkraft!? Nein, nein, das geht nicht, das  ist unmöglich!“
[ER 0.6] Wieder kam ein anderer von der Fremde und besah die Uhr und  verwunderte sich über und über, als man ihm erklärte, was die Uhr alles  verrichte. Er meinte, es müsse da ein jedes Zifferblatt ein eigenes  Triebwerk haben, wodurch der Turm natürlich von lauter verschiedenen  Uhren angestopft sein müßte. Als man ihm aber erklärte, daß da nur ein  einziges Triebwerk all die Zeiger bewege, ward er völlig aufgebracht, da  er meinte, daß man sich ob seiner Unwissenheit mit ihm nur einen Spaß  erlaube, und er ging von dannen und erkundigte sich nicht weiter um dies  Uhrwerk.
[ER 0.7] Und wieder kam ein anderer aus der Fremde und bewunderte  diese Uhr und fragte nach dem Meister derselben und man gab ihm zur  Antwort: „Der Meister dieser Uhr war ein ganz schlichter Landmann, und  es ist nicht gewiß, ob er des Lesens und Schreibens kundig war!“
[ER 0.8] Diese richtige Antwort brachte den Fremden in eine förmliche  Wut, daß er darob schwieg und bald ging, weil er nicht gekommen sei, um  sich da für einen blöden Narren auf eine so plumpe Art schelten zu  lassen.
[ER 0.9] Und so kamen noch eine Menge und fragten wie die ersten; als  man sie aber näher in die Geheimnisse dieses Kunstwerkes einweihen  wollte, da wurden sie alle ärgerlich und sprachen: „Bis wir das mit  eigenen Augen gesehen haben, können wir es nicht glauben!“
[ER 0.10] Und siehe, man führte sie in den Turm. Als sie aber da das  nahezu zahllose Räderwerk, die vielen Hebel, Zylinder, Haken, Stangen  und noch tausend andere mechanische Vorrichtungen und Verbindungen  erblickten, da wurden sie förmlich unsinnig und sprachen und schrieen:  „Wer kann dieses Werk durchschauen und begreifen? Das kann kein Mensch  gemacht haben! Da gehören hundert Menschenalter dazu, um nur die  Bestandteile dieses Werkes abzuzählen, geschweige erst zu machen!“ – Und  all diese Fremden gingen ganz unsinnig von dannen.
[ER 0.11] Nur wenige ließen sich über die Richtigkeit dieses Werkes  belehren, obwohl den wenigen Besseren der zu schlichte und  unwissenschaftlich gebildete Werkmeister ein Stein des Anstoßes blieb –  mehr oder weniger.
[ER 0.12] Was wohl lehret dieses Bild? Was ist dessen innerer, geheimer Sinn? – Darüber denke jeder ein wenig nach und übe sich also im  Aufsuchen der inneren Wahrheiten und entdecke darin so viel, als ihm  möglich ist, bis seiner Zeit die vollkommene Löse gegeben werden wird!  Amen.<

Alle Dinge (5 Ursachen der Schöpfung) sind durch ein und dasselbe Wort gemacht. Und eine Maschine gibt es nicht die seinen Schöpfer verlaugnen kann. Die sundagbar dumme Menschheit kan sich daher in ihren 5 Fingern ausrechnen wie lange sie noch ertragen werden kann. Daher ist von dem Weltgericht auszugehen, da diese Innenminister Anschläge auf den Stamm, Haus,  Familie Garten Eden des Hl. Revier ausüben die Pater familias, Priester, Ehrwürdigen, Mönche zur Sterbehilfe Schwachsinniger zu zwingen, was der Ex Justizsenator Roger Kusch darin eingespielter Rathäuser ausführt.  Die armen Kinder und Frauen die am Ende den des Esiernen Zeitalter Einfluss der abgelaufenen Kali-Turmuhr auf den Imtellet christcieh Gesichter bekamen das gistieg AUge erschließen zu können durch den ernuerten Informatikgenerakschlüsse von Teufelswerke und Teufelspakt auf den Scheiterhaufen bei lebendigem Leib verbrannt wurden und Turmuhr diese Medea-Kali-Medeal-Mediziner der Impulsware weiter pulsieren zu lassen, nennen die Paradoxen von Menschen , das die Asche ihre auf dem Scheiterhaufen der Sadomasochisten diswualifizierten Opfer  weiß wird, Humanisten. Für diese Du Bois-Reymond Exoten des Ignoramus et Ignoraboimus, die lt. Offenbarung nicht zur menschlichen Indiviuum zählen, weshlab der Gruppengeist böse und der normale Mensch gut ist solange er durch den Gruppengeistzwang nicht manipuliet wird Vebrechen zu begehen, bildet daher der Davidsstern oder das JHWH-Kreuz das größe unlösbare Welträtsel den gordischen Knoten der Schlagenfüße ihrer neu vernähten Artemis-Meermaid nur durchhauen zu können. Daduch ist des dem von den Staatsanwatschaften, denen das vollwertige oder unverwachene Spetrum des Spezifika zu bunt wird das noch über die wahnsinnige Gehirnverwachenheit ihrer naturgiftigen Hure hinausgeht ihr Urmeter füre inen  unveränderlichen Wertmaßstab oder Malzeichen der Waagbalken der des Marketing-Desinger-Trickster zu halten , koordinierten Verbrechen über alle EDV-Behörden ihren Maya-Illusionismus zu buchstäblich konsolieren und zu einem geschlossenen Uroborus zusammenzuschließen die Stellschraube des Würgeriff ihres blauen Würgengels  um den Hals ihrer zu verklavenden Opfer zum Wurm zu mutieren auf den ihrer Tierherrin wie der Teufel reiten kann immer härter und enger von der Wiege bis zur Bare noch über Tod und Wiedergeburt hinaus immer fester anzuziehen. Das nennt man die Folterschraube die Lebensgier nach den wahren Leben und Bedürnissen zu hoch hängender Äpfel anzuheizen die Opfer in ihrer Tretmühle zu veräppeln und zu verschaukeln von den wahren Bedürfnissen nach mehr unsterblicher Lebenskraft ihrer Opfer sadomasochistisch zu verzehren.  Dieser bekennden Dämonen der Skull & Bones Sekte aus der hiesigen orientlischen Stammloge der Minerva halten sich daher für größer  als Gott wie auch die Evolutionsbiologen der Universität Kassel Gott für einen Käfermacher zu erklären.

58. Kapitel – der sublunare Hellweg der Sadomasochisten des Trotz planetaren Spuk und Besessensein des Ahnkult-Bauchredner-People von Pits und Pod des Sonnengflecht auf den Magen zu schlagen.
Lorber >Die Erde< kap. 58.1: >Ihr habt von allen Zeiten, in denen Schriften verfaßt wurden, merkwürdige Fälle von verschiedenartigem Besessensein in eurer gegenwärtigen Lage und Sphäre gelesen. Wißt ihr aber auch so ganz gründlich, wie dieses Besessensein den Ursprung nimmt, und von woher, und bei welchen Gelegenheiten? – Dieses theoretisch zu erörtern, wäre darum eine überflüssige Arbeit, weil ihr in dieser Sache ohnehin schon mehrere Belehrungen empfangen habt; aber diese Sache denkwürdig dramatisch darzustellen, wird jedem, der es lesen wird, viel Licht geben. Lassen wir demnach sogleich eine solche Denkwürdigkeit vor unseren Augen vorübergehen.

[ER 58.2] Der Satan, der schon eine sehr große Menge seiner bösen Anhänger zählt, läßt seine Helfershelfer zu gewissen Zeiten unter das menschliche Geschlecht treten mit dem Auftrage, alles zu fangen, was nur immer zu fangen ist, und kein Mittel unversucht zu lassen, durch welches irgendeine Seele für den Hofstaat des Fürsten aller Bosheit und Lüge samt Haut und Haar zu kapern wäre. Auf solch einen Auftrag begeben sich dann die bösen Spießgesellen auf allen möglichen Schleichwegen zur Oberwelt herauf und maskieren ihre Absicht so fleißig als nur immer möglich, damit ja kein ihnen begegnender besserer Geist irgendeinen Argwohn gegen sie schöpfen möchte. Werden sie um den Grund befragt, da geben sie allezeit einen respektablen an und bitten die mächtigeren Wächter flehentlichst, sie heraufzulassen, auf daß sie mehr Erfahrung machen und Gelegenheit finden, manches frühere Übel gutzumachen, sich zu bessern und so nach und nach in das wahre Licht des Lebens einzugehen.

[ER 58.3] Da aber im Reiche der Geister, ob der guten oder bösen, nichts so sehr respektiert werden muß als der freie Wille, insoweit dieser nicht gar zu Arges im Schilde führt, so werden sie auch heraufgelassen, aber natürlich unter fortwährender, heimlicher Aufsicht, auf daß sie zu seiner Zeit nicht sagen könnten: „Wir wollten ja den Weg der Besserung betreten, aber man ließ es nicht zu!“
[ER 58.4] Da man es ihnen aber zuläßt und häufige Gelegenheit dazu gibt, welche zu allermeist mißbraucht wird, so haben sie aber hernach auch nichts einzuwenden, wenn sie in einem schlimmeren Zustande, als der vorige war, zurückkehren müssen.

[ER 58.5] Was tun nun solche böse Spießgesellen, wenn sie auf die Oberwelt heraufkommen? – Sie ergreifen wirklich alle möglichen Mittel, ihr heimliches Vorhaben für den Hof des Satans zu realisieren. Einige, die allenfalls von solchen Menschen abstammen, die früher bei Leibesleben hoffärtige und reiche Gutsbesitzer waren, begeben sich in ihre hie und da noch vorfindlichen scheußlichen Burgen, spuken da und wollen die Menschen darauf aufmerksam machen, daß in solch einer Burg noch irgendein Schatz begraben und vorhanden ist. Sind zufolge solcher Spukhandlung einige dumme Menschen wirklich darauf aufmerksam gemacht worden, so fangen sie auch bald unter allerlei magischen Zeichen, Instrumenten und Formeln den spukenden bösen Geist zu beschwören an, auf daß er ihnen anzeige, wo der Schatz begraben ist, und wie und wann man graben müsse, um ihn zu bekommen.

[ER 58.6] Wenn ein solcher böser Bewohner einer solchen alten Burg dann leicht merkt, daß er die dummen Menschen durch solche lose Spukereien angezogen hat, so gewährt er auch nicht selten den Beschwörern und zeigt ihnen durch allerlei Erscheinlichkeiten an, wo etwa so ein Schatz begraben ist; und die Menschen fangen dann zu graben an und finden gewöhnlich nichts, wodurch sie aber gewöhnlich nicht gewitzigt werden, sondern ihre Arbeit mit größerem Eifer fortsetzen. Bei solchen Gelegenheiten geschieht es dann, daß sich solch ein höllischer Sozius wie eine Tigerkatze ein Opfer aussucht, es ergreift und sich auf jede mögliche Art in das Fleisch hineinpraktiziert, was entweder durch zu sich genommene Speisen oder Getränke am leichtesten geschieht, besonders, wenn solche schatzsüchtige Arbeiter ihre Speisen und Getränke nicht zuvor in Meinem Namen segnen. Hat ein solcher arger Spukgeist seinen Zweck erreicht, dann ist's gewöhnlich auch mit der Spukerei in einer solchen alten Burg zu Ende.

[ER 58.7] Ist aber dann ein solcher Spukgeist in eines Menschen Fleisch hineingedrungen, so laviert er dann wie eine Grinsekatze um das Herz des Menschen. Er kennt bald die Schwächen desselben und fängt an, seine bösen Neigungen, Wünsche und Begierden hineinzuhauchen. Werden diese vom menschlichen Herzen beifällig aufgenommen, so bleibt dieser Patron ganz ruhig im Fleische und macht bloß einen feinen Zuseher, wie solch ein Mensch nach und nach so schön fleißig nach diesen höllischen Inspirationen zu handeln anfängt.

[ER 58.8] Hat dann ein solcher Mensch das Maß des Willens eines solch bösen innewohnenden Geistes erfüllt, dann bewirkt dieser Geist in dem Fleische gewöhnlich eine tödliche Krankheit und sucht so geschwind als möglich die also verdorbene und seiner Bemühung anheimgefallene Seele dem Fleische zu entreißen, um sie dann als eine gute Prise seinem Herrn und Gebieter zu Füßen zu legen.

[ER 58.9] Allein es geht die Sache dann nicht nach dem Plane eines solchen Patrons; denn sobald die Seele das Fleisch verläßt – mag sie gut oder böse sein –, so wird sie aber dennoch von den Engeln alsogleich in Empfang genommen. Der böse Jäger aber wird auf das empfindlichste gezüchtigt und ganz mutterseelenallein an seinen Herrn und Gebieter zurückgestoßen, wo es dann abermals eine sehr starke Züchtigung absetzt; und ein solcher Geist, der sich einmal so ungeschickt aufgeführt hat, wird dann nicht sobald wieder herauf ins Jagdrevier abgesendet.

[ER 58.10] Die Seele aber wird von den Engeln samt dem ihr innewohnenden Geiste in einen solchen Zustand versetzt, in dem sie nach und nach erkennt, wie es mit ihrer weltlichen Aufführung gestanden hat. Will sie sich bekehren, so kommt sie höher und höher; ist sie aber hartnäckig, dann kommt sie wohl auch immer tiefer und tiefer bis zu den empfindlichsten Strafen. Bewirken auch diese noch keine Rückkehr, dann erst mag sie frei nach ihrem eigenen Willen eine Probefahrt in die Hölle machen. Gefällt es ihr da, so bleibe sie nach ihrer Liebe; gefällt es ihr nicht, so mag sie wieder zurückkehren, – was gewöhnlich selten geschieht, weil die Hölle zu angestopft von den allerbetrüglichsten, alles verheißenden, aber nichts realisierenden Lockmitteln ist. Denn da gibt es Trugkünste in zahlloser Menge, welche darauf berechnet sind, solch eine Seele stets näher und näher dem eigentlichen Wesen des Satans zu bringen, auf daß sie da mit ihm ein kongruierender Teil werde, was aber nimmer geschehen kann, da eine jede Seele schon einen eigenen Geist in sich enthält und seiner nicht loswerden kann, – welcher Geist das Entgegengesetzte des Satansgeistes ist.

[ER 58.11] Will sich so eine Seele dem Satan nähern, dann tritt ein solcher Geist in ihr selbst als Richter, Rächer und Strafer auf und peinigt die Seele als ein unerlöschliches Feuer von innen aus, durch welche Pein die Seele von dem Satan wieder – soweit es nur möglich – entfernt wird, wo sie dann wieder zu einer Art Besserung übergeht. Will sie dieser Besserung folgen, so wird es ihr auch leichter und leichter, je mehr sie sich der Reinheit ihres in ihr wohnenden Geistes nähert.

[ER 58.12] Und wenn diese Besserung stets fortschreitet, so kann sie auch zur Seligkeit gelangen, wenn sie wird wie ihr Geist. Denn das ist der Unterschied zwischen der Seligkeit und zwischen der Verdammnis: In der Seligkeit geht die Seele ganz in den Geist über, und der Geist ist dann das eigentliche Wesen; in der Verdammnis aber will die Seele den Geist ausstoßen und einen anderen, nämlich den des Satans, annehmen. In diesem Falle wird sie das Unähnlichste dem Geiste, daher der Geist in ihr die vollkommen entgegengesetzteste Polarität ist. Als solche übt er dann jene Gegenkraft aus, welche von dem Satan fortwährend allergewaltigst abstößt; je näher eine Seele dem Wesen des Satans kommt, desto heftiger ist die Reaktion des Geistes in ihr gegen den Satansgeist. Diese Reaktion aber ist für die Seele die allerschmerzlichste Empfindung, und daher datiert sich auch das Leiden und die Pein der Hölle, wie sich auch eben diese Reaktion als das unerlöschliche Feuer in der Erscheinlichkeit kundgibt. Und das ist eben auch der Wurm in der Seele, der nicht stirbt, und dessen Feuer nicht erlischt; und es ist dann ein und dasselbe Feuer, welches im Engel die höchste Seligkeit und im Teufel die höchste Unglückseligkeit gebiert.

[ER 58.13] Aus dieser denkwürdigen Darstellung könnt ihr euch schon so einen recht tüchtigen Betriff über das Wesen der Hölle und über die Handlungsweisen des Satans machen. Aber das ist nicht das einzige, wodurch der Satan durch seine Spießgesellen, die zumeist aus solchen argen Seelen bestehen, irgend eine Seele für sich zu erbeuten sucht.
[ER 58.14] Sind solche Seelen, als einstweilige satanische Spießgesellen, etwas besserer Art, so werden sie auch nicht gehindert, nicht selten das Fleisch von unschuldigen Menschen, sogar das Fleisch der Kinder, in Besitz zu nehmen. Allein bei solchen Menschen wird die Seele auf das sorgfältigste geschützt und das Herz vor Einflüsterungen verwahrt.

[ER 58.15] Will ein solcher, etwas weniger bösartiger, zeitweiliger Höllenemigrant guttun, so kann er teilhaftig werden der Gnade und Erbarmung, die ein solcher unschuldiger Mensch fortwährend genießt; benimmt er sich aber ungebührlich und treibt allerlei Unwesen mit dem Fleische, das er besitzt, so wird er entweder bald hinausgeschafft oder auf eine sonstige Weise im selben zur Ruhe gebracht.

[ER 58.16] Manchmal können ein Fleisch auch mehrere Geister in Besitz nehmen, wo sie jedoch vorher freiwillig anzeigen müssen, daß sie darin einzig ihre Heilung suchen, – und es wird ihnen dann gewährt, wie sie es wünschen, und das darum, weil solche Geister dem Rate der Engel, sich lieber gleich an den Herrn zu wenden, nicht folgen, sondern gewöhnlich hartnäckig darauf bestehen, behaupten und beweisen, daß sie nur durch diesen Weg zu dem Herrn gelangen können. Und so wird es ihnen denn auch zugelassen, wie sie es wollen; denn die Engel unterrichten alles auf empirische Weise.

[ER 58.17] Gewöhnlich geht es auf diesem Wege sicher nicht, obschon manchmal wohl; daher auch solche Zulassung, welche aber nur einmal gestattet wird, höchstens und höchst selten zum zweiten Male! Dann kommt ein anderer Weg, nämlich der Weg des Gerichtes, der Strafe, der Pein und der Qualen. Die stolze Seele erträgt sehr viel; aber wenn es ihr dann doch etwas zu stark wird, dann kehrt sie wieder um, auf eine Zeitlang wenigstens.

[ER 58.18] Das Hauptübel der Seele aber besteht darin – was eigentlich von der Einflüsterung des Satans herrührt –, daß sie sich dann, wenn es ihr etwas besser geht, Vorwürfe macht, nicht etwa reuige, sondern: daß sie sich von der Qual hat einschüchtern und zurücktreiben lassen; hätte sie die Qual ausgehalten, da wäre sie mit der Macht des Satans eins geworden, und mit der Herrlichkeit des Herrn hätte es ein Ende. Durch solchen Wahn kehrt sie dann gewöhnlich wieder in noch größere Bosheit zurück, und es gibt wirklich in der untersten Hölle solche, welche diesen Wahn gegen eine fortwährende, stets sich steigernde Qual und Pein nicht fahren lassen und gewisserart darin einen Triumph finden, dem Herrn auch in der größten Qual zu trotzen. Allein das tut nichts zur Sache; es wird schon noch eine Zeit kommen, die sie zu Paaren treiben wird. Und deren Hartnäckigkeit aber so groß ist, daß sie auch das Vollmaß des Zornfeuers nicht zur Umkehr bringen kann, diese werden sich denn einst auch gefallen lassen müssen, mit ihrem Zentrum nach Hinwegnahme ihres Geistes die euch bekannte Reise des ewigen Verderbens zu machen, woran wirklich kein großer Schade sein wird; denn Ich kann dem Abraham auch aus Steinen viel bessere Kinder erwecken!

[ER 58.19] Über das Besessensein müsset ihr euch aber überhaupt nicht zu sehr entsetzen; denn fast ein jeder Mensch hat dergleichen Gäste in sich, d. h. in seinem Fleische. Warum und wie solches, das werden wir in einer nächstfolgenden Denkwürdigkeit erschauen.<

Über das Gefühl der Vernichtung von Sadomaochisten auf der Weltzertörungsschlange zu reiten.

[ER 56.2] „Satana“, „Satan“, „Leviathan“, „Beelzebub“, „Gog“, „Magog“, die „Schlange“, der „Drache“, das „Tier des Abgrundes“, „Luzifer“ und dergleichen noch einige Namen mehr sind es, welche ihn angehen und ihn verschiedenartig bezeichnen. „Luzifer“ oder „Lichtträger“ war sein ursprünglicher, eigenschaftlicher Name. „Satana“ war soviel als der Gegenpol gegen die Gottheit. Als Satana war dieser Geist von Gott aus wirklich also gestellt gegen die Gottheit, wie das Weib gestellt ist gegen den Mann. Die Gottheit hätte in sein Wesen ihre ewigen Ideen ohne Zahl hineingezeugt, daß sie reif geworden wären in seinem konzentrierten Lichte, und es wäre dadurch eine Wesenschöpfung aus dem Lichte dieses Geistes in höchster Klarheit hervorgegangen, und die ganze Unendlichkeit wäre fort und fort aus eben diesem Lichte stets mehr und mehr bevölkert worden; denn im unendlichen Raume hätte auch Unendliches Platz, und Ewigkeiten würden nie diesen Raum so erfüllen können, daß in ihm irgend einmal ein Wesengedränge werden könnte.

[ER 56.3] Aber wie ihr wisset: da dieser Geist eine so endlos große Bestimmung hatte, ein zweiter Gott neben Mir zu sein, so mußte er auch eine seiner Bestimmung entsprechende Freiheitsprobe bestehen, welche er aber eben auch, wie ihr wisset, nicht bestanden hat, weil er sich über die Gottheit erheben und diese sich unterwürfig machen wollte.

[ER 56.4] Ein Rangstreit also war das erste, was eben dieser Geist gegen die Gottheit verbrochen hatte. Da er aber die Gottheit nicht dahin stimmen konnte, ihm den Vorrang zu erteilen und sich ihm selbst vollends unterwürfig zu machen, so erbrannte er in seinem Grimme und wollte die Gottheit förmlich vernichten, zu welcher Tat es ihm an der Kraft wirklich nicht gemangelt hätte, wenn die Gottheit nach ihrer ewigen Weisheit nicht zeitgerecht diesen Meuterer in all seinen Teilen hart gefangen hätte. Es klingt freilich etwas rätselhaft, daß in diesem Geiste eine solche Kraft solle vorhanden gewesen sein, um der ewigen Gottheit dahin zu trotzen, daß diese seiner Kraft endlich nachgeben, sich endlich völlig gefangennehmen lassen und dadurch für alle Ewigkeiten untüchtig werden müßte, was so gut wäre als: vernichtet sein; aber die Sache wird begreiflich, wenn man bedenkt, daß die Gottheit in eben diesen Geist sozusagen ein vollkommenes zweites Ich hineingestellt hat, welches, wennschon gewisserart zeitgemäß geschaffen, aber dennoch in allen Räumen der Unendlichkeit gleich kräftig der Gottheit gegenübergestellt ward.

[ER 56.5] Dieser Geist, in dem die Gottheit selbst ihr Licht konzentriert hatte, war durch die ganze Unendlichkeit gleich der Gottheit ausgebreitet, daher es ihm auch wohl möglich gewesen wäre, vice versa die Gottheit allenthalben zu ergreifen und untüchtig zu machen; allein in diesem Gedanken der Selbstsucht erwachte in ihm die große Eitelkeit und das Selbstwohlgefallen an seinem Lichte und an seiner endlosen Erhabenheit und Kraft. In dieser Selbstsucht und in diesem Wohlgefallen an sich selbst vergaß er der alten, ewigen Gottheit, entbrannte in seiner Eitelkeit und festete sich selbst. Da ergriff die Gottheit in allen Teilen sein Wesen, nahm ihm alle spezifische Wesenheit, bildete daraus Weltkörper durch die ganze Unendlichkeit, umhüllte den Geist dieser endlosen Wesenseele mit den allermächtigsten Banden und band ihn in die Tiefe der Materie.

[ER 56.6] In dieser Stellung heißt dieser Geist dann nicht mehr „Satana“, sondern, weil er sich gewisserart selbst emanzipiert hat von der ewigen, göttlichen Ordnung, „Satan“, das ist soviel als: gleicher Pol mit der Gottheit. Ihr wisset aber, daß sich gleiche Polaritäten nie anziehen; sondern allezeit nur abstoßen. Darin liegt auch der Grund, daß dieses Wesen in allem von der Gottheit am allerentferntesten und eben am entgegengesetztesten ist; darin und dadurch auch sein Erzböses. – Nun wisset ihr, warum man diesen Geist auch „Satan“ nennt.

[ER 56.7] Durch den Ausdruck „Leviathan“ wollte man bloß nur seine Kraft und Macht bezeichnen, und zwar nach dem Begriffe eines einstmaligen Meerungeheuers, das wohl das größte, kräftigste und unverwüstlichste Tier der ganzen Erde war. Seine Größe war wie die eines Landes, seine Gestalt wie die eines Riesendrachen, der solche Kraft besaß, daß er in seinen Eingeweiden ein starkes Feuer erleiden konnte, ohne einen Nachteil davon zu haben, wenn dieses Feuer nicht selten in dem gräßlichsten Flammensprühen durch seinen Rachen und durch seine Nüstern drang. Aus eben dem Grunde wurde unser böser Geist auch nicht selten der „Feuerdrache“, auch der „Drache des Abgrundes“ genannt. Dieser also entblödete Geist – d. h. soviel als: der von all seiner Seele entbundene und lediglich in seinem geistigen reineren Wesen freilich sehr gebundene Geist – machte Miene zu verschiedenen Malen, so ihm dies oder jenes gestattet würde, sich zu bessern, was er auch allerdings hätte tun können, da er, soweit es nur tunlich war, von all seinen bösen Seelenspezifiken entblödet wurde. Also dieser entblödete Geist verlangte, daß man ihm gestatten solle, auf eine Zeitlang göttlich verehrt zu werden, und so er es einsehen würde, daß ihm diese Verehrung nicht mehr munde, da würde er völlig umkehren und ein reinster Geist werden. Das wurde ihm denn auch gestattet. Das ganze Heidentum, das nahe so alt ist als das Menschengeschlecht, gibt dafür Zeugnis; daher Sich auch der Herr ein einziges kleines Völklein auf der Erde ursprünglich ausgesucht hat; alles andere, jedoch unbeschadet der Freiheit, konnte dem Wunsche dieses Geistes gleich den Tieren ungestraft nachkommen.<

Daraus geht die Motivation der Uni-Subspzies erneuerten Heidentums der berüchtigtsen, frankophilen Hafenrevolution des Totenschiff unter der Navigation nach dem Stern Canopus hervor.

Besonders die meuchelmörderisch verkommenen HUrensöhne von Staatsanwälte und Generalstaatanwälte sind ganz erpicht und stolz darauf ihre hirnrissigen Milchmädchenrechnungen der Hure Bablyon den Intellekt geschäftsmäßigen Rangsuchtkult mit dem zölibatären Ämtern Gottes zu ihrer Bluichrache zu verpichen die noch unter der ANziehung des Sattwa Buddhi stehen, wie ihre Hure von sich slebst zuletzt verlassen zu werden. Diese betreiben daher den becircenden Einfluss der HUre Balyon geschäftsmäßig die Christen inbesopnderd das Zölibat zu verfolgen und in ihren CIA-Jesuiten-KZ zu vernichten.  Bei diesenschwein cih mit den Ämtern Gottes ode rzölibatären Tertragrammton anzulegn ist daher asu den besgaten Grüdne einer aus dem Hafenmileu verlagemeinerteb Gehirnerkankung von einem ausschließlichen Geistzustand auszugehen die daher für Logik die Ursachen ider Midnerwertigkeit des  aus ihrem Eigennutz nur ihre Teufelein  aushecken zu können zu erkennen nicht sensibilisiert sind. Diese Kalkulatoren sind daher noch geschäftstüchtiger als irh Geschäftslehr- udn Zuchtmeisterin der Hure Babylon der Hafenrevoilutionäre diese EInfluss negativer Parität als Maschine zu inaugurieren den Verstand ihrre Opfer zu becirzen und zu betrügen. Für diese Schausteller des kuriellen jahmarspanoptikum aus dem Vorhof der Tempel ihrer Sathana eine Kapelle zu stiften bilden die  zölibatäre Mönche daher eine besondere Delikatesse, wie diese finstreen Ungläubigen an den Schicksscharube christlicher Apostel drehen die die Abpkallu als Henkelkreuz oder Handtsche , Flügelschraube usw. als Informatikschlüssel auch allesamt in der Hand tragen.
Die auffällig gewordenen Beamten scheinen daher im Rauch ihrer Blutrache nicht zurechnungsfähig zu sein und müssen zwingend auf Wahnsinn untersucht werden. So können diese Dummköpfe von Studenten, Professoren, Äzte als Jan und Franz der Fachidiotie abkanzlen, jedoch nicht mit dem zölibatären Tegtragrammaton Mönch als JHWH-Schlüsselträger. Aus Gründen des öffentlcihen Wohlstand und Sicherheit müssen diese Sadomaoschisten der Folterschraube aus dem Amt gejagt werden , da diese nicht die Herren der Peitschenkreisel (Offb. 2,5 ) sind durch ihre Häfen den Milchozean ihrer Seeschlange zu quirlen, deren repulsive Kräfte der Weltzerstörungsschlange z. B. Tornado oder Hurrikan entsprechen die sie zum Niederlgen ihrer Ämter zwingen können auf ihrem Weg in den Selbstmord die Ämter Gottes anhand ihres Informatikschlüssel ihre Wahnvorstellungendes Kali-Henkelkreuz der Hure Babylon zu diffamieren nunmehr ihre Reise in das ewige Verderben anzutreten, wobei der Kreuzweg planetarer Besessenheit (des Asat) durch alle Gestirnshöllen der Weltschlange um den unfruchtbaren Stamm nur eine Entsprechung bilden  Gott oder Götze zu speilen ihre eigenen Bilder Bilder, Halluzinatioen oder Visionen zu projizieren und vorzuspiegeln das Gehirn zu damit zu übermalen, zu waschen und zu quirlen, asl könnte man das Geächtnis so einfach auf ein Medum überspielen. Diese gesitig umwölkte und benebelte Informatik-Klaontypus von Studenten und Profesoren der synthetischen Venyl-Kultur gehören in der Tat in die Klapsmühle ihrer Übereinkommen die Claod-Daemon-Server wie die giftige Wolke Anzu der mesopotamischen Hypothalamus-Dämonologie der vom Hepahsitos-Vulcaus gespaltenen doer schizophrenen Athana-Kopfgeburt weder spezifisch ammlen noch konzentrieren zu können.
Welch ein eigenartiegm Wahnsin auf dem Hypo-Campus so  einem behinderten oder kranken Gehirn alles an morbiden Ideen entspringen kann.
Wen diese geitig behindert oder beschränt sind müssen sie bei ihren Leisten bleiben dei Natur als eine kompizierte Stellschraube zu wähnen. Der Mönch hat jedoch seien trasnzendentale Sonderstellung die man besser erhalten sollte, sonst darf u.U. auch von der Schusswaffe Gebrauch gemacht werden, wie sich die Notwehr immer gestaltet wird, diese ein anderen Tod, Evolution und antichristliche Aufklärung verfolgen.

Die Ämter Gottes besitzen ihre eigene Gerechtigkeit und Gericht. Nicht anderes untersteht der Mönch . So eine kainitische Züchtung eines Menschmaschinenvolk von Archiater die auf der John von Neumann Computerarchtitektur unter schweren Realitätsverust leidend nicht mehr zu den natürlichen Geschöpfen in der natürlichen göttlichen Schöpfung  zählen,  ist für den an dem natürlichen Kosmos des Brahmaloka hängenden Mönch noch als ein normaler Mensch  daher mehr als nur eine dämonisch abenteuerliche Begegnung mit der unheimlichen 3. Art von Heiden die im Kopf nicht ganz geheuer sind. Wen dieee daher gegen die normalen Ämter Gottes mittels Exoten künstlicher Umweltzüchtung von Weltraumagenturen von Cabernonster der CIBA-Foundation gegen die göttlichen Ordnung von Zahl und Gesetz anstinken dann nur in einem ausschließlichen Geisteszustand der ihre Unterbringung erforderlich machen würde gegen die normalen Menschen oder Gläubigen psychotisch synthetisch-virtueller Synthese der VR Epillepzika-Brille auffällig zu werden ihre photosensensitiv-wallenenden, gehirnkranken Fimmerbilder vor den Augen für die
Realität ihrer eigenen Singularität zu halten die natürliche Schöpfung des Schöpfers zu sterilsieren. Diees Volk wahnhafter Visionen ist daher neurotisch-bionisch unheilbar krank.

Dieses kainitisch künstliche Rassenzüchtung die in einem Computercontainer interagieren, die schcn aus der natürlichen Umwelt der Geborgenheit im normalen Kosmos asu dem Kontinuum gekickt worden sind, die nur noch auif einem Schlangenfuß stehen und bloß die Dekoration von Schattenbilder ihrer eigenen Designer-Kreation als Vision über die Monitore huschen, wagen die natürliche Schöpfung des Jehova als die eines Käfermachers zu lästern und rangstreitlich zu bewerben seinen volkommenen Menschen diese Missgeburten einer Künstlichen oder geitsig behinderten Intelligenz halb Tier, halb Automat asl dei letzte Bastion der satanischen Hamisch-Kreationisten anzugreifen die natürlichen Werke gegenüber der Designer-Computer-Dekoration  u verhohenpipeln, vonseiten der Technik-Mager die Computerfreaks und Mängelprothesenträger für geistig normal zu wähnen die Ämter Gottes dagegen als pathologisch sinnlos und unnütz zu alinieren, zu spalten und zu trennen die natürliche Schöpfung eines Jehova in der sataschen Schöpfung des Manas-Gegenpol den größtnölglcihen Gottestrotzwahn zu bilden generell krankheitsbezüglich zu bezeichen die in ihrer vollkommenen künstlichen Welt des Informatischlüssels perfekten Algorithmus des Trägermediums von Mängelprothesen der wasserdichten Verbrechen widerholter Sündflut einer Hafenrevolution nichts mehr verloren haben.  
Diese Geietskranken wähnen die Mönche, Frommen, Heiligen, Gläubigen in aller Welt gegenüber den ideologischen Universitäts-Kreationismus einer Schlagenbrut von Skull & Bones noch als zurückgeblieben, krank oder behindert die daher als unnützer Sand im Getriebe benachteiligt, beschimpft, diffamiert  usw. werden dürfen noch die natürliche Schöpfung des Menschen als Mikrokosmos und Makrokosmos zu bilden gegenüber der Nanobioniktechnologen den volkommenen Menschen als Gottes Ebenbild des vollkommen Geist uter die Bits und Bytes zu stellen die vollautomatisch perfekte Menschenmaschine in neiner angepassten Umwelt auf einer Schiene laufen zu lassen in der der Sohn Gottes unter der satanischen Spiegelmacht der Abstoßung das Weite suchen müsste nicht wieder von dem Volk genagelt zu werden.
Diese an Größen- und Unfehlbarkeitwahn leidenden Technik-Mager von Wahrsager alter Totenkopfopferorakel die als Laus über die Leber laufen, wähnen daher ihre Venyl-Schöpfung größer, perfekter als die natürlich Schöpfung des angeblichen Käfermacher.
Das Schaugepräge des Satansimus macht daher hier die unterirdische Virtuelle Realität des Machine Learing unter deren Cogito der Nünberger TRichter oder Dantes Trichter der Außengeist der SS-organisation-Ahnerbe verstanden wird das Licht dess Hl. Revier zu verdunkeln, welche die Bilder real direkt durchgeistigen und erleuchten könnten.
Die Universitäten der  Magnifizenz die alles anfdere als eine Leuchte ist, verfolgen daher die Sinnesbetrugskunst der hinterlistigen Täuschung, Irrefühurng babylinsich-manischer Spracheverwirre das Hl. Revier des Hl. Atman. der Macht ihrer FInsteris, UNwissenheitt zu unterwerfen als Selbstzweck. Deren repulsive Teufels- oder Sprengwerk-Schöpfung ist dadurch gekennzeichnte, das kein geites Licht in ihr Sprengwerk dringen darf als allein die Zornesblitz wie die Atombombe.
Seit ihrer Vorvernichtung 2500 v. Chr. füllen die Lästerungen der erneurten pschosch kranken synthetisch-androiden Fom der heillosen Visionen vom Leben  zahllose Universitäten deren Regalmeter dsa Gehirn mit iren Texturen udn fraktalen Geometrien zu überkleistern sicher bis zum Mond reichen den Intellekt enterenden Einfluss der Hure Babylon auf die Genussmenschen zu manifestieren.

Diese digitalen Technik-Mager stellen eine ungeheure Staudammmauer von Freimaurer dar dem Mönch das Wasser des Lebens abzugraben die damals schon gebrochen ist diese künstilche Art der digialen Scharlatane wie Ratten zu ersäufen, gegen deren digitale Kunstwelt-Firewall aus der Bilderbuch-Psychiatrie von Geisteskranken der Mönch der noch an dem kosmischen Ebenbild hängt heute praktisch verloren ist und kaum noch gegen den synthetischen Akazienzweig externaler Brain-State-Render-Pipeline ankommen kann, die ihren Multmediachip in das Gehirn von Affen implementieren, auf den diese Zittern den Ast abzusägen den diese komischen Vögel aussitzen. Deren Wahn von umvollkommenen Gedächtnis des Menschen nimmt daher einen geisteskranken Grundzug an die ihren Sadomasochimus erstmal an unschuldigen und hilflosen stummend Leid von Tieren auslasssen.

Anhand der >Gehirn und Seele< Lehre ersieht man jedoch wie ein vollkommens photographischsensitives
Gedächtnis und Rückerinnerung an alle Existenzen des Fleisch angenommen Wort lückenlos möglich wird, falls der Geit oder das Bewusstsein noch über die Materialisten hinaus erhöht werden kann die überehen, dass ihre künstliche Präsentation der Pythia-Visionen von den delphischen Goldschatzhäuser des Drachenhort von der natürlichen Energie einer Allmacht abhängig ist die eine vorsichtige Haushaltung mit den Ressourcen verlangt das Seine zu berauben.

Die Auswirkungen des verbildeten Gehirns als No Go Zone die Macken, Hoi, PLebs von Sperrbezike, Bergnügung-., Bannmeilen zum Tragen zu bringen eine Welt urban zu ergreifen verlangt nach einem Gegenpol.

Über die Gefahren der Computerwelt des Irrweg von Irrlehrer durch alle Irrgärten aller Gestirne planetarer Besessenheit des NASA-Hellweg Per aspera ad astra. Jakob Lorber >Die ERde< Kap. 28.3: > Wir wissen nun, daß in der dritten Region die reinsten  Geister von dieser Erde zu Hause sind. Warum aber? Was machen sie da?
[ER 28.4] Kein Geist, der von dieser äußeren natürlichen Erde auch  noch so vollendet in die geistige übergeht, kann sogleich in das  eigentliche große Himmelreich emporsteigen, und das darum nicht, weil zu  seiner endlichen Vollendung noch immer etwas im Erdkörper zurückbleibt,  was er nur nach und nach aufnehmen kann. Erst wann er den letzten Rest  dessen, was ihm angehörte, veredelt und vergeistigt in sein Wesen  aufgenommen hat, kann er diese Region verlassen und in eine wirkliche  erste Stufe des Himmelreiches eingehen.
[ER 28.5] Der Geist zwar an und für sich, als das Urprinzip des  Lebens aus Mir, braucht freilich wohl nichts aus dem Erdkörper zu seiner  Vollendung; aber seine formelle Wesenheit, die da ist die Seele, diese  muß das wieder in sich vereinen bis auf das letzte Atom, was ihr einst  aus der endlosen Fülle Meiner sie formenden Idee gegeben ward. Dieses  Gegebene besteht in den endlos vielen Intelligenzpartikeln, welche  natürlicherweise beim Absterben des Menschen nicht auf einmal  flottgemacht werden können. Da sind Teile seines Leibes und Spezifika,  die er Zeit seines Lebens ein- und ausgehaucht hat, auch alle Abfälle  seines Leibes, seine Tränen, auch sonstige Auswürfe seines Leibes, sogar  seine Kleidung, seine Behausung; kurz alles, was er irgendwann durch  seine Kraft hervorgebracht und getan hat, das alles muß mit der Zeit als  gewisserart ein geläutertes psychisches Spezifikum von der Psyche  aufgenommen werden, damit der Geist dann in sich selbst eine vollendete  Beschauung und durch diese Beschauung eine klarste Rückerinnerung an  alles das hat, was mit seiner kompletten Wesenheit vor sich gegangen  ist, und wie der ganze, lange Weg beschaffen war, auf welchem er wieder  zu dieser seiner urersten Vollkommenheit gelangt ist.
[ER 28.6] Diese gewisserart spezielle Rückerinnerung könnte aber der  Geist nicht bekommen, wenn in seine psychische Wesenheit nicht alles das  aufgenommen würde, was urursprünglich zu seiner Wesenheit gehörte, und  was alles er auf diesem langen Kreiswege sich angeeignet hatte. Darum  heißt es auch, daß alle Haare auf dem Haupte gezählt sind, und nur  derjenige, der nach Meiner Lehre wandelt, der sammelt; wer aber anders  handelt, der zerstreuet. Also muß der Geist noch eine Zeit warten, bis  all das Seinige von seiner Wesenheit aufgenommen worden ist.
[ER 28.7] Wie aber erkennt da der Geist das Seinige? – Das liegt  schon in der ewigen Ordnung. Wie jedes Gras sein Spezifikum aus dem  endlosen Spezifikalgemenge genau herausfindet, noch genauer findet der  Geist das Seinige.
[ER 28.8] Was tut aber der Geist unterdessen? – Er handelt nach den  Gesetzen der Liebe und herrscht also in dieser Region und bewirkt durch  seine Gegenwart und durch sein Liebehandeln, daß diese dritte Luft da  ist, und schlichtet und ordnet die Wege fürs erste jenen, die als  Neulinge in diese Region emporkommen, und weist ihnen Ort und Handlung  an; dann beherrscht er belehrend die schon reineren Geister in der  unteren Region; und wenn allda Reibungen und Trübungen vorkommen, so  senkt er sich wie alle seinesgleichen als Friedensstifter herab und  wirkt da energisch.
[ER 28.9] Wenn aber fremde Geister aus anderen Weltkörpern hier  anlangen, da prüft er sie, und wenn er sie als tüchtig befindet, so  führt er sie auf den rechten Wegen zur Erde nieder, ist bei den  Zeugungen durch seinen Einfluß zugegen, hilft solchen neuen angekommenen  Geistern auf den Weg des Fleisches dieser Erde und sorgt dann auch, daß  diese Geister genau jene prüfenden Wege im Fleische durchgeführt  werden, welche Wege sie anderweltenorts, um Kinder des Herrn zu werden,  zu wandeln beschlossen haben.
[ER 28.10] In dieser dritten Region wandeln und wohnen dann so ganz  eigentlich die euch wohlbekannten sogenannten Schutzgeister der  Menschen. Doch aber sind diese reinen Geister noch nicht ledigliche  Alleinherrscher und können es auch noch nicht sein, weil ihnen noch in  gar vielem die vollendete Erkenntnis aus obbekanntgegebenen Gründen  mangelt; daher sind auch fortwährend vollkommene Engelsgeister über und  unter ihnen, welche diesen Geistern allezeit die richtige Anweisung  geben, was sie zu tun und zu schlichten haben. Aber für die Geister  dieser dritten Region ist eben diese dritte Region ein gar herrliches  Paradies, wo sie alles haben, was nur immer ihr Herz in der Liebe zu  Gott erfreuen kann.
[ER 28.11] Da gibt es gar herrliche Gegenden, welche sich jedoch nach  der Beschaffenheit des Geistes richten; denn da wird schon jeder Geist  der Schöpfer seines Fußbodens und der Gegend, in der er zu Hause ist.  Diese Gegend ist überaus fruchtreich und reich an allen Dingen. Der  Geist genießt da alles in der Fülle, und der Hunger in allem ist ferne  von ihm. Und sehet, eben in diesem Genusse nimmt dann der Geist nach und  nach alles das auf, was noch von seiner Wesenheit an der Erde kleben  geblieben ist; und diese Früchte und die Gegenden werden gewisserart auf  eine reflektierende Weise von der Erde aufsteigend in dieser dritten  Region psychisch spezifisch gebildet, und der Geist erkennt sie als das  Seinige, nimmt sie in seine Erkenntnis auf und kommt dann erst aus  dieser seiner Erkenntnis in ein förmliches Schauen dessen, was das  Seinige ist, genießt dann auch ebendasselbe und nimmt es völlig in seine  Wesenheit auf. Wenn er nun alles dieses aufgenommen hat und er der Erde  und sie ihm gewisserart nichts mehr schuldig ist, dann hat er erst  seine völlige Solidität erreicht und kann dann zur höheren Vollendung in  das Reich der Himmel aufgenommen werden.
[ER 28.12] Es kann aber jedoch auch Geister geben, die noch manches  ihnen Gehörige aus euch schon bekannten Gründen in anderen Weltkörpern  haben. Diese steigen dann auch zu den Sphären jener Weltkörper empor,  woher sie entweder ihr Hauptspezifikum bezogen, oder wo sie einst schon  körperlich gelebt haben, um auch dort das ihnen Gehörige abzuholen, –  aber das alles auf dem Wege der Liebe, welche allein das anziehende  Prinzip ist. Und das muß alles durch freie Wahl geschehen, in der ein  jeder Geist anstrebt, in sich das zu sammeln, was Mein ist, und es Mir  dann in seiner großen Liebe zu Mir vollkommen wiederzubringen.<

Dies bringt den wahren Himmel in der Gesamtschau kosmischen Bewusstseins christlicher Weltraumfahrt näher. Das Seine noch in den öffentlich-rechtlichen Schulanstalten auf einer Computer-Achitektur zu finden ist so gut wie ausgsschlossen, da das anzeihende Gefühl, weöches das seelischspezifsiche Atom bewusst anziehen und vergeitigen würde aus dem Hochusclen entfrent wurde, da dies die Domäne der Sklull & Bones ist als Satan oder Sadomasochist in der Schule der Sathane groß zu werden. Das ist nur noch möglich gewesen durch das Selbststudium privat zuhause, was die normale Schulform war, auch diese Bidungschance zu unterbinden, weshlab der letzte christliche Hauslehrer Robert Blum den christlichen Märtyrertod starb.   

Dieses letzte verkommene Schlangenbrut eines giftigen Volksmedium der Macht der Unwissenheit ohne häusliches Selbstsudium und Selbsterkenntnis die ihre Bildung von Glückspielern aus den Sperrbezirken und Bordellen des Hafenmilieu bezeiht ist mit ihren Macken, Defiziten des Itellekt i.A. als Hure Babylon behaftet schlimmer als die Verallgemeinerung der Subspezies aus dem Hafenmilieu von St. Pauli oder Canopus. Diese berüchtisten, verurchten Heiden des Rückfall in die kainitische Stammesgeschichte von der Sündflut der Hyrkamia Sea haben die Christianierung nicht erfassen können, über die diese giftige Nattern lästern, und eine weitere Bildungschance der Sternkunde erscheint ausgeschlossen. Dieses furchtbare behinderte Indsutrie-Asat schlimmer als die verruchteste Hure des Fruchtbarkeitskult  sind daher schon auf der Reise ihrer Weltraumagenturen ins ewige Verderben. Diese Subspezies bilden doch eine einzige Plage für alle Lebensformen dieser Welt. Es wird Zeit dass diese Rotwelschen des Rotlichtmilieu endlich an ihrem Giftmedium im Keim ersticken.

So eine geschlossenen Irrenanstalt eines Schmelztiegel für die Massenvernichtung eines einzigen urbanen weltumspannenden Ballungsraum einer geschlossenen Kaste von Kainiten, als finsterste, giftigste Macht zur erzfeindlich-antichristlichen Abstoßung einer Gottheit vorgesehen, da sich unter diesem Abschaum der Häfen der synteithischen Hafenhuren-Kalkül eines unterblichteten Volkes keine normalen Menschen mehr vorfinden die das Volk schon alle ausgenommen hat, ist in dieser engmaschigen Dichte hinter 30 Milliarden Kameras und Displays schon mehr als bloß das Malzeichen eines Tieres bald die Pferde kotzen zu sehen. Für diese Art den Splitter im Auge des anderen zu suchen und den Balken der eigenen Cyberbrille im Auge zu übersehen, wäre sicher eine Besserung dem Gift staat dem Gehirn einer christlichen Gärung und Wäsche auszusetzen eine Art des Sterbens.

Bei diesem Handlungsrahmen und Populationsdichte der Fahrstraßen dienen diese Bilderverehrer dem Strömungsystem ihrer Tierherrin ganz gut in ihrem Fahrwasser sich von der Kraft des Leviathan die Vernichtung eines Gottes zu versprechen. Im Okkultismus gelten diese Weltangaffer und Bilderverehrer von Bauchrednerpuppe des Sonnengeflecht (wie der Antichrist Hitler in die Fußstapfen des Kinkar aller Antichristen un dihrer falschen Propheten, Wahrsager zu treten das Windows zu befragen) als Aschermittwoch-Verschnittene der Narrengemeinschaft des Massenarbeiter Effekt des Troll-Medium (Minotaurus des Kuhdämon) der Mine, so dass sich diese eigenartige Symbiose von Bergmann, Wehrmachtssoldat und die Meermaid-Hafenrevolution die Völker für die Welt (Peer Gynt) erzsinnlich verkehrtesten Art von SS-Ärzten der universellen Eschatologie der Hyrkania Sea von Sündflut und Weltbrand zu öffnen, was man als das Windows (künstliches Sonnengeflecht) zur Chthonia-Höllenwelt kennt, bei den skandinavischen Völker zuhause waren. Dieses SS-Totenkopf_Ärzten die an dem Troll-Images (Fin de Siècle) arbeiten und das Volk ist es egal als Oger die Kinder des Herrn zu fressen die den Schwerpunkt ihrer vormenschlich-verschnittenen Gefäßes von CIBA-Ärzten geistig nicht ändern können. Die Perfektion eines unterirdisch unverrückbar feststehenden Schattenbildes ist schon nicht ganz geheuer.

Die Familien die das Seine gemäß Haus und Pater familis des fruchtbaren Baumhaus der Erkenntnis christlicher Pflanzschule noch finden und dem Herrn noch dankend christlich rückerstattet werden daher von BGH-Amtsrichter der Sippenverfolgung  in ihrer Existenz bedroht und nach dem sozialdarwinistischen Degerationsbild (fin, finish oder Art von Schamanen) benachteiligt und wie Robert Blum umgebracht.

Hier handelt es sich um den allerletzten Abschaum der Menschheit einer Hafenrevolution als bekennende Erzfeinde von Christus von rituellen Kindesmörder die sich noch zu dem Herrn bekennen könnten. Damit sind keine zivilen, harmlosen Prozeduren verbunden sondern rituelle Opfertötungen der Tauroktonie.
Dies leiden an einer Form der Geissteskrankheit von Alienisten die als monomanische oder automatsiche Fixe Idee des Informatikschlüssels (Henkelkreuz in den Händen vormenschlicher Apkallu ) eines generalüberholten Computer-Kunstgehirn in Erscheinung trtt vom Menschen der sich noch an seinen wahren Schöpfer rückerinnern könnte sich in dessen Gedächtnis zurückzurufen nur das Gehirn im Fish Tank  (Taucherglocke, Nazi-Glocke, Ufo, Erde als Raumschiff) des Sourcer Men (Exot, Alien, Troll) zu übernehmen und in Symbiose von Mängelprothesen digital beschränkiten Informatikschlüssels nicht real udn geistig normaler Alienation erweitern zu können die geistig Meermaid-Rückentwicklung als automatsiche Auwärtsentwicklung zu alienieren.

Das sind Psychopathen inSchlüsselpositionen die die christlichen Deutschen veränstigen, einschüchtern und in Rechtsunsicherheit halten wollen und das alles in Bezug auf die lebenskraft des Kontrollzwang ob der geistig willig und das Feisch schwach ist. Dabei hat man es mit einem urbanen Ballungsraum eines Weltstadtmedium mit dem die Menschheit was immer das auch sein mag zu 95 % aufeiner  eizigen Schienenrampe und einer einzigen Facette der gebündelten Macht der Abstoßung von Autochthonen des alten Nabel der Welt und Exkommunion mit der Welttiefe multikultimedeal verkabelt ist wie verheiß0en die Reise einer Selbstmordsekte ins ewige Verderben zu machen.

Diese Kriegsmotivation der Zenta Vesta geht auch anhand der bei spaceglobe.de vrogesetllten Gedenkmünzen dei an den ersten Stellvertreter Gottes auf Erden Kinkar die Sündflut erinneren sollen die einleitende Schlacht die JHWH-Linse als Discos (von Phaistos) mittels Technik-Mager missioniarsch zu technisieren die Enzeitschlacht der Zenta Vesta oder Kriege Jehova um den Diescos der JHWH-Linse in die Endlösung des zweiten Tod zu treiben dies Art von Gotteskrieger wie Ameisen unter dem Brennglas zu verzehren.

Diese verschworene Gemeinschaft des stammesgeschichtlichen, kainitischen Rückschlag der chthonisch-unterweltlichen Art in das Neu-Heidentums eines in sich geschlossenen küntlichen Regelkreis der Informatik-Kybernetiker so verkommen, korrupt und mörderisch das organisierte Verbrechen aus ihrem rotwelschen Hafenmilieu hermetisch wasserdicht zu machen, dass die Opfer den Uroborus den das verkomme Hafenvolk durch Hexenjagd geschlossen Würgegriff ihrer Midgardshlange zusammenzieht, kaum der a
bgekarteten Absprachen dieser gesetzlosen Neu-Heiden-Kaste der Beamten-Anarchie, die kein Legat oder Existenzrecht (Sat) des JHWH für sich beantspruchen können, noch rechtlich nach dem christlichen Legalitätsprinzip aufbrechen zu können ist nahezu eine Herkulesarbeit, es sei denn den christlichen Märtyrertod auf sich zu nehmen.
Dieses behinderte Hafenvolk das illegale Eiserne Zeitalter weiter auszusitzen, die readikal gegen die christliche Grundlage der Astronomie vorgehen, umzubringen, da diese unter dem Zustansautomat im ausschließlichen Geisteszustand der planetaren Beesessenheit der NASA befinden, welche den absoluten Gegensatz der christlichen Grundelage der Himmelfahrt bildet, wogegen der Beamte dann auch noch illegal revoltiert, ist so etwas von legal.
Das darf nicht sein, dass die diesem Land geboren worden sind  mit den verruchtesten, verkommensten Stimmvieh-Abschauu
m  Pöiitischer CIA-Jesuiten-Beamter die diese verkommen Häfen von Canopus , über die Marseillaise bis St. Pauli hevorgebracht haben beläsitigt und in ihrer Exitenz bedroht werden. Das verlangt den legalen Besitz von Waffen ungebachtet der Tstsache welche schwere Dekadenz und degneration das verkümselte Gehirn eienr kindisch unreifen, unzurechungsfähigen schwerstdementen Volkes wie Alzheimer usw. befallen ist dei Ausfühurngen der Religionswissenschaft geistig und intellektuell unter aller Kanone und Niveau der amphibischen Stufe nicht folgen zu können. Noch ein Schuss mehr an die Psycho-Terrorschraube zu drehen und es darf scharf geschossen werden, auch wenn diese keinen Schuss Pulver wert sind. Der Pscho-Terror geht von dem rotwelschen Wählermilieu der berüchtigsten Vergnügungsmeile und Sperbetirke der organisierten Volksvbrechen aus die gemeingefährlich dekadent zurückgeblieben und unterbelichtet sind die Lehren der Religion nicht verarbeiten zu können, was ja für die Vergnügunsgmeile der Häfen typisch und chakateristischer  ist, so dass der Beamte der akademischen Lehranstaten nicht State of the Art sein kann diese Macken udn defizite für ihre Körperverletzungen an dem höherenwtickletn Chrsiten für allgemeingültig zur Grundlage der allgemeinen Gesetzgebung der Matura und Examen ihrer Stella Matutina der CIA-Jesuiten oder meuchelmörderischen Poltischen Beamten zu machen, da die Christen die Grenzen ihrer Informatik-Aufkllärung natürlich sprengen müssen, was der Staat druch Schwerverberchen an Christen nicht zulässt die sich dem CIA-NASA-Ärzte-KOntrollzwang von Grenzen der frankophilen Enzyklopdädsiten als Christen durch die Bildung des Hl. Atman entzeihen woillen durch diese Sadomasochisten oder Robepierre zu köpfen,  so dass bei diesen illegalten psychotischen Terroristen oder Dämonen des Jehova als Gesetzgeber des AT und NT von einem ausschließlichen Geistzustand der Illegalität von Amtstäter gegen die Ämter Gottes  vorliegt  aufgrund der Tasatche, dass diese Exoten nicht das Legalitätsprinzip des Jehova besitzen udnsomit auch nicht vertreten. Ab in die Irrenastalt damit. Sollten sie in ungehöriger Weise der gespiegelten Weltteilung gegen die Ämter Gottes auffällig werden gehet ich davon aus, dass sie es so haben wollen aus Notweger vor ihren shclimmen Körperverletzung den seelischen Organen von Mönchen zielbewusst druch die geitsig Behinderten der Aufklärung von Materialisten schwersten Schadenszauber zuzufügen erschossen zu werden.
Dieses verkommenste Schlagenbrut die asu den Häfen ihrer Seeschlage gekrochen sind zu töten wäre schon der vollendete Heilungsprozess an sich für alle die an diesen stoischen Lehrschweinen kranken sollen die von der psyhischen Lebenskraft ihrer Opfer leben die daher nicht an die allerzeugende Lebenskraft glauben. Das Schlagenest wird daher ausgebrannt, ansonsten der ganez Heilungsprozess umsonst wäre,  da das Doktor Mengelegift ihrer Mutter wieder zuschlagen würde die Meter zu fressen.

Fest steht , dass die Priester des Hl. Atman von den Klein-Erna-Witzblattfigueren  dieses Staat und dem unterbelichteten Volk aus den Tollkisten und Sperrbezirken der Waterkant in ihrem Amt das Seine noch zu finden gehindet, belästigt und auf 1000 medizinischen Arten der Forensik ausgeschaltet werden, wie auch führende Staatsrechtler rügen.
Die verherrlichung der Gewalt und des Unrecht geht daher vom Staat und Volk aus.
Der STaat der seinen Psycho-Terror an dem höheren Menschenalter des aufsteigenden Dwapara Yuga duch die Macht der Uniwissenhiet ausübt an dem geitige behinderten kainitsichen Rassenzucht des Klai Yaug festzuhalten, müsste neu überdacht werden. Die sich die ungehörige, ungehuerliche Belästigung druch diese Behidnerten-Bethel-Kaste vormenschlichen Gefäße der keinitsichen Rassenmermale von Malzeichen des Tieres das eiserne Menschenalter als Fortgeschrittene der Religiosnwissenschaft  den Terror nicht gefallen lassen und diese Frevler töten, hat das Volk selbst schuld die Mönche nicht in Ruhe zu lassen.
Der Staat der das unterbelichtet Hafenvolk gegen den Mönch wie den Autor aufhetzen das Christentum durch Beamte zu verhetzen, opfert sein Existenzrecht.   Sollet das Volk an dem Autor auffällig werden bloß weil der Beamte den Autor verhetzt die CHristen zu verfolgen, spielt der Amtstäter auch mit seinem Leben.

Hier in diesem Vielvölker-Mischmasch-Land sogt die um den Davidsstern schweifende Katze dafür, dass die Ratten auf den Tischen tanzen können wie sie wollen. Unter Anarchisten die kein JHWH-Legat besitzen ist unter dem sozialdarwinistischen Naturrecht des stärkeren Giftes der Sathana-Naturgiftreligion  keine Rechtssicherheit gegeben, so dass das Volk in ihrem eigenen Gift verschworen wird.
Der Staat ist sich natürlich bewusst, dass seine Beamten und das Wählervolk keine JHWH-Legalität besitzen können, also Anarchisten und Gotteslästerer sind, da das kanoniche Kirhenrecht keine schwarzmagischen Technik-Mager, Ärzte, Wahrsager des Maya-Manas Pol von Illusionisten, Sinnesbetrüger usw. bei dem verheißenen Feuertod bei lebendigem Leib in Gang duldet. Ds weiß doch jeder. Die NASA den Irrweg planetarer Besessenheit druchzusetzen verbannt daher das Legalitätsprinzip der vom Hl. Atman getragenen Raumfahrt der legalen Gottheit radikal aus ihrem Computergedächtnis. Die Revanche und Retourkutsche der Gotteheit steht dafü noch aus, da diese so furchtbar für die Menschheit ist.

Das ist eine Weiterfürhrung des kainischten Heidentums asu der Wolfssee das arisch aufsteigen soll, deren bekennendes Feindbild das Judentum der pontokaukasisch urchristlichen Bergkultur ist. Demzufolge heandelt es sich bei diesem  Belohunungsystem des Blauen Engels die christlichen Apostel durch die Heiden, Türken usw. übelwolled bösartig zu schädigen um eine sadomasochistischen Mediziner-Mediensystem der skrupellosen sozialen KZ-Experimnte  SS-Ärzten am Davidsstern. Das ist traditiionelle Historik der Gegenwart die Veberchen gegen Christen wasserdicht zu mchen, woran sich wieder alle Medien und Volk wie gehabt beteiligen.

Das sind spezielle uind allgemeine Anschläge schon auf diesen Planeten durch den Materialismus von paranoid-schizophrenen Ärzten, welche die planetare Besesenheit bekundet in nur 100 Jahren Walhberechtigung des Volkes einen ganzen Planeten zu zerstören, mit denen ein Schöpfer daher absolut nichts mehr mit diesen Erzfeinden zu schaffen haben will, mit so beunruhigenden Fehlenwticklungen es masse wie Gift,
Weichemacher, Mirkoplastik im Trinkwasser usw., was zeigt, dass diese Terroristen die Schlöpfung und den Schöpfer dieser Welt anzugreifen, eine paranoid-schizophrene Symbiose mit einem dämonischen Wirt zwischen Nike Warrior und Leviathan das Heidentum von Anhänger der Sathana bilden.
Diese Neopaganisten bestätigen in allen Punkten die Lehre des Christentum wie besessen die wahre Natur der Dinge anzugreifen den Informatikschlüssel von Trugwerk-Trickter des Hülsen- und Schotenwerk von Pixeldiener einer fatalen geistigen Behinderung und Minderwertigkeit einer Nation von medizischen Medien-Materialisten oder Trugbild-Designer als Ausdruck der Macht der Finstrenis dieses Volkes einer monomanisch-psychotischen Manas Komponente als die Festung von Dämonen zu manifestieren zu verteigen über alle Dinge geisteskranke Vorstellungen zu hegen die diese selbst Teiil der Abstoßung nicht erkennen und heilen können, so dass dieses psychsisch kranke Volk des Indsutrieleviathan das anziehende Hl. Gefühl legaler Heiler oder Priester des testamentarischen Gott durch die Bildung ihrer Ärzte verekeln und kaltmachen müssen der kein Gott der seelisch und geistig Toten und ihres Teufelspakt und Teufeslwerke ist.
Joh. 7,7: >Die Welt kann euch nicht hassen; mich aber haßt sie, denn ich zeuge von ihr, daß ihre Werke böse sind.< Dies ist daher die letzte Wiederholung von Murphys Gesetz der Zeitschleife des Uroborus oder Moebius'schen Bandes mit der dämonischen Naturgiftwelt ihrer Tierherrin von sublunar Besessenen (Anima mundi) des planetaren Lunacy-Wurzeleffekt.
Joh. 7, 24: >   Richtet nicht nach dem Ansehen, sondern richtet ein rechtes Gericht. 25   Da sprachen etliche aus Jerusalem: Ist das nicht der, den sie suchten zu töten?<

Diese 193 Freimaurernationen der UNO können die Herkunft aus der John von Neumann Computerarchtektur nicht verleugnen die Rasse der Kainiten neu zu züchten, deren unterirdische Wurzel-Besssenheit von puren Götzen- und Bilderdienern asu dem Sonnengeflecht deisen vormenschlichen Mermaid-Ahnkult herauszuzüchten aus einem ganzen Volk eine Bauchrednerpuupe zu machen die hypnotisch auf das Anstarren von Monitornbilder fixiet wird zu der wahren Natur des kosmischen Ebenbild des Mensch als Abbilld des Makrokomos und Mikrokosmos im vollkommen kleinen Maßstab Pars pro toto nanotechlogisch partil die Seele des Menschen, die unter der Heilanziehung des Hl. ATman christlicher Lehre den ganzheitlich integraler Ergänzung den vollkommenen Menchen oder das kosmische Bewusstsein der christlichen Himmelfahrt ausmachen würde,  durch den Schadenzauber von Ärzten und Sprengmeister gezielt schwerwiegend zu schädigen, zu zerstückeln und als NASA-Computerverschnitt neu zu flicken und durch Maschinenherrschaft oder alten Glanz von Götzen zu versklaven, die Symbiose von Dämonen der Himmelskunde mit dem Materialismus ihrer  Tierherrin zu bilden nur noch die Höllenqualen von Sadomasochisten zu erleiden den Hl. ATman dem die Seele schon gehört und der seine Seele nicht im Stich lassen kann alles auf den Kampf ihres böesesten Satans-Geist von Seelenverkäufer des Teufelspakt mit ihrer Tierherrin
zu reduzieren den Hl. Atamn zu töten und zu verderben, macht daher ihre Höllenqualen aus ewig an der Drachenwurzel des sich selbst in den Schwanz beißenden Drachenorden des Dracula als Vorbild der Sadomasochisten zu nagen bevorsehender ewige Qualen deren Reise ins ewiges Verderben des anderen Tod zu teilen.
Dieses verdeutlicht, dass es sich um das System von sadomasochistischen Ärzten handelt als Satane (die durch ihre skrupellosen KZ-Experimente einer wahnsinigen Wissenschaft lebendige Tiere und Menschen ohen Betäubung zu sezieren, die davon ausgehen hier wesenlose ENtitäten, KZ-Nummer, seelenlose Konserven materialistischer Prozessmechanik vor sich zu haben, bloß aus Eigennutz den Nobelpreis als Erfinder zu ergattern und wissenschaftliche Ehren von dem Dekan zu erhalten seinem Pontiff zu gefallen Bestien wie Mengele in dem humanitsichen Deckmäntelchen genetischer Designerdichtkunst als Selbstzweck von Exoten zu kleiden die Auskristallsiierung vollkommenen Gedächtnis mit ihrer Galerie vorüberziehender Abziehbildern-Ketten von Augendiener zuzukleistern den Crystal das Gemüt zu berauben und zu den 5 platonischen Körpern zu verramschen nur eine einzige blitzblanke Chip-Facette auf dem DIE-08/15-Sockel ihrer Tierherrin zu dulden den Geist aus der Maschine oder Spiegelreflex-Kamera-Auge zu reflektieren rangstreitlich die noch reale oder wahre Konkurrenz auszuschalten ) mit dem legalen Priesteramt Gottes die gleiche Polarität anzunehmen der den Ärzt des Philadelphia Experiment den Kapitän der christlichen Seefahrt wegen seines christlichen Glaubens zu entmündigen, die ja jeden damit drohen sie zu entmündigen, falls sie sich dem Willen der Fixen Idee der Ärzte und ihrer photosenstiven Wutanfällen widersetzen die Epileptika-Monitore anzugaffen, da diese Ärzte und ihr verrückten Hampelmann-Exotenvolk - die nicht mehr wissen, ob sie Männchen oder Weibchen sind - sonst bei Auftreten von jedem noch freien Geist wie ein Hampelmann automatische Zuckungen erleiden aus der Transgender-Ampel-X-Kreuzweiche zu fallen , seines Amtes als Kapitän zu entheben ein gespentiges Totenschiff der Hafenrevolution aufgrund  der Flying Dutchman frankophiler Enzyklopädisten zu bilden entmündigen und für unzurechungsfähig erklären muss die daher bekennden Erzfeindes des Christus ist der sie entmündigen wird.

„Artificial Intelligences“ (AI) sind nicht automatische Roboter einer lienaren Struktur. Es sind lernende Computerprogramme, die  Maschinen oder Menschen mittels behavioristischer oder freimaurischer Lernmethode des Machine Learning von Volsschülder und Studenten der Matura scheibar „intelligente“ Augen- oder Mediendiener machen die Sinne perfekt zu verklaven und das Unterbewusstsein des Menschen zu automatisieren jeden noch freine Geist als über die Monitore von Schattenbildeiner  huschendes Schattenbild oder Bitmap zu verfolgen die selbst nur noch ein Pixie unterirdischer Schattenbild ihrer selbst sind, indem sie auf unerwünschte wahre Bedürfnisse des  Menschen reagieren  können die wahren religionswisenschaftlichen definierten Bedüfnisse des Menschen nach Unsterblichkeit zu selektieren die über den Triumpgbogen der Meermaid-Rückentwicker hinausgeht, weshlab man bei dem Nürnberger Trichter um die Herrschaft der Maschinen oder Dämonen der Himmelskunde spricht.
Man findet solche KIs zum Beispiel im Kundenservice, Pflegeheime von biotechnischem Ausschuss nach dem alten Wahlspruch ins Feuer mit den Christusaltweibern wo nicht echte Menschen Fragen von Menschenlarven beantworten, sondern die rotwelsche manische Sprache sogenannter Chatbots-Pseudo-Cortana-Phraselogie die jedenBegriff von Pychiatriefällen oder monomainschicher Geisteskrankheit unterirdischer Klaustrophophe wie Sonembule sprengen die mit schlafwnadlerischer Sicherheit auf die Blitzableiter von Kirchtrumspitzen und Dächern klettern den Lunatismus-Druck auf den Manomaya kosha des Wurzel-Lunacy-Effekt loszuwerden desen Reizklima der Elektrokultur mehrere Hundertausend Volt pro Meter erreichen kann.

Ich warne diese Transgender-Webcamdirnen des Zombie-Brain-Industrieleviathan-Interface der Anderswelt der Alice vor der Gefahr des anderen Tod die Hölle der Dortor-Mengele-Sadomasochisten der Doktor Tod oder Todesengel kennen zu lernen die als Grinsekatze das Herz beschleichen.  

Ziel der pharmezeutischen Kybernetiker der Pseudo-Friedhofmysterien-Gesellschaftsspiele des Matura-Bordell-Gymnasiums aus Eleusis wie Norbert Wiener oder geniale britische Kybernetiker Kevin Warwick (Spitzname >Der Verrückte Professor< ) ist die Erschaffung eines „Supersoldaten“, der nicht nur  stärker und klüger wird, sondern in Zukunft nicht mal mehr an seinen Rollstuhl gefesselt ist auf dem Balken im Auge durch die virtuell visualisierten Datenwelten zu surfen, welche der Trauminkubator des für dämonischen oder behinderte Bilderdiener maximierte oder eher minierte Machbare des Verstand einer Mücke bildet.
Seine Vision: Die  Kombination zwischen menschlichem Hirn und Künstlicher Intelligenz, die  zu einem gleichgeschalten, vereinheitichen Gruppengeist eines Superparasiten verschmelzen sollen.
Die für die kainitische Suspzeies speziel künstlich intelligente Mängelprothesen wie ein kybernetischer Arm werden heute  Unfallopfern deren Amgydala oder Furcht vor körperlichen Verletzungen und furchtbaren Nervenschemerzen genommen worden ist implantiert und können mit Hilfe von Dr. Warwicks  Technologien bereits mit dem Kleingehirn gesteuert werden dem daher für diesen Zweck Gemüt als Störgröße im kybernetischen Regelkreis beraubt worden ist.
Schon vor rund 20 Jahren implantierte sich Professor Warwick  einen RFID-Chip in den rechten Arm, mit dessen Hilfe er elektrische  Türen öffnen und von Computer authenifiziert werden konnte.
Später stattete er sich selbst mit einem Sensor aus, der Signale an das  extravagante Schmuck-Kollier seiner Ehefrau schickte. Leuchtet die Ampel blau,  war alles in Ordnung, funkelte das Kollier rot, war er wütend oder  aufgeregt.
Das aktuelle Projekt  Warwicks ist der nächste große Schritt in Sachen fliegender Spaghetti-Monster-Parasit : Ihm ist es mittels grausamer Tierversuch gelungen, kleine Nanoroboter mit echten Gehirnzellen zu steuern.
Dazu  hat er die Zellen isoliert und künstlich am Leben erhalten. Auf kleine  Roboter-Körper mit Rollen angebracht, können sie Signale verarbeiten und  sogar lernen. Die Cyborg-Roboter fahren bereits eine erlernte Strecke auf  einem Parkour des Traceur einen Équilibre durchzuführen einen geisteskranken Rofftopper oder Selbstmörder, Supersodldaten zu produzieren und durch das Spielekabinett des Doktor Caligari somnambul wie ein Schlafwandler fremzusteurn al perefekter Gotteskrieger Morde usw. auszuführen der wie ein Indianer Weinen nicht keine Angst vor dem Schmerz dieser Sadomasochisten kennt.

„Wenn man ein passendes Interface entwickelt, können Hirn und Körper  tatsächlich an zwei verschiedenen Orten sein“, sagte Professor Kevin  Warwick, was einiges über die paranoide Schizophrenie der des perfekten Algorithmus Trennmaschine vor der Tür dieser Bionik-Ärzte kehren zu müssen aussagt. Die durch das Christentum produzierten Mängelkrankheiten und Behinderungen, welches die Ärzte als geisteskrank ansehen,  würden einen Menschen dann nicht  mehr niederstrecken können. Ein radikaler Schritt in Richtung der nächsten Evolutionsstufe: der technisch verbesserte Mensch!

Man wird daher ainsehen, dass die Bedrohung dieser Alienisten, Apkallu oder Exoten die mit ihrem Kali-Nach-Informaikschlüssel des Wepltbrand in der Hand nicht zur menshclichen EVolution zählen, druch die  Amzombombe ungenügend ist das Kohlenoyd-Gift dieser Schlangenbrut asu denen diese Heliumbirnen ihre absonderlichen morbiden Ideen inhalieren das Christentum vomvollkommenen Menshen der Einhiet mit dem Hl. Atman  polarisieren, bekriegen un den Menschen von seinem Schöpfer trennen zu können samit ihrem Spaghetti-Seeungeheuer nicht vollständig verbrennen zu können.  Wer daher die Warnung for dem  anderen Tod dieser Sadomasochisten nicht ernst nimmt muss so unsagbar dumm sein wie die Menschheit.

Die Kluft zwischen Heiden und Christen lässt sich nicht überbrücken. Ich warne das Heiden- oder Wolfsvolk das aufgrund der Bekenntnisse von Christen als wüssten sie alles über ihre Opfer die christlichen Apostel in Misskredit zu bringen vor den Gerichten die schon das mosaische Gesetze aufgelöst haben nur noch mit Christen hart ins Gericht gehen ihre Opfer zwischen zwei Mörder festzunageln die Dreifaltigkeit mit drei Tammuz-Kreuze (+++) die Unwissenheit und Vidimation als das unabänderliche Gesetz der Selbstverdammnis des Heidentums dieser Selbstmordsekte zu beurkunden.
Mehr noch als die Pariser Monde diktiert das Wetter den Einfluss sich vor der Sonne zu schhützen die heilen und auch töten kann.
Der Bauer war daher der erste der die Regeln aufstellte wie mit dem Klima zu verfahren ist. Der erste Bauer Iasion wurde verbrannt. Das Auftreten des Medizinschamanen in den Kräften der Atmosphäre von Blitz und Donne den Trotz seiner Wetterhexe anzubeten kamen die Wetter- und Regenmacher auf. Der dementsprechen Medizinmann oder Nekromant Äskulap die Geister der Ahnen zu beschwören und in Besitz zu nehmen sich deren Magie und Krafttiere zu eigen zu machen sich von ihrer Tierherrschaft die Gewalt und Herrschaft über die Naturwelt zu vesprechen Sturmgott zu spielen nunmehr die Natur als kalulierbarer Computerwelt zu wähnen dem Leben und sogar dem Tod und Wiedergeburt das Seine zu berauben wurde und wird verbrannt. Da diese dürfen daher aufgrud ders Probelebens im Namen des Volkes hndeln diees in die planetaren Besessenheitshöllen von Weltraumagenturen der pharmazeutischen CIBA-Foundation aller Gestirne zu ziehen in ihrem Ofen die Mängelprothesen dieser Missgeburten von Gestaltwandler, die der Amboß von Sadomasochisten sein wollen, auf die Peripehrie eines jeden Gestirn oder Maschine neu zu arrangieren und zu flicken die daher keine unsterbliche Seele, Gemütsbildung oder freien Geist zeigen dürfen den Intellekt unter der Abstoßung auszuschalten der vonseiten der Religiosnwissenschaft gemütlich die wahren Bedrüfisse noch anziehen und ansprechen könnte.

Die Grenzen die dieser zeitlich geweisten Weg der Schlangenbrut, welche die die defizite der Prorthesen den angeborenen Schwachsinn der Computer verköpern, die psyhisch krank sidn darin die Erlösung des technisch-genetisch aufgewerteten Menschen wähnt der dadruch erst der körperlichen Fesseln von Netzstrümpfen und Korsett ihrer Hure selbst die Luft abschnüren uid strangulieren schon Entscheidungshilfen zu benötigen, und ihrer Quetschkomonde alles in Schubladen aufzufächern ihre Wunschimages zu bezeichnen dem Wetverstand einer Mücke gesetzt sind werden durch Zeit und Raum dennoch nicht schnell genug zerquetscht.
Ein ganze Welt auf die planetare Besessenheit zu gründen lt. Nietzsche aus der Magengrube zurückstarrender Dämonen 30 000 000 000 Windows einer Cortana zu öffnen, ist mehr als nur ein Stück aus dem Tollhaus.    
noch im Mittelalter, wo man mit der scharzen Magie noch offen konfrontiert wurde,  hätten die Monitore des Spiegelkabinett von Schatteninister der Doktor Caligari keine Chance. Die Spiegel waren zugedeckt und als Hexenwerk gefürchtet.

Der UNterschied zwischen der INtelligenz des Menschen, der seien Informationen seinem ungemein spzifisch mannifgaltigen ksomichen Ebenbild des Klangäthers entnimmt diesen in sich zum Klingen zu bringen, währed die Maschine, die als Umwelt nur den Menschen das Machine Learnung hat die dadruch zu Dämonen der Maschine der Referenz des Pawlow-Hund der Hure Babylon werden , den Automatismus ales Emanzipation der Maschine von der Umwelt des Menschen zu wähnen.     
Die Amerikaner erwiesen sich lt. Rüdiger Proske in Korea als anpassungsgeschädigt, die zivile Dekadenz von Anspassungs- und Belohnungssystem einer Tierherrin oder Hure Bablyon ist, die Türken gelten dagegen als >unverdorben<. Proske  stellt jedoch in mythologisch Frage, ob mit dem Heidentum ein moderner Industriestaat würde aufgebaut werden können.
Schon 1967 veröffentliche die Zeitschrift >Der Spiegel< eine UNtersuchung die ergabe, dass nur noch 1.8 % der evengalsichen Christen und 9.4 % der Katholiken an wensentliche INhalte ihrer Religion gluaben und allen GLauben in  ihrer Enderlösung in die Technik-Mager setzen.
Das Christentum bezieht seine Informationen aus dem Jenseits aus dem ganzen Brahmaloka und mit dem Ebenbild Gottes haben Exoten oder Massenarbeiter, dei als Menschenmahsicnen ihre Informationen anderen Ganztod beziehen, eben mit der allerzeugenden Erlösungs- oder Lebenskraft nichts mehr am Hut die sich daher nur noch künstlich reproduzieren können.
Dass der russischer Biochemiker Alexander I. Oparin schon 1924 und  unbahängigvon ihm 1929 auch der Engländer J.B.S. Haldane das System des Materialismus des auch biologischer Uhr abgelaufenen Meenshenalter des Kali Yuag das Heidentum neu definierten, dass die Lebenskraft ihrer Opfer sich nur als ein biodhemischer Hirnprozeß erklärten lässt, der unter den primitiven Umwelt der Erdgeschichte begonnen habe, wagt heute neimand mehr zu bewzieflen disqualifiziert und in die Psychiatrien oder KZ der CIA-Jesuiten abgeschoben zu werden.    
 

Christus hat allerdings auch nach seiner Wiederkunft und Niederkunft seiner Stadt des Neuen Jerulsame (= ital. Citta, City) lt. Offb. 20, 7 >Und wenn tausend Jahre vollendet sind, wird der Satanas los werden aus seinem Gefängnis 8   und wird ausgehen, zu verführen die Heiden an den vier Enden der  Erde, den Gog und Magog, sie zu versammeln zum Streit, welcher Zahl ist  wie der Sand am Meer. (Hesekiel 38.2) 9   Und sie zogen herauf auf die Breite der Erde und umringten das  Heerlager der Heiligen und die geliebte Stadt. Und es fiel Feuer von  Gott aus dem Himmel und verzehrte sie< etwas mehr Feinde als der Autor, indem dieses Heidenvolk dann zahllos wie Sand am Meer in der ganzen Breite der Erde die Stadt offenbar angreift und in ihrem Atomkrieg verbrennen.
Das ist das paradoxe nicht ganz geheure Heidentum von Alien zu versuchen ihre eigene Art von Exoten aus den tiefen des Weltall auf die kleine Gotteserde aufmerksam zu machen, indem die Kainiten der Schlange die Kinder des Herrn endlich der Enslösung des Holocaust zuzuführen den Ensieg ihre Nike-Siegheil zu erringen unablässig ins Weltall funken die fortgeschrittenen Götter, Mager der Nanotechnologie extraterrestrischer kainitischer Rassen nach uns die Sündflut um Hilfe anzuflehen.   
Falls diese hier ankommen oder als UFOs registriert werden die Kinder des Herrn zu sehen, die hier ihre Gehorsamenprobe des freien Willen im Fleisch druchhmachen müssen, wüsste man nicht vor welcher Partei diese zurücksckrecken.   

Die Überlegenheit der neuen Aliens, Exoten oder Doktor Mengele wei der geiteskranke Wissenschaftler Dr. Cole ihre nicht mehr zur menschlichen Evolution State of the Art zählende kainitische Subspezies als die Superhelden zu alinieren grotske Tiere der Kritik an der reinen Vernunft zu verscheiden das neue Heidnegtums auf die sündflutliche Grundlage Technik von dem Südenfall der Heiden von Todsünder wider dem Hl. ATman zu stellen die nur noch eines verkörpern: Wahnsinn der Psychiatrie-Abprachen.

Das ist daher abstrus wie diese ethisch, moralisch und geistig wie intellektuell behiderten Heiden des mythologischen unterirdischen verbrämter Mutter Natur sich aufzuwerten und ihren Körper zu veredeln gedenken die sich bis kaum vom Tier unterscheiden die Denkfähigkeit, Sprache und den freien Willen zu missbrauchen noch eingöttlicher Funke der Anziehung des Ganzen zu sein das drch die Kraft der Abstoßung dieser Medizinschamanen des Meermid-Ahnkult nun getrennt wird der Reise in das Verderben ihrer Tierherrin zu folgen die wähnt auch schon Mond und Mars in ihrer Hekeltasche zu bsitzen  von ihrem Heidenvolk ihr aus  der Welttiefe aufsteigden Naturgift durch die Skull & Bones Universiteän versiert aufzufangen und äußert raffinierter als die letze Schlange geschult zu verareiten aus der alten Hafengosse geholt wähnt ihre alte Freiheit schon zurückgewonnen zu haben.

Ihr tierisch-schwachsinniges Heidenvolk vermögen die repulsive Sprengkraft der Insigienen des Mussgericht unter denen sie stehen und mit dem Wolf im Wald teilen weder deuten noch überwinden.
Rüdiger Proske >Auf der Suche nach der Welt von Morgen<, Buch und Zeit Verlagsgesellschaft´, Köln 1968<, S. 273ff.
>Überlegungen, die in diese Richtung zielen, gehen von der Frage aus, ob die evolutionäre Adaption des Menschen an die zur Zeit auf dem festen Teil der Erdoberfläche gegebene Umwelt überhaupt alleiniger Maßstab seiner Existenz sein kann. Je weiter wir in den Weltraum oder in die Tiefen des Meeres vorstoßen, um so dringlicher wird der Wunsch, unseren Anpassungsbereich zu erweitern. Noch geben wir unseren Pionieren einfach die Umwelt der Erde mit, aber schon beginnen die Aquanauten Helium, die Astronauten reinen Sauerstoff zu atmen. Der erste, der aus dieser Entwicklung Konsequenzen zog, war der britische Nobelpreisträger J. B. S. Haldane. Gibbonaffen, meinte er auf der Ciba-Konferenz, wären für eine Umwelt mit geringer Schwerkraft sicher besser geeignet als Menschen und Affen mit Kletterschwänzen noch mehr. Man sollte versuchen, diese Charakteristiken auf künftige Weltraumflieger zu übertragen. Ihre Beine und ein großer Teil ihres Beckens seien überflüssig. Eine Droge ähnlich dem Contergan, aber auf die Beine wirkend, könnte helfen, beinlose Astronauten zu ziehen. Das Vorteilhafteste wäre überhaupt eine regressive Mutation auf den Stand unserer Vorfahren im mittleren Pliozän (etwa vor einer Million Jahren) mit Kletterfüßen, ohne Fersen und mit affenartigen Becken. Der vorteilhafteste Typ für die Erforschung des Jupiters seien Wesen mit vier kurzen Beinen.

Aus dem Tenor von Haldanes Vortrag geht eindeutig hervor, Daß er mit diesen Bemerkungen einen Schock beabsichtigte. Er hat seine Vorschläge sicher selbst nicht ganz ernst genommen, aber eben doch ernster, als manche Beobachter meinen. Der Gedanke zumindest, den Menschen an völlig veränderte Umwelten schneller anzupassen, als die Evolution es je können würde, liegt nahe und wurde dann auch bald von anderen Forschern aufgegriffen. So schlug etwa Dr. Manfred Clynes, ein genialer Schüler Einsteins, zusammen mit Dr. Nathan S. Kline Anfang der sechziger Jahre das Cyborg-Konzept vor, den Entwurf eines Menschen, der durch den Einbau geeigneter Apparaturen zum »cybemetic organism« entwickelt und als solcher für die speziellen Aufgaben der Raumfahrt verwendbar gemacht worden wäre. Ein solcher Cyborg steckte, nach der Beschreibung von Clynes, in einem hautengen Anzug, der strahlungsimprägniert wäre und keinen Druckausgleich mehr brauchte, da die Arbeit der Lungen von einer Brennstoffzelle :>der einem atomaren Energiespender übernommen würden, sein Blut wäre unterkühlt, so daß der Stoffwechsel des Körpers ;in sehr langsames Tempo angenommen hätte. Das Gehirn ffiebe bei Aufrechterhaltung der normalen Temperatur voll irbeitsfähig. Die meisten übrigen Körperfunktionen würden /on künstlichen, elektronisch gesteuerten Organen besorgt. Sinige dieser Organe wären dem Menschen nur aufgepropft, indere in ihn hineinoperiert. Cyborgs könnten mit Hilfe von ;lektronischen Impulsen miteinander in Kontakt treten, die ;on ihren Stimmbändern erzeugt und durch Radio übermittelt würden. Die künstlichen Organe, praktisch winzig kleine Daten-/erarbeitungsmaschinen, die den Körper dauernd auf die Ver-inderungen seiner Umgebung einregulierten, hielten das Le-jenssystem eines Cyborgs auch dann stetig, wenn die äußeren remperaturen und Drücke sich extrem änderten. Die neuen Wesen könnten ohne Druckkabinen durch den Raum fliegen ind, unempfindlich gegen Hitze und Kälte oder Strahlung, auf lern Mond Spazierengehen. Ihr Leben würde durch Chemika-ien und konzentrierte Nahrungsmittel in Gang gehalten wer-len, die ihnen direkt in den Magen und in den Blutstrom gern mpt würden.

Das mag einigermaßen befremdend klingen, aber in gewisser Weise sind Opfer der Kinderlähmung, die ihr Leben in eisernen Lungen verbringen, Patienten, deren Leben davon abhängt, ab Sie wöchentlich einmal an eine künstliche Niere angeschlossen werden oder Menschen, deren Leben von einem Herzschrittmacher gesteuert wird, bereits Vorformen eine solchen kybernetischen Organismus.
Die Entwicklung der Medizin hat dem Konzept des »Cyborg«, seit es 1961 zum erstenmal in einer wissenschaftlichen Veröffentlichung vorgelegt wurde, jedenfalls eher Recht gegeben, als es ad absurdum geführt. Der immer mutige englische Schriftsteller Arthur C. Clarke sieht Cyborgs für das Jahr 1990 voraus. Vielleicht wird es sie in der eben beschriebenen Form tatsächlich nie geben, aber die Anpassung des Menschen an exotische Umwelten mit Hilfe von Apparaturen, die Teil seines Organismus geworden sind, wird in den nädisten Jahrzehnten sicher große Fortschritte machen. Nichts deutet darauf hin, daß wir auf dem Gebiet der Kybernetisierung des Menschen bisher auch nur annähernd eine Grenze erreicht hätten.

Diese Einsicht hat einen anderen Forscher, Dr. Dandridge Cole, zu noch sehr viel weiterreichenden Entwürfen eines Übermenschen angeregt. Dr. Cole wurde, bis er 1964 an einem Herzinfarkt starb, von General Electric allein zu dem Zweck hoch bezahlt, daß er darüber nachdachte, mit welchen Entwicklungen die Firma in der näheren und ferneren Zukunft zu rechnen hätte. Als Ergebnis seiner Denkbemühungen beschrieb er den »Closed-Cycle Man« und den »Saucer Man«. Das Konzept des »Menschen mit dem geschlossenen Kreislauf« sah vor, den betreffenden Individuen alle Organe aus dem Brustkorb und Unterleib zu entfernen und an ihre Stelle ein ganz neuartiges System von Apparaturen zu setzen, das einen geschlossenen Kreislauf bilden, das heißt alle Flüssigkeiten im Körper, Gase, Nährstoffe und Abfälle immer wieder ineinander aufgehen lassen könne. Der Mensch brauchte dann nicht mehr zu essen, zu trinken oder zu atmen. Zunächst wären solche Operationen an Kranken und alten Menschen vorzunehmen, um ihre Lebensspanne zu verlängern, später ließen sich auf diesem Weg Spezialmenschen entwickeln.

Dr. Coles Entwurf des »Saucer Man« schließlich war durch die Tatsachen bestimmt worden, daß cs der Wissenschaft inzwischen gelungen war, ein Gehirn längere Zeit außerhalb des Körpers reaktionsfähig zu erhalten, und zudem entdeckt worden war, daß Gehirne, wenn ihnen nur der nötige Sauerstoff zugeführt würde (das Gehirn verbraucht 25°/o des Sauerstoffs, den ein Mensch aufnimmt), langsamer alterten als der übrige
Körper. Deshalb schlug Dr. Cole vor, aus dem Organismus des Menschen überhaupt nur noch sein Gehirn zu verwenden, Alle anderen Teile des Körpers wären duch mechanische und elektrische
Apparaturn zu ersetzen, die vergleichsweise so gut wie unzerstörbar und nicht mehr dem Prozeß des Altems ausgesetzt sind. Das Gehirn könnte in einer Kapsel schwimmen, würde sich auf elektromagnetischen Feldern vorwärtsbewegen und mit Hilfe von Licht-, Radio- oder Tonsignalen mit seiner Umwelt in Verbindung treten. »Wir müssen uns klar sein«, schreibt Dr. Cole in seiner 1963 veröffentlichten Studie »The Next Fifty Years in Space«, »daß es einen Trend auf den »Saucer Man< hin gibt und daß immer schnellere Fortschritte gemacht werden, ihn zu schaffen. Einige, wenn nicht die Mehrheit der Menschen werden fast mit Sicherheit diesen Weg gehen. Einige werden »Saucer« werden, weil ihre Organe abgenutzt sind, andere werden als »Saucers« bestimmte Aufgaben erfüllen, etwa als Soldaten oder Astronauten, weil sie sich mit hohen Geschwindigkeiten durch die Atmosphäre, unter Wasser und im Raum bewegen können, weil sie das Klima anderer Planeten, Feuer und radioaktive Strahlung aushalten und enorme Beschleunigungen überstehen.«

Das ist natürlich bereits reine »Science Fiction«. Es besteht nicht die Spur eines Zweifels, daß es in absehbarer Zeit »Saucer Men« nicht geben wird. Dennoch wurde auch dieser Entwurf hier erwähnt, weil er eine Denkrichtung anzeigt, die für unsere Zeit typisch ist. Häldanes Affenmenschen sind genetische Entwürfe, der »Cyborg«, »Closed-Cycle Man« und »Saucer Man«, Projektionen der neuen, nichtgenetischen Evolution. Alle zielen mit ihren Vorschlägen aber darauf hin, den Menschen durch den Menschen zu verändern. Es erscheint durchaus denkbar, daß beide Denkrichtungen eines Tages zu einem kombinierten Konzept zusammengefaßt würden, das dann die kontrollierte genetische Anpassung mit der Stützung des Menschen durch Maschinenteile verbände. »Das Konzept der Bio-Ingenieurkunst oder, wie man auch sagen könnte, der Kunst, biologische, elektronische und chemische Erkenntnisse geschlossen auszuwerten«, hieß es in einem Sonderheft »2000 +« der englischen Zeitschrift »Architectural Design« im Herbst 1967, »ist das Ergebnis der neuen interdisziplinären Art der Forschung, der sich alle traditionellen akademischen Bereiche seit kurzem gegenüber sehen.« Die Kombination vieler, sich schnell entwickelnder Wissenschaften rückt uns heute der Verwirklichung des uralten Traums vom Übermenschen in einer noch nie dagewesenen Weise näher. Vermutlich wird die Ankuft der neuen Wesen so unauffällig erfolgen. daß wir sie zunächst gar nicht bemerken werden. Aber
eiens Tages werden sie unter uns sein, klüger und leistungsfähiger als wir. Hoffen wir, daß´ihre Vorstellungen von Gut und Böse ununseren dann gleichen werden.

Hoffnung auf die Vernunft
Noch nie haben sich gesellschaftliche Entwicklungen vollzogen, ohne daß ihnen zugleich widerstreitende Tendenzen entgegengestanden hätten. Fast scheint es, als ob der Fortschritt den Widerstand brauche, um sich voll zu entfalten. Das wird auch in Zukunft so bleiben. Dem Zug zur internationalen Integration werden lokaler Nationalismus und nationalistischer Rassismus im Wege stehen, der Vormarsch der Wohlfahrt wird durch die Reaktion der Privilegierten gebremst werden, das weltweite Denken auf provinzielle Enge stoßen und die Aufklärung sich von irrationalem Eifer bekämpft sehen. Je komplizierter, massenhafter und weiträumiger eine Zivilisation wird, um so eher wird es in ihr, unbeschadet des vorherrschenden Trends, „alles“ zur gleichen Zeit geben. Das trifft auch auf die charakteristischen Kennzeichen ihrer langfristigen Geschichtsentwicklung zu.

Die Abschnitte dieser Entwicklung hat Hermann Kahn als »ideatisch«, »idealistisch«, »weltlich« und »spät-weltlich« definiert und sich mit dieser Unterscheidung auf Wortschöpfungen von Pitirim A. Sorokin gestützt, der sie benutzte, um Entwicklungen der bildenden Kunst zu beschreiben. Für den ideatisdien Abschnitt sind Begriffe typisch wie transzendental, übersinnlich, religiös, symbolisch, allegorisch, statisch, anbetend, anonym, traditionell oder immanent, für den idealistischen Abschnitt Vorstellungen wie heroisch, nobel, erhebend, sublim, patriotisch, moralistisch, einschmeichelnd, schön oder erzieherisch. Im geschichtlichen Ablauf entsprechen diese beiden Phasen, ähnlich wie bei Spengler, Toynbee oder Berdjajew, dem »Frühling« und der »Reife« einer Zivilisation. Ihnen folgen der »Herbst«, die »weltliche« Zeit mit der Neigung zu Prägungen wie diesseitig, naturalistisch, realistisch, illusionistisch, amüsant, interessant, erotisch, satirisch, eklektizistisch, synkretistisch, materialistisch, kommerziell und professionell, und schließlich als Ergebnis der »spät-weltlichen« Entwicklung der Verfall mit der Vorliebe für das Unterweltliche, Potestierende, Revolutionäre, Extremistische, Sensationelle, Aufreizende, Exhibitionistische, Nihilistische, Häßliche, Abstoßende, Höhnische, Sarkastische, Demaskierende und Pornographische.

Alle diese Begriffe wendet Sorokin, wie gesagt, auf die Kunst an, und erst Hermann Kahn übernahm sie für die Beschreibung der zivilisatorischen Entwicklung. Er weist deshalb auch darauf hin, daß nicht jedes dieser Worte exakt historische Gegebenheiten trifft. Zusammengefaßt ergeben sie aber doch ein lebendiges und eindrucksvolles Bild bestimmter kultureller Zustände, mit denen wir es zu tun hatten, haben oder haben könnten.

Nach Auffassung von Hermann Kahn befinden wir uns im Zustand des »weltlichen« Entwicklungsabschnittes und sind bemüht, die empirische Komponente noch weiter zu verstärken (ohne daß, nach Kahn, diese Entwicklung zwangsläufig in einen »spät-weltlichen« Zustand einzumünden brauchte). Unser Denken und Handeln ist empirisch, pragmatisch, auf das Funktionieren gerichtet, praktisch, weltlich, wissenschaftlich, skeptisch, forschend, materialistisch, mechanistisch, relativistisch, agnostisch und darum bemüht, alles logisch zu beweisen. Nichtsdestoweniger wirken aber auch in unserer Zeit noch religiöse, mystische, moralische und dogmatische Kräfte aus der »ideatischen« und »idealistischen« Phase nach und werden andererseits die ersten Auswirkungen der »spät-weltlichen« Zivilisation sichtbar, die zynisch ist, desillusioniert, nihilistisch, chaotisch, meinungslos und entschlossen, alles absolut zu relativieren. Die geschichtliche Entwicklung, die unseren gegenwärtigen Kulturzustand schuf, hat 700 Jahre gebraucht und wurde inzwischen immer wieder einmal unterbrochen, durch die Reformation und die Gegenreformation, die Zeit des Puritanismus in England, den Stalinismus, das Dritte Reich und den Faschismus. Auch hier zeigte sich also das Gesetz der Gegenkräfte. Den Gang der Geschichte konnten diese Versuche zur Umkehr jedoch nicht aufhalten.

Die Frage ist, wie unsere Zukunft nun makrogeschichtlich aussehen wird. Die postindustrielle Gesellschaft ist sicher noch Teil des »weltlichen« Kulturabschnirts. Wollte man sie mit der römischen
Geschichte in Beziehung bringen, würde sie der Zeit unter Augustus entsprechen. Insoweit lägen noch goldene Jahrzehnte vor uns. Vieles spricht auch dafür, daß allmählich >spät-weltliche< Züge immer stärker das Gesicht unserer Zivilisation prägen werden. Würde das bedeuten, daß einer Zeit des Verfalls, den Vorstellungen Oswald Spenglers oder Carroll Quiglays entsprechend, dann der Untergang folgte? Sicher nicht in dem Sinne, daß, wie einst die Germanen Rom, heute andere »Barbaren« den Westen erobern könnten. Die unterentwickelten Völker wären dazu militärisch nicht in der Lage und die militärisch Mäihtigen bis dahin keine »unverdorbenen« Barbaren mehr. Die Sowjets und die Chinesen entwickeln sich selbst immer schneller in den Zustand der »weltlichen« und »spät-weltlichen« Kulturprägung hinein. (Die chinesische Kulturrevolution ist, ähnlich wie es der Nationalsozialismus war, ein später Versuch, den Trend zur »weltlichen« Phase aufzuhalten.) Zu dem Zeitpunkt, da der Westen mit Verfallserscheinungen zu ringen hätte, würden sie wahrscheinlich genug mit ihren eigenen Problemen zu tun haben. Diese Annahme schließt allerdings eine Form des Untergangs nicht aus: den zynisch geführten, großen Atomkrieg. Er würde voraussichtlich die Industrienationen des Nordens und China auslöschen und für einen neuen Anfang der kulturellen Entwicklung, die dann von der südlichen Halbkugel der Erde ausgehen würde, Platz schaffen. Das wäre die moderne Verwirklichung des Spenglerschen Untergangskonzepts. Ihm haben Arnold Toynbee und andere Geschichtsphilosophen die Vorstellung entgegengesetzt, daß eine Erneuerung von Zivilisationen sich auch aus der Mischung zweier Kulturkreise ergeben könne. So spricht Toynbee zum Beispiel von einer Synthese zwischen Ost und West. Nun scheint es zwar ziemlich wahrscheinlich zu sein, daß es mit der Zeit zu einem solchen Ausgleich kommen wird. Ob allerdings durch eine Kombination von zwei alternden Kulturen ein Verjüngungseffckt erzielt wird, bleibt fraglich. Sorokin bezieht deshalb in seinen Entwurf den Spenglerschen Konflikt wieder mit ein, nur verlegt er ihn in die Gesellschaft selbst. Die »spät-weltliche« Zivilisation mit ihren angestauten Konfliktstoffen begönne, seiner Auffassung nach, sich allmählich zu polarisieren; einige Gruppen sammelten sich um ethische Werte, andere folgten immer krasser formulierten materialistischen Zielen; cs käme zu Krisen, schweren Auseinandersetzungen, schließlich zu einer Art Katharsis; ein neues Charisma zöge in die Welt ein (so wie das frühe Christentum im zerfallenden Römischen Reich aufblühte), die kulturtragenden Schichten würden wieder religiös, ideatisch oder doch zumindest idealistisch und unterwürfen sich selbstgeetzten serenven Normen.
Ein neuer lebenszyklus der Kultur hätte begonnen.

Der englische Astronom und Naturphilosoph Fred Hoyle setzt diesen Gedanken fort und sieht die Möglichkeit voraus, daß sich der geschilderte Verjüngungsprozeß mehrfach wiederholt und als eine Art Anpassungsmechanismus wirkt. Nach einer Reihe von Zyklen werde die Menschheit gelernt haben, eine Zivilisation zu errichten, die, solange unser Planet noch Lebensmöglichkeiten biete, grundsätzlich unverändert weiterbestehen könne.

Was immer man von derartigen Spekulationen halten mag, mit Ausnahme vielleicht der Theorie des Untergangs durch den großen Atomkrieg, nehmen sie die neuen technologischen Entwicklungen und die Möglichkeiten der Steuerungen, die dem Menschen zugewachsen sind, nur in sehr begrenztem Maße zur Kenntnis, stützen sich auf historische Beispiele, die notwendigerweise den Akzelerationsprozeß unserer Entwicklung nicht berücksichtigen können, und haben alle einen sehr ausgeprägten deterministischen Zug. Wenn es aber richtig sein sollte, daß ein entscheidendes Charakteristikum der menschlichen Existenz die Fähigkeit ist, hinzulemen zu können, so ist nicht ein-zuschcn, warum sich die Probleme einer »weltlichen« Kultur nicht auch mit Hilfe der Vernunft lösen ließen.

Die neue »weltliche« Zivilisation ist geographisch kein geschlossenes Gebilde mehr. Die Polarisation nach Sorokin könnte sich mithin auch räumlich vollziehen, und die Katharsis brauchte nicht der Krieg, sondern könnte die Auseinandersetzung in einem Konkurrenzsystem sein. Die Zukunftsforschung bietet uns Techniken an, Konflikte rechtzeitig zu erkennen und »Unfälle« zu vermeiden. Warum sollten wir dieses Instrument nicht benutzen? Welche Wirkung auf makro-geschichtlidhc Entwürfe hätte die uns zuwachsendc Fähigkeit, die Intelligenz des Menschen zu steigern? Was bedeutet cs für die Geschichte, daß die Politik allmählich rationaler werden kann, weil Computersysteme uns bessere Entscheidungsvoraussetzungen schaffen? (Ohne sie hätte der große Atomkrieg vielleicht schon längst begonnen.) Die Kulturphilosophen sehen überdeutlich die in der Zukunft heraufziehenden Probleme, aber sie vergessen zu leicht, welche neuen Möglichkeiten die Gegenwart uns bietet, sie zu lösen. Wenn es wirklich nicht, wie fast alle Beobachter heute meinen, nur eine einzige Zukunft, sondern viele Entwürfe der Zukunft Reben kann, liegt es unserer Hand, im Rahmen geschichtlicher Grundvoraussetzungen sinnvolle Modelle zu entwickeln.

Das bisher eindrucksvollste Bild einer dem Heil zustrebenden Welt hat der Jesuitenpater Pierre Teilhard de Chardin gezeichnet. Seiner Vision nach begann die Entwicklung der Schöpfung bei dem Punkt Alpha (nach dem ersten Buchstaben des griechischen Alphabets), es folgte die »Vitalisation«, das heißt die Entwicklung des Organischen aus dem Anorganisdien, dann begannen die Organismen sich zu vermehren, die Evolution setzte ein und mündete in der Cerebration, der Entwicklung des Gehirns, der Ausbildung der Denkfähigkeit, der Entstehung von Bewußtsein. Die Cerebration verwandelte die Welt des organischen Lebens, die »Biosphäre«, zur »Noosphäre«, zur Welt des Verstandes, die im Verlauf der Entwicklung schließlich den Punkt Omega (nach dem letzten Buchstaben des griechischen Alphabets) erreicht. Hier vollzieht der Mensch eine Art mystische Vereinigung mit Gott. Im Punkt Omega »läuft alles zusammen, findet seine Erklärung, fühlt sich geborgen, besitzt sich selbst«.

Diese Mischung von religiösen Elementen und naturwissenschaftlichen Erkenntnissen im Weltbild Pierre de Chardins hat ein breites Bildungspublikum angezogen und seinem Werk eine weite Verbreitung gesichert. Zur Klärung der Problematik trägt es ob seiner mystischen Ungreifbarkeiten indessen kaum etwas bei. Es ist ein großartiger und aus heißem Herzen geborener Versuch, die Kirche mit der Welt der modernen Wissenschaft zu versöhnen. Er mußte scheitern, weil die katholische Kirche bis heute zu dieser Versöhnung noch nicht bereit ist. Chardin starb 1955. Bis heute blieb seine Lehre offiziell verworfen.

Das Scheitern Pierre Teilhard de Chardins hat ebenso wie die glänzende Analyse Gerhard Szczesnys in seinem Buch »Die Zukunft des Unglaubens« noch einmal deutlich gemacht, warum das Zeitalter der Religionen heute zu Ende geht. Alle großen Glaubensgemeinschaften gründen sich auf Bekenntnisse zu überirdischen Verkündigungen. Je weniger sich diese mit den Erkenntnissen der Naturwissenschaften vertragen, um so stärker gefährden sie heute den Bestand der Religionen. Das trifft in besonderem Maße auf die Offenbarung des Christentums zu. Die Schizophrenie, die dem modernen Menschen von den christlichen Kirchen abgefordert wird, nämlich alles, was er weiß, an dem Eingang zur Kirche zu vergessen und durch ein Panorama von Mythen zu ersetzen, ist in den
Hochzivillisationen für eine wachsende Mehrheit unannehmbar geworden. Eine im Dezember 1967 von der Zeitschrift »Der Spiegel« veröffentlichte Untersuchung ergab, daß nur noch 1,8 Prozent der evangelischen Christen und 9,4% der Katholiken wesentliche Inhalte ihrer Religion glauben. Auch der etwas krampfhaft anmutende Versuch der Kirchen, zentrale Glaubensinhalte (die Abstammung des Menschen von Adam und Eva, die Geburt Jesu von der Jungfrau Maria, die Auferstehung, das Leben nach dem Tode) wegzudefinieren (eine Bemühung, die bei den Protestanten etwas ausgeprägter ist als bei den Katholiken), wirkt ungemein müßig. Das Christentum steht heute vor der Frage, ob es mit seiner antikopernikanischen Vergangenheit endgültig brechen will, und das heißt: die Bibel und ihre Offenbarung als ehrwürdiges historisches Gedankengut und Jesus Christus als genialen Religionslehrer zu begreifen oder sich aus der Welt, in der die meisten von uns leben, zu entlassen. Es genügt auch nicht mehr, daß die Verteidiger der Religion in diesem Zusammenhang immer wieder darauf pochen, daß gerade bedeutende Naturwissenschaftler oft ein enges Verhältnis zu Gott und der Offenbarung zeigten. Schon der in Auschwitz ermordete Philosoph Georg Greiling hat darauf hingewiesen, daß noch die besten Forscher mangels hinreichenden philosophischen Trainings in Fragen der Religion und Metaphysik so gut wie nie auf der Höhe des logischen Denkens stehen, das ihre übrige Arbeit auszeichnet. Auch für aufgeklärte Menschen könnten Sätze wie »Gott ist transzendent« oder auch nur »Gott ist« annehmbar sein. Sie mögen nach der Auffassung der Neopositivisten zwar nichts bedeuten (da nicht festzustellen ist, unter welchen Voraussetzungen sie wahr sind), aber sie sind auch nicht falsch. Ein Himmel voller Engel, die Hölle und das Fegefeuer, die Dreieinigkeit von Gottvater, Gottsohn und Heiligem Geist, die Transsubstantiation oder gar die Himmelfahrt Mariä sind dagegen unakzeptabel geworden. Papst Pius XII. hat in seiner Enzyklika »Humani Generis« 1950 darauf hingewiesen, daß die Lehre von der Abstammung des Menschen von Adam und Eva nicht aufgegeben werden könne, da sonst das Gedankengebäude der Erbsünde zusammenbreche. Das ist, mit Verlaub niedergeschrieben, eine Bankrotterklärung. Sicher hat es inzwischen aufgeschlossenere Päpste gegeben als Pius XII., aber sein Wort wurde bisher nicht zurückgenommen.
Alle Anpassungsversuche des CHirtentums an die moderne Gesellschaftsentwicklung haben sich,wie nicht zuletzt auch das  Römische Konzil der Jahre 1962 bis 1965 bewies, im Vergleich zu den Akzelerationsprozessen der Geschichte als zu langsam und vor allem deshalb als ungenügend erwiesen, weil sie das »kopemikanische Problem« sorgfältig ausklammerten. Diese Ratlosigkeit bietet allerdings auch Agnostikern keinen Anlaß zur Freude, denn die heillose Verwicklung der Kirchen in ihre Glaubensprobleme und der damit verbundene Schwund ihres Ansehens berühren zugleich ein gesellschaftliches Problem, das uns alle angeht: die Frage der Ethik.

In der Geschichte des Abendlandes war die Ethik immer mit der Religion verbunden. Deshalb wird selbst von Ungläubigen oft stillschweigend vorausgesetzt, der Niedergang des Glaubens entspreche einer Verwilderung der Sitten, und eine Auflösung der Bindung von Christentum und Moral müsse unweigerlich in den Abgrund führen. Überheblich sprechen christliche Autoren gern von dem »schillernden Humanismus«, der gänzlich ungeeignet sei, einem ethischen Gebäude als Fundament zu dienen, und vergessen dabei, daß die christlichen Kirchen ihre ethischen und moralischen Auffassungen immer wieder der gesellschaftlichen Entwicklung angepaßt und in der Vergangenheit sehr viel öfter Positionen vertreten haben, die im Lichte neuerer Erkenntnisse von ihnen selbst als ethisch nicht mehr haltbar, ja als unmoralischer angesehen werden als der -geschmähte Humanismus. Die Geschichte der Hexenverbrennungen und des Antisemitismus sind in diesem Zusammenhang besonders eindrucksvolle Beispiele. (Auch die Sklaverei war übrigens theologisch sanktioniert.) Noch heute erweist sich das Christentum gelegentlich als unmoralisch, so etwa, wenn die katholische Kirche den an Überbevölkerung sichenden Völkern den Gebrauch der Antikonzeptionspille verbietet. (Mit einiger Berechtigung ist gefordert worden, die Auswanderung aus überbevölkerten katholischen Staaten drastisch zu verhindern. Der Verwirklichung eines solchen Plans stehen allein ethische Überzeugungen des Humanismus entgegen.) Der Anspruch des Christentums, ausschließlicher Hort ethischer Normen zu sein, ist mithin unberechtigt, die traditionelle Verknüpfung von Religion und Ethik in Wirklichkeit weder notwendig noch nützlich. Oft schadet sie sogar. In unserer Zeit führt die Unglaubwürdigkeit der Glaubenspostulate zum Beispiel zu einer Verachtung ethischer Normen, die durchaus bedenklich stimmen muß. Weil die Forderungen des Glaubens unerfüllbar
geworden sind, so meint die Menge, brauchte man sich auch nicht mehr an die moralischen Gebote zu halten. Eine solche Stimmung ist um so gefährlicher, als der totale Anspruch der christlichen Religion es bisher verhindert hat, daß sich neben ihr Instanzen bilden konnten, die über hinreichende Autorität verfügten, ethische Forderungen zu vertreten. Wahrscheinlich hängt für die Zukunft der hochentwickelten Gesellschaften vieles, wenn nicht alles davon ab, ob wir uns als fähig erweisen, sie zu schaffen.

Niemand zweifelt heute mehr daran, daß die neuen, fast unbegrenzt erscheinenden Möglichkeiten der Biologie, der Medizin, aber auch der Technik, Soziologie und Psychologie, in das Leben des Menschen einzugreifen oder ihn gar zu manipulieren, uns künftig ein größeres Maß an ethischem Bewußtsein abfordern werden als je zuvor. Selbst die wirtschaftliche Entwicklung wird uns wahrscheinlich eines Tages vor ethische Entscheidungen stellen. »Es erscheint selbstverständlich«, schreibt Hasan Ozbekhan, der Planungschef der »System Development Corporation« in Kalifornien, »daß in einer Wirtschaft mit hoher und automatisierter Produktion die Verteilung des Einkommens nicht mehr nach den bisher üblichen Marktkriterien vorgenommen werden kann, sondern daß neue gesellschaftliche Maßstäbe gefunden werden müssen. Das führt zu einer wichtigen Voraussage: Wenn die Automation erst einmal voll ausgebildet und in unserer Welt integriert ist, werden wir ein völlig neues ethisches System brauchen...« Die »ethische Kluft« entsteht heute aus der Fülle neuer Fragestellungen, vor die wir uns gestellt sehen, und der sinkenden Bedeutung und Anpassungsfähigkeit der Einrichtungen, die bisher für ethische Fragen zuständig waren. Nun kann aber eine neue Ethik nicht ohne Qualen entworfen werden. Mit Recht ist von seiten der Theologie vor einer Beliebigkeitscthik gewarnt worden, die kurzatmigen Trends nur einfach folgt. Natürlich hat die Ethik Normen zu setzen, die zu erfüllen nicht immer leicht sein darf und deren Bestimmung gerade deshalb so viele Schwierigkeiten macht. Anderseits ist das Problem nicht neu. Schon Max Weber hat darauf aufmerksam gemacht, daß es zwei Arten der Ethik gibt, die absolute Ethik, von der die Kirchen in der Regel sprechen und die, da sie bedingungslos ihre Vorstellungen durchzusetzen sucht, immer zu Zwangs-syStern (oder eben zur Entfremdung) führen muß, und die Ethik der Verantwortung, die den Kompromiß kennt und nicht in erster Linie dannach fragt, was moralisch richtig oder falsch  ist, sondern Konflikte so zu lösen sucht, daß der geringste Schaden entsteht. Audi sie hat Schwächen, denn sie kann in der Korruption aller ethischen Prinzipien enden. Dennoch werden wir nicht ganz ohne sie auskommen. Was wir heute brauchen, ist eine Kombination von beiden Formen. »Die F.thik der letzten Zwecke«, schreibt Professor Daniel Bell, der Vorsitzende der amerikanischen »Commission for the Year 2000«, »und die Ethik der Verantwortung sind keine Gegensätze, sondern ergänzen sich vielmehr.«

Die absolute Ethik des Christentums ist gegenwärtig so weit von »der Welt« entfernt, daß sie nicht mehr den Ehrgeiz weckt, ihr zu entsprechen, sondern daß man stillschweigend über sie hinweggeht. Vor allem im Bereich der Scxualmoral ist diese Entwicklung nicht mehr zu übersehen. Dieser Zustand ist auf die Dauer unerträglich. Was die modernen Gesellschaften brauchen, ist die sorgfältige Formulierung eines neuen ethischen Kodes, der ihrem Zustand entspricht, nicht mehr die Traditionen einer christlichen Minderheit der Mehrheit aufoktroyiert, geeignet ist, die Probleme der Zukunft zu lösen, und dessen letzte Zwecke auf die Fortentwicklung des Menschen zu zielen hätten. An dieser Arbeit sollten die Theologen mit ihrem reichen Schatz an Erfahrungen ebenso teilnehmen wie evolutionäre Flumanisten und die Männer der reinen Naturwissenschaften — ein Acropag der Weisen, die entschlossen wären, dem Menschen zu helfen.

Der Niedergang des Christentums wird den Anstoß zur Formierung neuer Überzeugungsmuster geben. Die alten Menschheitsfragen nach der Tugend, dem Lohn für gute Taten, der Sünde und dem Leben nach dem Tode müssen neu beantwortet werden. Schon heute glaubt nur noch ein Teil selbst der Christen (37 % der Protestanten, 63% der Katholiken), daß der Tod der nicht das unabänderliche Ende sei. Der Mensch von morgen wird sich damit vielleicht um so leichter abfinden, als sein Leben länger und erfüllter sein könnte. Dagegen wird der Verlust der glaubensmäßigen Geborgenheit von vielen schmerzlich empfunden werden. Sie mögen dann inmitten der Rationalität ihrer Zeit heimlich doch wieder in das Geheimnis flüchten, in die Riten des Voodoo oder einer anderen Pseudoreligion, die schon heute überall auf der Erde die klassischen Weltreligionen unterwandern.
Andere werden die Grundfragen des Lebens eher zu verdrängen suchen und - in epikureischer Gelassenheit und dem  Genuß hingegeben — sich damit begnügen, ein Leben im Rahmen der Gesetze zu führen. Die Führung der Welt von morgen wird dagegen wahrscheinlich überwiegend in den Händen aufgeklärter Humanisten liegen, deren Überzeugungen nicht zuletzt stoische Prägungen aufweisen werden. Das Postulat der vier stoischen Tugenden, die der Mensch anzustreben habe, der Weisheit nämlich, der Gerechtigkeit, der Kühnheit und der Mäßigung (deren Erwerb nach stoischer Auffassung allein dazu berechtigt, Macht auszuüben [!]), die Forderung nach loyaler Pflichterfüllung, die Bereitschaft, alle Menschen als grundsätzlich gleich anzusehen, die Überzeugung, daß ein tugendhaftes Leben sich selbst Belohnung genug ist, die Ablehnung jedes Selbstmitleids und die Verachtung des Todes sind ein ethischer Plan, in dem der moderne Mensch sich besser zurecht-finden kann als auf dem zerfahrenen Feld des Christentums. Was ihm an moralischer Kraft abgefordert wird, ist allerdings beträchtlich. Nicht alle werden sie aufbringen können, und so wird es nach der Auffassung von Hermann Kahn neben den Materialisten, »Weltlichen« oder »Spät-weltlichen«, die den Boden der künftigen Gesellschaft bilden werden, in den oberen Schichten nebeneinander Gentlemen, die sich vor allem der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit widmen, Epikureer, die in friedvoller Ordnung ihr Leben genießen, Humanisten, die sich für das Individuum verantwortlich fühlen, und Stoiker, die der res publica dienen, nebeneinander geben. Auch in dem Modell Kahns kommt den Stoikern bezeichnenderweise der höchste Rang zu. Wenn es richtig wäre, daß die USA eher römischen Idealen, Europa dagegen griechischen Denkmustern zuneigt, könnte unserem Kontinent vielleicht die Aufgabe zufallen, für die Elite des 21. Jahrhunderts die Lehre der Stoa neu zu formulieren.

Neben der Bewältigung des ethischen Problems fällt der zukünftigen Gesellschaft die Aufgabe zu, ihre politischen Ordnungsmuster neu zu überdenken. Die klassischen demokratischen Formen aus dem 18. Jahrhundert reichen heute weder aus, eine lebendige Verbindung zwischen Regierenden und Regierten zu schaffen, noch sind sie geeignet, die höchst differenzierten Entscheidungen herbeizuführen, die uns die akzelerierte Entwicklung einer immer massenhafteren Gesellschaft abverlangt. Das Ergebnis dieses Prozesses sind die heute weitgehend zu beobachtende Tendenz zur Ausbildung oligarchischer
Herrschaftsformen, die wachsende Bedeutungslosgkeit der  Parlamente und die Gleichgültigkeit der Bürger. Um dieser Entwicklung zu begegnen, wird es darauf ankommen, die »essentials« der Demokratie, nämlich die Sicherung der individuellen Freiheit, die Einflußnahme des Volkes auf politische Entscheidungen und Abwählbarkcit der Regierung durch neue Schemata zu sichern. Es kann den komplizierten Gesellschaftsorganisationen der Zukunft einfach nicht mehr zugemutet werden, daß sich jedermann als Politiker betätigen darf, gleich ob er eine geeignete Ausbildung genossen hat oder nicht. Die Auffassung, daß Fingerspitzengefühl, Entscheidungsfreude und taktisches Geschick für den Politiker wichtiger seien als Intellekt oder Fachwissen, hat in unserem Lande schlicht dazu geführt, daß die Politik praktisch von der fachkundigen Mini-sterialbürokratie gemacht wird, das Parlament sich als bemerkenswert ideenlos erweist und die Politiker in den Augen der qualifizierten Öffentlichkeit (also etwa in den Führungsschichten der Wirtschaft, aber auch unter den Studenten) als etwas relativ Minderwertiges gelten. Ebensowenig können moderne Staaten auf die Dauer tolerieren, daß ein bestimmtes Lebensalter als hinreichende Qualifikation angesehen wird, das Wahlrecht auszuüben und sich so an schwerwiegenden politischen Entscheidungen beteiligen zu dürfen. Das Recht auf Teilnahme am Integrationsprozeß muß künftig zu einem Privileg für diejenigen werden, die politisches Interesse haben und wenigstens die Alternativen kennen, über die sie entscheiden sollen. Je nach dem Stand des Wissens sollte eine Hierarchie von Wählerschichten ausgcbildct werden: Die Regierung wählten dann alle, über Einzelproblemc stimmten je nach dessen Bedeutung jeweils qualifiziertere Gruppen ab. In der Vergangenheit waren derartige Unterscheidungen unvermeidlich mit dem wirtschaftlichen Status verbunden. Die Privilegien fielen immer in die Hand der Reichen. Das brauchte künftig nicht der Fall zu sein. Die Uberflußgesellschaft von morgen kann es sich leisten, jedem ihrer Bürger, wenn er nur Interesse hat, kostenlos die Bildungsvoraussetzungen zu bieten, die er für seine politische Qualifikation braucht.

Es ist hier nicht der Platz, ein Reformprogramm der Demokratie zu entwickeln. Aber ohne ein solches Programm werden wir nicht auskommen. In ihm wird auch versucht werden müssen, dem Denken in Begriffen des Gemeinwohls größeren Raum zu verschaffen. Die Demokratie als reinen Interessenausgleich zu begreifen, genügt einfach nicht. Zwar fällt ihr in  der Tat auch diese Aufgabe zu. Erschöpft sie sich aber im Spiel der Interessen, ist sie zum Niedergang verurteilt, weil der Fortschritt mehr ist als die Harmonisierung notwendigerweise konservativer, wenn nicht gar reaktionärer Eigensüchte und weil eine Gesellschaft, die nicht mehr fortschreitet, sich aus der Geschichte entläßt.

Wohl wird es in der »weltlichen« Phase der Kulturentwicklung keine großen politischen Utopien, wie es der Marxismus einmal war, mehr geben. Insofern kämpfen die Kritiker, die Hermann Kahn und anderen einen Mangel an politischen Ideen vorwerfen und meinen, sie verlängerten mit ihrer »postindustriellen« Gesellschaft nur das Bild der gegenwärtigen Ordnung des amerikanischen Mittelstandes in die Zukunft, wahrscheinlich an der falschen Front. Sie haben indessen recht, wenn sie fordern, die geschichtliche Entwicklung durch die Formulierung eigener Zielsetzungen zu gestalten. Die Zukunft ist nidit zwangsläufig, weder was die »mittelfristigen« Abläufe bis zum Jahre 2000 oder 2050 angeht, noch in den Dimensionen der Makrogeschichte. Genauso wie sich der Streit um die Willensfreiheit des Menschen als ein Scheinproblem herausgestellt hat, wird sich die Frage nach der Determination der Geschichte als schief gestellt erweisen. Sicherlich gibt es, um ein naturwissenschaftliches Bild zu gebrauchen, eine geschichtliche Grundfrequenz, aber noch nie hat der Mensch über so viele Möglichkeiten verfügt, seine eigenen Vorstellungen dieser Frequenz aufzumodulieren. Wir wissen heute mehr als frühere Generationen und haben ein besseres Instrumentarium, der Vernunft Raum zu schaffen, und diese Chance der Menschheit wird nicht kleiner, sondern größer. Konservative und Zyniker werden allerdings die Hoffnungen auf die Vernunft verspotten. Beide haben der Welt von morgen nichts Besseres anzubieten. Wir, die wir nicht aufhören können, an einer besseren Zukunft der Menschheit zu arbeiten, werden den Spott deshalb gelassen tragen.<

Das ist der letzte Dekandez geboren aus Unwisseneit das Selbst nicht anzuziehen aus den Quarantäen- oder Sperrbezirken der Bordell-Militärärzte der Häfen eoienr aufrüherischen Revolution einer Klai Yuag Kaste die die Tierherrin ihrer Seeschlange mit drei Köpfen und sechs schwer bewaffenten Armen deren Leibspeise die christlichen Apostel sind die der Herrn die Macht gegeben hat Kinder des herrn zu heißen.´So einer wie der Autoir trägt daher dafür eine Zielschreibe auf dem Rücken, so damm klar ist welche Kaste nach christliher Definition die rituellen Kindesmörder, Räuber, Satana sind epikureischen Vergnügungsmeilen zu machen Land zu gewinnen.

Der Mönch bildet immer noch der höchste unanfechtbare Status, so dass das Schauspsielervolk des Schaugepräge aus den Häfen mit der Biochemie udn Biochemiker ihrer leitenden HUre überereinstimmen müssen.  Diese sich daher bionisch-biochenisch gerägt den Mänche wie der Autor noch mehr als sie selber versklavt sind unter die körperchemische Fesselung  unterirdisch zu bezeichnen und zu binden, zu foltern, als wäre dieser wie dihre HUrensöhne asu ihrem stigenden Drecklöchern der Hafenkloka verrückt nach den Ausdüstungen und Ausschwitzungen ihrer Hure Bablyon.

Die Motivationen die diese Hurensöhne des Professur Unrat, der diesen Titel seine Ahängigkeit von dem biochemishen Schlammprozessen seeenr Kultus-Hure bezeichnet (Ophalus-Brutkasten, Hysteria-Trauminkubator des Hummelflug, da Anhänger der Bienenköigin aus Ephesos die Kraft der Schlange zu steigren mit dem Summen von Bienen von Hummeln im Hintern vergleichen ) unter ihren Insignien oder Pantoffel zu stehen, die wie ihre Studenten als Zöglinge oder Schüler ihres unter jnterirdsuchen Drogengiftes  abhängig sind von der Hure, zählen daher zu den Dingen die in ihren Bannmeilen udn Sperbezirken über sind und die heute über dei sozialen Nezuwerke von Sozipoatehn so weit in das allgemeine Leben von bormalen Menschen hineinreichen sollen die Familien, Haus, Vaterhaus, Hausvater usw. durch Spione und Assassine die asi der Kälte der Häfen kamen die Geborgenheit udnVernundheit der christlichen Lehrer und Lehre mit dem Kosmos den verlorenen Sohn zu entwurzeln und zu vernichten.    

Was da für ein ein DReck der Hafenkloake den Autor krisieren will, haben sicher bald als Blinde und Taubstumme keine verwaschene Stimme mehr, deren Macke die Universitäten rehablitieren und als Norm verallgemeinern und mittels Pychiatrie die niederissenen Sperrbezirke, welche die Allgemeinheit vor dem Abschaum schützen sollen, gegen die noch normale Menschen anzuwenden.

Indem der medizinisch Medien-Akademimus die Biochemie ihrer Hure Babylon chemisch-biologisch anbeten die Opfer auf diese Art der Egomanie in ihren Kremationssarg im Feuer zu verbannen die Wollust in ihrer Chemie und seelenlonse Mechanik des Organmaschinen-Ersatzteilhandel kennzeichnet die perverse Sexualmagie von Nekrophilen die die erren die Ärzte mit ihrem Knttel zu seelischen Krüppel schlagen müssen, so dass die Pestilenz der Doktor Schnabel die stinkende Chemiebrühe oder Shit aus der Hafenkloake ihrer Hure zu bilden Teil der Erbsünde ist.  

Die dbzgl. von der Köperchemie und Hirnchemie nach dem Studien von Studenten der Hafenbordelle veralnlagte oder geboeren Veberchergehirne sind bezichnet man daher als Biochemiker, Evolutionsbiologen, Studenten oder Professor Unrat, dderen subtile Form der Ampel und Destille davon der Drogenhandel (Mafiote) bildet die das Bewusstesin verändernden Mittel der suggestiven Fernwirkung (Hypnos, Television) anzuweden ganze Kontinente zu becircen nach dem alten Medea-Mager-Vorbild des alten Medien , so dass diese Professoren ihre Position und Studiuem ihren STudien dem des Hafenmilieu  rotwelchen manischen Sparchestudien verdanken von ihrem Backfisch eingewiht zu werden wie mit den das bewusstein verändern MittelLeute fertigmacht und sie so hermetisch asu den freiaursichen Gitmischerkreisen der berüchtigten Pariser Satanic rituals von  Häfen wie Canopus umbringt ihre Verbrechen wasserdicht zu machen das Handwerk von Halsabschneider und TRickster von der Pike auf gelernt haben einem Gott das Handwerk zu legen.

Daraus zimmern diese Kalkulatorn, die Biochemie ihrer Hure Bablyon zu verherrlichen, daher den Einfluss der Systemtheorie oder Gesellschaftsspieltheorie der John von Neumann Glückspielerarchtiktur der Totenorkale von Schwarzen Ritter des Industrielleviathan, ihre Impulsware des galvanisch zurücken Abzungsfinger zu klicken die Befürnisse (Raja) von Tieren durch den Professor Unrat dennoch nicht neutralisieren zu können, da diese dazu dienen die wahre Natur der Dinge zu diffamieren, zu asozialisieren, zu kriminalieren, d. h. gerichtlich nach ihrer Menschenjägerin Kali und ihren scharzen Pallow-Hund ihre Briefmarken zu lecken und  ihre Opfer nach den Kultusminister-Übereinkommen zu bezeichnen.

Matt. 6, 24 über über den Dualismus als allgemeiner Lebensudruck von doppelten Doktorhut gespaltener Persönlichkeiten ZU- und Abneigung vereinen zu können:  >Niemand  kann zwei Herren dienen: entweder er wird den einen hassen und den  andern lieben, oder er wird dem einen anhangen und den andern verachten.  Ihr könnt nicht Gott dienen und dem Mammon.<  

Die Freiheitsstaue ist daher daher ein unverkennbares Insigninum wie ein Leuchturm des Shakismus an welche Freiheit der 7 Meere die Hafenrevolution der großen Freiheit Nr. 7 glaubt den Johannes der Täufer zu köpfen die ihm von Gott gesannte Lichtgestalt zur Hafenhure zu machen.
Jeder wird einsehen, dass es keinen noch kränkeren EInfluss durch ein Hafenvolk aus den Sperrbetirken geben kann den Intellekt zu verklaven, die sich daher auf eine kranke Gehirnlehre stützen die Defizite der Hure zu einem Markenzeiichen zu machen, da die Emulation die materiellen Bilder der Camera obscura mit den  Bilder des Geistes nicht zur Deckung zu bringen auf die Hirnkrankheit von Ärzten basiert die furchtbaren sadomasochistischen Bitmap-Bilder de