Vierfältige JHWH-Linse3 - SPACEGLOBE Astronomie Kurse

Direkt zum Seiteninhalt
Kurse > Atman Aerodynamik > Fokussierung
Teleskop 3

Die Stadt Konstantinopel soll von dorischen Siedlern aus der griechischen Hafenstadt Magara um 660 v. Chr. - 93 Jahre nach Rom - unter dem Namen Byzantion um die 7 Hügel von Byzanz gegründet worden sien. Warum deren Astrologen ausgerechnet eine Orte wälten in dessen Zenit der Stern dämonischen Algol steht erscheint als ein rätselhaftes Orakel um  die 7 Hügel.
Am 11. Mai 330 n. Chr. machte sie der römische Kaiser Konstantin der Große nachdemdie Kpitolinische Wolfsvolk von Rom asu dem Ursprung der Wolfssee 500 n. Cahr. zu Beginn des aufsteigenden Kai Yuga Volk gefallen war zu seiner Hauptresidenz, baute sie großzügig gegen das Heintum von schwarzen Meterorsteinanbeter aus und benannte sie offiziell in Nova Roma (Νέα Ῥώμη) um nach den 7 Hügeln von Rom . In der Spätantike beanspruchte die Stadt auch den Rang als „Neues Rom“. Nach dem Tod Kaiser Konstantins 337 wurde die Stadt offiziell in Constantinopolis umgetauft. Sie war die Hauptstadt des Oströmischen Reichs und blieb dies – abgesehen von der Eroberung im Vierten Kreuzzug – ununterbrochen bis zur Eroberung durch die Osmanen anno 1453, womit das Tausendjährige Friedensreich des Chstenstum des Kosmntatin des Großen anno 1350 endete und unter den Namen Kostantiniyye / قسطنطينيه und استانبول / Istānbūl war es dann bis 1923 die Hauptstadt des Osmanischen Reiches wurde die heute ihren dionysischen Triumphalsiegeszug antritt. Hitler versuchte daher in dieses Bresche zu springen mit den Heiden zu kollaborieren das Christentum als angeblich geisteskrank zu vernichten die zwar laut Allah schreiena abber die alleinseligmachden Kirche sich auf die Bewusstseishöhe des Herzmagnet lt. Joh. 1,1 zu erheben jedoch durch ihre Nacht der langen Mesesr aushebeln.
  
Da kann manchem schon schwindelig zumute werden vor dem Nomen est Omen des Willenszug einer Allmacht des prophetischen Wort. Die Maschine Deus ex Machina jedenfalls keien Option oder Altrenative für die Melusine-Krüppel der Trauerspiele der trübseligsten Zeit eines Schlangenkult.
Das sind etwas zurückgebliebene Konserven oder Schießbundenfiguren die wahren Bedürfnissen von Menschen zur ihrer Delikatesse zu machen. Die Marionetten auf der Weltbühne des Schlagenkult sind die besten, gehorsamensten Diener einer Tierherrin, wobei eben diese Pseudo-Mysterien-Games der eleusinischen Bienenkönigin zu spielen die Identifikationseben von Menschenlarven wesenlosen Bezug von seelisch und geistig toten Entitäten mit Insekten erfordert deren Intelligenz ihres Leitbild einzunhemen nur etwas Struktur des jedem Partikel anhaftenden Avidya bilden die Form einzunehmen die das Naturgift erfordert.   

Das ist die psychopathische SS-KZ-Heilmanie der Doktor Mengele die Opfer im Auftrag des boshaften, niederträchgtisgten Sekten- oder Hexenshaktismus von Röckchenträger dieser Regierung zu verfolgen und zu foltern und dabei gehen diese Schwerverbercher auf die Masche von Hexenmeister der Minerva Stammlogen als würden sie ihren Opfern etwas was Gutes tun. Man darf hier nicht den geshcichtlichen verlauf aus den Augen verlieren, dass auch die CIA die Befehle des Papstes vis versa ausführen z. B. auch Russland zu vernichten.  
Die Rathäuser funktionieren bei der Hexenjagd ja auch wie geschmiert, jedenfalls hat sich die Kirche nicht die Hände schmutzig gemacht. Die von der Kirche bei lebendigen Leib verbrannten Rathaus-Beamten haben sich vlt am Ende nur gewehrt weiter aneinen Massengenozid teilzunehmen den alten Zauberpalast des Schachtürken die Bahn zu brechen.

Diese bloß auf Betrug angelegten Volksmedien der Zoetrope-Erfinder der Wundertrommel wahnhafter Massenmedien über alle Dinge der Natuwrelt falsche Vorstellungen und Lügenmärchen durch Film, Fensehen, Computermedien von Visionären in Umlauf zu bringen, die alle auf Sinnestrug des Informatikschlüssels angelegt sind über alles Dinge Unwahrheiten eines alle Sinne verführenden und verhexenden Volksmedialkult geistig nicht mehr geund mittels  Volkshochschulen beseitigen Intellekt die Sinnesreize  oder Impulswarte auf die Aufklärung von humanoiden Tierseelen zu beschränken nicht verarbreiten und darauf zu veranlagen Dichtung und Wahrheit nicht unterscheiden zu können, was diese Medizinemedien-Mager-Aufklärung  von Stammlogen des hiesigen Orients in Bezug auf die Offenbarer der einzig wahren biblischen Offenbarung unvrostellbar als bestialischer Grenzüberschreiter kriminell-boshaft und gehässig macht allen Vesrtand und Logik aufzuheben, da deren Wissenschaft wahsninnig ist, zeigen deutlich die 3. Art der Qualität des auf den Menschen angewandten Naturgift-Medium  willkürlicher Umtriebe der Volksmassen eines Hexenkult von Hexendoktoren mittes ihrer verrückten Visionen, Unterstellungen, Dichtung von Lügenmärchen nach bestimmten Reiz-Impulsen willkürlicher Zu- und Abneigungen ihre Opfer auszuwählen die Ursache und Wahrheit der einzig wahren Natur- ode Lebensqualität  im Universum nach Ausforschcung von 5 Zuständen des Herzmagnet durch die Pseudo-Mysterinespiele um einen schwarzen Meteorstein der Naturgiftquellnmechansimen der Freimaurer-Chips einer Tierherrin aus Eleusis und Ephesus usw. abzustoßen das in der Dunkelheit leuchtende Licht durch das Münchhausen-Ego-Syndrom zu verdunkeln usw., das dieser krminiell-visionären 3. Medienart Kopfschmerzen bereitende wahre Selbst durch Betrug zu beseitigen. Diese Sinnebetrüger der Fee Morgane oder Maya  shakti Gesellschaftsspieltheorie die jeglciuhe Vorstellung von Volkskriminalität sprengen, sind daher das Volk der Dichter der Hysterie von Trauerspeilen denen kein Psychotherapeut mehr helfen kann.  

Was der Autor hier offenbart bereitet ihm kein Kopfzerberchen oder Schmerzen der nieden Natur des Manomaya kosha von Wölfen im Schafspelz des Volkbrauchtum desr Doktor Reineke Fuchs die nur pure rohe dämonische Tiersellen noch in menschlicher Gestlalt verkörperen, deren Kalkül des Rangstreitkult ihrer Leitenden Hexe auf bewussten Sinnesbetrug an dem Menschen der biblischen Offenbarung angelegt den Inetllekt durch die Erfoschung von 5 Zuständen des Herzmagnet der die Wahrheit anziehen und die Ursache der wahren Natur erfassen kann gezielt durch die Medien oder Circe-Marspriester-feld das akademsiche Volk um die 7 Hügel zu übervorteilen und zu betrügen das sich die Balken der Volksmassenpsychiatrie biegen. Das ist einer der gefärhlichsten Brauchtumsformen die Kirmesvolkskriminalität auf die Aufklärung der frankophilen Enzyklopädie von viisonäen Zauberpaläste alter DIchter und Erfinder der Wundertrommel zu stellen..
Die Polizei und die Staatsanwaltschaften sei zur letzten Warnung gesagt, die sich zur Opfererbringung an dem Volkswahnmechanismen der Hexenjagd beteiligen die Sinne ebenfalls solange zu betrügen,  zu verführen und zu terrorisieren bis die Faktenwissenschaft zuschlagen kann und sich ihre Opfer nicht mehr rausreden können, die daher etwas gegen die Bildung des Intellekt haben das Sinnes-Unterbewussteins des Manomaya kosha der Tierdämnonie druch die submissionierenden Medizinschmanen des drogenpsychotischen Ahnerbkult oder Mager der schwarzen Magie zu benutzen bis es der Mensch nicht mehr selbst ist,  das Licht für Dunkelheit und die Dunkelhit ihres Außengeist für Licht zu wähnen,  sich an dem betrogen sein wollenden Weltsinn des Schaugepräge der Medien von Weltangaffer zu beteiligen, dass rechte da ist, wo der Daumen links ist.   
Deise Sinnes-Bewussteins-Verschiebung der Balance von 3 Totenwaagen durch den akademischen Grad sich jeglich Art von freier Kunst oder Experimente mit dem Davidsstern bloß des Titels wegen herausnehmen zu können das Rad oder Hakenkreuz neu zu erfinden, ist daher der Albtraum der freimaurischen Stammlogen.

Siegel, Zepter, Statuten und die Rektorkette symbolisieren noch heute  die tradierten Kernelemente der angeblichen akademischen Selbstverwaltung oder Selbstjustiz über der Bürgermeiser-Stadtkette. Die  Statuten standen für das führende Wort und die frei gefassten willkürlichen Regelwerk des Universitätslebens, die Zepter verdeutlichten die akademische  Gerichtshoheit und die Siegel den bindenden Gemeinschaftswillen der Stammloge. Siegel  und Siegelführung waren für die akademischen Korporationen und Sinnes-Koordionation ein wichtiges  Element ihrer rechtlichen Autonomie und Selbstjustiz zur Durchsetzung der freien Kunst unter der jeweiligen Pariser Modeerscheinung. Dabei dienten  die Siegel nicht nur der rechtlichen Beglaubigung, sondern stellten  auch ein wichtiges Präsentanz ausgeübter und übertragener Macht dar.
Das Großes Siegel der Universität Wien (Sapientia-Siegel) der Zugehörigkeit zur Stammloge des hieisgen Orients des alten Medien von Mager, seit 1552 in Verwendung, zeigt z. B. ihre Minerva-Tierherrin, Nike Warrior oder Fee Morgane am Fenster. Das Wappen der Universität Köln zeigt die drei Mager aus dem Mittag. Das Siegel der Universität Passau zeigt einen Drachentöter.
Die Prager Universität wurde am 7. April 1348 von Karl IV.  gegründet. Zwischen den Jahren 1417 und 1622 war die Karls-Universität  in Böhmens Hauptstadt und ann1o 1417-1622 ein Zentrum der protestantischen Bewegung.
Die Artistenfakultät, die heute als geisteskranke Rooftopper auftreten, wurde zu einem Zentrum der Hussiten und ein weltanschauliches Zentrum der Utraquisten.  In den Jahren 1417–1430 konnten keine Graduierungen vorgenommen werden mangels Lehrkäräfte da nicht alle behindert sind. Im Zuge der Alphabetisierung anno 1556 kamen die Jesuiten auf Einladung des römisch-deutschen und böhmischen Königs Ferdinand I. (Kaiser ab 1558) nach Prag und gründeten am Clementinum eine philosophisch-theologische Hochschule, die auch das Recht zur Promotion hatte. 1609 kam es durch den Majestätsbrief Kaiser Rudolfs II. zu einer Reform. Das katholische Clementinum der Jesuiten wirkte als starke  Konkurrenz zur utraquistischen Universität und wurde 1616 zur  katholischen Universität erhoben. 1618 beteiligte sich die utraquistische Universität aktiv am böhmischen oder polnischen Ghetto-Ständeaufstand gegen die katholischen Habsburger. Nach der Niederlage der Stände  verlor die Universität ihre Autonomie, wurde den aufrüherischen Jesuiten übergeben und rekatholisiert.

Diese Terroristen oder Assassine der orientalischen Minerva-Stammloge das Neu-Heidentums in ihrem Rahmenverständnis neu zu ritualisieren  das Land in Türken und Christen zu spalten, mit deren akademscher Schwerverbrechger des Anarchismus der Feme-Selbstjustiz epikureischer Lehrschwiene oder griech.-osmanischer Stammlogen mit den irreligiös-sektierischen Universitäts-Siegeln der willkürlichen Macht des Manomaya ksoha zur Steigerung der Genussfähigkeit von Tierseelen ihre historische belegte akademische Verwirrung zu stiften den Intellekt des christlichen Menschen zu bekämpfen, der die Wahrtheit anziehen und erfassen kann, der Autor zu tun hat, geht hier wieder auf KZ-Spaltung des Landes, indem die Heiden oder Türken sich schon mit den deutschen Christen rangstreitlich messen wollen,  wessen Wort gewichtiger und druchsetzungsfähiger sei, was man eigentlich als pontokaukaisch-eurasischer Medeal-Urspung des Schachtürken bezeichnet.

Nun ist es ein historisch belegten Fall, dass dieses freimaurische Volk des Völkerschlachtendenkmal die behinderten Massenarbeiterkaste des ausklingenden Eisernen Zeitalter ihres ersten Stellvertreter Gottes, Erfinder oder Antichrist auf Erden das echte Priesteramt der christlichen Kultivierung und Zivilierung durch die gotteslästerlichen Neu-Heiden, die zur der Rasse der Kainiten von epikureischen Lehramtsschweine der alten Sprengmeister oder Mager der verschnittenen Hybride zwischen Tier und Automat des Schachtürken-Medium der Pseudo-Mysterien der Sekte eines In-sektenstaates der Imago-Biene aus Eleusis, Ephesus, Pergamon zählen vor deren exotische 3. Art man eine Gänsehaut bekomen soll sich wie eine Biene im Kreis zu schütteln, die pontokaukasischen sieben Hügel ihres Kulturspungs stets in die Luft zu sprengen sprichtwörtlich geworden ist, die gottes- und famielienfeindlichen Ansichten der sich prostutierenden Paarungs-Fe-Mina-Ideologie der Tempelprostituierten des Hexensabbat der Narrengemeinschaft des Aschermittwich-Wolfsvolk von hinterfotzigen Meuchelmörder, Frauenräuber um dem Pfahl oder Eiffelturm auf den Hexenbalzplatz usw. der Circe-Mars-Battlefield-Priester des Totlitarismus einer permanenten Sonnesnfinsternis von Circe-Logen-Titular-Autoritäten in Gang hiesiger orientalischer Stammloge der Minerva schwerwiegend einen an der Palme haben.

Dass die Ordnungskräfte oder vielmehr wilden Chaoskräfte dieses Staates der Lehrämter aufrührerischer Jesuiten - die sicher wie die wahnsinnigen Erfinder- und Frauenverschönerungsanstaten ihres ersten Stellvertreter Gottes auf Erden größenwahnsinnig sind - woher sicher der sprichtwörtlich Verrückte Wissenschafter oder Doktor Mengele herrühren - , wie Polizei, Staatsnwaltschaften und Amtsrichter von Hausmaier alten Sils daher einen schwer an Palme haben, Mönchen den Wahnsinn ihrer alten  Imaginations- oder Illsuionskünste au dem Zauberpalast vorzuspiegeln. Wie soll man sich gegen dieses geschlossene Naturgift-Medium der organisierten Schwerverberchen von Mager oder Mediziner auf der heilmediziischen Grundlage die die Defizinte des EInbfluss ihre 4 Tiere auf den INtellekt vnicht für voll zu nehmender Computer-Intelleigenz von paranoid-schizophren dementen Persönlichkeistörung infolge des durch die Bildundsanstalten zu beseitigtenden Jnanamaya kosha die Imagination ihrer Hexe auf das SInnes-UNterbewussteins des Manoamya kosha von Tieren sodonischer oder drogenpssychotischer Steigerung der Genussfähigkeit von Bestien  der Shakti-Psei-Heilenergiekunst als okkult Poltergeist Deus ex Machina durchszusetzen dadurch ihre gotteslästerliche, unlösbares gordische  Minerva-Konten-Ideologie der Lebens-Faden- oder Knotenschnur stets lehr-chaotischen Butterfly Effect  zum Ausdruck zu bringen ihre Konzentrationslager als Krankenhöfe zu nutzen die Opfer wie im KZ öffentlich-rechtlichr Anstalten im Namen eiens schwahcinnigen Heidenvolkes die Christen  zu isolieren, zu foltern und zu meuchlen den reinsten Zustand des Herzens als Ausdruck dieser schizophrenn gespaltenen Medizinschamanen der hiesigen orientalisichen Stammloge von Freimaurer dem Zustandsautiomat der Minerva zu unterwerfen, die unter Adolf Hitler noch viele Millionen zählten bevor sie alle einen schweren Tod erleiden mussten sich selbst oder den Tammuz-Einschiebling von Designer-Babys der Kindesopferung des Antichrist zu beweinen.   

Bei einem Volk und bei dementsprechenden Behörden von Sinnestrugkünstler in der Schule ihrer Minerva oder Sathana ein vollendeter Soldat, Killermaschine oder Satan zu werden, kann das direkte oder legitime Priesteramt der JHWH-LInse , wogegn sich diese Schlagenbrunt von Gotetsläster ihrer Direktrice  sektiererisch richten das Programm zu machen , durch das Volk von 3 Waagen und 6 Zornschalen der Apokalpyse des Weltbarnd in Gang über das Volk als glühender, neuer Hochofentiegel mit flüssigem Eisen auszugießen nichts mehr gegen die den zweiten Tod der Selbstmordsekte von Polizei, Staatsanwälte, Amtsrichter usw. im Namen des Wählers ausrichten, die auf die Lehren des Dritten Meder-Reich der alten Erfinder-Schmiedee von Wunderaffen aus dem Zauberpalst der Freimaurer ihre globale Weltherrschaft einer als Raumschiff globalisierten Gaia gründen die Priester in diesem Horror Vacui in ihren KZ zu isolieren, deren Bekennerschreiben  von Jesuiten-Universitäten ihres Stellvetreter Gottes auf Erde von Minerva-Röckchenträger seit 6000 Jahren die Vernichtung der urchristliche Bergkultur betreffen.
Das ist ein nicht zu therapierende Koryphaen-Schizophrenie des Personen- oder Götzenkult des Kirmesvolk an den Autoritätsglauben ihres Stellvertreter Gottes der Wisssenschaft von Geniebabys aus dem Computer-Wahnsinn der den zwieten Tod der der Form des Weltbrand nach dem alten Machie von Größenwahnsinniger einleiten muss dem Herrn mit ihren wallenden Erfindnungen von Wallgucker den Sideralgeist unterirdischen Erzsinn prozierender Doktor Killjoy in allem zu trotzen den Horus zu erspähen ihre wallenden Horizont nicht erweitern zu können die Verheißung des kanonischen Recht an dem Antichrist und seiner Kristallkugel-Wahrsager zu erfüllen. Der daher kleine CIA-Staatsanwalt oder Polizist einer euraischen Weltstadt-Vereinheitlichung des Mediiums einer Biene ihrer schmalste Stelle abzuschnüren sich hier nicht  mehr aus seiner Verantwortung herausstehlen kann, ist ihm und seiner Familie das absolute Verderben angedeihen zu lassen sicher sich nicht mehr rausreden zu können, wo doch die Offenbarung des Geistes gegen ihre satanische Spiegelreligion eines Außengeist des Nazivolk der Alice im  Wunderland der offnenen Pyschiatrie einerseits von Kopffüßler einer auf den Kopf stehenden Kaste des astlosen Baumes einer Narrengemeinschaft von Wanker des Aschermittwochvolk um den Lebensbaum von biblisch begründeten Fleischbrüchigen auf ihre Minerva sich ihre Seele oder Verstand von der Palme ihrer Stammloge zu wedeln und anderseits des akademischen Akazienast, an dem sich der Odin erhängen soll, nur ihren Atomkrieg als ein Missverständnis des menschlichen Versagens von Computer hinstellen zu können sich noch mit diesen ihren dämonischen Defiziten des Eletronengehirn von Lehramts wegen künstlich beseitigten Intellektkörper rausreden zu wollen, doch noch ein sehr klarer und deutlicher Gerichtsfall der Ganztod keine Mär des verfinsteren  Außengeist ist die absolute Trennung der Dreierwelt von Medea-Kali-Mager - wie sich etwa in ihren Zoetrope-Halluzinationen von Images-Mager asu der Piraten-Psychiatrue der Discos ihres Muster- Raumschiff Enterprise der Venrneianer-Romen-Informatikschülsseldichter von diesem statisch irren Shaker-Gestell des Warp-Antrieb der Cap. Kirbride-Psychiatrie trennt -  aus dem Mittag des neuen Hochofenztiegel des Vierten Reich anarchitischer robustierten Außenlebenssphäre durchzusetzen zu verbrennen, da die Preister nich ewig die Apologetik zugemutet werden kann diese geisteskranken ELemente die ihre lehramtliche Verwirrung des O,I Infiormatikschlüssel zu stifen noch öffentlich stets richtigstellen zu müssen, da diiee Alphabetisierungs-Volksschulträger der Kindesopfererbringung  des A und O Kammerton wer A sagt muss auch blechen nicht in eine Heilsanstalt weggesperrt werden können, da diese Welt des physikalischen Mikrokosmos dafür zu klein ist.  
Das sind Tiere oder Dämonen der Himmelskunde die Dichtung und Wahrheit nicht zu unterscheiden vermögen und deren Siegel daher der Schild ihrer Tierherrin in den Wolken darstellt, nämlich unter dem Bild oder Sigel der Sphinx oder 4 Tiere mit einem menschenähnliche erscheinenden Baal-Kopf oder auch Elektronengehirn, weshalb der Manomaya kosha der untermenschlichen Dreierwelt-Formatierung ihrer Fee Morgane in der planetaren Besesenheit einer Anneliese Michel als Frosch, Katze, Spinne oder Kali mit den drei Köpfen ihrer chthonischen Dreierwelt die erdgebundenden Seelen des Trauminkubator-Fabrikvolks eine Wissenschaft von Trickebtrügern darstellt die intellektuell nicht mögliche Erweiterung ihrer unterdridischen Außenlebenssphäre vorzugaukeln und als heilmedizinischen Skaktismus von Exoten boshaft zu alienieren die materiell naturgiftgebunde Psi-Energie ihrer Satansbraut durch ihre boshaften Einstein-John-von-Neumann-Tantriker von Flaschen, Globalplayer zumindest schon durch die Atombomben befreit zu haben.
Ein einfaches >Mach die Fliege du Poltergeist< reicht bei diesen Kopffüßler der kiffenden und fixenden Marihuana-Jane-Tarzan- oder -Doktor von Jan und Fanz mit  Narrenhut den Drachen an der kurzen Leine steigen zu lassen die jetzt gekappt wird auf Janus zu machen, wobei hier nicht ihre Mausi, sondern der GRoße Hundstern den Faden abbeißt, die normalen Menschen auf die Palme des Jack aus der Black Box ihres auadratischen Taumel-Pokal von kainitischen Exoten der 3. Art des unheiimlichen Silicion Valley oder Uncanny Valley aus dem Gleichgewichsinn der menschlichhn Lokomotion zu bringen, nicht aus diese Caligari-Kalkulatoren oder Bugs elektronischer Schaltkreise wieder in ihre Tollkisten des Struwwelpeter des bösen Friederich verschwinden zu lassen.  Dies soll zur Veranschaulichung beitragen mit welcher Macht sich dese staatlichen Element im ausschließlichen Geisteszustand der Suzeränität aus dem eleusinischen Korb einer Biene sich anlegen die anziehende Lichtegestalt von Mönchen radikal zu vernichten die Dunkelheit oder Unwissenheit des Hexen-Shaktismus chthonisch boshafter, niederträchtigster Medizinschamanen aus sich noch auskehren zu können, die lt. ihre Goethe als Anhänger der Bienenkönigin das Mächtige des Teufelspakt dieser Faust-Ärzte ist - in diesem SInne sind auch die Waldorfschulen und Krankenhäuser um das Goetheanum des Freimaurer Rudolph Steiner zu interpretiere, deren Egomanien ihre unterirdische Sphäre asl bekennden Mager das Wort oder den Atmen des Legalitätsprinzip des Tetragrammaton-Wort des Hl. Atman der JHWH-Linse nicht erweitern könnenim Keimatom zu ersticken - , was man dir auch sage,  die über ihren Geisteszustand und Existenz befinden diese noch nicht mit dem Flammenwerfer auf kleiner Flamme rösten zu können, wie die Feedeback-Rück- oder Wechselbalg des  asu dem Abgrund des Monitoring zurückstarenden Anch-Informatikschlüssel des Kali-Bhairava- oder Semiaramis-Tamuz-Paarung dieser kainitischen Halbmenschen-Inzucht-Schlüselloch-Spanner deutlich belegt ist.  

Das ist das dreckigste Ungeziefer oder Dämonen der Astronomie die sich etwas von  den 1000 Brüsten ihrer Alma Mater Uni-Struwwelpeter-Ziehmutter dieser verdammten Wütererich-Uni-Kaste versprechen ihr Naturgiftquelle des Sternbild des Großen Bären zu schulen von der Kost dieser Zuhälter der Saugreflexe des Puppenaugeneffekte zu leben in der Horizontallage Mama zu brummen, sich schon sehr früh an die Rolle der Tierherrin  über alle Stofftiere der Krytozoologie des Teddybear der CIBA-Foundation zu spielen zu gewöhnen, was immerhin der freimaurische Uni-Minerva- Kult, deren stereotypes Tatmuster historischen Kriminaltkultur dieses Volkes verbürgt ist,  wer den längeren hat der zum Polarstern reicht der nicht im Okeanaos of Fire versinkt, die mit Mönchen in den Ring des medizinischen Promoter-Rangstreitkult 5 olympischer Ringe des Herrn des Olymp steigen auf Melker der Hl. Kuh zu machen, der das kanonische Recht immer noch in der Schwebe hält diese Titanomchie, Wüterich oder Tammuz-Heiden der Unterwelt noch zu schonen bis alle gefallen sind die seinen Geist aufgegeben haben.     

Die Geschichte vom Struwwelpeter ist die Fibel-Bibel auf der scharzen Schindler-Listings dieser Psychitarie-Programm-Abprachen der Kindesopfer dieser Kinderschänderringe der Uni-Wüteriche  oder bösen Friederich von Exoten, Seelenklempner oder Selbstentferner der Rektor-Stadtkettenträger der Feme-Selbstjustiz von Mager-Magnifizenzen mit Totenrichterallüren des Nikolas mit dem Tintenfass der Maat-Feder auf der Totenwaage der Ammit völkerechtlicher allter Pfahl-, Spießbürger oder Philister  Stuhlherren aus der Bauhütte der Stadtgöttin des >Babylon ist überall< zur ihrer Steigerung der sodomischen Genussfähigkeit der freien Liebe auf die Feuerstühle vin Hexendoktoren zu setzen die christlichen Lehrer der Chambre ardente anzuschwärzen die Kinder Gottes oder die bösen Buben der Kainten in ihren Fish Tank oder Tintenfass zu Mohren zu machen.      

Zweifelsohne überschreiten diese Giftmischer-Volk bei Mönchen ihre Kompetenz als Raif-Badawi-Fleischpeitsche vormenschlicher 3 Tiere mit Baalkopf, worunter die künstliche Pseudo-Computer-Intelligenzzüchtung des Akademismus von Universitäten fällt die christliche Bildung eines Intellektkörpers ergänzenden, allwissenden Gefühsl der Gretel-Lcihtgestalt den Verstand des Hänsel aus dem Käfig der Medizinschamanen von dem niederträchtigen Einfluss der 4 Tiere ihrer Maya-Hexe in den Weltbrand des Weltengrund dieser schon verbrannten Äskulap und Iasion-Spießbürger gesschoben zu werden von den unvorstellbaren Qualen die das Kainitenvolk lt. Machtwort der untrüglichen Schrift des Überheiligen bevorstehen noch befreien zu können, schon aus dem letzten Bohrloch zu pfeifen, durch die staatliche Verfolgung christlicher Lehrer zu unterbinden das Heilige in dem Bull-Shit ihrer Professoren neu zu fixieren , bei weitem, die daher als geisteskranke Rooftopper sicher sehr lebensmüde sind. Der kybernetische Schild kann sie nicht schützen, wenn sie aus Notwehr umgebracht werden wollen in einem geisteskranken Zustand von Rooftopper oder Selbstmörder ihren zweiten Tod billigend in Kauf zu nehmen widerfährt ihnen kein Unrecht. Das haben sie dann von diesen Narrengemeinschfte von Periksope des >Wilden Heer< wieder dem tierischen Ernrst ihrer wallenden Morgan le Fay als kleines Mäcdhen von Lokalmatadore der Wallgucker-Wallstreet - ihren Stier böse zu fixieren.
Diese untersten ELemente auf der anorganischen amphibischen Trauerspiel-Stufe müssen daher als unheilbare Geiteskranke angesprochen werden die christlichen Lehrer die ihre Siegel und Insigien der Trugkunst oder gordischen Chipkristall-Nodule auf den Intellekt richtig wahrheitsgetreu von 666 lösen gelinde gesagt  als dumme Nummer 6 abzuspeisen.  Der Autor zählt nicht gerade zu den furchtsamen Menschen die fast ausschließlich von diesen krummen Hunden gebissen werden die etwa nach den Mosquitos 25000 Todesopfer jährlich fordern iher Opfer zu zwingen die Diplomatie im Umgang mit wie der erste Menschen auftretenden nicht ernst zu nehmenden Geisteskranken von Stellverter einer ersten Stadt aufzugeben.

Diese verkommensten Nazi-Schweine setzen ihre Uni-Siegel, Wappentiere oder Rangabzeichen ein ihre Opfer der Uroborus-Treijagd über alle Ämter durch diese Spieße einzuschüchtern und in Ohnmacht und Trägheit zu versetzen zur Salzsäule zu erstarren, da dies sagen wir mal als ein Paradies für das organisierten Verberchen von medziinsch-okkulten  Drogenealer ist die mit pharmazeuitisch-techischen das Bewusstesins udn das gehirn im Fish Tan k veränderden Medien-Mitteln der freien Ksut arbeiten, jedocg in bezug auf die wahre Natur der Dinge weder ein freies Land noch ein freier Markt ist, wie die Offenbarung der alleinseligmachenenn Kirche lehrt die das Feindbild der Ordnungskräfte bildet das Bild Gottes durch den Millionen von Jahre alten Fußabdruck des Raptor unter der amphibischen Stufe zu ersetzen , da dies Volkskaste geistig oder medial weder ergänzt noch erweitert werden kann. Das ist so wie mit den vergifteten Eiern, Milch oder Kamillentee. - deren schleichendes Gift soll die Opfer lähmen.

Der etwas zurückgebliene Gerichtsmediziner und Kriminologie muss daher die Art der Förderung von Talaenten sterblicher Genien wie Spreu im Wind  durch die Rektorenkette der Universitäten zu zertreuen auffalllen die unsinnigsten Talente der Artistenkaultät zu födern, die keiner wirklich braucht Soldaten die gegen die Bildung der Zahl der Ordnung, Symmetrie udn Balance des kosmischen Ganzheitsbewusstseins der Astronomie einzusetzen die Förderung der Einheit der einzig wahren Natur zu unterbinden die allein würdig ist durchzukommen.

Dies Dreckschwein von EInschibelinge die sich zwischen Gott und Mönch schieben als Dritter ihrer Tierherrinin Ercdheinung zu treten, kann nur mttels Maschinengewehr ausgetragen werden, falls nicht eben ein Gottheit endlich die Blutrache übernimmt die Ränkespiele dieser Geisteskranken endlich ins Reine zu bringen bicht bloß leere Sprüche zu klompfen der Zeitdilation noch das Luftloch zu gönnen eines letzes Windows zu schließen diese Beamten endlich unterzurbingen; den das dumme Volk die Einschieblinge der Gesellschaftspieltheorie zu wählen die sich von ihrer Hexe die Weltherrschaft versprechen mit der Menschheit auf dem Hexenbrett und der Sandbox zu spielen ganze Weltkriege abzudrehen ihre Schlaneg zu mästen, endet für das dumme Volk sehr quaslvoll; denn unsagbar dumme Volk steht mitten im Krieg Jehova und die Finsternis hats wieder nicht begriffen.    
Die letzte Warnung Allmacht kommt daher hier noch mal zu Wort, da dieses Damokleschschwert alle Kainiten oder Femina-Nationalosizalisten der freimaurischen Minerva-Sekte asu der Hütt ebsi auf 144000 zu töten noch besteht.   Die Bibel drückt sich hier sehr klar aus. Als billiger SS-Nazi-Verschnitt der Ausmutersung von Doktor Mengele oder Buhlknaben der SS-Totenkopf-Stände können diese Eleemente natürlich mit dem echten deutschen Metaphysiker in Konkurrenz treten, außer sie siend geistig beschränkt oder lebensmüde. Wer sich mit einem Mönch anlegt dessen Einsatz oder Lohn des Glückspieler ist der zweite Tod, da diese Terroristen einer eigenartigen Kolosseum-Profilierung des Caesarenwahnsinns nirgenwo Ruhe und Frieden eines Zufluchtsport in allen Räumen und Zeiten finden können aus denen sie entfernt werden.

Der Autor lässt momentan das Gift in sich wirken und muss sagen nicht ganz so asymmetrisch übel sich den Alter gemäß an den Körper gewöhnt zu haben. Die Reinigungsübungen das Gift auszukehren, da sich sonst die Bisse dieser Schlagenbrut häufen, die der Herkules noch in der Wiege dieses Muster der Kinderopfer-Täter erwürgen muss, sind jedoch unvergleichlich paradiesisch oder universal harmonischer.   Diese Schlagenbrut, die zum letzen Mal ihr Gift verspritzen will, verreckt daran auf jeden Fall.   

Man muss dahre die Gedahren der mediziisch-phamazeutischen Naturgiftschule des Naturalismus mittelks Maschine oder Industriemedien das Hässliche und Schlechte des schwarzen Tamas Pol durch Fetischanbeter von Schwerverberchen und Trauerspiele der Medizischamanen,  Doktor Faust-Galigari oder Professor Unrat als Dichter und Visionär des Blauen Engel druch die Kali Yuga Kaste möglichst genau und natürlich in ihre Opfer zu projizieren.  

Den Richtern, Gerchtsmediziner und Kriminologen sei gesagt, dass die von den Universitäten ausgebildete Subspezies der verquergehenden Alphabetisierung dem Volk manischer SPrache des Rotwelschen das Stimmrecht gab, so dass die sozialen Gradgruppen heute das akademische Establishment einen evolutionären Fehlschalag bilden, da diese chthonische Schicht auf das Sinnes-Unterebwusstsein des Manomaya kosha veranlagt ist oder mit anderen Worten nicht an eine Universität immatrikuliert udn examiert werden dürfte. Das ist also eine Behindertengesellschaft von mit ewtas Vernunftanahme begabten Tieren für sich allein; denn der Manomaya kosha bildet Sinnes-Unterbeweutssein des Reich der Tiere ei daher diese Art der Verhaltesnforschung auf den Menschen der christliche definierten vierfältigen JHWH-Linse übertragen, was auf dür die organisierte Schwerstkriminalität nicht zulässig ist das sogenannet Tierreich der Evolutiun der Dunkelheit oder die Materie oder den Pudel oder Pawlow Hund dieser Mephisto über den Geist zu stellen, so dass der Akademiker als Verkörperung des angewandten Brauchtums primtiver Naturvölker der Kainiten der Skull & Bones Universitäten das Tierreuich einer Tierherrin verkörpert.
Diese sogenannte Kali Yuga Kaste ist demzufolge dadurch gekennzeichnet setzt aus den 3 untermenschlichen Welten zusammenzusetzen, wobei das mieralische Reich des Bergkristall durch die odisch-magnetische Lehrbriefe des Freiherr von Reichenbach der anorganischen Bildung gekennzeichnet ist und das Pflanzenreich durch den odisch-magnetischen Energiekörper des Pranayama kosha und das Tierreich durch den Manomaya kosha begrenz wird, was die Aufklärung der medizinisch-pharmazeuitischen Artistenfakultäten von primitiven Stemmeskulten und Ritualen der Stdudentenbruschenhaften und Professoren von besondereren parasitäre Verhaltensformen des Militarismus ausmacht diese Lebenskraft als ihre Nahrung des Kanibalismus zu werten von der Sustanz des Menschen oder höher zu leben.  

Die anorganische Chemie diese Schwarzen Rotten wie Steine zu richten und dem botanischen akademisch-freimaurischen Akazienzweig bilden diese Universitäten udn ihre Schudra Kaste  die Hybride zwischen den 3 vormenschlichen Naurrreichen di hier als Zwischenzustand von Tier und Automat des Manomaya kosha auftreten, da diese Fetischanbeter die  Evolution der Dunkelheit des nach dem Film >Herr der Fliegen< anbeten und der Manomaya kosha das Tierreich der Schöpfung ausmacht das sich jedoch auf die menschliche Stufe nicht erweitern lässt, da kamm nan soviel scheingelehrte Universitäten errichten Herrscharen von Trickbetrüger auszubilden die doch nur eine Karnevalsloge ausmachen, auszunutzen das erste das Tier fähig ist die AUßenwelt mit seinen Sinnen wahrzunehmen das Tier zum Gott zu erheben den Menschen durch den Anthropomorphismus zu vertieren. Demzufolge bewegt sich der Akademismus und die davon alphabetisierte Massarbeizterkaste auf der vormenschlichen Stufe des Aber- oder Autoritätsglaubens.
Diese Tiere oder Käfermacher in einem menschlichen Gefäß, welche den Floh-Zirkus des Machine Learning vertreten, benötigen daher zum Denken ein Kalulationsprogramm und eine Maschine die diese ELemnte der Massenarbeiterlkaste mittels Quarzkristall beherrschen und fremdsteuern, da diese die Stufe des Menschen noch nicht erklommen haben und somit den Religionswissenschaftler gegenübertreten wie eine ausgehungerte, reissende Bestie. Das wäre nicht so tragisch, wenn darin nicht hochtitulierte Akademiker stecken würden die auf honorig, seriös und Autorität machen die menschliche Gestalt zu missbrauchen hochzustapeln einen Insektenstaat zu bilden.

Mit dem ersten Menschen Adam ist 4151 v. Chr. daher ersmals der Intellektkörper Janamaya kosha aufgetreten der noch in seiner Sphäre Jnanaloka oder Paradies lebte und das Reich des Menschen bildet der mit der Identitätsebene der vormenschlichen Dreierwelt oder Spinnen-Reich der Kali-Hekate der akademischen Naturgiftschule wenig zu tun hat in der ab Maharloka die Vorstellung von einem von Gott getrennten Dasein entsteht, welche die akademisch-wahnhafte Ausbildung von Sinnestrugkünstler der Artistenfakultät bildet die sich auf der amphibischn Sinnes-Bewussteinsstufe des Manomaya kosha ihrer Kali noch auf 6 Spinnenbeinen der 3 Tiere mit Baal-Kopf etwa auf den insektizinden Planzengift-Minrelstufe von Computergames bewegen, welche etwa durch den Film >Herr der Fliegen< die Hackordnung von primitiven Stammesriten (Baal-Kopf auf 3 Tiere) auf dem Campus veranschaulicht wird des Rotwelsche oder die Schwarzen Rotten oder Scharzen Industrieglücksritter mantischer Sprachen wie Steine zu binden, was definitiv etwa dem zweiten Tod dieses wahnsinnig kriminellen Viehzeugs entspricht die ihre Leichen überall hinterlassen.
Das liegt an der Rassendiskriminierung heidnischer Bündnisse der Doktor Mengele als epikureische Lehrschweine des hedonischen Bewertungsystems (Hobbes Leviathan) von Genussmenschen die kainitische Politik von Hitler zur Massenausrottung der Ursprünge christlicher Bündnisse zu rehabilitieren. Wir sprechen daher diese Bündnisse hier an die als Krieg Jehova im Sanskrit (Zenta Vesta) nach dem Indien-Apostel Hl. Thomas als Samkhya der Bhagavad Gita deklariert asu dem Zauberpalast des esrten Stadthalter, Eisenwarnenhändler, Meister Hämmerlein oder Wallgucker des Eisernen Zeitalter Gottes auf Erden Kinkar (
franz. Schulamtssprache kängkaj'rih) stammen den wallenden Sieralgeist oder Horus am Horizont zu erspähen die eisernen minaralischen Bauklötze seiner Minecraftwelt zu staunen, wie man diese behämmerten Elemente zu Eisen bindet und im Ofen neu schmiedet.

Diese Kali Yuga Kaste und  ihre frankophilen Enzyklopädisten oder Exoten zählen daher nicht zur menschlichen EVolution, da sie nicht fähig sind einen Intellektkörper zu bilden. Die französische Revolution der Aufklärung von Menschenmaschinen drückt das mit seiner menschenverächtlichen, gotteslästerlichen und frevelnde Ausgrenzung das promethische Ringens um den Herrn der 5 Ringe auch durch satansische Ritualstammeskulte der Spiegelreligion deutlich aus den Bund zwischen Gott und Mensch zu betrügen, welche als das staatlich organisierte Verberchen von Trauerspieldichter auftreten, so dass es sich um eine betrügerische Form des Animalismus der organisierten Schwerstkriminalität siderisch-unterirdischer Charakteristik der anorganischen Mineralogie und Botanik handelt den Intellektkörper (Sattwa Buddhi) der sein verlorenes Paradies der Sphäre Jananaloka wieder herstellt anzumachen, zu betrügen und kaltzumchen das allwissende Gefühl mit allen Mitteln die den Pixel-Zweck heiligen zu bekämpfen das das Atom erst lebendig bewusst oder intelligent macht den Intellekt von dem jedem Pixel anhaftenden wahnhaften Kalkül des Avidya Naturgift ihrer Hexendoktornatur zu befreien, die aus diesem Eigenen des egoistischen Eigennutz ihrer Egomanie heraus nur ihre Teufelein aushecken können die dahe jedes ihrer Teilchen anhaftende Gift mästen und von den KMNochen ihrer Opfer separieren, die Macht der FInsternis doer ihr Äskulap-Schlange zu stärken um jedes atomistische Gottestierchen von Gott abzuziehen und zu trennen druch beusst vorsätzliche Veberchen die Hl. Lichgestalt der  Psyche boshaft zu schädigen den Intellekt der die Bruchtsücke der Nath des Hauses wieder nahtlos zusammenfügt und jedes atomistische Intelligenztiechen wieder mit Gott (Sat) odisch-magnetisch vereinigt durch die Doktor Mengele und ihre studenischen Naturburschen (etwa durch Pixel-Halluzinationen) wieder zu vergiften und zu verpuffen.

Was soll man mit diesen staatlich anerkannten Schwerverbrecher machen die unbelehrbar oder unbehschulbar sind ihre 17-fcahen Körperverletzungen an der menschlichen Zahl der Orndung ()24 Älteste um den Thorn) druch ihre Zahl des Tieres von 666 um den Thorn dem Kausalkörper oder Keimatom so trickreich schwere tödlliche, lähmende Schläge mit dem Mager-Knittel zu versetzen ihre Ziele durch Rufmord, Diffamierung, Verrat, Meuchelmord einer bloß die Medien-Hexenjagd ausführenden Maschinen- oder Massenarbeiterkaste usw. durchzusetzen die von dämonischen Halluzinationen  technischen Medien der Dreierwelt von Medizinschamen getrieben wird, die Dichtung und Wahrheit, Recht und Unrecht nicht unterscheiden können, den Oskar oder Nobelpreis zu gewinnen.

Da diese Massenproletarismus durch die absolute Gottlosigkeit der gotteslästerlcihsten Bildung der Geilheit krummer Hunde von Akademiker aus der Bauhütte der Hyrkania Sea trad. 2500 v. Chr. der vorbereitenden Zenta Vesta schon vorvernichteten Volksbrauchtum gekennzeichnet und gepragt ist die christliche Bildung abzustoßen und die FInsternis  oder ihre sublunare  Umnachtung hirnverbrannter Urna des frankophilen Le Monde für Licht zu halten und das auf eine ungeheurliche Weise, die jetzt den Nachschlag und Rest bekommen, wie auch die Bibel die Bildung des Heidentums der verkehrtesten Unart von der Welt brandmarkt, da es sich um das Unterbewusstseins der Genussfähigkeit nach Art der Organmschine des Tieres handelt die nichts als zur sodomischen Genussfähigkeit von Proleten taugen, worum es dem Proletarismus der HUre Babylon geht, den Intellekt zu hassen oder des Namens Christus wegen zu verfolgen und zu schädigen. Das ist daher Lehramtsteil der biblischen Offenbarung, so dass es sich hier bei dem Volk um bekennenden Feinde oder Schwerverbrecher an der Bibelwissenschaft als die legitime Geistesgrundlage der Astronomie handelt diese intellektuell zu verinnerlichen die 7 Schöpfungstage immanent nachvollziehen und intellektuell das Unterbweusstsein von Autochthonen verarbeiten zu können sein Selbst als vollkommener Mensch (Sannyasi) boch ehes die JHWH-Linse von paranoid-schizophrenen Mediziner gezielt zertörrt und verpfuscht wird, da es um die Durchsetzungskraft des Naturrecht geht den diese an dem stärkern Muskeltonus oder Algorithmus der Kinetik von besesenen Berserkern oder Kampfmaschinen ihrer Comic-Welt messen, worunter diese einen Leviathan verstehen, seinen wahren Erlöser durch die monolithischen Medizinschamanen oder Archiater eines Steinkult aus boshaften und neiderähctigsten Grunden der Naturgiftschule frei zu wählen zu behindern.

Dass Schwerverbrecher an der wahren Natur daher ein Amt bekleiden dürfen ist nur bei einem primitiven Naturvolk der Bananenrepublik mit den Palmen der hiesigen orientalischen Stammlogen des Minervaklut möglich die daher ihre behinderten Studenten- und Arbeiternaturburschen nach der eingespielten Art des Herrn der Fliegen darauf ansetzen die ihre Opfer durch Treibjagd oder Hexenjagd von Wolfsrudel des Volksbrauchtums aus der alten Wolfsschanze auf dem Circe-Marsfeld oder Campus der Kapitolinischen Wölfin einkreisen die laut heulen. Sich in deren Revier des Manomaya kosha des Wolfsgeheule von reissenden Wölfen aufzuhalten kann einem daher schon das Leben kosten dem Cineasten oder öligen Arzt in die Augen zu schauen. Das ist die Boggie-Shampus-Nummer zwischen der Herrin und ihren Lumpenhunden: >Ich seh dir in die Augen, Kleines.<
Das sind daher Hakenkreuz-Muster der Massarbeiterparteien die der Parlamentarismus halbamtlich duldet und cineatisch praktiziert die einer archaischen Heirarchie von Archiater eines Steinzeitkult der Organmachine oder verrückten Manomaya kosha des primitiven Peyote-Marihauna-Medizinmann dementprechend begründeter Persönlichkeitsspaltung entspringt die nicht allgemeingültig ist , da die Immatrikulation, Examen, und Habilitation darauf basiert die moralische Eignung (Adhikara) des Heiligen oder Mönchen, welche das allwissenden Gefühl einer Intellektspiegels ausmacht der noch über den Computerspiegel von Neurolgen des >Blue Brain Project < oder blaublütgen Engels hinaureicht zuerst das Images zu entheiligen und zu demoralisieren, den Deomolotion Man (= Lotus, Chakra geistiger Blüte) zu verletzen und zu demolieren den Menschen von Amts wegen drcuh behinderte oder kranke Gehirne abzureissen. Diese abartigen Lehrschweine zu erschießen würde einem Mätyrer sicher mehr einbringen als 99 Himmelsbautjungfern.
Das ist ein Zustand von Medzinschamanen die vor der Christianisierung herrschte. Da der Staat das Neu-Heidentum vetrritt und die wahre Natur hier daher seines Lebens vor der unheimlichen Begegnung mit der 3. Eigenart von Wölfen im Schlafspelz der Kryptozoologie oder Exoten der pharmazeutischen CIBA-Symbiose auf der seelischen Verkrüppelungsstufe der Augemented Reality der Zwangspassung an die Körperschaften von Mängelprthesenträger nicht sicher ist , ist die Selbstveranwtortung und Selbstjustiz sicher die nach der sozialen Frage von Sein oder Nichtsein des Überlebns der Familie oder ganzer Sippen.  iese Lumpenhund oder Buhlkaben einer Tierherrin zwingen daher ihre Opfer die letzten Notwehrmaßnahmen zu ergreifen.

Wie gesagt steht alles auf seiner jeweiligen Bewusstseinsstufe, wobei die frankophile Enzyklopädie die Persönlichkeits- und Menschenrechte mit Füßen tritt, die doch in aller Offensichtlichkeit an einen unterirdischen Minerva-Kult von Autisten weiter menschenfeindlich angepasst wird,  auch die Stufenbehandlung der jeweiligen Bewussteinshöhe auf der biblischen Grundlage des Baum der Erkenntnis radikal zu verweigeren, da bei diesen Akademiker bei der Oganmaschine des egomanischen Manomaya kosha absolut sense ist, deren Dreierweit des tierisch-naturgiften Dämonischen oder Verrückten daher in schwerer Lebensgefahr schweben in ihrem geistigen Umnachtung zöibatäre Tetragrammaton Mönche wie der Autor zu beleidigen udn zu bedrohen,  da wir schon das 319 Jahr des aufsteigenden Menschenzeitalter bzw. immer höher aufsteigender Bewussteinshöhe  des Dwapara Yuga haben, wo natürlich die Akademiker, Mediziner usw. nach der völlig überholten Aufklärung der frankophilen Enzyklopädie nicht mehr mithalten können, die daher schon Anleihen bei dem Religionswissenschaftler machen müssen, ansonsten wird der Richter, Arzt,Politiker, Pädagoge usw. zu einer offen Gefahr usw., wie der Autor durch unterbelichtete  ELemente die er jedoch als dei bekannten Begleiterscheinung chthonischen Mediums der bibllschen Offenbarung nicht ernst nimmt die von den Koresäulen, stilisierten Dämonen oder areodynmischen Kapittelchen des Strömungssystem getetragene Decke oder Speerschichtt dieser Autisten oder Autiochthonen mit dem glühenden Sarkophag zu durchstoßen. Die verantwortlichen Regierungskreise bekommen sonst so ein auf die dumme Tigerschneue des Baal-Kopf, dass es ihnen auch nichts mehr einbringt noch Demut zu erlernen.
Weder gegen die Natur - die sich alles  zurückholt - noch gegen Raum und Zeit können dieses durch ihre halluzinierenden Comic-Medien ihres kranken Gehim im Hydria-Komos-Urna anstinken das schon Asche von gestern ist.

In Bezug auf die drei schwarzen Bübchen aus dem alten pontokaukasischen Tintenfass - der Nikolas ist eine Nummer zu groß für die aus dem
Buch des Lebens schon gestrichenen und angeschmierten. Der Autor kann es sich daher ersparen sie als unzurechnungsfähige, unheilbare und unbelehrbare Geisteskranke noch körperlich zu züchtigen. Würden diese Dämonen oder Exoten noch weit unter dem Bild des Tieres aus dem Abgrund des Sinns-Unterbewusstsein, welche normalerweise bei der Gefährdungslage vor Körperverletzungen von Staatsfeinden im Amt  - die den Jagdschein haben - aus der Bauhütte ohne Legalität der Vereinheitlicheung ihrer alten Meder-Stammloge des hiesigen Medo-Mager-Orient ein neues Medien zusammenzuschließen der Gebrauch der Schusswaffe aus Notwehr erforderlichen machen würde, die 700 Jahre Gnadenfrist ab anno 1350 tatsächlich überleben, dann wäre sicher schon längst eine körperliche Züchtigung ihres Geisteszustandes als eine Narrengemeischaft gegenwärtig, wobei eben der Satz sich auf das Achermittwoch des Kaspischen Meeres bezieht >Er tunkt sie in die Tinte tief, Wie auch der Kaspar: Feuer! rief.< Das Buch Daniel z. B. hat mit dieser Ednzeit der Apokalypse des von ihm studierten persischen Medienreich schon lange vorher abgeschlossen auf den gegenwärtgen Geisteszustand der Satrapenwirtschaft zu schließen.

Das diese behinderten Politiker und Volk ihr Ende nicht fassen können, ist sicher Sinn der babylonischen Sinnesverwirrer im Angesicht des Eiffelturm der medizinischen Uni-Verstandesverdunkelung von dem höchsten Richter gerichtet zu werden, vor denen das Grauen allen Oratoriengeheul in Jammer und Klagen ausbricht, schon den Mühlstein der Roten Mühle um den Hals sich sonst noch vor dem zweiten Tod rauszureden sich da ersäufen zu müssen, wo das Meer am tiefsten ist.

Die globale somnambule Bildung der planetaren Besessenheit mittels Akademismus unter dem Wahrzeichen des Eiffelturm bildet lediglich eine proletarische, neuronal-künstliche Ersatz-Intelligenz nach den Psychiatrie-Üereinkommen, weshlab die geistige Rückentwickung von stammesgeschichtlich atvatischen Rückschlägen in die Wolfsnatur des Medizinmann etwa zu den Besessenheitsphänomenen des Manoymaya Kosha einer Anneliese Michel (ein atavistisches oder autistisches Phänomen der blitzschnellen Degeneration automatischer Aufwärtsentwicklung) führen die auch ihren Intellektkörper (Jnanamaya kosha) verdrängen, den Psi-Energiekörper (Pranamaya kosha) beherrschen oder die Venusmuschel des Kleinhirn trennen konnten, der internationallen Massenarbeiterbewegung des Manomaya kosha einer Organmachine, weshlab die frankophile Enzyklopädisten des Informatikschlküssels über alle Dinge der zum Verhaltesnorm angenommenen Tierseele der Psychoanalytker über alle Dinge falsche Vorstellungen hegen, da die frankophile Enzyklopädie auf der die Ausbildung aller Universitäten basiert irrelevant bloß die Welt eines wie Stein gerichteten Sieinkult von freimaurischen STeinmetzen vertritt die ihren Erlöser in einem Meterorstein wähnen die menschliche Sphäe zu tangieren.  Die bloß an eine vormenschliche Dreierwelt orienierten Lehrinhalte der frankophilen Enzyklopädie, dass un sdie Natur nichdt anders lehren würde als die Kinetik der geschmeidigen Muskulatur eines Raubtieres und somist nichts weiter mehr über dessen Beuteschema der Organmaschine von Skull & Bones hinausgehen könne an denen noch eine Fleischfetzen hängen deren sinnliche Seperation noch für die sodomsche Genussfähigkeit von Kannibalisten taugeb, da diese uns auch lehren, dass über die hohle Schale der Materie nichts wieter mehr hinausgehen könne.

Campus, Circe-Marsfeld oder Hippothalismus

Hippocampus als Seepferdchen nach Professor Laslo Seressderivative work: Anthonyhcole. Die naturmäßige Anatomie ist jedoch nur der Shit-Abklatsch der psychischen Anatomie die auch dem Kosmos oder Ebenbild Gottes entspricht das mit der Vorstellungswelt von Insekten  oder Schmetterlingsjäger des Studienprofessor Unrat nichts zu tun hat der daher smybolisch dafür eine Fliege um den Hals trägt eine ganze Schweineherde solange auf der Nase herumzuanzen und zu nerven bis sie über die Klippen spingen sich selbst zu ersäufen.


Das dritte Auge als Kerne des Hppothalamus nach Michelangelo.

Dinge wie der Autor sie für f
ortgeschrittene Mönche erörtert, die diese freiklich kaum nötig habenb, weshlab die Sphäre Satya Loka als die Welle des Tetragrammaton Mönch die Sphäre Goloka oder Neue Jerusalem noch die Korspukel erfordert hier die neue Himmelsbraut für einen Gott zu finden für eine neue Schöpfung nach dem Ebenbild Gottes notwenidg ist, übersteigt das Fassungsvermögen von Jan und Franz kleiner Akademiker der Artistenfakultärt bei weitem die gar nicht mitreden können. Der zweite Tod mit dem Autor die gleiche Polarität anzunehmen wird schon noch Eindruck auf sie hinterlassen, bei der Finsternis die sie verbreiten, wie die Wölfe um die Wette zu heulen.  Die Elemente dieser familien- und gottesfreindlichen Hunnen des Parlamentarismus sollten bei lebendigem Leib verbrannt werden, was auch in Gang ist kein Fuß mehr auf den Boden zu kriegen und auf keinen grünen Ast mehr zu kommen.

Bei Immanuel Kant ist ein Paralogismus von Sophisten die reine Vernunft oder der über zahllose Uni-Spionagenetze bis unter das Familiensofa zu erforschenden Zustand des reinen Herzens als reiner Tor (Parsifal der wie Brahma oder Janus auf der Gans der Hansa fliegt) zu betrügen, also ein Fehlschluss, der einen Syllogismus nachahmt, von besonderer philosophiegeschichtlicher Bedeutung der Scheinbeweise der Faktenweissenschaft von Sinnestrugküstler nach dem Informatikschlüssel Quod erat demonstrandum.
Die einzige Rettung für die schwarze Bübchen-Kaste der Massenindustriearbeiter die noch in Sicht des Periskop am wallenden Horizont auftaucht, ist daher die Bildung des Gemütes der Religionswissenschaft durch das allwissenende Gefühl.    


Die Geburt der Venus-Luzifer, Phosphoros, Morgenstern oder Lakshmi aus dem Schaum des Milchozeans der beim Quirlen anfällt im des Periskop Fall der am Horizont wallenden oder zitternden Venus (Fee Morgaen als Citta von Wallgucker der Wallstreet des Stier und ihr kleine Pythia-Mädchen die galvanische Kinetik des Muskelberg vorherzusagen ihren Bullshit zu kneten) jedoch erst nachdem der Protogenoi (Sideralgeist) der Gaia-Elemente Uranos-Coelus oder der Himmel mit dem das männliche Element in die Welt kam durch Kronos-Saturn, einer von 12 Titanen und jüngster Sohn der Gaia von Schlangengöttter oder Autochthonen die erdgbunden waren und numehr als erhizte Steine weich und flüssig befreit werden, was freilich wieder ein Fehlschluss ist zu wähnen es geschalfft zu haben, kastriert wurde. Bei Kronos-Saturn, dem Herrscher über Zeit und Raum, geht es um das Menschenalter oder Goldene Zeitalter. Unter ihren Füßen befindet sich jedoch direkt keine Schlangenfüße, sondern die Venusmuschel als Entprechung der Egomanie-Trennung des Cerebellum (Kleinhirn).

Auf dem Bild Geburt der Venus von Botticelli, wie die Venus aus dem Okeanos (Klangäther der vom phosphorzierenden Meersschaum unterschieden wird) auf der Sprengwolke oder Shell (Cerebellum als Informatikschlüssel von Kleincomputer die Schlangengötter oder 12 Titanen unter ihren Füßen aus im Gefängnis des Uranos oder Sidealgeist zu entfesseln und zu befreien) vom Zephyr (Sattwa Buddhi) und Aura (5 Pantscha Tattwa) angehaucht und angetrieben von Zephyr windzerzaustem Haar als junge Nike einschwebt und von dem Tamas auf der anderen Seie ihren ISIS-Schleier empfängt.  
Da dieses Bild auch in Gestalt des Okeanos umrührenden Leviathan mit 666 Knoten gemessen wird zeigt, dass das ergänzende, allwissende Gefühl des Christentum sich über das wahre Erlösungs- oder Heil-Verständnis des Shaktismus den Logos des Übermenschen Per aspera ad astra  ad Absurdum durch den Äskulapstab weltsinnlich besessen zu verführen, die sich durch Abziehbilder- oder Zuchtperlenkettenbildung der Molekel des Knuperhaus sich nicht täuschen lässt  den Genius aus der Shell, Flasche oder Computer abstoßender Spiegelreligion zu deuten die den Geist nur widerspiegeln, jedoch selber als Teil der Abstoßung durch die Universitäten frankophiler Zyklops-Enzyklopädisten der Unterwelt nicht offenbaren können, so dass die schamanistisch-neuheidnischen Psychiatrie-Pfählkult-Absprachen dem Rechnung tragen die Natur als bestialisch-dämonische Maschine der schwarzen Medienmagie von Schlangen zu deuten, worin der sich vom Knnuspetrhaus der Hexe befreite Geist der asu dem Käfig der Hexe befreite Hänsel und Gretel von dem zweiten Tod davongekommen nicht normal erscheinen die Hexe in den Ofen zu schieben, die logische über die von lehramtlich-staatlich zertifizierten Absprachen dieser Malzeichen des Baalkopf-Tieres des Cartesianer-Kartell hinausgehende Ableitung der Natur oder Exegese der Apokalypse des Weltbrand in Gang sophistisch sich dagegen zu wehren in den Ofen geschoben zu werden gegen den wissenden Menschen zu verwenden und die normale Zahl der Ordnung und Offenbarung des Geistes der Heiligen Wissenschaft im Auftrag von Landtagspräsidenten der Manomaya kosha Gigantomachie des alten Caesaren- oder Größenwahnsinns von Tieren eines Computergenie-Designer-Geniebaby-Protagonoi-Kronos-Rahmenwerk aus der Retorte den Hl. Atman als nicht normal staatlich zu verfolgen und vor der Boa constrictor Titanomachie zwangszubetäuben.  

In dem Gemälde  Geburt der Venus von Botticelli  ist daher eine künstlerischer Darstellung der vierfältigen Kerne der Jehova-Kristallinse zu erkennen, wie  ersichtlich. Die Venus wird durch die Pneumatik davongetrieben und neigt sich dem Deckmäntelchen der Tarnung ihrer Atom-Modell oder Shell stierenden Levianthan-Natur das atomistische satanische Intelligenztierchen oder seelischspezifische Atom  der Polarisieirung von delphischen Pythia-Sophisten oder Satanisten zu verleugnen, da an ihrem Heiigtum von Delphi die Kirtsallkugel oder der Stein des Zeus aufgestellt wurde den Kronos-Staurn (Zeit und Raum) statt seiner verschlang, das Dharma in Richtung der Maya Mai (= Stammmutter des Mercury-Äskulabstab der Informatiüber sich über den Lenz vollkommen wahnhafte, illusorische Vorstellungen über die Aschera-Natur zu hegen das Böse zu verehren und universell über einen Kamm zu scheren - iher dämonische angetriebnes Sinnes-Unterbewusstsein mit Hebel und mit Schrauben zu verschleiern.

Diese epkikureishen Lehrschweine des Steinkult satanischen Restseelenatomismus bringen daher alle auf die 1000 verschiedensten Giftmischer-Arten von forensischen Gerichtsmediziner hinterfotzig um die Ecke die sich von ihrem Hexenofen, dem Bull-Professor Steinbruch-Unrat und dem Shit ihres Knusperhaus noch durch die Anziehung der Lichtgestalt drücken können und noch eine nromale Motivation und Reaktion zeigen ihr Seelenheilt vor diesen SInnestrugkünstler und Sophisten zu retten; denn was nützt es, wenn der Mensch die ganze Außenwelt behehrrsch an der hohlen Schale der Materie zu klopfen ihre Scheinbeweise des Lila-Computerspiels durchhzuboxhen ihr Opfer bloß boshaften zu schädigen ihr Naturgift stets gierig wie ein Schwammkopf zu stättigen, statt an die Tür (noch nicht ganz drcuh staatlich hinterfotzige Körperverletzungen unterbundene Offb. §§ 3,20-21) dadurch ewigen Schaden an seiner Seele davonzutragen, von schrägen Vögel um die wahren Freuden und Herrlichkeiteiten des wahren Lebens der freien Seele, um die Flügel von unter dem Himmel fligenden oder durch die Glaxien surfenden Vögel betrogen, als seelische Krüppel von Mängelprothesen zu verzichten den unvorstellbar qualvollen Hellweg durch alle Gestirne anzutreten, wo doch die Evolution der Dunkelheit von Millionen von Jahren des Raptor von Aarchiater schon an die freie Energie zu gehen den freien Geist weiter unter das Gericht der Materie zu unterdrücken, mit den wirklich geeigneten wissenschaftlichen Methoden des Intellektkörpers von  Menschen in nur 60-120 Jahren sich vollenden lässt.

Einige Bibelünbersetzungen geben Lukas 17:21 so richtig wieder: „Das Reich Gottes ist inwendig in euch“ (Lutherbibel, 1950) und falsch wieder: „Das Reich Gottes ist schon jetzt mitten unter euch“ (Nue bibel.heute) oder >Noch wird man sagen: ‚Siehe hier!‘ oder: ‚Dort!‘ Denn siehe, das Königreich Gottes ist in eurer Mitte.< (Neue-Welt-Übersetzung), was sich auf das Dritte oder Vierte Meder-Reich der Nazi-Bibel-Periskope aus dem Mittag bezieht.  Das Reich Gottes betrifft 5 Zustände des Herzens (im reinen, angetriebenen, beständigen, hingebungsvollen Zustand des Bhakti sein Karma zu überwinden der Shakti-Schlange die Flötentöne beizubringen und der finstere Zustand des Bhogta oder geiler Bock des Informatikschlüssel von Sodomisten dem Karma zu verfallen die Schlange zu füttern), da es der Geist ist der sich die Formen von Vorstellungen der Dichter und Denker von Hölle oder Himmel selbst oder sein eigene drogenpsychotische Peyote-destillierte kybernetische Pixel-Wahnsphäre erschafft die am Druck oder Tiefseerausch des Manometer der Roten Mühle der Hafenrevolution gemessen wird seine Argo Navis da zu ersäufen wo das Meer am tiefsten ist wieder zum Backfisch zu werden, also weniger auf die Lokalität bezogen.  Man soll sich daher an die Luther-Bibel halten.

Nach Friedrich Kluge, der 1895 ein Wörterbuch der deutschen Rotwelsch der manischen Doktoramtssprache von Stundentenbburschen der Alma Mater Naturgiftschule veröffentlichte,  stammt das Wort Backfisch aus der Studentensprache und ist aus dieser in den  allgemeinen Sprachschatz übergegangen. Er ist schon für das 16. Jahrhundert als Scherzübersetzung von  „Baccalaureus“, d. h. für einen, der den untersten akademischen Grad  erlangt hat, als akademisch bezeugt und erscheint auch so in  den »Facetiae facetiarum« (1645): »Baccalaurei … et infimum tenent  gradum, vulgo Backfisch, Larissen, Plateisen, Speckerbes,  Menschenlarven, Hänsel- und Gretel- oder Stautzenfresser.« Wahrscheinlich wurde das Wort in Studentenkreisen  später ganz auf Mädchen oder Lola Lola, Blauer Engel des Professor Unrat  oder das kleine Mädchen vor dem Stier auf der Wallstreet dieser Kinderopfer-Ringe der sich prostituierenden Gymnasium-Pädagogen der eleusinsichen sexualmagsichen Mysterien-Praktik ihrer Bienenkönigin aus Eleusis, Ephesus auf die faustische Gretchenfrage umgemünzt angewendet, wie sie es mit dem Intellektkörper ihres Bruder Hänsel im Käfig der Hexe hält,  das vormeschliche Shekti-Gefäß der Meermaid oder Sirene als Einfluss auf den Intellet zu instanziieren. Der gleichen Etymologie des baccalaureus synonmy für nicht ganz richtig oder exotisch im Kopf soll auch entstammen, dass man beim Abschluss einer Lehre oder eines Studiums nach den jewiligen Förmchen der CIBA-Foundation im Ofen der Hexe  „frisch gebacken“ sei.
Die Aleister Crowley und Eliphas Levi, US Brigade General Albert Pike usw. Freimaurer der Minerva-Oase schwarzen Schaktismus der Magie von Kainiten des schottischen Ritus kennen 33 akademische Grade der Unterwelt ihres hypnotischen Auges in der Pyramide, von denen die 5 untersten Wurzel-Wirbel des Schlangenfüße-Kult ihrer geliebten Hure Bablyon die Füße zu lecken ihren Siegerpokal ausmachen und für die Opfer der Taumelkelch des Schierlingsbecher.

Die von den Kirchenträger oder Sekten der 322 Skull & Bonesman auch gegründeten Univeritäten und Psychiatrie-Übereinkommen setzen sich anonsten ungeheuerlichen Verdächtigungen aus, da eine Wissenschaft dann wahnsinnig genannt wird die Gotteseinheit lt. Joh. 1,1 des kosmischen Bewusstseins psyschisch wie ein Osiris zu zerstückeln und bis auf das Zuegungsorgan auf die Prothesen neu zusammenzufllicken oder wie ein Christus zu kreuzigen das geistige Auge odfer wahre Sensorium durch den drogenpschotischen Her Mephisto der Eintagsfliegen verhexten Manoymaya kosha von Enzyklopädisten der 12 Titanen und 3 Zyklpoen und 3 Hekatoncheiren (hier also 18 Glider 3*5 Elemente + Buddhi+Manas+Ego des zu zerstückenden satanischen Restkeimatom oder Samenleib des Linga Sharira)  ihre Opfer durch ihre Instrumente zu reizen und zu terrorisieren, bis sie aus Notwehr erschossen werden müssen die Psyche nach dem Mängelprothesen-Übereinkommen der Psychiatrie-Symbiose mit dem zu leicht leichtgläubig zu verhexenden Manomaya kosha Bilderdiener des Tier, Alphawolf, Leviathan oder Hexe zu vernichten die alleinseligmachende Kirche vor weiteren Vorsätzen der schweren Schädigungen und Körperverletzungen zu bewahren den Weltbrand bzw. zweiten Tod zu forcieren keinen INtellekt zu dulden der die Scheinbeweise dieser Sophisten, Alienisten oder Exoten entlarven kann die daher in Bezug auf die Endlösung des Christentum zu den bewährten Doktor Mengele greifen.

Die Religionswissnschaft vetritt den Momopsychismus des ICHTHYS nach der die Einzelseele einimmer wiedrekehrender Tropfen asu dem Meer der  Unversalseele ist; denn wahrhaft lachen wird der der hört, dass ein Fisch im Meer etrunken sei.
Dagegen haben wir wieder der verdammten Geisteskrankheit von hirnverbrannten Ärzte oder Mager die dagegen den Monoidesismus der einen Chip-Facette verterten
von einem einzigen Gedankenkomplex besessen zu sein oder die halluzinatorische Einengung des Bewusstseins in der Massenhypnose mittels technisdchert Medien der Cyberbrille betrteiben die daher wähenen in einer Cyberwelt künstlicher Intelligenz zu existieren.
Die Form der verallgemeineten Geisteskrankheit von gemeingefärhlichen Mediziner bezeichnet man als monoman. von mono..., griech. Vorsilbe  ein-, allein-, d.h. unterirdische Einengung des Sinnes-Bewusstseins unter der einzigen Leitkuh-Wahnvorstellung der gesiteskranken frankophilen ENzyklopädisten, einen milltes halluzinierender Visionsmedien eine  Massensuggestion der Hypnose freimaurischer schwarzer Magie als eine monomane fixe Idee anzuhängen die Natur sei eine Maschine, was man als Form der Monomanie als eine Geisteskrankheit gegenüber Religionswissenschaftler in Erscheinung tritt die an dieser Giesteskrankheit oder EInschränkung des Sinnes-Bewussteisn mit hilfe technischer Halluzinatsions-Medien der Doktor Killjoy oder Mengele nicht leiden einer fixe Idee zu leiden bei sonstigem Besitz scheinbar normaler erschiender kalkulierende Medien der Quarzkistallsteuerung eines kybernetischen Regelskereis als monomaner Ausdruck einer Geisteskrankheit von Mediziner, da der Medizinman kultisch-rituel ein eigenartiges Peyote-Verhältnis zu dem Manomaya kosha unterhält seine drogenpschotische Welt voller Tierdämonen oder Krafttiere des Totemtier-Ahnkult als Entitätens eienr Cyberwelt geisteskrank umszusetzen schwarze Hexenmagie ihrer Tierherrin mittes Hybridtechnik wzsichen Tier und Automat sexualmagisch morbider Deformations-Praktikdieser Gestaltwandler der des Außengeist ihrer Nike als strahlend schöne Lichgtshalt hübsch anzusehen zu innwenigen Leviathan umzuschmelzen dem Hl. Revier die Hölle auf Erden heiß zu machen.

Die Freimaurer mit den geometrischen Instrumenten des Muladhara Chakra (Wurzellotus) Quadrat (De-Lila- oder De-Meter-Messlatte) und Kreis des Informatikschlüssel O,I den Manas Pol zu manifestieren mit dem Zirkel und Winkeleisen nur den Manomaya kosha der Tierwelt von Exoten und sind also monomanisch genommen untaugliche Instrumente des Mauerquadranten an der Tycho-Säule auf dem Frontspiz von Keplers Rudolphinischen Tafeln, die auf die Messungen des Astronom Tycho Brahe basieren, wobei die Erfindung von Algorithmen sjegliche Bildung von Intelligenz des ergönzenden allwissenden Gefühls wie Wsser Feuer auslöschen muss, die Astronomie auf diese Winklmeßinstrumente von Freimaurer zu eichen, deren Akademismus man daher als etwas zurückgbliebene Freimaurer gegen den Priesetrastronom oder ihren Lehrherren zu monomanisch wie gebrannter Ton oder Golem in Erscheinung treten nach ihrem PLanwirtshaftsherren der Kost einer Bienenkönigin aus Eleusis Goethe als Mesphistopheles mit Hebeln, Winkeleisen, Zirkel und mit Schrauben ihren akademisch-psychotisch ungebildeten Intellektkörper oder behiderten und kranken Studien-Gehirne durch die Bonesman-Universitäten daher mittels
künstliches Braein-Machine-Interface die Defizite kannibalischer-sodmomischer Bedürfnisse des Medizinmann als pdrogenpsychotisches bekanntes chthonische Besessenhietsmedium des Sidearageist aus Mine ewig an ihrer Wurzel zu nagen durch den perferten Algorithmus von Automaten zu kaschieren der Natur des Isis-Schleiers ihrer Tierherrin die automatsiche Zwangskontrolle ihres Manomaya kosha durch paranoid-schizophren Ärzte der somnambulen Spaltung des Doktor Faust oder Caligari nicht zu berauben deren Unterbewusstsein der Naturgiftquelle des Zornfunken Gottes mit der Erdtiefe von Brunnen assozieriert.
Somit herrscht die exotische Zweilklassengesellschaft einer Kali Yuga Kaste und ihrer Medizinschamanen die im Oberstübchen nicht ganz richtig ticken, da ihr Manonamya kosha der Welt von Tieren und Dämonen angehört, wie die Riten zeigen die der Herr der Fliegen veranschaulicht. Diese schlagenden Naturburschen von Studenten , freimaurischen Zauberlehrling oder freien Liebesschüler des Leibeszauber der Fremdsteuerung ihres Blauen Engel oder Liebesgöttin Lola Lola abzucken zu lassen ihrer Hure Babylon mit Konfekt, Lebkuchen ihres Shit-Knupershaus zu verwöhnen jeden freien Geist druch den perfekten Algorithmus von Spinnentiere oder Automaten des Gerichts eines Insektenstaates in ihre Fänge zu kriegen, da nur die die wahre Natur der atruistischen Liebe einen Intellektkörper bildet den Einfluss der akademischen Medizinschamanen, Hexenmeister auf den Sattwa Buddi von ihren Zauberbann dieer Kinderfänger befreien  kann Hänsel und Gretel in ihren Ofen zu schieben und für Hellweg CIBA-Foundation der pharmazeutisch-eleusinischen Industrue durch alle Planeten der NASA psychotisch neu zu flicken und zu transformieren, sollten bedenken, dass sie mit ihrer letzten Existenz oder Algorithmus spielen.

Da gibt es noch das Hl. Revier oder wahre Königreich eines König der alleinseligmaschenden Kirche gegen das diese Naturburschen und ihre Marsfeld- oder Circe-Kali-Priester als dumme Trampeltiere oder Nieten rebellieren und revoltieren die Elemente gegeneinader wie Stadt gegen Stadt aufzuwiegeln.     
Das ist verkommenes Spelunkengesindel einer Revolution von Hafenprostituierten die seit 6000 Jahren des Ungehorsam gegen diese Obrigkeit eines biblischen Probelebens revoltiert die ihre Schöpfungseschichte und Ende bezeichnet. Da desees schwachsinnige Gesindel von keiner Obrigkeit ihres aufrührerischen Ungehorsams wegen gezüchtig wird stattdessen zu wagen die Obrigkeitzu maßregeln, zu beleidigen und zu kreuzigen die die keine Korrekten udn Gerechten vedienen, nicht in ihrem Sinn des Schaugepräge der Fastnacht der Fee Morgane / Blauer Engel der freimaurischen Liebesschule der sexumalmagischen Medizin-Pratiker oder Medo-Tantriker von Raubritter/Minnesänger/Studenten/Professoren des Trickbetrug-Informatikschlüssel, deren gesitigs Auge ein Schalk eienr wahsninnigen Wissenschaft der Valve im trügerischen Auge und Cyberbrille von Informatiker ist, wird deren Leib somit vollkommen finster werden und sein und somit die Informatik über alle Dinge falsche Vorstellungen verallgemeinern die wahren Lehrer die uns Wahrheit, Ruuhm, Ehre, Ruhe und Frieden schenken und das Herz beständig von allen Zweifeln des Januskopf befreien als  Bewohner zweier Welten oder das Goldene Zeitalter durch das geistig tierisch verwirrte  Volk unter den Baal-Köpfen von SInnesbetrüger zu diffamieren und auzuschalten, einer schunkelnden oder verschaukelnden Narrengemeinschaft freimaurischer Sathana-Tantriker-Achermittwoch-Sekte dem violenten Gewaltspiel Lila der trügerischen Gesellschaftsspieltheorie unter der dem amphbischen Ahnkult der John von Neumann Computerachtitektur des Schaugepräge entspsrechen ihre Trauersepiele sadomasochistischer Spektakel für Schaulustige zu dichten zu realisieren , wird das schwachsinnige Volk bei lebendigem Leib geschlossen wie ein Mann verbrannt.      
Matt. 6, 22 über das geitieg Auge: >Das Auge ist des Leibes Licht. Wenn dein Auge einfältig ist, so wird dein ganzer Leib licht sein; 23 ist  aber dein Auge ein Schalk, so wird dein ganzer Leib finster sein. Wenn  nun das Licht, das in dir ist, Finsternis ist, wie groß wird dann die  Finsternis sein!<. Das ist schon seit Jahrtausdnen alles sonnenklar. Der Autor wird nicht gerne von Verrückten einer Aschwermittwich-Selbstmordsekte beslästigt die einen psychopatishcen Kult der Dämonologie um den Manomaya kosha des Sigeheil-Shaktimus des Naturgiftschule drogenpsychotisch behinderter oder kranker Ärztegehirne einesatanische Porlarisierung gegen die Priesterastronomie betreiben die es schließlich wissen muss den ganzen Himmel und Hölle zu durchschauen, wie diese armen HUnde such abhetzen ihre Liebeskönigin oder Hure Babylon um ihren Eiffelturm der Stadt der Liebe zu übertreffen. Hitler sah sich daher als ihr Liebling oder Auserwählter (Kinkar, Messies oder Pontiff) der Weltherrschaft an der sogar bekanntlich die Luther-Bibel neu auf den alten Eisehändler kängkaj'rih (Kinkar) der Zenta Vesta aus der Wolfsschanze ergänzen und neu abfassen wollte ähnliche göttliche Verehrung für sich in Anspruch zu nehmen wie der erste Stellvertreter Gottes auf Erden Kinkar. Das Volk das seine Geschichte und Wurzel nicht kennt, ist daher World Disney oder Kiekindie behämmert abgehoben, da der Schlagenträger und Skorpion ihnen erst noch virtuell in die Ferse und Hoden sticht.
Vor diesen Heuschreckenschwärmer müssen daher sogar die Scharf- und Totenrichter kapitulieren. Ich warne diese alten rassistischen Kainiten der geschlossenen Psychiatrie einer Kali Yuga Kaste der unheimlichen Begnung mit der 3. Art von Exoten das sich das Gericht ihrer Spinne von 3 Köpfen auf 6 Beinen weiter schenller fortpflanzt als der Wallgucker schauen kann.

Das sind geisteskranke Wall- oder Spiegelgucker die hier ihre schöne Nike sehen wollen und das Jenseits verdrängen müssen, wo ihre Bienen- oder Liebeskönigin mit der Wespentaille als Leviathan erscheint der ihnen den Kopf abbeißt, sofern der Osiris, Hl. Georg nur unter persönlichen Beistand des Gekreuzigten in 3 Tagen mit der Apophisschlange und ihrer eigenen schwarzen Magie nicht fertig werden.   

Da nur das allwissende Gefühl den Intellektkörper bilden kann, wo dass man hier kaum einenm asymmetrisch-dishramonischen Widerspruch zwischen Verstand und Gefühl der vollkommenen Ausgewogenheit finden wird, was eben der Aufhänger für den Verrückten Volksaufklärer oder Wissenschaftler bildet die Trägerelemente lt. 2. Petr. 3,10 zu vebrennen, der als nach innen ziehender Buddhi und Hl. Atman in Erscheinung tritt, definiert der Autor daher die Sinnestrugkunst als Liebesschule zu dem dämonischen Naturgift des Hesxensabbat um den Fastnachtslehr- oder Liebeskult der Hure Babylon eines Baal-Kronos-Kult (des durchgeestrichenen, durchlochten oerf schon ausgelöchten Ring-Planet Saturn mit der sehr leicht entzündlichen Oberflche asl das Symbol  für das Naturell ähnlich leicht  erregbarer vieler Karelle der Blutrache usw., welche Planet nach der Zerstöung des Planeten zwischen Mars und Jupiter auf der Planwirtschaft steht) der seine Kinder verschlingt von dem monomanischen oder kausalen EInfluss der sophistisch-verallgemeinerter Trugbeweise geiler Vergatterung des eingeengten Raums einer Egomanie dei asu dem EIgenen des Egoismus (Geiz ist geil) heraus nicht erweitert werden kann mit der Zeit geheilt zu wähnen.   

Da das dämonische Volk durch einen bestialischen Manomaya kosha gekknzecichnet istasl Götzen- udnBidlerdiener der dämopnischen Natur weit unter dem Bild von 4 Tieren mit Baa-Kopf der Herrn der Fieegen zu stehen als Sphinx oder Gätze anzubeten, können  diese  über den Zustandautomait eione eingrtenzen Container-Sandbox oder Black Box hinaus nichts erfassen außer die Dämonie des unterirdischen Naturell ihrer Exoten eine Welt voller Dämonen und Albträumen ihres Eigenen, die daher die globale Vereinheitlichung einer Kaste bilden, dass es Materie nicht gibt, sondern über ihre Eigenes der Machine Learning hinaus nur geitige Zustände auf jeweiliger Evolutionsstufe des Sinnes-Bewusstseins das ihr persönlich behindertes Ego  bei weitem übersteigen kann.
Der Staat oder das Parlament die asu fremaurischen Bekenner-Gründen der Suzeränität einer 3. Art der monomanisch-geisteskranken Grenzen des Machine Learning einer Subspezies zulassen, dass die über ihre Kaste fixer Edges des Hakenkreuz der Monomanie hinaus noch erweiterbare Aura von geistig Behidnerten zu alssomilieren beleidigt und provoziert wird, kostet die Zwangsanpassung dieser Regierung und Kontrollzwang das Volksparlament der Black Box den Stamm, Familie und Reich Gottes usw. zur Implosion zu bringen die Legalität exkommunizierter Zugehörigkeit zu der christlichen Gemeinschaft oder Gemeinden von 7/14 Stadien der Schöpfung, was ihr Ganztod ausmacht.

Die Verrückten dürfen iher Welträtselraten veranstalten, weshalb auf dem Planeten diese Exoten oder Gottlosen nicht allein in ihrer Kaste leben und auch nicht allein regieren den arischen oder kainitischen Rassismus der Endzeit gegen das Christentum  die Aschwermittwoch-Selbstmordsekte in Reinkultur einer Narrenhgemeinschaft der geschlossenen Psychiatrie darzustellen.
Seht euch vor, sonst bleibe noch ein paar von euch Hurensöhne schon vor ihrer Zeit auf der Strecke. Sicher setzt sich die Außenkirche hier den Verdacht der freimaurischen Subversion des legal regierenden Christentums aus.
Die allerzeugende Lebenskraft ist die Wissenschafts-Domäne der Priesterastronomie udn wer an deren Sustanz geht lebt nicht mehr lange.  Spricht man die Kainiten als die Erzfeinde von Christus, des christlichen Bundes urchristlichen Bergultur, geistigen Bandes, der Kaste der Brahmanen usw.,  deren Overkill die Zenta Vesta (Weltbrand) gilt, bildet diese die Pariser, Pari  oder Parias der Kali Yuga Kaste.

Schon wie im Dritten Reich hat sich diese Harikiri-Eigenart dieser Kainiten-Exoten von geisteskranken Rooftopper als eine Selbstmorsekte erwiesen die radikal aufs Ganze geht.  

Gegen diese Regierung, die völkerrechtlich militär-, kirchenrechtlich und -geschichtlich in einer sehr langen Tradition eines monomanischen oder stereotypen  Tatmuster der freimaurischen Überzeugung und Verpflichtung der Verfolgung des urchristlichen und christlichen Gedankengut von Völkerschlachtendenkmäler bis Konzentrationslager ganz im freimaurischen Sektengeist stehen, ist daher eine dbzgl. Klage zu prüfen und einzuleiten.
Es können nicht alle aus dem Eigennutz einer Subspezies heraus, deren amphibische Stufe der Schemata eines Insektenstaates entsprechen und eine spezielle Stufenbehandlung von Heuschrecken erfordert, aufgrund des fehlenden Intellekt der Anpassung an die Schablone von elektronischen Kallkulatorsersazmechanismen infolge der blitzschnellen halluzinogenen Degeneration der Gehirntätigkeit durch die automatische Aufwärtsentwickung der geistigen Rückentwicklung oder stammesgeschtlich en massen auftrenden Rückschlage der Feedback-Mechanismen eines primitiven, neuheidschen Negervolk von Medizinschamanen einer indutriellen Subspezies etwas zurückgeblieben sein die im virtuellen Bezug auf die wahrn Natur der Dinge unter schwerem Realitätsverlust sprich Wahnsinn leiden.
Die halluzinogenen Tele-Medien der schwarzen Mager aus der schwarzen Neger-Kainitenschule mit abgehackten Köpfen zu handeln, gehen hier mit schweren Warnungen vor Epilelpsie, Gehirnerweichung oder Monomanie des audiovisuell cyberwahnhaft eingeschränken Sinnes-Bewusststsein einher, wie jeder weiß, womit die Medizin-Mager offensichtlich mit der Domäne von Priester insbesondere des Großen Exorzismus eine Affinität herstellen, da die geistliche Obrigkeit wie etwa Christus persönlich, dei das absolute Sagen haben, nur noch aus dem Grund der freiwirkenden Kraft von Anziehung und Abstoßung überhaupt zulässt sie noch am Dasein teilhaben zu lassen den negativen Femina-Pol kurz asu Gründen einer kurzen Prüfung gegen ihn zu verrwenden; da die Zeit der Kali Yuga Kaste, welche Paria, Sklaven oder Kainiten das organisierten Verbrechen von Freimaurer bilden, die sich asl Stuhlherren sehen, da sie aus der Bauhütte auf nicht legitimen Feuerstühlen sitzen, abgelaufen ist die zurückschlagende Natur nicht aussitzen zu können.   

Da wundert es mich aber, dass die ISIS den Hl. Krieg verliert, wo doch das Volk diese Organisation als der einzige und letzte Zufluchtort  die der Intelligenz auf dieser Welt noch bleibt einen würdigen Tod als Märtyrer zu sterben entsprechend Asche zu Asche überall weltweit fördert. Die frankophilen Enzyklopädisten beherrschen den Globus der Hure Babylon mit den freimaurischen Feuerstühlen, die nicht gedudelt wird, so dass die neuen Neger oder Massenfabrikarbeiter bald im Feuerofen weiter heulen.

Es handelt sich also um ein angestammtes Tatmuster von heidnischen Bräuchen und Riten des Neu-Heidentums eines Vielvölker-Meder-Schmelztiegel die biblische Offenbarung der wahren Natur der Dinge unter dem Manomaya kosha des Bild des Tieres des Medizinmann mittels Planwirtschaft um die Kost ihrer Hexe als unterbewussten Abstoßung von medizinischen Spöckenkieker, Wallgucker, Wahrsager die biblische Offenbarung des Geistes rechtmäßiger Natur von Gesetz und Ordnung durch den Informatikschlüssel (Kali Anch) der schwarzen Medienmager die urchristliche Bergkultur auf der Grundlage von Automaten zwischen Medizin und Technik die Menschenrecht und dei Zahl der Ordnung die auf die Erkenntnis der univeseellen Einheit und Wort der vierfältigen JHWH-LInse blt. Joh. 1,1 asieren druch die berüchtigten heindninischen Praktiken der Skull & Bones Universitäten z. B. von Militärärzten, Polizeischulen usw. auszurotten sich dem Manomaya kosha von Tieren zivile und in Uniform bedienen  zu können, die auch Lehranstalten von Krankenhäuser, Gefängnissen, Altenheime und Staatsanwälte in ihre skandierenden heidnischen Gebräuche  einbeziehen an die Menge ihre Parolen auszugeben , im Auftrag dieser unmöglichen Regierung ihre rituellen Verberchen zu vertuschen einsr wahsninnigen WIssenschaftsglauben in die Mania-Medial-Technik an den Christen oder generell an der Psyche die einen Intellektkörper der Astronomie ausbildet schwere Verbrechen vorzunehmen, um dem rituellen Tatmuster monomanisch oder stereotyp eines primitiven Naturvolk des Neogaganismus zu folgen, deren bekanntlich das Sinnes-Bewusstseins verändernde Mittel auf den Manomya kosha der monomanisch das Bewusstseins mit drogenpsychotischen oder technschen Mitteln der Bewussteinsbeienflussung eingrenzenden Identifikation der schwarmagischen Praktikter auf die dämonischen Manas-Tierwelt basieren sich mit fremden Federn oder Tierhäute von Tigern, Löwen, Wölfen usw. des Karnevalsprinz, Herr der Fliegen, Mephisto, Spökenkieker oder Medizinmann usw. zu schmücken und sich deren magische Kraft, Kulturkampfstil  oder die Listigkeit der Schlange zu eigen zu machen, da bekanntlich im Volksglauben des Brauchtum des Kulturkampf dämonische Kräfte magischer Medien  (Hexrei armer Allerseelen im Volksglauben, schwarze Magie ) des Manomaya kosha von demensprechnden SInnenstrugküsntler durch die Naturgiftschule des Manas Pol diese Egomanien fördern zu können die einen Intellektkörper gegen den Volksabergluaben entwickeln in den Schulen dem irreligiösen Kulturkampf des scharzmagischen Brauchtums technologischer Medien von Medizinschamanen der planetaren Beseseenheit (Anima mundi von Modertorheiten oder Pandemien) zu unterwerfen sich des Aberglauben weiter durch Justiz- und Kultusminister, Sektenbeauftragte usw. zu bedienen.
       
Diese Elementen als Ausgeburten der tiefsten Hölle sind dann druch ihre Naturell gezwungen  als Sophisten ihre Scheinbewesie und Trugschlüsse des promethischen Ringens des Kulturkampf  ihrer Außenfinsternissphre druchzusetzen den Intellekt pseuodogisch zu betrügen aus ihren magischen Televisionen und Wunschbildern Täter und Fakten zu produzieren und druch die Maschine oder Fleischwolf gedreht zu reproduzieren als Intellektuelle aufzutreten.
Das Sinndbild der Sphinx  die sinnliche doer babylonische Verwirrung dieses akademisch Baal-Kultes der sexualmagischen Kali-Praktiker der Hure Babylon auf den Intellekt (Gr. Pyramide) zu sttiften, ist daher nachvollziehbar in der Urna oder unter dem Schwerdeckel des glühenden Sarkophag zu verschwinden.
Dieses aus der Asche der Phoenixperiode kreichende geftige dämonische Gewürm, nachdem ihre Seele druch den Würgengel Michael an  Gräbern oder dem Völkerrschalchtendenkmal von Leiztip dargestellt, vebrannt wurde, sollt man schon hier massakrieren ihren EInflus der organisierten Schwerstkriminlität des  Kulturkampf ihres Manas auf den INtellekt durchsetzen.

Dabei handelt es sich um übelstwollenstes, böswilliges schädliche Täter in Schlüsselpssitionen die ihre Stellung und Gewalt aus Gründen des Sektengeist nach dem Minerva-Emblem der kainitsisch-freimaurischen Bruderschaft für ihre psychopathischen Nazi-Ziele als bekenennde Bibelfeinde der Zenta Vesta einsetzen die es daher nötig haben für ihre politischen Ziele Mütter zu instrumentalisieren, da dieses unvrostellbar boshaften Täter nach dem Tatmuster der Doktor Mengele weder ein Intellekt noch eine Moral besitzen die Opfer der Stammlogen von Von Goethe-Anhänger der eleusinischen Artemis-Mysterien
hämischer Boshaftigkeit, vorsetzlicher Gewalt und Teufelswerk Politischer Beamter kaltzumachen.   

Diese amtliche Bluträcher-Justiz von kainitischen gerägten Schurken des organisierten Verbrechens, die hier ihre behinderte Fabrik-Subspzies paramilitanter Stoßtrupps wie die SS- oder SA-Schläger, die sei schon auf die Mutter angesetzt haben, auch auf den Autor ansetzen einen Befreiungsschlag zu erzwingen, können doch weder die Herkunft ihrer Rassenmerkmale noch leugen aus welchem Gymnasium sie kommen.

Wie gesagt, haben sowohl der Arzt Hippokrates, der Arzt Paracelsus und der Priester und Übersetzter der Luther-Bibel  Martin Luther u.v.a.m. expliziet darauf hingewiesen, dass sich neimand Arzt usw. nenen darf oder  Akademiker generell examiniert werden dürfen Sinnestrugkünstler, Betrüger, Räuber, Mörder, Wahrsager, Mager, Schauspieler usw. der Artistenfakultät auszubilden die die christlichen Lehre von der Astronomie oder des Sternenreich Gottes nicht verstehen und geistig nso tiefe unter dem unterirdischen Sinnes-Bewusstesins von Tieren nicht folgen können und somit nicht fähig sind einen Intellektkörper eine innere Anziehung zu entwicken, der für die geeistswiussenschaftisch-christliche Bildung der Ssternkunde unerlässtlich ist, mit ihrer Bestie Manomaya kosha der Naturgiftschule nicht fertig werden zu können die heilergänzende christliche Bildung des Sattwa Buddhi druch das Hichschulrahmengesetz epikureischer Lehrschweine des Neopaganismus zu bekämpfen ein wahres Verstehen oder Gefühl für die wahre Natur der Dinge als Akademiker asu ihrem Wahnysstem frankophiler Enzyklopdäsiten samt ihres satanischen Restatom auszugrenzen zu müssen um nicht als Verrückter Wissenschaftler überführt zu werden deren Wissenschaft wahnsinnig ist. Es handelt sich daher um ein kannibalisches Brauchtum um die Spitze der Nahrungskette einer gemeingährlichen Narrengemeinschaft deren Medien- oder Wissenschaftsbegriff zu der unterbewussten Pathologie der Nachtseite von Tieren chthonischer Gebundenheit der morbiden Genussfähigkeit der von dem Tisch ihrer Tierherrin für sie abfallenden Kost zählen, wobei man hier von einem Teufelspakt spricht,  sich an der wahre Natur übelwollend zu delektieren, deren Äpfel zu für diese Trickbetrüger von Akademiker oder Kristallkugelseher und ihre Subspzies zu hoch hängen. Diese wird daher nach dem angegriffenen  Priessterrecht von Martin Luther diese Kainiten und  ihr Teufelswerk nicht am Leben zu lassen ein feines Hirngespinst des ieinangereifenden Getriebes eines Uhrwerk den Einfluss eines Kalkül der John von Neumann Medien- oder Gesellschaftsspieltheorie der Lila oder Maya von Raum und Zeit zu stellen ein Possen- und Narrenspiel mit dem irrsinnigen Karnevals- doer Narrenvolk zu treiben für die Aschermittwoch alles vorbei ist, quasi ihre Drachenwurzel in der Form eines inneren Planetarium nachzubauen.   

Das ist die ekelhaftest Form des KZ die man als offene Psychiatrie von Kirchturmuhren bis zur Astronomie Uhr des Prager Rathaus mit dem Schwarzen Industrieritter (Glücksspieler) und dem Sensenmann der Apokalyspe betreiben kann, woe die 4 dunklen apokalyptischen Gestalten der 700 Jahre Gandenfrist abgebildet sind, nämlich Sensenmann-Glückritter, Narr mit Spiegel und Minnesänger der Maya Welt des Maniac-Pol der Abstoßung das unsagbar dumme Volk der Sinnestrugwelt endlich zu verbrennen die um die Uhr dargestellt ist der Astronomie oder Königin aller Wissenschaften die den Intellekt von dem Einfluss der Narrengemeinschaft (Asat) von Hexenmeister  efreien könnte deren boshafte, übelwollende Gesellschaft von von ihrer  Körperschaften, wie Anstalten wie Fabriken, UNiversitäten, Zuchthäuser, Gefängisse, Altenheime usw. Stamm. Familie,Haus,Kinder, Garten Eden, Pater familaias usw. zu vernichten, man nicht teilen muss an den Exoten der Dämonologie von 4 Tieren oder 4 apokalyptischen Gestalten der Prager Rathaus-Uhr asu dem Jahr 1410 zugrunde zu gehen, welche die Zeit anzeigt der letzten 700 Jahre Gandenfrist ab anno 1350.
Dabei scheinen diese Schmiede von Sprengmeister Conrad Haas usw. seibenbürgerisch-sächsischen Hermanntadt die alten Hot Spots des monolithisch-unterirdischen Sideralgeist des Eisernen Zeitalter von Eisenwarenhändler der Antike aus Gründen den egoistischen Eigennutz erneuert zu haben an dem einträglichen Geschäftsbild der Artemis und dem Bild des Tieres 666 festzuhalten den Manomaya kosha einer Schlange zu mästen, wobei auf der Waage von 666 60 für sie abfällt, wobei auch die Goldwaage , welche den nach unten hinanziehenden Zug ihrer Artemis mit Gold aufwiegen, ist wie die Ortszeit auch physikalsich nur ein relatives Bezugsysstem eines Standortes beschrieben kann der nicht absolut allgemeingültig ist wie nur höheren Sphären die absolute Wirkilchkeit zu beschreiben vermögen, die über den Horizont der Assimilation von Tieren hinausreicht, was die Ägypter mit dem Horus-Falen im Horizont udn Horus-Auge in der Pyramide verdeutlichten, welche die Freimaurer mechanischer Affinität für sich nutzen Funktions- oder Mängelprothesenträger als neue Neger von 3 schwarzen Buben der Struwwelpeter-Psychiatrie-Kiekindiewelt zu verklaven.

Diese Regierungsform aus dem Eurasien, wobei eben Rumänien, Hermannstadt, Siebenbürgern usw. des Dracula (ob man nun pfählt oder zighundertausende Kinder, Mädchen und Frauen bei lebendigem Leib verbrennt ist die gleiche schändliche Barbarei von Rathäuser einer ausführenden Kaste die göttliche Verehrung eines Pontiff oder Kinkar zu schmälern - hier muss der Autor diese behämmerten Hausmaier als Karl-Martell-Seth-Hammer des Pontiff verwarnen bis hierher und nicht weiter vor denen der mit der Reichsacht belgegte Martin Luther nur auf der Wartburg seines Lebens sicher war ) oder ersten Stadthalter auf Erden aus der pontokaukasischen Hyrkania Sea wie die 7 Hügel von Byzanz näher standen die ursprünglichen Verhältnisse des Kain-Hanoch-Rathaus wieder aufzurollen, deren Karstadt-Himmel daher lt. Hl. Schrift wie eine Buchrolle wieder in den kommenden Jahren eingerollt wird, ist daher abzusetzen, ansonsten wird die Menschheit abgesetzt, welche die Menschenrechte, Freiheit- und Persönlichkeitsrechte und Recht auf Bildung und Meinungfreiheit des Sattwa Buddhi und somit das Recht auf die wahren Bedürfnisse des Daseins allesamt ausblutet an die Susbtanz der Lebenskraft zu gehen jeden freien Geist wie ein Exote oder Neger in einem KZ zu verklaven das Naturrecht von Anspannung und Abspannung ihres Musculus-Apparat zu verteidigen Gewalt, Unzufriedenheit und Krieg von Zaun zu brechen die duch die medizinisch schwarzen Medienmager untedrückte Meinungsfreiheit auf den Gebrauch ihrer bewährtesten Waffen zu beschränken.


Palast-Kapitelle der Wartburg, welche den Druck des Manomaya kosha auf Vögel an zu langer Leine darstellt (Organmaschine, welcher der Vivisektor oder diese Raptoren, die wähnen auf ihren Schultern läge die Last der ganzen Welt ihres Fe-Mina-Pols, bei ihrer Versuchanordnung der Autopsie als moralischer Ballast von Trial & Error empfinden durch das Fleisch oder die Maschine ihre Todsünden wider dem Hl. Atman zu begehen auf den zweiten Tod ihrer 5 Auren oder Pneuma zu warten) , die als Grundstein für eine neue Hölle nicht mehr unter dem Himmel fliegen.

Mephistopheles.
Der Teufel hat hier weiter nichts zu sagen.
Baccalaureus mit dem Verstand einer Mücke.
Wenn ich nicht will, so darf kein Teufel seyn.
Mephistopheles   (abseits).
Der Teufel stellt dir nächstens doch ein Bein.
Baccalaureus.
Dieß ist der Jugend edelster Beruf!
Die Welt sie war nicht eh’ ich sie erschuf;
Die Sonne führt’ ich aus dem Meer herauf;
Mit mir begann der Mond des Wechsels Lauf;
Da schmückte sich der Tag auf meinen Wegen,
Die Erde grünte, blühte mir entgegen.
Auf meinen Wink, in jener ersten Nacht,
Entfaltete sich aller Sterne Pracht.
Wer, außer mir, entband euch aller Schranken
Philisterhaft einklemmender Gedanken?
Ich aber frei, wie mir’s im Geiste spricht,
Verfolge froh mein innerliches Licht,
Und wandle rasch, im eigensten Entzücken,
Das Helle vor mir, Finsterniß im Rücken.
 (Ab.)
Mephistopheles.
Original fahr’ hin in deiner Pracht! –
Wie würde dich die Einsicht kränken:
Wer kann was Dummes, wer was Kluges denken
Das nicht die Vorwelt schon gedacht? –

Der Baccaleurreus, als der unterste Grad aus dem Rotwelschen der mantischen, (mono)manischen oder monolithischen Sprachen babylonischer Sprachverwirrer tierischer Lustmale aus der Naturgiftschule von Mehphisto-Hexenmeister des Goethe-Artemis-Kult, ist als unbeschulbar, unbelehrbar von der boshaften Naturell der gesäten Drachenzähen der Sathana ihren Giftzahn und skopionischen Stachel zu ziehen nacheiner über 6000 Jahren von den wahren Lehrern priestericher Heilkunde gezählten Genese unheilbar krank. Ich warne die dementsprechend verrückte Narrengesellschaften oder Stammlogen als Nachahmer der preisterlichen Heilkunde und Ausführende der schändlichen Barbarei antiker Pseudo-Siegheil-Opfermystieren des kannibalsichen Fastnachtsbrauchtums der Waffenschmiede des alten Minerva-Palladion der Nachahmung und Neugierde von Götzen- und Bilderdiener aus Notwehr gegen den Geisteszustand im Amt belasseen Doktor Mengele verrückter SS-Sektierer dementprechder Stammlogen  des SS-Ahnerbe von der Waffe Gebrauch machen zu müssen.   

Das ist der finsterste exotische Kult der in Joh. 1,1ff definierten Macht der Abstoßung den der unwissende, heidnische Medizinann einrichten kann.

Offensichtlich sind diese archaischen Kreise des bischen Berechnung und Kalkül der Planwirtschafts-Kartelle ihrer Tierherrin auf kleine in den behinderten Bethel-Anstalten kybernetischer Fremdsteuerung der Massensuggestion rotierenden Rädchen anzuwenden und in ihrem Wahn von Computerfreaks den freien Geist und Mönche des Hl. Atman usw. als ihre dementsperchenden Räuber-Beuteschemata erweitern zu können ihre Trophäen  der kybernetischen Ritualpraktik der schändlichen Berbarei rotierender Anstaltsrädchen der Massenmedienmanipulation eines behinderten Klassen- oder Kastenbewusstsein Stamm, Familie, Garten Eden, Pater falilais der christlichen Religion usw.zu zerstören und leicht zu erbeuten, reicht es jetzt aber bald mit diesen behinderten 08/15 Menschenmaschinen.

Der Autor vetritt als zölibatärer Tetragrammaton Mönch, wie man an den Ausführungen leicht erkennen kann, nun wirklich eine Macht deren Arm sehr weit reicht die aufgestellten Blechdosen oder Flaschen die von den Monchen für Schießbungen
zugelassen sind, da diese sich als pästlicher als der Papst wähnen selbst für ein Mönch wei dem Autor vor denen Kaiser und Könige einen artigen Diener und Königinnen eine Knicks machen müssen, diesen Geschäftsganoven in die Augen zu schauen lebensgefährlich ist die dann auf Boogie der ewigen Buttrache machen. Daher ist jetzt für diese Hausmaier die Zeit der Abrechnung. Danbei kann man sich auch auf das Buch Daniel verlassen.

Wenn die Lehre von der Pneumatik des Hl. Atman auf  keinen fruchtbaren Boden mehr fällt, wofür das Christentum an Gleichnissen nicht gerade arm ist, werden diesen kleinen Ganoven von Hausmaier oder Mafiote die 5 Elemente sehr schmerzhaft entzogen die 5 Auren von Mönchen auszubluten die christliche Raumfahrt und Weltentrückung eines Henoch, Elias, Christus usw. zu killen dafür ein sechsarmiges Tier oder Schlagendämon zu fördern, da aus denen die zu 100 % Fleisch und Blut sind nur Tod udn Verderben kommen kann. Wer entgegen dieser seelisch und geistig toten Akademiker einen Intellekt zu haben wünscht muss die Hl. Schriften studieren. Matt. 10,16 >Siehe, ich sende euch wie Schafe mitten unter die Wölfe; darum seid klug wie die Schlangen und ohne Falsch wie die Tauben. 17 Hütet euch vor den Menschen; denn sie werden euch überantworten vor ihre Rathäuser und werden euch geißeln in ihren Schulen.<
Die Seele ist ohne ihren Geist, Gedächtnis oder Hirten blind, sonambbul und verwaist und hier setzt der Arzt dieser Art der Zombie-Doge seine skorpionischen Höllenqualen an diese zu kassieren und zu verzehren.
Das ist daher, was man einen klassischen Lebenslauf nennt, wobei es schon sehr gefährlich werden kann in einem Rathaus einen Antrag auf Kriegsdienstverweigerung zu verhandeln.  

Dieses Wolfsvolk des Schlagengeschlechts die das Christentum Geisteskrankheit und Christus Schwachsinnigkeit attestieren wollen bilden daher das die wahre Natur der Dinge mörderisch verhetzende Volksbrauchtum der Volksdämonologie alle bekannten Kampagnen von seelischen Störungen aus dem zurückstarrenden Abgrund ihrer
Schlagendämonen heraufzubeschwören und kybernetisch zu manisfestieren das Unterste des Manas Pol zuorbest zu kehren, wie die Shesha, als das Erstgeschaffene im ganzen Universum, die jeden finden kann. Bevor die Sonne geschaffen war, bevor das Land und der Mond geschaffen war die Weltenschlange Shesha.
Alles für jedes Fleischauge sichtbare, die ganze Welt reitet auf Sheshas Wolke.

Dieser von dem Christentum näher bezeichnete Leviathan aus dem Abgrund des Schlangengeschlechts oder Nagas von Medizinschamanen oder Mager kommt aus der Unterwelt Patala. Eine Hydra mit tausend Köpfen. Für Vishnu stellt diese an sich noch nicht von dem Medizinmann und dem Volk unter den verschiedenen Namen heidnisch angebtete und pathologisiert die sogenannte Kudanlini Shakti oder Schlangenkraft von 3 1/2 Windungen um den Lebensbaum seinen Ring von 5 Ursachen der Wirbel-Säule der Kundlini Shakti (bei personifiziertem Shaktismus Nike, Aschera, Sathana) dar, solange er eine Pause zwischen seinen Schöpfungen macht und schläft. Manchmal wird Shesha oder die Midgardschlange, die als Shakti pathologisiert Sathana genannt wird, als Unterstützer der Weltmächtigen (Spartaner, Sparten) die mit Hilfe dieser Schlagenbrut von Schlangendämonen des Medizinmann die Weltherrschaft an sich reissen, und dann wieder als Aufrechterhalter der untermenschlichen sieben Patalas oder Höllen dargestellt. Wann auch immer er gähnt, sollen Hot Spots oder Erdbeben seiner Anhänger die Folge sein sie zu unterhalten und Opfer darzubringen die sogar von den Minnesängren besungen worden
ist.  
Am Ende von jedem Kalpa, erbricht er giftiges Feuer, dass seine ganze für alle Anhänger sichtbare Schöpfung wieder zerstört, so dass seine Anhänger besonders auf die Camera obscura oder State-Machine wert legen. Als die Götter den Ozean verwirbelten, gebrauchten sie Shesha als ein großes Seil, mit dem sie den Berg Mandara (Meru) umwickelten und so eine schäumende See hervorriefen dem die Schaumgeboren Venus oder Lakshmi entstieg.
Shesha wird in LILA bekleidet mit einer weißen Kette um den Hals dargestellt. In der einen Hand hält er einen Pflug und in der anderen eine Mörserkeule.  

Shesha heißt Ende, Shesha heißt der letzte Rest der bei der Wettenzerstörung übirg bleibt das letzte dreckige Dutzend der Hardcore . Shesha ist auch der Name der Schlange, auf der Vishnu auf dem Weltenmeer ruht. Shesha wird deshalb auch als Adishesha oder Aschera bezeichnet, eigentlich der ursprüngliche Rest, das ursprüngliche Ende, was eine interssante Aussage ist, was von der Erde und Menschheit übrig bleibt dei auch das Feuer nicht heilen kann, d.h. der davon verehrte stinkende, glühende und rauchenden Haufen Meterorstein einer Szternschnuppe.
Adi  – ursprünglich, Shesha – Ende. Adishesha – Ursprung und Ende zugleich.  Es gibt dieses mythologische Bild  der Vision Gottes, wie er auf einer  Schlange ruht oder als Ichthys des Weltenmeeres die letzen Keimatome vor dem zweiten Tod rettet, ein riesiges Meer sweit die Wallgiucker den Horus im Horizont aus der Arche sehen können. Dieser Okeanos ist eine riesige Schlange. Und auf dieser Shesha ruht Vishnu. Und aus dem Nabel kommt ein Lotus, dieser Lotus ist Lakshmi oder Venus. Manchmal ist aus dem Lotus Lakshmi (Mikrokosmos) der unten austredenden Schlange sichtbar und manchmal sieht man den Schöpfer personifiziert als Brahma. Brahma, Janus oder Christus , der als Großer Mensch (Makrokosmos) personifizierte Schöpfer, sitzt in der Lotushaltung auf diesem Lotus (Manipura) und er übt zunächst  mal Pranayama. Mittels Pranayama schafft er Prana und stimmt sich ein  uf die undnliche Kraft des Allbewusstseins, letztlich auch die Kraft von Adishesha. Durch sein Gedankenspiel erschafft er diese Welt die durch das Gleichchgewicht von Sattwa (männlich) und Tamas (weiblich ) am Zünglein der Waage (Raja des neutralisierenden Prinzips, welche sich diese Dämnonen nach ihren Wunschenden als Antimaterie vorstellen nach dem Bild des Phsyiker Dr. Teller; Jungfrau aus Antimaterie trifft Bursche - Kuss schluss) ) erhalten und  durch das Umgleichgewicht zerstört wird.  

In der gegenwärtig zunehmende heißen Phase dieses armen von Käfermcher dämonisch-entslleten Allerseelenvolk die als stinkende Restschlacke asu den Minen lästert und stöhnt erscheint die Weltzerstörungsschlange des Nebal-Lotus als Venus, Sathana oder nach den Ägypterdie Dsrellung des Sirius als Hl. Kuh , was jedoch in den Großen Hudnsstern Sirius geändert werden musste diese verkommene Volk gotteslästerlicher Bilung das über dieses Ausführungen des Autors lästern die Einheit aller Religionen aufzuzeigen endlich alle zu verzehren.
Das so  ein dämonisch schwerstbehindertes Prothesenvolk geistiger Defizite sich noch weiter kriminell bis zum Schluss ausfahren kann, ist ein skandal.

Um von der geistig minderbemittelten Subspezies des Manomaya kosha von Tieren oder Helau-Volk ihrer schon verbrannten oder getrennten Aschermittwoch-Dreiwelt nicht andauernd von einer Narrengesellschaft belästigt und für krank oer behindert gehalten zu werden, die die Brillanz der Religionswissenschaft nicht erfassen können, entwickelten die Freimaurer für diese Fabrikkaste des Unterbewusstseins von Tieren das Industriekonzept des Nürnberger Trichter des asuschließlichen Geistszustand des mechanischen Lernens den diesesn Tieren von Mängelprothesen völlig ermangelnden Intellekt einen Intellektkörper zu ermulieren , da für diese minderwertige Paria-Subspezies einer Schudra Kaste des Kali Yuga, die nichts mehr erfassen können, was ünber die dafür seelsich und geitsig tote Materie hinausrecht,  daher für die Religion nicht beschchulbar und lernfähig sind, wie es sich in der Computerwissenschaft des Informatikschlüssels für die Ego-Beschäftigungsrtherapie von geistig Behinderten niederschlägt die Natur dieser Schwerverbrecher als ein komplizierter Conmputer-Mechanismus zu wähnen, da deren geistige Behinderung einer Industruiekaste den Maomaya kosha von Bestien der Zombie-Droge des Unterbewusstseins als unveränderlicher Zustandsdautomat dem Kontrollzwang von Medizinschamenn zu unterwerfen ganz schwer in Richtung einer paranoid-schizophrenen Pathopsychologie der auffälligen dämonschen Pesönlichkeiststörunegn von besonders schwer wie Steine zu richtende Dämonen der Himmelskunde eines morbid exotischen Schlangen- oder Kainitengeschlecht auf Abwegen abwandert, deren Manomaya kosha der Bestie einer primitiven Narrengesellschaft immer stammesgeschichticher Rücksclage der Schlanage durchbricht  und daher so schwere Körperverletzungen an er wahren Natru der Dingen bedingen, wenn diese gotteslästerlcihen Entitäten der Augmented Reality nicht an einer kurzen Leine gehalten werden, dass Abwehr- und Notwehrmaßnahmen der schwersten Vergeltung gegendiese Psycho-Terror-Kaste der Uni-Pöbelherrschaft des durch das Machine Learning erneuerten Heidentums notwendig werden deren Verallgemeinerungen zu unterbinden alles mit diesen Tieren zu vergleichen, die geistlichen Stände davor zu schützen die davon beschimpft und bedroht werden.
Hierdurch versucht die Regierung das dämonische Unterbewesstseins des Gruppenmediengeist von Hederntieren durch Massensuggestion unter Kontrollzwang von Ärzten fremdzusteuern und Morde durchzuführen ihre Opfer in den Augen dieser geistigebehinderten Pöbelherrschaft, denen man ein Laufrad gegeben hat, verächtlich zu machen die dann gegen jeden freien Geist so loslegen auf offenen Plätzen von religiösen Gruppen aus Hass gegen diese minderbemittelte Suibspezies umgebracht zu werden die sich päpstlicher als der Papst wähnen.  

Das ganze ist also ein PLanwirtschafts-Machwerk der Trugkünste aus der Fernseher-Black-Box oder Sandbox der Wahrsager oder Wallgucker von Medizinschamanen der schwarzen Medienmagie die sich als heilkundige Kenner der Seele ausgeben und gemessen an ihren däömonischen EInschieblinge oder Klone der CIBA-Foundation mit dem christichen Priestersamt eine satanische Polarisierung ihres Feindbildes der Zenta Vesta betreiben, wobei eben der Papst ihnen ihre Sünden für diese Mager Kapitalverbrechen wie Morde durchzuführen nicht erlassen kann.  


Es ahndelt sich dabei um das Ungeziefer von Käfermacher die der Religionswissenschaftler zertreten muss, sonst wird er vor dem Drachen und sein Trollvolk keine Ruhe mehr finden. Die um ihre Existenz kämpfenden Drachentöter sind daher keine sagenhaften Gestalten aus einer Märchenwelt.
Kadmos der die Höhle des Orakels von Delphi mit der Vermittlerin zwischen Menschen und der unterirdischen Königin des Drachengeschlecht der Pythia oder Melusine auf dem Dreifuß verlassen hatte, entdeckte bald die von der Pythia beschriebene Kuh unter den Rindern eines Phokers namens Pelagon, was ein sehr alters Brauchtum ist den die Tibeter noch heite pflegen an den Flecken der Hl. Kuh das Mädchen zu bestimmen, welche die neue Kali repräsentieren soll, und Hindus den Bau ihrer Tempelan dem von der Kuh bestimmten PLatz zu errichten, wo diese sich wie die Hl. Kuh Io niederlegt.
Kadmos folgte dem Tier über eine weite Strecke, bis  es sich endlich im Gras niederließ. Nun schickte er seine Gefährten zu  einer nahen Quelle, um Wasser zu holen, denn er wollte die Kuh der Athene-Sathana Schlagengöttin zum Dank opfern. Der Wald, in dem die Quelle lag, wurde jedoch von einem Drachen bewohnt, welcher von Ares  abgestammt haben soll. Der tötete die ausgesandten Männer. Kadmos  jedoch konnte das Ungeheuer in einem blutigen Kampf  mit seinem Schwert  oder - nach einer anderen Variante der Sage - mit einem Felsen töten. Da erschien Athena-Sathana und befahl ihm, die Hälfte der Zähne des Drachen - die andere Hälfte gab sie später dem Aietes von Kolchis - in den Boden zu pflanzen. Kadmos tat so und aus der seltsamen Drachensaat der alten durch die Spndflutt vernichteten Kainiten wuchsen neue bewaffnete Männer, die  sich sogleich gegenseitig bekämpften, bis nur noch fünf von ihnen  lebten. Die schlossen endlich untereinander Frieden. Ihre Namen waren die 5 Sparten von Schlangengötter Echion, Udaios, Chthonios, Hyperenor und Peloros, welceh die Panschantantra der Tankriker bilden.

Diese Mutagene der Missgeburten oder Mistkäfer von Doktor Mengele kommen doch alle aus der gleichen Küche. Offensichtlich besteht eine absolute Notwendigkeit biblischer Größe, deren Zyklus der Phoenixperiode von Wasser und Feuer einer Weltzerstsörungsschlange erst teilweise erfüllt wurde dieses Geschmeiß von einer Schlagenbrut zu vernichten, die sich über den ganzen Erdball ausbreitet, so dass die Dreierwelt schon an ihrer naturgiftigen Pestilenz verrecken muss.
NIcht nur der AAutor schwebt daher bei diesem meuchelmörderischen Regierungsvolk einer Selbstmordsekte nicht nur parmanent in Lebensgefahr vor deren abgekarteten Körperverletzungen von KZ-Ersatzmittel ihre Eisenmaske des Meister Isegrim aus der alten Wolfssee des Wolfenstein des Medienvolk für die Öffentlichkeit zu wahren.

Diese globale Schlangenbrut einer sonderheitlichen Industriekaste mit der freimau
rischen Aufgabe das AUfkommen  des goldenen Zeitalter druch die Medien zu unterbinden, mißt das natürlich an der Weltesche des Lebensbaums der verdorrten wie ein Schmorapfel verdorrten Gaia - Hypothese. Die Weltzerssörungsschlange wird daher in wenigen Jahren ihr Feuer über diese Schwerverbrecher-Instanzen von 5 Sparten die Elemente Echion, Udaios, Chthonios, Hyperenor und Peloros in den schwarzen und roten Talaren erbrechen und diese gotteslästererliche Ungeziefer einer eigenartigen Symbiose der Zenta Vesta Buch mit dem Baumstumpfkult der Taube mit dem Akaziezweig im  Schnabel verzehren. Somit wird dem Krieg Jehova genüge getan.

Das sind siche die denkbar ekelhafteste Scgkagenbbrut aller Zeiten gemessen an den Visionen der sexualmagischen Praktik der sexuellen Befreiung der Massenarbeiterschaftskaste ihrer Hure Babylon deses Ungeziefer in dem Informatikschlüssel von massesuggestiv programmierbaren Medienmschaschinen des Sinnes-Bewusstseinszustandsautomat der Aufklärung einer Facette des Schalk im Auge sehen. Diese reissenden Wölfe verschwinden daher wieder in einer für sie besser geeigenten Psychatrie von 7 unterirdischen Patala von Nagas oder Sparten sprich Autochthonen der verlorenen armen Seelen von Allerseelen um die sich niemand mehr einenen Dreck scheren wird.

Das den Autor anmachende Ungeziefer muss sich über ihrer furchtbare Bestrafung im Klaren sein, dass diese Mechanismen dazu dienen das ganze Universum durch einen letzten großen Exorzismus von diesem letzten Dreck der schwaren Mamba zu reinigen, dass diese Verfahren nur möglich ist ihre 5 Elemente von 3 Welten gleich der 3 mal 5 = 15 Glieder + Buddhi + Manas ihr Keimatom von 17 Glieder des Linga Sharia oder Samenleib diesen ihnen verkündeten zweiten Tod das eiche des Planeten- oder Instanzenweg der Weltzerstörungsschlange nicht überleben kann das ganze Universum von ihrer scharzes Giftübel spuckenden Schule mit der höchsten Giftschlangendichte die es je gab zu befreien, die wähnen die Sterne, Sonne und Mond schon in ihre Henkeltasche des medialen Computer-Trauminkubator wie eine Lochkarte eingesteckt zu haben.
In Bezug auf die letzte Warnung besteht daher nicht nur vonseiten des Staates eine Informations- und Aufklärungspflicht, welcher die staatlichen Struwwelpeter-Medienschulen gar nicht mehr nachkommen, wobei die Zahl von Narichtendienste und Satelliten-Kommunikation das Paradoxon eines digitalen Zeitfensters bilden.

Hier im Westen von Zombies aus dem materialistischen Grab des Drogenstoffwahns gibt es keine wahren Lehrer  und auch die aus dem Orient sind die Kali Priester mit der Vision der Lakshmi, Venus oder Sathana.
Der einzige Guru der ein Mensch besitzt der im Westen geboren worden ist bildet daher der Hl. Atman.
Der kleine BGH-Richter aus der Apo-Kalypso -Mamba-Giftschule, die ihr zweites Nazi-Standbein in Brasilien oder Chile haben, wie die SS-Organisation Ahnerbe weiter mit abgehackten Negerhänden von 3 scharzen Buben zu handeln der daran seine Todsünden verübt existiert nur noch als ein Stand- oder Schattenbild von WAllgucker der künstlich wallenden. projizierenden State-Machine-Witcher-Televsion-Renderpipeline von Apparatschicks oder Reaktionäre der Cultural Marxism ihrer Fee Morgane alles von 666 zu vermachen. Auch ein Brahma, Janus, Christus kann es daher nicht mehr weiter in die Länge ziehen den Weg allen Fleisches wie der erste Mensch beschritten zu haben.

Das ist eine Regierung der Medienwissenschaft wahnsinniger scharzer Medienmagie ihrer schwarzviolleten Schlange sich daher mit Mönchen anlegen wer der Besitzer des Uroborus ist und wer zuletzt auf diesen Ring reitet der kein Waisenknabe ist sich slebst in den Schwanz zu beißen.  Diese Wetregierung, die Menschheit und die Sterne dabei draufgehen ist selbstverständlich.

Wie gesagt, grüdndet sich das Volksbrauchtum auf den Sathana-Mystizismus der scharzemagischen Medienwissenshaft von Ärzten des Artemis-Pseudo-Mystitismus asu der Naturgiftschule von Eleusis die den Kampf mit ihren Drachen promotern.
Dies richtet sich gegen die christliche Lehre der Erfassung des Übersinnlichen , Göttlichen, Absoluten durch das allwissende Gefühl, welche diese Ärzte dahre als wunissenschaftliche, subsjtive Selbstäuschungen gefühler Werte gegenüber ihren Reiz-Instrumenten abzutun versuchen den Hänsel im Käfig un seinen Verstand des wahren Sensoriums zu bringen und in den Transmuatinsofen ihrer Mutagen-Hexe opfern zu können. Dbei hendelt es isch um so kriminelle Ärzte von Periskope des Citta das gefühlsmäßige Versenken in sein eigeens Heiligtum oder wahres Sensorium aus EIgennutz asu ihren eigenen EGo heraus nur dagegen Teufeleine asuhecken zu können zuerst die Gretel in den Ofen zu schiben und zu pathologisieren, das höhcre Ich oder Alte Ego oder wahre Selbst mittels höherre Beobachtung und Erfahrung alles Trennende davon aufgeischette Hürden- und Schiakenläufe ihrer Ratte im Laborirrgarten, Gegensätzliche, Verkehrte, Unterschiedliche in der Wirklichkeit, in der EIngotteinheit alles in Unendlcihe übergreifenende oder ineinandergreifenden Räder oder die Psyche drcuh üblwollende Schädifung klein zu kriegen und zu zerstückeln das ERleben der Vision des Allvater zu unterbinden, da dies alles nur Selbsttäuschungen eines religiösen Wahns seien.
Die ärzte gründen daher ihren Mystizismus auf die Computerwissenschaft zu hören und zu sehen, was man wünscht auf die Programmierung von visionären oder wahnhaften Zustanden von TRickbetrüger der Pferdekopf-Eleusinien deren Köpfe größer sind, die sich auf den Manomaya kosha beschränken die UNwissenhiet auf das Nichtbegreifebare alter Mysterschule aus dem Gymnasium von Eleusis als Aufklärung zu vebreiten und zu verallgemeinern einen EINfluss auszuüben den INtellekt oder Vesrtand kirre zu machen und zu beseitigen, was diese freimaurischen Psycho-Terror-Kulte der anorganischen oder monolithischen Massarbeiterkaste das Herz zu erfrorchen und asu EIgenutz zu beesitigen ihren EInflus  s auf die INtellektbildung auszuüben ausmachen die keinen Intellektköper oder Gefühl für den Shaltismus entwickeln kann. Diee mit etwas Computerkalkül begabten Tierhybridautomaten sind asu ihrem EIgenutz ihrer behinderten Hirni-Hydria-Facette ihrer wahnhaft isolierten Aquariumwelt des Hecht im Teich heraus einen kurzen sodomischen Genussvorteil zu erheischen  so gemeingefährlich in Schlüsselpsoitionen, dass man sich bewaffnen sollte  

Diese proletarische Kunstintelligenz mit der Volgeltotenmaske der Pestarzt-Pestilnez ihrer Erbsünde wider dem Hl. Atmanen  oder Erbgeist-Pandemien im Kommen, deren Opfernicht mehr zu zählen sind die mit ihrem Vogel mit Mönchen der zu kehlenden Hansa in Konkurrenz treten, sei hiermit ein letztes Mal verwart sich nicht zuweit aus dem Fenster zu lehnen, dann ist ihr Kopf nämlich ab.
Der Autor hält es mit Jeuss Sirach 10,2, dass, wenn die Mönche einen Vogel haben sollen, der Hausmaier und der Zustandauatomat oder ausschließliche Geisteszustand des Volk wie iher Oberhaupt, deren Symbiose von dem Hausmaier ihrer Tierherrin medial-meizinischer Median abhängt oder das Klima einer Stadt, von dem Asat belästigt zu werden, eher eine Schlag weg haben den sie auch durch ein kybernetiscehs Kalkulationsrahmenwerk ihre immer wieder durchbrechen Uuurechungsfähigkeit ihre Verbrechen und Denkfehler nicht immer vertuschen und verharmlosen zu können. Ich sage, dass dieses Menschheit auf der Hschmich-Marihuana-Visionesgrundlage mittels Computermedien das seelischspezifsiche Atom zu verwaschen, zu verhuren und zu verpuffen nach außen noch zurechungsfähiger Kalkulierbarkeit eines Außengeist asu der Msachine als noch zurechungsfägig zu erscheinen ihre krminelle Fratze mit dem Vogel oder verlängerten Adeler-Schwanzder des Raptor von Archaiter zu wahren schwere Anschläge auf das Hl. Revier von Mönchen zu verüben nicht mehr tragbar ist.

Nunja, der junge Mann der an einer amerikanischen Schule z B. 17 unvorstellbar versiert boshafte Computerfreaks-Naturgiftschule, Maschinen, Menschenlarven oder Exoten des Teufeslwerk gekillt hat war sicher etwas einfältig, die schon vorab für ihrer Schlagenwelt aus dem Nagas-Bohrloch der zur inneren Hölle umgestalteten Erde zu üben nach ihrer Mama geschriehen haben sich noch als eine natursinnlich natürliche Maschine zu wähnen deren >Gefühle<  zu verletzen, was für diese Art ungehuerlich schmerzahaft ist an innere Natur erinnert zu werden oder zu erwecken, dass sie überhaupt welche über die Geilheit hinaus noch wahre Bedüfnisse besitzen , was sich als Musik in den Ohren von Mönchen nach höchstem Willen unvorstellebar häufen wird, da das kein Witz ist diese ewig zu quälen, von 666 dem Allvater nur eine 6 durch die bedeutungslosen Homo-Lehrschweine beizumessen und dem Sodomismus ihrer Hure Babylon 600, die wie einen Schmorapfel zusammenfällt, die jedoch große Natur- und Tierliebhaber sind, sofern  man sie als Astronaut oder Raumschiff Erde an das wahre Sensoirum  unmanipuliert lässt, die keiner Fliege etwas zuleide tun können.

der Autor besitz keine Schwachpunkte, sollte mir irgendwelche verrückten oder wahnhaften Wuschdenker nachlaufen, sollten sie schon mal ihr Testament machen, da ich den symptomatsichen Psychopathie-Einkluss von Geistesgestörten auf meine tadellose Mönchs-Person oder Intellekt nicht dulden kann, was allein im Fall von Mönchen aus kulturhistorischer Sicht von Meuchelmörder des Volls an Märtyrer  symptomatisch auffällig relevant werden könnte, die unter der amphibischen Tierstufe ihres Manopmaya kosha befinden. Hierbei mach ich bei der Lizenz zu töten, die einem zölibatären Tetragrammton Möch rechtlich zusteht der von unzurechnungsfähigem Pöbel mit dem Vorsatz der schweren Körperverletzung angegriffen wird, von dem kanonischen Recht der Martin Luther Bibel Gebrauch die alleinseligmachende Kirche vor der Köperverletzung von Wahrsager oder Medienmager in Notwehr zu bewahren, die staatlich anerkannte oder gedeckte Schwerverbrecher oder Sinnestrugkünstler sind, da das auch bei der Suzeränität von Amtträger bei der Art ihres Gesellschaftsvertrag oder Teufelspakt von Exoten mit dem Levaithan von Thomas Hobbes nicht normal ist in ihrem ausschließlichen Geisteszustand  von Exoten der unheinlichen oder nicht ganz geheuren 3. Eigenart der Alination von Heiden Mönche anzumachen.

Wie gesagt, gibt es bei der Vereinheitlichung und Gleichschaltung udn Druckverteilung des Manomaya kosha Gruppengeist zu der gliobalen Titanomachie einer gigantischen einzigen Tierherde die wie ein Mann von ihrer Tierherrin oder HUre Babylon fremgesteuern wird das seelischspezifische Atom mittes des Avidya wie eine Hure zu verwaschen die von ihrem wahren Sensorium oder Gott zuletzt verlassen wird, deren innere Natur von hrem Prinzen nicht mehr wachgeküsst wird ohen schwerweste Geistschmerzen aus den Phantomschmerzen zu erleiden in dem Schnitzwerk einer Maschine wie in  Stein oder Chip-Kristall starr gerichtet ihre Erlösung zu sehen, keine Menschen- und Stufenbehandlung mehr, welche die wahren Bedüfnisse der Familie oder Inidviduum genüber der Massenkaserenen-Paria von Menschengestüte von Chip-Kristallseher der Medizinschamanen einer Kali Schudra Kaste noch berücksichtigen könnte. Ein so eindeutig einseitige Willenshaltung zum Bösen von Kristall-Wahrsager der anorganischen Entitäten zu halten ist daher auch für eine Regierung gefährlich.

So kleine Pinscher oder Kakerlaken die Mönchen etwas ans Zeug flicken versuchen, da sie ein Gruppengeist bilden und die Regierung selber refelktirver Teil der zurückstarennden Abstoßung druch Monitore ist, kann einen Atomkrieg verursachen., wobei das Volk jedoch schon bei den Mönchen so in Ungnade gefallen ist, dass die das Feuer spuckende Weltzerstörungsschlange mächtihger ist gleich das ganze Universum von den Sparten des Tammuz-Kainiten- oder Schlagengeschlecht zu säubern die mit der Arche auf dem Akazienzweig der Tammuz-Akedemiker nicht untergingen. Wer nicht weiß, wasdas für eine Ungeziefer-Kult von Käfermacher ist, wird hier ausdrücklich auf Hesekiel verwiesen der übrigens kein Astronaut war und auch keine Raumschiffe baute, da das christliche Himmesfahrtkommano aucg des Autors den Hellweg planetarer Besessenheit von Fleischwanzen  oder Parasiten sich in allen Gestirnen zu verbeißen bis ihre Pandemien sie wieder einholen, nicht benötigt. Wie sagte doch mal Prometheus kein Feuer, keine Asche, woraus Stalin machte. >Keine Menschen mehr, keine Probleme mehr.<

Die Königin aller Schlangen bildet den Kultanbetungsgrund für alle kanitischen Völker dieser Welt auf der Grundalge der Naturreligion. Dass augerechnet die Kainiten oder Heiden an ihren naturgeistigen Ursprung zweifeln macht sie zu richtigen Maschinen.

Der Auto weiß gar nicht mehr wie weit er in den 4 Menschenalter platonischer Vierhaherszeit zurückgehen müsste um diese Avidya-Stufe des Manomaya kosha richtig mit der Peitsche wie Löwengehen des Circus zu behandlen. Das kann dem Allter von 5 ahren schon  nicht entsprechen, wo ich schon magische Stern-Kreise gezeichnet habe auf die Offenbarung von Sternkarten spezialisiert ohne mcih eigentlich an ein Vorbild oder Vorgabe erinnern zu können. Der Avidya-Bewusstseinszustand eines heutigen gewöhnlichen Fachemanns des Patentamtes wie EInstein oder Professor  wie Stephen Hawkins, Isaac Newton usw. dürfte etwa dem eienes 10-jährigen Hilfsschülers entsprechen lt. Mat. 10,16 nach
2 Jahren Geißeln in der staalichen Zwangsschule auf das Machine Learning die graue Transparenzwolke des Gehirn als Nvidia-Geforce-Computer der Himmelsmechannick zu vergewaltigen und duch diese Regenmacher schließlich hinverbrannt auszutrocken die Götter asu der Wolke um Fruchtbarkeit oder Wasser anzuflehen, so das die mathematsichen Tabellenwerke und Ehemeriden der Astronomie die Gestirne aus dem Computer zu zeichnen mit Intelligenz absolut nichts mehr zu tun haben, da diese Monster oder Exoten mit dem kosmischen Bewusstseins der christlichen Schule des vollkommen Menschen nicht mehr zu vergleichen sind diese Schalgenbrut endlich auszumustern.
Für das Ende der Menschheit ist die gesitige Schulamtsbehinderung dieser Trekkie-Tripper-Professoren der Franzosenkrankheit auf dem Hellweg oder Planetentrip der Erde als Raumschiff daher sehr tragisch für die direkte Erweiterung des Raumes durch die christliche Raumfahrt zu dumm zu sein den Raum ihres Horror Vacui  zur Implosion bringen zu müssen, da der richtige Treibstoff, nämlich die allerzeugemde  Lebenskraft, die Menschheit sofort Lichtjahre weit voranbringen würde, so dass diese behinderte Industriekaste schwer wsisenschaftsfeindlich abstoßende in Erscheinung tritt dei wahre Natur zu verekeln mit ihrer Wissenschaft der Legionen von der palnetaren Besessenheit der Anneliese Michel usw. auf der Knonenkugel des MÜnchausen Syndrom der Verneinaer zu den Steren reisen zu wollen daher wasnsinnig ist undsicher dem Muster des ersten Pontiff Kinkar (
franz. Schulamtssprache kängkaj'rih) entprechen muss.
Diese Typen sollten sich daher vorsehen, dass die Mönche nicht ihre Lizenz gegen  die Politsichen Beamten wie James Bond wie ein biller Fahrschein zur Hölle entwerten müssen.

Non vitae sed scholae discimus („Nicht für das Leben, sondern für die Schule lernen wir“).

Und aus dem Nabel kommt ein Lotus (VIshnu Nabbhi), dieser Lotus ist Lakshmi, Venus oder bei den Ägytern die Hl. Kuh (Isis, Sothis) Inbegriff der Weltzerstörungsschlange. Der als  dagegen als Brahma, Janus oder Christus personifizierte Schöpfer, sitzt in der Lotushaltung auf diesem Lotus (Manipura) und er übt zunächst  mal mit dem Bauch Pranayama. Mittels  Pranayama schafft er Prana (Pneuma) und stimmt sich ein auf die unendliche allerzeugenden Lebenskraft des Allbewusstseins, letztlich auch die Shakti Kraft die Adishesha oder Königin aller Schlagengötter (Sathana-Leviathana) zu beherrschen und wie ein wahrer Arzt ihr Gift als Heilserum einzusetzen das Unsterblichkeit und ewige Jugend bringt, was nur der Priesetrastronomie wie der Autor rechtmäßig vollkommen beherrschen sollte. Somit haben wir schon eine Methode des Jungbrunnen die sich als ein wissenschaftliches Prinzip (Neumologie der Kraft der zwei Flügel ) einsetzen lässt.
Bei dem neuen Umrühren des Milchozens die Wellen mit der Shesha wie einen Pit-Stoppen oder Gyroskop (Peitschenkreisel oder Chakra) zu peitschen ,fällt dann das Amrita an, also der Necktar (Lotus) der Götter des Tauziehens mit dem Volk von Dämonen um die Unsterblichkeit der ganzen Schöpfung.  
Die Unwissenheit der Narrengesellschaft zu tife in den Brunnen zu schauen die Sterne besser zu sehen, wie Odin in die Quelle aller Qualen und Unwissenheit zu schauen die zurückschlägt ein Auge zu verlieren, kann einem daher Leid tun, da Dummheit sehr weh tun kann.

Dies schweren Psychopathen sind schon eine eigenartige Klasse für sich, wie diese auf den Autor oder zölibatäre Tetragrammton Mönch an sich anspringen. Diese bestätigen daher die Rückwirkungen des  kybernetischen Feedback-Mediums eines realen Giftschlangenkult von Menschenlarven oder Automaten des Maomaya kosha Medium eines Korpsgeist. Das ist die Form von Besessenheiten wie direkt asu dem alten Zauberpalast des Teufeslwerk des Kinkar der ersten in der BIbel erwähnten Kainiten-Stadt Hanoch. Das sind daher Meder, Mager des alten Medium.  Ei,ei, ei, das sind Reaktionen, dabei hat der Autor gar kein Interesse eine Schule für Exorizisten aufzumachen dessen Seele bzw. seelischspezifischen Atoms imemr noch im Volbesitz des Ht. Atman  ist  der diesen Dämonen oder Hurensöhnen leider bei nNdroihung der Todestrafe nicht erlauben kann diese durch einen einen falschen Geist von krummen Hunden der Hure Babylon  drcuh ihr Naturgift-Medium spezifizieren und verseuchen lassen kann.
Der Preisterastrom würde daher sofort anordnen diese schwer besessenen Exoten schwer zu geißeln und bei lebendigem Leib verbrennen vor die die Psyche bzw. Lebenskraft nicht sicher sein kann den Besitzer zu klonen doer das Selbst zu entfernen.
Daher darf man von einem Probeleben ausgehen; denn der Geist ist willig und diese Fleischbeschauer oder Vibisektoren sind schwachsinnig. Diese Massenarbeiterkaste entrückt eine ganze Welt in ein sehr dichtes Netzmedium des Naturgift des Pythia, Miasma. Chiasma oder Avidya einer einzigen Schlagengrube.

Wie behreibt die Bibel diese PLanwirtschaft eines Massenmediums die auf die planetare Bessenheit einer Vermartung eines Malzeichen von Kainiiten basiert die Sklaven einer Schlange sind eine PLanwirtschaft einer Symbiose oder Kolchose zu betreiben sie  versorgen zu müssen: >
Und es bringt alle dahin, die Kleinen und die Großen, und die Reichen  und die Armen, und die Freien und die Knechte, dass sie ein Malzeichen  annehmen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn; und dass niemand kaufen  oder verkaufen kann als nur der, der das Malzeichen hat, den Namen des  Tieres oder die Zahl seines Namens. Hier ist die Weisheit. Wer  Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres, denn es ist eines  Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666.<  (Off 13,16–18).

Dides kennzeichnet doch deutlich den verkommenen, heidnichen EInfluss des Industrievolk den Sattwa Buddhi auszuschalten die Zahl des Tieres zu berechnen die Zahl des Ordnung des Menschen durch Zeitfenster und Filmklappe von Zeit und Raum psychisch zu zerhacken: (24/666)* die mit den 10 000 Namen.  Die Zahl 10 000 hat im Drachenkult der Chinesen Bedeutung. Diese Van-Periode, die Van-Suy genannt wird, bezeichnet die Dauer der Herrschaft der Schlagengötter  Im Chinesischen und Griechischen bedeutet die 10 000 etwa in Bezug auf die Dämonologie >wir sind Legion<, >alles<, unendlich.  

In den Puranas sidn die Kalpas auf die Götter Vishnu und Brahma bezogen. Nach jedem Kalpa geht Vishnu auf seinem Lager in den Samadhi ein, das aus der Schlange Shesha  bereitet ist. Von der Schöpfung ist nichts übrig außer dem Ozean, nicht  einmal die Götter existieren, alle Welten sind im Nebel verdunkelt bis auf den ewigen Palast der Stadt Gottes in denen das Keimatome der Geretteten den Weltenbrand überleben können. Aus Vishnus  Freude am göttlichen Spiel  entsteht aus Vishnus Nabel ein Lotos, in dem Brahma erscheint. Vishnu  erklärt Brahma, dass er das A udn  O der gesamten Schöpfung  sei. Brahma erklärt ebenfalls er sei ein Schöpfer. Vishnu tritt in  Brahmas Bauch ein und sieht dort durch die Tür alle Welten des fleischgewordenen Wort. Daraufhin tritt Brahma in  Vishnus Bauch ein, sieht dort aber nichts, da Vishnu die Sphäre des H. Atman das Licht der geistigen Sonne unzugänglich hält.
2 Kalpa ist nach der indischen Lehre vom dem Zodiakus und 4 Jahreszeiten/Weltzeitalter und 4 Kardinalpunkte einer Erdumdrehung ein Tag (12000 Jahre) und eine Nacht Brahmas (12000 Jahre) und umfasst 24000 * 1000 = 24 000 000 Jahre (1 Äon), wobei Brahmas Leben  hundert Brahma-Jahre dauert. Die bekannteste kosmologische  Zeitrechnung des Hinduismus sind die Yugas.  Ein Kalpa dauert 1000 Weltzeitalter (Mahayuga), die sich auf die vier Yugas verteilen.
Ein Tag Brahmas und eine Nacht Brahmas bilden die 7 Schöpfungstage und Erdbildungsperioden von je 7000*6  = 48000/2 Jahren , an dessen Ende  stehen 7 Sonnen am Himmel und die Auflösung der Welt tritt ein, die dann unentfaltet ruht, bis eine neue  Schöpfung hervortritt. Nach 100 Brahma-Jahren geht die  Welt endgültig unter und löst sich in die feinstoffliche Urmaterie auf (Mahapralya) des schwasninnigen Volk auf die in diesem zweiten Tod des Steinkult ihre Erlösung sehen,  bis durch göttliche Macht oder von alleine ein neuer Zyklus beginnt an denen dieses dumme Volk von gotteslösterlichen Dämonen der Aschermittwoch-Narrengemeinschaft keinen Antweil mehr erleben.

Die Zahl 12 stellt den vollständigen Kreis des Zyklus eines Dutzend dar. 12 Göttinnen, 12 Götter, 12 Berserker,  12 Apostel. Die Zahl 36 sezte sich aus 3 Mal 12 zusammen.
Die Zahl 40 >Vierzig Stäbe< steht im der germanischen Mythologie für das Jenseits (Jöntunheim). Die Zahl 40 setzt sich aus den 4 Tieren oder 4 Himmelsträger-Zwerge zusammen und bezeichnet die Herren des Urgard-Gebirge der Sand über sich werfenden Zwerge hinter den 7 Hügeln.
Ihren Beinamen les immortels („die Unsterblichen“) erhielten die 40 unsterblichen Académiciens der Académie française (ein Wort das sich nur auf sie allein bezieht und nicht auf Studierte allgemein) in Anspielung auf die Inschrift À l’immortalité! („Zur Unsterblichkeit!“) in dem von Richelieu verliehenen Siegel.
 
Die Zahl 5 mal 108 = 540 bezieht sich auf die Tore der Götterstadt von 800 * 540 = 432000 (Phoenixperiode) der Gotteskrieger der Endzeitschlacht von denen 432000 / 3 = 144000 Überleben. (4320 000 / 36*36 = 333.3333*2 = 666; 12000 Götterjahre mal 1 Götterjahr zu 360 Menschenjahre genommen, wobei allerdings richtig ist Götterjahre = Menschenjahre zu setzen ).

432000 = 4*108*1000 ist die größte Zahl mythischer Bedeutung bei den Germanen der Zahl des Heeres von Odin in der Endzeitschlacht gegen die Weltzerstörungsschlange des Weltbrand in Gang (an der Vernichtung aller Eismassen auf dem Planeten zu beonachten). Die Zahl 108 gilt im  Hinduismus, Buddhismus und anderen asiatischen Religionen als eine heilige Zahl. Eine Mala besteht in der Regel aus 108 Perlen zur Wiederholung eines Mantras. Auf den Fußsohlen thailändischer Buddha-Statuen befinden sich häufig 108 Symbole. der Kantenwinkel eines Fünfecks beträgt 108°.

Vielleicht vermag daher der eine oder andere aufzuwachen und die Nichtigkeit der Welt der sich ausbreitenden geistigen Umnachtung einer völkerrechtlichen Narrengemeinschaft von Ärzte-Nagas seine ewige Selbstverdammnis und Vernichtung nach den Kontrollmechanismen eigenartiger Rollen-Spielregeln dieser dämonischen Selbstmordsekte des Karnevalsvolksbrauchtums der Volksmedizin von Heidenvölker erkennen, die gerne von Ärzte-Nagas (>Er kann mehr, wie Brotessen< >Medizin der Naturvölker: Urgeschichte der Medizin< von Max Bartels der daraus zu ziehenden Lehre: Je mehr Ärzte, desto mehr Schmerzen, Aberglauben, Unglauben, Selbstzweifel, TRübseligkeit und schließlich keine wahren christlichen Lehrer oder Priester der wahren Sattwa-Heilnatur mehr die von den Psychoanalytiker der Tierseelse wie der Papst auf ihren Manomaya kosha reduziert von der menschlcihen Anziehung des Intellekt das Bewusstsein zu erhöhen kuriert wurden ) mit dem Pest-Doktor-Tod-Vogelkopf-Maske des Thot Gott der dunklen Hekate-Neumondkräfte der Magie, Wissenschaft alten Äygpten betrogen und zur Ader gelassen werden wollen, die Außenlebenssphäre durch die  Erde umschwirrenden Kommunikations- und Fernmelde-Schrott nicht erweitern und aus der geschlossenen Hölle oder Psychiatrie einer Narrengesellschaft nicht entkommen zu können; denn alle Informationen die Computerchips von Weltraumteleskopen, Erdsatelliten und Raumsondern von der Welt und den Planeten wie schon mal aus dem mittels kanonischen Recht der Kriege Jehova sein Licht allerorts wieder leuchten zu lassen vorvernichteten alten Zauberpalast des ersten Pontiff Kinkar skizzieren, dessen Karnkenhäuser seine Bordelle waren, auf Irreführung von Sinnestrugkünstler und Schmierenkömidinaten basieren für die das Volk Schmiere steht, über alle Dinge des Informatikschlüssels von Universitäten völlig falsche Vorstellungen von Kali Narrengerichtshänden Tische und Wände zu beschmieren zur Alllgemeinbildung zu erheben, einen Uroborus-Firewall um die Tür des wahren Sensorium zu ziehen (germanisch etwa den zwei Seelenweg-Säulen oder Menhir-Paar des Jenseitstor öndvegi-sula, die den beiden Säulen Jachin und Boas am Tor des Eingangs des Tempels in Jerusalem entsprechen, der Gjallarbrücke und Bifrost-Brücke über den Acharon oder Jordan, ansonsten beim Styx den Fluss des Grauens hinunter in die Pythia-Welt dieser Nagas von alten Delphi-Templer, wo sie lt. Hilter usw. nicht mehr aus dem Abgrund kommen abgeschlossenen Naturgift-Kreis des Uroborus, wo ihnen das Blut in den Adern gefriert das ihen regelmäßig abgezapt wird ihrem Naturell zu genügen), das der Eingang zum Paradies des Garten Eden zu hoch hängender Äpfel der Hesperiden, deren Genuss ewige Jungend verleiht, von einer Schlange bewacht wird.
Die verrückten Inschriften von Grabsteinen wie >Ruhe in Frieden<, Friede seiner Asche, >Deine Schritte sind verstummt, doch die Spuren Deines Lebens bleiben<, oder für die außer etwas Kalkül oder Weltverstand aus dem Computer den neuen Elemetargeist der Kinder der Welttiefe  Gotteslästerer zu züchten die Zahl des Tieres zu berechnen weder Intellekt noch Weisheit besitzen >Die Sonne sank am Morgen, bevor es Abend wurde< usw., basieren auf diese Informatik nur die Kinetik und Orgamaschine des Manomaya kosha der Ahnkult-Separation von Wappentiere gelten zu lassen das Fleisch von den Knochen ihrer Opfer zu nagen udn ihen das Blut auszusaugen, sonst nach dem Volkswillen oder Kontrollzwang von Ärzten alles zu köpfen, was aus den Kinderschuhen der frankophilen Enzyklopädisten hinauswaschen und in die Siebenmeilenstiefel von Jakob-Böhme-Schumacher usw. noch hineinwachsen.
Auch ein König lernt gewöhnlich den Koch, Mundschenk oder Benjamin des Jüngstgeborenen auf den er sich verlassen kann mehr zu schätzen als gewöhnlich der Erstgeborene oder Leibarzt der ihn vom Thron stößt.  

>Die Behandlungsmethoden der Medicin-Männer besitzen vielfache Analogien mit denjenigen, welche wir heute noch die Heilkünstler unserer  Landbevölkerung ausführen sehen. Es sind Gebetsformeln, Besprechungen,  Beschwörungen und Drohungen, aber wohlweislich verbunden mit der  innerlichen Darreichung medicamentöser Tränke, mit der Anwendung einer  Kaltwassermethode, oder von Dampfbädern, von Hautreizen, Scarificationen  und Blutentziehungen, oder namentlich von der Massage. Eine  hervorragende Rolle spielt auch überall bei den Naturvölkern eine der  allerneuesten Eroberungen der modernen Therapie, nämlich der Hypnotismus  und die Suggestion. Sie harren noch eines eingehenden Studiums und der Bearbeitung durch einen ethnologisch geschulten Neuropathologen.< (Dr. Bartels, >Einleitung. Medizin der Naturvölker: Urgeschichte der Medizin< ).
   
Aufgrund dieser unfähigen Regierung eines freimaurisch-okkultistischen Sektengeist der Volkskunde, dei sich an dem Manomya kosha des Unterebwusstens von Tieren an die schweren Drohungen, Einschüchterungen und Beschwörungen des suggestiven Kontrollzwang von Tieren mit dem Vorsatz der Körperverletzung an der Medizinmann-Vivisektionen beteiligen und orientieren ganze Sippen zu verfolgen und auszuschalten, diese als Doktor Mengele zu ehren und zu decken, bekommt es der christlich aufegklärte Verstandesmensch mit dem Knittel der schwarzen Ahntier-Thot-Magie der billigem Vielvölker-Volkskunde Hokuspokus von nei-heindnischen Medizinschamen der Shesha in LILA bekleidet mit einer weißen Kette von 108 Mala oder Malzeichen des Tieres um den Hals zu tun, in der einen Hand einen Pflug die Drachenzähne der Sathana der Kolchose ihrer Culutural Marxism zu säen und in der anderen die Mörserkeule oder Ochsenstachel des Ärzte-Knittels nicht die Krankheit, sondern die gesunden Patienten des Intellekt wegen zu treffen und zum Krüppel ihrer Mängelprothesen oder in den von diesem Naturell von Nagas über alles geliebten Rollstuhl zu schlagen, im Auftrag der Regierung alle normalen Menschen christlichen Glaubensbekenntnis nach der Zahl der Ordnung oder goldenen Menschenalter des unverschnittenen Ebenbild Gottes die nicht der Zahl des verschnittenen Tieres entsprecher SS-Medo-Form anhängen zum phyischen und psyhischen Krüppel zu schlagen, mittels dieser lästerlichen Schlagenbrut die Offenbarung des freien christlichen Geistes zu unterbinden.
Wie lange die Menschheit des Untier mit den 6 Armen ohne Hand und Fuß nach dem Altarbild der Abtei Maria Laach von ihrer Artemis-Tierherrin im Sattel wie der Goethe-Mephisto geritten noch existiert, darf diese evtl. an ihren fünf Fingern abzählen.

Unter >Teleskop 1< (http://www.spaceglobe.de/vierfaeltige-jhwh-linse.html) haben wir daher nach der alten Zenta Veste des esrten Stadthalter auf Erden Kinkar aus dem Sanskrit (Samhya des Hl. Thomas)  erfahren, wie der Intellektkörper gebildet wird, wenn das Herz unter dem Enfluss der universellen Liebe des Hl. Atman veredelt wird aus Sehnsucht sich zu dem einzig wahren Wesen im Universum (Sat) hingezogen und Reue zu fühlen  nicht weiter dem Manas Pol verfallen, welche der Asat (Narrengesellschaft der Dämonologie von Betrüger, Mörder, gemeines Volk usw.) bildet diese Erzeugung des magnetischen Feld asu den 5 Elektrizitäten der Pantscha Tattwa, der Intelligenzkörper getauft wird, durch die staatlich anerkannten Lehrkörper aus dem klasssichen Gymnasium des eleusinisch-spriritistsichen Hokuspokus von Medizinaschamen zu unterbinden die Muckibuden-Typen als Cyborg galvanisch tanzen zu lassen dagegen der gotteslästerlichste, -fernste Gegensatz einer Computerintelligenz der virtuellen Emulation eineungehuerlichen Realitätsverlust zu bilden die unteridischen Platin-Platinen des vergoldeten Schrott zu erschüttern. Die Volksschüler dieser Mediziner bezeichnet man daher als Asat (Exoten, Alienisten, Käfer, Menchenlarven, Dämonen, Antichristen usw.).

Der erste Stadthalter Gottes auf Erden Kinkar mit dem Pferdefuß aufgrund eines Buches aus dem Zauberpalast der Kain-Hanoch-Stadt bildet auch die Lengende von dem Vulcanus oder Hephaistos der nach der Zenta Vesta Denkmaschinen, Cyborg usw. aus der Pnaumatik und Manomaya kosha mittesl inversen Engineering ein Dampfamschine nachbildete, wobei die Experimente der Doktor Mengele die Hürden und Schikanen zu errichten so grausamer Psychopathie vorgingen den Davidsstern auf die Probe zu stellen, womit aiuch der Autor heute zu tun hat, dass sie alle durch die Gottesmacht von Noah die Ärzte mit zigatausenden von Blitzen niederzuküppeln und die Sündflut umgebracht wurden, woher noch griechisch herrührt Äskulap und den Urbauern Iasion mit dem Blitz zu erschlagen; denn die Bildung von Nagas (Wölfen, Asat) bezeichnet man als Weltzerstörungsschlange, indem dar Manas Pol des Medizinschamanen der ebkanntlich nach seinem Naturell, da an den Universitäten das allwissende Gefühl oder der Einfluss der universellen Liebe der Gretelfrage nach  dem vornehmsten Gebot Gott über alles zu lieben und den Nächsten wie sich selbst natürlich die Nächstenliebe (eine 6 von 666 beizumessen) keine Rolle spielt den Verstand ihres Bruder Abel oder Hänsel vor diesen Kaniten zu retten und aus dem Käfig ihrer Schlange zu befreien nicht im Ofen zu verschwinden, bloß diese Genussfähigkeit des Manomaya kosha von Tieren beschwören die Leibspeise einer Assimilation und der Umsatz ihrer Soziopathen steigern zu können mit dem Intellekt des Jnanamaya kosha oder Hl. Atman (Intellektkörper asu 5 Eletrizitäten des wallenden Citta) die gleiche Polarität anzunehmen, der sich noch den Pelz des Meister Isegrim oder Reineke Fuchs zurückwünscht, obwohl dieser als Wolf im Schafspelz der alten Wolfsschanze diese Bildung des allwissenden Gefühls oder Niveaus gar nicht besitzen können.

Die zölibatären Mönche daher mit diesem alten Ursprung der denkbar schwersten Psyochpathie von Schwachsinnigen zu belästigen die Regierung, Staatsanwaltschaft und Volk einer freimaurischen Selbstmordsekte verkörpern können ihren suggestiv-medialen EInfluss auf die Sinne sogar von zölibatären Mönchen druchzusetzen ihre beweisbaren Volks- und Regierungsverbrechen wasserdicht zu machen, da diee aufgrund eines fehlenden Intellekt wahnsinniger als reissenden Tiere sind, verlagt auch die denkbar schwerste Vergeltungsform der Blutrache an dem Volk die Märtyrer zu rächen den Uroborus des Vorpralya-Kreislauf von Goethes Teufelspakt und Teufelswerk abzuschließen.  

So ein ein schwere Psychopathologie des Staasbeamtentum um der unterbewussten Mediengrundlage von Medizinschamanen des Manomya kosha einer Schlagenbrut von kleinen Generatsaatsawälten oder gar Generalkbudnesanwälte mit dem Schlag nacch links der alten Pest-Maske ihres Vogels kann auch nur einem zölibatären Mönch Spaß machen die Tierherrin ihres schwachsinnigen Unterbewustseins zu grüßen.

Dabei dürft bekannt sein, dass auch der Kinkar oder Messias des deutschen Volkes Adolf Hilter das von Kinkar, dem ersten Stadthalter Gottes auf Erden geschriebe Nuch der Zenta Vesta, welche Heinrich Himmler im Sankrsit des Mahabharata eifrig studierte, das Buch des Kinkar oder sogar die Bibel neu auf die alten Kainiten umzuschreiben.
Auch der Nasa-Ingenieur Josef F. Blumrich entwarf anhand der Bibel wie der Kinkar sogar ein Raumschiff. Der Autor trägt hier Tatsachen vor.

Da dieses Volks und ihr Medizinmann aus der Eigenart des Ich-Wahn eines krmiminellen oder wahnsinnigen Naturell unzurechungsfähigen Sinnes-Bewusstseins unter der Shitstorm-Stufe von Tieren oder Mephisto sich weit unter der JHWH-Linse befinden die Babel-Verwirrung ihres kranken oder behinderten Gehirns einer Computer-Emulation zu stiften, die für sich ihren Fürhungsanspruch des Einfluss auf den Intellekt auf Menschen die einen frein Geist entwickelt haben mittels krimineller Methoden durchsetzen die Logik und Einsicht  des Trial & Error die Fehler von Verrückten nicht korrigieren zu können, da dieses Volk und ihr Medizinmann unzurechungsfähig sind, bleibt daher von ihnen nur noch die Asche übrig.
HIerauf gründet sich der Rechtsgrundastz des zölibatären Tetragrammton Mönch als Gesetzgeber und Körperschaft des felischgewordenene Wort der alleinseligmachenden Kirche diese wilden Bestien aus Notwehr töten zu dürfen die sich bloß an der menschliche Natur schadlos halten und delektieren wollen.       
   
Das allsehende Auge in der Gr. Pryamide verdeutlich natürlich eine Fähigkeit der Alten des geisitigen Auges des Batrachters der Töpferscheibe das sämtliche Augenwaffen wie z B. ein Eletronenmiskoskop bei weitem übertrifft.
Dagegen sind die Massenmedien der Aufklärung von Sophisten dier Eugeniker mittels Scheinbeweisen der Augmeted Reality der Black Box alls nach einem abgedrehten Alg
orithmus des Infomratikschlüssels zu sterilisieren der Weisheit letzter Schluss.

Der Schlangenkult um den ganzen Globus ist älter als die Menschheit und bestimmt deren Anfang und Ende ihres Geschlechtes. Diese letzte Warnung an die die verkommenste, letzte Schlagenbrut von Volk die auch den Autor zu belästigen wagt, richten sich an die Milliarden von Gläubigen wie die Hindus, die Mohammedaner, die Winkinger, Germanen, die Chrsiten usw., die alle die Einheit der alleinseligmachende Kirche ausmachen das das letzte Fünfte Thing über die sodomische Brut der Weltzerstörungsschlage des Weltbrand in Gang nachzudenken, ob sie den zweiten Tod in Kauf nehmen wollen mit ihrem Industrieleviathan, seinem Computer-Rig (Rigging
Rígsþula) und Monitoring-Schuppenpanzer nach dem Buch des Kinkar nach dem Buch Henoch und auch nach dem Buch Daniel in wenigen Jahrzehnten zu verschwinden sich mit dem höchsten Gott im Universum anzulegen der nicht mal einem kleinen Arzt o.a., die sich für Gott oder ein Kingar halten in die Augen schauen dürfte, ansonsten seine mitgekränkten EGos furchbare Blutrache an ganze Sippen üben an die Strippen zu ziehen. Das ist daher die denkbar schwerste Dämonologie der Volkskunde einer Schlangenbrut die ins Feuer gehört. Daher sollten sich die Milliarden angeblicher Gläubigen des großen Neuner-Thing ein letzes Mal überlegen wen sie ernst nehmen wollen, andernfalls die >Neun-Welt< des Thurs oder Saturnus, Herr des Fünften Thing oder Ring, Tyr,  Thurse oder Tür oder das Jenseits samt Fruchtbarkeit udn Schwangerschaft vergessen zu können.

Worum geht es:
Der Terminus ex cathedra („von der Kathedra aus“) bezieht sich auf den ursprünglichen ersten Stellvertreter Gottes auf Erden Kinkar der Kain-Hanoch-Stadt und nach Byzanz, und Trier, deren Stadtgründer sich auf das persische Medien der Hyrkania Sea beziehne, dan Ravenna und heute auf den Bischofssitz von Rom, dessen Inhaber nach Lehre der katholischen Kirche in der Nachfolge des Kinkar steht  - die Nachfolge von Petrus ist nicht nachweisbar - und die höchste Vollmacht über die Gesamtkirche hat. Ein Wort des Papstes ex cathedra gilt als eine unfehlbar verkündete Lehrentscheidung in Fragen des Glaubens oder der Sittenlehre udn somit  halten sich auch die Beamten, die Professoren und  Ärzte für unfehlbar. Wir wissen daher, woher deren scih auf die denkbar schwerset dämonische Pathologie des Manoamya kosha eines Giftschlangenkult gründenden Wahnsinn ursprünglich herstammt diese als unfehlbarer, perfekter Algorithmus oder Automat zu wähnen die auf einen paranoid-schizophrenen Ternnungsmechanismu ihres größenwhnsinnigen, behidnerten oder krabken Ich-Wahn gründen.

5. Mose 32,35: >Die  Rache ist mein; ich will vergelten. Zu seiner Zeit soll ihr Fuß  gleiten; denn die Zeit ihres Unglücks ist nahe, und was über sie kommen  soll, eilt herzu. 36Denn  der HERR wird sein Volk richten, und über seine Knechte wird er sich  erbarmen. Denn er wird ansehen, daß ihre Macht dahin ist und beides, das  Verschlossene und Verlassene, weg ist.<

Wie hier nachgewiesen, basiert die schwere paranoid-schizophrene Psychose des egomanischen Ich-Größenwahn ihrer Größe darin zu wähnen dem Herrgot druch die Technik  udn Taktik von seelisch  verkrüppelten Prothesenträger in allem aus dem Eigenen ihres Manomya kosha Bestialstufe des Medizinmann mittels vormenschlischen Sinnes-Bewussteinszuständen zu trotzen, auch auf Psychotränke die erdgebunde Allerseele nvon Autochthonen immer wieder die gleiche Häutung ihres Schlangenkult zu druchleben, auf geisteskranke Akademiker von Universitäten die von Kirchenträger nach dem Vorbild des ersten Stellvertreter Gottes auf Erden geründet wurden der durch die Sündflut vernichtet wurde.  Auch der heutige Papst räumt ein wegen einer Psychose von einem Psychoanalytiker behandelt worden zu sein. Das Bundeskanzleramt hatte eien Stelle ausgeschrieben für dei Anstellung eines Psychiaters  im Budensskanzleramt mizuwirken.

Der akademsiche Anstalts-Medieneinfluss von Krankenhäuser, Universitäten usw. von Träger einer Außenkriche ist also technologisch ungeheurlich besitzergreifend und auch für die medizinische Artistenfakultät Hypnose und Suggestion alter Wahrsager, Zauberer, Gestsesbschwörer lt. Dr. Bartels anzuwenden für die Psychiatrie-Übereinkommen bindend, so dass man von einer allgemeinen schweren Psycho eines monomanischen Informatik-Zustandsautomat der technischen Massensuggestion der freimaurischen Selbstmorsekte des Weltzerstörungsschlangenkult sprechen muss. Deren schwere paranoid-schizophrene Psychose der Schlangenkult-Dämonologie der Volks- und Himmelskunde richtet sich lt. zahlloser Bekennererschreiben des Krieg Jehova gegen die wissenschaftliche methode der urchristliche Bergkultur die immerhin das verganene Goldete zeitalter bis zur Sündflut 2500 v. Chr, erhalten kontte ehe der erste Stellvertreter Gottes auf ERde der Potifex Maximus Kinkar der Kain-Hanoch-Stadt die Zenta Vets oder den Krieg Jehova schrieb und aus der Bibel unvorstellbar vernichtende Waffen und Technologien entwickelte.
Die Sündflut nach der Volkskunde der verkommensten Schlagenbrut der Weltzertsörungsschlage aller Zeiten ist daher in Wiederholung den Rest der überlebenden Kainiten zu vernichten alles Elemente ihrer Dreierwelt im ganzen Universum samt den 7/14 Bhuvana oder Zuständen, Statien udn Erdbildungsperioden der Schöpfung zu vernichten keinen Fuß mehr auf den Boden zu bekommen. Somit trägt die urchristliche Bergkultur den Endsieg über diese Fenris-Wolfs- oder Volksdämonologie einer Schlagenbrut davon die unter einer unheilbaren Massensyschose von Medizinschamanen Harikiri begehen die lt. Hippokrates-Attest ihrer Ärzte weder die Wasserkur der Sündflut noch das Feuer heilen kann.

Im Allgemeinen gilt als Kulturkampf die Auseinandersetzungen zwischen Staat  und katholischer Kirche im 19. Jahrhundert in mehreren Staaten Europas  und Südamerikas, die grundsätzlich  die Suzeränität von Staat und Kirche betrifft. Beim Kulturkampf z. B. der franzöischen Enzyklopädisten der feinmechanishcen und digitalen Reviolution die von der freimaurschen Außenkirche der Kain-Hanoch-Stadt geprägt sind prallten die Vertreter zweier konkurrierender  Weltanschauungen, nänliche die katholische und die freimaurische Heiden-Kirche Stammloge der Minerva-Oase hiesigen Orients ( Assassine wie dei Borgia, Venezianer mit ihrem Marco Polo die alte Bereite über die Wolfssee zu erkunden) aufeinander. Von  staatlicher Seite erstrebte man die Durchsetzung einer liberalen Politik, die eine Trennung von Kirche und Staat beabsichtigte, wo die Kirche eben in prostestantisch-lutherischer Kirche, in katholische Kirche und freiimaurisch-orientalischer Heidenkriche der Minerva von Medizinschamen der studentischen SS-Organsiation des Tammuz-Ahnerbe zu unterscheiden ist,  und sich zum Beispiel in Preußen für die Einführung der Zivilehe  einsetzte. Religiöse Kräfte, die überwiegend der katholischen Kirche angehörten, stemmten sich dagegen; sie setzten sich für den Einfluss des  Religiösen in Öffentlichkeit und Politik sowie einen Primat von Kirche  und Religion über Staat und Wissenschaft ein. Das Dilemma besteht daher darin, dass sich weder die prostestantische Kriche noch die katholische Kirche von der freimaurischen Heiden-Kirche der Minerva-Stammloge hirsiegen Orients der Fremdenlegion der frankophilen Enzyklopädisten, welche immerhin unter dem Kardinal Richelieu den alten Zauberpaslast der Academie francaise nach dem Muster des ersten Stellvetreter Gottes auf Erde der Kain- Hanoch-Stadt Kinkar das studentische Bordell- Krankenhäuser-Haschmich-Heidentum der Kainiten und ihrer alten Frauebnverschönerungsantalten der Hure Babylon auf dieser Mediengrundlage die Sündflut der Weltmedienzerstörungssschlage neu errichtet haben und wiederholen.

Der Kulturkampf des Krieg Jehova besteht daher in diesen alten Cyborg-Ärzten die wahre Heilnatur zu verpfuschen, die Bürger in ihren Kulturkampf zwischen Staat und Kirche einzubeziehen, eine andere Suzeränität von Staat und Kirche mit ihrer freimaurischen Stammloge der Minerva-Oase eizurichten, was diesen Doktor Mengele mit der Massenarbeiterpartei der NSDAP schon einmal gelungen ist und gegen die katholische Kirche aufzuhetzen auch ihre Krankenhäuser und Universitäten subversiv für die heidnischen Ziele der Medizinschamanen des Schlangenkult zu missbrauchen, wobei die protestantische Kirche als Erfinder des Hakenkreuz sich
er ebenfalls wie dei Wehrmacht missbraucht obskur erscheint.  Diese Ärzte sehen eben eine etwas weltentrückte Kriche als geisteskrank und ihre Vertreter als behinderte Christen oder Kretin an.   

Der Computer mit seinen Informatik-Grenzen der Aufkärung innerhalb der willkürlichen kybernetischen Norm einer Industriewelt auch alle kognitiven Vorgänge udn Fähigkeient der Lebenskrtaft ausschließlich auf die Körperchemie von Fieisch und Blut des Atom als delphischer Naturgif-Tiger Avidya-Zustandautomat der Pythia-Schlagenkult von Krsitallkugelseher zurückzuführen, steht für den verallgemeinerten, ausschließlichen vGeisteszustand
die schwere Demtia Schizophrenia monomanischer Psychose des Gehirn im Fish Tank.
Da diese staatlich anerkannte Aufklärung nur schizoide Monomanie eines Sinnes-UNtrebewutsein von Medizinschamen zulässt die sich dämonischen Kräften einer vormenschlichen Dreierwelt ausliefern, wie die Riten, Reiz-Instruemnte oder magischen Mängelprothesen des Meizinmann, wie Trolltrommel, Skull & Bones, Axt, Dolch, Formlen, Runen usw. sich mittesk Tänze in einen halluzinogenen Zustand des Unterbewusstein von Tieren zu versetzen die Grenzen des Manomaya kosha verdeutlichen, drichtet sich diese Art der Dämonologie eines Schlagenkult gegen die christliche Aufklärung die gegen die Wahnwelt des Manas Pol die Realität des  Sattwa Buddhi ausmacht der diesem Tiervolk felt damit satanisch die gleiche Polartität anzunehmen, wie anhand der Reiz-Instrumente eines primitiven Ahn- udn Totenkult zu ersehen keinen Janamaya kosha bilden zu können sich über die Dämonie oder Sodomie der wisenschaftlich zu steigerenden Genussfähiglkeit des Manomaya kosha von Tieren nicht erheben zu können und somit nicht mehr zu menschlichen Evolution von Exoten ihrer Transgender-Ampel zählen schon an die Fruchtbarkeit und die Lebenskraft des christlichen Menschen asu einem bestialisch unterbewussten Naturgift-Trieben der Mediealautomatentechnik anzugreifen die diese Missgeburten mittels Mängelprothesen durch die versierte lerhamtliche Beseitigung des Sattwa Buddhi durch epikureische Lehramtsschweine nicht nach der menschengerechten Zahl der Ordnung nich mehr in die menschliche Evolution intergrierbar und einordbar neutralisieren können, weshalb das Volk und seine Medienanstaltseinrichtungen sich in als pathologfischen Dämonie ihr UNterbewusstein längst vergangen Urzeiten , als die 7 Erdbildungsperioden noch von dem Tyrannosaurus Rex und Raptoren beherrscht die Nahrungskette anführten, gegen die christliche Weltanschauung richten. Diese geschlossene Industriewelt oder Irreanstalt einer psychotisch defomierten Narrengesellschaft eines intellektuell nicht zu kompensierendes, unbelehrbares Sinnes-Unterbewusstsein von exotischen Gender die zu der Welt der Dämonen des Naturgiftes zählen, nämlich in dem falschen Geschlecht der Form eines Menschen, ist daher als schon infertiler Transgender der Transexualität des Baumstumpfkult eines Fruchtbarkeitskult oder schon geklonter Exot der präemplantativen Designer-Geniebabys aus der Computer-Planwirtschafts-Gestüte schwer krank und gemeingefährlich. Daher ist bei dieser medizinischen Medien- Volkskunde des neuheidnischen Brauchtum der geschulten Pythia-Naturgiftverehrung von Teufeslmaskeraden der Mephistopheles oder Medizinschamanen von der Dämonologie des Christentums auszugehen.

Da ist der äygptische Seth-Hammer oder der germanische Thor-Hammer schon impotent und Asche als fruchtloser, undefinierbarer Gender noch mit einer Sechsyzlinder-Karre von 300 Perdestärken eine Hure zu imponieren. Dafür macht die Lila-Maya-Weltzerstörungsschlange dieses kainitische Endzeitvolk so kaputt wieder die Blitze von Mönche oder Donnerer zu provozieren die Ohren vor den Verschnittenen verstopfen zu müssen, dass sie Tag und Nacht nur noch nach ihrer Mama schreien. Die Pythia auf dem Dreifuß von Delphi kennzeichnet die Prädestination der Weltzerstörungschlange aus dem Grund an der Endgültigkeit der Naturgesetze der Spielautomatentecnik festzuhalten die Substanz oder Charisma das Hl. Atman durch diesee Subspezies zu verfolgen und stammesrituell das Herz wie bei den Inka oder Maya zu opfern und zu verzehren.
Diese Kon-Troll-Mechanismen des Staates für ihre Assimilation ihres Naturgift Sorge zu tragen das Sinnes-Unterbewusstsein durch die Genussfähigkeit von Ärzte an den Manomaya ksoha Korpsgeist von Tieren einer Narrengesellschaft zwangsanzupassen, wie der Hexenmeister das zu kaschende und in Besitz zu nehmende Tierseelen gerade benötigt des Selbstbewusstseins seines Gruppengeist-Ego nach dem Muster eines primitiven Naturvolk zu mästen damit den Gruppengeist eines ganzen Volk des Wolfsnaturell samt Meder-Erteil hypnotisch-suggestiv planetarer Besessenheit (Anima mundi) der Inisgnia zu kontrollieren (Delta roten Nasa-Zünglein des Gebietsschema in den Kohlensäcken der entsprechenden Mlchstraßen-Gabelung zu verschwinden das Tauziehen von Weltraumagenturen oder Dämonen christlicher Grundlage der Astronomie den Milchozean (Allbewusstein des Auges auf dem Insignia der 1-Doller-Note) umzurühren zu verlieren: Spitze des Delta-Dreieck nach unten = Wasser, Spizte nach oben = Feuer), da die Weltherrschaft einer Bienenkönigin auf die Medienreich der schwarzen Magie sexualmagischer Panschatantra-Praktik von Mager, Bionik-Ärzten, Hexenmeister alte Medial-Meder der Hure Babylon zurückgeht, muss das  seit Jahtausenden von dem Uni-Volk der Welthure angefeindete Christentum als Dämonologie eines Sinnes-Unterbewustsein des Manomaya kosha der vormenschlichen Tierwelt durch den Medizinmann akademisch als die Hansa stehlender Reineke Fuchs ein- und abzurichten als Soziopathen zu assmilieren als staatlich organisierte Schwerverbrechen an den wahren Bedürfnissen der höhren Natur werten sich an den Intellekt der realen, wahren EInheit der alleinseligamchedenn Kirche aller Dinge aus Gründen der Assimilation  an die Spitze der Nahrungskette eines Räuber-Beuetschema von Skulll & Bones mittels Trial & Error Versuchsanordnung einer Autopsie von Schwachsinnigen bösartig zu vergreifen.  Diese setzen sich daher in ein nicht mehr tragbares Licht der Antike, so dass in diesem Staat normale Menschen ohen schwere Anfeindungen udn Verfolgungen druch das Black Box Kastenbewusstsein des Volk nicht leben können.

Diesmal verschwinden diese schweren Dämonen oder Soziopathen sich an der Himmelskunde des Autors (www.spaceglobe.de) zu delektieren endgültig, wie die vom Drachen des Sonnenfinsterniskult der Dreiwelt von 3 Köpfen ihrer Hekate-Hydra-Neumondkult schon verschlungenen Sonne und Mond in dem näher bezeichneten Kochlenensack bis auf die Christen die über den Köpfen ihre Feinde glühende Kohlen gesammelt haben.

Dieses Volk verhält sich zölibatären Mönchen wie dem Autor gegenüber als ein Symbiont von Plebs-Parasiten des geschlossenen Naturgift-Mediums eines aufälligen Gruppengeist von ihrer Lola Lola wie Motten umschwirrenden Dämonen der global-sonambulen Bessenhieit, ähnlich besessene Phänomenlolgie einer Anneliese Michel, deren in einem kybernetischen Regelkreislauf untergeganger Verstand vonseiten der Priestern sich daher weder ansprechen noch belehren lässt,  besonders wenn es sich um einen Medizinmann oder Sophisten geradezu perfekter Besessenheit oder Schizophrenie handelt die diese druch ihren kybernetischen Regelkreislauf von Scheinbeweisen der Sinnestäuschungskunst abergläubig wähnen kompensieren zu können, sondern nur mittels eines Großen Exorzismus von dem Komplex des Drachentöter einen Priester zwingend oder monomanisch fixiert töten zu müssen kuriviert werden könnte der jedoch aus Notwehr bei Akademiker im marinblauen Matrosenanzug des Professor des unten austrenden Shit zumeist einen tödlichen Verlauf nimmt, da diese schon alle guten Geister von ihren Knochen serpariert haben und der ihrer Hure Babylon oder Blauen Engel schon völlig verknöchert die Bodymorphing-Metamorphose das Hülsen- und Schotenwerk ihrer letzten Bonesman-Uni-Hals- und Knochenbrecher ausmachen. Die von den Ärzten ausgehenden Beschimpfungen sind daher Teil der Anarchie oder Abstoßung, was man als Naturrrecht des größeren Fisch bezeichnet den kleineren zu fressen ihre robustierte Außenfinstrenis mehr Huren zur Paarung zu finden nur noch mit der härtesten Gewalt und Durchsetzungskraft zu glauben ihr Meder-Revier der Hure Babylon nach der klasischens Sinnenskonditionuerung des Manonamya kosha des Pawlow Hund mit dem Mensche vergleichen und erweitern zu können noch mehr Paris-Helena-Dirnen zu finden und zu rauben.

Diese Machart von Hurensöhnen der Hure Babylon mit ihrer Niederlassung der Roten Mühle auf dem Montmatre ist jedoch das in der Bibel bezeichnete Verhaltenmuster des Neu-Heidentums sich von den christlichen Märtyrer zu ernähren.
Der Parlamentarismus einer dementsprechenden Regierungsform sich an den ungehuerlichen, möderishen Ränkespielen um die Kost, Profit und Spitze an der Nahrungskette von Raptoren zu bleiben das Vorbild ihres Leviathan als NIke oder Biennekönigin eines nicht ganz geheuren Meder- oder Heidenvolkes zu alinieren sich durch regierungsamtliche Verberchen daran zu besteiligen der Großen Mensch ind. Prajapati, hebräisch Adam Kadmon (= Milchozean, Universalseele, Summe aller Lebenskraft, Allbwusstsein, Universagedächtnis usw.) nach dem Ebenbild Gottes druch waschechte Parsiten, Dämonen oder Psychopathen des Informatikschlüsssels des Tor zu Dreierwelt )O( in Schlüsselpositioenn druch die epikureischen Lehramtsschweine auszusaugen dieses Universum seine legale Existenzgrundlage zu berauben, besitzt jedoch weder eine Amtslegalität noch eine Existenzberechtigung, da das Unfehlbarkeits-Images des Ex Kathedra von Ärzten dann freimaurischer Stulherren tenchischen Wahrsager-Prädikat alte Orakel der Pythia durch ihre Wahrsager-Medizinschamanen oder Chipkristallkugelseher zu schützen und druchzusetzen wahnsinnig ist einen Pontiff der CIA (= Politische Beamte mit der Lizenz zum Töten aus Staatsinteresse) auf ihrer Seite zu wissen.
Das ist lästig, wenn so kleine Pinscher von Pudel oder Ungeziefer ihren Engel zu umschwirren glauben dem Autor ans Bein pinkeln zu können. Das bringt auch ihre Existenzgrundlage in Gefahr. Der dafür anzutrende Beweis kann daher länger nicht mehr wegen der Schwerweigenheit der Folgen weiter in der Schwebe gehalten werden aus der Furcht heraus, dass die von den O-Ton bezeichneten Mistkäfer oder Schmarotzer ihren Hals noch retten könnten, diese Beamten weiter sich von dem längst verblassten Glanz der Sterne, der schwarzen Sonne oder des Blood Moon oder von dem Charisma der Söhen Gottes ernähren und delektieren zu lassen. Die Gegenwart entspricht daher Joel 2,30 >Und ich will Wunderzeichen geben am Himmel und auf Erden: Blut, Feuer und Rauchdampf; 4 die Sonne soll in Finsternis und der Mond in Blut verwandelt werden, ehe denn der große und schreckliche Tag des HERRN kommt.<

Diese WUnderzeichen am Himmel stehen sowohl für den unbesiegbaren Löwen unter dessen Bauch die Ägypter daher Sonne und Mond gezeichnet haben und demslebst für einen Löwen unbesiegabren Großen Hundsstern es direkt mit dem Bauchnabel zu haben die dadruch zurücktarrenden frankophilen Fremdenlegionen direkt von dem von den Exoten als Mückenfänger, Schwachsinniger usw. beschimpften, belächelten und bleidigten Gott gerichtet zu werden.
Die Tatsache höherer Stadien der Schöpfung von 14 Bhuvanas, dass ab der Tür der Eucharistie die Vorstellung des getrennten Daseisein der Dreierwelt des  Hekate-Triloka einer Subspezies von Korphänen gebildet wird ein unterirdisch unbaängiges Recihe ihrer Kybele-Transgender-Ampel zu wähnen, dass ihre 4 Tiere nur in der Vorstellung des Shaesha-Lila-Gedankenspiels der Evolutionspirale einer Allmacht existieren, beinhaltet natürlich ein absoplutes Denken von Mönchen sie ewig zu quälen das für das Volk udn Bemten nicht nachvollziehbar ist die ihre iherer eigenen bionischen Cyber-Sphäre isoliert udn wie Steine gerichtet sind die von der Tussi kaum mehr erweicht von dem Kronos-Thurs-Tyr-Saturnus verschlungen werden.
Daher nehmen mit der absoluten Macht und Denken von Mönchen nur geisteskranke Verrückte oder behinderte Pinscher ie gleiche Polarität an, deren höhere Gewalt noch nicht kennengelert zu haben einen brennenden Meteorstein als Erlöser anzubeten der durch alle Gestirne wandern muss, mankann Geist der seine Seele nicht verkassen kann zwar nicht zersstören, jedoch die Form wandeln.

Um die Dauer eines solchen Zeitabschnittes zu veranschaulichen bis eine Form die Dreiwelt bis zum Menschen durchhlaufen hat, wird oft folgendes Gleichnis aus dem Samyutta-Nikaya verwendet.
„Wenn sich da, o Mönch, ein Felsblock befände aus einer einzigen Masse, eine Meile lang, eine Meile breit, eine Meile hoch, ungebrochen, ungespalten, unzerklüftet, und es möchte alle hundert Jahre ein Mann  kommen und denselben mit einem seidenen Tüchlein einmal reiben, so würde wahrlich, o Mönch, der aus einer einzigen Masse bestehende Felsblock eher abgetragen sein und verschwinden als eine Welt. Das, o Mönch, ist  die Dauer einer Welt. Solcher Welten nun, o Mönch, sind viele  dahingeschwunden, viele hunderte, viele tausende, viele hunderttausende.  Wie aber ist das möglich? Unfaßbar, o Mönch, ist diese Daseinsrunde  (samsāra), unerkennbar der Beginn der Wesen, die im Wahne versunken und  von dem Begehren gefesselt die Geburten durchwandern, die Geburten  durcheilen.“ ( Samyutta Nikaya 15-5). Das Naturgift oder der Naturgeist der sich mit jedem neuen Fall weiter entfernt und rückentwickelt verdammt sund straft sich daher selbst, denn die Kette eines Panzers reibt sich ab, aber die Sohle eines Menschen wird bei Belastung nur dicker.
Diese Welt der Maya stellt daher mit dem Manas Pol ein Kriminalfall an sich dar aller Kriminalfälle hinter denen der Schatten einer Frau steckt.
Spätestens, wenn der Tod sie wieder einholt haben sie den Beweis, dass sie Quäl- oer Foppgeister oder gelahrte und genarrte Herren sind die
nur an  dem mit der Seele am stärksten verbundenen Tastsinn von Saugreflexen des Puppenaugeneffekt glauben, was sie anfassen können, die daher ihre Behinderung darauf zurückführen vom Busen der Natur verwaist, vernachlässigt und nicht gestillt worden zu sein.

Hat man schon mal solche hässlichste Dämonen erlebt wie hier in dem Land die versagenden Einschieblinge wie Hitler oder Tammuz zu beweinen - das ist sicher das Maximum was die unterste Hölle an Ausgeburt von Schlangen ausspeien kann.
Dabei ist das besondern von der Bibel festgetellte Tat- und Verhaltensmuster des Volk von dem Naga-Naturell des Industrieleviathan in allen Punkten zutreffend die eine Kriegerkaste zum Schutz des christlichen Mönchstum und Gedankengut erfordert sich noch über den Pawlow-Hudn als Referenz der Manipulation des Manomaya kosha der Tierwelt von Dämonen in das reich des Menschen erheben zu können. Auch der Islam ist todsicher ohne diesen Schutz nicht mehr existent und der Hinduismus und Buddhismus ist schon nach Europa ausgewandert. Die Psychiatrie-Mediziner-Gehirnwäsche der digitalen Medien darf man daher als komplette Isolation mit der roten Fahne bezeichnen. Dies bezeichnet das Reich des alten Medien der schwarzen Magie an der sich die Propaganda-Suggestiion-Presse beteiligt.

Wie daher schon ausgeführt nutzen diese Medienarbeiter den Manomaya kosha für die Awendung von Hypnose, Priming/Hype/Joke/Schalk im Auge und Suggestion mittels Monomanie der Aschermittwoch-Dreierwelt kurz vor der Verbrennung von Propoetiden den Geist so zu richten, zu betrügen und zu foppen, was man das als Pygmalion-Galatea-Lot usw. der Besessenheit als Zustandsautomat kennt. Was die Mönche daher einstecken müssen von so kleinen schwachsinnigen Mausi aufgrund der freimaurisch-satanisch-akademischen Graduation ihrer Stufenbehandlung von 33/66 Freimaurergrade die Kali Yuga Massenarbeiterkaste des Menschenalter von 666 die Götzen-Tiere von Medizinschamanen anzubeten nur die 08/15 Behandlung 6 des Manomaya kosha einer Bestie zuzuerkennen, ist daher in den Hl. Schriften von Märtyrer wie die Bibel dargelegt, weshalb es der Mensch nicht nicht mehr selber ist.
Dies schließt die Verbrennung der Dreierwelt der Massenarbeiterkaste dementsprchende Brauchtumsvolk einer Narrengesellschaft das entsprechenden >Willde Heer< (Hunnen, Schmarotzer der Goldenen Horde) ein, wehalb man von eienm Hekate-Triloka der Sonnenfinsternis spricht auf die alte Tour zu reiten.

In dieser Taktik muss also die alte Cali-gari Yuga Kaste, sofern sie daran interssiert ist zu überleben ihre Seele vor dem Verbrennungstod des Weltbrand der Dreierweit zu retten, die sich nach dem Sündenfall die Vorstellung mitttels Informatikschlüssels von einem von Gott getrennten Dasein mittels Beschwörung des Manomaya kosha das Bild des Tieres zu verstärken, der zudem noch sine AAugen udn OHren vor Ekel vor den Tammuz-Käfermacher abwendet,  über alle Dinge vollkomen falsche Vorstellungen der Medizinschamnen zu hegen, da nur die Priester die geistige Bedeutung der Zenta Vesta erfassen können, die alte Schlange und aller ihre 5 Häute (Tattva) zu verbrennen,  die Strategie des Machine Learning zu erkennen das Sinnes-Unterbewusstsein mittels Medien zu manipulieren, wobei  der Manomaya Kosha nicht etwa Denken bedeutet, wie manche meinen, sondern das Machine Lerning aus Neugiernde und Nachahmung, da die Tierstufe ja noch keinen Intellekt besitzt, d.h. keine menschliche Sprachbildung, wohl jedoch ein Gemüt oder Ego aus dem Eigenen der DReiewelt von Tieren heraus, indem alle seelischspezifischen Atome des Mineral-, Pflanzen- und Tierreich das Unterbewusstein bilden, welche zu dem allwissenenden Gefühl fähig ist, da auch Tiere Mächstenliebe, Mitleid empfinden können, wobei Löwen sich soger vor die Beute anderer Löwen stellen - wie das möglich ist lehrt nur der göttliche Magnetismus des Hl. Atman von dem der Arzt sich ernähert diesen magisch zu verderben und zu verpuffen - und der Manas Pol dann als Hure Babylon bezeichnet wird das Sinnes-Unterbewusstsein Manas wie ein Tier imaginativ niedrig oder täuschend zu halten, das nur der Mensch soweit erhöhen durch das Gemüt den Jananmaya kosha zu entwicklen zur menschlichen Sprachbildung fähig sich selbst oder Gott durch den Nebel der Illsusion erkenne  und mittels Weg und Ziel der Selsbtvergöttlichung sein Wort begreifen zu können sich mit Gott wieder zu vereinen, wobei das Herz der Sender, das Gehirn nur der Empfänger fungiert, wie ein Google-Translator die abstrakten Gefühle (Tugend, Liebe usw.) in andere vergleichende Sprachbegriffe zu übersetze, ansonsten ganze Koninente wie das alte Medien oder die ganze Welt der Medien durch Suggestion, Imagination und Hypnose des Manomay kosha zu verführen und beherrschen, wovor eben u.a. Erhard Bäzner >Der Hypnotismus< und Dr. Bartels vor den alten sexualmagischn Paraktiken der Tempelprositution alter Mager und Medizinschamen den Intellekt druch Geilheit aufzugeilen und zu kaschen sogar neben dem Autor der Schlange eine Kapelle zu stiften.
Die Massenarbeiter müssen sich daher ihrer Verantwortung als Medium bewusst werden, dass sie Menschen und keine Käfer sind und darüber hinaus Kinder des Allvater mit Rechten der trasnzendentalen Sonderstellung die als Unikum im Universum einmalig ist.


Die alleinseligmachende Kirche, Pater familias Priester, Verbinder mit Gott, Familie usw. hat ihren festen Stand in der Gesellschaft als Vertreter des Legalitätsprinzp der absoluten Realität. Ist das nicht mehr der Fall, gibt es eine Narrengesellschaft einer Halbwelt der Isolation von Schwarzen Rotten kurz vor ihrer Auslöschung als Gottes-, Kirchen-, Familien- und Staatsfeinde. Daran können auch die altbewährten denkbar übelsten, niederträchtigsten oder parapathologisch-psychotischsten Ausgrenzungsversuche von Stoßtrupps der Massenarbeiterkaste die nicht auf die frankophilen Enzyklopädisten gestutzt werden können zu köpfen, an den tatsächlichen Machtverhältnissen ihren Leib und ihre Seele zu verderben die Exoten oder Kainiten der Midgard- oder Weltzerstörunscschlange  aus dem Medo-Mager-Mittag der Mylitta ewig zu quälen, nichts daran ändern.
Mylitta (altgriechisch Μύλιττα) war eine Göttin die in Babylon von den Assyrern und Persern angebetet wurde ihnen mehr Magie, jungendliche Kraft, Freudenmädchen, Reichtum und Weltherrschaft zu verschaffen ihren tierischen Weltsinnn zu schärfen, die nach Herodot der Aphrodite oder Aphrodite Urania (Himmelsbraut oder Himmelskönigin) der Griechen gleichzusetzen ist.
Nach dem 1. Buch der Historien des Herodot, musste sich jede babylonische Jungfrau der Mylitta zu Ehren einmal im Leben mit  einem Kranz von gordischen Haar-Knotenschnüren (Land Nod, Nodule = Käfer, Nodes = gordische Herkules-Knoten dem Samson den Kopf oder Haare = Energiebündel des Kronenchakra zu scheren das Charisma der göttlichen Substanz zu verzehren udn der Aschera zu opfern) auf dem Haupt  den Heiligen Hain der  Aphrodite aussitzen und sich dem ersten Samson, der ihr ein Stück Silber oder einen goldenen Uniformknopf in den Schoß wirft mit den Worten „Fürwahr, ich rufe die Göttin Mylitta an“,  preisgeben (Historien I. 199). Hierdurch entstand asu dem goldenen Uniformknopf die erste Münzstätte des Kapitol von freimaursichen Freiern der freien Liebe das Charisma oder Glück abzuknöpfen.   
Der Name bezeichnet (mit dem nicht seltenen Wechsel von m zu b) die große babylonische Göttin Belit »Herrin« (= Beiname der Ištar, = Baaltis – Gemahlin des Baal/Bēl/Beelzebub). Urania, die Astronomie als szintillierender Sideralgeist oder Königin aller Wissenschaften, wurde nach Herodot auch von den Persern verehrt (Historien I., 131),  sie hätten dies von den Assyrern und Arabern gelernt: „es nennen die  Assyrer die Aphrodite Mylitta, die Araber Alitta, die Perser Mitra.“. Nach Huber entspricht die bei dem persischen Arzt Ktesias erwähnte babylonische Göttin oder Hure Aphrodite/Molis, die Gattin von Zeus/Bēlos, vielleicht der Mylitta. Nach dem Persischen Medizinschamanen Kthesias nennen sich die Cartesianer im erweiterten Sinn von Descartes die schwarze Magie der Meder medientechnischen oder digitalen Bühnenzauber weiter zu perfektionieren dem Hl. Atman an die Samnon-Substanz zu gehen das Charisma des göttlichen Heilmagnismus des Atmen, Geist oder Hl. Atman durch das Siegheil des Hitler-Trollgruß der De-Lila-Nike den Arm in einem Winkel von über 45 Grad der seuxalmagischen Mediziner-Praktik zu erheben für den Sieg ihrer Milytta, da diese Troll jetzt stolz sind durch sie scheinbar ein Geschlecht der Transgender-Ampel erhalten zu haben noch einen hochzukriegen für den Milytta-Kybele-Fruchtbarkeitskult  wer den längeren hat die göttliche Sustanz nach dem Sündenfall wieder zu verpuffen sein Geschlecht wieder einzubüßen wieder als ein Naturgeist oder Melusine zu enden (Beiname der Sathana/Satana = für alle sichtbare Naturgift der Pythia-Schlagengötter unter ihre Füße zu stellen) alle Fruchtbarkeit, Zeugungs- und Lebenskraft zu vernichten. Laut Huber wird Mylitta auch mit der aus  Eigennamen bekannten babylonischen Mulliltu oder Mullittu oder Lilia-Lillith des Huluppu-Baum (mit dem Pinienzapfen) und der assyrischen Mulliššu/Mullissu (NIN.LÍL) gleichgesetzt.
  
Der magische Zauberpalast des Kinkar erscheint z. B. in dem Game von Midway >The Suffering< als die Villa eines geisteskranken Medizinschamanen oder Irrenarzt, dessen  Opfer grausamer Experimente an Menschen am Rande der Gesellschaft die nicht mehr sie selber oder normale Menschen sein durften, der seine Wahnvorstellungen,Visionen, WUnschbider, Wunschdenken mittes Theratermaschimem Deus ex Machina an die Wände und Tafeln, Monitore schmiert.    
In China werden nicht nur perfekte Genie-Babys genetisch designt und sciher bald nach Katalog-Merkmalen und Samenbank geklont, dort gibt es auch über 170 Millionen Überwachungskameras. Bis 2020 möchte  das Land 570 Millionen haben — damit gäbe es fast halb so viele  Überwachungskameras wie Einwohner in China. Zur gleichen Zeit arbeitet auch China an einer nationalen Datenbank Eurasiens, die  jeden Bürger der bei Rot die Ampel übergeht oder auf die Straße ihrer Belit »Herrin« (= Gebieterin über die 7 Hügel von Byzanz/Rom  Ištar, = Baaltis – Gemahlin des Baal/Bēl/Beelzebub, Herrin der 7 Berge und 7 Zwerge des Circe-Marsfeld des Tauziehens mit den Mäander, Wirbelrad, oder Halkenkreuz um des Eiffelturm oder Berg Meru des Milchozean quirlenden Strömunsgystem das Tauziehen auszuschalten) spuckt innerhalb von drei Sekunden erkennen und ermitteln kann. Obwohl das  System in den kommenden Jahren wahrscheinlich noch nicht veröffentlicht wird, ist Gesichtserkennung in China bereits flächendeckend verbreitet.

Dass anch den Psychiatrie-Übereinkommen der frankophilen Enzyklopdäisten aller Universitäten von Exoten die Natur nichts weiter zeigen würde als Materie über die nichts mehr hinausgeht, ist dieses Grundaxiom aller staatlichen Hochschulen einer Zangsanpassung drcuh Psychoanalytiker die Propaganda-Mittel der Hynpose udd Massesuggestion von primitien Zuaberer,  Medizinmann usw. als PR-Kampagne  usw. anzuwenden die Durchsetzungkraft von Wunschdenken und Imagination von Zuaberer, Magier usw. auf die Massen druch Medien zu steigern, wie Sigmund Freund und Neffe Edward Bernays usw., an den Manoyama kosha des Gruppengeist von Tierseelen und ist somit eine Kulturkampfansag von Schamzmagier an alle Menschen die einen Sattwa Buddhi (Jnanamaya kosha) besitzen, welche eben der Massenarbeitrekaste als Schemata einer Kali Yuga Kaste und soit eine Stufebenbehandlung die über das Tier, Ding oder Nummer einer Entitäöt hinasureicht nach dem Willen und Naturelle der Medizinschamanen die Oagnmschine als Shalkti-Gefähß ihrer Bessenheiten und EInschieblinge als TRaumikubator einzusetzen das Menschen nicht zugestahenen zur menschlcihen EVolution zu zählenihren Hitler oder Tammuz zu beweinen.
Eine weiter fatale Auswirkung dieses Hochschschulrahmengesetz ist eine Verallgemienerung und Missionierung einer Form von Schwachsinnigieit und Idiotie innerhalb des Teufelskreislauf eines kybernetischen Wahsnsystem wie eien Ratte im Laufrad versschaukelt seine Runden dreht. Setzt der Staat bzw. seine  etwas zurückgebliebenen Beamten diese Idiotie der frankophilen ENzyklopädisten wls Waffe ein Mönche druch ihre udn des Volkes Schwachsinnigkeit zu belediigigen, erfordert das den Einsatz der geforderten  Massenvernichtungswaffen, wobei die halbmenschlichen Transgender-Troll oder Exoten sicher schon übefrwiegend  durch einen globalen Atomkrieg halbwegs vernichtet wäre und in ihr Element ihre StanaiComputer--Bomshell zurückgebombt wäre, wenn diese Waffen diese Schawchsinnigen der Autochthonen-Degenertion auf die Endgültigekit des Naturgsetz oder ihrer Kinetik zu beharren asureichen würden sie aus dem ganzen Universum zu entferene, so dass nur ein Feuergott sie richten wird sich das vorzubehalten bis die Gnadenfrist abgelaufen ist.  
Dies Typen bilden diffuse Hybride zwischen Automat, wissenschafticen Wahnsinn und geistiger Behindnerung eines Tierkörpers der nur zur Circusdressur der akademischen Artistenfakultät fähig ist den Menschen zur Nachahmung von Tierverhaltensmuster zu zwingen. Diese Taxonomie ist nicht tragbar Menschenleben durch die Wundbilder von schwachsinnigen oder geisteskranken Gehirnen zu zerstören die s auf Mönche abgesehen haben. Deren stammesgsschichtliche Satanic Rituale des Medizinmann shclagen sich in dem Regelkres der Kybernetik wieder als wilde Bestien eine ziviel erscheindene Ordnung emulieren zu müssen den Sattwa Buddhi druch das Kalkül eines emulatziven Eletionengehin (Blue Brain Project ) zu im Fish Tank ersetzen. Das ist daher unglaublich und ungehuerlcihe mit welcher Idotie udn krimineller Shakti-Energie der Mönch hier angegangen wird der das nur als schwerste Dämonologie von kleinen Rädchen bezeichnen kann die in den Anstalten der bildenden Münzprägekunst der Kyrpto-Welt und Kryptozoologie gegen den die alleinseligamchden Kirche revoltieren und rotieren. Diese schwasinnige Rädechen einer Kali Yuga Kaste ihre Lasterhöhlen der Hafenrevolution zu unterhalten, deren Kost von Lasterhöhlen für das Revolutionsvolk die Moulin Rouge verköpert, welche Kost und Leibspeise ihre Belit-Baaltis-Tierherrin benötigt, geht dabei so gezielt auf Beleidgungen aus, dass man Augen udn Ooren verstompfen muss damit einem nicht die Haare zu Berge stehen. Sicher geht es der Allmacht nicht anders als seinen Mönchen dieses Lästermäuler des Neu-Heidentums der Kainiten endlich nach dem ägypt. Mundöffnungsritual endlich zu stompfen.  Da ist sicher eine Menge Alkohol, Medikaabhängigkeit und Marihuna und Veränderungen des Gehirns im Fish Tank usw. von Transgender, Alien, oder Exoten der Kryptowelt der Kryptozoologie im Spiel die bei dem Bonesmann-Universitäten erst nach Verlust des menschlichen Skelett dieer Narrengesellschaft mit dem Schalk im Auge voll sichtbar werden, was man hier vorerst nur bei dieser Maschinenmenschen oder Tierkaste ahnen kann den Menschen oder den Sattwa Buddhi zu treffen.
Die Computerfreaks haben daher jetzt die Kontrolle über die Algorithmen alter Heidenrituale ihres Zaubers, Bühnemagier, Medizinmann, Wahrsager usw. übernommen ihre schändliche Barbarei durchzusetzen dem heindlichen Brauchtum zu dienen.

Da daher das Bundeskanzleram die Stelle eines Amtspsychiater ausschrieb und eingestellt haben die Bundeskanzlerin Angelika Merkel zu unterstützen, scheint sich das Bundeskanzleramt über ihre Lage im Klaren zu sein, wie auch der Autor, mit welchen dömonischen oder psychopathischen Verbercherkreisen des Heidentums ein Mönch mit den orientierungslosen Transgender-Koriphäen der Hure Babylon als Mönche in Konflikt kommen können, wie soll dann esrte der einfache Bürger in den Strudel des psychisch kranken Volksmassen der Massenhysterie von PR-Kampagnen hineingezogen mit den Hurensöhnen von Ärzten oder gewöhnlichen Fachmann von Patentrezepten den Manomaya kosha von Tieren der Mede-Medea-Milytta-Freimaurer oder Bienenkönigin einen freimaurischen Insektensaates der alten Meder-Medea-Stammloge zu behexen fertigwerden.
Der Autor verbittet sich das als Mönch mit den psyhisch kranken Industrievolk verglichen auf eine Stufe mit dem Manas des Tieres des Abgrundes gestellt zu werden, indem diese Regierung gegen den Autor eine Massenhysterie der Hexenjagd einer etwas zurückgliebenen bloß ausführenden Kaste von Menschenmaschinen auslöst die bei Konfrontation mit dem Sattwa Buddhi von Menschen abgehackte Bewegungen und manisch skandierende Roboter-Sprachen im Rahmen der propagierten Kleinhirnschädigungen des Realitätsverlust von Epilepsie-Videospielen zeigen. Welchen Schein wollen diese Zirkel einer freimaurischen psychisch kranken Heiden-Kirche des Satanismus noch wahren radikal gegen die wahre Heilnatur von chhrstlichen Mönchen vorzugehen mittels paranoid-schizophrenen Medien-Manas ihrer Belit »Herrin« (= Ištar, = Baaltis – Gemahlin des Baal/Bēl/Mephistopheles/Beezebubvon Tantriker) mit dem Sattwa Buddhi des Hl. ATman die gleiche Polaritäte anzunhemen die Chrakteristik ihrer dämonischen Psychosen Manomay kosha durchzusetzen an Mönchen die dafür untaugliche Objekte sind.

Wir lernen an diesen Typen fehlbesetzter Schlüsseltierpositionen die Berechtigung des kanonischen Kirchenrecht diese psychotscshen Dämonen der christlichen Himmelskunde, die als bizarr-kuriose BGH-Richter, Ärzte, Anwälte usw. auftreten, im höheren Gerichtsinn der Allgewalt einen Feuergott im Rahmen eines satanischen Schlangenkultus als äußerlicher, verquergehender Urania-Shaktismus zu freveln und zu lästern zwingend bei lebendigem Leib verbrennen zu müssen die Qualen dieser Foppgeister von Ewigkeit zu Ewigkeit zu steigern, dei von der priesterlichen Autorität der Suzeränität zwischen Blattameisen und Baum nur als Schießbundefiguren zugelassen sind eine Gegenkraft zur Probe der freigeistigen Lebenspotenzen zu bilden, wie es in den Hl. Schiften steht.

Es hat seinen Grund, weshlab die trasnzendentale Sonderstellung eines Feuergott und die seiner schwer angefeindeten Mönche, die das Wort fleischlich vertreten, in allen Kulturen für das Volk und die Beamten absolut tabu waren, weshalb man zwischen 350 und 1350 n. Chr. von einem Tasuendjährigen Friedensreich spricht. Ist die Gnadenfrist ab anno 1350 abgelaufen den The Tempest der Shakespeare Frage ihrer Existenz vorzeitlichen, vormenschlichen dämonichen Kräfte des Merlin oder Prospero wieder neu zu entfesseln lt. Adolf Hitler den Manomaya kosha des Tieres wieder frei entfesselt aus den Augen der Doktor Mengele leuchten zu lassen die göttliche Heilsuabtanz des Hl. Atman im Auftrag der Regierung als ihre Delikatesse und Leibspeise betrachten zu dürfen das Knusperhaus von Trekkie-Videotracking-Muckibuden oder Bordell-Krankenhof der Franzosenkrankheit ihrer venerischen Tripper-Hexe auszufegen die Gretel vernaschen zu dürfen , was hier so als freie Energie der Pits kursiert einen Peitschenkreisel anzutreiben, die sich unter einem Vimana oder Ufo so etwas wie einen Seelenstaubsauger der
Magia Goética (Laterna magica) vorstellen, geht es los mit der Blutrache die noch aussteht die sich hin- und herwerfenden Märtyrer endlich zu beruhigen die mit ihren erbarmunglosen Scharfrichtern der endgültigen Kali Gerichtsände als freier Geist verschmachten mussten.

Bekanntlich ist der Mensch als der wahre ultimative Kosmos nach dem Ebenbild Gottes auf der Töpferscheibe wie Tonerde (Quadrat als Symbold der Matreie und alles Unterirdische) und Wasser (auf der Spitze stehendes Dreieck des Mikorkosmos als ein Korpuskel in der  Brandung ) konzipiert und gestaltet. Das Dasein oder Allbewusstsein (SAT) des Hl. Atman bilden das Cit der wahr Natur von Gotttvater die als Substanz und Fleisch angenommenes Wort Söhne Göttes heißen. Dieses bilden unter der Anziehung des fleishcgwodene männliche Geschelcht als Ernährer, Schöpferm Zeuge, Erzeuger Sattwa das Buddhi oder die wahre Intelligenz. Unter der Macht der Abstoßung bildet die ewige Freude das empfangende weibliche Geschelcht der Shakti (Gemahlin, Gespielin) die Ideenwelt der Freuden und Freudenmädchen oder Himmelsbraut die eine Zahl der Ordung binhalten die elementare 5 Grundursachen oder Elekektrizitäten (Keimatom, Kausalkrper ) der Gebärkraft der Himmelsbaut ausmachen einen Kosmos (Schmuck ) zu erschaffen, indem der Hl. Atman seine Urbilder hineinzeugt und drcuh die Fokussierung der JHWH-Linse als Lichtesgalt oder Großer Mensch an den Himmel prohiziert.     
Daher hört der Hund nur auf den Klang einer Stimme und eine Wort das sch in diese Schöpfung wie der Strom des Nil in das Meer strömt den Milchozean die Butter zu quirlen von der die Erhaltung alles Lebensformen abhängig ist die Unsterblichkeit des vollkommenen Menschen zu erreichen. Bis zu dieser Stufe der Zahl der kompletten Ordmung untreliegen aller niederen Lebensformen der Wandlung oder Vervollkommnung. Eine geistige Rückentwicklung durch eine Weltzerstörungsschlange der Sterblichkeit, Vergänglichkeit usw. ist dabei natürlich nicht vorgsehen die daher Imagination oder Illusion (Maya) ist die Freudenmädchen zu missbrauchen die Gänse durch den Professor Unrat den Mund zu stopfen.  
Der für die Bionik-Ärzte und Physikprofessoren unlösbare gordische Node-Kain der Shakespeare-Frage bringt die Existenz der 5 Elektrizitäten in Gefahr, da auch diese Chipkristallsphäre nicht das ist, was sie zu sein scheint,verglichen mit einem lupenreinen Kristall erleuchteten klaren Sommernachtstraums. '

Wer in der Lage ist und die Fähigkeit erlangt durch wahre Lehrer Ruhe und Frieden zu finden sich von der Nichtgkeitkeit des Weltsinnes Behinderter der behavioristischen Lernmethode der Blax Box oder Big Machine des Showbusiness abzuwenden und seine Aumerksamkeit für mindstens 30 Minuten am Tag oder mehr nach innen zu lenken dem schenkt die Natur offene Augen und Ohren und dem offenbaren sich die größten Gemeinisse der Natur der würdig ist den Schleier der Isis zu lüften.
Wer dagegen wie dieses Volk, Parlament und diese Regierung die Wahrheit der höchsten Natur aus Eigennutz eines empfindlichen Egoismus den Manomaya kosha (künstliche Klon- oder Gebärmutter) von Tieren (Designer-Babys oder Einschlieblinge ) anzubeten, zu verhexen und en masse zu kriminalisieren verunehrt, schändet und zerstört usw. ist des Todes Sklave. Dabei geht es diesen Geniebaby-Züchter präimplantativer Dia-Gnostik um die Vernichtung der Kindschaft Gottes aus einem uralten Fastnachts-Einfluss der Hure Babylon oder Tierherrin auf ihren Manomaya kosha als ihrer Ego über den Gruppengeist ihr Eigenenes oder ihre Dreierwelt-Transgender-Ampel zu konstrollieren, was schon über die Weltherrschaft hinausgeht.
Der Einfluss des Kronos-Saturn oder Thurs/Tyr-Saturnus den menschlichen Intellekt zu becircen und zu beseitigen ihre Verwirrung zu stiften betrifft daher die Suche oder Seuche eines Gebärmutterkult das genetisch aufzuwertende Naturell von Kainiten oder Paria/Schudra der als Schlangenkult einer Kali Yuga Kaste des Eiserne Zeitalters die Symbiose oder Korpsgeist des Hekate-Triloka auszusitzen, deren Kali Uhr oder Quarzkristallsteuerung der Naturgift-Scheol des Manomaya kosha einer Schlangenkult-Bestial oder Belis-Baal längst abgelaufen ist den Menschen oder die Anziehung des Sattwa Buddhi zurück zum wahren unsterblichen Leben, Dasein (Sat) auszuschalten udn somit die Einheit mit dem Allvatter, seiner Mönche und den Ursprung des Wort Gottes.
Der Eiffelturm, als Sinnbild des geradezu zwingenden Massensuggestionseinfluss von Cyborg-Käfermacher der frankophilen Enzyklopädisten, stellt dabei die Klone des alten Turmbau zu Babel und die 13 Bonesman-Universitäten - entsprechend den 13 Lehrbriefen des Paulus - den Ringelpiez des Skull & Bones Medizimann um den Pfahl/Richtfest-Kranz in der Schlangen- oder Wolfshaut ihrer anthorpomorphen Pfahlgöttin dementsprechend die babylonische Finsternis des Baustumpfkult lt. Joel
2,30 der Geistes- oder Sprachverwirrung dar, weshalb der Amtsrichter, Arzt, Winkeladvokat usw. hier bist auf die willkürliche Emulation eines Maschinenkalkül der Richtschnur eines willkürlich erscheinenden Gesetzeskodex von Entitäten oder KZ-Nummern der erbarmungslosen Kali Gerichtshände völlig durcheinaner und verwirrt, wie eine Anneliese Michel, innerhlab ihrer abgesprochenen nicht allgemeingültigen Sanbox, Fish Tank, Container oder Black Box in Erscheinung tritt, die sich diesmal auf den Namen des Vox populi vox Dei und somit indirekt auf die alten Heiden-Götzen von Mediensternchen- oder Urbilderdiener der Maschienninkubation der Traumfabirken berufen, da ihre 4 Tiere auch der  Imagination von Schwarzmagier nichts weiter sind als bloeß Vortellungen des Lila-Gesellschaftsspiel auf dem schon schmelzenden Platin oder Motherboard der John von Neumann Computerarchitektur chtonischer Nanite-Kristalltechnogie aus der Bauhütte freimaurscher Lehrstuhlherren des Sathana-Kodex bis zum schottischen 33. oder 66. Grad des Eisernen Menschenalter monolithischen Sideralgeist von Sparten oder Verschnittenen des Echion, Chthonios, Erechtheus-Earthquäker von 5 Sparten/Ursachen der Kadmos-Aietes-Drachenzähne (gesäte Autochonen der Sparte einer Kriegerkaste ) oder Shesha-Ursachen der Tanmatra-Tantra-Tattwa-Wallgucker wie Eisenspäne ihrer Nagelfeile im Circe-Marsfeld nach jeweiliger Häutung ihrer abszuspannen und neu zu krallen, wobei die Echion-Sparte mit Kadmos das erste Narrenhaus Theben griechischen Wahnsinns oder die gotteslästerlichste Pergamon-Bildung aus der Vorschule der Äygpter errichtete, so dass die daraus entsprungenen grieschischen Denker oder Tragödiendichter von miserablesten Schülern oder Autochthonen  erste >Intelektuelle< zu bilden jedoch rhetorisch nichts weiter als Sophisten der manischen Sprachverwirrer sind mit ihrem Ärzte-Knittel unter die Gürtellinie zu schlagen, die Mönche des Herrn zu beschimpfen die die Wahrheit noch ehren und hochhalten und über die Köpfe Kybele-Verschneider-Koryphäen der Transgender Ampel infertiler Exoten des Hellweg von Sterne aus dem Computer noch hinauswachsen können, die dem Schalk im Auge vorspiegeln eine planetare Besessenheit des Fish Tank der neuronal vernetzten Symbiose des Kollektivunterbewusstseins von Medinschamanen der Medien-Imagination mittels Hypnose und Suggestion des Manomay kosha der Meermaid einzurichte von ihrer Herrin geritten zu werden, sich erfolgreich gegen die Symbiose zu wehren ihren Kopf oder Pol Indiviuum oben udn ihr Geschelcht oder Pol Gattung unten zu behalten noch zu wissen, wei auch immer der Peitschenkreisel der Ahn-Pits gepeischt oder mit dem Ärzte-Hexenhammer geschlagen wird wie ein Rädchen an den Sohlen zu packen, dei noch keine Schlagenfüße haben, und zu wribeln ihren Opfern wunschgemäß auf diue Füße zu treten bis die Sinne schwinden und ihnen die aufrechte Gangart vergehen sollen, wo unten und wo oben ist.  Der Christus wird daher bei Wiederholung der Sündflut halb Fischleib und Halb Menschenleib dargestellt noch ein oder zwei meschlcihe Keimatome aus dem Feuermeer des Ätherweltbrand des Baumstumpfkult zu retten. Dabei ist der behinderte Medizinmann und sein primtivives Stimmvieh von Geniebaby-Züchter aus der Retorte schon vermessen vernaart in siene Kunstschöpfungen asl Köperveredeler von Menschenmaschinen sich aufrund der Patente genetisch-technischer Querzkristallsteuerung an eine Server-Daemon-Symbiose wie zwischen Cient und Clouds zwangsangepasster Geberauchsmuster oder Entitäten, wie aus dem alten Zauberpalast des Mechanismus von Antikythera des ersten Stellvertreter Gottes auf Erden, größer als Gott zu wähnen (>Wehe den Beamten<) die JHWH-Gottheit und alle Priester aller großen Religionen für schwachsinnig, behindert oder verrückt, krank zu wähnen.

Der Krankenhausarzt der sich darauf berufen hat den Generalstaatsanwalt an der Strippe zu haben, da dieses Narrengesellschaft in der Tradition von Trantriker-Smybiose von Legionen mit ihrem Wirt geschlsosenen Mediums wie ein Mann oder schon Gestirn (Partei, Kolchose des Korpsgeist in der Hand von 60 Familien-Clans) als Klassenbewusstsein auftreten, hat tatsächlich im auschließlichen Geisteszsustand auch gewagt meine Mutter gegen ihren Willen körperliche Gewalt anzutun und wirbelelte sie im Kreis herum und sagt dann zu ihr nun leiden sie an Drehwindel. Das ist daher der galoppiernde apokalyptische Wahnsinn, wie diese größenwahnsinnigen Beamten durch die Dichtung ihrer Trauerspiele der Biene Maya oder die
Dissoziative Identitätsstörung ihres Maonmaya kosha von Schlüsseltiere des De-Lila-Spiel ihrer alten Bienenkönigin aus ihrem Eigenen der Maya-Illusionismus heraus nur ihre Mephistophels-Teufelein aushecken zu können den Abstand aufzuheben ihren  Opfer den Respekt vor ihrer Sinnestrukgünste zu die UNfehlbrakeit von alten Götter lehren zu verzerren und zu demolieren. Und diese Regierungsparteien eines unregierbaren Vielvölker-Schmelztiegel streitet  sich um die Macht das Land ncht anderen eurasischen Hasardeuren aus dem MIttag auszuliefern. Ich gehe daher mal von bestimten Grunsätzen der Alzheimer-Idiotie, Dementia Schizophrenia wegen der geistigen Rückbildung degenerativer Vionsismedien der Hydria-Gehirnerweichung des Mediengehin im Fish Tank der degenrativen delphischen Pythia-Symbiose von Wahrsager oder Medizinmann der automatischen Aufwärtsentwicklung der Macht der Unissenhet der Avidyia-Naturgiftschule aus die die Universitäten aufgrund des aufsteigenden Menschenalter die Narrengesellschaft der Kali Gerichtshänden nicht mehr länger kaschieren können.  Auch die Medien haben mir den Beistand gegen das staatlich organisierte Verbrechen verweigert den Staatsinteressen den Vorzug vor der Presserfreiheit aus öffentlichen Intersse der Informationspflicht der Öffentlichkeit wegen der Aufklärung des Autor verweigert, etwas so wie die Lorber-, Bibel- und Swedenborg-Anhänger des seelischspezifischen Atom in den öffentlichen Volkshochschulen der Bildung des satanischen Restseelenatom von Anhänger des Meteor-Steinkult angepöbelt werden >Raus hier!< die ihren Erlöser in dem Schnitzwerk von Steinmetzen wähnen deren Kore-Statuen sie wie ein Pygmalion  sehen und anfassen können. den freimaurischen 66. Grad der Verfleischlichung oder Verstandesverdunkelung der  des schwarzen Nagturgift-Blut der Frau Lot oder Galatea aus Sodmom und Gomorrha können diese Form  der sodomischen Idiotie des toten Meeres einer Dissoziative Identitätsstörung nicht verleugnen ihr tierisches Bestial- oder Baal-Ego altvorderen Aberglaubens der Eleusinien, die jedoch trotz aller mechischer Periskope verrückte Medizinmänner, Wallgucker oder Wahrsager eine bibischen Wahrheitskern besitzen den nur christiche Priester über Normallnull hochhalten können,  dementsprechde Naturell eines Tatmuster charakteristischer Verbrechen als normal und natürlich zu wähnen.  

Wer die Gechichte nicht kennt, muss sie wiederholen.

Herodot berichtet daher 700 v. Chr.
mit EIntritt des Eisernen Zeitalter über das Menschenalter 666 des Kali Yuga, die sich wie ihre Stahana größer als Gott sehen alle Herrlichkeiten und Glanz der Strene zu ehren des Herrn zu trotzen, zu verpfuschen, wie Sonne und Mond zu verblassen und den Garaus zu machen, oder Eintritt des Eisernen Zeitalter mittesl des ungeheuerlichen Einfluss ihrer 4 Tiere (Sphinx, Belis-Baal) den Intellekt des Volk oder der Kindschaft Gottes weiter zu verführen dessen Geburtsrecht durch den auch umgebrachten Apostel Paulus auf die Heiden überging zu ihrem Verderben oder Heil.   
1. Mose 11,5 >Da stieg der HERR herab, um sich Stadt und Turm anzusehen, die die Menschenkinder bauten.
 6 Und der HERR sprach: Siehe, ein Volk sind sie und eine Sprache haben  ie alle. Und das ist erst der Anfang ihres Tuns. Jetzt wird ihnen nichts mehr unerreichbar sein, wenn sie es sich zu tun vornehmen.
7 Auf, steigen wir hinab und verwirren wir dort ihre Sprache, sodass keiner mehr die Sprache des anderen versteht.
8 Der HERR zerstreute sie von dort aus über die ganze Erde und sie hörten auf, an der Stadt zu bauen.
9 Darum gab man der Stadt den Namen Babel, Wirrsal, denn dort hat der HERR die Sprache der ganzen Erde verwirrt und von dort aus hat er die  Menschen über die ganze Erde zerstreut.<

>Denn jetzt hauset ein eisern Geschlecht, das weder am Tage
      Ausruhn wird von Mühen und Leid, noch während der Nachtzeit,
      Völlig verderbt; auch senden die Götter noch lastende Sorgen.
      Trotzdem wird auch ihnen zum Bösen sich Herrliches mischen.
Doch auch dieses Geschlecht hinfälliger Menschen vertilgt Zeus,
      Wenn gleich nach der Geburt an den Schläfen die Kinder ergraut sind.
      Einig sind nicht mit dem Vater die Kinder, nicht dieser mit jenen;
      Nicht mit dem Wirte der Gast, der Gefährte nicht mit dem Gefährten;
      Nicht wird teuer der Bruder noch sein, wie einst er's gewesen.
Bald missachten sie auch die Erzeuger, die altersgebeugten,
      Schmähen die armen sogar, mit kränkender Rede sie tadelnd,
      Frevelnd und nimmer gedenk des Gerichtes der Götter; sie lohnen
      Niemals wohl den Eltern, den alternden, Pflege der Kindheit;
      Faustrecht waltet; die Stadt will einer dem andern verwüsten.
Nicht ist gerne gesehn, wer wahr schwört, nicht der Gerechte
      Oder der Tüchtige, sondern den Unheilstifter, den Frevler
      Ehren sie lieber; die Hand weiß nichts von der heiligen Zucht mehr,
      Nichts vom Recht; es verletzet den edleren Mann der Verworfne,
      Ihn durch tückische Worte verstrickend, und schwört noch den Meineid.
Scheelsucht, arges Gerücht ausstreuend,mit hämischem Blicke
      Heftet sich schadenfroh an alle, die Leiden getroffen.
      Auf zum Olympos wird alsdann von geräumiger Erde
      Wandern, den herrlichen Leib mit weißen Gewändern umhüllend,
      Weit von dem Treiben der Menschen zum Stamm der Ewigen flüchtend,
Scham und Scheu; zurück wird bleiben der sterbichen Menschen
      Düsterer Jammer, und Hilfe sich nirgends zeigen im Elend.< (Hesiod, Werke und Tage 185–201. Übersetzung nach H. Gebhardt bearbeitet von E. Gottwein).


Wir sehen hier die Abbildung der Goetica im Wurzelchakra zusammengerollter Kundalini-Evolutionsspirale (Perlenkette) oder für manche Räuber-Beuteschema-Spirale. Die 4 Sterne ensprechen dem vierblättrigen GlcükskLeeblat des Wurzelschakra von Glcükspieler der Hl. Kuh. Diese 3 1/2 Windungen der Schlange um den Weltenbaum des Tauziehens um die Fruchtbarkeit oder Existenzberechtigung dieser Dämonen, die sich nur sehr trickreich erhalten können, ist mit den Namen des ersten Stellverterter Gottes auf Erden Kinkar beschrieben die bei Zeremonien zu seiner Huldigung und Anbetung als der Antihrist vorgetragen werden mussten. Die 72 Namen entsprechen den 72 Verschwörer oder Dämonen des Osiris/Christus und der 72 Tage Unsichtbarkeit des Großen Hirtenhundes Sirius (Vishnu Nabbhi) am Taghimmel.

Wer hätte das ahnen können, dass der Autor mit seiner Kriegsdienstverweigerung im Rathaus die Blutrache so schwerer Urania-Dämonen der Lichgestalt entfesselt hat den Johannes des Täufer nach traditioneller Art zu köpfen einem Stadtgott oder Oberstadtdirektor in die Augen geschaut zu haben. Diese Größenwahnsinnigen wähnen sich aus ihrem Eigenen von Kristallkugelseher oder Wahrsaher der Ex Kathadra Universität des Pontifex Maxmus heraus für unfehlbar.

Da bei diesem Frevel- und Lästergraden von 33 freimaurischen Level des schottischen Ritus der planetaren oder weltlichen Besessenheit von Wachsleichen oder Maschinenlarven, die seit 20 Jahren in den Gräbern liegen, nicht mal mehr eine Pfütze hinterlassen, werden auch die Friedhöhe ihre Krematorien in Gang halten müssen den Äskulap mit dem Blitz zu erschlagen.
Der Frankfurter Kommunikationsberater Willi Brandt rät Kommunen, offen  mit dem Problem umzugehen. Denn das schlimmste Szenario sei für  Angehörigen zufällig in sozialen Medien ein Selfie mit ihrer Oma als Wachsleiche zu sehen.
Diese Themen sind natürlich tabu, wie auch das gegenteilige Phänomen, nämlich lt. W.O. Roesermueller >Gottes Wort, Geister und Naturforscher gegen den Frevel der Feuerbesttung - Die Geheimniss der leeren Särge< trad. christlicher Selbstvergeistigung weltlicher Entrückung mit Haut und Haaren christlicher Himmelsfahrt auftreten können.

Wenn eine Gefängnis-Psychoanalytikerin bei diesem ausgewachsenen, wucherenden Verbrechensmedium von Gefängispsychologen den akademischen Anpsruch ihrer Selbstmorsekte naturgiftig zu genügen ihrem Wahntriebleben der bionischen Magic Black Box selbst ein Ende zu breiten, die gewöhnlich als forensicher Würgeengel auftreten ihre Opfer so hart wie möglich wie eien Maschine durchzukopulieren und zu traumatieren einen ihrer Trauminkubations-Parasiten oder bösen Geister nach dem ägyptischen Mundöffnungsritual des Wirt in ihre Opfer einpflanzen zu können (s. >Mona Lisa<, was mit den Nano-Eisenfeilspänen im Blut sideralgeistig-pneumatisch interargiert ), die dafür Mütter instrumentalisieren, dann nur aus gekränktem Ego von den Opfern dieser Würgeengelsmacher als Organmaschine behandelt zu werden, die nur als Dichter und Erfinder nach wisssenschaftlicher Anerkennung und Ehren ihrer Wissenschaftspublikation gieren, sich sonst das Leben zu nehmen, was diesen doch dann nicht missfallen kann sich über das Tier zu beschweren, wenn ihre Experimente mit der Quarz-Fremdsteuerung außer Kontrolle geraten, dass ihnem Ego ein Unrecht geschehen sei, die den Manomaya kosha doch genauso als Tier und nicht anders haben wollen. Diese Schwachsinnigen der geisteskranken Hirnchemie ihrer chemotechnischen Fish Tank Destille, die sich als Intelligenz-Bestien sehen nur das gelten zu lassen, was sie in Spiritus einlegen können das schlimmste epikureische Lehrschwein noch zu übertreffen dafür den Nobelpreis zu erhalten, sollen sich vorsehen ihren Wahn diesen Esso-Tiger im Tank erweitern zu können zu verallgemeinern. Wenn das kanonische Recht sie bei lebendigem Leib zu vebrennen zuschlägt, dann doch nur in ihrem erbarmungslosen Weltsinne des Kausalgesetz die Trauerspiele von Schuld und Sühne die Fakten zu dichten ihre Verbrechen an dem  Manomaya kosha für die Kali Gerichtshände wasserdicht zu machen ihren EInfluss auf den Intellekt wie ein Stein zu richten den Hl. Atman durch das Medium des Medizinschaamen angenommenen oder verkörperten bösen Geist die Seele abzukaufen, dem Hl. Atman druch diesen Kampf von Licht und Finsternis der Theaterlogen um den Besitz des Kausalkörper so viel Probleme und Höllenqualen wie möglich zu breiten von der göttlichen Substanz zu leben.  

Diese Ärzte leiden eine chronisch-paranoide Schizophrenie der über Leichen gehenden Geltungugsucht von Erfinder ihre Ekenntnisse zu publizieren Anerkennung und Ehren zu erheischen mit der Komponente manisch-depressivn Irresseins der Trübsinnigkeit von Sinnestrugkünstler bei einer präpsychotisch selbstunsicheren, ängstlichen, neurotischen und geltungssüchtig-hysteriformen Persönlichkeit  der Kakophopnie der Disortion oder Dissartation dissoziativer Identitätsstörung ihres ausschließlichen Manonmaya kosha des Atom als Zustandautomat. Die damit verbunden Manien des Zombie-Drogensüchte und Manien des Manas Pol wie Manie, Monomanie, Besessenheit, Süchte einer Wissenschaft die sich in Wahnsinn verkehrt über alle Dinge irre Vortellungen zu hegen das geistige Auge oder Tür, das einzige Bindegleid zwischen der Materuie und Geist nicht öffnen zu können den Geist nach den Psychiatrie-Übereimommen der Laterna magica unter die Materie oder Scheffel zu stellen, da dafür die christiche Taufe, Weihe oder Intellektkörpert fehlt, was in einer Art der Kultivierung ihrer  Psychosen durch Externalisierung der Psyche oder Exaltation  endet ein öffentlclhes Psycho-Terror-Ägernis des erhofften Befreiungschlag zu bilden ihre Opfer zu ködern nach den frankophilen Enzykloädisten der Ideenflucht einer kinetisch nicht ausgleichbaren Belastungs- und Bewegungsstörung (Kinetose) und Hyperbewegungsdrang des Zappelhilipp eines noch menschlichen Geist der sich in der Organmschien eines Tieres oder von den Ärzten gezüchteten Betsie der Kryptozologie nicht wohlfühlen und gewöhnen darf, meist mit manisch depressiven Irreseins von Wechselbäder eines ins Krankhafte geteigerten Hang der Triebwurhel der hinanziehenden Pythia-Shaktismus nach unten zu der Nagturgiftquelle ihres chthoischen Erregungs- und Enstehungsursprüngen der größenwahnsinnigen Avidiya-Bildung von Schlangen, Gewürm, Skorpionen usw., wie sie dem Hesekiel gezeigt wurden, was diese epikurischen Lehrschwein aus ihrer Schlangen- oder Naturgiftschule machen aus deren asu der Erdtiefe aufsteigendes Naturgift ihres Wirt oder Spaghetti-Monster dieses giftige Pythia-Ungeziefer gebildet wird diese delphischen Wahrsager eine Schlange zu mästen udd unermesslich reich an Menschenopfern zu machen. Deren Masserarbeiterkaste des Obsidian oder BImsstein der Kali Yuga Gerichtshänden bilden sozusagen für die Apostel die 1000 Frangarme der Riesenkrake die auf ihrer Haut so groß wie eine Insel die drei Palmen der Miniaturwelt der Minerva-Stammloge tragen.          

Die akademische Faktenwissenschaft sich an dem angeblch unwissenschaftlichen  Gefühl zu delektieren der wissenschaftlichen Steigergerung der Genusfähigkeit ihre Opfer so hart wie möglich druchzukopulieren, basiert daher auf den Wirt des Manomanya ksoha, nicht auf das Christentum das den Intellektualismus einen Jnanamaya kosha zu bilden die Ascensio Dominei oder Himmelfahrt erst missioniert hat zu der Sphäre der Kindschaft Gottes Jnanaloka aufsteigen zu können, deren höchster Himmel Goloka oder der Palast des Neuen Jerusalem ist der das Zornfeuermeer überlebt alles neu zu machen. Alles neu zu machen lässt daher evtl. auf einen Mahapralya schließen, da der Größenwahn der Schlagenbrut aus dem Eigensnutz der Egomanie heraus zu besitzergreifend ist.  

Wer noch in der Lage ist die Ausführungen eines schlichten Mönch folgen zu können, erkennt in den Lehren der frankophilen Enyzklopädisten evtl.  die Aufwiegler, Unruhestifer, Psycho-Terroristen des Hyperbwegungsdrang der Kinetose des Zappelphillipp, dass uns die Natur nicht weiter als Lebensausdruck lehren könne als Kinetik und anorganische Alchemie die Dämonoogie des Feindbild von Wallgucker und Minnesänger des Sing Sing der Morgan le Fay die wahren Lehrer die uns Frieden und Ruhe schenken können den Blick nach innen zu schärfen das Citta der JHWH-LInse zu fokussieren die Welt in  einem geistigen  Licht wahrzunehmen wie ihre Schmetterlinge aufzuspießen die noch die Larve der Metamorphose der Raupe die mur noch im SInne von Ärzten oder Foppgeister zum Hemmschuh. Pferdefuß und Balast gewordene Restschlacke verlassen kann die Außensphäre erweitern zu können.     

Dass die Gedanken frei sind lässt sich daher wissenschaftlich begründen, da die 4 Tiere, welche die Macht der Imagination einer Ideenwelt von Foppgeister oder Naurgeister von Medo-Nekromanten vortsellen die als Ärzte-Kammern auftreten, nichts weiter sind als bloße Vorstellungen die daraus die Ideenflucht von Computer-Entitäten entwickeln.
Das magsiche Band zwischen Mann und Frau kann niemand finden,
das meine Gedanken bindet.
Man fängt Weib und Mann,
Gedanken niemand fangen kann.

Für den Mönch bilden diese PLebs-ELemente die jetzt verbrannt werden das erreichbare Maxium des Brauchtums der psychotischen Volkspsychopathie die dieser nur als Dämonologei der Himmeslkunde bezeichnen und erfahren kann. So ein Land ist unbewohnbar, unbeschulbar das in der MItte von Europa liegt und scih an die Medien der alten Meder oder Mager orientiert alle Kulturen in einem Topf zu werfen asu der Halbwelt des Kartells von Exoten daher das neue Feugerefäß des Hochofentiegel für einen Feuergott zu bilden der vollkommenen absoluten Verbrennung der dämonischen Dreierwelt preisgegeben.

Der Mönch bildet traditonell ein Magnet  für die Minderwertigkeit des bestialischen Begiernenleib oder Manomaya kosha für den Medizinmann-Okkultismus (kama rupa Mara, Mars, Maria, Mare, Meer = alles Dasein oder Leben im Meer zu töten) daran die okkulte Kraft seines Aberglaubens  sein Selbstvertrauen udn Selbstbwusstsein zu stärken einen Gegenpol für seine Dämonen oder Krafttiere sprich Vulf, Vulfa oder Volksmedium (Pits, Pod) zu benötgen.
Offenbar scheinen diese dreckige, verkomemen Volk dieses Landes zu wagen mich zu bedrohen, wo doch diese Land des hässtlichen und bösartigsten Arierkain-Deustchen des SS-Assassine-Totenkopf das die traditionelle Goethe-Artemis-Dämonologie der Weiterführung der dämonischsten Rasse von sektiererisch-psychotisch-arisch verschnittenen Medo-Kainiten auf diesem Planeten von SS-Ärzten der freimaurischen Sektenidolgie die unterbelichtesten Kakerlaken darzustellen einer nicht mehr zu überbietenden Dämonologie einer Kriegerkaste von Autochthonen oder Teutonen usw. des SS-Totenkopf-Ahngeisterbe-Kulturkampfverbandes historisch-atisemitisch udn antichristlichen Heidentums von Hel und Helau Narrengesellschaft verköpern können. Diese verkommenen epikurischen Lehrschweine der altfreimaurischen Meder-Stammloge hiesigen Orients-Verschnittts der natugiftigsten Genussfähigkeit werden bei lebendigen Leib aus stammesgechischten Vergeltungsmaßnahmen der Kaniten verbrannt.  
Warum bringen diese Doktor Mengele über ihre Staatsorgane ihre nicht kanitischen oder unarischen Opfer nicht wie früher direkt um statt die ganze Familie für ihre antisemtisch stammesgeschichtliche Bruder-Blutrache und Vergeltungsmaßnahmen zu instrumentalsieren und büßen zu lassen die biblisch verankert sind.
 
Der irre Einstein soll gefragt worden sein mit welchen  Waffen der dritte Weltkrieg gewonnen werden könne. Das wisse er nicht, lt. Einstein wird der vierte Weltkrieg jedenfalls wieder mit Steinschleuder geführt.
Die Schwachsinnigkeit des Welt- oder Volkssinn ist in Bezug auf den Realitätsverlust der Advesta oder Zenta Vesta automatischer Aufwärtesentwickung dieser größenwahnsinnigen Regierungspinscher lt. Aussage von Einstein ebenfalls grenzenloser als das Universum asu dem sie lt. Krige Jehova entfrent werden diesen überhaupt wie das Jenseits aus den Medien oder öffentlichen Gedächtnis verbannt haben die allerzeugende Lebenskraft zu der Tabuisierung zu zählen.
 
In >Geschichte des Altertums<. Herausgeber J. Oftinger, Baden, 1845, S. 48 (Zitat) über die Avesta oder Zenta Vesta avetischer Sprache von Zoroaster (Zarathustra): >Er bereitet sich zu seinem hohen Amte vor indem er Reisen nach Indien unternahm, die Bücher Moses studierte und sich dann in eine Höhle begab. Aus dieser getreten, gab er vor, Gott habe ihm eine neue Religion offenbart, welcher er der Menschheit mitteilen wolle. Zoroaster schrieb seine Lehren in 21 Bücher, unter dem Namen Zenta Vesta, nieder von denen sich einige erhalten haben.<

Dies zeigt in welchen Ruf die Zenta Vesta oder Krieg Jehova des ersten Pontiff Kinkar aus dem Zauberpalast der Kain-Hanoch-Stadt noch heute steht, dass dieser sich über die Sündflut 2500 v. Chr. hinaus bis zur Gegenwart erhalten konnte. Von den 21 Büchern die Zarathustra die Zenta Vesta des als Gott oder Allschöpfer von Mechanismen und Algorithmen verehrten Kinkar nach der Vernichtug der Kain-Hanoch-Stadt zu rekonstruieren sind nur wenige bekannt. Da diese restlichen Büchern die nach dem Kinkar sicher technische Anleitungen  - Uhr von Antikythera und Darstellung von Ahura Mazda (= Marduk, Ormusd oder Kinkar = Ahriman) als Räderwerkmechanismus (babylonisch Marduk) eines Hephaistos-Roboter  - (Vimana-Wagen, Dreieck, Kreisel, wie die fliegenden Schilde in den Wolken auf einigen Gedenkmünzen der Sündflut) enthalten, was heute noch als freie Energie kursiert die Substanz der JHWH-Linse scharzmagisch weiter auszusaugen, forschte daher die Thule-Gesellschaft und dann SS-Organisation Ahnerbe auch Adolf Hilter dem Volk (Wulf der alten Hyrkania Sea) als den Cyborg-Pontiff-Verschnitt eines Kinkar-Messias arisch oder eurasisch neu zu verkaufen. (Des Fuchs der die Gans des Brahma-Urei stiehlt  = Religion der Stadt Ugarit vom Welt-Ei des Fruchtbarkeits- und Wettergott Mitra-Mylitta-Lila-Baalitis, da die Sündflut ein gewaltiges Wetterspetakel darstellten, worin diese die Wirkung Baalitis-Baal Macht wähnten).

Dieses Buch geht jedoch zurück auf den vorsündflutlichen Ursprung der Kain-Hanoch-Stadt, wo das Buch >Die heilige Schrift<  (Sanah scritt = Anm.:  HS.: Sanskrit) und  euer Heil (Seant ha vesta = Anm. HS.: Krieg Jehova) oder Zenta Vesta von dem ersten Stellvertreter Gottes auf Erden Kinkar verfasst wurde. An diesem Ruf der Zenta Vesta oder Krieg Jehova. (S. >Vierfältige JHWH-Linse< letzter Abschnitt) versuchte daher Zarathuastra wieder anzuknüpfen den Kriege Jehova zwischen den schwarzmagischen Technokraten der freien Shakti-Energie als technischer Peitschenkreisel der Ahn-Pits von verschnittenen Bionik-Cyborg-Medzinschamanen und den Frauenraub noch fruchtbarer, unverschnittener Lebensernergie der Henoch-Urchristen von der Vorvernichtung des Kainiten-Menschengschlecht des ersten Sohns aus Adam und vlt. die Autorität des ersten Stadthalters Gottes auf Erden Kinkar und den Ruf seines Buches in der Ursprache des Sanskrit Zenta Vesta für sich zu nutzen wieder den technischen Anschluss persischer Machschinen an die boshafte Blitzdegeneration der Shakti-Lebenensergie oder Schrott-Verschleiß automatischer Aufwärtsentwicklung vorsündflutlicher Kain-Hanoch-Stadt zu finden.  

Die Menschheit befindet sich daher in der Endphase des Krieg Jehova. Das wird z. B. daran ersichtlich mit welchen Mitteln Staat und Volk diese Offenbarung der urchristlchen Bergkultur weiter bekämpfen das ganze Geschlecht Adam auszurotten das erstmals das Sattwa Buddhi einen Jananmaya kosha entwickelte sich über die Dreierweit zu erheben, wie auch der letzte 2. Weltkrieg oder Krieg Jehova die Weiterführung der pontokaukasischen Urgechischte des Urchristentum von den Völkermassenmorden die Auslöschung der Admiten durch die freimaurische Selbstmordsekte der Kainiten zeigt, welche auch die Ressenzucht der NSDAP oder Minerva-Stammloge (Thule-Gesellschaft, SS-Ärzte-Tontenkopf organisation des Peitschenkreisel arischen Pits-Ahnerbe ) hiesigen Meder-Orients bestimmt, da diese advestische oder arische Sprache der Advesta oder Zenta Veste der Kainten von der SS-Organisation Ahnerbe alarische Herrenrasse der NSADP aufgebaut wurde das rusprüngliche Christentum kainitisch oder arisch zu vernichten, die auch den Autor nach diesem alten Isolations-Tatmuster bedrohen, was das Volk noch weiter automatisch betreibt diesen Algorithmus zu perfektionieren.
Das Altavestische enthält daher neben dem Altindischen einen Gutteil der ursprünglich indogermanischen Grammatik und weist einen rein indogermanischen Wortschatz auf.  Das in den europäischen Sprachen verbreitete Wort
Paradies ist über lateinisch paradīsus und altgriechisch παράδεισος ‚(Wild-)Park, Palastgarten‘ aus dem Avestischen entlehnt: Parisi, pairi.daēza- bedeutet eigentlich freimaurisch mauern, 'umwallen‘ beziehungsweise substantivisch ‚eine ringsum-, rundumgehende, sich zusammenschließende Umwallung, Ummauerung des Palast der den Weltbrand überlebt.
Ds Avesta ist das letzte  Überbleibsel eines sehr umfangreichen Kanons heiliger Schriften , die  im Osten des Iran, wahrscheinlich in Baktrien, um das die vorsündflutliche Tiefebene des Kaspischen Meeres als Überbleibsel der Sündflut, schon vor der Gründung des persischen Weltreichs entstanden waren und aus der Feder des Kinkar aus dem Zauberpalast im Kaspischen Meer versunkenen und durch die Sündflut vernichteten Kain-Hanoch-Stadt stammen deren Urobous sich jetzt um die alten Wölfe schließt. Sehr früh wurden diese Schriften daher auch bei den Persern und Indern angenommen und durch diese den Griechen bekannt gemacht. Deren Angaben über den Inhalt decken sich mit denen des Originals.

Was glauben denn die Pischer von Nachrichteniensten, Regierungen und die Menschheit usw. die wagen sich mit Mönchen anzulegen, was die Religion oder Zenta Vesta für eine Macht darstellt für deren Krieg schon viele Milliarden Lebensformen und Kulturen  ihr Leben gelassen, die sich selbst doch nichts weiter als Entitäten asu der Computer des The 13the  Floor  sehen sehen, was ja so falsch auch wiederum nicht ist diese Tatsache nciht auf einen geisteswissemscaftliche Grundlage stellen zu können da sie dafür nicht intellgent genug sind, so dass sie sich in ihrem Wahn mit dem Autor anlegen bald nur noch ein stinkendes Haufchen Metoerasche auszumachen sich zscihen Mönch und Allmnacht zu quetschen , das Übel des diess Volk darstellt mit der Wurzel auszubrennen. Was glauben diese ELement, welchen Größenmachtwahn  diese Schattenbilder der Mattscheibe in dem Blutrachkriegsespiel ihres Computer-Wirt darstellen.

Von dem dem ersten Pontiff Kinkar, erster Stellvertreter Gottes auf Erden aufgrund eines Buches erster >Heiligen Schrift< und euer Heil >Seant ha vesta< , oder Ahriman = Antichrist aus der alten pontokaukasischen Wolfsschanze rührt der Begriff >Deus ex Machina< her oder der künstliche Geist aus der Theater-Maschine her. Diese bezeichnet ursprünglich die Idolatrie mittels Images von Götzen- und Bilderdiener mit Hilfe der Bühnenmagie. Die Ableitung des Namens des ersten Pontiff der Menschheit Kinkar spielgelt sich auch entymologisch wider z. B. in dem Begriff der >Kinesis< (Kinetik, Kino, Chini, Cinema der Zoetrope Wundertrommel) usw.

Die Urchristen werden seitdem von einem dementsprechenden schwachsinnigen Volk von Götzen-, Fimensternchen- und Bilderdiener der Trommel die Zeit von Noah rückzuentwickeln und durch Medo-Archiater noch heute durch die Kost von Psychobehandlungs-Drogen (Krieg Jehova) unterlassener Stufenbehandlung zu wiederholen die an ihre Schlange zu verfütternden Opfer vorher zwangszubetäuben, da es Materie oder Zustandautomaten (Loklitäten oder Höllen wei auch eien persönlichen Teufel ) an sich nicht gibt, sondern nur Bewussteinswandlungen (Ovids Metamorphosen) und Gradwanderungen des zu transmutierenden kosmischen Einheits-Bewusstseins aus dem medizinichen Verstand einer Mücke oder Mausi eine Krake oder Elefanten zu machen  der den Milchozean mit seinem Rüssel  umrührt, nach dem gleichen stereotypen Kain-Tatmuster der Kinder aus der Tiefe belästigt und porvoziert der schon zu ihrer Vorvernichtung durch Henoch-Noah auf der Höhe führte.  

Die Industrie unternimmt kindische Anstrenungen dem Aufmerksamkeitsdefiziten oder Realitätsverlust (Asperger-Syndrom) automatischer Aufwärtsentwicklung der Dementia Schizophrenia von künstlichen oder stereotypen Reiz-Tierprothesen und Sensoren-Simulation dem Schemata F entgegenzuwirken Anleihen bei der Meditation und Innenschau zu gewinnen ihre Führungsgskträfte fit zu machen. BASF Coatings oder Self-Awareness nach der Innenschau der delphischen Pythia >Mensch erkenn dich selbst<, da ihre Sinnestrugkünste an Attraktion von Weltangaffer der Zoetrope-Trommel-Verschaukelung oder Ratten im Laufrad  des Welttiefensinnes an Abstoßung verlieren das Hl. Revier samt der Bildung des seelischspezifischen Herzmagnet-Atom aus ihrem anroganischen Revier, Arbeitsplatz, Ghetto, Heim, Straßengang usw. von NO GO ZONEN des Industrie-Pharmazeutikleviathan zu mobben und aus ihren Volks- und Volkshochschulen den Christ oder Crystal mittels Quarzkristall-Fremdsteuerung der Kinka-Kinesis irrer Drogenvisionen der Kinematographie der von ihren Mickey Mouse fix und foxi besessenen Medizinschamanen zu selektieren, auszugrenzen und herauszuekeln.

Die Spanier und Jesuiten (Eusebio Francisco Kino war ein Tiroler Jesuit) spielten vor allem bei der Namensgebung und Katographie der Westküste von Nordamerika eine bedeutende Rolle die sie Kalifornien taufen die so bedeutende Orte der Kinkar-Kino-Traumfabirk wie Beverly Hills, West-Hollywood usw. beherbergen mit der Kali-Freiheitsstatue und ihre Türme am Tor der Neuen Babel-KK-Kali-Welt.
Die Bezeichnung Kino für Lichtspieltheaterspiele die wallenden Licht- und Schattenbilder mit der die Freimaur einen Wall oder Trend aufwerfen ist ein Aufführungsbetrieb für alle Arten von Wall- oedr Trickkünste der Fee Morgane von das Bewusstsein krankhaft verändernden Mitteln der magischen Trauminkubation. Der Begriff Kinio gilt als eine Kurzform der ins Deutsche übersetzten Bezeichnung für die Erfindung der Gebrüder Lumière: Cinématographe –  zu Deutsch Kinematograph. Beide sind aus griechischen Wurzeln (κίνησις kinesis „Bewegung“ und γράφειν graphein „zeichnen“) gebildete Kunstwörter, bedeuten also wörtlich die Aufzeichung oder fremdsteuerung von Muskelreflexen bestimmte Orakel von Wahrsager zu erfüllen. Die Bezeichnung rührt jedoch her von dem Jesuit Eusebio Francisco Kino dem Katograph, Astronom, Missioner von Kalifornien. Nach ihm ist die Bucht Bahía Kino im Golf von Kalifornien benannt, die Stadt Magdalena de Kino in Mexiko; auch Kinos, Schulen, Straßen etc. in Mexiko und Arizona tragen seinen Namen.

Der Jesuit und Missionar
Eusebio Francisco Kino wurde von den Medizinschamanen der amerikanischen und mexikansichen Indianerstämme, deren magsiche Visions-Praktiken  das Sinnes-Bewusstein krankhaft berückender oder bedrückender Bessenenheit zu manipulierenden Mitteln des Wilden Westen er eifrig studierte, der >Schwarze Bauer< genannt.  
In seinem ital. Heimatort Trentino (Trient) ist man sich erst im  20. Jahrhundert der magischen Größe Kinos bewusst geworden seiner Kali eine Kapelle oder Kino zu stiften. Er ist unter den ersten großen amerikanischen Persönlichkeiten verewigt, denen in der  Hall of Fame im Kapitol  eine Statue gewidmet wurde. Auch die Bezeichnungen „erster Rancher“ und  „erster Cowboy“ unterstreichen seine Bedeutung für die Geschichte der USA. In Mexiko wird er fast wie ein Heiliger verehrt; seine Verehrer bemühen sich um eine Seligsprechung.

Auch diese letzte Warnung des Autor, dem das verkommene Volk nach einem stereotypen Tatmusster des Borderline-, Asperger-Syndrom usw. des dämonischen Periskop frankophiler Enzyklopädisten gegen das Teleskop des Autors wer weiß was alles anzuhängen versucht, schlägt daher ebenfalls verquer, da diese Ratten im Zoetrope-Laufrad ihrer simulierten Drogenpsychosen und Mickey-Mouse-Halluzinationen zwischen Faust-Andichtung und Wahrheit , Recht und Unrecht usw. fehlenden, auszuschaltenden Jananamaya kosha christlicher Durchlauchtung noch nicht unterscheiden können.   

Das bedeutet, dass auch der Autor von gemeingefärhlichen Irren belästigt wird die eine öffentliche Gefahr darstellen. Die Verneianer-Visionen der Fee Morgane von indianischen Medizinschamen zu verkaufen bildet hier die Planwirtschaft.

  





Da dieses Volk das Schlangengeschlecht der Kainiten bezeichnet, die wiederum derHekate-Neumondkult von Krähen die sich gegenseitig nicht die Augen aushacken, und eines von dem König Kadmos us Tyros/Sidon und König Aietes von Kolchis auf Geheiß der Sathana gegründeten Drachenkult Sonne und Mond zu verschlingen.
Dieser Kultus des Volksbrachtum, die aufgrund einer freimaurischen Sekte realisiert udn Erscheinung tritt, wie die Doktor Menegele oder Mager beweisen, bildet der Volkstroll die KZ Wächter des Drachenhort der SS-Organisetion Ahnerbe um diese Yggdrasil. Die Pathologie der geistigen Rückentzwicklung als automatische Aufwärtsentwicklung lässt sich mit modernen Metaphern in keiner Weise treffend bezeichnen. Die noch viel Wahres beinhalten alten mythischen Begriffe sind gegen diese modernen Trickebetrüger oder Alienisten dagegen wie eine weiße Taube mit dem Akazienzweig im Schnabel die den Weg zurück nach Hause genau kennt.  

Wir lernen daher gemäß dem Anteil an Wasser zu 80-95% des Gehirn  durch den Nachahmungstrieb von Baccakaureus aus dem Naturgeist ein Mehistopheles zu machen  die Flöhe in Ohr husten zu hören.
Als Tamas erscheint die Nachhamung oder Emulation eines INtellekt durch die Schaupielkunst, da das Machine Learning die Ergänzung eines Sattwa Buddhi ausschließt, was dann zur neutralen Nachahmung (Raja) von leidenschaften führt das wahre Leben jensiech des Ich-Wahns mitzuhanen oder nachzuahmen, was dann zu der  negativen Nachahmung nach dem Vorbild des Medizinmann eines Ahnkult führt nur noch duch Analogien schlussfolgern zu können, was man druh das geistige Auge sehen müsste. Der Mensch von Nievau ahmt daher nach der christlcihen WIssenschaft alels zu prüfen und das Gute zu bhelaten nur das Wahre, Gute und Schöne nach, aber Originelles besitzt kaum jemand außer er besitzt den Hl. ATman; den die Masse unterliget der Massensugegstion negativer Nachahmung des Kasernen- oder Kadavergehorsam einer Maschine schwacher oder gespaltener Persönlichkeiten bis zu Folter und Mord des KZ-Bereitschaftsdienst eines Panoptikum oder Galerie von Fratzenschneider.     

Die wahre, amtierende Gottheit, die keine Ehre von Menshen nimmt aus dem gleichen Topf von  Elefantine zu essen, will dagegen weder Tiere noch Automaten der sich für den freien Geist und Meinungsfreiheit usw. am Kreuz von dem damaligen Pontiff und Volk (Zirkel oder Circus des Pontius Maximus) aus dem Narrenheus Theben der Insel Philae matern ließ.

Es ist eine unbestreitbare Tatsache des über 5000 Jahre alten Brauchtum der Kali Yuga Kaste die schon 2500 v. Chr. vorvernichtet wurde, dass diese gefährliche Narrengeneinschaft ihre Grenzen mittels Manomaya kosha von Tieren selbst mit dem Aschermittwochvolksbrauchtum einer neu-heidnischen Narrengemeinschaft durch die frankophilne Enzykloädisten auch als allgemeine Grenze für die Skull & Bones Universitäten festgesetzt haben. Diese bidlen daher die Kali Yuga Kaste einer Tierherrin mit drei Köpfen und sechs Armen die in der Zenta Vesta und allen Kulturkreisen als Sathana, Kali, Istar, Astarte, Aschera oder Hekate als Tierherrin des Manomaya kosha dämonischen Volksbrauchtum bekannt ist die daher darauf veranlagt sind dem Hl. Revier seine Fähigkeiten und Lebenskraft (erweitererbarer Aura oder Pneuma) zu berauben ein vollwertiger oder glücklicher Mensch werden zu können. Dabie handelt es sich demzufiolge um die Feinde das Sattwa Buddhi der JHWH-LInse. Wer die Gemeingefärhlichkeit dieser freimaurischen Stoßstrupps des Brauchtums einer Narrengemeinschaft intellektuell nicht erfassen kann, ist doppelt erledigt hüben und drüben keine lenendige und gllückselige Seele mehr werden zu können.


Die Psychiatrie-Übereinkommen von Shaker des Quäkertum von englischen Eisenschrott-Händler, Stahlbarone wie Krupp asu der Hütte, ist daher das Todesurteil für die Menschheit.
Die Religionswissenschaft vertritt dagegen den universellen Momopsychismus des ICHTHYS nach der  die Einzelseele ein immer wiedrekehrender Tropfen aus dem Meer der Unversalseele (Citta) ist., Lt. Joh. 1,1 steht daher der Menschheit auch die normale Raum- oder Himmelsfahrt kosmischen Bewusstseins von Vögel die unter dem Himmel fliegen offen die dazu nicht mit dem Elektroschrott von Eisenwarenhöndler verschmelzen müssen den Shit des Professer des Blauen Engel durch alle Gestirne zu schleppen. Diese Narrengemeinschaft der speziell asuführenden Subspezies der freimaurischen Psychiatrie der Kainiten-Herrenrasse die daher über die christliche Raumfahrt der Zenta Vesta von 7/14 Stadien der Schöpfung ewig zu lästern wagen, deren Last so leicht ist, existiert nur noch eine kurze Zeit den aufsteigenden, vollkommenen Menschenalter nicht folgen zu können.

Da diese Narrenstoßtrupps (Raja) von Medizinschamanen einer freimaurischen Regierung auf den Sattwa Buddhi angesetzt wird, die den Tatra-Tamas-Manas Pol der dsomodischen Genussfähigkeit von Tieren schamanistischen Noeopaganismus des hedponischen Bewertuingsystem von epikureischen Lehrschweinen vertreten die berüchtigte babylonische Verwirrung der Sinne und Verstandesverdunklung zu stiften nur den Manomaya kosha der  dämonischen Veherung von Tieren gelten zu lassen, was eben auch die Hitler-Naturgiftschule ausmacht ihre Opfer durch diese Stoßtrupps wie Wölfe zu umkreisen und auch so zu heulen, ist es vesrändlich, dass manche fromme und gläubige Menschen daran ausrasten, die in Ruhe gelassen und unmanipuliert völlig normale Menschen geblieben wären, und den gewünschten Befreiungsschlag der Verschaukelung der Ratte im Laufrad des Medizinmann zeigen und mehr oder weniger unschuldige Menschen schon mit Fahrzeugen auf offener Straße oder in öffentlichen Schulen umnieten, wie vornehmlich in den USA, ist nachvollziehbar und betrifft die neu-heidnische Sektenförderung von Verbrechen durch die Regierung einer verquergehenden Bildung den Manoymaya kosh unter einer nicht erlaubten Symbiose gegen die legale Suzeränität mit der christlichen Bildung des Sattwa Buddhi zu stellen.

Somit tritt dieses Phänomen einer Aschermittwoch-Narrengemeinschaft der Medien der freien verbildenden Sinnestrugküste von eMdizinschamanen des Chthonismus schließlich als paranoide Schizophrenie der verkehrtesten oder unterirdisch-untermenschlich gebunddensten Sinnesart von der Welt in Erscheinung den Sattwa Buddhi der Relgionswissenschaft für krank oder das Licht für FInstrenis zu wähnen und den Manomaya kosha in dem Pelz des Medizinman bvon kranken oder behinderten Gehirnen als das ultimative Krafttier seiner Tierherrin der Macht der Unwissenhiet (Avidya)  des dämonichen Masochismus zu verehren die Finsternis für Licht zu halten, da diese in Bezug auf die Wahrnhemungsfähigkeit von Genusstieren oder Sinnetrugkünstler der monomanischen Sinenseinshränkung oder auschließlichen  Geisteszustand eine Organmaschine zu normen all dessen, was nicht existiert, wie ihre Virtual Reality z. B., und as Nichterkennen und Nichtbereifen der Ursachen, was existiert undüber die Aufklärung einer Organmschine hinausgehen muss in den Besitz von Fähigkeiten des Sannyasi einer höhre dafür unbegreifliche Evolutiosnstufenbehandlung zu unterbinden, da diesen Medizinschamanen und der Kali Yuga Kate der Sattwa Buddhi fehlt von der sich ihre Tierherrin ernährt.  Das ist daher ein Phänomen, wie sich eine Narrengemeinschaft der Maya shakti oder Wallgucker von Wahrsager ihrer Fee Morgane mittels Meißel, Winkel und Zirkel oderf Knittel Respekt zu verschaffen versucht die auf Sand gebaut haben und sich nich mal vor der Trennung fürchten, deren Medizinschamen oder Sensenmann ihr Scheintond und die Priester der alleinseligmachden Kirche ihr zweiter Tod sind,  die Krone des ewigen Lebens zu gewinnen, die die anderen  die ihr Leben im Sinne des Mendizinmann erhalten wollen verlieren. Daher ist es schon etwas peinlich für die menschlcihe Natur, wenn ein Volk unter der letzen Stufe der Evolution die Wolfsschnauze gegnüber einem Mönch aufreisst.   
Die Narrengemeinschaft sollte sich daher mal über die Laterna magica der Cartesainer-Psychiatrie im Klaren werden über den Unterschied zwischen dem fleischlichen Auge oder Camera obcaura und dem geistigen Auge auf der 1-Dollar-Note in  der Pyramide, da ihre Zeit sehr, sehr knapp wird rotz der bei der Erfüllung des Wort Gottes auftretenden Zeitdilation.       


Die von der Nasa gewonnenen Daten von digitalen Evevationsmodellen der Planeten werden gewöhnlich in Programm-Renderer nicht direkt verwendet, sondern daraus ein sogenannter Colormap und Displacemap (Heighmap) angefertigt.

Color Map und Bump Map des Erdtrabanten


Color Map und Bump Map des Planeten Merkur


Color und Bump Map des Planeten Mars.   

Aus dem Bump Map fertigt man dann ein Höhenrelief des Planeten an.

Höhenrelief des Planeten Mars mit dem höchsten und größen Vulkan im Sonnensystem Olympus Mons.


Mars. Mars-Orbiter-Laser-Altimeter (Mola).


Elevationsmodell des Planeten Merkur.


Merkur Höhenrlief.


Relief des Erdmond (Lunar Orbiter Data Explorer).


Erdmond in Reliefdarstellung



Sterne aus dem Computer nach Dithering.


Punktförmige Sterne aus dem Computer.


Skalierte Sterne aus dem Computer.


Sterne aus der Kamera.


Stene aus dem Computer physicall based DirectX11 HDR Tonemapping, Glare, Dithering noise, Flächenhelligkeit.  








     
  


     









Alle Rechte vorbehalten (All Rights Reserved), auch die der fotomechanischen Wiedergabe und der Speicherung in elektronischen Medien, Translation usw. Dasselbe gilt für das Recht der  öffentlichen Wiedergabe. Copyright © by H. Schumacher, Spaceglobe.
Zurück zum Seiteninhalt